Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Sharp 550SH Benutzerhandbuch

Inhaltsverzeichnis

Werbung

Konformitätserklärung
Hiermit erklärt Sharp Telecommunications of Europe Limited,
dass sich das Gerät 550SH in Übereinstimmung mit den
grundlegenden Anforderungen und den übrigen einschlägigen
Bestimmungen der Richtlinie 1999/5/EG befindet.
Sie finden eine Kopie der Originalkonformitätserklärung
unter der folgenden Internetadresse:
http://www.sharp-mobile.com

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Sharp 550SH

  • Seite 1 Konformitätserklärung Hiermit erklärt Sharp Telecommunications of Europe Limited, dass sich das Gerät 550SH in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den übrigen einschlägigen Bestimmungen der Richtlinie 1999/5/EG befindet. Sie finden eine Kopie der Originalkonformitätserklärung unter der folgenden Internetadresse: http://www.sharp-mobile.com...
  • Seite 2: Einleitung

    Einleitung • Es kann sein, dass die in diesem Benutzerhandbuch dargestellten Bildschirme von den tatsächlichen Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen UMTS 550SH Bildschirmen abweichen. Mobiltelefon. Die in diesem Benutzerhandbuch enthaltenen Informationen Über dieses Benutzerhandbuch können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
  • Seite 3 HI The Bluetooth word mark and logos are owned by the Corporation Bluetooth SIG, Inc. and any use of such marks by Sharp is ©2002-2006 HI Corporation. All Rights Reserved. under license. Other trademarks and trade names are those of their respective owners.
  • Seite 4: Nützliche Funktionen Und Dienstmerkmale

    Nützliche Funktionen und Dienstmerkmale Dieses Produkt ist unter der Bezeichnung MPEG-4 Visual Patent Portfolio License für die persönliche und nicht-kommerzielle Ihr Telefon bietet die folgenden Funktionen: Nutzung vonseiten eines Benutzers lizenziert, um (i) Videos in • Videoanrufe: Sie können mit jemandem per Video ein Gespräch führen. Übereinstimmung mit dem MPEG-4 Video Standard („MPEG-4 •...
  • Seite 5: Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis Einleitung ............. 1 Videoanruf entgegennehmen ..... 27 Ihr Telefon ............ 7 Funktionen während eines Gesprächs Optionales Zubehör ........7 (Videoanruf) ..........27 Erste Schritte ..........8 Zeicheneingabe .........30 SIM-Karte und Akku einlegen ....11 Eingabesprache ändern ......31 SIM-Karte und Akku herausnehmen ..12 Eingabemodus ändern ........
  • Seite 6 Name suchen ..........36 Fotokameramodus – Funktionen ....48 Direkt aus dem Telefonbuch wählen ..36 Videokameramodus – Funktionen .....50 Nachrichten ..........51 Einträge im Telefonbuch bearbeiten ..37 Klingelton oder Klingelvideo SMS ............51 Telefonbucheinträgen zuordnen ....37 MMS ............51 Geburtstag im Kalender speichern ..... 38 E-Mail ............51 Einträge aus dem Telefonbuch löschen ..
  • Seite 7 Einstellungen ..........82 Datenzähler ..........134 Mobiles TV ..........84 Gesprächskosten ........134 550SH mit Ihrem PC verbinden ....135 Streamen ............ 84 Videos ............85 Systemanforderungen ......135 Kalender ............. 88 UMTS/GSM-Modem ....... 135 Organizer ........... 93 Handset Manager ........136 Alarm ............
  • Seite 8: Ihr Telefon

    Ihr Telefon Überprüfen Sie den Inhalt der Verpackung Ihres Telefons. Sie sollte folgende Artikel enthalten: • UMTS/GSM 900/1800/1900/GPRS-Telefon • Wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku • Akkuladevorrichtung (Wechselstrom) • Stereo-Headset • CD-ROM • microSD™ Memory Card* • Benutzerhandbuch * Dieser Artikel ist in einigen Regionen nicht enthalten. Optionales Zubehör •...
  • Seite 9: Erste Schritte

    Erste Schritte 1. Hörmuschel Pfeiltaste links: Zeigt vom Standby den Bildschirm „Nachricht 2. Navigationstasten (Pfeiltasten): erstellen“ an. Bewegt den Cursor zur Diese Taste erkennen Sie im Markierung einer Handbuch am Symbol c. Menüoption usw.* Pfeiltaste rechts: Zeigt vom Standby den Pfeiltasten nach oben/unten: Monats- oder Zeigt vom Standby die...
  • Seite 10 3. Centre-Taste: 8. * /Umschalttaste: Zeigt vom Standby das Wechselt zwischen Groß-/ Hauptmenü an und führt Kleinschreibung bzw. Funktionen aus. Zifferneingabe (vier Modi): Abc, ABC, 123 und abc im 4. Linke Funktionstaste: Führt die Funktion links Texteingabebildschirm. unten im Bildschirm aus. Im Standby drücken, um P, Zeigt vom Standby das ?, –...
  • Seite 11: Schnellzugriffstaste

    13.Schnellzugriffstaste: 16.Seitentasten (V/W): Bewegt die Markierung nach oben bzw. unten. Öffnet das Menü Im Standby oder während „Schnellzugriff“ vom eines Gesprächs drücken, Standby.* um die Hörerlautstärke zu Über das Menü erhöhen bzw. zu verringern. „Schnellzugriff“ (S. 113) Bei eingehenden Anrufen können Sie die drücken, um den Klingelton Standardzuweisung von...
  • Seite 12: Sim-Karte Und Akku Einlegen

    SIM-Karte und Akku einlegen Schieben Sie den Akku mit den Metallkontakten nach unten und den Führungen oben in die Ziehen Sie den Akkufachdeckel ab ( Halterung , und drücken Sie den Akku nach unten, bis er einrastet Schieben Sie die SIM-Karte in die SIM- Schließen Sie den Akkufachdeckel wieder.
  • Seite 13: Sim-Karte Und Akku Herausnehmen

    SIM-Karte und Akku herausnehmen Entsorgung des Akkus Das Gerät wird durch einen Akku betrieben. Lesen Sie Stellen Sie sicher, dass das Telefon ausgeschaltet ist bitte die folgenden Empfehlungen zur umweltgerechten und weder die Ladevorrichtung noch andere Akkuentsorgung: Zubehörteile angeschlossen sind. Ziehen Sie den •...
  • Seite 14: Akku Aufladen

    Akku aufladen Hinweis Sie müssen den Akku mindestens 160 Minuten lang • Die Ladezeit kann je nach Zustand des Akkus und aufladen, bevor Sie Ihr Telefon zum ersten Mal anderen Bedingungen variieren. (Siehe „Akku“ auf verwenden. Seite 141.) Ladevorrichtung verwenden Akkuladevorrichtung entfernen Nach Beendigung des Ladevorgangs wird in der Öffnen Sie die Abdeckung des externen Anschlusses,...
  • Seite 15: Speicherkarte Einlegen/Herausnehmen

    Speicherkarte einlegen/herausnehmen Akkustandsanzeige Der aktuelle Akkustand wird oben rechts im Display Hinweis angezeigt. • Üben Sie keinen übermäßigen Druck auf die Niedriger Akkustand Kartenhalterung aus, da sie sonst beschädigt werden Wenn der Akku zur Neige geht, ertönt ein Alarm und könnte.
  • Seite 16 Speicherkarte herausnehmen Schieben Sie die Kartenhalterung wie unten in (OPEN ) abgebildet, und legen Sie die Schalten Sie das Telefon aus. Speicherkarte wie in abgebildet ein. Ziehen Sie den Akkufachdeckel ab. Nehmen Sie den Akku an der hervorstehenden Stelle aus dem Gerät.
  • Seite 17: Stereo-Headset Anschließen

    Stereo-Headset anschließen Telefon ein- und ausschalten Öffnen und drehen Sie den Anschlussdeckel für das Um das Telefon ein- oder auszuschalten, halten Sie F Stereo-Headset um eine halbe Drehung. ungefähr 2 Sekunden lang gedrückt. Schließen Sie das Stereo-Headset an. PIN-Code eingeben Wenn der PIN-Code (Persönliche Identifikationsnummer) aktiviert ist, werden Sie beim Einschalten des Telefons aufgefordert, die PIN...
  • Seite 18: Tastensperre

    Alle Einträge aus dem Telefonbuch von der SIM- Karte kopieren Wenn Sie die SIM-Karte zum ersten Mal in Ihr Telefon einlegen und das Telefonbuch aufrufen, werden Sie gefragt, ob Sie die Einträge aus dem Telefonbuch von der SIM-Karte kopieren möchten. Befolgen Sie die Anweisungen im Bildschirm.
  • Seite 19: Symbole Im Display

    Symbole im Display Verbindung mit dem Server [hergestellt/aktiv] Anzeigebereich Sprachanruf [eingehend/aktiv] der Symbole : Videoanruf-Übertragungsmodus aktiv [Sprache/Video/Sprache und Video] Benachrichtigungen [SMS und MMS/ E-Mail] : Postfach voll (nur SIM-Karte/nur Telefon/SIM-Karte und Telefon) „Sprachanrufe“ Rufumleitungen werden festgelegt auf: „Immer“ Linke Centre-Taste Rechte Funktionstaste Funktionstaste...
  • Seite 20 25. (Keine Anzeige)/ Stumm/Vibrationseinstellung [Stumm/ Aktuelles Profil [Normal/Besprechung/ Ansteigender Ton/Vibration/Lautlos und Draussen/Auto/Headset/Lautlos] Vibration/Ansteigender Ton und Vibration] : Lautsprechermodus [Telefon laut/ Lautsprecher aktiviert/Mikrofon stumm] Speicherkarte eingesetzt Akkustand Täglicher Alarm aktiviert Termin aktiviert [mit/ohne Erinnerungssignal] Postausgang enthält ungesendete Nachrichten [SMS/MMS/E-Mail] : WAP/OTA-Provisioning-Signale [WAP-Meldung/OTA-Provisioning- Signal/WAP- und OTA-Provisioning- Signal]...
  • Seite 21: Navigation

