Samsung C61RCAST Einbau- Und Betriebsanleitung

Glaskeramik-kochfeld
Andere Handbücher für C61RCAST
  • / 32 von 32
  • Inhaltverzeichnis
  • Fehlerbehebung
  • Lesezeichen
Einbau- und Betriebsanleitung
Glaskeramik-Kochfeld
C61RCCN / C61RCAST / C61RCBAL / C61RCDST
Lesen Sie vor dem Einbau und der Verwendung dieses Geräts sorgfältig alle
Anweisungen, um Unfälle und Schäden am Kochfeld zu vermeiden. Bewahren Sie
diese Betriebsanleitung zur späteren Verwendung auf.

Kapitel

Fehlerbehebung

Diese Anleitung auch für:

Andere Handbücher für Samsung C61RCAST

Verwandte Anleitungen für Samsung C61RCAST

Inhaltszusammenfassung für Samsung C61RCAST

Seite 1

Einbau- und Betriebsanleitung Glaskeramik-Kochfeld C61RCCN / C61RCAST / C61RCBAL / C61RCDST Lesen Sie vor dem Einbau und der Verwendung dieses Geräts sorgfältig alle Anweisungen, um Unfälle und Schäden am Kochfeld zu vermeiden. Bewahren Sie diese Betriebsanleitung zur späteren Verwendung auf.

Seite 3 : Inhaltsverzeichnis

Herd ..........24 Herdrahmen (C61RCAST, C61RCBAL, C61RCDST) ....25 So vermeiden Sie Schäden an Ihrem Gerät .

Seite 4 : Arbeiten Mit Dieser Bedienungsanleitung

Arbeiten mit dieser Bedienungsanleitung Bitte nehmen Sie sich die Zeit, um diese Bedienungsanleitung sorgfältig zu lesen. Achten Sie insbesondere auf die im folgenden Abschnitt enthaltenen Sicherheitsinformationen, ehe Sie Ihr Gerät verwenden. Bewahren Sie sie so auf, dass Sie sie später schnell wiederfinden. Wenn Sie das Eigentum an diesem Gerät übertragen, vergessen Sie bitte nicht, auch das Handbuch an den neuen Eigentümer weiterzugeben.

Seite 5 : Sicherheit, Elektrische Sicherheit, Sicherheit Von Kindern

Sicherheit Die Sicherheitsfunktionen dieses Geräts erfüllen anerkannte technische Standards sowie die gesetzlichen Bestimmungen zum Geräteschutz in Deutschland. Jedoch sind wir als Hersteller auch überzeugt, dass es in unserer Verantwortung liegt, Sie mit den folgenden Sicherheitshinweisen vertraut zu machen. Elektrische Sicherheit •...

Seite 6 : Sicherheit Beim Einsatz, Sicherheit Beim Reinigen, Hinweise Zur Entsorgung

Sicherheit (Fortsetzung) Sicherheit beim Einsatz • Dieses Gerät dient nur zum normalen Kochen und Braten im Haushalt. Es ist für kommerziellen oder industriellen Einsatz nicht geeignet. • Verwenden Sie den Herd nie zum Heizen des Zimmers. • Geben Sie Acht, wenn Sie elektrische Geräte in Netzsteckdosen nahe dem Herd stecken. Die Netzkabel dürfen mit der Kochmulde nicht in Kontakt kommen.

Seite 7 : Installieren Des Herds, Gesetzliche Bestimmungen Und Konformität, Sicherheitshinweise Für Den Installateur

Installieren des Herds Wichtig: Vergewissern Sie sich, dass das neue Gerät nur von einem qualifizierten Techniker installiert und geerdet wird. Beachten Sie diese Anweisung. Die Garantie deckt keine Schäden, die in Folge unsachgemäßer Installation auftreten. Technische Daten finden Sie am Ende dieses Handbuchs. Gesetzliche Bestimmungen und Konformität Dieses Gerät entspricht den folgenden Normen: •...

Seite 8 : Anschließen An Das Netz

Installieren des Herds (Fortsetzung) Anschließen an das Netz Vor dem Anschließen vergewissern Sie sich bitte, ob die auf dem Typenschild angegebene Nennspannung des Geräts der anliegenden Versorgungsspannung entspricht. Der Typenschild befindet sich auf der Unterseite des Herds. Schalten Sie die Netzstromversorgung ab, ehe Sie einzelne Kabel mit dem Netz verbinden. Die Spannung der Heizelemente beträgt 230 V~.

Seite 9 : Einbau In Einer Arbeitsplatte

Installieren des Herds (Fortsetzung) Einbau in einer Arbeitsplatte Notieren Sie vor dem Einbau die auf dem Typenschild angegebene Seriennummer des Geräts. Diese Nummer wird im Falle von Serviceanfragen benötigt, und sie ist nach dem Einbau nicht mehr zugänglich, da sie auf dem Originaltypenschild auf der Unterseite des Geräts angegeben wird.

Seite 10

Installieren des Herds (Fortsetzung) Modell: C61RCBAL, C61RCCN, C61RCDST...

