Herunterladen  Diese Seite drucken

Acer AL1516W Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

INHALTSVERZEICHNIS

Spezialhinweise für LCD-Monitore ........................................................ 1
Einleitung ................................................................................................. 2
Merkmale ................................................................................................ 2
Auspacken .............................................................................................. 3
Anmontieren/Entfernen des sockels ....................................................... 4
Die Bildschirmposition einstellen ............................................................. 4
Das Netzkabel anschliessen .................................................................... 5
Sicherheitsvorkehrungen ......................................................................... 5
Den Monitor reinigen .............................................................................. 5
Voreingestellte Modi ................................................................................ 6
Stromsparen ............................................................................................ 7
DDC ....................................................................................................... 7
Installation ............................................................................................... 8
Benutzerregler......................................................................................... 9
Fehlersuche ........................................................................................... 13
Technische Angaben ............................................................................. 15
For more information and help in recycling, please visit the following websites:
Worldwide: http://global.acer.com/about/sustainability.htm

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Acer AL1516W

  Inhaltszusammenfassung für Acer AL1516W

  • Seite 1: Inhaltsverzeichnis

    Den Monitor reinigen ................5 Voreingestellte Modi ................6 Stromsparen .................... 7 DDC ....................... 7 Installation ....................8 Benutzerregler..................9 Fehlersuche ................... 13 Technische Angaben ................15 For more information and help in recycling, please visit the following websites: Worldwide: http://global.acer.com/about/sustainability.htm...
  • Seite 2: Spezialhinweise Für Lcd-Monitore

    AL1516W SPEZIALHINWEISE FÜR LCD-Monitore Folgende Anzeichen sind normal bei LCD-Monitore und deuten auf keine Fehlfunktion hin. HINWEIS · Wegen der Beschaffenheit der Fluoreszenzlampe kann das Bild auf dem Bildschirm anfänglich flimmern. Schalten Sie den Monitor mit dem Netzschalter aus und danach erneut ein, um sicherzustellen, dass das Flimmern verschwindet.
  • Seite 3: Einleitung

    AL1516W EINLEITUNG Wir beglückwünschen Sie zum Kauf dieses Modell AL1516W, ein Hochleistungs-TFT-15- Zoll-Farbmonitor mit Leuchtkristallanzeige. Auf dem AL1516W-Monitor erscheinen die Farbbilder flimmerfrei mit optionalen Auflösungsvermögen. In diesem Benutzerhandbuch werden sämtliche Merkmale, Funktionen und technischen Angaben dieses Monitors mit Leuchtkristallanzeige Schritt für Schritt beschrieben. Erfahren Sie durch den Betrieb mit diesem Monitor ein erfrischendes Arbeitserlebnis.
  • Seite 4: Auspacken

    Bewahren Sie den Verpackungskarton für den Fall auf, wenn Sie den Monitor in Zukunft versenden oder transportieren müssen. · · Monitor mit Leuchtkristallanzeige WS-Netzkabel · · DVI-kable D-SUB-kable (nur Modell mit Doppeleingang) · · Benutzerhandbuch Kurzanleitung AL1516W LCD Monitor DE-3...
  • Seite 5: Anmontieren/Entfernen Des Sockels

    AL1516W Anmontieren/Entfernen des Sockels Anmontieren: Entfernen: Zum Anmontieren des Sockels richten Lösen Sie zuerst wie abgebildet den Sie die vier Haken auf der Unterseite des Haken und entfernen dann die Basis in Monitors nach den entsprechenden Pfeilrichtung. Einkerbungen auf der Unterseite des Sockels aus.
  • Seite 6: Das Netzkabel Anschliessen

    AL1516W DAS NETZKABEL ANSCHLIESSEN · Stellen Sie zuerst sicher, daß der Typ des Netzkabels, welches Sie verwenden, für den Gebrauch in Ihrer Region zugelassen ist. · Dieser Monitor kann entweder bei einer Spannung von 100/120V oder 220/240V (Wechselstrom) betrieben werden. Daher muß der Monitor durch den Benutzer für die jeweilige Spannung nicht eingestellt werden.
  • Seite 7: Voreingestellte Modi

    AL1516W VOREINGESTELLTE MODI Um Einstellungen in die unterschiedlichen Modi weitgehend vermeiden zu können, besitzt der Monitor Standardeinstellungsmodi, die am meisten angewendet werden. Siehe untenstehende Tabelle. Wird einer dieser Modi festgestellt, wird die Bildgröße und die Zentrierung durch den Monitor automatisch eingestellt. Zur bestmöglichen Einstellung wird empfohlen, den Auto-Setup unter Windows “Gesamtbildschirm”...
  • Seite 8: Stromsparen

