Yamaha YZF-R6 SS Handbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

SS-KIT-HANDBUCH

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Yamaha YZF-R6 SS

  Inhaltszusammenfassung für Yamaha YZF-R6 SS

  • Seite 1 SS-KIT-HANDBUCH...
  • Seite 2 Dieses Handbuch ist für Personen mit Kenntnissen und Erfahrungen für Motorräder gedacht. Bitte beziehen Sie sich für Informationen zu Teilemontage und Wartung auf das Wartungshandbuch YZF-R6, das von YAMAHA MOTOR CO. LTD. herausgegeben wird. • Der Entwurf des Rennzubehörsatzes YZF-R6 basiert auf YZF-R6, entsprechend FIM- Rennbestimmungen, aber dies bedeutet nicht, dass der Satz allen Wettbewerben entspricht.
  • Seite 3 Das Zeichen ACHTUNG bedeutet, dass spezielle Vorsichtsmaßnahmen ACHTUNG getroffen werden müssen, um eine Beschädigung des Fahrzeugs oder anderen Eigentums zu vermeiden. Ein HINWEIS gibt Zusatzinformationen und Tipps, um bestimmte HINWEIS Vorgänge oder Arbeiten zu vereinfachen.
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    INHALT 1 Motorspezifikationen................... 1 2 Einbausatz-Teile ................... 2 2-1 Motorteile .......................2 Wartungsteilesatz (2C0-MAINT-71) ..............2 Zündkerzensatz (5FL-R045Q-70, 13S-R373A-70) ..........3 Zylinderkopfdichtung ..................4 Kolbensatz (13S-116A0-70) ................6 Pleuelstangensatz (13S-1165B-70) ..............6 Kurbelwelle (2C0-11411-70) ................6 Nockenwelle und Nockenwellenritzel ..............7 Ventilfedersatz (2C0-A2110-70) .................
  • Seite 5: Motorspezifikationen

    Motorspezifikationen Spec Hubraum 599cm 599cm 599cm Bohrung/Hub 67,0 x 42,5 mm 67,0 x 42,5 mm 67,0 x 42,5 mm Max. Motordrehzahl 15800 rpm 15800 rpm 15800 rpm (durch Drehzalbegrenzer gesteuert) Verdichtungsverhältnis 14,5:1 13,7:1 13,2:1 (Je nach (Je nach Dicke (Richtwert) Zylinderkopfdi- chtung und - Kopfdichtung)
  • Seite 6: Einbausatz-Teile

    Einbausatz-Teile 2-1 Motorteile Wartungsteilesatz (2C0-MAINT-71) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN ° 2C0-11181-76 ZYLINDERKOPFDICHTUNG Dicke=0,45 mm 2C0-11603-00 KOLBENRING-SATZ 93450-16159 SPRENGRING 2C0-1165A-00 PLEUELSTANGENSCHRAUBE 90179-07001 MUTTER 4SV-12119-00 VENTILSCHAFTÖLDICHTRING 2C0-12213-00 DICHTUNG, SPANNVORRICHTUNG ° 2C0-13414-70 DICHTUNG, GROBFILTER NICHT KLEBENDE AUSFÜHRUNG ° 2C0-15451-70 DICHTUNG, KURBELGEHÄU- NICHT KLEBENDE SEABDECKUNG 1 AUSFÜHRUNG °...
  • Seite 7: Zündkerzensatz (5Fl-R045Q-70, 13S-R373A-70)

    Zündkerzensatz (5FL-R045Q-70, 13S-R373A-70) Teileliste Halbkriech-Ablasstyp (5FL-R045Q-70) TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 5FL-1119C-70 ZÜNDKERZE NGK R0045Q-10 Teileliste Masseband vom Schrägtyp (13S-R373A-70) TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 13S-1119C-70 ZÜNDKERZE NGK R0373A-10 HINWEIS Diese Zündkerzen sind mit einem Kupferdichtring versehen; beim Einbau müssen die nachfolgenden Punkte besonders beachtet werden. 1.
  • Seite 8: Zylinderkopfdichtung

    3. Zylinderkopfdichtung Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-11181-71 ZYLINDERKOPFDICHTUNG Dicke=0,40 mm 2C0-11181-76 ZYLINDERKOPFDICHTUNG Dicke=0,45 mm 2C0-11181-81 ZYLINDERKOPFDICHTUNG Dicke=0,50 mm 2C0-11181-86 ZYLINDERKOPFDICHTUNG Dicke=0,55 mm *Die Stärke eines Standard-Teils beträgt t = 0,60 mm. Diese Teile werden verwendet, um das Verdichtungsverhältnis für die Verbesserung der Leistung einzustellen, indem eine bestimmte Dichtung (Dicke) ausgewählt wird.
  • Seite 9 Messung des Volumens der Zylinderkopf-Verbrennungskammer HINWEIS Um eine Höchstleistung bei Rennen zu erzielen, müssen die vier Zylinder einheitlich sein. Wenn Sie den Zylinderkopf (Verbrennungskammer-Volumen) verändern, stellen sicher, dass Verbrennungskammer-Volumen messen Arbeitsvorgang in Abstimmung mit dem Messwert ausführen. Das Volumen der Verbrennungskammer des Zylinderkopfes (allgemein Kuppelvolumen genannt) folgendermassen messen.
  • Seite 10: Kolbensatz (13S-116A0-70)

    TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 13S-11650-00 PLEUELSTANGENBAUGRUPPE, 1 4 Pleuelstangenbaugruppen so auswählen, dass ihr Gewichtsunterschied nicht größer ist als 2 g und so zusammenfügen, dass das Gewicht der Kolbenbolzenenden gleich ist. (nach der Yamaha Messmethode) Kurbelwelle (2C0-11411-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-11411-00 KURBELWELLE Eine gut ausgeglichene Kurbelwelle wählen.
  • Seite 11: Nockenwelle Und Nockenwellenritzel

    Nockenwelle und Nockenwellenritzel Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-12171-73 NOCKENWELLEN 1 EINLASS 2C0-12181-71 NOCKENWELLEN 2 AUSLASS 2C0-12176-80 NOCKENWELLENRITZEL 1 EINLASS 2C0-12177-80 NOCKENWELLENRITZEL 2 AUSLASS Anzugsdrehmoment 24 N•m (2,4 kgf•m) Anzugsdrehmoment VORNE Montage des Nockenwellenritzels Einbau des Nockenkettenrads Durch Verlängern der Einbaulöcher für das Nockenkettenrad des Rennzubehörsatzes kann die Ventilschließzeit im Vergleich zur Standard-Schließzeit innerhalb des Bereichs von –2 bis +6 Grad (CA) eingestellt werden.
  • Seite 12: Ventilfedersatz (2C0-A2110-70)

    Ventilfedersatz (2C0-A2110-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-12113-70 FEDER, 1 Für 2C0-12171-71 (EINLASS) Kennfarbe: Hellblau 2C0-12114-70 FEDER, 2 Für 2C0-12181-71 (AUSLASS) Kennfarbe: Gelb 2C0-12117-70 VETIL-RÜCKZUGSFEDER • Dieser Bausatz verbessert die Motorleistung und Haltbarkeit, wenn er ausschließlich für die Nockenwelle in Kombination benutzt wird. ACHTUNG Beim Einsatz dieser Ventilfeder die Nockenwellen 2C0-12171-71, 2C0-12171-72, 2C0- 12171-73 und 2C0-12181-71 benutzen.
  • Seite 13: Drosselklappenklammereinheit (2C0-1351A-70)

    10. Drosselklappenklammereinheit (2C0-1351A-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-1351A-70 DROSSELKLAPPENKLAMMER EINHEIT Diese Teile dienen dazu, die Leistungswerte des Drosselklappengehäuses zu verbessern. Vor dem Einbau muss der Vorsprung abgeschnitten werden, der zum Positionieren des Haltebands am Vergaser-Verbindungsstück dient. Abschneiden Dieses Teil ist mit einer Hülse versehen, die ein übermäßiges Festziehen verhindert. Im Normalzustand besteht nach dem Festziehen kein Kontakt mit der Hülse.
  • Seite 14: Ais-Stopfensatz (13S-A4890-70)

    11. AIS-Stopfensatz (13S-A4890-70) Dieser Stopfensatz wird benötigt, nachdem das Abgasreinigungssystem AIS (Air Induction System) ausgebaut wurde. Parts List TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 5SL-1482L-70 PLATTE, 2 93608-16M16 PASSSIFT 90336-10020 KEGELSTOPFEN Installation 1. Den am Zylinderkopfdeckel befestigten Schlauch und das am Schlauch montierte Luftabsperrventil entfernen.
  • Seite 15 LUFTFILTEREINHEIT ENTFERNEN Einführungsrichtung LUFTFILTEREINHEIT – 11 –...
  • Seite 16: Kupplungsfedersatz (2C0-A6330-70)

    12. Kupplungsfedersatz (2C0-A6330-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-16334-70 KUPPLUNGSFEDER 2 Kennfarbe: Grün Die Einbaulast der Kupplungsfeder sollte größer sein als der Standardwert. – 12 –...
  • Seite 17: Reibungsplattensatz (2C0-A6321-70)

