Samsung AN050JSKLKN Installationshandbuch

Gebläse mit energierückgewinnung
Andere Handbücher für AN050JSKLKN
  • / 42 von 42
  • Inhaltverzeichnis
  • Lesezeichen
Gebl ä se mi t Energi e rückgewi n nung (ERV)
Installationshandbuch
imagine
the possibilities
Vielen Dank, dass Sie sich für dieses Gerät von
Samsung entschieden haben.
Serie AN026JSKLKN
Serie AN035JSKLKN
Serie AN050JSKLKN
Serie AN080JSKLKN
Serie AN100JSKLKN

Kapitel

Fehlerbehebung

Diese Anleitung auch für:

Andere Handbücher für Samsung AN050JSKLKN

Verwandte Anleitungen für Samsung AN050JSKLKN

Samsung DW60M9970SS Benutzerhandbuch
Spülmaschine (52 Seiten)
Samsung NZ64H57 Benutzerhandbuch
Induktionskochfeld (44 Seiten)
Samsung CTI613E Benutzerhandbuch
Induktionskochfeld (32 Seiten)
Samsung DW-BG970B Benutzerhandbuch
Spülmaschine (36 Seiten)
Samsung AN026JSKLKN Benutzerhandbuch
Ventilator mit energierückgewinnung (erv) (20 Seiten)

Inhaltszusammenfassung für Samsung AN050JSKLKN

Seite 1

Serie AN026JSKLKN Serie AN035JSKLKN Serie AN050JSKLKN Serie AN080JSKLKN Serie AN100JSKLKN Gebl ä se mi t Energi e rückgewi n nung (ERV) Installationshandbuch imagine the possibilities Vielen Dank, dass Sie sich für dieses Gerät von Samsung entschieden haben.

Seite 2 : Inhaltsverzeichnis

Inhalt Vor der Installation Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 Platzbedarf .

Seite 3 : Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise Bewahren Sie dieses Installationshandbuch zusammen mit dem Benutzerhandbuch griffbereit auf, damit Sie bei Bedarf jederzeit darin nachschlagen können . ❇ ❇ Lesen Sie sorgfältig die folgenden Sicherheitshinweise, bevor Sie mit der Installation beginnen . ❇ ❇ Befolgen Sie die in diesem Handbuch genannten Gefahrenhinweise . ❇...

Seite 4 : Hinweis

Sicherheitshinweise WICHTIGE WARNHINWEISE f Das Gerät muss in Übereinstimmung mit den nationalen elektrotechnischen Vorschriften angeschlossen werden . f Stellen Sie sicher, dass die nationalen Sicherheitsvorschriften hinsichtlich des Versorgungsstromkreises eingehalten werden . Stellen Sie sicher, dass ein ordnungsgemäß dimensionierter Erdungsleiter vorhanden und angeschlossen ist . VoRSICHTSHINWEISE f Installieren Sie das Gerät an einem ort, der ausreichend stabil ist, um das Gewicht des Geräts zu tragen .

Seite 5 : Platzbedarf

Platzbedarf ✴✴026✴✴ 600 mm Abluft Außenluft Gehäuse Wärmetauscherelement Inspektionsöffnung (für Filter, Wärmetauscherelement, Gebläse, Motor und Klappe) Rückluft Zuluft • Das ERV muss wie in der Abbildung gezeigt mit genügend Abstand nach oben an einer Decke installiert werden . 20 mm HINWEIS 370 mm DEUTSCH-5...

Seite 6

Platzbedarf ✴✴035/050/080/100✴✴ „A“ „B“ Gehäuse Rückluft Zuluft Platz für Reparaturen Inspektionsöffnung (für Filter, Wärmetauscherelement, Gebläse, Motor und Klappe) Abluft Außenluft Wärmetauscherelement Einheit: mm Modell „A“ „B“ Anzahl der Wärmetauscherelemente 1000 ✴✴035/050✴✴❇ 1135 ✴✴080/100✴✴ • Das ERV muss wie in der Abbildung gezeigt mit genügend Abstand nach oben an einer Decke installiert werden . HINWEIS 20 mm Einheit: mm...

Seite 7 : Installationsskizze

Installationsskizze ✴✴026✴✴ Zuluftrohr Verankerungsbolzen Abluftrohr Zuluft Haube Luftauslassöffnung (Luftauslassgitter) 3 m Rückluft Lufteinlassöffnung (Luftauslassgitter) Abluft Wärmedämmung Rückluftrohr Ansaugrohr für Außenluft Haube ✴✴035/050/080/100✴✴ Zuluftrohr Verankerungsbolzen Ansaugrohr für Außenluft Zuluft Haube Luftauslassöffnung (Luftauslassgitter) 3 m Rückluft Lufteinlassöffnung (Luftauslassgitter) Außenluft Wärmedämmung Rückluftrohr Abluftrohr Haube DEUTSCH-7...

