Herunterladen Diese Seite drucken

Kenwood DVF-N7080 Bedienungsanleitung

Dvd/vcd/cd-spieler
Vorschau ausblenden

Werbung

1
DVF-N7080 (GE/E)
DVD/VCD/CD-SPIELER
DVF-N7080
BEDIENUNGSANLEITUNG

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Kenwood DVF-N7080

  Inhaltszusammenfassung für Kenwood DVF-N7080

  • Seite 1 DVF-N7080 (GE/E) DVD/VCD/CD-SPIELER DVF-N7080 BEDIENUNGSANLEITUNG...
  • Seite 2: Einleitung

    Europe und Groß britannien ....nur Wechselstrom 230 V Hinweis zur Entsorgung der Batterien : Verbrauchte Batterien dürfen nach der Batterie- verordnung nicht mehr mit dem Hausmüll ent- sorgt werden. Kenwood be- teiligt sich daher am „Ge- meinsamen Rücknahmesy- stem Batterien“ (GRS Batte- rien).
  • Seite 3: Besondere Merkmale

    Einleitung DVF-N7080 (GE/E) Besondere Merkmale ♦ Transfer Movie, Musik- und Bilddaten vom PC zum Fernsehgerät ♦ Ethernet-Anschluß für LAN-Zugang ♦ Grafische Benutzerschnittstelle (G.U.I.) ♦ Wiedergabe von MPEG1, MPEG2 und DivX ® video ♦ Wiedergabe von JPEG, BMP, GIF und PNG ♦...
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    NETWORK SERVER-Betrieb Anschlußanweisungen ..............10 Anschluß an ein Fernsehgerät mit Video-Eingangsanschluß ..10 Verwendung des KENWOOD PC SERVER ........33 Anschluß an ein Fernsehgerät mit SCART-Eingangsanschluß ..10 Wiedergabe der NETWORK SERVER ........... 39 Anschluß an eine Audiokomponente ..........11 Überspringen von Dateien ............
  • Seite 5: Mit Diesem Gerät Abspielbare Dateien

    Mit diesem Gerät abspielbare Dateien DVF-N7080 (GE/E) Datei-Spezifikationen MOVIE (Dateigröße bis zu 2GB) Kategorie / Posten Format Dateinamen-Erweiterung Detail (Audio) ÷ DATA DISC (ISO 9660 LEVEL 2) ÷ NETWORK MPEG1 .MPG, .MPEG Video-Auflösung bis zu 720 x 576 Bitrate bis zu 1,5 Mbps Mpeg1 Layer1 & 2 MPEG2 .MPG, .MPEG...
  • Seite 6: Abspielbare Discs

    Abspielbare Discs DVF-N7080 (GE/E) Aufnahmesysteme und abspielbare Disc-Ausführungen Das Betriebssystem dieses Geräts ist nicht nur in der Lage, Musik-CDs wiederzugeben, sondern auch die unten aufgeführ- ten Discs abzuspielen, die eine qualitativ hochwertige Video-Wiedergabe von Filmen und Live-Konzerten ermöglichen. DVD VIDEO...
  • Seite 7: Gebiets-Codes

    Gebiets-Codes DVF-N7080 (GE/E) Jedes Gerät dieser Modellreihe ist mit einem gewissen Gebiets-Code versehen, der auf dem Verwendungsland ba- siert. Wenn der DVD-Spieler zur Wiedergabe von Discs verwendet wird, können nur solche DVDs wiedergegeben werden, die einen Gebiets-Code aufweisen, der mit dem Gebiets-Code des Geräts übereinstimmt.
  • Seite 8: Video-Formate

    Video-Formate DVF-N7080 (GE/E) Für die Bildanzeige und Disc-Signalsysteme bei der Wie- dergabe von Fernsehbildern sind im allgemeinen zwei Wichtigste Länder und Gebiete Fernsehnorm Normen gebräuchlich (NTSC und PAL). Japan, Taiwan, Korea, USA, Kanada, Me- NTSC xiko, Philippinen, Chile u.a. Das verwendete Format ist je nach Land bzw. Gebiet verschieden.
  • Seite 9: Wichtige Hinweise

