Herunterladen Diese Seite drucken

Acer Aspire one Anwenderhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Aspire one Serie
Anwendungs-Handbuch

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Acer Aspire one

  Verwandte Anleitungen für Acer Aspire one

  Inhaltszusammenfassung für Acer Aspire one

  • Seite 1 Aspire one Serie Anwendungs-Handbuch...
  • Seite 2 Modellnummer und die Kaufdaten immer mit angeben. Kein Teil dieser Veröffentlichung darf in irgendeiner Form oder durch irgendwelche Verfahren sei es elektronisch, mechanisch, durch Fotokopieren, Aufnahme oder andere Verfahren ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Acer Incorporated reproduziert, in einem Datenabrufsystem gespeichert oder übertragen werden. Aspire one...
  • Seite 3: Hilfen

    Wir möchten uns bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie sich in Bezug auf mobilen Computerbedarf für ein Acer-Notebook entschieden haben. Hilfen Als Hilfe für Sie bei der Verwendung des Acer-Notebooks haben wir einen Satz von Richtlinien aufgestellt*: Das Anwendungs-Handbuch stellt Ihnen die grundlegenden Features und Funktionen Ihres neuen Computers vor.
  • Seite 4 Sicherheitsanweisungen Lesen Sie diese Anweisungen gründlich durch. Bewahren Sie dieses Dokument auf, damit Sie später in ihm nachschlagen können. Beachten Sie alle Warnhinweise und Anweisungen, die auf diesem Gerät angegeben sind. Ausschalten des Produkts vor der Reinigung Trennen Sie das Gerät von der Steckdose, bevor Sie es reinigen. Benutzen Sie keine flüssigen Reiniger oder Sprays.
  • Seite 5 Sofa, Teppich oder auf eine ähnliche Oberfläche. Das Gerät sollte auf keinen Fall in die Nähe eines Heizgeräts oder Heizkörpers gebracht oder in einer Umschließung installiert werden, es sei denn es ist für ausreichende Belüftung gesorgt. Stecken sie auf keinen fall irgendwelche Objekte durch die •...
  • Seite 6 Hinweis: Der Erdungsstift bietet auch einen guten Schutz gegen unerwartete Geräusche durch andere in der Nähe befindliche elektrische Geräte, die die Leistung dieses Produkts beeinträchtigen können. Benutzen sie nur die für das Gerät vorgesehenen Kabel • (die im Zubehör enthalten sind). Es sollte sich um einen abtrennbaren Typ handeln: UL aufgelistet/ CSA-zertifiziert, Typ SPT-2, bemessen 7a 125V minimum, VDE zugelassen oder entsprechend.
  • Seite 7 Sprech– und Standby–Zeiten deutlich kürzer als normal sind, kaufen Sie einen neuen Akku. Verwenden Sie ausschließlich von Acer zugelassene Akkus und laden Sie Akkus nur mit von Acer zugelassenen Ladegeräten, die für diesen Zweck vorgesehen sind Benutzen Sie den Akku nur für den vorgesehenen Zweck. Benutzen Sie niemals beschädigte Ladegeräte oder Akkus.
  • Seite 8 viii Umgebungen mit Explosionsgefahr Schalten Sie das Gerät aus, wenn Sie sich in Umgebungen mit Explosionsgefahr befinden und beachten Sie alle Schilder und Anweisungen. Umgebungen mit Explosionsgefahr umfassen Bereiche, in denen Sie in der Regel dazu angehalten werden, den Motor Ihres Fahrzeugs auszuschalten. Funken in solchen Umgebungen können Brände und Explosionen auslösen, die zu Verletzungen oder gar zum Tod führen können.
  • Seite 9: Zusätzliche Sicherheitshinweise

    Zusätzliche Sicherheitshinweise Ihr Gerät und sein Zubehör kann kleinere Teile beinhalten. Halten Sie diese Teile außerhalb der Reichweite von Kleinkindern. Arbeitsumfeld Warnung! Aus Sicherheitsgründen sollten Sie alle drahtlosen oder Funk übertragenden Geräte ausschalten, wenn Sie den Rechner unter folgenden Bedingungen verwenden. Zu diesen Geräten gehören u.a.: Wireless-Lan (WLAN), Bluetooth und/oder 3G.
  • Seite 10: Fahrzeuge