    Navigation die nachfolgenden Optionen also erst aufrufen, wenn Sie die im ersten Teil eines Abschnitts aufgeführten Sie rufen alle Anwendungen vom Hauptmenü auf. Um Menüoptionen gewählt haben. das Hauptmenü zu öffnen, drücken Sie im Standby die Beispiel: Center-Taste (B). → →...
  • Seite 22: Telefonieren (Sprach- Und Videoanrufe)

    Telefonieren (Sprach- und Internationale Gespräche Halten Sie Q gedrückt, bis ein + (Präfix für Videoanrufe) internationale Gespräche) erscheint. Sprachanruf tätigen Geben Sie die Landesvorwahl, die Ortsvorwahl (ohne voranstehende Null) und die Rufnummer ein, Geben Sie die gewünschte Vorwahl und und drücken Sie D, um den Wählvorgang zu Rufnummer ein, und drücken Sie D, um den starten.
  • Seite 23: Schnellwahl

    Schnellwahl Markieren Sie die Rufnummer, die Sie anrufen möchten. Sie können der Schnellwahlliste bis zu 8 Rufnummern Drücken Sie D, um die Wahl eines Sprachanrufs aus dem Telefonbuch (Handy oder SIM) hinzufügen. zu wiederholen, bzw. S, um die Wahl eines Sie wählen die Nummern in der Schnellwahlliste über Videoanrufs zu wiederholen.
  • Seite 24: Funktionen Während Eines Gesprächs (Sprachanruf)

    Gespräch ablehnen Lautsprecher ein- und ausschalten Sie können ein Gespräch über den Lautsprecher des Drücken Sie F, während das Telefon klingelt, um Telefons führen. Dazu müssen Sie den Lautsprecher ein Gespräch abzulehnen, das Sie nicht einschalten. entgegennehmen möchten. Drücken Sie während eines Gesprächs [Optionen], und wählen Sie „Lautsprecher ein“.
  • Seite 25: Anklopfen

    SMS/MMS-Menü während eines Gesprächs aufrufen Konferenzschaltung Eine Konferenzschaltung ist ein Gespräch zwischen mehr als Drücken Sie während eines Gesprächs [Optionen], und zwei Teilnehmern. Bis zu fünf Personen können an einer wählen Sie „Nachrichten“. Konferenzschaltung teilnehmen. Die folgenden Optionen stehen zur Verfügung: Konferenzschaltung aufbauen „Nachricht erstellen“...
  • Seite 26: Mikrofon Stumm Schalten

    Private Unterhaltungen mit einem der Teilnehmer • In Schritt 1 stehen Ihnen weitere Optionen für die Konferenzschaltung zur Verfügung: führen • Um alle Gespräche zu halten, wählen Sie „Alle halten“. Wenn Sie mit einem der Teilnehmer private • Um alle Gespräche außer dem aktuellen Gespräch zu Unterhaltungen führen möchten, können Sie diesen halten, wählen Sie „Privatgespräch“.
  • Seite 27: Videoanruf Tätigen

    Videoanruf tätigen Statusanzeigen 1. Nebenbildschirm für Ihr Bild Hinweis 2. Verstrichene Zeit • Videoanrufe können nur getätigt und empfangen 3. Hauptbildschirm für das Bild des Anrufers werden, wenn beide Teilnehmer über UMTS-fähige Telefone verfügen und sich in Reichweite eines 4. Name oder Rufnummer des Anrufers UMTS-Netzes befinden.
  • Seite 28: Videoanruf Entgegennehmen

    Videoanruf entgegennehmen Funktionen während eines Gesprächs (Videoanruf) Wird ein eingehendes Gespräch erkannt, klingelt das Telefon. Drücken Sie D, um das Gespräch als Videoanruf Mikrofon stumm schalten entgegenzunehmen, oder drücken Sie [Optionen], Drücken Sie während eines Videogesprächs und wählen Sie „Bild verbergen“, um das Gespräch [Stumm].
  • Seite 29: Lautsprecher Ein- Und Ausschalten

    Videoanrufeinstellungen „Externe Kamera“: Das über die externe Kamera aufgenommene So passen Sie die Qualität des ein- oder Bild wird angezeigt und an ausgehenden Bildes an den Gesprächspartner Sie können die Bildqualität des Gesprächspartners bzw. übertragen. Anrufers anpassen. „Alternatives Bild“: Die Kamera wird Drücken Sie während eines Videoanrufs deaktiviert, und das unter [Optionen], und wählen Sie „Videoruf-Einstell.“.
  • Seite 30 Beleuchtung ein- und ausschalten Spiegelbild Sie können die Beleuchtung des Bildschirms Bei einem Videoanruf können Sie Ihr Bild auf dem einschalten. Nebenbildschirm invertieren. Drücken Sie während eines Videogesprächs Drücken Sie während eines Videoanrufs [Optionen], und wählen Sie „Videoruf-Einstell.“. [Optionen], und wählen Sie „Videoruf-Einstell.“. Wählen Sie „Beleuchtung“.
  • Seite 31: Zeicheneingabe

    Zeicheneingabe Taste Großbuchstaben Kleinbuchstaben Ziffern Um Zeichen zur Erstellung von Einträgen im PQRS7 pqrsß7 Telefonbuch, SMS- oder MMS-Nachrichten usw. einzugeben, drücken Sie die entsprechenden Tasten. TUVÜ8 tuvü8 Drücken Sie im Texteingabemodus so oft auf eine Taste, WXYZ9 wxyz9 bis das gewünschte Zeichen angezeigt wird. Drücken Sie z.
  • Seite 32: Eingabesprache Ändern

    Eingabesprache ändern Hinweis • Wird in Schritt 5 nicht das korrekte Wort angezeigt, Drücken Sie im Texteingabebildschirm [Optionen], geben Sie das richtige Wort erneut ein, nachdem Sie und wählen Sie „Eingabesprache“. in den normalen Texteingabemodus umgeschaltet Wählen Sie die gewünschte Sprache. haben.
  • Seite 33: Mein Wörterbuch

    Mein Wörterbuch Text kopieren, ausschneiden und einfügen Drücken Sie im Texteingabebildschirm [Optionen], Sie können für die T9-Texteingabe eine eigene und wählen Sie „Erweitert“. Wortliste erstellen. Wählen Sie „Kopieren“ oder „Ausschneiden“. Drücken Sie im Texteingabebildschirm im T9-Modus [Optionen], und wählen Sie „Mein Wörterbuch“. Bewegen Sie den Cursor zum ersten Buchstaben, der kopiert oder ausgeschnitten werden soll, und Wählen Sie „Neues Wort hinzuf.“, und geben Sie...
  • Seite 34: Menü

    Menü Tastenkürzel Sie können die Menüs aufrufen, indem Sie B und die Zifferntasten der jeweiligen Nummer des Hauptmenüs Hauptmenü drücken. Um die Nummern 10 bis 12 aufzurufen, drücken Sie B und P (10), Q (11) oder R (12). Siehe „Liste der Menüfunktionen“ auf Seite 151. Die Tastenkürzel sind in den Überschriften dieses Benutzerhandbuchs enthalten.
  • Seite 35: Telefonbuch

    Telefonbuch (M 8-1) Ton/Video für (Dateiname) Sprachanruf Sie können die Rufnummern und E-Mail-Adressen Ton/Video für (Dateiname) Ihrer Freunde, Verwandten und Kollegen im Videoanruf Telefonbuch abspeichern. Sie können in Ihrem Telefon bis zu 500 Einträge Ton/Video f. neue (Dateiname) speichern. Sie können die im Folgenden genannten Nachr.
  • Seite 36: Speicher Wählen

    Speicher wählen (M 8-8-3) Wählen Sie „Eingehender Anruf“ oder „Abgehende Gespräche“. → → „Kontakte“ „Einstellungen“ „Neue Kont. speich. in“ Wählen Sie „Ein“ oder „Aus“. Wählen Sie „Telefon“, „SIM“ oder „Auswahl vor Speichern“. Neuen Kontakt hinzufügen Wenn der ausgewählte Speicherort von der angezeigten Liste abweicht, werden Sie zu einer Sie können den Eintrag entweder direkt im Telefon Bestätigung aufgefordert.
  • Seite 37: Meine Kontaktdetails Anzeigen

    Meine Kontaktdetails anzeigen Name suchen (M 8-5) Sie können Ihre eigenen Kontaktdetails wie die anderen → „Kontakte“ „Telefonbuch“ Einträge im Telefonbuch speichern und bearbeiten. Geben Sie die ersten Buchstaben des Namens ein. → „Kontakte“ „Meine Kontaktdetails“ Die Treffer werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.
  • Seite 38: Einträge Im Telefonbuch Bearbeiten

