Herunterladen Diese Seite drucken

Miele F 12016 S-2 Installationsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Installation
Aufstellhinweise
Brand- und Beschädigungsge-
fahr durch wärmeabgebende Geräte.
Wärmeabgebende Geräte können
sich entzünden und das Kältegerät in
Brand setzen.
Stellen Sie wärmeabgebende Geräte
wie z. B. Mini-Backöfen, Doppel-
Kochstellen oder Toaster nicht auf
das Kältegerät.
Brand- und Beschädigungsge-
fahr durch offene Flammen.
Offene Flammen können das Kälte-
gerät in Brand setzen.
Halten Sie offene Flammen z. B. eine
Kerze vom Kältegerät fern.
Side-by-side Kombinationen
Beschädigungsgefahr durch
Kondensat an den Geräteaußenwän-
den.
Bei hoher Luftfeuchtigkeit kann sich
Kondensat an den Geräteaußenwän-
den niederschlagen und zur Korrosi-
on führen.
Stellen Sie grundsätzlich kein Kälte-
gerät mit weiteren Kältegeräten verti-
kal oder horizontal auf.
Ihr Kältegerät kann auf keinen Fall ne-
beneinander („side-by-side") oder auf-
einander aufgestellt werden, da es nicht
mit integrierten Heizungen ausgestattet
ist.
Wenn Sie mehrere Kältegeräte neben-
einander aufstellen möchten, muss ein
Abstand von 100 mm zwischen den
Geräten eingehalten werden.
9552510-06
Aufstellort
Geeignet ist ein trockener, gut belüftba-
rer Raum.
Bitte bedenken Sie bei der Wahl des
Aufstellorts, dass der Energieverbrauch
des Kältegeräts steigt, falls es in unmit-
telbarer Nähe einer Heizung, eines Her-
des oder einer sonstigen Wärmequelle
aufgestellt wird. Auch direkte Sonnen-
einstrahlung ist zu vermeiden.
Je höher die Raumtemperatur, desto
länger läuft der Kompressor und desto
höher ist der Energieverbrauch.
Beachten Sie beim Einbau des Kältege-
räts außerdem Folgendes:
- Die Steckdose muss außerhalb des
Geräterückseitenbereichs liegen und
bei einem Notfall leicht zugänglich
sein.
- Netzstecker und Netzkabel dürfen
nicht die Rückseite des Kältegeräts
berühren, da diese durch Vibrationen
des Kältegeräts beschädigt werden
können.
- Auch andere Geräte sollten nicht an
Steckdosen im Rückseitenbereich
dieses Kältegeräts angeschlossen
werden.

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Miele F 12016 S-2

  Inhaltszusammenfassung für Miele F 12016 S-2

  • Seite 1 *INSTALLATION* 9552510-06 Installation Aufstellort Aufstellhinweise Geeignet ist ein trockener, gut belüftba-  Brand- und Beschädigungsge- rer Raum. fahr durch wärmeabgebende Geräte. Bitte bedenken Sie bei der Wahl des Wärmeabgebende Geräte können Aufstellorts, dass der Energieverbrauch sich entzünden und das Kältegerät in des Kältegeräts steigt, falls es in unmit- Brand setzen.
  • Seite 2 *INSTALLATION* 9552510-06 Installation  Wird ein Gefriergerät der Klimaklasse Beschädigungsgefahr durch Kor- SN bei kälteren Raumtemperaturen rosion. (bis zu -15 °C) betrieben, ist eine ein- Bei hoher Luftfeuchtigkeit kann sich wandfreie Funktion gewährleistet. Kondensat auf den Außenflächen des Kältegeräts niederschlagen. Die- Be- und Entlüftung ses Kondenswasser kann zu Korrosi- on an den Geräteaußenwänden füh-...
  • Seite 3 *INSTALLATION* 9552510-06 Installation Kältegerät mit beiliegenden Wandab- Kältegerät aufstellen standhaltern  Verletzungs- und Beschädi- Damit der deklarierte Energiever- gungsgefahr durch Kippen des Käl- brauch erzielt wird, sind die Wandab- tegeräts. standhalter zu verwenden, die einigen Wird das Kältegerät von einer einzel- Kältegeräten beiliegen.
  • Seite 4 *INSTALLATION* 9552510-06 Installation Kältegerät ausrichten Kältegerät in eine Küchenzeile ein- bauen  Brand- und Beschädigungsge- fahr durch ungenügende Belüftung. Wenn das Kältegerät nicht ausrei- chend belüftet wird, springt der Kompressor häufiger an und läuft über einen längeren Zeitraum. Dies führt zu einem erhöhten Energiever- brauch und zu einer erhöhten Be- ...
  • Seite 5 *INSTALLATION* 9552510-06 Installation Beim Aufstellen des Kältegeräts neben einer Wand  ist scharnierseitig zwi- schen Wand  und Kältegerät  ein Distanzabstand von mindestens 50 mm erforderlich. Dies entspricht dem Griff- überstand bei geöffneter Tür. Je größer der Entlüftungsquerschnitt, desto energiesparender arbeitet der Kompressor. - Für die Be- und Entlüftung ist an der Rückseite des Kältegeräts ein Abluft- kanal von mindestens 50 mm Tiefe...
  • Seite 6 Gerätemaße A  B  C  D  E  F  [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] F 12016 S-2 611* 624* 1.130* F 12020 S-2 611* 624* 1.174* F 12020 S-3 611* 624* 1.174* * Maß ohne montierten Wandabstandhalter. Werden die beiliegenden Wandab-...
  • Seite 7 *INSTALLATION* 9552510-06 Installation Türanschlag wechseln Das Kältegerät wird mit einem Rechts- anschlag geliefert. Ist ein Linksanschlag erforderlich, muss der Türanschlag ge- wechselt werden.  Um die Gerätetür und Ihren Boden während des Türanschlagwechsels vor Beschädigungen zu schützen, breiten Sie eine geeignete Unterlage auf dem Boden vor dem Gerät aus.
  • Seite 8 *INSTALLATION* 9552510-06 Installation  Heben Sie das Abdeckteil  ab, und Türgriffe umsetzen verschließen Sie damit die freigewor- denen Löcher auf der Gegenseite.  Schrauben Sie den oberen Scharnier- bolzen  mit dem Innensechskant des beiliegenden Gabelschlüssels he- raus, und schrauben Sie ihn auf der anderen Seite wieder ein.
  • Seite 9 *INSTALLATION* 9552510-06 Installation  Lösen Sie die Schrauben  an der Griffseite und in der Mitte und neh- men Sie den Griff  ab.  Drehen Sie den Griff um 180° und setzen Sie ihn auf die Gegenseite.  Schrauben Sie ihn erst seitlich und dann in der Mitte ...
  • Seite 10 Anschluss des Kälte- geräts. Eine beschädigte Netzanschlussleitung darf nur durch eine spezielle Netzan- schlussleitung vom gleichen Typ ersetzt werden (erhältlich beim Miele Kunden- dienst). Aus Sicherheitsgründen darf der Austausch nur von einer qualifizier- ten Fachkraft oder vom Miele Kunden- dienst vorgenommen werden.

Diese Anleitung auch für:

F 12020 s-2F 12020 s-3