Pioneer DMH-A340DAB Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

DMH-A340DAB
DMH-A240DAB
RDS-AV-RECEIVER
AVH-A240DAB
AVH-A240BT
DVD-RDS-AV-EMPFÄNGER
Bedienungsanleitung

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Pioneer DMH-A340DAB

  Inhaltszusammenfassung für Pioneer DMH-A340DAB

  • Seite 1 DMH-A340DAB DMH-A240DAB RDS-AV-RECEIVER AVH-A240DAB AVH-A240BT DVD-RDS-AV-EMPFÄNGER Bedienungsanleitung...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt Vielen Dank für den Kauf dieses Pioneer-Produktes. Bitte lesen Sie diese Anweisungen, damit Sie wissen, wie Sie Ihr Modell richtig bedienen. Bewahren Sie dieses Dokument zum künftigen Nachschlagen an einem sicheren Ort auf, nachdem Sie die Anweisungen vollständig gelesen haben.
  • Seite 3: Vorsichtsmaßnahmen

    • Wenn Sie Rauch, merkwürdige Geräusche oder Gerüche am Produkt feststellen oder irgendwelche anderen ungewöhnlichen Anzeichen am LCD-Bildschirm auftreten, schalten Sie das Gerät sofort aus und wenden sich an Ihren Händler oder den nächsten autorisierten Pioneer-Kundendienst. Wenn Sie das Produkt in diesem Zustand verwenden, kann dies zu dauerhaften Schäden am System führen.
  • Seite 4 Hochspannungskomponenten enthält, die Stromschläge verursachen können. Wenden Sie sich für Inspektionen, Einstellungen oder Reparaturen an Ihren Händler oder den nächsten autorisierten Pioneer-Kundendienst. • Verschlucken Sie die Batterie nicht, da die Gefahr einer Verätzung besteht. (Die mitgelieferte oder separat erhältliche Fernbedienung mit) Dieses Produkt enthält eine Knopfzellen-Batterie.
  • Seite 5 • Vermeiden Sie jegliche Eingriffe zur Manipulation oder Deaktivierung des Handbremsensperrsystems, da dieses Ihrer Sicherheit dient. Eine Manipulation oder Deaktivierung des Handbremsensperrsystems kann eine schwere Verletzung oder den Tod zur Folge haben. • Um Unfallrisiken und die Verletzung von geltenden Gesetzen zu vermeiden, darf dieses Produkt nicht für die Darstellung eines Videobilds verwendet werden, das für den Fahrer sichtbar ist.
  • Seite 6 • Zur Vermeidung von Datenverlust und einer Beschädigung des Speichermediums entfernen Sie es niemals aus diesem Produkt, während noch Daten übertragen werden. • Pioneer kann nicht für die Kompatibilität mit allen USB-Massenspeichergeräten garantieren und übernimmt keinerlei Verantwortung für eventuellen Datenverlust in Medienplayern, iPhones, Smartphones oder anderen Geräten bei Verwendung mit diesem Produkt.
  • Seite 7 • Der Pioneer CarStereo-Pass ist nur in Deutschland gültig. Schutz des LCD-Displays und des Bildschirms • Schützen Sie den LCD-Bildschirm vor direkter Sonneneinstrahlung, wenn dieses Produkt nicht verwendet wird. Dies könnte aufgrund der daraus resultierenden hohen Temperaturen Funktionsstörungen des LCD-Bildschirms verursachen.
  • Seite 8: Teile Und Bedienelemente

    Teile und Bedienelemente Hauptgerät A340DAB DMH- A240DAB DMH- A240DAB A240BT AVH- - 8 -...
  • Seite 9 Drücken Sie die Taste, um die Display-Informationen auszuschalten. Um die Display-Informationen einzuschalten, drücken Sie die Taste erneut. Halten Sie die Taste zum Ausschalten gedrückt. Um das Gerät wieder einzuschalten, drücken Sie die Taste erneut. TIPP Wenn Sie das Gerät ausschalten, können Sie fast alle Funktionen ausschalten. Das Gerät schaltet sich ein, wenn die folgenden Funktionen ausgeführt werden: •...
  • Seite 10: Grundlagen Der Bedienung