Seite 8

Installationsskizze • Installieren Sie das Gerät an einem ort, der ausreichend stabil ist, um das Gewicht des Geräts zu tragen . • Installieren Sie das Gerät an einem ort, der ausreichend Platz bietet, um Reparaturen und andere Wartungsarbeiten VoRSICHT durchzuführen . • Installieren Sie das Gerät nicht an orten mit hoher temperatur und Luftfeuchtigkeit (z .

Seite 9 : Außenmaße

Außenmaße ✴✴026✴✴ Außenluft Rückluft Zuluft Abluft ❇ ❈ nenndurchmesser des Rohrs: Ø 150 mm Bezeichnung Anzahl ① Wartungsklappe ② Wärmetauscherelement ③ Staubfilter ④ Aufhänger ⑤ Elektroschaltkasten Einheit: mm Modell ø 140 ø 156 ✴✴026✴✴❇ • Achten Sie darauf, genügend Platz für Installation und Reparaturen freizuhalten . HINWEIS DEUTSCH-9...

Seite 10

Außenmaße ✴✴035/050/080/100✴✴ Abluft Rückluft Außenluft Zuluft Modell Nenndurchmesser des Rohrs Ø 200 ✴✴035/050✴✴❇ Ø 250 ✴✴080/100✴✴❇ Bezeichnung Anzahl ① Wartungsklappe ② Wärmetauscherelement ③ Staubfilter ④ Aufhänger ⑤ Elektroschaltkasten Einheit: mm Modell 1000 1012 940,6 1036,4 Ø 194 Ø 241,5 ✴✴035/050✴✴❇ 1135 1220 1110 1183 613,3 387,8 Ø 244...

Seite 11 : Aufhängen Des Erv

Aufhängen des ERV Achten Sie auf eine ordnungsgemäße Installation – eine fehlerhafte Installation kann zu Fehlfunktionen oder Verletzungen durch Herunterfallen des Geräts führen . 1 . Bringen Sie Verankerungsbolzen an der Decke an . nutzen Sie vorhandene tragkonstruktionen an der Decke, oder sorgen Sie selbst für eine geeignete Befestigungsmöglichkeit .

Seite 12 : Elektrische Verdrahtung

Elektrische Verdrahtung Achten Sie vor der Verdrahtung darauf, dass eine einphasige Stromversorgung mit 220~240 V bei 50 Hz/60 Hz gewährleistet ist . Elektroschaltkasten Gerät von außen ✴✴026✴✴ ✴✴035/050/080/100✴✴ Wartungsklappe Aufhänger Verwenden Sie zum Befestigen des Kabels hier einen Kabelbinder . Elektroschaltkasten Wartungsklappe Aufhänger Elektroschaltkasten Verwenden Sie zum Befestigen des...

Seite 13

Elektrische Verdrahtung 1 . Lösen Sie die 4 Schrauben am Elektroschaltkasten, und öffnen Sie die Abdeckung . Schraube Schraube Wartungsklappe Kabelbefestigung Elektroschaltkasten Elektroschaltkasten [✴✴026✴✴] [✴✴035/050/080/100✴✴] 2 . Schließen Sie die Kabel wie in der Abbildung gezeigt an . - Befestigen Sie die Kabel mit Kabelbindern . Polige kabelfernbedienung anschließen Befestigungsteil für die Kabel netzkabel anschließen...

Seite 14

Elektrische Verdrahtung Hauptplatine ① ⑤ ⑥ ⑦ ⑧ ⑨ ⑩ ② ⑪ ③ ⑱ ④ ⑫ ⑯ ⑰ ⑬ ⑲ ⑭ ⑳ ⑮ Teilebezeichnung Beschreibung Teilenr. ① Download Stecker für Programm-Downloader Cn301 (SCHWARZ) ② EEPRoM nebenplatine Cn201 (WEISS) ③ Luftfeuchtigkeitssensor Stecker für Außenluftfeuchtigkeitssensor Cn31 (WEISS) ④...

Seite 15

So schließen Sie Ihre verlängerten Stromkabel an 1 . Bereiten Sie die folgenden Werkzeuge vor . Werkzeuge Presszange Verbindungsmuffe (mm) Isolierband Schrumpfschlauch Maßangabe MH-14 20 x Ø 6,5 (H x AD) 19 mm breit 70 x Ø 8,0 (L x AD) Form 2 .

