Herunterladen Diese Seite drucken

Daikin Altherma EHVZ04S18DA6V Installationsanleitung

Geteilte niedertemperatureinheit
Vorschau ausblenden

Werbung

Installationsanleitung
Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit
EHVZ04S18DA6V(G)
EHVZ08S18DA6V(G)
EHVZ08S23DA6V(G)
Installationsanleitung
EHVZ08S18DA9W(G)
Deutsch
Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit
EHVZ08S23DA9W(G)

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Daikin Altherma EHVZ04S18DA6V

  • Seite 1 Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit EHVZ04S18DA6V(G) EHVZ08S18DA6V(G) EHVZ08S23DA6V(G) Installationsanleitung EHVZ08S18DA9W(G) Deutsch Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit EHVZ08S23DA9W(G)
  • Seite 2 3P507286-4...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    So rufen Sie die am häufigsten verwendeten Befehle support-and-manuals/product-information/ auf ................17 Konfigurationsassistent ............. 17 5.2.1 Konfigurationsassistent: Sprache ....... 17 5.2.2 Konfigurationsassistent: Uhrzeit und Datum....18 5.2.3 Konfigurationsassistent: System......... 18 5.2.4 Konfigurationsassistent: Reserveheizung....19 EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 4: Über Die Verpackung

    Digitale Dateien unter http://www.daikineurope.com/support- and-manuals/product-information/ HINWEIS Neueste Ausgaben der mitgelieferten Dokumentation können auf der regionalen Daikin-Webseite oder auf Anfrage bei Ihrem Händler Dieses Gerät ist für den Betrieb mit 2 Temperaturzonen verfügbar sein. konzipiert: Die Original-Dokumentation ist auf Englisch verfasst. Bei der ▪...
  • Seite 5 WARNUNG Darauf achten, dass Installation, Servicearbeiten, Wartungsarbeiten und Reparaturen nur von entsprechend autorisierten Fachleuten gemäß den Instruktionen in Daikin gemäß geltenden gesetzlichen Vorschriften (z.  B. den landesweit geltenden Gas- Vorschriften) ausgeführt werden. HINWEIS ▪ Rohre sind gegen physikalische Beschädigung zu schützen.
  • Seite 6 1,5 m über der Oberkante der unteren Öffnung befinden. ▪ Belüftungsöffnungen nach außen werden NICHT als geeignete Belüftungsöffnungen angesehen (der Benutzer kann sie blockieren, wenn es kalt ist). Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 7: Vorbereiten Der Wasserleitungen

    Stromversorgung für Siehe Tabelle — Reserveheizung unten. Geräte öffnen Wärmepumpentarif- Netzanschluss 4.1.1 So öffnen Sie das Innengerät (spannungsfreier Kontakt) 1 Nehmen Sie die obere Platte ab. Normaltarif- 6.3 A Netzanschluss Optionale Ausstattung EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 8: So Öffnen Sie Die Schaltkastenabdeckung Des Innengeräts

    1 Obere Blende ausbauen, die den Schaltkasten oben im Gerät ▪ Wenn Zugang Hochspannungsschaltkasten an seiner Position hält. benötigen 2 Schaltkasten zur Vorderseite hin neigen und aus den Angelpunkten heben. Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 9: Montieren Des Innengeräts

    "4.2.2  So schließen Sie den Ablaufschlauch an den Ablauf an" auf Seite 9. 3 Schieben Innengerät vorgesehenen Aufstellungsort. 3× 4 Passen Sie die Höhe der Stellfüße an, um Unebenheiten im Boden auszugleichen. Die maximal zulässige Abweichung beträgt 1°. ≤1° EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 10: Anschließen Der Kältemittelleitung

    Fehlfunktion des Geräts führen. Um Service- und Wartungsarbeiten zu erleichtern, wird das System mit 4 Absperrventilen und 1 Überdruck-Bypass-Ventil ausgestattet. Montieren Absperrventile Raumheizungs- Wassereinlässen und an den Raumheizungs-Wasserauslässen. Um Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 11: So Schließen Sie Die Rückführungsleitung An

    Verwenden Sie ein bauseitig zu lieferndes Füll-Kit, um den Wasserkreislauf zu füllen. Stellen Sie sicher, dass Sie die gültige Gesetzgebung einhalten. a, b, c Bauseitig auszuführende Verkabelung (siehe Tabelle unten) Werkseitig montiertes Kabel für die Stromversorgung der Reserveheizung EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 12: So Schließen Sie Die Hauptstromversorgung An