    Einträge im Telefonbuch bearbeiten Klingelton oder Klingelvideo Telefonbucheinträgen zuordnen → „Kontakte“ „Telefonbuch“ → Markieren Sie den Eintrag, den Sie bearbeiten „Kontakte“ „Telefonbuch“ möchten. Markieren Sie den gewünschten Eintrag. Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Ändern“. Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Ändern“. Bearbeiten Sie den Eintrag.
  • Seite 39: Geburtstag Im Kalender Speichern

    Geburtstag im Kalender speichern Einträge aus dem Telefonbuch löschen Sie können einen Geburtstag, der im Telefonbuch Alle Telefonbucheinträge löschen (M 8-9-3) eingetragen ist, im Kalender speichern. → → „Kontakte“ „Kontakte verwalten“ „Alle → „Kontakte“ „Telefonbuch“ Einträge löschen“ Markieren Sie den gewünschten Eintrag. Wählen Sie „Einträge auf Telefon“, „Einträge auf Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Anzeigen“.
  • Seite 40: Kontaktgruppen

    Kontaktgruppen (M 8-6) Wählen Sie „Für Sprachanruf“, „Für Videoanruf“ oder „Für neue Nachricht“. Sie können eine Mailingliste erstellen, um die gleiche Wählen Sie „Ton zuweisen“ oder „Video zuweisen“. Nachricht an eine Gruppe von Empfängern zu senden. Wenn Sie „Video zuweisen“ wählen, fahren Sie mit Es können bis zu 5 Gruppen gespeichert werden.
  • Seite 41: Speicherstatus

    Schnellwahlliste Tipp Sie können bis zu 8 Rufnummern in die Schnellwahlliste • Wenn Sie den Eintrag, der der Gruppe zugewiesen aufnehmen (S. 22). ist, ändern, müssen Sie ihn der Gruppe erneut zuweisen. Markieren Sie den Eintrag, drücken Sie Einträge aus dem Telefonbuch in der [Optionen], und wählen Sie in Schritt 2 „Eintrag Schnellwahlliste hinzufügen erneut zuweisen“.
  • Seite 42: Eintrag Aus Dem Telefonbuch Senden

    Eintrag aus dem Telefonbuch senden Sprach- oder Videonachricht an eine → „Kontakte“ „Telefonbuch“ Adresse aus dem Telefonbuch senden Markieren Sie den gewünschten Eintrag. → „Kontakte“ „Telefonbuch“ Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Kontakt Wählen Sie den gewünschten Eintrag mit der senden“.
  • Seite 43: Einträge Im Telefonbuch Mit Einträgen Im Internet Synchronisieren

    Einträge im Telefonbuch mit Einträgen Telefonbuch sichern (M 8-7-2) im Internet synchronisieren (M 8-7) Wählen Sie „Sichern“, um Ihr Telefonbuch auf dem Internetserver zu speichern. Die Datensynchronisierung ist ein Netzwerkdienst, mit dessen Hilfe Sie Ihr Telefonbuch vom Telefon aus Dadurch werden alle auf dem Server gespeicherten sowie über das Internet verwalten können.
  • Seite 44: Synchronisierungseinstellungen

    Eine Service-Rufnummer wählen Synchronisierungseinstellungen (M 8-7-5) → → „Kontakte“ „Synchronisieren“ (M 8-10) „Synchronis.einstellungen“ Einige SIM-Karten enthalten Service-Rufnummern, Wählen Sie das gewünschte Konto oder „Neu die Sie wählen können. Weitere Informationen erhalten erstellen“, um folgende Einstellungen zu Sie von Ihrem SIM-Kartenanbieter. Im Bildschirm konfigurieren.
  • Seite 45: Kamera

    Kamera (M 4) Hinweis • Wenn der Videokameramodus aktiviert ist, drücken Mit der in Ihrem Telefon integrierten Digitalkamera Sie [Optionen], und wählen Sie „Zur Fotokamera“, können Sie unterwegs Bilder und Videos aufnehmen. oder drücken Sie c. In diesem Kapitel werden zunächst die •...
  • Seite 46: Videos Aufnehmen

    Videos aufnehmen Foto- und Videokameramodus gemeinsame Funktionen Sie können mit Ihrem Mobiltelefon ein Video aufnehmen. Digitales Zoom verwenden „Kamera“ Zoomfaktor anpassen Im Display wird eine Vorschau angezeigt. Drücken Sie a oder b. Drücken Sie B. Wenn das Telefon wieder in den Standby schaltet, Um die Aufnahme zu beenden, drücken Sie B.
  • Seite 47: Selbstauslöser Verwenden

    Selbstauslöser verwenden Kamera (Foto/Video) Bild- oder Videoqualität Wählen Sie die gewünschte Option. wählen Wählen Sie die gewünschte Option. → → → „Kamera“ [Optionen] „Modi“ → → „Selbstauslöser“ (Fotokameramodus) „Kamera“ [Optionen] „Bildqualität“ → → → → „Kamera“ [Optionen] „Selbstauslöser“ „Kamera“ [Optionen] „Filmqualität“...
  • Seite 48: Automatisches Speichern

    Automatisches Speichern Gemeinsame Schnellzugriffstasten Sie können das Telefon so einstellen, dass Bilder und Gibt es mehrere Optionen, wechseln Sie diese durch Videos automatisch gespeichert werden. Drücken der jeweils folgenden Taste. → → → „Kamera“ [Optionen] „Einstellungen“ „Autom. Speichern“ Fotokamera Videokamera Wählen Sie „Ein“...
  • Seite 49: Fotokameramodus - Funktionen

    Fotokameramodus – Funktionen „4 Bilder“/„9 Bilder“ ( Nimmt 4 oder 9 Bilder in Bildgröße wählen Serie auf. Sie können die Größe der Bilder wählen. Alle Wenn Sie diesen Modus aufgenommenen Bilder werden im JPEG-Format gewählt haben, wählen Sie gespeichert. „Schnell“, „Normal“ oder →...
  • Seite 50: Auslöserton Wählen

    Rahmen wählen Auslöserton wählen Sie können einen Rahmen aus vorinstallierten Mustern → → → „Kamera“ [Optionen] „Einstellungen“ oder unter Bilder wählen. „Auslöserton“ → → → „Kamera“ [Optionen] „Modi“ „Rahmen Wählen Sie einen Auslöserton aus drei hinzu“ vorinstallierten Mustern. Wählen Sie „Vorinst. Rahmen“ oder „Bilder“. Um den Auslöserton abzuspielen, drücken Sie in Wählen Sie den gewünschten Rahmen.
  • Seite 51: Videokameramodus - Funktionen

    Videokameramodus – Funktionen Bilder versenden Sie können die Größe der Bilder wählen. Aufnahmelänge wählen → → „Kamera“ [Optionen] „Bildgrösse“ → → „Kamera“ [Optionen] „Aufnahmelänge“ Wählen Sie „Gross(QCIF)“ oder „Klein(SubQCIF)“. Wählen Sie „Zum Versenden“ oder „Maximal“. Videos mit Ton aufnehmen Zum Versenden ( ): Begrenzt die Dateigröße (je Um ein Video mit Ton aufzunehmen, müssen Sie das nach Mobilfunkbetreiber),...
  • Seite 52: Nachrichten

    Nachrichten (M 5) Sie können mit Ihrem Telefon SMS, MMS und E-Mails versenden und empfangen. Es ist mit den meisten POP3-E-Mail-Anbietern kompatibel. Über SMS können Sie Kurzmitteilungen von bis zu 765 Zeichen verschicken. Wenn Sie eine Mitteilung senden, die länger als 160 Zeichen ist, wird diese in mehrere Teile aufgeteilt.
  • Seite 53: Neue Nachricht Erstellen

    Neue Nachricht erstellen (M 5-1) • Um einen Betreff hinzuzufügen, drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Betreff hinzufügen“. (SMS/MMS) Stellen Sie den Cursor in das Nachrichtenfeld. → → „Nachrichten“ „Nachricht erstellen“ „Nachricht“ Geben Sie die Nachricht ein. (E-Mail) Markieren Sie links unten im Bildschirm „Senden“. →...
  • Seite 54 Präsentation anfügen Wählen Sie die gewünschte Datei. Drücken Sie in Schritt 4 unter „Neue Nachricht Wenn Sie neue Bilder, Töne oder Videos aufnehmen möchten, wählen Sie „Bild aufnehmen“, „Ton erstellen“ auf Seite 52 [Optionen], und wählen Sie aufnehmen“ oder „Video aufnehmen“. „Folie hinzufügen“.
  • Seite 55 Eintrag aus dem Telefonbuch anhängen Sendeoptionen verwenden Sie können für jede Nachricht die jeweiligen Markieren Sie in Schritt 6 unter „Neue Nachricht Sendeoptionen verwenden. erstellen“ auf Seite 52 rechts unten im Bildschirm Markieren Sie links unten im Bildschirm „Senden“, „Andere“. Drücken Sie B, und wählen Sie drücken Sie B, und wählen Sie „Kontakt anhängen“.
  • Seite 56: Sprach- Oder Videonachricht Versenden (M 5-1-2) (M 5-1-3)

    Nachrichten unter Entwürfe versenden (M 5-3) Hinweis • Die Nachrichtengröße, die bei der Eingabe der → „Nachrichten“ „Entwürfe“ Nachricht angezeigt wird, ist ein ungefährer Wert. Wählen Sie die gewünschte Registerkarte, SMS/ • Wenn die Nachricht nicht versendet werden kann, MMS oder E-Mail. verbleibt sie im Postausgang und „...
  • Seite 57: Nachrichten Lesen