    13. Reibungsplattensatz (2C0-A6321-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 5EB-16321-72 REIBUNGSPLATTE 1 Diese Reibungsplatte weist gegenüber dem Standardteil eine längere Haltbarkeit und verbesserte Funktionsfähigkeit auf. Farbkennzeichnung (lila) – 13 –...
  • Seite 18: Rutschkupplungs-Einstellsatz (4B1-A6377-70)

    (für den Einbausatz) der Gleitkupplungs-Einstellteilesatzes. (Empfohlene Einstellmethode) Die Abmessungen der Kupplung werden anfänglich auf die Standardwerte zurückgesetzt (Für weitere Einzelheiten sich auf das von YAMAHA MOTOR CO. LTD. herausgegebene Werkstatthandbuch beziehen. Wenn Sie das Rutschkupplungseinstell-Kit anbringen, darauf auchten, dass es mit der Standardeinstellung übereinstimmt.
  • Seite 19 Wenn die Anzahl der Distanzscheiben des Gleitkupplung-Einstellteilesatzes reduziert wird (Standardeinstellung: drei), wird der Drehmomentbegrenzer wirksam. (Die Motorbremse wird weniger wirksam) Wirksam (Die Motorbremse wird weniger wirksam) Wenn außerdem die Anzahl der * Federn auf zwei Federn reduziert wird (Standard-Anzahl: drei Federn), wird der Drehmomentbegrenzer wirksam. (Die Motorbremse wird weniger wirksam) Die Kupplungsfeder kann entweder Kit-Teil oder Standardteil sein.
  • Seite 20 3 Federn a , 3 Distanzscheiben 3 Federn a , 2 Distanzscheiben 3 Federn a , 1 Distanzscheibe 3 Federn a , 0 Distanzscheiben 2 Federn a , 3 Distanzscheiben Wie installiert Bei Betrieb – 16 –...
  • Seite 21: Getriebe

    15. Getriebe Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-17411-80-A HAUPTWELLE 2C0-17411-90-B HAUPTWELLE 2C0-17411-00 HAUPTWELLE 2C0-15163-00 LAGERGEHÄUSE 93306-20562 KUGELLAGER 2C0-17151-71-A KEGELRAD, 5. GANG 2C0-17151-80-B KEGELRAD, 5. GANG 2C0-17151-90-C KEGELRAD, 5. GANG 2C0-17131-80-A KEGELRAD, 3. GANG 2C0-17131-71-B KEGELRAD, 3. GANG 2C0-17131-90-C KEGELRAD, 3. GANG 2C0-17161-70-A KEGELRAD, 6.
  • Seite 22 • Übersetzungsverhältnis Standard 1. Gang 31/12 (2,583) 37/16 (2,313) 42/17 (2,471) 31/12 (2,583) 2. Gang 32/16 (2,000) 39/21 (1,857) 39/20 (1,950) 32/16 (2,000) 3. Gang 30/18 (1,667) 36/23 (1,565) 29/18 (1,611) 30/18 (1,667) 4. Gang 26/18 (1,444) 25/18 (1,389) 26/18 (1,444) 28/19 (1,474) 5.
  • Seite 23 YZF-R6 Getriebeübersetzung (GANG) PLAN Verhältnis Ritzel Zahnrad Teilenummer Anzahl Stempel Teilenummer Anzahl Stempel der Zähne der Zähne 2,313 2C0-17411-80-A 2C0-17211-80-A GANG 2,471 2C0-17411-90-B 2C0-17211-90-B 2,583 2C0-17411-00 2C0-17211-00 1,857 2C0-17121-80-A 2C0-17221-81-A GANG 1,950 2C0-17121-90-B 2C0-17221-90-B 2,000 2C0-17121-00 2C0-17221-00 1,565 2C0-17131-80-A 2C0-17231-80-A GANG 1,611 2C0-17131-71-B...
  • Seite 24 YZF-R6 Drehzahltabelle Motordrehzahl (min-1) 16000 Reifenradius (mm) Umfang (m) 1,979 Primäres Ubersetzungsverhältnis 41 2,073 Anzahl der Motor- Sekundäres Zähne seite Verhält- Übersetzungs- (GANG) PLAN verhältnis RIT- 52 Radseite (Ketterad) 2,313 140,9 137,9 134,9 132,1 132,1 129,4 129,2 126,8 126,5 124,3 123,8 123,3 121,9 121,3 120,6 118,9 118,1 116,6 115,6 114,3 113,2 111,0 108,8 106,7 1.
  • Seite 25: Getriebewartungssatz (2C0-A7000-70)