    Herzschrittmacher. Hersteller von Herzschrittmachern empfehlen einen Mindestabstand von 15,3 Zentimetern (6 Zoll) zwischen einem drahtlosen Gerät und einem Herzschrittmacher, um eine Störung des Herzschrittmachers zu verhindern. Diese Empfehlungen sind konform mit der unabhängigen Forschung und den Empfehlungen von Wireless Technology Research. Personen mit Herzschrittmachen sollten auf folgendes achten: Halten Sie das Gerät immer mindestens 15,3 Zentimenter (6 inches) vom •...
  • Seite 11: Hinweise Zur Entsorgung

    Um Umweltverschmutzung zu minimieren und die Umwelt bestmöglich zu schützen, sollten Sie wiederverwerten oder recyceln. Für weitere Informationen über die Entsorgung elektronischer Geräten (WEEE), besuchen Sie http://global.acer.com/about/sustainability.htm. Hinweis zu Quecksilber Für Projektoren oder elektronische Produkte, die einen LCD/CRT-Monitor oder ein Display besitzen: Lampe(n) in diesem Produkt enthält/enthalten Quecksilber und muss/müssen...
  • Seite 12: Tipps Und Informationen Für Komfortable Anwendung

    Hinweis: Die obige Erklärung gilt nur für Acer Notebooks mit einem ENERGY STAR Aufkleber in der unteren rechten Ecke der Handauflage. Als ein Partner von ENERGY STAR hat Acer Inc. sichergestellt, dass dieses Produkt die ENERGY STAR-Richtlinien zum Energiesparen erfüllt. Dieses Produkt ist bei Auslieferung für die Energieverwaltung eingestellt: Der Schlaf-Modus der Anzeige wird nach 3 Minuten an Nichtaktivität...
  • Seite 13 xiii Wenn der Computer auf nicht sachgemäße Weise bedient wird, kann es zu Karpaltunnelsyndrom, Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung oder anderen Störungen des Bewegungsapparats kommen. Die folgenden Symptome können an Händen, Handgelenken, Armen, Schultern, Nacken oder Rücken auftreten: Taubheit, Brennen oder Kribbeln • Muskelkater, Schmerzen oder Empfindlichkeit •...
  • Seite 14 Augen Ruhen Sie Ihre Augen in regelmäßigen Abständen aus. • Schauen Sie von Zeit zu Zeit weg vom Monitor auf einen entfernten Punkt, • um den Augen eine Pause zu gönnen. Blinzeln Sie häufig, um zur verhindern, dass Ihre Augen zu trocken •...
  • Seite 15 Warnhinweis! Das Benutzen des Rechners auf einer Couch oder einem Bett wird nicht empfohlen. Falls sich dies nicht vermeiden lässt, arbeiten Sie nur jeweils für kurze Zeit, legen Sie häufig eine Pause ein, und machen Sie Dehnübungen. Hinweis: Weitere Informationen finden Sie "Bestimmungen und Sicherheitshinweise"...
  • Seite 17: Inhaltsverzeichnis

    Einstellungen Für die Systemsicherheit Einstellung eines Systemkennwortes Verwendung von Kennworten für das BIOS Für eine erweiterte Einstellung der Drahtlos-Verbindung Acer Communication Suite Aspire One Mail IM (Messenger) Verwenden der Tastatur Feststelltasten und integriertes numerisches Tastenfeld Hotkeys Besondere Tasten Oft gestellte Fragen...
  • Seite 19: System Kennenlernen

    System kennenlernen Die Startseite erleichtert Ihnen den Zugriff auf oft benutzte Funktionen sowie die Verwaltung Ihres neuen Acer-Systems. Es stehen Ihnen die folgenden Dienstprogramme zur Verfügung: Hinweis: Die folgenden Abbildungen dienen lediglich der Veranschaulichung. Das tatsächliche Produkt kann sich von den Abbildungen unterscheiden.
  • Seite 20: Informationen Zu Den Anwendungen

    Informationen zu den Anwendungen Lesen Sie die Hilfedateien der einzelnen Anwendungen, um Informationen und Anleitungen zu erhalten. Verbinden Browser: Suchen Sie im Internet nach Informationen und Unterhaltung. • IM: Chatten Sie mit Freunden und Verwandten, die eines der heutzutage • gängigen Chat-Programme verwenden.
  • Seite 21: Spaß

    Kalk.-Tab.: Führen Sie Rechnungen durch und analysieren Sie Daten in • Kalkulationstabellen. Präsentationen: Erstellen und bearbeiten Sie Präsentationen. • Kalender: Verwalten Sie Ihren Zeitplan und behalten Sie die Übersicht über • Ihre Termine. Kontakte: Sortieren Sie Ihre Kontakte so, dass Sie sie einfach durchsuchen •...
  • Seite 22: Einstellungen