    Nachrichten lesen Einzelne MMS herunterladen Die Nachrichten, die Sie erhalten, werden im Eingang → „Nachrichten“ „Eingang“ gespeichert. Wählen Sie das Signal ( ) der Nachricht, die Sie → „Nachrichten“ „Eingang“ herunterladen möchten. Wählen Sie die gewünschte Registerkarte, SMS/ Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie MMS oder E-Mail.
  • Seite 58: Nachricht Weiterleiten

    Absender antworten oder an alle antworten Nachrichten in der Liste sortieren → → „Nachrichten“ „Eingang“ „Nachrichten“ „Eingang“ Markieren Sie die Nachricht mit dem Absender, Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie dem Sie antworten möchten. „Erweitert“. Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie Wählen Sie „Sortieren“.
  • Seite 59 Bild als MMS-Postkarte versenden (M 5-1-4) Geben Sie den Empfänger ein, oder wählen Sie ihn. Sie können mit Ihrem Telefon MMS-Nachrichten an Ausführliche Informationen finden Sie im Hinweis eine spezielle MMS-Postkartenzentrale von Swisscom unten. senden, die das Bild ausdruckt und an die in der MMS- •...
  • Seite 60: Nachrichteneinstellungen

    Nachrichteneinstellungen Hinweis • Die Angaben zu „Name“, „Adresse“, „Ort“ und Allgemeine Einstellungen „Postleitzahl“ sind für das Versenden von MMS- → → „Nachrichten“ „Nachrichteneinstellungen“ Postkarten obligatorisch. „Allg. Einstellungen“ • In der Nachricht oder der Adresse eingegebene Wählen Sie die Option, für die Sie Einstellungen Sternchen werden beim Senden der Nachricht vornehmen möchten.
  • Seite 61: Sms-Einstellungen

    SMS-Einstellungen • „Bericht lesen“: Aktiviert bzw. deaktiviert die Anforderung einer → → „Nachrichten“ „Nachrichteneinstellungen“ Lesebestätigung. „SMS Einstellungen“ Wählen Sie die Option, für die Sie Einstellungen • „Ablaufzeit“: vornehmen möchten. Diese Funktion gibt den Zeitraum in Tagen und Stunden an, den eine Nachricht gespeichert wird, die •...
  • Seite 62: Mms-Einstellungen

    MMS-Einstellungen • „Optimierung“: Ist diese Einstellung auf „Ein“(Standard) → → „Nachrichten“ „Nachrichteneinstellungen“ eingestellt, werden Doublebyte-Zeichen wie z. „MMS Einstellungen“ B. europäische Zeichen mit Akzent in Wählen Sie die Option, für die Sie Einstellungen Singlebyte-Zeichen konvertiert und gesendet. vornehmen möchten. • „MMS-Konten“: Ist diese Einstellung auf „Aus“...
  • Seite 63: E-Mail-Einstellungen

    E-Mail-Einstellungen • „Foliendauer“: Legt die Dauer der Folienanzeige fest. → → „Nachrichten“ „Nachrichteneinstellungen“ „E-Mail-Einstellungen“ • „Max. Nachrichtengrösse“: Legt die zum Versenden maximal zulässige Wählen Sie die Option, für die Sie Einstellungen Nachrichtengröße fest. MMS-Nachrichten, die vornehmen möchten. diese Größe überschreiten, werden nicht gesendet. •...
  • Seite 64: Vodafone Live

    Vodafone live! (M 2) Hauptmenü → „Vodafone live!“ „Vodafone live!“ Ihr Telefon ist bereits so eingestellt, dass Sie auf Vodafone Die Seite mit den Diensten von Vodafone live! wird live! und das mobile Internet zugreifen können*. angezeigt. Vodafone live! ist ein Portal mit Zugang zu zahlreichen →...
  • Seite 65: Auf Einer Wap-Seite Navigieren

    Auf einer WAP-Seite navigieren Favoriten (M 2-3) → • a b c d: „Vodafone live!“ „Favoriten“ Bewegt den Cursor im Bildschirm. Wählen Sie die gewünschte URL, und drücken Sie [Optionen]. • B: Führt die Aktion aus, die unten in der Sie können die Liste der Favoriten mithilfe folgender Mitte des Bildschirms angezeigt wird.
  • Seite 66 Browser-Einstellungen (M 2-7) Browser-Optionen Sie können verschiedene Optionen des WAP-Browsers → „Vodafone live!“ „Browsereinstellungen“ verwenden. „Schriftgröße“: Stellt die Größe der im → [Optionen] Browser angezeigten Schrift ein. „Auswahl“: Wählt eine WAP-Seite. „Scroll-Schritt“: Stellt die Geschwindigkeit „Home“: Ruft die Startseite auf. ein, mit der Bildläufe „Favoriten“: Siehe Seite 64.
  • Seite 67: Erweiterte Optionen

    Erweiterte Optionen → → [Optionen] „Erweitert“ „Gespeicherte Seiten“:Die gespeicherten Screenshots werden angezeigt. „Diese Seite speichern“: Speichert die WAP-Seite als lokale Datei. „Seite versenden“: Sendet die Daten zur WAP- Seite. „Details“: Zeigt detaillierte Informationen zur WAP- Seite an. „Browser-Daten“: Bearbeitet die Browser- Daten.
  • Seite 68: Musik

    (M 3) Musik • „Interpreten“: Die Namen aller Interpreten werden angezeigt. (M 3-2) Musik-Player Bei Auswahl eines Interpreten werden alle seine Alben angezeigt. Der Musik-Player unterstützt Sounddateien in den Wenn ein Album gewählt wird, werden alle Formaten MP3, MPEG-4 und 3GPP. Während die Dateien im Hintergrund abgespielt werden, können Sie Tondateien in dem Album angezeigt.
  • Seite 69 • Wenn Sie einen Anruf erhalten, wird die Wiedergabe • Sie können den Musik-Player über folgende Tasten der aktuellen Datei unterbrochen, und Sie können bedienen: den Anruf annehmen. Nach Beendigung des a/ b: Erhöht bzw. verringert die Lautstärke. Gesprächs, wird die unterbrochene Wiedergabe b (gedrückt halten): Schaltet den Ton aus.
  • Seite 70 Dateien sortieren Musikdateien herunterladen (M 3-3) → → → „Musik“ „Meine Musik“ „Alle Musiktitel“ „Musik“ „Music Store durchsuchen“ Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Sortieren“. Die Seite, von der Sie Musik herunterladen können, wird angezeigt. Wählen Sie „Nach Titel“, „Interpret“, „Album“ oder „Genre“.
  • Seite 71: Meine Sachen

    Meine Sachen (M 6) Bilder als Hintergrundbilder verwenden → „Meine Sachen“ „Bilder“ Der Bereich Meine Sachen enthält verschiedene Bilder, Markieren Sie die Datei, die Sie als Hintergrundbild Töne und Videos. Hier sind außerdem häufig verwendete verwenden möchten. SMS-Texte und WAP-Seiten gespeichert, von denen Sie Daten herunterladen können.
  • Seite 72: Größe Anpassen

    Bilder bearbeiten Bilddateien herunterladen → → → „Meine Sachen“ „Bilder“ „Meine Sachen“ „Bilder“ „Download More“ Markieren Sie die Datei, die Sie bearbeiten möchten. Der Browser wird geöffnet, und die Portalseite, von der Sie Bilder herunterladen können, wird angezeigt. Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Bildeditor“. Wählen Sie die gewünschte Option.
  • Seite 73: Videos

    Töne als Klingelton verwenden Markieren Sie die Datei, die Sie abspielen möchten. → „Meine Sachen“ „Klingeltöne“ Um die Wiedergabe zu unterbrechen, drücken Sie B. Um die Wiedergabe fortzusetzen, drücken Sie erneut B. Markieren Sie die Datei, die Sie als Klingelton Um die Wiedergabe zu beenden, drücken Sie [Zurück].
  • Seite 74: Designs

    Designs (M 6-6) Hinweis • Wenn Sie Ihr Originalbild als Hintergrundbild Sie können das Display des 550SH sehr einfach mit festlegen, wird nach Schritt 1 ein Bildschirm angezeigt, Designdateien anpassen. in dem Sie „Aktuellen Hintergr. behalten“ oder Sie können Designdateien verwalten, die von mobilen „Design-Hintergr.
  • Seite 75: Gemeinsame Optionen

    Gemeinsame Optionen Dateien unter Meine Sachen versenden Wählen Sie die gewünschte Option. Dateien mit Kopierschutz aktivieren (DRM) Für Dateien außer Designdateien Einige Bilder, Tondateien, Videoclips und Designdateien → sind durch ein digitales Kopierschutzprogramm namens „Meine Sachen“ „Bilder“ → DRM (Digital Rights Management) geschützt. Um diese „Meine Sachen“...
  • Seite 76: Dateien Unter Meine Sachen Empfangen

