Blade Glimpse Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

RTF
READY-TO-FLY

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Blade Glimpse

  • Seite 1 READY-TO-FLY...
  • Seite 2 HINWEIS Alle Anweisungen, Garantien und anderen zugehörigen Dokumente können im eigenen Ermessen von Horizon Hobby LLC jederzeit geändert werden. Die aktuelle Produktliteratur finden Sie auf horizonhobby.com unter der Registerkarte „Sup- port“ für das betreffende Produkt. Spezielle Bedeutungen Die folgenden Begriffe werden in der gesamten Produktliteratur verwendet, um auf unterschiedlich hohe Gefahrenri- siken beim Betrieb dieses Produkts hinzuweisen: WARNUNG: Wenn diese Verfahren nicht korrekt befolgt werden, ergeben sich wahrscheinlich Sachschäden, Kollateralschäden und schwere Verletzungen ODER mit hoher Wahrscheinlichkeit oberflächliche Verletzungen.
  • Seite 3 Sicherheitsvorkehrungen und Warnhinweise • Halten Sie stets in allen Richtungen einen Sicherheitsab- • Betreiben Sie Ihr Modell nie mit fast leeren Senderakkus. stand um Ihr Modell, um Zusammenstöße oder Verletzungen • Halten Sie das Fluggerät immer in Sicht und unter Kontrolle. zu vermeiden. Dieses Modell wird von einem Funksignal • Gehen Sie sofort auf Motor Aus bei Rotorberührung.
  • Seite 4 Lieferumfang: • Blade Glimpse Quadcopter • 4 AA Batterien (RTF) • 500mAh 1S 3.7V 25C Li-Po Akku • Smart Phone Halter (BNF) • 1S 500 mAh USB Ladegerät • Micro-SD Karte • MLP4DSM Sender (RTF) • Micro-SD USB Lesegerät • MLP4DSM Smart Phone Halter (RTF) SOLID RED LED –Charging...
  • Seite 5: Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsangabe Flugvorbereitungen ............29 Fliegen des Glimpse ............37 Checkliste ..............29 Unterspannungsschutz (LVC) ..........38 Warnhinweise Akku laden ..........29 Kamerasteuerung und App-Funktionen ......38 Laden des Flugakkus ............30 Nachflugkontrolle und Pflege ........... 40 Senderbatterien installieren (RTF) ........30 Problemlösung ..............
  • Seite 6: Flugvorbereitungen

    Vorbereitung für den Erstflug Checkliste zum Fliegen • Entnehmen und überprüfen Sie die Komponenten ❏ Schalten Sie immer den Sender zuerst ein • Laden Sie den Flugakku ❏ Stecken Sie den Flugakku an den Anschluß der ESC • Setzen Sie den Akku ein wenn er vollständig geladen ist ❏...
  • Seite 7: Laden Des Flugakkus

    Laden des Flugakkus ACHTUNG: Verwenden Sie nur Ladegeräte, die für LIPO Akkus vorgesehen sind. Nichtbeachtung kann zu Feuer, Beschädigungen oder Verletzungen führen. ACHTUNG: Überschreiten Sie niemals die vorgesehene Ladezeit. Das im Lieferumfang enthaltene Ladegerät (EFLC1013) ist für das sichere Aufladen des 1S 3,7V 500mAh 25C Akkus entwickelt worden.
  • Seite 8: Einsetzen Des Flugakkus

    Einsetzen des Flugakkus 1. Bringen Sie den Gashebel und Gastrimmung auf die niedrigste Einstellung. 2. Schalten Sie den Sender ein. 3. Schieben Sie den Akku in den Akkuhalter ein. 4. Schließen Sie den Akkustecker wie abgebildet an die 4-in-1 Platine an. 5.
  • Seite 9: Binden Von Sender Und Empfänger

    Binden von Sender und Empfänger Der Glimpse Quadcopter erfordert zum Fliegen keine besondere Programmierung. Bei Verwendung eines Comput- ersenders binden Sie den Copter auf dem Modelltyp Acro oder Flugzeug an den Sender. Beim Bindeprozess wird der Empfänger programmiert, um den GUID- (Global eindeutiger Identifikations-) Code eines einzelnen speziellen Senders zu erkennen.
  • Seite 10: Safe Technologie

    MLP4DSM Bindeprozess 1. Trennen Sie den Flugakku vom Quadcopter. 2. Zentrieren Sie alle Trimmungen auf dem Sender. 3. Schalten Sie den Sender aus und reduzieren das Gas vollständig. 4. Installieren Sie den Akku im Quadcopter. Die LED auf der 4in1 Platine blinkt rot bei der Initialisierung und dann blau, um Bindebereitschaft anzuzeigen.
  • Seite 11: Senderfunktionen

    Sendersteuerung Auswahl Binden Dual Rate Wenn die Trimmtasten gedrückt werden, geben sie einen Signalton von sich, der bei jedem erneuten Drücken höher oder tiefer wird. Die mittlere oder neutrale Trimmstellung erklingt in der mittleren Tonhöhe. An den äußeren Enden des Steuerbereichs erklingt eine Tonfolge.
  • Seite 12: Dual Rate (Rtf)

    Dual Rate – RTF Der Glimpse RTF Quadcopter wird mit dem Blade MLP- Auswahl DDSM Sender geliefert. Dual Rate • Wenn Sie den Sender einschalten, befindet sich im Dual Rate in Max. • Die Dual Rate Einstellung ändern Sie durch drücken des rechten Knüppels.
  • Seite 13: Flugfunktionen