    Eigene Dateien: Durchsuchen und verwalten Sie Dateien. Setzen Sie eine • SD-Karte in den Speicher-Erweiterungseinschub ein, um den verfügbaren Speicher zu erweitern. Eig. Dokumente: Durchsuchen und verwalten Sie Dokumente. • Eigene Musik: Durchsuchen und verwalten Sie Musik. • Eigene Bilder: Durchsuchen und verwalten Sie Bilder. •...
  • Seite 23: Für Die Systemsicherheit

    Für die Systemsicherheit Sie müssen ein Kennwort einrichten, das auch als Systemkennwort bezeichnet wird. Sie können auch ein BIOS-Kennwort einrichten, um den Systemschutz zu erhöhen. Es gibt drei Stufen für den Kennwortschutz, die Sie aktivieren oder deaktivieren können: Bildschirmschoner • Schlaf-Modus •...
  • Seite 24: Verwendung Von Kennworten Für Das Bios

    Geben Sie im Hinweisdialogfeld das neue Kennwort ein und bestätigen Sie es in den jeweiligen Feldern. Das Kennwort sollte aus mindestens 6 und höchstens 16 Buchstaben bestehen. Klicken Sie auf OK, um das Kennwort zu übernehmen. Verwendung von Kennworten für das BIOS Der Computer wird durch Kennwörter vor unbefugtem Zugriff geschützt.
  • Seite 25: Für Eine Erweiterte Einstellung Der Drahtlos-Verbindung

    Sie es erneut. Für eine erweiterte Einstellung der Drahtlos- Verbindung Schalten Sie das WLAN mit dem Schalter auf der Vorderseite des Aspire one ein. Klicken Sie auf das Symbol auf der Systemleiste und wählen Sie den Drahtlos-Zugriffspunkt aus, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, oder wählen Sie...
  • Seite 26 Klicken Sie auf Neu, um eine Liste mit verfügbaren Netztypen anzuzeigen. Wählen Sie WLAN und klicken Sie auf Weiter...
  • Seite 27 Klicken Sie auf Auswählen. Wählen Sie den Drahtlos-Zugriffspunkt aus, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und klicken Sie anschließend auf OK.
  • Seite 28 Klicken Sie auf Weiter. Aktivieren Sie die Option Nach Fertigstellung verbinden und wählen Sie anschließend Fertig stellen.
  • Seite 29 Die Verbindung wurde damit hergestellt. Klicken Sie auf Schließen, um die Verbindungsmanager zu beenden.
  • Seite 30: Acer Communication Suite