    Bei Designdateien Dateien unter Meine Sachen empfangen Designdateien können Sie ausschließlich über Wenn das Telefon ein Objekt empfängt, wird im Bluetooth senden. Standby eine Bestätigungsmeldung angezeigt. → „Meine Sachen“ „Designs“ Drücken Sie [Ja]. Markieren Sie die gewünschte Datei. Die empfangene Datei wird im entsprechenden Ordner unter Meine Sachen gespeichert.
  • Seite 77 Dateien löschen Wählen Sie die gewünschte Option. → „Verschieben“: Verschiebt Dateien in einen „Meine Sachen“ „Bilder“ anderen Ordner. Wählen Sie den → „Meine Sachen“ „Klingeltöne“ Zielordner. → „Meine Sachen“ „Videos“ „Kopieren“: Kopiert Dateien. Wählen Sie den → „Meine Sachen“ „Designs“ Zielordner.
  • Seite 78: Andere Dokumente

    Mehrere Dateien wählen Wählen Sie die gewünschte Option. Sie können Ihre Bild-, Ton- oder Videodateien in das → → „Meine Sachen“ „Bilder“ [Optionen] Album verschieben. → → „Meine Sachen“ „Klingeltöne“ [Optionen] → „Meine Sachen“ „Bilder“ → → „Meine Sachen“ „Videos“ [Optionen] →...
  • Seite 79: Spiele & Anwendungen

    Spiele (M 6-3) & Anwendungen (M 6-5) Textvorlagen versenden → Ausführliche Informationen zu den Anwendungen von „Meine Sachen“ „Textvorlagen“ Swisscom finden Sie unter „Spiele & Anwendungen“ Markieren Sie die gewünschte Textvorlage. auf Seite 79. Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Vorlage senden“.
  • Seite 80: Unterhaltung

    Unterhaltung (M 1) Anwendungen herunterladen → → „Unterhaltung“ „Spiele & Anwendungen“ → „Spiele“ „More Games“ Spiele & Anwendungen (M 1-1) → → „Unterhaltung“ „Spiele & Anwendungen“ Anwendungen verwenden → „Anwendungen“ „Mehr Anwendungen“ Sie können mit diesem Telefon verschiedene Anwendungen Wählen Sie die gewünschte Anwendung. von Swisscom nutzen.
  • Seite 81: Berechtigung Einstellen

    Anwendungen ausführen Wählen Sie eine der folgenden Optionen: → → „Anruf“: Richtet die Berechtigung zum „Unterhaltung“ „Spiele & Anwendungen“ „Spiele“ oder „Anwendungen“ Tätigen von Sprachanrufen ein. „Internetzugriff“: Richtet die Berechtigung für Wählen Sie den Titel der Anwendung, die Sie ausführen möchten. den Internetzugriff ein.
  • Seite 82: Informationen Zur Anwendung Anzeigen

    Informationen zur Anwendung anzeigen Wählen Sie eine der folgenden Optionen: Sie können Informationen zur Java™-Anwendung „Sitzung“: Die Bestätigungsmeldung wird erst anzeigen. angezeigt, wenn Sie die → → Anwendung beenden, während die „Unterhaltung“ „Spiele & Anwendungen“ „Spiele“ oder „Anwendungen“ Ausführung des API der angegebenen Funktionsgruppe Markieren Sie die gewünschte Java™-Anwendung.
  • Seite 83: Einstellungen

    Einstellungen (M 1-1-3) Blinken einstellen Mit dieser Einstellung wird die Beleuchtung über die Anwendungslautstärke Anwendung gesteuert. Wenn Sie „Aus“ wählen, kann die Sie können die Lautstärke der Anwendung, z. B. den Beleuchtung von der Anwendung nicht eingeschaltet werden. Toneffekt, in einer von fünf Stufen einstellen oder auch →...
  • Seite 84 Gespräch & Alarm Bildschirmschoner Sie können für ankommende Gespräche und Sie können Anwendungen als Bildschirmschoner für Alarmsignale eine Priorität definieren, die bei den Standby-Bildschirm herunterladen und die Ausführung einer Anwendung gilt. Wartezeit einstellen, bis der Bildschirmschoner → → „Unterhaltung“ „Spiele & Anwendungen“ aktiviert werden soll.
  • Seite 85: Standardeinstellungen

    Streamen Standardeinstellungen (M 1-3) → → „Unterhaltung“ „Spiele & Anwendungen“ Sie können Videodateien abspielen, während sie vom → „Einstellungen“ „Standardeinstell.“ mobilen Internet heruntergeladen werden. Geben Sie Ihren Telefon-Code ein. Sie können auch die Internetadresse als Bookmark Ausführliche Informationen zum Telefon-Code finden speichern.
  • Seite 86: Videos

    Videos (M 1-4) Abzuspielende Datei suchen → → „Unterhaltung“ „Videos“ „Videos“ Videos abspielen (M 1-4-3) Wählen Sie „Telefonspeicher“ oder „Speicherkarte“. → → „Unterhaltung“ „Videos“ „Videos“ Wählen Sie „Alle Videos“ oder die gewünschte Playliste. Wählen Sie „Telefonspeicher“ oder „Speicherkarte“. Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Suchen“. Wählen Sie „Alle Videos“...
  • Seite 87: Neue Playliste Hinzufügen

    Neue Playliste hinzufügen Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Einstellungen“. Sie können eine Playliste erstellen und Ihre Musiktitel Wählen Sie „Wiedergabeart“, „Beleuchtung“ oder darin speichern. „Anzeigegrösse“. → → „Unterhaltung“ „Videos“ „Videos“ Wählen Sie eine der folgenden Optionen: Wählen Sie „Telefonspeicher“ oder •...
  • Seite 88 Videos herunterladen (M 1-4-2) → → „Unterhaltung“ „Videos“ „Neue Videos herunterladen“ Die Seite, von der Sie Videoclips herunterladen können, wird angezeigt. Videos abspielen Letzte Datei wiedergeben (M 1-4-1) → → „Unterhaltung“ „Videos“ „Zuletzt abgespieltes Video“ Unterhaltung...
  • Seite 89: Kalender

    Kalender (M 11) Neuen Eintrag erstellen „Kalender“ Mit dem Kalender können Sie Termine oder Ereignisse Wählen Sie den Tag, für den Sie ein Ereignis für ein bestimmtes Datum bzw. eine bestimmte Uhrzeit hinzufügen möchten. planen. Wählen Sie „Neuen Eintr. hinzu“. Diese Einträge können mit der Funktechnologie Bluetooth Geben Sie den Betreff ein.
  • Seite 90 Art des Erinnerungstons/-videos ändern Ort eingeben Wählen Sie im Bildschirm Neuer Eintrag die Wählen Sie im Bildschirm Neuer Eintrag die Option „Erinnerung“. Option „Ort“. Wählen Sie „Ton/Video zuweisen“. Geben Sie einen Ort zu dem Eintrag ein. Wählen Sie „Ton zuweisen“ und anschließend Beschreibung eingeben „Vorinst.
  • Seite 91: Eintrag Anzeigen

    Eintrag anzeigen Wochenansicht Zeigt die vorherige Woche an. „Kalender“ Zeigt die nächste Woche an. Wählen Sie den Tag, den Sie anzeigen möchten. Zeigt die Monatsansicht an. Wählen Sie den gewünschten Eintrag. Bewegt den Cursor auf den heutigen Tag. c/ d: Bewegt den Cursor nach links (vorheriger Nach Datum suchen Tag) oder nach rechts (nächster Tag).
  • Seite 92: Kalendereintrag Suchen

    Farbe für Wochentage Kalendereintrag bearbeiten Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Urlaub „Kalender“ einstellen“. Wählen Sie den Tag, den Sie bearbeiten möchten. Wählen Sie „Nach Woche“ und anschließend den Tag Markieren Sie den Eintrag, den Sie bearbeiten in der Woche, dem Sie eine Farbe zuweisen möchten. möchten, drücken Sie [Optionen], und wählen Sie Wählen Sie die gewünschte Farbe.
  • Seite 93: Kalendereintrag Empfangen

    Kalendereintrag empfangen „Diesen Monat“ (Monatsansicht): Löscht alle Einträge für den Wenn das Telefon einen Kalendereintrag empfängt, gewählten Monat. wird im Standby eine Bestätigungsmeldung angezeigt. „Letzten Monat“ (Monatsansicht): Drücken Sie [Ja]. Löscht alle Einträge vor dem Der empfangene Eintrag wird im Kalender gespeichert. ausgewählten Monat.
  • Seite 94: Organizer

    Organizer (M 7) Art des Alarmtons/-videos ändern Wählen Sie im Bildschirm Alarm einstellen „Ton/ Video zuweisen“. Alarm (M 7-1) Wählen Sie „Ton zuweisen“ und anschließend Alarmsignale einstellen „Vorinst. Töne“ oder „Meine Klingeltöne“, oder Die Alarmfunktion ertönt bei einer bestimmten Uhrzeit wählen Sie „Video zuweisen“.
  • Seite 95: Alarm Zurücksetzen

    Rechner Vibration des Alarmtons ändern (M 7-2) Wählen Sie im Bildschirm Alarm einstellen „Vibration“. Der Rechner führt die vier arithmetischen Grundfunktionen mit maximal 12 Stellen aus. Wählen Sie „Ein“, „Vibration & Ton“ oder „Aus“. → „Organizer“ „Rechner“ Ausführliche Informationen zur Auswahl der Vibrationsfunktion finden Sie unter „Vibration“...
  • Seite 96: Währungsumrechnung

    Sprachaufzeichnung (M 7-3) Währungsumrechnung Sie können den Rechner auch für die Umrechnung Mit dieser Funktion können Sie eine Sprachnotiz von Währungen verwenden. Hierfür müssen Sie aufnehmen. Eine Sprachnotiz kann Sie beispielsweise einen Wechselkurs eingeben. an einen Termin erinnern oder per MMS versendet werden.
  • Seite 97: Aufnahmelänge Wählen