    Grundlagen der Bedienung Zurücksetzen des Mikroprozessors VORSICHT • Durch das Drücken der RESET-Taste werden die Einstellungen und aufgezeichneten Inhalte auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. – Nehmen Sie diesen Bedienschritt nicht vor, wenn ein anderes Gerät an dieses Produkt angeschlossen ist. – Einige Einstellungen und aufgezeichnete Inhalte werden nicht zurückgesetzt. •...
  • Seite 11 Bedienung von Listenbildschirmen Durch Berühren eines Listeneintrags können Sie die Optionen eingrenzen und zum nächsten Bedienschritt übergehen. Berühren Sie diesen Bereich, um alle ausgeblendeten Elemente anzuzeigen. Bedienen der Zeitleiste Sie können die Wiedergabestelle durch Berühren der Leiste ändern. - 11 -...
  • Seite 12 Startmenübildschirm Quellensymbole TIPP Sie können die ausgeblendeten Quellensymbole anzeigen, indem Sie auf dem Bildschirm nach links oder rechts streichen. Einstellungen (Seite 36) - 12 -...
  • Seite 13: Bluetooth

    Bluetooth® Bluetooth-Anschluss Aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion des Geräts. Drücken Sie Berühren Sie [Telefon] oder [Bluetooth Musik]. Der Gerätename wird im Display angezeigt. Wählen Sie den Gerätenamen aus, der auf dem Mobilgerät-Display angezeigt wird. Führen Sie den Kopplungsvorgang über das Mobilgerät und dieses Gerät durch. Nachdem ein Gerät erfolgreich registriert wurde, baut das System eine Bluetooth- Verbindung auf.
  • Seite 14 Diese Funktion synchronisiert die Kontakte und den Anrufverlauf des Telefons manuell. Verwenden des Telefonbuchs Auswählen eines Kontakts aus dem Telefonbuch. Berühren Sie den Kontakt in der Liste. TIPP Sie können nach dem Anfangsbuchstaben suchen, indem Sie den Buchstaben auf der rechten Seite des Telefonbuch-Bildschirms berühren. Verwenden der Anrufliste Rufen Sie eine Nummer aus der Liste der angenommenen Anrufe , gewählten...
  • Seite 15 Hinweise zum Freisprech-Telefonieren ▶Allgemeine Hinweise • Ein erfolgreicher Verbindungsaufbau mit allen Mobiltelefonen, die über Bluetooth- Drahtlostechnologie verfügen, wird nicht gewährleistet. • Die direkte Entfernung zwischen diesem Produkt und Ihrem Mobiltelefon darf beim Senden und Empfangen von Sprache und Daten über Bluetooth-Technologie maximal 10 Meter betragen.
  • Seite 16 Bluetooth-Audio Zur Verwendung eines Bluetooth-Audio-Players mit diesem Produkt registrieren Sie das Gerät zunächst und verbinden es (Seite 13). HINWEISE • Abhängig von dem mit diesem Produkt verbundenen Bluetooth-Audio-Player sind die Bedienvorgänge mit diesem Produkt möglicherweise auf die beiden folgenden Optionen begrenzt: –...
  • Seite 17: Av-Programmquelle

    • USB Die folgenden Quellen können durch Anschließen eines zusätzlichen Geräts wiedergegeben oder genutzt werden. • iPhone • Bluetooth-Audio • AUX *1 DMH-A340DAB, DMH-A240DAB, AVH-A240DAB *2 AVH-A240DAB, AVH-A240BT Auswahl einer Quelle Drücken Sie Berühren Sie das Programmquellensymbol. TIPP Sie können die ausgeblendeten Quellensymbole anzeigen, indem Sie auf dem Bildschirm nach links oder rechts streichen.
  • Seite 18: Digitalradio