    Aspire One Mail Erste Schritte Willkommen bei Aspire one Mail Aspire one Mail ist eine E-Mail-Anwendung, die Teil der Acer Communication Suite ist. Sie bietet einfache Methoden zur Kommunikation mit Absendern von Mail und Mail-Empfängern und integriert die Funktionen von RSS Reader, Kontakte und Kalender.
  • Seite 31 Ausgangsserver eine Authentifizierung benötigt wird. Drücken Sie auf Weiter. Konto einrichten, um auf Lotus Domino Webmail zuzugreifen Wählen Sie Extras->Konto... in der Menüleiste von Aspire one Mail. Wählen Sie Hinzufügen... im Dialogfeld "Konten". Geben Sie Ihren Kontonamen ein, z. B. Eigene E-Mail.
  • Seite 32 Drücken Sie auf Weiter. Konto einrichten, um auf Microsoft Exchange Webmail zuzugreifen Wählen Sie Extras->Konto... in der Menüleiste von Aspire one Mail. Wählen Sie Hinzufügen... im Dialogfeld "Konten". Geben Sie Ihren Kontonamen ein, z. B. Eigene E-Mail. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, z. B. my_email@myhost.com.
  • Seite 33 Anlage herunterladen Klicken Sie auf das graue Anlage-Symbol, um eine einzelne Anlage herunterzuladen, oder wählen Sie "Alle herunterladen", um alle Anlagen herunterzuladen. Wählen Sie In Verzeichnis speichern , um Anlagen in einem benutzerdefinierten Verzeichnis zu speichern. Mail schreiben Drücken Sie auf den Neu, um das Bearbeitungsfenster für eine Mail zu •...
  • Seite 34 Mail verschieben • Ziehen Sie die ausgewählte Mail in einen bestimmten Ordner oder ein bestimmtes Archiv auf der linken Seite des Aspire one Mail-Fensters (oder wählen Sie eine Mail aus und wählen Sie Bearbeiten -> Nach Ordner verschieben..). Mail als Gelesen/Ungelesen markieren •...
  • Seite 35 Bestimmte Art von Mail anzeigen • Wählen Sie Ansicht -> Nur Nachrichten anzeigen -> Alle Nachrichten/ Nachrichten mit hoher Priorität/Ungelesene Nachrichten. Mail eines einzelnen Kontos anzeigen Verwenden Sie das Kontoauswahl-Dialogfeld in der Maillistenansicht, um Mail von allen Konten oder nur von einem einzelnen Konto anzuzeigen. (Standardmäßig wird Mail von allen Konten angezeigt) Bildschirmlayout wechseln Sie können die Ordnerliste und das Vorschaufenster anzeigen/ausblenden,...
  • Seite 36 Mail-Konten verwalten Wählen Sie den Konto-Manager im Menü Extras -> Konto... menu. Wählen Sie Hinzufügen... im Konto-Manager-Fenster, um Ihr E-Mail-Konto hinzuzufügen; wählen Sie Entfernen, um ein Konto zu löschen, ohne empfangene Mail zu löschen; Aktivieren/Deaktivieren Sie ein Konto mit Hilfe des Kontrollkästchens; wählen Sie Eigenschaften, um die Eigenschaften des Kontos zu ändern.
  • Seite 37 Mailfilter einstellen Mit Filtern können Sie ungewünschte E-Mails herausfiltern. Sie können Filter einstellen, indem Sie eine der folgenden Optionen auswählen unter Extras -> Filter... Ich möchte alle Nachrichten empfangen (keine Filter)... • Wenn im Fenster Mailfilter keine Filtereinstellungen vorgenommen wurden, werden alle Mails empfangen. Ich möchte Nachrichten eines bestimmten Senders filtern...
  • Seite 38 Zu Spam verschieben • Wenn Sie diese Aktion auswählen, werden alle Nachrichten, die mit den Bedingungen übereinstimmen, in den Spam-Ordner verschoben. Die nicht übereinstimmenden Nachrichten werden in den Posteingangsordner heruntergeladen. Nur herunterladen • Wenn Sie diese Aktion auswählen, werden alle Nachrichten, die mit den Bedingungen übereinstimmen, in den Posteingangsordner verschoben.
  • Seite 39 Tag zum automatischen Löschen von Mail einstellen Wählen Sie die Funktion unter Extras -> Optionen... aus. Es erscheint das Dialogfeld Optionen. Markieren Sie das Kontrollkästchen für die Option Lokale Nachrichten nach Tag(en) entfernen , um diese Funktion zu aktivieren und festzulegen, für wie viele Tage empfangene Mail beibehalten wird.
  • Seite 40 Online-Chat mit Mail-Sender Wenn Sie einen Kontakt unter Verwendung einer E-Mail- und IM-Adresse hinzugefügt haben, wird ein IM-Status-Symbol in der Mailliste angezeigt, um den Onlinestatus des Kontaktes anzuzeigen. Sie können mit dem Absender der Mail chatten, indem Sie die folgenden Schritte durchführen: Klicken Sie im Vorschaufenster der Mail mit der rechten Maustaste auf den Mail-Absender.
  • Seite 41 Kontakte Kontakt hinzufügen Wählen Sie Datei -> Neu -> Kontakt in der Menüleiste. Oder klicken Sie auf Neu und wählen Sie Kontakt im Popup-Menü. Oder rechtsklicken Sie auf die Kontaktliste und wählen Sie Neuer Kontakt im Menü. Geben Sie die Details des Kontaktes, den Sie hinzufügen möchten, auf der Kontakt-Editor-Seite ein.
