Canon 10x32 IS Bedienungsanleitung

Binoculars
Vorschau ausblenden

Werbung

GER
Bedienungsanleitung

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Canon 10x32 IS

  • Seite 1 Bedienungsanleitung...
  • Seite 2 Vielen Dank, daß Sie ein Canon- Produkt erworben haben. Die Canon Prismen-Ferngläser 10x32 IS (10x), 12x32 IS (12x) und 14x32 IS (14x) verfügen über einen Bildstabilisator mit Linsenverschiebung. Vor dem ersten Gebrauch dieses Fernglas machen Sie sich bitte gründlich mit dieser Bedienungsanleitung vertraut.
  • Seite 3: Vorsichtsmaßnahmen Zur Bedienung

    Vorsichtsmaßnahmen zur Bedienung (Bitte unbedingt vor der Verwendung lesen) z Bitte lesen Sie diesen Abschnitt unbedingt vorher sorgfältig durch, um die korrekte und sichere Verwendung Ihres Fernglases zu gewährleisten. z Die folgenden Vorsichtsmaßnahmen dienen zur sicheren Verwendung Ihres Fernglases. Bitte lesen und befolgen Sie sie unbedingt, um eine Verletzung Ihrer eigenen Person oder anderer Personen sowie die Beschädigung des Fernglases zu vermeiden.
  • Seite 4 Vorsichtsmaßnahmen zur Bedienung (Bitte unbedingt vor der Verwendung lesen) Vorsicht (bezüglich des Fernglases) Weitere Einzelheiten zu den Risiken, die zu Sachschäden führen können. z Dieses Fernglas ist ein Präzisionsgerät. Lassen Sie es nicht fallen und setzen Sie es keinen Stößen aus. Versuchen Sie nicht, das Fernglas zu zerlegen. z Halten Sie dieses Fernglas nicht unter Wasser.
  • Seite 5 Vorsichtsmaßnahmen zur Bedienung (Bitte unbedingt vor der Verwendung lesen) Vorsicht (bezüglich der Batterien) Weitere Einzelheiten zu den Risiken, die zu Verletzungen führen können. z Im Falle, dass Flüssigkeit aus dem Inneren der Batterie ausläuft und in Kontakt mit Ihrer Haut gelangt, waschen Sie sie immer sorgfältig ab. Reiben Sie außerdem nicht Ihre Augen oder Ihren Mund mit einer Hand, die in Kontakt mit der Batterieflüssigkeit gekommen ist.
  • Seite 6 Bezeichnung (Das 14x32 IS ist in den Abbildungen dargestellt.) Scharfeinstellknopf POWERD-IS-Taste (Mitteltrieb) Anzeigelampe Schalter für Bildstabilisator Frontlinse Augenmuschel Objektivlinsenschutz Batteriefachabdeckung Dioptrien-Skala Dioptrien-Einstellring Befestigungsstelle für Halteband Öse für Tragriemen Okularlinsen Okularkappen GER-5...
  • Seite 7: Verwendung Der Linsenkappen

    Verwendung der Linsenkappen Anbringen der Okularkappen Setzen Sie sie auf die Augenmuscheln auf. Befestigen des Tragriemens Befestigen Sie den Tragriemen. Sorgen Sie unbedingt dafür, dass der Tragriemen straff gezogen ist und sich nicht an der Schnalle lockert, wenn Sie an ihm ziehen. Verbinden Sie die Objektivkappen mit dem Riemen.
  • Seite 8: Einsetzen Der Batterien

    Unbedingt dafür sorgen, dass keine Feuchtigkeit auf die Innenseite der Batteriefachabdeckung oder in das Fach selbst gelangt. Vor dem Batterieaustausch etwaige Feuchtigkeit auf den Teilen abwischen und diese dann gründlich trocknen lassen. Lebensdauer der Batterie (bei Dauerbetrieb) (beruhend auf dem Canon-Prüfverfahren) 23°C –10°C Alkali-Batterien (Mignonzellen)* Etwa 10 Stunden Etwa 2 Stunden * Die Nutzungsdauer der Alkalibatterien kann abhängig von der Marke stark schwanken.
  • Seite 9: Vor Dem Gebrauch

    Vor dem Gebrauch Stellen Sie die Position der Augenmuscheln ein. Brillenträger können die Augenmuscheln durch Drehen auf die optimale Position für entspanntes Beobachten mit dem Fernglas einstellen. Stellen Sie das Fernglas auf Ihren Augenabstand ein. Blicken Sie hierzu durch das Fernglas, und verstellen Sie den Okularwinkel so lange, bis sich das linke und rechte Bild decken.
  • Seite 10: Nutzung Des Bildstabilisators

    Nutzung des Bildstabilisators Wenn Sie durch das Fernglas schauen, kann das Bild verwackelt und schwierig zu erkennen sein, da Sie das Fernglas mit Ihren Händen festhalten. In einem solchen Fall kann die Bildstabilisatorfunktion Ihnen helfen, das Bild zu stabilisieren. Das Fernglas verfügt über eine allgemeine IS (Bildstabilisierung), die eine Bildstabilisierung bei der Betrachtung großer Gebiete bietet, und eine POWERED IS (Erweiterte Bildstabilisierung), die besonders wirksam ist, wenn Sie das Fernglas ständig auf einen Punkt richten.
  • Seite 11 Nutzung des Bildstabilisators (2) Die Taste gedrückt halten Starten und Beenden des Bildstabilisatorbetriebs • Die allgemeine IS ist in Betrieb, während Sie die Bildstabilisatortaste (1) gedrückt halten. Die POWERD IS ist gleichermaßen in Betrieb, während Sie die POWERD-IS- Taste (2) gedrückt halten. •...
  • Seite 12: Verwendung Des Etuis

    Verwendung des Etuis Legen Sie das Fernglas in das Etui und lassen Sie dabei den Gurt aus dem Etui heraushängen. Verschließen Sie den Reißverschluss bis dorthin, wo der Gurt aus dem Etui heraushängt, und verschließen Sie dann die Etuiklappe. GER-11...
  • Seite 13: Fehlersuche

    Wenn ein Problem mit dem Fernglas auftaucht, schauen Sie zuerst in der nachfolgenden Tabelle nach, ob Sie das Problem lösen können. Wenn Sie das Problem nicht lösen können, wenden Sie sich an Ihren Händler oder das Canon-Kundendienstzentrum. Problem Mögliche Ursache Abhilfemaßnahme...
  • Seite 14: Technische Daten

    Technische Daten 10x32 IS 12x32 IS 14x32 IS Prismen-Fernglas Vergrößerung Frontlinsen-Durchmesser 32 mm Tatsächliches Sehfeld 6° 5° 4,3° Scheinbares Sehfeld 55,3° 55,5° (berechnet auf Grundlage von ISO 14132-1:2002) Sehfeld bei 1000 m 105 m 87 m 75 m Austrittspupille 3,2 mm...
  • Seite 15 Um weitere Informationen über die Wiederverwertung dieses Produkts zu erhalten, wenden Sie sich an Ihre Stadtverwaltung, den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger, eine autorisierte Stelle für die Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten oder Ihr örtliches Entsorgungsunternehmen oder besuchen Sie www.canon-europe.com/ weee, oder www.canon-europe.com/battery. GER-14...
  • Seite 16 CT1-B033-A 0317Ni © CANON INC. 2017...

Diese Anleitung auch für:

12x32 is14x32 is