    A340DAB A240DAB Digitalradio-Tuner-Bedienung Für verbesserten Digitalradioempfang müssen Sie eine Digitalradioantenne mit Phantomspeisung (aktiver Typ) verwenden. Pioneer empfiehlt die Verwendung von AN- DAB1 (separat erhältlich) oder CA-AN-DAB.001 (separat erhältlich). Der Stromverbrauch der Digitalradioantenne sollte 100 mA oder weniger betragen. HINWEISE • Hohe Klangqualität (fast so hoch wie bei CDs, obwohl sie in einigen Fällen zur Unterstützung der Übertragung von mehr Services verringert sein kann)
  • Seite 19 Wählt einen Sender aus der Liste. TIPP Wenn Sie [Automatische Einstellung] berühren, können Sie die Senderlisten- Informationen manuell aktualisieren. Digitalradio-Einstellungen (Seite 19) Digitalradio-Einstellungen Drücken Sie Berühren Sie [DAB] und dann Der DAB-Einstellungsbildschirm wird angezeigt. Menüelement Beschreibung [Verkehrsanzeige] Empfängt Verkehrsnachrichten und unterbricht andere Quellen.
  • Seite 20: Radio

    Radio Vorbereitende Schritte Drücken Sie Berühren Sie [Radio]. Der Radio-Bildschirm erscheint. Grundlagen der Bedienung Ruft den Speichersender auf, der unter einer Taste gespeichert ist. XX.XX XX.XX Speichert die aktuelle Senderfrequenz unter einer Taste. Zur Auswahl des Bandes FM1 FM2, FM3, AM1 oder AM2. Speichert automatisch die Sender mit den sechs stärksten Sendefrequenzen.
  • Seite 21 Sucht das Programm aus der Liste durch Auswahl des Programmtyps. Wählen Sie diese Option, um die folgende RDS-Funktion zu aktivieren: • [CT]: Synchronisiert die Zeitinformationen mit dem Radiosender. • [AF]: Gestattet dem Gerät, eine andere Frequenz für den gleichen Sender einzustellen.
  • Seite 22: Disc

    Disc A240DAB A240BT AVH- Einlegen und Auswerfen einer Disc Mit dem in diesem Produkt eingebauten Laufwerk können herkömmliche Musik-CDs, Video-CDs oder DVD-Video abgespielt werden. VORSICHT Führen Sie keine anderen Gegenstände als Discs in den Disc-Schacht ein. Einlegen einer Disc Führen Sie eine Disc in den Disc-Schacht ein. Die Quelle wechselt, und die Wiedergabe startet.
  • Seite 23 Überspringt Dateien vorwärts oder rückwärts. Führt einen schnellen Vor- oder Rücklauf durch. Legt eine wiederholte Wiedergabe für die aktuelle Disc/den aktuellen Titel fest. Es erfolgt eine/keine Zufallswiedergabe der Titel. Wählt einen Titel aus der Liste. Berühren Sie einen Titel in der Liste, um ihn abzuspielen. Videoprogrammquelle VORSICHT Aus Sicherheitsgründen können Videobilder nicht angesehen werden, während sich Ihr Fahrzeug...
  • Seite 24 Schalte die Audio-/Untertitelsprache um. HINWEIS Diese Funktion ist für DVD-Video verfügbar. Zeigt die ausgeblendete Funktionsleiste an. Sucht nach einer abzuspielenden Passage. Wählen Sie ein Suchziel, geben Sie die gewünschte Nummer ein und berühren Sie dann TIPP Um eine eingegebene Zahl zu löschen, berühren Sie [C]. Wählt die Audioausgabe.
  • Seite 25: Komprimierte Dateien