  • Seite 42 Kontakte verwalten Kontakt/Gruppe bearbeiten • Wählen Sie den Kontakt aus, den Sie bearbeiten möchten. Doppelklicken Sie auf den Kontakt/die Gruppe in der Kontaktliste. Oder wählen Sie Datei -> Öffnen Oder rechtsklicken Sie auf die Kontaktliste und wählen Sie Öffnen. Es erscheint der Kontakt-/Gruppen-Editor. Bearbeiten Sie Ihren Kontakt.
  • Seite 43 Kontakte/Gruppe verschieben • Wählen Sie die Kontakte/Gruppen aus, die Sie löschen möchten. Wählen Sie Bearbeiten/Löschen in der Menüleiste. Oder klicken Sie auf Löschen klicken. Oder rechtsklicken Sie auf die Kontaktliste und wählen Sie Öffnen. Die Kontakte/Gruppen werden gelöscht. Mail an Kontakte senden •...
  • Seite 44 Es erscheint ein Chat-Dialogfeld für die Unterhaltung mit diesem Kontakt. Kontakt-vCard importieren • Wählen Sie Datei -> Importieren... Wählen Sie die vCard, die Sie importieren möchten, im Dialogfeld vCard-Wähler.
  • Seite 45 Klicken Sie auf Importieren und warten Sie bis das Importieren durchgeführt wurde. Die von Ihnen ausgewählten vCards werden in die Acer Communication Suite-Kontaktliste importiert und im Adressbuch Allgemein gespeichert. Kontakt-vCard exportieren • • Ausgewählte Kontakte exportieren Wählen Sie die Kontakte/Gruppe aus, die Sie exportieren möchten.
  • Seite 46 Kalender Termin festlegen Sie können einen Termin auf unterschiedliche Weise festlegen: Ereignis in der Kalenderansicht erstellen • Doppelklicken Sie auf Tagesansicht, Wochenansicht oder Monatsansicht - Sie gelangen dann zum Dialogfeld Neuer Termin. Geben Sie den Betreff Ihres Termins an. Geben Sie den Ort Ihres Termins an. Legen Sie fest, in welchem Kalenderordner der Termin gespeichert wird.
  • Seite 47 Klicken Sie auf Speichern/Schließen auf der Symbolleiste, um den Termin in Ihrem Kalender zu speichern. Ereignis von der Symbolleiste erstellen • Klicken Sie auf Neu auf der Symbolleiste, um das Dialogfeld Neuer Termin zu öffnen. Geben Sie den Betreff Ihres Termins an. Geben Sie den Ort Ihres Termins an.
  • Seite 48 Klicken Sie auf OK, um Wiederholungsregeln für den Termin festzulegen. Kalenderansichten wechseln Der Acer-Kalender wird in den Ansichten Tag, Woche und Monat angezeigt, in denen Sie Kalenderinformationen sehen können. Wenn Sie die Kalenderansicht wechseln möchten, klicken Sie einfach auf Tag, Woche und Monat auf der Hauptseite des Kalenders.
  • Seite 49 Klicken Sie auf das Datum des Minikalenders, der unten links auf dem Kalender angezeigt wird, um eine bestimmte Woche auszuwählen. Monatsansicht • Um die Wochenansicht zu verwenden, klicken Sie auf Monat auf der Hauptseite des Kalenders. In der Monatsansicht werden die Termine für einen Monat angezeigt.
  • Seite 50 Terminbenachrichtigung Ändern Sie die Signaltonzeit im Dialogfeld Neuer Termin. Im Acer-Kalender gibt es die folgenden Werte zum Einstellen des Signaltons: Keine, 0 Minuten, 5 Minuten, 15 Minuten, 30 Minuten, 1 Stunde, 2 Stunden, 3 Stunden, 4 Stunden, 5 Stunden, 6 Stunden, 12 Stunden, 18 Stunden, 1 Tag, 2 Tage, 3 Tage, 5 Tage, 1 Woche und 2 Wochen.
  • Seite 51 Wenn der Kalender erfolgreich importiert wurde, zeigt ein Dialogfeld die Meldung Herzlichen Glückwunsch an. iCalendar exportieren Der Acer-Kalender bietet Ihnen zwei Modi zum Exportieren eines iCalendars. Alle Kalender im iCalendar-Format exportiere • Klicken Sie auf Datei -> Alle exportieren... im Anwendungsmenü.
  • Seite 52 Wählen Sie den Dateipfad, nach dem Sie exportieren möchten, und klicken Sie auf OK. Wenn der Kalender erfolgreich importiert wurde, zeigt ein Dialogfeld die Meldung Herzlichen Glückwunsch an. Hinweis: Als Dateiname für den exportierten Kalender wird der Name des Kalenderordners verwendet. RSS Reader RSS-Feed abonnieren Starten Sie RSS Reader.
  • Seite 53 Stichworte in das Suchfeld eingeben. RSS sortieren Wie bei E-Mails können Sie RSS-Nachrichten sortieren, indem Sie auf die Sortierspalte in der Nachrichtenlistenansicht klicken. Oft Gestellte Fragen Wie viele E-Mail-Konten kann ich hinzufügen? Sie können in Aspire One Mail bis zu sechs E-Mail-Konten hinzufügen.
  • Seite 54 Speicherplatz auf dem Aspire one Notebook gering zu halten, lädt Aspire one Mail automatisch lediglich einen Teil der Mail auf dem Mail-Server herunter. Für Notes- oder Exchange-Konten lädt Aspire one Mail die Mail der letzten 7 Tage herunter; für IMAP werden die letzten 100 Mails heruntergeladen; für POP3 werden standardmäßig alle Mails heruntergeladen.
  • Seite 55 Aspire One Mail greift auf Lotus Notes Mail über die Schnittstelle Domino Web Access (auch iNotes oder Notesweb genannt) zu. Die Mailinhalte sind mit den Inhalten identisch, die Sie über Domino Web Access sehen können. In einigen Fällen können sich die Mailinhalte, die bei Web-Access angezeigt werden, von denen im Lotus Notes Client unterscheiden.
  • Seite 56: Im (Messenger)