    Einführung in die Hauptsteuerfunktionen Bitte nehmen Sie sich vor dem Erstflug des Glimpse Quadcopter Zeit um sich mit den Kontrollen vertraut zu machen. Gasgeber Seitenansicht Seitenansicht Sinken Aufsteigen Gasgeber nach Gasgeber nach oben unten Seitenruder Seitenruder Seitenruder nach links nach rechts...
  • Seite 14: Led Anzeigen

    Querruder Rückansicht Rückansicht Querruder Querruder nach Nach links Nach rechts nach links rechts LED Anzeigen Ausrüstung LED Farbe LED Status Funktion Schnelles blinken Bindemodus Blau Langsames blinken Keine Verbindung zum Sender Quadcopter Dauerleuchten Stabilitätsmodus blinken Akku leer Blinken Min Weg RTF Sender Dauerleuchten Max Weg...
  • Seite 15: Unterspannungsschutz (Lvc)

    App Funktionen und Kamerakontrolle • Laden und installieren Sie die Glimpse App auf ihr 5.8 Ghz Wi-Fi geeignetes Smartphone oder Tablett. Die App finden Sie unter dem Suchbegriff "Glimpse" für ihr IOS Gerät im Apple Store oder für Android bei Google Play.
  • Seite 16 Photo Button Videoaufzeichnungsbutton Überspielen von Fotos und Videos Der Glimpse Quadcopter wird mit eingesteckter Micro SD Karte geliefert. Sie haben zwei Möglichkeiten um Fotos oder Videos von der Karte zu kopieren. Entfernen der SD Karte Anschluss des Micro­USB Kabels an den Quadcopter • Drücken Sie die Karte in...
  • Seite 17: Nachflugkontrolle Und Pflege

    Kontrollen nach dem Flug und Wartung √ Vergewissern Sie sich vor der Reinigung, dass der Akku nicht angeschlossen ist. Entfernen Sie Staub und Reinigung Schmutzrückstände mit einer weichen Bürste oder einem trockenen fusselfreien Tuch. Motore Ersetzen Sie den Motor, wenn das Modell im geraden Steigflug nach einer Seite ausbricht. Stellen Sie sicher, dass die Verkabelung keine beweglichen Teile blockiert.
  • Seite 18 Problem mögliche Ursache Lösung Flugakku ist zu gering geladen Laden Sie den Flugakku vollständig auf Stromversorgung des Ladegerätes ist Verwenden Sie eine andere USB Stromquelle unzureichend für den Lader Zu wenig Leistung, reduzierte Ersetzen Sie den Flugakku und folgen Sie den Flugzeit Flugakku ist beschädigt Akkuanweisungen...
  • Seite 19: Explosionszeichnung

    Explosionszeichnung...
  • Seite 20: Ersatzteilliste

    5 BLH2205 Blade Glimpse: Motor ld BLH2280 Glimpse BNF 6 BLH2206 Blade Glimpse: Propeller 4 1 BLH2201 Blade Glimpse: 4 in 1 Controlboard 7 BLH2207 Blade Glimpse: Rahmen 2 BLH2202 Blade Glimpse: Kameraplatine EFLB- 500mAh 1S 3.7V 25C LiPo 5001S25UM...
  • Seite 21 allein ist dafür verantwortlich, zu prüfen, ob das Produkt seinen der folge auftretende Verletzungen oder Beschädigungen. Mit der Fähigkeiten und dem vorgesehenen Einsatzzweck entspricht. Verwendung und dem Einbau des Produktes akzeptiert der Käufer alle aufgeführten Garantiebestimmungen ohne Einschränkungen (c) Ansprüche des Käufers ¬ Es liegt ausschließlich im Ermessen und Vorbehalte.
  • Seite 22 dazu erhalten Sie im Serviceportal unter www. Horizonhobby.de Kostenpflichtige Reparaturen oder telefonisch bei dem technischen Service von Horizon. Liegt eine kostenpflichtige Reparatur vor, erstellen wir einen Packen Sie das Produkt sorgfältig ein. Beachten Sie, dass der Kostenvoranschlag, den wir Ihrem Händler übermitteln. Die Originalkarton in der Regel nicht ausreicht, um beim Versand nicht Reparatur wird erst vorgenommen, wenn wir die Freigabe des beschädigt zu werden.
  • Seite 23: Konformität Europe

    Rechtliche Informationen für die Europäische Union EU Konformitätserklärung Horizon LLC erklärt hiermit, dass dieses Produkt Eine Kopie der Konformitätserklärung ist online unter folgender konform zu den essentiellen Anforderungen der Adresse verfügbar : http://www.horizonhobby.com/content/ RED und EMC Direktive. support-render-compliance. Anweisungen zur Entsorgung von Elektro­und Elektronik­Altgeräten für Benutzer in der Europäischen Union Dieses Produkt darf nicht zusammen mit der Entsorgung hilft, natürliche Ressourcen zu bewahren und anderem Abfall entsorgt werden.
  • Seite 24 ©2018 Horizon Hobby, LLC. Blade, E-flite, Glimpse, SAFE, the SAFE logo, DSM2, DSMX, Bind-N-Fly, the BNF logo, ModelMatch and the Horizon Hobby logo are trademarks or registered trademarks of Horizon Hobby, LLC. The Spektrum trademark is used with permission of Bachmann Industries, Inc. Futaba is a registered trademark of Futaba Denshi Kogyo Kabushiki Kaisha Corporation of Japan.