Jura IMPRESSA E40 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

IMPRESSA E40
IMPRESSA E45
IMPRESSA E60
IMPRESSA E65
Bedienungsanleitung
2/03

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Jura IMPRESSA E40

  • Seite 1 IMPRESSA E40 IMPRESSA E45 IMPRESSA E60 IMPRESSA E65 Bedienungsanleitung 2/03...
  • Seite 2: Jura Impressa E40/E45/E60/E65

    Deutsch ....................... 5 – 19 Jura Elektroapparate AG, CH-4626 Niederbuchsiten, = Hinweis...
  • Seite 3 Fig. 1 Fig. 2 Fig. 3 Fig. 4 Fig. 5 Fig. 6 Fig. 7 Fig. 8 Fig. 9...
  • Seite 4 Bedienungselemente Jura Impressa E40/E45/E60/E65 1 Drehknopf Wassermenge 2 Wahltaste Pulverkaffee 3 Bezugstaste 2 Tassen 4 Wartungstaste (Für Funktionen wie: Spülen, Reinigen, Entkalken, Filter) 5 Bezugstaste 1 Tasse 6 Betriebstaste EIN/AUS 7 Displayanzeige mit Symbolen 8 Wassertank mit Tragegriff 9 Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf 10 Einfülltrichter Pulverkaffee...
  • Seite 5: Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis Jura Impressa E40/E45/E60/E65 1. Gerätebeschreibung.........Seite 6 8.2 Rückstellen auf Kaffeebereitschaft....Seite 11 1.1 Symbole ..........Seite 6 9. Bezug von Heisswasser ........Seite 11 2. Sicherheitsvorschriften ........Seite 7 9.1 Bezug von Heisswasser E45 .......Seite 12 2.1 Warnhinweise .........Seite 7 10. Gerät ausschalten...........Seite 12 2.2 Vorsichtsmassnahmen .......Seite 7...
  • Seite 6: Gerätebeschreibung

    Wichtige Hinweise für die Benutzerin/den Benutzer 1.1 Symbole Herzlichen Dank für den Kauf dieses Jura-Produktes. 1 KAFFEE BEREIT 2 PULVERKAFFEE Bevor Sie Ihr neues Gerät in Betrieb nehmen, lesen Sie bitte diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch und bewahren Sie sie auf, um 3 GERÄT SPÜLEN...
  • Seite 7: Sicherheitsvorschriften

    Bei Anwendung von säurehaltigen Entkalkungsmitteln allfällige 2. Sicherheitsvorschriften Spritzer und Tropfen auf empfindlichen Abstellflächen, insbe- 2.1 Warnhinweise sondere Naturstein- und Holzflächen, sofort entfernen und/oder entsprechende Vorsichtsmassnahmen vorkehren. Kinder erkennen die Gefahren nicht, die beim Umgang mit Elek- trogeräten entstehen können; deshalb Kinder nie unbeaufsichtigt mit Elektrogeräten alleine lassen.
  • Seite 8: Kaffeebohnen Füllen

    Reparaturausfälle zu vermeiden, beachten Sie bitte, dass das dingten Verkalkung, die automatisch angezeigt wird. Mahlwerk Ihrer Jura Kaffeemaschine nicht für Kaffeebohnen Das Gerät muss vor der ersten Inbetriebnahme auf die Härte des geeignet ist, welche während oder nach der Röstung mit Zu- verwendeten Wassers eingestellt werden.
  • Seite 9: Verstellbare Abschaltautomatik

    Stellen Sie eine leere Tasse unter das schwenkbare Auslaufrohr 3.7 Verstellbare Abschaltautomatik für Heisswasser/Dampf (13). Sie können die von Jura eingestellte Abschaltautomatik von 1 Drehen Sie den Dampf-/Heisswasser Drehknopf (12) auf Position Stunden verändern. Dazu bietet Ihnen das Gerät 3 Stufen an: .
  • Seite 10: Gerät Spülen

    5. Gerät Spülen Um ein hervorragendes Schäumchen zu erhalten, können Sie den höhenverstellbaren Kaffeeauslauf (9) individuell Ihren Wenn das Symbol leuchtet wird ein Spülvorgang verlangt. Tassengrössen anpassen (Fig 3). Stellen Sie eine leere Tasse unter den Kaffeeauslauf. Drücken Sie die Wartungstaste (4). Der Spülvorgang wird auto- 7.1 Bezug von Espresso / Kaffee stark matisch beendet.
  • Seite 11: Bezug Von Dampf

