Husqvarna 322 C Bedienungsanweisung

Andere Handbücher für 322 C
  • / 36 von 36
  • Inhaltverzeichnis
  • Lesezeichen
322C
322L
325L
325L
Bedienungsanweisung
Die Bedienungsanweisung sorgfältig durchlesen
und sich mit dem Inhalt vertraut machen, bevor
das Gerät in Betrieb genommen wird.
X-SERIES
325L
XT-SERIES
325C
325C
X-SERIES
101 91 71-51

Kapitel

Fehlerbehebung

Diese Anleitung auch für:

Andere Handbücher für Husqvarna 322 C

Inhaltszusammenfassung für Husqvarna 322 C

Seite 1

322C 325L XT-SERIES 322L 325C 325L 325C X-SERIES 325L X-SERIES Bedienungsanweisung Die Bedienungsanweisung sorgfältig durchlesen und sich mit dem Inhalt vertraut machen, bevor das Gerät in Betrieb genommen wird. 101 91 71-51...

Seite 2 : Erklärung Der Symbole, Symbole

ERKLÄRUNG DER SYMBOLE Symbole • Immer zugelassene WARNUNG! Freischneider, Motor- Schutzhandschuhe tragen. sensen und Trimmer können gefährlich sein! Durch unsachgemäße oder nachlässige Handhabung können schwere Verletzungen oder sogar • Rutschfeste und stabile Stiefel tödliche Unfälle von Anwendern oder tragen. anderen Personen verursacht werden. Die Bedienungsanweisung sorgfältig durchlesen und sich mit dem Inhalt •...

Seite 3 : Inhaltsverzeichnis

INHALT Die Husqvarna AB arbeitet ständig an der Weiterentwicklung Inhaltsverzeichnis ihrer Produkte. Das Recht auf Änderungen z. B. von Form und Aussehen behalten wir uns daher ohne vorherige Ankündigung vor. ERKLÄRUNG DER SYMBOLE Symbole ................2 INHALT Inhaltsverzeichnis ..............3...

Seite 4 : Sicherheitsvorschriften, Persönliche Schutzausrüstung, Sicherheitsausrüstung Des Geräts

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Persönliche Schutzausrüstung Sicherheitsausrüstung des Geräts WICHTIGE INFORMATION In diesem Abschnitt wird die Sicherheitsaurüstung des Geräts • Falsch oder nachlässig angewendete sowie deren Funktion, Kontrolle und Wartung beschrieben (im Freischneider, Motorsensen und Trimmer sind Kaptitel ”Was ist was?” können Sie nachlesen, wo sich diese gefährliche Geräte, die schwere Verletzungen Teile an Ihrem Gerät befinden).

Seite 5

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN 4. Vibrations- 5. Schalldämpfer dämpfungs- Der Schalldämpfer sorgt für einen möglichst niedrigen system Schallpegel und für das Dieses Gerät ist mit einem Ableiten der Abgase vom Vibrationsdämpfungssystem Anwender weg. Mit Katalysa- ausgestattet, das konstruiert tor ausgestattete wurde, um eine möglichst Schalldämpfer reduzieren vibrationsarme und zudem den Schadstoffgehalt...

Seite 6 : Kontrolle, Wartung Und Service Der, Sicherheitsausrüstung Des Geräts

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Kontrolle, Wartung und Service der 2. Stoppschalter • Den Motor starten und Sicherheitsausrüstung des Geräts kontrollieren, ob er ausgeht, wenn der WICHTIGE INFORMATION Stoppschalter in • Alle Service- und Reparaturarbeiten setzen eine Stopposition geführt Spezialausbildung voraus. wird. • Dies gilt besonders für die Sicherheitsaus- 3.

Seite 7 : Schneidausrüstung

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN 6. Schneidausrüstung Schneidausrüstung In diesem Abschnitt wird behandelt, wie Sie durch korrekte Wartung sowie durch Benutzung der richtigen WICHTIGE INFORMATION Schneidausrüstung: In diesem Abschnitt wird behandelt, wie Sie durch • maximale Arbeitskapazität erhalten korrekte Wartung sowie durch Benutzung der •...

Seite 8 : Allgemeine Sicherheitsvorschriften

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Allgemeine Sicherheitsvorschriften Sicherheit beim Umgang mit Kraftstoff • Verwenden Sie einen WICHTIGE INFORMATION • Das Gerät ist nur für das Trimmen von Gras konstruiert. Kraftstoffbehälter mit • Die Motoreinheit darf als Antriebsquelle nur für die Überfüllungsschutz. im Kapitel ”Technische Daten” empfohlenen •...

Seite 9 : Allgemeine Arbeitsanweisungen, Grundlegende Arbeitstechnik

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Allgemeine Arbeitsanweisungen Grundlegende Arbeitstechnik WICHTIGE INFORMATION • Nach jedem Arbeitsmoment den Motor im Leerlauf • Dieser Abschnitt behandelt grundlegende laufenlassen. Längerer Betrieb bei hoher Drehzahl ohne Sicherheitsregeln für die Arbeit mit einem Trim- mer. Belastung (d. h. ohne den Widerstand, den die Schneidausrüstung beim Trimmen ausübt) kann schwere •...