Seite 16

Elektrische Verdrahtung 5 . Wickeln Sie das Isolierband zweimal oder öfter darum und bringen Sie den Schrumpfschlauch in der Mitte des Isolierbands an . Eine Gesamtisolationsschicht aus mindestens drei Lagen wird benötigt . f Methode 1 f Methode 2 Isolierband Isolierband 40 mm 35 mm 6 .

Seite 17 : Schematische Darstellung

Schematische Darstellung ZUBEHÖR ZUBEHÖR ZUBEHÖR ZUBEHÖR ZUBEHÖR ZUBEHÖR: Spezifikationen der Netz- und Steuerkabel Netzkabel Steuerkabel 2,0 mm 0,75 mm (VCtF) ❇ ❇ netz- und Steuerkabel sind nicht im Lieferumfang des ERV-Geräts enthalten . • netzkabel von Geräteteilen für die Verwendung im Außenbereich dürfen nicht leichter sein als flexible Kabel mit Polychloropren-Ummantelung .

Seite 18 : Anschließen Des Geräts

Anschließen des Geräts Achten Sie darauf, das netzkabel vom netzteil zu trennen, bevor Sie das ERV anschließen und andere Geräte ansteuern . Andernfalls kann es zu Fehlfunktionen auf Grund von elektrischen Interferenzen kommen . ERV-Schnittstellenmodul Bei einer Einzelsteuerung muss kein ERV-Schnittstellenmodul angeschlossen werden . Schließen Sie das ERV-Schnittstellenmodul nur dann an das PRIMäR-ERV an, wenn eine zentrale Steuerung verwendet werden soll .

Seite 19

ERV-Kabelfernbedienung und mehrere ERV-Geräte Kabelfernbedienung für ERV F3, F4 1 . Öffnen Sie die hintere Abdeckung der ERV-Kabelfernbedienung . 2 . Verbinden Sie die Anschlüsse CoM A (F3) und CoM B (F4) der ERV-Kabelfernbedienung mit den Klemmen F3 und F4 der ERV- Platine .

Seite 20

Anschließen des Geräts Konfigurieren des Ein/Aus-Schaltgeräts Zentralisierte Einzelsteuerung (1:1, individuelle Raumsteuerung) f Für eine zentralisierte Einzelsteuerung muss jedes ERV eine andere Fernbedienungsadresse („RMC“) als das Ein/Aus-Schaltgerät erhalten . Ein/Aus-Schaltgerät ERV-Schnittstellenmodul „0“ MAIn:4 MAIn:0 MAIn:1 MAIn:2 MAIn:3 RMC:0 RMC:1 RMC:2 RMC:3 RMC:4 ERV-Schnittstellenmodul „1“...

Seite 21

Zentralisierte Gruppensteuerung (1:1-Gruppe, gleichzeitige Steuerung von 16 Gruppen) f Für eine zentralisierte Gruppensteuerung müssen alle Gebläsesysteme dieselbe Fernbedienungsadresse („RMC“) wie das Ein/Aus- Schaltgerät erhalten . Es können höchstens 16 Geräte mit derselben Fernbedienungsadresse („RMC“) konfiguriert werden . Ein/Aus-Schaltgerät ERV-Schnittstellenmodul „0“ MAIn:0 MAIn:1 MAIn:2...

Seite 22

Anschließen des Geräts Gleichzeitige Steuerung mit Ein/Aus-Schaltgerät und ERV-Kabelfernbedienung f Das Ein/Aus-Schaltgerät kann über die Fernbedienungsadresse („RMC“) des ERV gesteuert werden, das ERV hingegen über den F3, F4 . . Ein/Aus-Schaltgerät MAIn:0 RMC:2 F1, F2 ERV- Schnittstellenmodul Kabelfernbedienung für ERV F3, F4 MAIn:1 MAIn:2...

Seite 23

Zusammenfassen zu 1500CMH- und 2000CMH-ERV-Geräten Hier erfahren Sie, wie Sie zwei 800CMH-Geräte zu einem 1500CMH-Gerät oder zwei 1000CMH-Geräte zu einem 2000CMH-Gerät zusammenfassen können . • nach der Installation eines 1500CMH- oder 2000CMH-Geräts können Sie 2 ERV-Geräte in den DMS-Einstellungen zu einer Zone zusammenfassen .