    Wenn die Wahltaste aus Versehen gedrückt wird, kann 8.1. Bezug von Dampf mit dem die Wahl durch drücken der Bezugstaste wieder rück- Profi-Auto-Cappuccino/Caffè Latte (optional E45) gängig gemacht werden. Ihr Gerät spült. Der Profi-Auto-Cappuccino/Caffè Latte ist optional erhält- lich. Kontaktieren Sie Ihren Fachhändler. Nach jedem Reinigungsprozess sollte der Einfülltrichter für die 2.
  • Seite 12: Bezug Von Heisswasser E45

    9.1 Bezug von Heisswasser E45 11.3 Tropfschale fehlt Montieren Sie die Heisswasserdüse um einen perfekten Das Symbol blinkt, wenn die Tropfschale nicht richtig ein- Wasserfluss zu erhalten. Diese ist in Ihrem Welcome Pack gesetzt ist. beigelegt. Wenn die Tropfschale nicht im Gerät eingesetzt ist, können Sie das Gerät im Innern reinigen.
  • Seite 13: Filter Einsetzen

    Bei wenigen Bezügen sollten Sie die Filterpatrone alle 2 11.7 Filter einsetzen Monate auswechseln, es erscheint keine Meldung auf dem Klappen Sie die Patronenhalterung im Wassertank hoch. Setzen Display. Auf der Patronenhalterung befindet sich eine spezi- Sie die Filterpatrone nun mit leichtem Druck in den Wassertank elle Drehscheibe zum Einstellen des Auswechseldatums.
  • Seite 14: System Entleeren

    Drehen Sie den Dampf-/Heisswasser Drehknopf (12) retour auf Position Leuchtet das Symbol , leeren Sie die Tropfschale (wenn nötig) und setzen Sie sie wieder ein. Das Symbol erlischt und die Symbole leuchten. Werfen Sie jetzt eine Jura-Reinigungstablette in den Einfülltrich- ter Pulverkaffee (10) (Fig 9).
  • Seite 15: Entkalkung

    Verwendung einer Claris-Filterpatrone muss Ihr Gerät nicht ent- Das Leuchten des Symbols und Blinken des Symbols zeigt kalkt werden. Verwenden Sie ausschliesslich Jura-Entkalkungs- Ihnen an, dass der Entkalkungsvorgang aktiviert ist. tabletten. Sie erhalten diese bei Ihrem Fachhändler. Leuchtet das Symbol , leeren Sie die Tropfschale (wenn Wenn das Gerät entkalkt werden muss, blinkt das Sym-...
  • Seite 16: Entsorgung

    14. Entsorgung lösung wird im Inneren des Gerätes in die Tropfschale geleitet. Das Produkt ist zwecks sachgerechter Entsorgung dem Fach- händler, der Servicestelle oder der Firma Jura zurückzugeben. Die Symbole leuchten. Spülen Sie den Wassertank gut aus, füllen Sie den Wasser- 15.
  • Seite 17: Meldungen

    – Drehknopf in richtige Position stellen – Allgemeine Störung 1) – Ausschalten – von Netz trennen – Gerät ans Netz anschliessen – Gerät einschalten 2) Gerät von Jura Kundendienst überprüfen lassen – Spülung wird verlangt Gerät spülen – Wassertank leer – Wassertank füllen –...
  • Seite 18: Probleme

    – Bohnenbehälter leer – Bohnen nachfüllen Vorbrühen abgebrochen – zu wenig Pulver eingefüllt – Pulver richtig dosieren Sehr lautes Geräusch der – Fremdkörper im Mahlwerk – Kaffeebezug mit vorgemahlenem Pulver Mühle – ist weiterhin möglich – Gerät von Jura Kundendienst überprüfen lassen...
  • Seite 19: Rechtliche Hinweise

    Masse (BxHxT): 28 x 34,5 x 41,5 cm right geschützt sind. Fotokopieren oder Uebersetzen in eine andere Sprache ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung durch Jura Dieses Gerät entspricht den folgenden EG Richtlinien: Elektroapparate AG nicht zulässig. 73/23/ EWG vom 19.02. 1973 “Niederspannungsrichtlinie”...

Diese Anleitung auch für:

Impressa e45Impressa e60Impressa e65