Seite 10

SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Sauberschaben Mähen • Durch Sauberschaben • Ein Trimmer ist das kann unerwünschte optimale Gerät zum Vegetation vollständig Mähen an Stellen, die entfernt werden. Den mit einem gewöhnlichen Trimmerkopf direkt über Rasenmäher schwer die Erde halten und zugänglich sind. Beim neigen.

Seite 11 : Was Ist Was, Bestandteile Des Trimmers

WAS IST WAS? L-X/L-XT L-XT C/C-X ¥ ¢ Bestandteile des Trimmers 15. Luftfiltergehäuse 1. Trimmerkopf 16. Kupplungsgehäuse 2. Einfüllöffnung für Schmiermittel 17. Handgriffeinstellung 3. Winkelgetriebe 18. Gegenmutter 4. Spritzschutz 19. Stützflansch 5. Führungsrohr 20. Mitnehmer 6. Loophandgriff 21. Schlüssel für Klingenmutter 7.

Seite 12 : Montage, Montage Des Loophandgriffs (322C, 325Cx), Montage Des Loophandgriffs (322L, 325L-X/l-Xt)

MONTAGE Montage und Demontage des Montage des Loophandgriffs teilbaren Führungsrohrs (325L-XT) (322C, 325CX) Montage: • Den Handgriff auf das Führungsrohr setzen. • Die Flügelschraube Bitte beachten, daß der lockern. Handgriff unterhalb der Pfeilmarkierung am • Die Aussparung im Führungsrohr montiert unteren Rohrteil in das werden muß.

Seite 13 : Montage Von Spritzschutz Und Trimmerkopf Superauto Ii (322L, 325L-X/l-Xt), Montage Sonstiger Schutzausführungen Und

MONTAGE Montage von Spritzschutz und Montage sonstiger Trimmerkopf Superauto II (322L, Schutzausführungen und 325L-X/L-XT) Schneidausrüstungen (322L, 325L-X/ L-XT) • Den für die Arbeit mit dem Trimmer • Den für die Arbeit mit bestimmten Schutz (A) dem Trimmer montieren. Den Schutz bestimmten Schutz (A) am Führungsrohr montieren.

Seite 14 : Montage Von Spritzschutz Und Trimmerkopf (325Cx)

MONTAGE Montage von Spritzschutz und Trimmerkopf (325CX) • Den Schutz gemäß Abbildung montieren. Fest anziehen. • Den Sperrstift in das Loch stecken, so daß die Achse blockiert ist. • Den Trimmerkopf auf die Achse schrauben. Fest anziehen. – Deutsch...

Seite 15 : Umgang Mit Kraftstoff, Kraftstoff, Tanken

Kraftstoffbehälter noch einmal gründlich Zweitaktöl schütteln. Min. 3 m • Die optimale Leistung wird mit dem von HUSQVARNA (10 ft) speziell für Motorsägen und Freischneider entwickelten Zweitaktöl erhalten. Mischungsverhältnis: 1:50 (2%). • Wenn kein Husqvarna-Zweitaktöl zur Verfügung steht, kann ein anderes hochwertiges Zweitaktöl für luftgekühlte Gasolin Oil •...

Seite 16 : Start Und Stopp, Kontrolle Vor Dem Start

START UND STOPP Kalter Motor Kontrolle vor dem Start ZÜNDUNG: Die folgenden Den Stoppschalter in Empfehlungen sind aus Startposition stellen. Sicherheitsgründen zu CHOKE: befolgen! Den Choke ziehen. KRAFTSTOFFPUMPE: • Den Stützflansch auf Mehrmals auf die Risse hin untersuchen, Gummiblase der die aufgrund von Kraftstoffpumpe drücken, Materialermüdung oder...

Seite 17 : Wartung, Vergaser

WARTUNG Vergaser Grundeinstellung • Beim Testlauf im Werk erhält der Vergaser seine Dieses Husqvarna-Produkt wurde gemäß den Vorgaben zur Grundeinstellung, die fetter ausfällt als die optimale Reduzierung schädlicher Abgase konstruiert und hergestellt. Einstellung und für die ersten Betriebsstunden Wenn der Motor 8-10 Tankfüllungen Kraftstoff verbraucht beizubehalten ist.

Seite 18

WARTUNG Niedrigeinstellung L Hocheinstellung H Durch Drehen von L im oder Die Hocheinstellung H entgegen dem Uhrzeigersinn beeinflußt Motorleistung, die höchste Leerlaufdrehzahl Drehzahl, Temperatur und ermitteln. Wenn diese Kraftstoffverbrauch. Eine feststeht, L um eine allzu magere H-Einstellung Vierteldrehung entgegen dem (zu weit eingeschraubt) ergibt Uhrzeigersinn drehen.

