Herunterladen Diese Seite drucken

Bauknecht 400010780271 Gebrauchsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Sicherheitshinweise, Gebrauchs- und Installationsanleitung
www.bauknecht.eu/register

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Bauknecht 400010780271

  • Seite 1 Sicherheitshinweise, Gebrauchs- und Installationsanleitung www.bauknecht.eu/register...
  • Seite 2 DEUTSCH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . S .
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    DEUTSCH SICHERHEITSHINWEISE, GEBRAUCHS- UND INSTALLATIONSANLEITUNG DANKE, DASS SIE SICH FÜR EIN BAUKNECHT PRODUKT ENTSCHIEDEN HABEN. Für eine umfassendere Unterstützung melden Sie Ihr Gerät bitte unter www.bauknecht.eu/register an Index SICHERHEITSHANDBUCH SICHERHEITSEMPFEHLUNGEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ .
  • Seite 4: Sicherheitsempfehlungen

    Sicherheitshinweise SICHERHEITSEMPFEH- LUNGEN WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE mäßen Gebrauch des Gerätes IHRE EIGENE UND DIE SICHER- flammbar . Stellen Sie aus diesem vermieden werden können . HEIT ANDERER PERSONEN IST Grund sicher, dass die Leitungen Halten Sie sich genau an folgen- SEHR WICHTIG. des Kältemittelkreislaufs nicht de Anweisungen .
  • Seite 5 Arbeitsbereichen; Vergewissern Sie sich bei Installa- WARNUNG - für Gäste in Gasthäusern, Hotels, tion des Geräts, dass die vier Füße Motels oder anderen Wohnberei- fest auf dem Boden aufliegen . Lüftungsöffnungen in der Gerä- chen; Stellen Sie diese dementspre- teverkleidung oder im Einbaumö- - in Bed-and-Breakfast-Anwen- chend ein .
  • Seite 6 NETZANSCHLUSS, NUR FÜR Steckdose / Stecker (in beiden eingebaute Gerät an das Strom- GROSSBRITANNIEN UND Ländern) netz anzuschließen . IRLAND Verwenden Sie keine Verlänge- Passt der mitgelieferte Stecker rungskabel . nicht zur Steckdose, verständigen Auswechseln der Sicherung. Sie bitte den Kundenservice . Wenn sich am Netzkabel des Ziehen Sie nicht am Netzkabel .
  • Seite 7: Hinweise Zum Umweltschutz

    Filter bei laufendem Kühlschrank KINDERSICHERUNG Kinder dürfen das Gerät nicht stets eingesetzt sein . reinigen oder warten . Bewahren Sie keine Glasbehälter Babys und Kleinkinder (0-3 Jahre) Bewahren Sie Verpackungsmate- mit Flüssigkeiten im Gefrierfach, sowie jüngere Kinder (3-8 Jahre) rial (Kunststoffbeutel, Styropor- sie könnten zerbrechen .
  • Seite 8: Konformitätserklärung

    muss . Raumtemperatur, der Häufigkeit auf den Regalen platziert wer- der Türöffnungen und dem den, dass eine korrekte Luftzir- ENERGIESPARTIPPS Gerätestandort ab . Bei der kulation sichergestellt wird Temperatureinstellung sind (Lebensmittel dürfen sich nicht Installieren Sie das Gerät an diese Faktoren zu berücksichti- berühren und zwischen Lebens- einem trockenen, gut belüfteten gen .
  • Seite 9: Gebrauchsanleitung

    Gebrauchsanleitung PRODUKTBESCHREI- BUNG GERÄT 1. Elektronisches Bedienfeld / Leuchteneinheit 2. Roste 3. Typenschild mit Handelsna- 4. Obst- und Gemüsefach 5. Bausatz für Türanschlagwech- 6. Türeinsätze 7. Eierbehälter 8 . Flaschenhalter 9. Flaschenablage 10. Türdichtung Gefrierfach 10. Türdichtung 11. Schubfächer des Gefrier- raums 12.
  • Seite 10: Bedientafel