Seite 24

Anschließen des Geräts Zentralisierte Einzelsteuerung f Für eine zentralisierte Einzelsteuerung muss jedes ERV-Gerät dieselbe Fernbedienungsadresse („RMC“) wie das Ein/Aus-Schaltgerät erhalten . Ein/Aus-Schaltgerät ERV-Schnittstellenmodul „0“ MAIn:0 MAIn:1 RMC:0 RMC:0 • Wenn Sie Schalter „00“ am Ein/Aus-Schaltgerät einschalten, wird das ERV mit der Fernbedienungsadresse „0“ eingeschaltet und in Betrieb genommen .

Seite 25

Probebetrieb des ERV Probebetrieb f Sie können den Probebetrieb starten, indem Sie die taste „KEY1 (tAStE 1)“ unterhalb des (7-Segment-)Displays drücken . Drücken Sie die taste „KEY1 (tAStE 1)“ erneut, um den Probebetrieb zu beenden . f Wenn sich das Gerät im Probebetrieb befindet, wird auf Display 1 angezeigt .

Seite 26

Anschließen des Geräts Fehlercodes Klassifikation Erläuterung Fehlercode Innentemperatursensor (kurzgeschlossen/offen) Außentemperatursensor (kurzgeschlossen/offen) Sensorfehler - (Kohlendioxid-)Sensor (kurzgeschlossen/offen) Fehler: Außenluftfeuchtigkeitssensor Fehler: Motor für Zuluftgebläse (SA) Gebläsefehler Fehler: Motor für Abluftgebläse (EA) Fehler durch wiederholte Hauptadresse („MAIn“) System heruntergefahren auf Grund von Kommunikationsfehler nach Abschluss der Kommunikationsfehler nachverfolgung Kommunikationsfehler zwischen Kabelfernbedienung der ERV ↔...

Seite 27 : Installieren Der Rohre

Installieren der Rohre Anschließen der Rohre f Umwickeln Sie die Rohranschlusstücke fest mit Aluminiumband, um zu verhindern, dass Luft entweicht . f Installieren Sie das Zuluftrohr und das Abluftrohr für den Innenraum so weit wie möglich voneinander entfernt . f Wenn eine zylindrische Rohrleitung in eine rechteckige geändert wird, sollte ein Seitenverhältnis von höchstens 1:4 verwendet werden .

Seite 28

Installieren der Rohre Beispiele für nachteilige Rohrinstallationen Starke Biegung Mehrfache Biegung Schmales Verbindungsstück Installationsrichtlinien für ERV-Klappen (gegen Rückströmung, kalte Zugluft und Kondensation) (separat zu erwerben) Klassifizierung Außenluft Abluft Zuluft Rückluft Art der Klappe Motorgetriebene Klappe Rückströmklappe Rückströmklappe Motorgetriebene Klappe Unter Umständen Unter Umständen Gewerbliches ERV verpflichtend (s .

Seite 29 : Leistungsdiagramm

leistungsdiagramm ✴✴026✴✴ Gebläseeigenschaften Effizienz turbo Hoch niedrig temperatur Enthalpie Kühlung Enthalpie Heizung Luftvolumen (m³/h) Luftvolumen (m³/h) ✴✴035✴✴ Gebläseeigenschaften Effizienz turbo Hoch niedrig temperatur Enthalpie Kühlung Enthalpie Heizung Luftvolumen (m³/h) Luftvolumen (m³/h) ✴✴050✴✴ Gebläseeigenschaften Effizienz turbo Hoch niedrig temperatur Enthalpie Kühlung Enthalpie Heizung 1000 Luftvolumen (m³/h)

Seite 30

leistungsdiagramm ✴✴080✴✴ Gebläseeigenschaften Effizienz turbo Hoch niedrig temperatur Enthalpie Kühlung Enthalpie Heizung 50 100 150 200 250 300 350 400 450 500 550 600 650 700 750 800 850 900 950 1000 1100 1200 1300 Luftvolumen (m³/h) Luftvolumen (m³/h) ✴✴100✴✴ Gebläseeigenschaften Effizienz turbo...

Seite 31 : Endkontrolle Und Probebetrieb

Endkontrolle und Probebetrieb letzte Tests Führen Sie nach der Installation die folgenden Kontrollen durch . f Installationsort und dessen tragfähigkeit f Installation einer Inspektionsöffnung f Verkabelung f Wärmedämmung Überprüfen Sie die Betriebsbedingungen und die Funktion der Klappen . Richten Sie die ERV-Kabelfernbedienung ein. Tests Funktion luftvolumen...