    Warum kann ich mein Yahoo! Mail-Konto nicht in Aspire One Mail hinzufügen? Sie können mit Aspire One Mail auf Yahoo! Mail-Konten in vielen Ländern zugreifen. Sie benötigen allerdings möglicherweise ein gebührenpflichtiges Yahoo! Mail Plus-Konto, wenn das Mail-Konto in Taiwan, China oder den USA basiert ist.
  • Seite 57 Anmelden Methode 1: • Wählen Sie im Hauptfenster der Anwendungen die Konten aus, mit denen Sie sich anmelden möchten. licken Sie auf Anmelden. Methode 2: • Drücken Sie auf Konten -> Kontoeinstellungen... Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten. licken Sie auf Anmelden.
  • Seite 58 Geben Sie Ihren Spitznamen oder eine persönliche Nachricht ein. IM-Anwesenheitsstatus wechseln Klicken Sie auf den Statusbereich. Wählen Sie im Dropdown-Menü einen neuen Status aus.
  • Seite 59 Unterhaltung Mit Kontakten chatten Doppelklicken Sie auf einen Kontakt in der Kontaktliste, um ein neues Chat-Fenster zu öffnen. Geben Sie Text in den Eingabebereich ein.
  • Seite 60 Drücken Sie auf Eingabe auf der Tastatur oder klicken Sie auf die Senden- Schaltfläche, um Ihre Nachricht abzusenden. Emoticon senden Klicken Sie auf Schaltfläche "Emoticon einfügen", um das Emoticon-Feld zu erweitern. Wählen Sie ein Emoticon aus und klicken Sie es an, um es am Cursor einzufügen.
  • Seite 61 Videoanruf Wenn Sie einen Videoanruf starten möchten, klicken Sie auf Aktionen -> Video -> Videoanruf starten, um eine Einladung zu senden. Oder klicken Sie auf Videotool-Schaltfläche und drücken Sie auf Videoanruf starten. Wenn Sie ein Kontakt zu einem Videoanruf einlädt, können Sie auf Annehmen drücken, um mit dem Anruf zu beginnen, oder auf Abweisen, um die Einladung im Popup-Dialogfeld abzulehnen.
  • Seite 62 Einem Kontakt Webcamvideo anzeigen Wenn Sie Ihr Webcamvideo einem Kontakt zeigen möchten, klicken Sie auf Aktionen -> Video -> Eigene Webcam anzeigen, um die Einladung zu senden Oder klicken Sie auf Videotool und drücken Sie auf Eigene Webcam anzeigen. Wenn Sie ein Kontakt einlädt, sein Webcamvideo anzusehen, können Sie auf Annehmen klicken, um das Video freizugeben, oder auf Abweisen, um die Einladung im Popup-Dialogfeld abzulehnen.
  • Seite 63 Sie können auf Stopp drücken, um die Dateiübertragung jederzeit abzubrechen. Datei von einem Kontakt empfangen Es erscheint eine Benachrichtigung, in der Sie darauf hingewiesen werden, dass Ihnen jemand Dateien senden möchte. Drücken Sie auf Abbrechen, um die Dateiübertragung abzulehnen, oder auf Annehmen, um die Übertragung anzunehmen.
  • Seite 64 Unterhaltungsverlauf verwalten Drücken Sie auf Extras auf der Menüleiste oben im Hauptfenster der Anwendung. Wählen Sie Optionen... Wechseln Sie zum Nachrichten-Tag. Aktivieren Sie die Option Jede Unterhaltung automatisch speichern. Aktivieren Sie bei Bedarf auch die Option Letzte Unterhaltung in einem neuen Unterhaltungsfenster anzeigen.
  • Seite 65 Kontaktliste verwalten Kontakt hinzufügen Drücken Sie auf Kontakte in der Menüleiste. Drücken Sie auf Kontakt hinzufügen. Wählen Sie einen Kontakt aus. Geben Sie den Namen des Kontaktes ein. Wählen Sie eine Gruppe aus. Drücken Sie auf OK. Kontakt blockieren Wählen Sie einen Kontakt aus, den Sie blockieren möchten. Drücken Sie auf Kontakte in der Menüleiste.
  • Seite 66 Wählen Sie einen Kontakt aus, den Sie der Gruppe hinzufügen möchten. Online-Kontakte anzeigen Drücken Sie auf Kontakte in der Menüleiste. Wählen Sie Kontakte filtern. Drücken Sie auf Nur Online-Kontakte. Alle Kontakte anz. Drücken Sie auf Kontakte in der Menüleiste. Wählen Sie Kontakte filtern. Drücken Sie auf Alle Kontakte anzeigen.
  • Seite 67 Kontakte filtern Drücken Sie auf Kontakte in der Menüleiste. Wählen Sie Kontakte filtern. Wählen Sie die Art der Filterung aus: Alle anzeigen oder Nur Online- Kontakte. Emoticon Emoticon speichern Rechtsklicken Sie auf das benutzerdefinierte Emoticon des Kontaktes. Drücken Sie auf Hinzufügen, um das Emoticon zu speichern. Ändern Sie das Tastenkürzel für das Emoticon und fügen Sie es der Liste mit Favoriten-Emoticons hinzu.
  • Seite 68 Welche Funktionen unterstützt dieser Messenger? Wenn Ihre Freunde Microsoft MSN/Windows Live Messenger verwenden: Sie können mit dem Messenger Text-Chats, Video- und Sprachanrufe führen und Daten übertragen. Andere Funktionen sind beschränkt: • Die Synchronisierung persönlicher Daten (z. B. Spitzname, Bild, Beschreibung) mit einem Server wird nicht unterstützt (diese Funktion wurde MSN 8.1 und 8.5.
  • Seite 69 Längenbeschränkungen für Nachrichten haben. Wenn Sie zu viel Text eingeben, wird die Nachricht vom Instant-Message-Dienst nicht akzeptiert. Sie werden darüber informiert, dass die Nachricht, die Sie senden möchten, zu lang ist. Warum kann ich eine Datei nicht senden? Dies kann an einem unbeständigen Netzwerkumfeld -- entweder Ihrem eigenenen oder dem des Kontaktes -- liegen.
  • Seite 70 Ein Kontakt hat mir eine Nachricht zum Herunterladen eines neuen MSN-Programms gesendet, die Installation ist aber fehlgeschlagen. Die offiziellen Programme MSN Messenger oder Windows Live Messenger von Microsoft funktionieren nur unter Windows. Der Aspire one ist ein auf Linux basierter Computer, für den sich Windows-Anwendungen nicht eignen.
  • Seite 71: Verwenden Der Tastatur