    BEDIENTAFEL 1. Anzeige-LEDs (zur Anzeige der aktuellen Temperatureinstellung oder der Schnellkühlfunktion) 2. Taste SCHNELLKÜHLEN / Temperaturtaste TECHNISCHE DATEN PRODUKTABMESSUNGEN Höhe 2010 Breite Tiefe NUTZINHALT KÜHLRAUM (L) NUTZINHALT GEFRIERRAUM (L) ABTAUSYSTEM Kühlraum Manueller Modus Gefrierraum Manueller Modus AUFBEWAHRUNGSDAUER BEI STROMAUSFALL (H) GEFRIERLEISTUNG (KG/24H) Kg/24h ENERGIEVERBRAUCH (KWH/24H)
  • Seite 11: Tür

    TÜR Hinweis: Die Öffnungsrichtung der Tür kann um- WECHSELN DES TÜRANSCHLAGS gestellt werden . Falls dieser Vorgang durch den Kundenservice durchgeführt wird, ist er nicht durch die Garantie abgedeckt . Es wird empfohlen, den Türanschlag zu zweit zu wechseln . Befolgen Sie die Anweisungen in der Installations- anleitung.
  • Seite 12: Zubehörteile

    NO-FROST-SYSTEM Das Auftauen des Kühlschranks erfolgt Die von Zeit zu Zeit an der Innenrückwand des vollautomatisch . Kühlschranks auftretenden Wassertropfen zeigen die automatische Auftauphase an . Das Tauwasser läuft automatisch durch eine Abflussöffnung in einen Behälter, in dem es verdampft . ABTAUEN DES GEFRIERFACHS Der Gefrierschrank sollte ein- oder zweimal jährlich Ziehen Sie bei den abgebildeten...
  • Seite 13: Bedienung Des Gerätes

    BEDIENUNG DES GERÄTES ERSTER GEBRAUCH INBETRIEBNAHME DES GERÄTES Den Netzstecker in die Steckdose stecken; das Gerät Nach dem Anschluss an das Stromnetz leuchtet das startet automatisch . Display auf und ungefähr eine Sekunde lang Warten Sie nach der Inbetriebnahme des Gerätes werden alle Symbole angezeigt .
  • Seite 14: Täglicher Gebrauch / Funktionen

    TÄGLICHER GEBRAUCH KAPAZITÄT DES GEFRIERFACHS ERHÖHEN • Nehmen Sie die Körbe heraus, um größere Produkte zu lagern . • Platzieren Sie Lebensmittel direkt auf den Gefrierablagen . • Entfernen Sie zusätzliche abnehmbare Zubehörteile . • Blockieren Sie niemals den Luftauslass (an der Bei der Temperatureinstellung sind diese Faktoren Rückseite und auf der Unterseite im Gerät) mit zu berücksichtigen .
  • Seite 15: Aufbewahrungstipps Für Lebensmittel

    AUFBEWAHRUNGSTIPPS FÜR LEBENSMITTEL KÜHLSCHRANKFACH Der Kühlschrank ist der ideale Aufbewahrungsort für Fertiggerichte, frische und konservierte Lebensmittel, Milchprodukte, Obst und Gemüse sowie Getränke . BELÜFTUNG Die natürliche Luftzirkulation im Eine unzureichende Belüftung führt zu einem Kühlschrankinneren führt zu unterschiedlichen erhöhten Energieverbrauch und zur Verringerung Temperaturzonen .
  • Seite 16 Legende TEMPERIERTER BEREICH Empfohlen für die Lagerung von tropischen Früchten, Dosen, Getränken, Eiern, Saucen, eingelegtes Gemüse, Butter und Marmelade . KÜHLER BEREICH Empfohlen für die Lagerung von Käse, Milch, Lebensmittel für den täglichen Verzehr, Delikatessen und Joghurt . OBST- & GEMÜSEFACH GEFRIERRAUM-SCHUBFACH (MAX KÜHLBEREICH) Empfohlen zum Einfrieren von frischen/...
  • Seite 17 GEFRIERFACH Lebensmittel, die in einem Zeitraum von 24 Stunden eingefroren werden kann, ist auf dem Das Gefrierfach ist der ideale Ort, um Tiefkühlkost Schild angegeben . (…kg/24h) . aufzubewahren, Eiswürfel zuzubereiten und frische Wenn Sie nur geringe Lebensmittelmengen im Lebensmittel einzufrieren . Gefrierfach aufbewahren, empfehlen wir die Die Höchstmenge an Kilogramm frischer Verwendung des mittleren Bereichs .
  • Seite 18 AUFBEWAHRUNGSZEITRAUM VON TIEFKÜHLKOST FLEISCH Monate EINTOPF Monate OBST Monate Rind 8 - 12 Fleisch, Geflügel 2 - 3 Äpfel Schwein, Kalb 6 - 9 MILCHPRODUKTE Aprikosen Lamm 6 - 8 Butter Brombeeren 8 - 12 Kaninchen 4 - 6 Käse Johannisbeeren 8 - 12 (schwarz/rot)
  • Seite 19: Empfehlungen Bei Nichtgebrauch Des Geräts