    Falls die Disc bereits eingelegt ist, wählen Sie [Scheibe] als Wiedergabe-Programmquelle. Auswerfen einer Disc ▶AVH-A240DAB/AVH-A240BT Drücken Sie Anschließen eines USB-Speichermediums ▶DMH-A340DAB Ziehen Sie den Stecker vom USB-Anschluss des USB-Kabels ab. Schließen Sie ein USB-Speichermedium am USB-Kabel an. ▶DMH-A240DAB/AVH-A240DAB/AVH-A240BT Öffnen Sie die USB-Anschlussabdeckung.
  • Seite 26 • Mit gewissen USB-Speichermedien kann dieses Produkt unter Umständen nicht sein volles Leistungspotenzial entfalten. • Ein Verbinden über ein USB-Hub ist nicht möglich. • Für den Anschluss ist ein USB-Kabel erforderlich.* * DMH-A340DAB Trennen eines USB-Speichermediums Trennen Sie das USB-Speichermedium vom USB-Kabel. HINWEISE •...
  • Seite 27 Grundlagen der Bedienung Audioprogrammquelle Wechselt zwischen Wiedergabe und Pause. Überspringt Dateien vorwärts oder rückwärts. Führt einen schnellen Vor- oder Rücklauf durch. Legt einen wiederholten Wiedergabebereich für alle Dateien/den aktuellen Ordner/die aktuelle Datei fest. Es erfolgt eine/keine Zufallswiedergabe der Dateien. Wählt eine Datei aus der Liste. Berühren Sie eine Datei in der Liste, um sie abzuspielen.
  • Seite 28 Wechselt zwischen Wiedergabe und Pause. Stoppt die Wiedergabe und zeigt dann die Wiedergabeliste an. Überspringt Dateien vorwärts oder rückwärts. Führt einen schnellen Vor- oder Rücklauf durch. (nur für USB) Führt einen schnellen Vor- oder Rücklauf durch. (nur für Disc) Legt einen wiederholten Wiedergabebereich für alle Dateien/den aktuellen Ordner/die aktuelle Datei fest.
  • Seite 29 Standbild-Programmquelle Wechselt zwischen Wiedergabe und Pause. Stoppt die Wiedergabe und zeigt dann die Wiedergabeliste an. Überspringt Dateien vorwärts oder rückwärts. Dreht das angezeigte Bild um 90° gegen den Uhrzeigersinn. Legt einen wiederholten Wiedergabebereich für alle Dateien/den aktuellen Ordner fest. Wählt eine Datei aus der Liste. Berühren Sie eine Datei in der Liste, um sie abzuspielen.
  • Seite 30: Iphone

    iPhone HINWEIS iPhone kann in dieser Anleitung auch als iPod bezeichnet werden. Vorbereitende Schritte Wenn ein iPhone mit diesem Produkt verbunden wird, werden die Einstellungen automatisch entsprechend dem zu verbindenden Gerät konfiguriert. Ausführliche Informationen zur Kompatibilität finden Sie unter Kompatible iPhone-Modelle (Seite 52).
  • Seite 31 Wählt einen Titel aus der Liste. Berühren Sie die Kategorie und dann den Titel der Liste, um die ausgewählte Liste wiederzugeben. TIPP Sie können die Songliste umschalten, indem Sie den Buchstaben in der Leiste mit den Anfangsbuchstaben auswählen, während diese Leiste angezeigt wird. HINWEIS In der Liste sind nur 1 300 Titel des iPhone verfügbar, wenn der iPhone mehr als 1 300 Titel gespeichert hat.
  • Seite 32: Weblink