Seite 11

Installieren des Herds (Fortsetzung) Modell: C61RCAST...

Seite 12 : Bauteile Und Funktionen, Kochzonen Und Bedienfeld

Bauteile und Funktionen Kochzonen und Bedienfeld Einzelne Kochzone 1200 W Bräterzone 2400 W 265 mm 170 mm Bedienfeld Einzelne Kochzone 1200 W Zweikreiszone 2200 W Anzeige für Hitzeregelung und für Restwärme Sensor für Sperre Zeitanzeige und Sensoren Anzeigelampe für Anzeigelampe für Bräterzone Zweikreiszone Sensor für Bräterzone...

Seite 13 : Komponenten

Bauteile und Funktionen (Fortsetzung) Komponenten Glaskeramikherd Bedienungsanleitung Registrierkarte Montageklammern Schrauben Schaber...

Seite 14 : Die Wichtigsten Merkmale Ihres Geräts

Bauteile und Funktionen (Fortsetzung) Die wichtigsten Merkmale Ihres Geräts • Kochfeld aus Glaskeramik: Das Gerät hat ein Kochfeld aus Glaskeramik und vier Schnellkochzonen. Die leistungsfähigen Strahlungsheizelemente des Herds verkürzen die für das Aufheizen der Zonen erforderliche Zeit ganz erheblich. • Berührungssensoren: Ihr Gerät wird mit Hilfe von Berührungsensoren bedient.

Seite 15 : Sicherheitsabschaltung, Restwärmeanzeige

Bauteile und Funktionen (Fortsetzung) Sicherheitsabschaltung Wenn eine der Kochzonen nicht ausgeschaltet oder die eingestellte Kochstufe über längere Zeit nicht verändert wird, schaltet sich die entsprechende Kochzone automatisch aus. Die Restwärme wird in den digitalen Anzeigen für die jeweiligen Kochzonen mit (für „heiß“) angegeben.

Seite 16 : Vor Dem Ersten Kochen, Erstreinigung, Verwenden Des Herdes, Verwenden Von Geeigneten Töpfen Und Pfannen

Vor dem ersten Kochen Erstreinigung: Wischen Sie die Glaskeramikfläche mit einem feuchten Tuch und einem Glaskeramikreiniger sauber. Wichtig: Verwenden Sie keine ätzenden oder schleifenden Reinigungsmittel. Die Oberfläche könnte dadurch beschädigt werden. Verwenden des Herdes Verwenden von geeigneten Töpfen und Pfannen Bessere Pfannen bringen bessere Ergebnisse.

Seite 17 : Verwenden Der Berührungssensoren

Verwenden des Herdes (Fortsetzung) • Stellen Sie Töpfe und Pfannen immer vor dem Einschalten des Herdes auf die Kochzone. • Schmutzige Kochzonen und Pfannenböden erhöhen den Stromverbrauch. • Setzen Sie die Deckel von Töpfen und Pfannen fest auf, um sie vollständig zu verschließen.

Seite 18 : Anschalten Des Geräts, Temperatursteuerung

Verwenden des Herdes (Fortsetzung) Anschalten des Geräts Berühren Sie den Verriegelungssensor etwa 3 Sekunden lang. Das Gerät wird anschließend mit dem Ein-/Aus-Steuersensor eingeschaltet. Berühren Sie den Ein/Aus-Sensor Auf der Anzeige wird angezeigt. Nachdem Sie den Ein-/Aus-Sensor berührt haben, um das Gerät einzuschalten, müssen Sie innerhalb von etwa 10 Sekunden eine Wärmestufe auswählen.

Seite 19 : Ausschalten Des Geräts

Verwenden des Herdes (Fortsetzung) Ausschalten des Geräts Das Gerät wird mit dem Ein-/Aus-Steuersensor vollständig ausgeschaltet. Berühren Sie den Ein/Aus-Sensor Nach dem Ausschalten einer einzelnen Kochzone oder der ganzen Kochmulde wird die Restwärme der entsprechenden Kochzonen mit dem Symbol (für „heiß“) in der digitalen Anzeige angegeben...

Seite 20 : Verwenden Der Kochzone Für Schmortöpfe

Verwenden des Herdes (Fortsetzung) Wenn die Wärmestufe eingestellt ist, und Sie möchten die Heizelemente ausschalten, berühren Sie den Sensor noch einmal. Die Einstellung wechselt dann auf die Wärmestufe Null. Sie können schneller einstellen, indem Sie Ihren Finger auf dem Sensor oder halten, bis der gewünschte Wert eingestellt ist.

Seite 21 : Verwenden Der Doppelkochzone

Verwenden des Herdes (Fortsetzung) Verwenden der Doppelkochzone Sie können eine kleine Kochzone in eine größere Kochzone umwandeln und für große Kochgeräte verwenden. Wählen Sie diese Einstellung mit dem Steuerungssensor „Doppelkochzone“ aus. Sie können den Wechsel zwischen den beiden Kochzonen nur vornehmen, wenn für die kleinere Zone bereits eine Wärmestufe eingestellt worden ist.