    Verwenden der Tastatur Aspire one besitzt eine Tastatur mit nahezu standardmäßiger Größe und ein eingebettetes Ziffernfeld sowie separate Cursor-, Sperr-, Funktions- und Sondertasten. Feststelltasten und integriertes numerisches Tastenfeld Die Tastatur verfügt über 3 Feststelltasten, die Sie aktivieren bzw. deaktivieren können.
  • Seite 72: Hotkeys

    Hotkeys Mit den Hotkeys oder Tastenkombinationen erhalten Sie Zugriff auf die meisten Einstellungen des Computers wie Bildschirmhelligkeit und Lautstärke. Zum Aktivieren von Hotkeys müssen Sie zuerst die <Fn> Taste drücken und halten und dann die andere Taste der Hotkey-Kombination drücken. Hotkey Symbol Funktion...
  • Seite 73: Besondere Tasten

    Besondere Tasten Das Euro-Symbol und das US-Dollar-Symbol befinden sich oben in der Mitte Ihrer Tastatur. Das Euro-Symbol Öffnen Sie ein Textverarbeitungsprogramm. Halten Sie <Alt Gr> gedrückt und drücken Sie auf das <5>-Zeichen oben in der Mitte der Tastatur. Hinweis: Es gibt Zeichensätze und Software, die das Euro-Symbol nicht unterstützen.
  • Seite 74: Oft Gestellte Fragen