    X11YA X11Y 9 10 ▪ Alarmausgang ▪ Umschalter zur Steuerung der externen Wärmequelle ▪ Raumheizungssteuerung ▪ Stromversorgung für Reserveheizung Hochspannungs- Netzanschluss (werkseitig montiertes Verbindungskabel (=Hauptstromversorgung) Kabel) Normaltarif-Netzanschluss Kontakt für Wärmepumpentarif-Netzanschluss Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 13: So Schließen Sie Die Stromversorgung Der Reserveheizung An

    — Das Gerät entspricht EN/IEC 61000-3-12 (Festlegung gemäß europäischer/internationaler technischer Norm für die Grenzen von Stromoberschwingungen erzeugt von an öffentlichen Niederspannungssystemen angeschlossenen Anlagen mit Eingangsströmen von >16 A und ≤75 A pro Phase). EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 14: So Schließen Sie Das Absperrventil An

    1 Schließen Sie das Kabel des Alarmausgangs an die Die Verkabelung ist bei einem NC-Ventil (Schließer) und entsprechenden Klemmen wie in der Abbildung unten einem NO-Ventil (Öffner) unterschiedlich. dargestellt an. Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 15: So Schließen Sie Den Ausgang Ein/Aus Für Die Raumheizung An

    Wärmequelle an die entsprechenden Klemmen wie in der 1 Schließen Sie das Kabel des Sicherheitsthermostats (Öffner) Abbildung unten dargestellt an. an die entsprechenden Klemmen wie in der Abbildung unten dargestellt an. EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 16: Abschließen Der Installation Des Innengeräts

    Ohne ein Konfiguration ignoriert das Innengerät den Konfigurationsassistenten starten, gehen Sicherheitsthermostatkontakt. Monteureinstellungen > Konfigurations-Assistent. Informationen zum Zugriff auf die Monteureinstellungen finden Sie unter "5.1.1  So rufen Sie die am häufigsten verwendeten Befehle auf" auf Seite 17. Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 17: So Rufen Sie Die Am Häufigsten Verwendeten Befehle Auf

    Der Benutzer-Pincode ist 0000. 5.2.1 Konfigurationsassistent: Sprache So greifen Sie auf die Monteureinstellungen zu 1 Setzen Sie die Zugriffserlaubnisstufe auf Monteur. Code Beschreibung 2 Gehen Sie zu [9]: Monteureinstellungen. [7.1] Nicht Sprache zutreffend EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 18: Konfigurationsassistent: Uhrzeit Und Datum

    übernehmen soll oder nicht. Wir empfehlen, Notbetrieb auf Automatisch zu setzen, wenn das Haus über längere Zeit unbeaufsichtigt ist. Code Beschreibung [9.5] Nicht ▪ 0: Manuell zutreffend ▪ 1: Automatisch Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 19: Konfigurationsassistent: Reserveheizung

    Nur für Systeme mit integriertem Brauchwasserspeicher: Hauptzone [2.7] und für die Zusatzzone [3.7] korrekt Wenn der Sollwert der Speichertemperatur auf über 50°C entsprechend dem verbundenen Verteiler festlegen. eingestellt ist, empfiehlt Daikin, die zweite Stufe der Reserveheizung NICHT zu deaktivieren, weil sich dies 5.2.4 Konfigurationsassistent: Reserveheizung stark auf die erforderliche Zeit zum Erwärmen des...
  • Seite 20: Konfigurationsassistent: Zusatzzone

    "5.2.5  Konfigurationsassistent: Hauptzone"  auf benutzerdefiniert sein. Seite 19. ▪ Im VLT-Sollwertmodus Witterungsgeführt sind die programmierten Aktionen gewünschten Verstellaktionen, entweder Code Beschreibung voreingestellt oder benutzerdefiniert. [3.1] Nicht ▪ 0: Nein zutreffend ▪ 1: Ja Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 21: Detaillierter Bildschirm Mit Der Witterungsgeführten Kurve

    Bedieneinheit Externes ▪ 2: Programm: Innengerät verwendet als Raumthermostat in Brauchwasserspeicher kann Raumthermostat in der Zusatz-Zone über ein Programm geheizt werden. Hauptzone Weitere Informationen dazu finden Sie in der Betriebsanleitung. EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 22: Zusatzzone