    Fahrbedingungen unsicher ist. Verwendung von WebLink Wichtig • Pioneer ist nicht verantwortlich für Inhalte oder Funktionen, auf die über WebLink zugegriffen wird. Diese liegen im Verantwortungsbereich der Anwendungs- und Inhaltsanbieter. • Die Verfügbarkeit von Nicht-Pioneer-Inhalten und -Diensten, einschließlich Apps und Konnektivität, kann sich ohne vorherige Ankündigung ändern oder beendet werden.
  • Seite 33 Entsperren Sie Ihr iPhone und verbinden Sie es über USB mit diesem Produkt. WebLink wird automatisch gestartet. TIPP Sie können diese Quelle auch starten, indem Sie drücken und dann [WebLink] berühren. HINWEIS Ausführliche Informationen zur USB-Verbindung finden Sie in der Schnellstartanleitung. Für Smartphone-Benutzer (Android™) Systemanforderungen Android 7.0 oder höher...
  • Seite 34: Aux

    Sie können die Videobildausgabe von einem Gerät anzeigen, das an den AUX-Eingang angeschlossen ist. VORSICHT Aus Sicherheitsgründen können Videobilder nicht angesehen werden, während sich Ihr Fahrzeug bewegt. Halten Sie zur Betrachtung von Videobildern an einem sicheren Ort an und ziehen Sie die Handbremse an.
  • Seite 35: Kameraansicht

    Kameraanzeige möglicherweise nicht sichtbar ist. VORSICHT Pioneer empfiehlt die Verwendung einer Kamera, die spiegelverkehrte Bilder ausgibt. Andernfalls wird das auf dem Bildschirm angezeigte Bild möglicherweise verkehrt herum dargestellt. • Prüfen Sie sofort, ob die Anzeige auf das Bild der Heckkamera umschaltet, wenn der RÜCKWÄRTSGANG (R) eingelegt wird.
  • Seite 36: Einstellungen

    Einstellungen Sie können verschiedene Einstellungen im Hauptmenü anpassen. Anzeigen des Einstellungsbildschirms Drücken Sie Berühren Sie Berühren Sie eine der folgenden Kategorien und wählen Sie dann die Optionen aus. :Einrichtung des Systems (Seite 36) :Motiv-Einstellungen (Seite 38) :Audio-Einstellungen (Seite 38) HINWEIS Einige Einstellungen sind nur verfügbar, wenn Sie das Fahrzeug an einem sicheren Ort anhalten und die Handbremse anziehen.
  • Seite 37 Menüelement Beschreibung [Datum und Uhrzeit] Stellen Sie Datum und Uhrzeit ein, indem Sie oder berühren. TIPPS • Sie können das Zeitanzeigeformat auf [AM], [PM] oder [24H] einstellen. • Sie können die Reihenfolge des Monat-/Datumsanzeigeformats ändern. [Einstellung der Aktivieren oder deaktivieren Sie die Kameraansicht oder Rückansicht für die Heckkamera-Funktion.
  • Seite 38: Motiv-Einstellungen

    [Hintergrund] Wählen Sie das Hintergrundbild aus den voreingestellten Elementen des Produkts. [Beleuchtung]* Wählen Sie eine Beleuchtungsfarbe aus der Liste der Voreinstellungen aus. * DMH-A340DAB Audio-Einstellungen Menüelement Beschreibung [Grafik-EQ] Wählen Sie die Equalizer-Kurve aus oder passen Sie sie an. [Flach] [Super-Bass] [Kräftig] [Natürl.] [Vokal]...
  • Seite 39 Menüelement Beschreibung [Fader/Balance] Berühren Sie zum Anpassen der Front-/ Hecklautsprecherbalance oder . Stellen Sie die Balance der Front-/Hecklautsprecher auf 0 ein, wenn Sie ein Dual-Lautsprechersystem verwenden. Berühren Sie zum Anpassen der Balance des linken/ rechten Lautsprechers oder TIPP Sie können den Wert auch durch Berühren der gewünschte Position in der angezeigten Tabelle einstellen.
  • Seite 40: Andere Funktionen