Seite 19 : Schalldämpfer, Kühlsystem, Zündkerze, Zerlegbares Führungsrohr

WARTUNG Schalldämpfer Kühlsystem ACHTUNG! Damit die Betriebs- Bestimmte Schalldämpfer sind mit Katalysator ausgestattet. temperatur so niedrig wie Die „Technischen Daten“ geben Auskunft darüber, ob Ihr Gerät möglich bleibt, ist der einen Katalysator hat. Motor mit einem Kühlsystem ausgestattet. Der Schalldämpfer hat die Das Kühlsystem besteht aus: Aufgabe, den Schallpegel zu 1.

Seite 20 : Luftfilter, Winkelgetriebe, Wartungsschema

Luftfilter einzuölen, siehe unter „Einölen des Luftfilters“. 6. Den Spritzschutz auf Beschädigungen und Einölen des Luftfilters Risse kontrollieren. Ausschließlich Den Spritzschutz HUSQVARNA Filteröl auswechseln, wenn er benutzen, Art.-Nr. 503 47 Schäden oder Risse 73-01. Das Filteröl enthält aufweist. Lösungsmittel, damit es sich leicht im Filter 7.

Seite 21

WARTUNG Monatliche Wartung Wöchentliche Wartung 1. Den Kraftstofftank 1. Startvorrichtung, Startseil reinigen. und Rückholfeder kontrollieren. 2. Den Vergaser von außen und den Bereich um ihn 2. Die Vibrationsdämpfer herum reinigen. auf evtl Schäden überprüfen. 3. Das Gebläserad und den Bereich um das Rad 3.

Seite 22 : Technische Daten 322C, 322L, 325L-X/l-Xt

TECHNISCHE DATEN Technische Daten 322C 322L 325L-X/L-XT Motor Hubraum, cm 21,7 21,7 24,5 Bohrung, mm Hub, mm Leerlaufdrehzahl, U/min 2 700 2 700 2 700 Empf. Höchstdrehzahl, U/min 11 000-11 700 11 000-11 700 11 000-11 700 Drehzahl der Ausgangsachse, U/min 11 700 8 014 8 014...

Seite 23 : 325Cx

Technische Daten 325CX Motor Hubraum, cm 24,5 Bohrung, mm Hub, mm Leerlaufdrehzahl, U/min 2 700 Empf. Höchstdrehzahl, U/min 11 000-11 700 Drehzahl der Ausgangsachse, U/min 11 700 Max. Motorleistung gem. ISO 8893 0,9 kW/9 000 U/min Katalysatorschalldämpfer Drehzahlgeregeltes Zündsystem – Zündsystem Hersteller/Typ des Zündsystems Walbro MB18...

Seite 24

Wir, Husqvarna AB, S-561 82 Huskvarna, Schweden, Tel. +46-36-146500, erklären hiermit unsere alleinige Haftung dafür, daß die Freischneider der Modelle Husqvarna 322C, 322L, 325L-X/L-XT und 325CX auf die sich diese Erklärung bezieht, von den Seriennummern des Baujahrs 1999 an (die Jahreszahl wird im Klartext auf dem Typenschild...

Seite 25

Super Auto II Super Auto II 1 " 4,0 m 15 cm ~2,0 m 6 " 6,5 ' 15 cm 6 " Deutsch –...

Seite 26

Tri Cut >20mm >20mm 6 Nm X 10 – Deutsch...

Seite 27

Trimmy H II 15 cm 6" 7,5 m ~ 3,7 m 15 cm 6" Deutsch –...

Seite 28

Trimmy Hit “Click” 7,0 m 12 cm 5" ~ 3,5 m “Click” ~ 15 cm " 15 cm 6 " – Deutsch...

Seite 29

Trimmy Hit Junior 5,75 m 15 cm 6" ~ 2,8 m 15 cm 6" 15 cm “Click” 6" Deutsch –...

Seite 30

Trimmy Hit Pro 7,5 m 15 cm 6" ~ 3,7 m 15 cm 6" 15 cm “Click” 6" – Deutsch...

Seite 31

Trimmy Hit VI 7,0 m 12 cm 5" ~ 3,5 m ~ 15 cm “Click” 15 cm Deutsch –...

Seite 32

Trimmy SII 7,0 m 12 cm 5" ~ 3,5 m ~ 15 cm "Clic" 35-50 NM – Deutsch...

Seite 33

Trimmy SII ~ 15 cm ~ 15 cm 502 26 04-01 502 25 56-01 502 25 53-01 729 53 27-71 (x3) 738 21 03-04 502 26 24-01 (x2) 740 43 14-00 502 26 03-01 502 25 52-01 502 26 01-01 735 31 19-00 502 27 07-01 502 26 86-01...

Seite 34

Trimmy VII 7,0 m 23" 12 cm 5" ~ 3,5 m 11" ~ 15 cm 6" 15 cm 6" ´*31/¶1J¨ – Deutsch...

Seite 35

Deutsch –...

Seite 36

´*31/¶1J¨ 2001W15...