    Stoppuhr (M 7-4) Wählen Sie „Speichern und senden“. Sie können mit dieser Stoppuhr 4 Rundenzeiten Wählen Sie „als Nachricht“ oder „Zum Album“. speichern. Ausführliche Informationen zur Erstellung von → „Organizer“ „Stoppuhr“ Nachrichten finden Sie unter „Neue Nachricht Drücken Sie B, um die Uhr zu starten. erstellen“...
  • Seite 98: Aufgaben

    Aufgaben (M 7-5) Art des Alarmtons/-videos ändern Wählen Sie im Bildschirm Neuer Eintrag die Sie können Ihren Termin als Aufgabe für ein bestimmtes Option „Erinnerung“. Datum oder eine bestimmte Uhrzeit speichern. Wählen Sie „Ton/Video zuweisen“. Neuen Eintrag erstellen Wählen Sie „Ton zuweisen“ und anschließend →...
  • Seite 99: Aufgabe Als Erledigt Oder Nicht Erledigt Kennzeichnen

    Aufgabe als erledigt oder nicht erledigt Aufgabe versenden → kennzeichnen „Organizer“ „Aufgaben“ → „Organizer“ „Aufgaben“ Markieren Sie die Aufgabe, die Sie versenden möchten. Markieren Sie den gewünschten Eintrag. Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Senden“. Drücken Sie B. Wählen Sie „als Nachricht“ oder „Via Bluetooth“. Drücken Sie im Texteingabebildschirm [Optionen], Zu „Via Bluetooth“...
  • Seite 100: Weltzeituhr

    Weltzeituhr (M 7-6) Countdown-Zähler (M 7-7) → „Organizer“ „Countdown-Zähler“ Zeitzone einstellen Geben Sie die Zeit ein, die zurückgezählt werden → „Organizer“ „Weltzeituhr“ soll. Drücken Sie [Ändern], und wählen Sie „Zeitzone Sie können eine Zeit von 1 Sekunde bis 60 Minuten einstellen“.
  • Seite 101: E-Book

    E-Book (M 7-8) Lesezeichen hinzufügen Sie können jeder E-Book-Datei bis zu zwei Mit dieser Funktion können Sie E-Book-Dateien Lesezeichen hinzufügen. (XMDF- oder Textdateien) anzeigen, die auf einer → Speicherkarte oder im Ordner „Andere Dokumente“ „Organizer“ „E-Book“ gespeichert sind. Wählen Sie die gewünschte Datei. →...
  • Seite 102: Finanzen

    Finanzen (M 7-9) Betrag ändern Sie können Ihre Finanzen in vordefinierten oder Wählen Sie in der Summenansicht den persönlichen Kategorien verwalten. gewünschten Eintrag. Ausgaben erfassen (M 7-9-1) Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Betrag → → ändern“. „Organizer“ „Finanzen“ „Neue Ausgabe hinzu“...
  • Seite 103: Sim-Anwendungen

    SIM-Anwendungen (M 10) Sie können Informationen auf der SIM-Karte anzeigen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Netzbetreiber. SIM-Anwendungen...
  • Seite 104: Einstellungen

    Einstellungen (M 12) Telefoneinstellungen (Registerkarte 1) Die Einstellungen umfassen die folgenden vier Registerkarten. Profile (M 12-1) Sie können je nach Umgebungssituation die Klingelton-, Sie können die gewünschte Registerkarte mit der Taste Ton-, Vibrations- und Leuchteinstellungen für jedes c/d wählen. Anschließend wählen Sie mit der Taste Profil einzeln anpassen.
  • Seite 105: Profileinstellungen Zurücksetzen

    Profileinstellungen zurücksetzen Drücken Sie a (oder d), um die Ruftonlautstärke → → zu erhöhen, bzw. b (oder c), um sie zu verringern. „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ „Profile“ Drücken Sie anschließend B. Markieren Sie das Profil, das Sie zurücksetzen Um die Option „Ansteigender Ton“ zu wählen, möchten.
  • Seite 106: Klingelvideo Für Einen Eingehenden Anruf Zuweisen

    Klingelvideo für einen eingehenden Anruf Wählen Sie „Für Sprachanruf“ oder „Für Videoanruf“. zuweisen Sie können eine Videosequenz einstellen, die bei Wählen Sie „Ton zuweisen“. eingehenden Sprach- und Videoanrufen wiedergegeben Wählen Sie „Vorinst. Töne“ oder „Meine Klingeltöne“. wird. Sie können ein Video aus „Gespeicherte Videos“ Wählen Sie den gewünschten Klingelton.
  • Seite 107 Benachrichtigung bei Nachrichten Tastentöne Wenn Sie Nachrichten erhalten, werden Sie von Ihrem Wenn Sie den Tastenton aktivieren, erhalten Sie bei Telefon mit dem eingestellten Klingelton oder -video Betätigung der Tasten eine Rückmeldung. benachrichtigt. → → „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ „Profile“ → → „Einstellungen“...
  • Seite 108: Antwort Beliebige Taste

    Ein-/Ausschaltmelodie Vibration Sie können Ihr Telefon so einstellen, dass es beim Ein- → → „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ „Profile“ oder Ausschalten einen Ton abgibt. Markieren Sie das Profil, das Sie personalisieren → → „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ „Profile“ möchten. Markieren Sie das Profil, das Sie personalisieren Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Personalisieren“.
  • Seite 109 Display einstellen (M 12-2) Systemgrafiken (M 12-2-2) Sie können die Einstellungen des Displays ändern. Sie können das Telefon so einstellen, dass ein Bild im Display angezeigt wird, wenn Sie das Telefon ein- oder Hintergrundbild einstellen (M 12-2-1) ausschalten, einen Anruf erhalten oder der Alarm Für den Standby-Bildschirm stehen 9 Bilder zur Verfügung.
  • Seite 110 Bilder festlegen Designs (M 12-2-3) Sie können das Display sehr einfach mit Designdateien → → „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ → anpassen. „Display“ „Systemgrafiken“ Sie können Designdateien verwenden, die Sie von Wählen Sie für das Bild die gewünschte WAP-Seiten heruntergeladen haben. Umgebungssituation. → →...
  • Seite 111 Schriftgewicht einstellen (M 12-2-4) Beleuchtung (M 12-2-6) Die Beleuchtung geht aus, wenn Sie das Tastenfeld für → → „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ → eine bestimmte Dauer nicht bedienen. Sie können „Display“ „Schrifteinstellungen“ festlegen, wie lange die Beleuchtung eingeschaltet sein Wählen Sie „Dünn“, „Normal“, „Fett“ oder „Fetter“. soll, bevor sie ausgeht.
  • Seite 112 Sparbetrieb einstellen (M 12-2-7) Töne & Alarm (M 12-3) Das Display wird nach einer bestimmten Zeit automatisch Über dieses Menü können Sie die aktuellen ausgeschaltet. Sie können die Zeit bis zum Einschalten des Profileinstellungen anzeigen oder bearbeiten (außer Sparbetriebs einstellen. So können Sie Ihren Akku „Antw.
  • Seite 113: Zeitzone Anpassen

    Zeitzone einstellen (M 12-4-3) Kalenderanzeige einstellen „Einstellungen“ → „Telefoneinstellungen“ → „Datum & → → „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ Uhrzeit“ → „Datum & Uhrzeit anzeigen“ → „Kalender anzeigen“ → „Datum & Uhrzeit“ „Zeitzone einstellen“ Wählen Sie den gewünschten Kalendertyp, oder wählen Drücken Sie c oder d, um die Stadt festzulegen. Sie „Aus“, um keinen Kalender anzuzeigen.
  • Seite 114: Spracheinstellung (M 12-5)

    Spracheinstellung (M 12-5) Drücken Sie a und b, um einen Bildlauf nach Option durchzuführen. Sie können die Sprache ändern, die im Telefon angezeigt wird. Drücken Sie c und d, um einen Bildlauf nach → → Gruppe durchzuführen. „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ „Sprache“ Drücken Sie [Auswahl], um die Taste mit der Wählen Sie die gewünschte Sprache.
  • Seite 115 PIN-Code aktivieren/deaktivieren (M 12-7-2) PIN2-Code ändern (M 12-7-3) Wenn der PIN-Code aktiviert ist, werden Sie beim Der PIN2-Code wird verwendet, um bestimmte Einschalten des Telefons aufgefordert, die PIN Funktionen des Telefons wie Fixnummern und Limits einzugeben. Ihr PIN-Code ist auf der SIM-Karte für Gesprächskosten zu schützen.
  • Seite 116 Telefonsperre (M 12-7-5) Geheime Daten anzeigen (M 12-7-7) Wenn Sie diese Option einstellen, werden alle Funktionen Wenn Sie diese Option einstellen, können die als geheim gekennzeichneten Daten angezeigt werden. Ihres Telefons gesperrt, bis der korrekte Telefon-Code → → „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ eingegeben wird.
  • Seite 117: Verbindung