Seite 32 : Einstellen Der Adresse Des Erv Und Der Installationsoptionen

Einstellen der Adresse des ERV und der Installationsoptionen Verfahren zum Einstellen von optionen f Einstellungen können über eine drahtlose Klimaanlagen-Fernbedienung für Innengeräte von Samsung vorgenommen werden . (Gesondert zu erwerben . ) Starten des Einstellungsmodus Einstellungsmodus taste „[Mode] (Modus)“ taste zum Erhöhen der taste zum Erhöhen der...

Seite 33

optionseinstellung Status 1 . Einstellen der option für SEG2, SEG3 Drücken Sie die taste zum Verringern der Gebläsedrehzahl „[Fan ∨]“, um den Wert von SEG2 einzugeben . Drücken Sie die taste zum Erhöhen der Gebläsedrehzahl „[Fan ∧]“, um den Wert von SEG3 einzugeben . Bei jeden tastendruck werden die Werte ...

Seite 34

Einstellen der Adresse des ERV und der Installationsoptionen optionseinstellung Status 13 . Einstellen der option für SEG16, SEG17 Drücken Sie die taste zum Verringern der Gebläsedrehzahl „[Fan ∨]“, um den Wert von SEG16 einzugeben . Drücken Sie die taste zum Erhöhen der Gebläsedrehzahl „[Fan ∧]“, um den Wert von SEG17 einzugeben . Bei jeden tastendruck werden die Werte ...

Seite 35

Einstellen der Haupt- und Fernbedienungsadresse des ERV („MAIN/RMC“) 1 . Prüfen Sie, ob die Stromversorgung des ERV funktioniert . - Wenn die Stromversorgung des ERV nicht funktioniert, müssen Sie ein zusätzlichen netzteil installieren . 2 . Je nach Installationsbedingung des ERV müssen alle Adressen des ERV („MAIn/RMC“) festgelegt werden . 3 .

Seite 36

Einstellen der Adresse des ERV und der Installationsoptionen Einstellen der Installationsoptionen des ERV (je nach Bedingungen am Installationsort) 1 . Prüfen Sie, ob die Stromversorgung des ERV funktioniert . - Wenn die Stromversorgung des ERV nicht funktioniert, müssen Sie ein zusätzlichen netzteil installieren . 2 .

Seite 37

Verwendung eines Verwendung der Beschreibung Seite -Sensors externen Klappe Anzeige Details Anzeige Details Anzeige Details Keine Funktion Keine Funktion Keine Funktion Anzeige und Deaktivieren Deaktivieren Details Aktivieren Aktivieren option SEG19 SEG20 SEG21 SEG22 SEG23 SEG24 temperatureinstellung Einstellung für Co Verwenden eines bei Kühlung von Gehalt (Steuerung Beschreibung...

Seite 38

Einstellen der Adresse des ERV und der Installationsoptionen Installations-/Servicemodus der Kabelfernbedienung Zusatzfunktionen der ERV-Kabelfernbedienung Verwendetes Segment Untermenü Hauptmenü Links Rechts Beenden Auf und Ab Set, Cancel (Bestätigen, Abbrechen) 1 . Wenn Sie die verschiedenen Zusatzfunktionen Ihrer Kabelfernbedienung verwenden möchten, halten Sie die tasten [Modus] (Modus) und [ ] gleichzeitig mindestens 3 Sekunden lang gedrückt .

Seite 39

Installations-/Servicemodus • Wenn die Kommunikation nach dem Abschluss der Einstellungen initialisiert werden muss, wird das System automatisch zurückgesetzt und die Kommunikation wird initialisiert . HINWEIS Hauptmenü Untermenü Funktion Werkseinstellung Seitennummer Bereich Hinweise Hauptadresse Einstellen/Überprüfen Hauptadresse des Ziels [00H-4FH der Hauptadresse (hexadezimal)] Gruppenadresse Einstellen/...

Seite 40

Einstellen der Adresse des ERV und der Installationsoptionen 1)* Die optionscodes bestehen insgesamt aus 24 Ziffern . Sie können pro Seite sechs Ziffern gleichzeitig einstellen . Drücken Sie die taste „[timer] (timer)“, um zur nächsten Seite zu wechseln . • Sie können die optionen für die SEGMEntE 1 bis 24 einstellen . - SEG1, SEG7, SEG13 und SEG19 sind Seitenoptionen und können weder eingestellt noch angezeigt werden .

Seite 41

ändern einer bestimmten option ❇ ❇ Bestimmte optionen können nur mit einer drahtlosen Fernbedienung festgelegt werden . Sie können jede Stelle der Einstelloption ändern . option SEG1 SEG2 SEG3 SEG4 SEG5 SEG6 Zu ändernder Zu ändernde Zehnerstelle Zu ändernde Einerstelle Beschreibung Seite Modus...