    ▪ 1: 1 Kontakt ▪ 2: 2 Kontakte 5.3.3 Information Händlerinformation Der Monteur kann hier seine Kontaktnummer eintragen. Code Beschreibung [8.3] Nicht Nummer, die die Benutzer bei zutreffend Problemen anrufen können. Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 23: Menüstruktur: Übersicht Über Die Monteureinstellungen

    Die Einstellungen für das Solar-Kit werden angezeigt, gelten jedoch NICHT für dieses Gerät. Die Einstellungen dürfen NICHT verwendet oder geändert werden. INFORMATION Abhängig von den gewählten Monteureinstellungen und Gerätetyp sind Einstellungen sichtbar/ ausgeblendet. EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 24: Inbetriebnahme

    Die Pumpe der Zusatzzone stellt sicher, dass die minimale Der Trennschalter der Reserveheizung F1B (bauseitig Durchflussmenge für den korrekten Betrieb des Geräts zu liefern) ist eingeschaltet. garantiert ist. Es gibt KEINE Kältemittel-Leckagen. Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 25: So Führen Sie Eine Entlüftung Durch

    Entlüftung durchführen möchten, ▪ Reserveheizung 2-Test ausreichend belüftet ist. Grund: Kältemittel kann durch eine Undichtigkeit Wasserkreislauf ▪ Pumpe-Test nachfolgend in den Raum gelangen, wenn Sie die Heizverteilsysteme oder Kollektoren entlüften. EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 26: So Führen Sie Die Estrich-Austrocknung Mittels Der Unterbodenheizung Durch

    Die Missachtung dieses Hinweises führt zu Rissen im Estrich. HINWEIS Damit Estrich-Aufheizung mittels Unterbodenheizung gestartet werden kann, stellen Sie sicher, dass die folgenden Einstellungen vorgenommen wurden: ▪ [4‑00]=1 ▪ [C‑02]=0 ▪ [D‑01]=0 ▪ [4‑08]=0 ▪ [4‑01]≠1 Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 27: Technische Daten

    8 Technische Daten Technische Daten Ein Teil der aktuellen technischen Daten ist auf der regionalen Daikin-Website verfügbar (öffentlich zugänglich). Die vollständigen technischen Daten sind über das Daikin Business Portal verfügbar (Authentifizierung erforderlich). Rohrleitungsplan: Innengerät B1PW B2PR 3D112187A Wasserseite 3-Wege-Ventil (Mischventil für die Haupt-/gemischte Zone) Kältemittelseite...
  • Seite 28: Elektroschaltplan: Innengerät

    Hauptversorgung der Pumpe (verdrahtet) 3-Wege-Mischventil  On/OFF thermostat (wireless)  EIN/AUS-Thermostat (drahtlos) # Brauchwasserpumpe  Ext. thermistor  Externer Fühler # 2-Wege-Ventil für Kühlbetrieb  Heat pump convector  Wärmepumpen-Konvektor Pumpe der Haupt-Zone 3-Wege-Ventil für Raumheizung/ Brauchwasser Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 29 Use normal kWh rate power Normaltarif-Netzanschluss für supply for indoor unit Innengerät verwenden Additional LWT zone Zusatz-Vorlauftemperaturzone (2) Backup heater power supply (2) Stromversorgung für Main LWT zone Haupt-Vorlauftemperaturzone Reserveheizung EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 30 2-adrig Leistungsbegrenzung A8P: X801M: 4-5 Bedarfseingang 4 Signal 2-adrig Nur für EKRUDAS 2 x 0,75 X5M: 11-12 A14P: P1-P2 Bedieneinheit Kommunikation 2-adrig 2 x 0,75 A13P: P1-P2 LAN-Adapter Kommunikation 4D109880A Installationsanleitung EHVZ04+08S18+23DA Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 31 =12,5  m beträgt, room berücksichtigen Sie den Wert, der "A =12  m " room entspricht. Tabelle 2 – Minimale Bodenfläche: Innengerät (kg) Minimale Bodenfläche (m²) H=600 mm 1,84 28,81 1,86 29,44 EHVZ04+08S18+23DA Installationsanleitung Daikin Altherma – Geteilte Niedertemperatureinheit 4P495245-1C – 2018.11...
  • Seite 32 4P495245-1 C 00000001 4P495245-1C 2018.11...