    16. Getriebewartungssatz (2C0-A7000-70) Parts List TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 90387-250R3 HÜLSE 90209-21332 UNTERLEGSCHEIBE 93440-25186 SPRENGRING 90387-21003 HÜLSE 90209-22352 UNTERLEGSCHEIBE 90209-21351 UNTERLEGSCHEIBE 90387-28011 HÜLSE 90209-25011 UNTERLEGSCHEIBE 93440-28184 SPRENGRING 90387-25015 HÜLSE 90214-25004 UNTERLEGSCHEIBENKLAUE 90214-25003 UNTERLEGSCHEIBENKLAUE 90387-21004 HÜLSE 93102-35017 ÖLDICHTRING 93440-52014 SPRENGRING 90201-20278 UNTERLEGSCHEIBE 93306-20464 KUGELLAGER...
  • Seite 26 – 22 –...
  • Seite 27 Getriebeeinheit Dichtringseite nach außen gerichtet (einseitiges Dichtungslager) und Lagerschale vollständig in das Gehäuse hineindrücken, bis sie den Boden berührt. Innendurchmesser mit Molybdänöl benetzen. Nach dem Einbau muß sich die Einheit reibungslos drehen. Innendurchmesser und Endteil mit Molybdänöl benetzen. Nach dem Einbau muß sich die Einheit reibungslos drehen.
  • Seite 28: Antriebsritzel

    17. Antriebsritzel Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-17460-74 ANTRIEBSRITZEL 2C0-17460-75 ANTRIEBSRITZEL 2C0-17460-76 ANTRIEBSRITZEL Diese Teile sind für die Kette 520 bestimmt (Standard: Kette 525) Zur Montage des Antriebsritzels sind die im Einbausatz enthaltenen Muttern zu verwenden. Diese Zahnräder wurden so gefertigt, dass sie in den alten und neuen Modellen verwendet werden können.
  • Seite 29: Antriebsritzelmutter-Satz (2C0-A7463-70)

    18. Antriebsritzelmutter-Satz (2C0-A7463-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 90179-20005 RITZELMUTTER 90215-21256 LASCHENSCHEIBE Vor dem Biegen Mutter festziehen ACHTUNG Bei Verwendung dieser Ritzelmutter die Antriebsritzelmutter aus dem Bausatz ebenfalls verwenden. – 25 –...
  • Seite 30: Acm-Satz (2C0-F1400-71)

    19. ACM-Satz (2C0-F1400-71) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-81410-70 STATOR-EINHEIT 2C0-81450-70 ROTOR-EINHEIT 2C0-15580-00 AUSSENEINHEIT DER ANLASSERKUPPLUNG 2C0-15536-00 KLAMMER, ANLASSER 2C0-15411-71 KURBELGEHÄUSEABDECKUNG 90149-06080 SCHRAUBE Schraubensicherung 2C0-15451-70 DICHTUNG, NICHT KLEBENDE KURBELGEHÄUSEABDECKUNG AUSFÜHRUNG HINWEIS Betrifft den Zusammenbau 1. Vor dem Zusammenbau jegliche Fettspuren von den Kegelflächen des Rotors und der Kurbelwelle entfernen.
  • Seite 31: Kabelbaumsatz (13S-F2590-71)

    20. Kabelbaumsatz (13S-F2590-71) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 13S-82590-71 KABELBAUMEINHEIT 5GF-83976-00 SCHALTERGRIFF 1 Boxengassegeschwin- digkeitsbegrenzer 14B-83976-70 SCHALTERGRIFF 1 Kartenwahl 2C0-2128A-70 HALTERUNG, REGLER 1 2C0-82509-70 KABELHILFSLEITUNG 4C8-82188-70 WIDERSTANDSEINHEIT Verbunden mit Kabelbaum 90480-13003 TÜLLE 90560-06201 DISTANZSTÜCK 90111-06051 SECHSKANTSCHRAUBE, KNOPF 92907-06200 UNTERLEGSCHEIBE ACHTUNG • Den Netzstromgenerator nicht ausbauen.
  • Seite 32 • Den 3-poligen Koppler vorne zusammen mit angeschlossenem rotem Kabel als Hauptschalter benutzen. (Siehe Diagramm 2) Beim Einbau wird der Strom eingeschaltet und beim Ausbau wird er augeschaltet. ACHTUNG Darauf achten, dass das Kabel nicht zu fest gezogen wird. (Diagramm 2) Hauptschalter •...
  • Seite 33 • Die Zündungs-Aus-Schalterfunktion kann durch Kombinierung von Kabelbaum und Kit- ECU erzielt werden. 1. Um den Standardschalter (linke Seite) als Zündungs-Aus-Schalter zu benutzen, das in diesem Satz befindliche Hilfskabel an der Klemme anschließen, die normalerweise zur linken Hupe führt. (Siehe hierfür Diagramm 4.) Wenn der Widerstand am Fahrzeugheck ausgebaut wird, kann es sein, dass der Zündungs-Aus-Schalter bei Regenwetter nicht ordnungsgemäß...
  • Seite 34 • Der mit diesem Satz vorgesehene Halterungsregler dient zum Einbau eines Reglers an der im Diagramm 7 abgebildeten Stelle, z.B. wenn kein Standardkühler benutzt wird. (Diagramm 7) FAHRGESTELL GLEICHRICHTERREGLER • Dieser Kabelbaum hat einen Koppler, der mit dem 2D-Datenaufzeicher verbunden ist. (Siehe Diagramm 8) Weitere Einzelheiten zu den Spezifikationen des Datenaufzeichners erfahren Sie auf der entsprechenden Webseite.
  • Seite 35 Dieser Kabelbaum wird mit einem Koppler geliefert (Stecker, schwarz, 2-polig) und ● zusammen mit einem Schnellversteller benutzt. (Schaltplan E/G STP SW) (Siehe Diagramm 9) Es kann jedes beliebige Schnellverstellermodell benutzt werden. (Diagramm 9) Stecker für Lenkdämpfer Stecker für Schnellversteller – 31 –...
  • Seite 36: Ecu-Satz (2C0-8591A-94)