    Andere Funktionen Einstellen von Datum und Uhrzeit Sie können das Datum und die Uhrzeit über [Datum und Uhrzeit] im Menü [Einrichtung des Systems] anpassen (Seite 37). Wiederherstellen der Standardeinstellungen des Produkts Sie können die Einstellungen oder aufgezeichneten Inhalte über [Einst. wiederherstellen] im [Einrichtung des Systems]-Menü...
  • Seite 41: Anhang

    Lösung für Ihr Problem finden, – Schließen Sie die Kabel richtig an. wenden Sie sich an Ihren Händler oder eine autorisierte Pioneer-Serviceeinrichtung in iPhone kann nicht bedient werden. → Der iPhone hat sich aufgehängt. Ihrer Nähe. – Verbinden Sie das iPhone wieder mit dem USB-Schnittstellenkabel für das...
  • Seite 42 – Parken Sie das Fahrzeug an einem Motors weiterhin angezeigt wird, sicheren Ort und schalten Sie die wenden Sie sich an Ihren Händler oder Zündung aus (ACC OFF). Schalten Sie ein autorisiertes Pioneer- anschließend die Zündung wieder ein Kundencenter. (ACC ON). Das Smartphone wurde nicht aufgeladen.
  • Seite 43 – Bewegen Sie die DAB-Antenne von USB-Speichermedium etwaigen Hindernissen weg. HUB-Fehler Disc → Das angeschlossene USB-Hub wird von diesem Produkt nicht unterstützt. Fehler bei der Ladung – Verbinden Sie das USB-Speichergerät → Die Disc ist verschmutzt. direkt mit diesem Produkt. –...
  • Seite 44 – Wählen Sie eine mit diesem Produkt Keine Mediendateien kompatible Datei in einem anderen → Auf dem USB-Speichergerät befindet Ordner aus. sich keine abspielbare Datei. – Überprüfen Sie, dass die Dateien auf Kameraansicht und AUX dem USB-Speichergerät mit diesem Produkt kompatibel sind. Es gibt keine Anzeichen.
  • Seite 45 • Bekleben Sie Discs nicht, schreiben Sie Unterstützte Disc- nichts auf die Oberfläche und behandeln Sie die Oberfläche nicht mit Chemikalien. Formate • Bringen Sie keine handelsüblichen Etiketten oder andere Materialien an den AVH-A240DAB/AVH-A240BT Discs an. • Säubern Sie Discs durch Abwischen mit DVD-Video einem weichen Tuch von der Mitte nach außen.
  • Seite 46 DVD für Videodaten auf der anderen Ausführliche Seite verfügen. • Eine Wiedergabe der DVD-Seite ist mit Informationen zu diesem Produkt möglich. Da jedoch die abspielbaren Medien CD-Seite von DualDiscs physikalisch nicht mit dem allgemeinen CD-Standard übereinstimmt, kann es eventuell nicht möglich sein, die CD-Seite mit diesem Kompatibilität Produkt abzuspielen.
  • Seite 47 • Für ausführliche Informationen zum • Die Textinformationen mancher Audio- Aufnahmemodus wenden Sie sich bitte und Videodateien werden an den Hersteller des Mediums, des möglicherweise nicht korrekt angezeigt. Recorders oder der Schreibsoftware. • Dateierweiterungen müssen zum Dateityp passen. CD-R-/CD-RW-Discs • Beim Abspielen von Dateien auf einem •...
  • Seite 48 • Schließen Sie keine anderen ID3-TAG Version 1.0/1.1/ Gegenstände als USB-Speichermedien 2.2/2.3/2.4 WMA-Kompatibilität Die Folge der Audiodateien auf dem USB- • Dieses Produkt ist nicht kompatibel mit: Speichermedium. Windows Media™ Audio 9.2 Professional, Bei einem USB-Speichermedium weicht Lossless, Voice die Abfolge von der bei einem USB- Speichermedium ab.