    Oft gestellte Fragen Im folgenden finden Sie eine Liste möglicher Situationen, die bei der Arbeit mit dem Computer auftreten können. Für jede dieser Situationen sind einfache Antworten und Lösungen angegeben. Ich drücke die Ein/Aus-Taste, aber der Rechner startet oder bootet nicht. Achten Sie auf die Stromversorgungsanzeige: Leuchtet sie nicht, wird der Computer nicht mit Strom versorgt.
  • Seite 75 Sie alle Datendateien sichern, bevor Sie diese Option benutzen. Drücken Sie die EIN/Aus-Taste, um das System hochzufahren. Drücken Sie während des POST auf die F2-Taste (wenn das Acer-Logo auf dem Bildschirm erscheint), um zum BIOS Setup zu gelangen.
  • Seite 76: Inanspruchnahme Von Dienstleistungen

    Vorteile unserer Servicecentren nutzen können. Stecken Sie Ihren Kaufnachweis in die vordere, innere Umschlagklappe vom ITW-Paß. Wenn sich in dem Land, das Sie besuchen, kein von Acer autorisierter ITW- Servicestandort befindet, können Sie sich auch an unsere weltweiten Büros...
  • Seite 77 Vor einem Anruf Halten Sie die folgenden Angaben bereit, wenn Sie den Online-Service von Acer kontaktieren, und halten Sie sich bitte bei Ihrem Computer auf, wenn Sie anrufen. Mit Ihrer Unterstützung können wir die Zeit eines Anrufs reduzieren und so Ihre Probleme effektiv lösen. Wenn Sie Fehlermeldungen oder Warntöne von Ihrem Computer erhalten, schreiben Sie diese wie auf dem...
  • Seite 78: Bestimmungen Und Sicherheitshinweise

    Bestimmungen und Sicherheitshinweise FCC-Hinweis Dieses Gerät wurde getestet und als übereinstimmend mit den Richtlinien für ein Gerät der Klasse B gemäß Teil 15 der FCC-Bestimmungen befunden worden. Diese Grenzwerte sehen für die Heiminstallation einen ausreichenden Schutz vor gesundheitsschädigenden Strahlen vor. Dieses Gerät erzeugt, benutzt und strahlt u.
  • Seite 79: Lasersicherheit

    Störungen aufzunehmen, einschließlich solcher Störungen, die eine ungewünschte Operation verursachen. Erklärung der Konformität für EU-Länder Hiermit erklärt Acer, dass sich dieser/diese/dieses Notebook-PC Serie in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den anderen relevanten Vorschriften der Richtlinie 1999/5/EC befindet. (Bitte finden Sie die kompletten Zertifizierungsunterlagen unter: http://global.acer.com/products/notebook/reg-nb/index.htm.)
  • Seite 80: Vorschriftsinformation Für Funkgerät

    Vorschriftsinformation für Funkgerät Hinweis: Die folgenden Informationen zu den Richtlinien gelten nur die Modelle mit Wireless LAN und/oder Bluetooth-Funktion. Allgemein Dieses Produkt erfüllt die Richtwerte für Radiofrequenzen und die Sicherheitsnormen der Länder und Regionen, in denen es für drahtlosen Gebrauch zugelassen ist. Je nach Konfiguration kann dieses Gerät drahtlose Funkgeräte (z.B.
  • Seite 81: Fcc Rf-Sicherheitsvoraussetzungen

    Liste zutreffender Länder EU-Mitgliedstaaten Mai 2004: Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, die Niederlande, Portugal, Spanien, Schweden, Großbritannien, Estonien, Latvien, Lithuanien, Polen, Ungarn, Tschechische Republik, Slowakei Republik, Slowenien, Zypern und Malta. Die Benutzung ist zugelassen in Ländern der europäischen Union sowie: Norwegen, der Schweiz, Island und Liechtenstein.
  • Seite 82: Kanada - Niedrigstrom-Funkkommunikationsgeräte, Für Die Keine Lizenz Erforderlich Sind (Rss-210)

    Hinweis: Der Acer Wireless Mini PCI Adapter verwendet eine Übertragungabwechselungsfunktion. Diese Funktion gibt Funkfrequenzen nicht gleichzeitig von beiden Antennen ab. Eine der Antennen wird automatisch oder manuell (vom Anwender) ausgewählt, um eine gute Qualität für die Funkkommunikation zu erhalten. Das Gerät ist wegen seiner Betriebsfrequenzbereich von 5,15 bis 5,25 GHz für die Verwendung im Raum eingeschränkt.
  • Seite 83: Lcd Panel Ergonomic Specifications

    )] lx where = 85° Color: Source D65 • Reflection class of LCD panel Ordinary LCD: Class I • (positive and negative polarity) ™ Protective or Acer CrystalBrite LCD: • Class III Image polarity Both Reference white: • Pre-setting of luminance and •...