    21. ECU-Satz (2C0-8591A-94) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-8591A-94 13S-2818Y-85 YMS, HANDBUCH • Durch die Verwendung dieses Teilesatzes und des im Einbausatz enthaltenen Kabelbaums können die Kraftstoffeinspritzung, der Zündzeitpunkt und andere Parameter einjustiert (oder eingegeben) werden. • Für weitere Einzelheiten zum Einjustieren (oder Eingeben) der Kraftstoffeinspritzung, des Zündzeitpunkts und anderer Parameter sich auf die in der CD-ROM enthaltenen Anleitung beziehen, die beim Teilesatz mitgeliefert wurde.
  • Seite 37 MODELL KABELBAUMEINHEIT DROSSELKLAPPENGEHÄUSE- EINHEIT 2006 2C0-8591A-70 2C0-82590-70 2C0-13750-00 2007 2C0-8591A-71 2C0-82590-80 2008 2009 2C0-8591A-80 2010 2C0-8591A-90 2011 2C0-8591A-91 13S-82590-70 2012 13S-13750-00 2C0-8591A-92 13S-82590-71 2013 2C0-8591A-93 2014 2C0-8591A-94 2015 2016 * Die Modelle 2008 bis 2016 gestatten jede Kombination von ECU und Kabelbaum. Andere Modelle gestatten nur die in der Tabelle gezeigten Kombinationen.
  • Seite 38: Kabel, Schnittstelle (2Cr-8533A-70)

    22. Kabel, Schnittstelle (2CR-8533A-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2CR-8533A-70 KABEL, SCHNITTSTELLE 2CR-N81CD-70 USB-TREIBER. Windows 8-kompatibel. • Dieses Kabel verbindet den aus dem Bausatz Kabelbaum zum PC, an dem das YEC FI- Abstimmsystem (YMS) installiert wurde. • Für die Benutzung des YMS ist die YMS-Anleitung zu lesen. •...
  • Seite 39 Diagnosefunktionen • Wenn die im Einbausatz enthaltene ECU und der Kabelbaum kombiniert werden, stehen die nachfolgenden Codes im STD-Diagnosemodus zur Verfügung. * YMS-Monitor : YEC Systemadaptersatz für Kraftstoffeinspritzung unterstützt untenstehenden Codes. CODE Inhalt *YMS-Monitor Drosselklapensensor Signal TPS 1 (deg) Atmosphärischer Druck Atmospheric (kPa) Ansauglufttemperatur 1 Intake Air (kPa)
  • Seite 40 Selbstdiagnose-Funktionen • Die ECU und der Kabelbaum im Bausatz liefern die Funktionen für die folgenden Codes der Standard-Selbstdiagnose: CODE Beschreibung Alles funktioniert normal. Störung im Nockenwinkelsensor Störung im Kurbelwinkelsensor Störung im Ansaugdrucksensor (offener Schaltkreis/Kurzschluss) Störung im Ansaugdrucksensor (Rohrsystem) Störung im Drosselklappen-Öffnungssensor (offener Schaltkreis/Kurzschluss/ETV) Störung im Ansaugdrucksensor oder im Atmosphärendrucksensor Störung im Wassertemperatursensor (offener Schaltkreis/Kurzschluss) Störung im Ansaugtemperatursensor (offener Schaltkreis/Kurzschluss)
  • Seite 41: Fahrzeugzubehör

    2-2 Fahrzeugzubehör 23. Motor-Schutzverkleidungssatz (2C0-A5491-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-15491-70 SCHUTZPLATTE 91314-06025 SECHSKANTSCHRAUBE 91314-06020 SECHSKANTSCHRAUBE Diese Teile dienen zum Schutz des Chassis, und reduzieren im Falle eines Überschlags das Ausmaß der Beschädigung. – 37 –...
  • Seite 42: Chassis-Schutzverkleidungssatz (2C0-C117G-70)

