Herunterladen Diese Seite drucken

Pioneer N-50-K Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Treiber-Software für USB D/A-Wandler-Funktionalität
50
N-
-K
50
N-
-S

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Pioneer N-50-K

  Inhaltszusammenfassung für Pioneer N-50-K

  • Seite 1 Treiber-Software für USB D/A-Wandler-Funktionalität...
  • Seite 2: Installieren Der Treiber-Software

    Hinweise zu dieser Bedienungsanleitung Installieren der Treiber-Software Das Modell N-50 verfügt über eine USB D/A-Wandlerfunktion, die sowohl eine Wiedergabe von Laden Sie den Treiber herunter, und verwenden Sie dann das komprimierte hochwertigen Musikdateien, die auf einem Personalcomputer abgespeichert sind, als auch den Installationsprogramm (Setup.exe) zur Installation des Treibers auf dem PC.
  • Seite 3: Deinstallieren Des Treibers

    Klicken Sie im Menü der Systemsteuerung auf [Programme hinzufügen oder entfernen]. Daraufhin erscheint der nachstehend abgebildete Bildschirm; warten Sie, bis der in Schritt Markieren Sie [Pioneer USB Audio Device], und klicken Sie dann auf 5 abgebildete Bildschirm erscheint. [Entfernen]. Daraufhin erscheint das Dialogfeld des Deinstallationsprogramms.
  • Seite 4: Kein Ton

    Störungsbeseitigung (Windows XP) Klicken Sie auf [Ton, Video und Spiele-Controller (Sound, video and game controllers)] und prüfen Sie nach, dass [Pioneer USB Audio Device] in der Liste erscheint. Bei Verwendung von Windows Vista: siehe Seite 6 ; für Windows 7: siehe Seite 10 ;...
  • Seite 5 Klicken Sie auf das Register [Audio] und prüfen Sie nach, dass [Pioneer USB 2. Deaktivieren der Tonausgabe des Betriebssystems Audio Device] als [Standardgerät (Default device)] für [Tonwiedergabe (Sound playback)] gewählt ist. Unter den Standardeinstellungen des Betriebssystems können Betriebsvorgänge am PC von t Falls momentan ein anderes Gerät gewählt ist, öffnen Sie das Drop-Down-Menü,...
  • Seite 6 Störungsbeseitigung (Windows Vista) Klicken Sie auf [Ton, Video und Spiele-Controller (Sound, video and game controllers)] und prüfen Sie nach, dass [Pioneer USB Audio Device] in der Liste erscheint. Bei Verwendung von Windows XP: siehe Seite 4 ; für Windows 7: siehe Seite 10 ;...
  • Seite 7 Prüfen Sie im Register [Wiedergabe (Playback)] unter [Lautsprecher (Speakers)] nach, dass [Pioneer USB Audio Device] als [Standardgerät (Default device)] markiert ist. t Falls ein anderes Gerät gewählt ist, markieren Sie [Pioneer USB Audio Device], und Speakers klicken Sie dann auf [Als Standard einstellen (Set Default)].
  • Seite 8 Klicken Sie auf [Start] t [Systemsteuerung] t [Hardware und Ton] t [Ton scheme) unter [Tonschema (No Sounds)] aus, und klicken Sie dann auf (Sound)]. [Anwenden (Apply)]. Doppelklicken Sie im Register [Wiedergabe (Playback)] unter [Lautsprecher (Speakers)] auf [Pioneer USB Audio Device], um die Eigenschaften anzuzeigen. Ende des Bedienungsverfahrens Fortsetzung folgt...
  • Seite 9 Wählen Sie im Register [Fortgeschritten (Advanced)] unter [Standardformat (Default Format)] die gewünschte Ausgabe-Abtastrate, und klicken Sie dann auf [Anwenden (Apply)]. Ende des Bedienungsverfahrens...
  • Seite 10 Klicken Sie unter [Sicherheit] auf [Geräte-Manager (Device Manager)]. Klicken Sie auf [Ton, Video und Spiele-Controller (Sound, video and game controllers)] und prüfen Sie nach, dass [Pioneer USB Audio Device] in der Liste erscheint. Falls die obigen Geräte nicht aufgelistet sind, prüfen Sie nach, dass die Signalquelle am N-50 auf Digital In USB eingestellt ist, trennen Sie dann entweder das USB-Kabel ab und schließen Sie es wieder an, oder schalten Sie den N-50 einmal in den Bereitschaftszustand...
  • Seite 11 Device)] markiert ist. Falls die Anzeige für Lautsprecher-Stummschaltung (links neben der Balance-Schaltfläche) t Falls ein anderes Gerät gewählt ist, markieren Sie [Pioneer USB Audio Device], und leuchtet, klicken Sie darauf, um sie auszuschalten. klicken Sie dann auf [Als Standard einstellen (Set Default)].
  • Seite 12 Klicken Sie auf [Start] t [Systemsteuerung] t [Hardware und Ton] t [Ton scheme)] unter [Tonschema (No Sounds)] aus, und klicken Sie dann auf (Sound)]. [Anwenden (Apply)]. Doppelklicken Sie im Register [Wiedergabe (Playback)] unter [Lautsprecher (Speakers)] auf [Pioneer USB Audio Device], um die Eigenschaften anzuzeigen. Ende des Bedienungsverfahrens Fortsetzung folgt...
  • Seite 13 Wählen Sie im Register [Fortgeschritten (Advanced)] unter [Standardformat (Default Format)] die gewünschte Ausgabe-Abtastrate, und klicken Sie dann auf [Anwenden (Apply)]. Ende des Bedienungsverfahrens...
  • Seite 14 Eingang auf Digital In USB um, bevor Sie den Medien-Player des PC starten. [Eingebaute Lautsprecher (Internal Speakers)]. CKlicken Sie auf [Systempräferenzen…] t [Ton (Sound)]. Öffnen Sie das Register [Ausgabe (Output)], und wählen Sie dann [Pioneer USB Audio Device] unter [Ein Gerät für Tonausgabe wählen (Select a device for sound output)].
  • Seite 15 Öffnen Sie das Register [Ausgabe (Output)], und klicken Sie dann unter [Ein Gerät für Tonausgabe wählen (Select a device for sound output)] auf [Pioneer USB Audio Device]. Ende des Bedienungsverfahrens...
  • Seite 16 Wählen Sie [Pioneer USB Audio Device]. 3. Einstellen der Abtastfrequenz für die Ausgabe von Audiodaten vom PC Wählen Sie die Bitrate und die Abtastfrequenz für die gewünschte Indem die Abtastfrequenz der Wiedergabedateien mit der Übertragungs-Abtastfrequenz Audiodatei. synchronisiert wird, kann der Klang übertragen werden, ohne dass eine Frequenzwandlung erforderlich ist.
  • Seite 17 253 Alexandra Road, #04-01, Singapore 159936 TEL: 65-6472-7555 PIONEER ELECTRONICS AUSTRALIA PTY. LTD. 5 Arco Lane, Heatherton, Victoria, 3202, Australia, TEL: (03) 9586-6300 PIONEER ELECTRONICS DE MEXICO S.A. DE C.V. Blvd.Manuel Avila Camacho 138 10 piso Col.Lomas de Chapultepec, Mexico, D.F. 11000 TEL: 55-9178-4270 <ARC8028-A>...

Diese Anleitung auch für:

N-50-s