    Verbindung (Registerkarte 2) Werkseinstellung (M 12-8) Alle Einstellungen von M1 bis M12 (M 12-1) Bluetooth zurücksetzen (M 12-8-1) Wenn Sie die Einstellungen in diesem Menü → → „Einstellungen“ „Telefoneinstellungen“ konfigurieren, können Sie sich mit Telefonen → „Werkseinstellung“ „Einst. zurücksetzen“ verbinden, die die Funktechnologie Bluetooth Geben Sie Ihren Telefon-Code ein.
  • Seite 118 Ihr Telefon zeigen oder verbergen (M 12-1-2) Tipp • Sie können den Akku schonen, wenn Sie Bluetooth bei → → → „Einstellungen“ „Verbindung“ „Bluetooth“ Nicht-Verwendung deaktivieren. Deaktivieren Sie „Sichtbarkeit“ die Bluetooth-Funktion wie unter „Ein- bzw. Wählen Sie die gewünschte Einstellung. Ausschalten“...
  • Seite 119 Gekoppelte Freisprechgeräte auswählen und entfernen Alle Daten an andere Geräte senden (M 12-1-5) Sie können die Daten aus Anwendungen wie → → → „Einstellungen“ „Verbindung“ „Bluetooth“ Telefonbuch, Kalender, Aufgaben usw. an gewählte „Gekoppelte Geräte“ Geräte übertragen. Drücken Sie d, um zur Liste für Freisprechgeräte →...
  • Seite 120: Bluetooth-Einstellungen (M 12-1-6)

    Bluetooth-Einstellungen (M 12-1-6) Freisprecheinstellungen ändern Mit dieser Einstellung können Sie Ihrem Telefon einen Sie können zwischen zwei Modi der Freisprecheinrichtung anderen Namen geben, Ihr Telefon vor anderen Telefonen umschalten, d.h. entweder frei sprechen oder privat über das verbergen, die Bluetooth-Funktion automatisch deaktivieren, Telefon telefonieren.
  • Seite 121: Sicherungskopie Erstellen

    Telefondetails anzeigen Sicherungskopie wiederherstellen „Einstellungen“ → „Verbindung“ → „Speicherkarte“ → → → → „Einstellungen“ „Verbindung“ „Bluetooth“ „Sichern/Wiederherst.“ → „Wiederherstellen“ → „Einstellungen“ „Meine Telefondetails“ Geben Sie Ihren Telefon-Code ein. (M 12-2) Speicherkarte Ausführliche Informationen zum Telefon-Code Sicherungskopie erstellen und finden Sie unter „Telefoncode ändern“ auf Seite 115. wiederherstellen (M 12-2-1) Wählen Sie das Objekt, das Sie wiederherstellen...
  • Seite 122: Anrufeinstellungen

    Anrufeinstellungen (Registerkarte 3) Bildqualität auswählen (M 12-1-3) (M 12-1-4) Wählen Sie das gewünschte Format für Ihre Umgebung Videoanrufeinstellungen (M 12-1) aus. Sie können verschiedene Funktionen und → → „Einstellungen“ „Anrufeinstellungen“ Dienstmerkmale für Videoanrufe einstellen. → „Videoruf-Einstell.“ „Qualität eingehendes Bild“ → →...
  • Seite 123 Stumm schalten (M 12-1-6) Combox & Rufumleit. (M 12-2) Sie können das Mikrofon stumm schalten, wenn Sie Sie können dieses Dienstmerkmal nutzen, um eingehende einen Videoanruf tätigen. Gespräche weiterzuleiten, die Sie nicht entgegennehmen können. Sie können Gespräche an eine andere Rufnummer →...
  • Seite 124 Combox anrufen Rufumleitung aktivieren Wählen Sie die gewünschte Option. Halten Sie im Standby G gedrückt. → → „Einstellungen“ „Anrufeinstellungen“ Combox aktivieren → „Combox & Rufumleit.“ „Rufumleitungen“ → → „Einstellungen“ „Anrufeinstellungen“ „Combox & Wählen Sie „Aktivieren“ oder „Nach Services“. → → Rufumleit.“...
  • Seite 125 Status der Rufumleitung anzeigen Zeit & Kosten (M 12-4) → → „Einstellungen“ „Anrufeinstellungen“ Gesprächskosten anzeigen (M 12-4-1) → „Combox & Rufumleit.“ „Status“ → → „Einstellungen“ „Anrufeinstellungen“ „Dauer Wählen Sie die Rufumleitungsoption, deren Status → & Kosten“ „Gesprächskosten anzeigen“ Sie anzeigen möchten. Wählen Sie „Ein“...
  • Seite 126: Anrufeinstellungen

    (Für „Abgeh. Gespräche“) Wählen Sie „Ein“, „Aus“ oder „Status“. „Abgeh. Gespr. sperren“:Sperrt alle abgehenden Geben Sie das Netzpasswort ein. Gespräche außer Notrufe. Einstellungen aufheben „Ausl. Gespr. sperren“:Sperrt alle abgehenden. → → „Einstellungen“ „Anrufeinstellungen“ „Nationale Gespräche“:Sperrt alle abgehenden „Anrufbeschränkungen“ Auslandsgespräche, ausgenommen Ihr Wählen Sie „Abgeh.
  • Seite 127 Unterdrückten Anruf ablehnen Fixnummern Wenn Fixnummern aktiviert sind, können Anrufe nur → → „Einstellungen“ „Anrufeinstellungen“ → an vordefinierte Nummern getätigt werden. „Anrufbeschränkungen“ „Unterdrückter Anruf“ Wählen Sie „Ein“ oder „Aus“. Fixnummern aktivieren → → „Einstellungen“ „Anrufeinstellungen“ Netzpasswort ändern „Anrufbeschränkungen“ → „Fixnummern“ →...
  • Seite 128: Netzeinstellungen

    Netzeinstellungen (Registerkarte 4) Minutenton (M 12-6) Diese Funktion sendet während eines Gesprächs jede (M 12-1) Dienst automatisch auswählen Minute einen Signalton, der Sie über die Gesprächszeit Nach dem Einschalten verwendet Ihr Telefon immer informiert. den eingestellten Dienst. → → „Einstellungen“ „Anrufeinstellungen“...
  • Seite 129: Interneteinstellungen (M 12-4)

    Neues Netz hinzufügen Flugzeugmodus (M 12-3) Ist der Flugzeugmodus auf „Ein“ festgelegt, unterbricht → → „Einstellungen“ „Netzeinstellungen“ das Telefon die Netzverbindung und sucht auch nicht → „Auswahl Netzwerk“ „Neues Netz hinzuf.“ mehr nach verfügbaren Netzen. Sie können in diesem Gibt es keinen Eintrag, drücken Sie B, und gehen Sie Modus Spiele spielen oder Musik hören, auch wenn Sie zu Schritt 2.
  • Seite 130 WAP-Einstellungen (M 12-4-1) Proxy-Einstellungen (M 12-4-3) → → → → „Einstellungen“ „Netzeinstellungen“ „Einstellungen“ „Netzeinstellungen“ → → → „Interneteinstellungen“ „WAP-Einstellungen“ „Interneteinstellungen“ „Proxy-Einstellungen“ → „Neu erstellen“ „Neu erstellen“ „Proxy-Name“: Proxy-Name (eindeutig) „Profilname“: WAP-Profilname (eindeutig) „Proxy-Adresse“: IP-Adresse „Proxy“: Proxy-Einstellung für WAP (wenn „Proxy verwenden“ „Zugangspunkt“: Zugangspunkt aktiviert ist)
  • Seite 131 White List (M 12-4-7) „Benutzername“: Benutzername für den Zugangspunkt → → „Einstellungen“ „Netzeinstellungen“ → → „Passwort“: Passwort für den Zugangspunkt „Interneteinstellungen“ „White List“ „Neu erstellen“ „DNS“: DNS (Domain Name System) „SMSC-Adresse“: SMSC-Adresse „Abbruchzeit“: Abbruchzeit (1-99999 Sek.) „SM-Quelladresse“: SM-Quelladresse Re-Provisioning-Einstellungen (M 12-4-5) WAP/Streaming-Profil aktivieren →...
  • Seite 132 Cell Broadcast (M 12-5) Sprachen für Cell Broadcast-Meldungen Sie können auf Ihrem Telefon Rundmeldungen wie einstellen Wettervorhersagen und Verkehrsmeldungen empfangen. → → „Einstellungen“ „Netzeinstellungen“ „Cell Diese Art von Meldungen werden an alle Teilnehmer in → → Broadcast“ „Einstellungen“ „Sprache“ bestimmten Netzbereichen gesendet, die diesen Dienst Die aktuelle Sprache wird angezeigt.
  • Seite 133 Zelleninfo (M 12-6) Diese Art von Informationen werden an alle Teilnehmer in bestimmten Netzbereichen gesendet, die diesen Dienst abonniert haben. Wenn Sie Zelleninfos erhalten, wird die Meldung (Vorwahl) im Standby angezeigt. Zelleninfo aktivieren/deaktivieren → → „Einstellungen“ „Netzeinstellungen“ „Zelleninfo“ Wählen Sie „Ein“ oder „Aus“. Hinweis •...
  • Seite 134: Anrufprotokoll

    Anrufprotokoll (M 9) Drücken Sie [Optionen], und wählen Sie „Nachricht erstellen“. Das Telefon zeichnet jeweils die letzten 30 verpassten Ausführliche Informationen zur Erstellung von Anrufe, entgegen genommenen Anrufe und gewählten Nachrichten finden Sie unter „Neue Nachricht Nummern auf. erstellen“ auf Seite 52. Anrufprotokoll anzeigen Anrufprotokoll löschen „Anrufprotokoll“...
  • Seite 135: Datenzähler