    24. Chassis-Schutzverkleidungssatz (2C0-C117G-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-2117G-70 DÄMPFER (LINKS, LANG) 2C0-2117G-90 DÄMPFER (RECHTS, KURZ) 2C0-21472-70 DÄMPFERHÜLSE 91317-10060 SECHSKANTSCHRAUBE 91314-10065 SECHSKANTSCHRAUBE 90201-10136 UNTERLEGSCHEIBE Anzugsdrehmoment 40 N•m (4,0 kgf•m) MOTOR Anzugsdrehmoment 40 N•m (4,0 kgf•m) VORNE Anzugsdrehmoment – 38 –...
  • Seite 43 Montage Schutzverkleidung Windlauf modifizieren, damit Schutzverkleidung am Chassis anliegen kann. Als ungefähren Richtwert sind ø60 in der Mitte der motorseitigen Befestigung herauszuschneiden. Hierzu sich auf die untenstehende Abbildung beziehen. – 39 –...
  • Seite 44: Ölauffangbehälter-Satz (2C0-C1707-81)

    25. Ölauffangbehälter-Satz (2C0-C1707-81) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-21707-70 ÖLTANK, VOLLSTÄNDIG 90450-25037 SCHLAUCHSCHELLE 13S-15373-70 ENTLÜFTUNGSROHR 2C0-15393-70 ENTLÜFTUNGSROHR 2 2C0-2419F-00 HALTERUNG 91317-06020 SECHSKANTSCHRAUBE 90480-13018 GUMMITÜLLE 90119-06044 SECHSKANTSCHRAUBE MIT UNTERLEGSCHEIBE 2C0-15373-70 ENTLÜFTUNGSROHR Für die Modelle 2006 und 2007 Dieser Öltank hat eine Nennkapazität von 540 cm³ 545cc Für die Modelle 2008 und 2009 Für die Modelle 2006 und 2007...
  • Seite 45: Hintere Stoßdämpferfeder

    26. Hintere Stoßdämpferfeder Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2CX-22222-7B FEDER, HINTERRAD- 93 N/mm DÄMPFER Kennstempel: 162.8-55-93 2CX-22222-7A FEDER, HINTERRAD- 98 N/mm DÄMPFER Kennstempel: 162.8-55-98 2CX-22222-70 FEDER, HINTERRAD- 103 N/mm DÄMPFER Kennstempel: 162.8-55-103 2CX-22222-75 FEDER, HINTERRAD- 108 N/mm DÄMPFER Kennstempel: 162.8-55-108 2CX-22222-80 FEDER, HINTERRAD- 113 N/mm DÄMPFER...
  • Seite 46: Scheibensatz Zur Einstellung Der Maschinenhöhe (13S-C2127-70)

    27. Scheibensatz zur Einstellung der Maschinenhöhe (13S-C2127-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 13S-22127-70 DISTANZSCHEIBE t=1,0 mm 13S-22127-80 DISTANZSCHEIBE t=2,0 mm 90185-14010 MUTTER, SELBSTSPERREND 90201-14020 UNTERLEGSCHEIBE Eine Einstellscheibe von 1 mm oder 2 mm Dicke entsprechend den Einstellungen verwenden. Es können auch zwei Einstellscheiben zusammen verwendet werden. Es können auch zwei Einstellscheiben zusammen verwendet werden.
  • Seite 47: Vordergabelfeder

    Kerben an den Federenden angebracht. • Die Anzahl der Kerben zeigt die Konstante wie oben abgebildet an. • Diese Federn sind ausschließlich für die Standardgabel des 2CX ('13 bis '16er Mo- delle) gedacht. HINWEIS Nur Yamaha M1-Radaufhängungsöl benutzen. – 43 –...
  • Seite 48 Referenz Vorder- und Hinterradlaständerungen und Bewegung der Vorder- und Hinterradaufhängung in verschiedenen Szenarien. Beim Beschleunigen . Laständerung Je größer die Drosselklappenöffnung, desto höher die Lastkonzentration auf der Heckseite. . Vorderradgabel Erreicht fast den maximalen Ausfahrhub. . Hinterradabfederung Je nach den Bedingungen bis zu 20 oder 30 mm Hubdistanz.
  • Seite 49: Stebensatz Für Lenkungsdämpfer (2C0-C3495-80)