    AL1516W STROMSPAREN Der Bildschirm wird in den Energiesparmodus geschaltet durch ein Signal vom Bildschirmkontroller. Dies wird durch das Amber-Farb-Energie LCD angezeigt. Status Stromaufnahme Anzeigediode ctive OFF (Active OFF) Normal Grün Energiesparmodus < 2 W Orange Die Stromspar-Staten werden solange behalten, bis ein Steuersignal entdeckt oder die Tastatur oder Maus aktiviert wird.
  • Seite 9: Installation

    AL1516W INSTALLATION Befolgen Sie zum Installieren des Monitors an Ihr Host-System die untenstehenden Schritte: Schritte 1. 1-1 Verbinden des Videokabels a. Vergewissern Sie sich, dass sowohl Monitor als auch Computer AUSgeschaltet sind. b. Schließen Sie das VGA Videokabel an den Computer an.
  • Seite 10: Benutzerregler

    AL1516W BENUTZERREGLER Regler auf der Gerätevorderseite 1. Netzschalter: Zum Ein- und Ausschalten der Stromzufuhr. 2. LED zur Betriebsanzeige: Leuchtet auf, wenn die Stromzufuhr eingeschaltet ist. 3. Empowering/Ende: 1) Diese Taste dient als EXIT-KEY(Verlassen-Taste), wenn das OSD-Menü aufgerufen ist (OSD-Menü verlassen) 2) Mit dieser Taste wählen Sie bei ausgeschaltetem OSD-Menü...
  • Seite 11 AL1516W ÄNDERN EINER EINSTELLUNG 1. Drücken Sie auf die MENU-Taste, um das OSD-Fenster zu aktivieren. 2. Drücken Sie auf < oder > , um die gewünschte Funktion zu wählen. 3. Drücken Sie wieder die MENU-Taste, um die markierte Funktion zu aktivieren.
  • Seite 12 AL1516W Symbol im Symbol im Punkte im Beschreibung Hauptmenü Untermenü Untermenü Stellt die horizontale Position.(Diese H.Position Einstellung betrifft nur eine analoge Eingangsquelle) Stellt die vertikale Position.(Diese V.Position Einstellung betrifft nur eine analoge Eingangsquelle) Stellt die Farb temperature auf warm warmweiß ein.
  • Seite 13 AL1516W Symbol im Symbol im Punkte im Hauptme- Beschreibung Untermenü Untermenü nü H.Position Stellt die horizontale Position des OSDs ein. V.Position Stellt die vertikale Position des OSDs ein. OSD-Dauer OSD-Abschaltung einstellen. Analog Zum Wählen der analogen Eingabequelle. Digital Zum Wählen der digitalen Eingabequelle.
  • Seite 14: Fehlersuche

    AL1516W FEHLERSUCHE Bevor Sie den Monitor mit Leuchtkristallanzeige zur Wartung und Überprüfung versenden, prüfen Sie zum Feststellen einer Störung die nachstehende Liste, um die Störung eventuell selbst beheben zu können. (Modelle VGA) Gegenwärtiger Störung Abhilfe Status · LED EIN Mit Hilfe des OSD die Helligkeit und den Kontrast aufs Maximum einstellen oder deren Standardeinstellung abrufen.
  • Seite 15 AL1516W (Modelle DVI) Gegenwärtiger Störung Abhilfe Status · LED EIN Mit Hilfe des OSD die Helligkeit und den Kontrast aufs Maximum einstellen oder deren Standardeinstellung abrufen. · LED AUS Den Netzschalter überprüfen. · Überprüfen Sie, ob das Netzkabel richtig am Leerer Monitor angeschlossen wurde.
  • Seite 16: Technische Angaben

    AL1516W TECHNISCHE ANGABEN Treibsystem Farb-LCD mit TFT Größe 15,4" wide Lochmaske 0,258mm( H ) × 0,258mm( V ) LCD-Bildschirm Helligkeit 220cd/m (Typisch) 300:1(Typisch) Kontrast (H), 45 Blickwinkel Antwortzeit 8 ms (Typisch) Video Analoge R,G,B-Schnittstelle Eingang H-Frequenz 30kHz – 81kHz V-Frequenz...
  • Seite 17 AL1516W Zul. Betriebstemperatur: 5° bis 35°C Umgebungs-bedingungen Lagertemperatur: -20° bis 60°C Zul. Luftfeuchtigkeit: 10% bis 85% Abmessungen 368,4 x 314 x 158,9 (BxHxT)mm Gewicht (netto) 2,71 kg Gerät (netto) Empowering/Exit < / > Schalter Netzschalter MENÜ / ENTER Kontrast Helligkeit...