Seite 22 : Ausschalten Einer Kochzone, Verwendeten Der Kindersicherung

Verwenden des Herdes (Fortsetzung) Ausschalten einer Kochzone Wenn Sie eine Kochzone ausschalten möchten, verwenden Sie die Wärmesensoren oder des Bedienfeldes, um wieder die Wärmestufe einzustellen. Verwendeten der Kindersicherung Sie können die Kindersicherung verwenden, um sich davor zu schützen, dass Sie unabsichtlich eine Kochzone einschalten oder das Kochfeld aktivieren. Der Kindersicherungssensor kann nur eingesetzt werden, wenn der Strom angeschaltet ist.

Seite 23 : Timer

Verwenden des Herdes (Fortsetzung) Ausschalten der Kindersicherung 1. Berühren Sie den Steuerungssensor etwa 3 Sekunden lang. Als Bestätigung ertönt ein akustisches Signal. ca. 3 s Timer Es gibt zwei Methoden zum Einsatz des Timers: Verwenden des Timers als Sicherheitsabschaltung Wenn für eine Kochzone eine bestimmte Zeit eingestellt wird, schaltet sich die Kochzone ab, sobald diese Zeit abgelaufen ist.

Seite 24 : Countdowntimer

Verwenden des Herdes (Fortsetzung) 2. Verwenden Sie die Timer-Steuerungssensoren oder , um die gewünschte Zeit einzustellen, nach der sich die Kochzone automatisch abschalten soll. Dies können zum Beispiel 15 Minuten sein. Die Sicherheitsabschaltung ist nun aktiviert. Um die für eine Kochzone verbleibende Zeit anzuzeigen, berühren Sie den Timer- Steuerungssensor Die entsprechende Steuerungsanzeige beginnt, langsam zu blinken.

Seite 25 : Sperren Und Entsperren Des Bedienfelds, Vorgeschlagene Einstellungen Zum Kochen Bestimmter Lebensmittel

Verwenden des Herdes (Fortsetzung) Sperren und Entsperren des Bedienfelds Sie können das Bedienfeld mit Ausnahme des Ein-/Aus-Steuerungssensors jederzeit während des Kochens verriegeln. Damit lässt sich vermeiden, dass Sie versehentlich die Einstellungen verändern, indem Sie zum Beispiel mit einem Tuch über das Bedienfeld wischen.

Seite 26 : Reinigung Und Pflege, Herd

Reinigung und Pflege Herd Wichtig: Reinigungsmittel dürfen mit der heißen Glaskeramikfläche nicht in Kontakt kommen: Alle Reinigungsmittel müssen nach dem Säubern mit ausreichenden Mengen an klarem Wasser entfernt werden, weil sie eine ätzende Wirkung entfalten können, wenn die Oberfläche heiß wird. Verwenden Sie keine aggressiven Reinigungsmittel wie Grill- oder Ofensprays, Scheuerschwämme oder Reinigen Sie die Glaskeramikfläche nach jeder Verwendung, wenn sie noch handwarm ist.

Seite 27 : Herdrahmen (C61Rcast, C61Rcbal, C61Rcdst), So Vermeiden Sie Schäden An Ihrem Gerät

Pfanne mit scharfen Kanten, können nicht entfernt werden. Jedoch beeinträchtigen sie die Funktion des Herds nicht. Herdrahmen (C61RCAST, C61RCBAL, C61RCDST) Wichtig: Verwenden Sie am Herdrahmen keinen Essig, Zitronensaft oder Kalkentferner. Anderenfalls können stumpfe Flecken entstehen. 1. Wischen Sie den Rahmen mit einem feuchten Tuch.

Seite 28 : Garantie Und Service, Häufig Gestellte Fragen Und Fehlerbehebung

Garantie und Service Häufig gestellte Fragen und Fehlerbehebung Aus einem geringfügigen Fehler kann eine Fehlfunktion entstehen, die Sie mit den folgenden Anweisungen selbst korrigieren können. Versuchen Sie aber keine weitergehenden Reparaturen, wenn die folgenden Anweisungen in einem bestimmten Fall nicht helfen. Achtung: Reparaturen dürfen nur von entsprechend geschultem Fachpersonal vorgenommen werden.

Seite 29 : Service

Garantie und Service (Fortsetzung) Was bedeutet es, wenn die Heizelemente nicht rot glühen? • Die eingestellte Temperatur der Kochzone wird von einem Sensor aufrechterhalten, der die Zone an- und ausschaltet, so dass die Kochzone nicht immer rot aussieht. Wenn Sie eine geringe Wärme einstellen, wird das Heizelement häufiger ausgeschaltet als bei höheren eingestellten Temperaturen.

Seite 30 : Technische Daten

Technische Daten Maße des Geräts Breite 575 mm Tiefe 505 mm Höhe 55 mm Maße des Ausschnitts in der Arbeitsplatte Breite 560 mm Tiefe 490 mm Eckenradius 3 mm Kochringe Position Durchmesser Leistung Vorne links 129 / 215 mm 750 / 2200 W Hinten links 148 mm 1200 W...

Seite 31

Hinweis...

Seite 32

Code No.: DG68-00034A...