    29. Stebensatz für Lenkungsdämpfer (2C0-C3495-80) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-23495-80 STREBE, DÄMPFER 91317-06025 SECHSKANTSCHRAUBE 2C0-23488-80 DISTANZSTÜCK 90111-08074 SECHSKANTHALBRUND- SCHRAUBE 95607-08100 U-FÖRMIGE MUTTER 2C0-2349T-80 HALTERUNG, DÄMPFER 90201-07081 UNTERLEGSCHEIBE 90149-06302 SCHRAUBE 5VY-26398-00 SPEZIALUNTERLEGSCHEIBE 91317-08025 SECHSKANTSCHRAUBE 2C0-23439-71 ANSCHLAG, LENKUNG 2 90387-06105 HÜLSE 90201-07081 UNTERLEGSCHEIBE 90149-06302 SCHRAUBE 2C0-23429-70 ANSCHLAG...
  • Seite 50: Sitzkissen (13S-24713-70)

    30. Sitzkissen (13S-24713-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 13S-24713-70 SITZKISSEN Rutschfester Sitz. Für Gebrauch zurechtgeschnitten. – 46 –...
  • Seite 51: Vordere Reserverad-Baugruppe (2C0-25100-70)

    31. Vordere Reserverad-Baugruppe (2C0-25100-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-25160-00 GUSSRADEINHEIT 93900-00030 VENTIL, FELGE *In diesem Satz ist kein Reifen enthalten. Diese Baugruppe enthält die Kugellager, Abstandsstücke und das Reifenventil zusammen mit einem Standardrad. – 47 –...
  • Seite 52: Hintere Reserverad-Baugruppe (2C0-25300-70)

    32. Hintere Reserverad-Baugruppe (2C0-25300-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN 2C0-25370-00 GUSSRADEINHEIT 93900-00030 VENTIL, FELGE *In diesem Satz ist kein Reifen enthalten. Diese Baugruppe enthält die Kugellager, Abstandsstücke und das Reifenventil zusammen mit einem Standardrad. – 48 –...
  • Seite 53: Gasdrehgriff-Satz (13S-C6300-70)

    33. Gasdrehgriff-Satz (13S-C6300-70) Teileliste TEIL-Nr. TEILEBEZ. ANZ. ANMERKUNGEN ° 1KB-26281-70 GRIFFHALTERUNG, OBEN ° 1KB-26282-70 GRIFFHALTERUNG, UNTEN ° 5SL-26243-71 FÜHRUNGSROHR ° 2C0-26391-70 KABELKLAMMER 1 ° 13S-26302-70 GASZUGEINHEIT Gemeinsame Verwendung zum Zurückziehen 90201-261L1 UNTERLEGSCHEIBE 91314-05020 SECHSKANTSCHRAUBE 91314-05008 SECHSKANTSCHRAUBE Bei diesem Gashebelsatz ist der Arbeitswinkel der Gashebelgriffdrehung kleiner für schnelleres Ansprechen auf Gashebelbetätigung.
  • Seite 54: Anzugsdrehmoment/Liste