  • Seite 49 möglicherweise, sie mit einer reduzierten .mov Schriftgröße anzuzeigen. Die maximale Kompatibler Video-Codec MPEG4, H.264 Anzahl anzeigbarer Zeichen variiert Maximale Auflösung 1 920 × 1 080 jedoch je nach Breite der einzelnen Maximale 30 Bilder/s Zeichen und Breite des Anzeigebereichs. Bildwiederholfrequenz •...
  • Seite 50 -Wortmarke und -Logos sind gutzuheißen oder zu fördern. eingetragene Marken der Bluetooth SIG, Inc. DIESE SOFTWARE WIRD VON DEN Jede Nutzung dieser Marken durch die Pioneer COPYRIGHT-INHABERN UND Corporation erfolgt unter entsprechender MITWIRKENDEN „WIE GESEHEN” Lizenz. Andere Marken und Markennamen sind BEREITGESTELLT UND JEGLICHE das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.
  • Seite 51 Bitte beachten Sie, dass die Geräten Verwendung dieses Zusatzgeräts mit einem Apple-Produkt die drahtlose • Pioneer haftet nicht für den Verlust von Leistung beeinträchtigen kann. Daten auf einem iPhone, selbst wenn der iPhone und Lightning sind Marken von Datenverlust während der Benutzung Apple Inc.
  • Seite 52 • Verbindung mit dem Internet über ein • iPhone XS Max 3G-, EDGE-, LTE- (4G) oder Wi-Fi- • iPhone XS Netzwerk. • iPhone X • Optionales Pioneer-Adapterkabel für den • iPhone 8 Anschluss Ihres iPhone an dieses Produkt. • iPhone 8 Plus Einschränkungen: • iPhone 7 •...
  • Seite 53 • Pioneer haftet nicht für Probleme Korrekter Gebrauch jeglicher Art, die aus mangel- oder fehlerhaftem App-basiertem Inhalt des LCD-Bildschirms entstehen. • Inhalte und Funktionalität der unterstützten Apps liegen in der Handhabung des LCD- Verantwortung des jeweiligen App- Anbieters. Bildschirms • Im WebLink ist die durch das Produkt gegebene Funktionalität während der...
  • Seite 54 Bitte wenden Sie stellt keine Fehlfunktion dar. sich in diesem Fall an Ihren Händler oder • Das Bild des LCD-Bildschirms ist bei direkt den nächsten autorisierten Pioneer- einfallendem Sonnenlicht nicht gut zu Kundendienst. sehen. • Wenn Sie ein Mobiltelefon benutzen,...
  • Seite 55 Display DVD-Laufwerk (AVH-A240DAB/AVH- A240BT) Bildschirmgröße/Bildverhältnis: (DMH-A340DAB) System: 6,75 Zoll breit/16:9 (effektiver DVD-V, VCD, CD, MP3, WMA, WAV, AAC, Anzeigebereich: 151,8 mm × 79,68 mm) MPEG-Player (DMH-A240DAB/AVH-A240DAB/AVH- Kompatible Discs: A240BT) DVD-VIDEO, VIDEO-CD, CD, CD-R, CD- 6,2 Zoll breit/16:9 (effektiver RW, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, Anzeigebereich: 137,40 mm ×...
  • Seite 56 Max.: 576 (H) × 720 (B) Min.: 32 (H) × 32 (B) 45 dB (analoge Programmausstrahlung) (IHF-A-Netzwerk) BMP-Decodierformat: .bmp DAB-Tuner (DMH-A340DAB/DMH- Decodierungsgröße: A240DAB/AVH-A240DAB) Max.: 936 (H) × 1 920 (B) Frequenzbereich: Min.: 32 (H) × 32 (B) 174 MHz bis 240 MHz (5A bis 13F) (Band <USB-Video>...
  • Seite 57 © 2021 PIONEER CORPORATION <OPM_DMHA240DABEU_DE_A> EU...

Diese Anleitung auch für:

Dmh-a240dabAvh-a240dabAvh-a240bt