Einhaltung Behördlicher Vorschriften - Dell EMC Networking N1108T-ON Handbuch Zum Einstieg

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Einhaltung behördlicher Vorschriften
Die Switches der Reihen N1108T-ON, N1108P-ON, N1108EP-ON, N1124T-
ON, N1124P-ON, N1148T-ON und N1148P-ON erfüllen die folgenden
Sicherheitsanforderungen und behördlichen Auflagen:
Erklärung der US-amerikanischen Federal
Communications Commission
Das Gerät wurde getestet und entspricht den in Abschnitt 15 der FCC-
Bestimmungen für digitale Geräte der Klasse A festgelegten Grenzwerten.
Diese Begrenzungen sollen einen angemessenen Schutz vor schädlichen
Störungen beim Betrieb in einer gewerblichen Umgebung bieten. Dieses
Gerät erzeugt und verwendet Hochfrequenzenergie und kann diese abstrahlen.
Wenn es nicht gemäß den Anweisungen installiert und verwendet wird, es
kann es zu schädlichen Störungen bei Fernmeldeeinrichtungen kommen.
Beim Betrieb des Gerätes in Wohngebieten sind schädliche Störungen
wahrscheinlich. In diesem Fall muss der Benutzer alle Maßnahmen zur
Behebung der Störung ergreifen und diese auf eigene Kosten beseitigen.
Ordnungsgemäß abgeschirmte und geerdete Kabel und Anschlüsse sind zu
verwenden, damit die FCC-Emissionsgrenzwerte eingehalten werden. Dell
EMC ist nicht verantwortlich für Radio- oder Fernsehstörungen, die durch
die Verwendung anderer als der empfohlenen Kabel und Anschlüsse oder
durch nicht autorisierte Änderungen oder Modifikationen am Gerät
hervorgerufen werden. Unbefugte Änderungen oder Modifikationen können
die Befugnis des Benutzers zum Betrieb des Gerätes ungültig machen.
Das Gerät entspricht Kapitel 15 der FCC-Bestimmungen. Der Betrieb
unterliegt den beiden folgenden Bedingungen: (1) Dieses Gerät darf keine
gefährdenden Störungen verursachen und (2) dieses Gerät muss empfangene
Störungen akzeptieren, einschließlich solcher, die zu unerwünschtem Betrieb
führen könnte.
30
Handbuch zum Einstieg

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Dell EMC Networking N1108T-ON

Inhaltsverzeichnis