Herunterladen Diese Seite drucken

Canon 10x30 IS II Bedienungsanleitung

Binoculars
Vorschau ausblenden

Werbung

BINOCULARS
GER
Bedienungsanleitung

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Canon 10x30 IS II

  • Seite 1 BINOCULARS Bedienungsanleitung...
  • Seite 2 Vielen Dank, daß Sie ein Canon- Produkt erworben haben. Die Canon Prismen-Ferngläser 10x30 IS II und 12x36 IS III verfügen über einen Bildstabilisator, der ein Vari-Angle-Prisma verwendet. Vor dem ersten Gebrauch dieses Fernglas machen Sie sich bitte grundlich mit dieser Bedienungsanleitung vertraut.
  • Seite 3: Vorsichtsmaßnahmen Zur Bedienung

    Vorsichtsmaßnahmen zur Bedienung (Bitte unbedingt vor der Verwendung lesen) z Bitte lesen Sie diesen Abschnitt unbedingt vorher sorgfältig durch, um die korrekte und sichere Verwendung Ihres Fernglases zu gewährleisten. z Die nachfolgenden Sicherheitshinweise dienen dazu zu verhindern, dass Sie und andere Personen verletzt werden und des Gerät beschädigt wird, indem die Sicherheitsinformationen für die sichere und korrekte Verwendung des Produktes bereitgestellt werden.
  • Seite 4 Sie es entnehmen. Wenden Sie das gleiche Verfahren bei einem Ortswechsel von warmer in kalte Umgebung an. Alle Canon-Ferngläser enthalten ausschließlich “umweltfreundliches, nicht bleihaltiges optisches Glas”. Dieser Bauweise liegt der Firmengrundsatz von Canon zugrunde, unsere Umwelt zu schützen.
  • Seite 5 Vorsichtsmaßnahmen zur Bedienung (Bitte unbedingt vor der Verwendung lesen) Warnung (bezüglich der Batterien) 1) Überprüfen Sie bitte vor der Verwendung sorgfältig die sowohl auf den Batterien als auch auf der Verpackung angegebene Nennspannung. Verwenden Sie niemals Batterien mit einer angegebenen Nennspannung von 1,5 V oder höher oder Batterien ohne Angabe der Nennspannung.
  • Seite 6 Bezeichnung (Das 12x36 IS III ist in den Abbildungen dargestellt.) Scharfeinstellknopf (Mitteltrieb) Augenmuschel Anzeigelampe Schalter für Bildstabilisator Frontlinse Batteriefachabdeckung Dioptrien-Skala Dioptrien-Einstellring Okularlinsen Öse für Trageriemen Okularkappen GER-5...
  • Seite 7: Vor Dem Gebrauch

    Vor dem Gebrauch Vor dem Gebrauch (Das 12x36 IS III ist in den Abbildungen dargestellt.) Befestigen Sie den Trageriemen. Sorgen Sie dafür, dass der Riemen an der Schnalle keine Schlaufe bildet und sich auch nicht von der Schnalle löst, wenn Sie an ihm ziehen. Setzen Sie die Batterie ein.
  • Seite 8 Vor dem Gebrauch Lebensdauer der Batterie (bei Dauerbetrieb) (beruhend auf dem Canon-Prüfverfahren) 25°C –10°C Alkali-Batterien Etwa 9 Stunden Etwa 1 Stunden (Mignonzellen)* * Die Nutzungsdauer der Alkalibatterien kann abhängig von der Marke stark schwanken. Nickel-Metallhydrid-Akkus der Größe AA (Ni-MH) können ebenfalls verwendet werden.
  • Seite 9 Vor dem Gebrauch Stellen Sie die Dioptrien ein. Blicken Sie zunächst nur durch das linke Okular, und drehen Sie den Scharfeinstellknopf so lange, bis das Zielobjekt scharf erscheint. Als nächstes blicken Sie nur durch das rechte Okular auf dasselbe Objekt und drehen dabei den Dioptrien- Einstellring so lange, bis das Zielobjekt scharf erscheint.
  • Seite 10 Vor dem Gebrauch Nutzung des Bildstabilisators Wenn Bildverwacklungen aufgrund unzureichend ruhiger Haltung des Fernglases auftreten, können Sie durch Einschalten des Bildstabilisators die Verwacklungen ausgleichen. Der Bildstabilisator ist aktiv, solange Sie die Bildstabilisator-Taste gedrückt halten; er wird deaktiviert, sobald Sie die Taste loslassen. Während der Bildstabilisator arbeitet, leuchtet zur Bestätigung die Anzeigelampe.
  • Seite 11: Fehlersuche

    Fehlersuche Wenn Sie ein Problem mit dem Fernglas haben, schauen Sie bitte zunächst in die folgende Tabelle. Läßt sich das Problem auf diese Weise nicht lösen, so wenden Sie sich bitte an den Canon-Kundendienst. Problem Mögliche Ursache Abhilfemaßnahme Das Bild ist...
  • Seite 12: Technische Daten

    Technische Daten 10x30 IS II 12x36 IS III Prismen-Fernglas Vergrößerung Frontlinsen-Durchmesser 30 mm 36 mm Tatsächliches Sehfeld 6° 5° Scheinbares Sehfeld 55,3˚ (berechnet auf Grundlage von ISO 14132-1:2002) Sehfeld bei 1000 m 105 m 87 m Austrittspupille 3 mm Abstand der Austrittspupille...
  • Seite 13 Um weitere Informationen über die Wiederverwertung dieses Produkts zu erhalten, wenden Sie sich an Ihre Stadtverwaltung, den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger, eine autorisierte Stelle für die Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten oder Ihr örtliches Entsorgungsunternehmen oder besuchen Sie www.canon-europe.com/ weee, oder www.canon-europe.com/battery. GER-12...
  • Seite 14 YT1-7925-001 0515Ni © CANON INC. 2015...

Diese Anleitung auch für:

12x36 is iii