    → → Datenzähler (M 9-6) „Anrufprotokoll“ „Gesprächskosten“ → „Kosteneinheiten“ „Einheiten festlegen“ Sie können die Anzahl der Bytes anzeigen, die bei einer Geben Sie Ihren PIN2-Code ein. UMTS- und GSM-Verbindung übertragen wurden. → Geben Sie eine Währungseinheit ein (max. 3 „Anrufprotokoll“ „Datenzähler“...
  • Seite 136: 550Sh Mit Ihrem Pc Verbinden

    Sie können das 550SH als UMTS/GSM-Modem Sie können folgende Funktionen ausführen, wenn Sie verwenden, um sich von Ihrem PC mit dem Internet zu das 550SH über einen USB-Anschluss oder eine verbinden. Schließen Sie Ihr Telefon an Ihren PC über Bluetooth-Schnittstelle mit einem PC verbinden: die Bluetooth-Schnittstelle oder den USB-Anschluss •...
  • Seite 137: Modem Über Bluetooth

    • Dateien unter Meine Sachen (Bilder/ Klingeltöne/ Videos/Andere Dokumente) • Einträge im Telefonbuch Wie Sie die Funktion Handset Manager nutzen, erfahren Sie unter „550SH mit Ihrem PC verbinden“ auf Seite 135. Schalten Sie Ihr Telefon in den Standby- Modus. 550SH mit Ihrem PC verbinden...
  • Seite 138: Installation Der Software

    Installation der Software UMTS/GSM-Modem • Sie sollten keine Gespräche tätigen oder entgegennehmen, Legen Sie die mitgelieferte CD-ROM in Ihr während Sie das 550SH als UMTS/GSM-Modem CD-ROM-Laufwerk ein. verwenden. Der Bildschirm 550SH CD-ROM erscheint. Handset Manager, Synchronisierungs-Manager Wird der Bildschirm 550SH CD-ROM nicht angezeigt, doppelklicken Sie auf [Launcher.exe]...
  • Seite 139: Problembehebung

    Problembehebung Problem Lösung • Regeln Sie die Helligkeit der Das Display lässt sich Problem Lösung Display-Beleuchtung nach. schwer lesen. • Stellen Sie sicher, dass der Akku Das Telefon lässt sich • Prüfen Sie anhand der Anzeige der richtig eingesetzt und geladen ist. nicht einschalten.
  • Seite 140 Problem Lösung Problem Lösung • Wenn beim Einschalten die • Prüfen Sie, ob MMS-Einstellungen Meldung „Insert SIM card“ fehlen, inkorrekt sind oder vom Netz angezeigt wird, können Sie Ihre eventuell nicht unterstützt werden. Sie können keine SIM-Karte nicht verwenden, oder Prüfen Sie die Zugangsnummer Verbindung zum MMS- diese ist beschädigt.
  • Seite 141: Sicherheitshinweise Und Gebrauchsbedingungen

    Sicherheitshinweise und • Der Gebrauch der Telefonfunktionen kann die Leistungsfähigkeit medizinischer Geräte Gebrauchsbedingungen (Schrittmacher, Hörgeräte, Insulinpumpen usw.) Ihr Telefon entspricht internationalen Vorschriften, beeinträchtigen. Bringen Sie ein eingeschaltetes sofern es unter normalen Bedingungen und im Einklang Telefon niemals in die Nähe medizinischer Geräte mit den folgenden Anweisungen verwendet wird.
  • Seite 142 Pflege des Telefons Akku • Kinder sollten das Gerät nur unter Aufsicht • Verwenden Sie für Ihr Telefon nur die vom Hersteller empfohlenen Akkus, Akkuladevorrichtungen und verwenden. Zubehörteile. Der Hersteller lehnt jegliche Haftung für • Versuchen Sie nicht, das Telefon selber zu öffnen Schäden ab, die durch die Verwendung anderer Akkus, oder zu reparieren.
  • Seite 143 Sie keine Gewalt an. Halten Sie sie von Wasser und ACHTUNG hohen Temperaturen fern. EXPLOSIONSGEFAHR BEIM AUSTAUSCHEN DES AKKUS • SHARP übernimmt keine Haftung für den Verlust MIT NICHT ZUGELASSENEM TYP, oder die Beschädigung von Daten auf einer ENTSORGEN SIE VERBRAUCHTE AKKUS GEMÄSS DEN ANWEISUNGEN Speicherkarte.
  • Seite 144: Vorsichtsmaßnahmen Für Die Antenne

    Wenn das Telefon beim Aufnehmen eines Bildes • Verwenden Sie nur die mitgelieferte Antenne oder wackelt, wird das Bild möglicherweise unscharf. eine von Sharp für Ihr Mobiltelefon zugelassene Halten Sie das Telefon beim Aufnehmen eines Bildes Antenne. Wenn Sie nicht zugelassene oder fest, sodass es nicht verwackelt, oder nutzen Sie den abgeänderte Antennen verwenden, könnte das...
  • Seite 145: Gebrauchsumgebung

    VORSICHTSMASSNAHMEN BEIM Sonstiges • Wie bei jedem elektronischen Speichergerät können AUTOFAHREN Daten unter bestimmten Bedingungen verloren • Der Benutzer des Telefons ist dafür verantwortlich, gehen oder beschädigt werden. sich darüber zu informieren, ob nach den örtlichen • Bevor Sie das Telefon an einen PC oder ein anderes Vorschriften der Gebrauch eines Mobiltelefons in Peripheriegerät anschließen, lesen Sie die Bedienungsanleitung des anderen Gerätes sorgfältig...
  • Seite 146: Sar

    erforderliche Leistung zum Erreichen des Netzes verwendet wird. Ihr Mobiltelefon ist ein Transceiver (Funksender und Die Weltgesundheitsorganisation hat ausgewiesen, Funkempfänger). Es wurde so konzipiert, dass die in dass es gemäß dem aktuellen wissenschaftlichen internationalen Richtlinien empfohlenen Grenzwerte Informationsstand keinen Bedarf für spezielle für die Belastung durch Funkwellen nicht überschritten Vorsichtsmaßnahmen bezüglich der Verwendung von werden.
  • Seite 147: Vorsichtsmassnahmen Zum Gebrauch In Den Usa

    VORSICHTSMASSNAHMEN ZUM FCC is 1.6 W/kg.* Tests for SAR are conducted using standard operating positions specified by the FCC with GEBRAUCH IN DEN USA the phone transmitting at its highest certified power Changes or modifications not expressly approved by level in all tested frequency bands. Although the SAR the manufacturer responsible for compliance could is determined at the highest certified power level, the void the user’s authority to operate the equipment.
  • Seite 148 use of belt-clips, holsters and similar accessories should not contain metallic components in its assembly. The use of accessories that do not satisfy these requirements may not comply with FCC RF exposure requirements, and should be avoided. While there may be differences between the SAR levels of various phones and at various positions, they all meet the government requirement for safe exposure.
  • Seite 149: Index

    Index Designs 73 Videoanrufeinstellungen 28 Akku 11 Akkustandsanzeige 14 E-Book 100 Geheime Daten 115 Alarm 93 Einstellungen 103 Gesprächsdauer 133 Andere Dokumente 73 Gesprächskosten 134 Anrufeinstellungen 121 Finanzen 101 Anklopfen 127 Funktionen während eines Handy-Sperre 114 Anrufbeschränkungen 124 Gesprächs 23 Automatische Gespräch halten 23 Wahlwiederholung 127...
  • Seite 150 Zwischen Foto- und Sperren und Entsperren 57 SIM-Karte 11 Videokameramodus Sprach- oder Videonachricht Spiele und Anwendungen 79 umschalten 46 versenden 55 Berechtigung einstellen 80 Klingeltöne 71 Weiterleiten 57 Informationen zur Anwendung Kontakte sperren 115 Navigation 20 anzeigen 81 Netzeinstellungen 127 Java™...
  • Seite 151 Töne & Alarm 111 Werkseinstellung 116 Telefonsperre 115 Textvorlagen 78 Verbindung 116 Bluetooth 116 Speicherkarte 120 Videoanrufeinstellungen 28 Videos 72, 85 Vodafone live! 63 WAP-Browser 64 Wahlwiederholung 22 Weltzeituhr 99 Zeicheneingabe 30 Eingabemodus 31 Vorlagen 32 Index...
  • Seite 152: Liste Der Menüfunktionen

    Liste der Menüfunktionen Menü Nr./Hauptmenü Menü Nr./Untermenü 1 Menü Nr./Hauptmenü Menü Nr./Untermenü 1 1 Spiele & Anwendungen 1 Bilder 2 Mobiles TV 2 Klingeltöne 1 Unterhaltung 3 Streamen 3 Spiele 4 Videos 4 Videos 6 Meine Sachen 5 Anwendungen 1 Vodafone live! 6 Designs 2 Gehe zu URL 7 Textvorlagen...
  • Seite 153 Menü Nr./Hauptmenü Menü Nr./Untermenü 1 Menü Nr./Hauptmenü Menü Nr./Untermenü 1 (Registerkarte 2: Verbindung) 1 Telefonbuch 1 Bluetooth 2 Combox anrufen 2 Speicherkarte 3 Kategorie verwalten (Registerkarte 3: 4 Schnellwahlliste Anrufeinstellungen) 5 Meine Kontaktdetails 8 Kontakte 1 Videoruf-Einstell. 6 Kontaktgruppen 2 Combox & Rufumleit. 7 Synchronisieren 3 Eigene Nr.

Inhaltsverzeichnis