    Anzugsdrehmoment/Liste Motor Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung VERSCHLUSS- 90105- BUND- M6x1,0 10,0±2 06027 SCHRAUBE (1,0±0,2) NOKKENWELLE KAPPE, NOK- MUSS SICH KENWELLE x LEICHT DREHEN LASSEN. ZYLINDER- KOPF 95612- STIFT- M8x1,25 15,0±3 Im ZYLINDER- 08625 SCHRAUBE...
  • Seite 55 Motor Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 90110- SECHSKANT- M6x1,0 10,0±2 Den AI- 06175 SCHRAUBE (1,0±0,2) VERSCHLUSS festziehen. NOCKEN- 90105- BUND- M7x1,0 24,0±2 07004 SCHRAUBE (2,4±0,2) WELLEx KETTENRAD 91312- SECHSKANT- M6x1,0 10,0±2 VERBINDUNG, 06016 SCHRAUBE...
  • Seite 56 Motor Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 95812- BUND- M6x1,0 12,0±2 ÖLPUMPEN- 06030 SCHRAUBE (1,2±0,2) EINHEIT x KURBELGE- HÄUSE 2 95812- BUND- M6x1,0 12,0±2 ÖLPUMPEN- 06080 SCHRAUBE (1,2±0,2) EINHEIT x KURBELGE- HÄUSE 2 ABDECKUNG, 90109- SCHRAUBE...
  • Seite 57 Motor Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 98902- SCHRAUBE, M5x0,8 2,0±0,5 ELEMENT x 05020 KREUZWIN- (0,2±0,05) OBERES KELVERBIN- GEHÄUSE DUNG VERBINDUNG, 90450- SCHLAUCH- M5x0,8 2,0 – 2,5 KONTAKT- 56007 KLAMMERN- (0,2 – 0,25) ANGEPASSTE VERGASER 1 x EINHEIT...
  • Seite 58 Motor Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 13S- KABEL, RIE- M6x1,0 5 – 7 Die SEILZUG- 1133E-00 MENCHEIBE, 1 (0,5 – 0,7) RIEMEN- SCHEIBE 13S- KABEL, RIE- 1133F-00 MENCHEIBE, 2 anbringen. 90110- SECHSKANT- M5x0,8 6,5±1,5...
  • Seite 59 Motor Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 95812- BUND- M8x1,25 24±2 ÖL AUF DAS KURBELGE- 08065 SCHRAUBE (2,4±0,2) GEWINDE UND DIE HÄUSE 1 x LAGEROBERFLÄ- KURBELGE- CHE AUFTRAGEN. HÄUSE 2 95812- BUND- M6x1,0 10,0±2 ÖL AUF DAS...
  • Seite 60 Motor Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 90149- SCHRAUBE M6x1,0 12,0±2 PLATTE, 06082 (1,2±0,2) ENTLÜFTUNG x C/C1 ABDECKUNG, 90149- SCHRAUBE M6x1,0 10,0±2 06080 (1,0±0,2) KURBELGE- HÄUSE 1 x STATOR- EINHEIT MIT KOMMUNI- 90149- SCHRAUBE M6x1,0...
  • Seite 61 Motor Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 4B1- SICHE- M20x1,0 115,0±5 KRÄUSELN UND NABE, 16377-70 RUNGSMUT- (11,5±0,5) ÖL AUF DAS KUPPLUNG x GEWINDE UND DIE HAUPTACHSE LAGEROBERFLÄ- AUFTRAGEN. 2C0- STIFT- M8x1,25 25,0±2 NABE;...
  • Seite 62 Motor Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 90110- SECHSKANT- M6x1,0 7,5±1,5 NOCKENSEN- 06175 SCHRAUBE (0,75±0,15) SOR x ABDEK- KUNG H/C KABELBAUM 91380- SECHSKANT- M6x1,0 10,0±2 06012 SCHRAUBE (1,0±0,2) (MINUSKABEL) O2-SENSOR 13S- O2-SENSOR M18x1,5 45,0±5 8592A-...
  • Seite 63 GEHÄUSE Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung LENKER, 91314- SECHSKANT- M8x1,25 23 – 28 08030 SCHRAUBE (2,3 – 2,8) KRONE und ÄUSSERES ROHR LENKER, 90170- SECHSKANT- M28x1,0 100 – 125 28419 MUTTER (10,2 –...
  • Seite 64 GEHÄUSE Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 90105- SCHRAUBE M12x1,25 VON DER LINKEN ARM, RELAIS 1 12081 SEITE HER und ARM 1 EINSCHRAUBEN. 90185- SICHERUNGS- M12x1,25 31 – 49 12011 MUTTER (3,2 – 5) 90105- SCHRAUBE M12x1,25...
  • Seite 65 GEHÄUSE Anzuziehen Teil-Nr. Teile- Schrauben Anzugs- Anz. Anmerkungen bezeichnung Ø x drehmoment N•m (kgf•m) Steigung 90111- SECHSKANT- M6x1,0 5 – 8 HALTERUNG, 06071 HALBRUND- (0,5 – 0,8) TANK (hinten) SCHRAUBE und HINTERER RAHMEN 90105- BUND- M14x1,5 70 – 111 VORDERE 14002 SCHRAUBE (7,0 –...
  • Seite 66 Festziehen des Zylinderkopfs Festziehen des Zylinderkopfs 1. Die Teile 1 bis 7 und 10 in der Reihenfolge 1 bis 10 auf ein Drehmoment von 25 N•m (2,5 kgf•m), und die Teile 8 und 9 auf ein Drehmoment von 30 N•m (3,1 kgf•m) anziehen. 2.
  • Seite 67 Einbau des Kurbelgehäuses Festziehen der Schrauben 1. Die Schrauben in der Anzugsreihenfolge von 1 bis 10 mit einem Anzugsdrehmoment von 20 N•m (2,0 kgf•m) festziehen. 2. Nachdem die Schrauben in der Anzugsreihenfolge von 1 bis 10 einmal gelockert wurden, sind diese nacheinander mit einem Anzugsdrehmoment von 12 N•m (1,2 kgf•m) festzuziehen.
  • Seite 68: Schaltplan Für Yzf-R6

    Schaltplan für YZF-R6 GyR Or RB OrG RL RB GB OrG RB Or GyR WL BrY RL OrB BL LB GyG L - WB - BrB - L PW - - - BL (BLACK) (BLACK) (BLACK) (BLACK) MAIN HARNESS WIRE SUB LEAD 3 MAIN HARNESS WIRE SUB LEAD 2 MAIN HARNESS...
  • Seite 70 Published by YAMAHA MOTOR ENGINEERING co., LTD...