    EMPFEHLUNGEN BEI NICHTGEBRAUCH DES GERÄTS ABWESENHEIT / URLAUB Bei längerer Abwesenheit empfiehlt es sich, Lebensmittel zu verbrauchen und das Gerät auszuschalten, um Energie zu sparen . UMZUG Nehmen Sie alle internen Teile heraus . Schrauben Sie die einstellbaren Füße ein, damit sie die Auflagefläche nicht berühren .
  • Seite 20: Reinigung Und Wartung

    REINIGUNG UND WARTUNG WARNUNG WARNUNG Ziehen Sie vor Reinigungs- und Wartungsarbeiten Verwenden Sie keine Dampfstrahlreiniger . den Netzstecker des Geräts oder unterbrechen Sie die Stromversorgung . Tasten und Bedienfeld dürfen nicht mit Alkohol oder alkoholischen Substanzen gereinigt werden . Verwenden Sie niemals Scheuermittel . Reinigen Sie Verwenden Sie nur ein trockenes Tuch .
  • Seite 21: Anleitung Zur Fehlersuche Und Kundendienst

    ANLEITUNG ZUR FEH- LERSUCHE & KUNDEN- SERVICE BEVOR SIE SICH AN DEN KUNDENSERVICE Betriebsprobleme werden häufig durch WENDEN. Kleinigkeiten verursacht, die Sie selbst finden und ohne jegliches Werkzeug beheben können . BETRIEBSGERÄUSCHE Es ist normal, wenn Geräusche aus Ihrem Gerät Motoren zur Leistungsregelung ausgestattet ist, die kommen, da es mit mehreren Gebläsen und mit automatisch aus- und eingeschaltet werden .
  • Seite 22: Anleitung Zur Fehlersuche

    ANLEITUNG ZUR FEHLERSUCHE Fehler Mögliche Ursachen Abhilfe DAS GERÄT FUNKTIONIERT Das Gerät kann ein Problem mit › Überprüfen, ob das Netzkabel NICHT der Stromversorgung haben . an eine funktionierende Steckdo- se mit der korrekten Spannung angeschlossen ist . › Überprüfen Sie die Schutzein- richtungen und Sicherungen der Stromversorgung in Ihrem Haus ES BEFINDET SICH WASSER IN...
  • Seite 23 DIE TEMPERATUR IM GERÄT Hierfür können verschiedene › Stellen Sie sicher, dass der IST ZU HOCH Gründe vorliegen (siehe Kondensator (hinten am Gerät) „Abhilfe“) frei von Staub und Flusen ist . › Stellen Sie sicher, dass die Türe richtig schließt . ›...
  • Seite 24: Kundenservice

    Rufen Sie die Nummer in dem Garantieheft an oder BESCHRIEBENEN KONTROLLEN WEITER folgen Sie den Anweisungen auf der Internetseite BESTEHT, WENDEN SIE SICH BITTE AN DEN www.bauknecht.eu NÄCHSTEN KUNDENSERVICE Sie benötigen dabei folgenden Angaben: • Eine kurze Beschreibung der Störung;...
  • Seite 25 SERVICE...
  • Seite 26 min. 50 mm...
  • Seite 32 400010780271 Bauknecht® Eingetragenes Warenzeichen/TM Warenzeichen der IRE Beteiligungs GmbH © Copyright Bauknecht Hausgeräte GmbH 2012 . Alle Rechte vorbehalten - http://www .bauknecht .eu...