    Wichtige Hinweise DVF-N7080 (GE/E) Wartung Wartung des Geräts Hinweis zu Kontactreinigern Wenn die Frontplatte oder das Gehäuse verschmutzt sind, Kontakt-Reinigungsmittel sollten nicht verwendet werden, weil können sie mit einem weichen, trockenen Lappen abge- dadurch Fehlfunktionen verursacht werden können. Insbesondere wischt werden. Niemals Verdünner, Benzol, Alkohol usw.
  • Seite 10: Anschlußanweisungen

    Anschlußanweisungen DVF-N7080 (GE/E) Die Anschlüsse nach dem folgenden Diagramm vorneh- men. Mikroprozessor-Fehlfunktion Beim Anschließen der anderen Geräte siehe auch die Bedienungsanleitungen dieser Geräte. Fall kein Betrieb möglich ist oder eine fehlerhafte Anzeige er- Achtung: scheint, obwohl alle Anschlüsse korrekt vorgenommen Den Netzstecker erst anschließen, nachdem alle ande-...
  • Seite 11: Anschluß An Eine Audiokomponente

    Anschlußanweisungen DVF-N7080 (GE/E) Anschluß an eine Audiokomponente Zur Wiedergabe von DTS-Audio bitte einen AV-Receiver oder einen AV-Verstärker anschließen, der DTS mit digitaler Verbindung decodieren kann. Audio cord AV-Receiver oder AV-Verstärker AUDIO VIDEO COAXIAL OPTICAL INPUT DIGITAL INPUT Lichtleiterkabel (handelsüblich) oder Koaxialkabel...
  • Seite 12: Anschluß An Ein Ethernet-Kabel

    Anschlußanweisungen DVF-N7080 (GE/E) Anschluß an ein ETHERNET-Kabel Modem PC (Windows 2000 oder XP) Router Internetanschluß *Ethernet-Kabel (handelsüblich) AUDIO VIDEO S VIDEO OPTICAL COAXIAL ETHERNET COMPONENT VIDEO OUTPUT OUTPUT DIGITAL OUT COMPONENT VIDEO (BIT STREAM/PCM) Wenn kein Router oder Hub benutzt wird, stellen Sie die Verbindung zum PC mit einem querverbundenen Ethernet-Kabel direkt her.
  • Seite 13: Bezeichnung Und Funktion Der Teile

    Bezeichnung und Funktion der Teile DVF-N7080 (GE/E) TRACK-Anzeige P.B.C.-Anzeige Wiederholungs- SEC-Anzeige CHAP-Anzeige Anzeigen HOUR-Anzeige PROGRESSIVE-Anzeige (Sekunde) (Kapitel) RANDOM- MIN-Anzeige TITLE-Anzeige Anzeige (Minute) FILE-Anzeige HD-Anzeige Wiedergabe-Anzeige Disc-Information Pause-Anzeige Zeicheninformationen- AUDIO-Anzeige Anzeigeabschnitt VIDEO-Anzeige DVD-Anzeige Display CD-Anzeige VCD-Anzeige DATA-Anzeige 7 8 9 STANDBY...
  • Seite 14: Verwendung Der Fernbedienung

    Verwendung der Fernbedienung DVF-N7080 (GE/E) Die Tasten an der Fernbedienung mit den gleichen Bezeichnungen wie am Hauptgerät haben die gleichen Funktionen wie die Tasten am Hauptgerät. ¢ SLOW-Taste POWER-Taste ∞ & AUDIO-Taste SETUP-Taste POWER VIDEO OUT SETUP DIMMER ∞ Nummerntasten...
  • Seite 15: Installieren Des Kenwood Pc Server

    Art verändert werden, weder teilweise oder als Ganzes. CD-ROM-Laufwerk des PC einlegen. ÷ KENWOOD ist nicht haftbar für Schäden, die dem Benutzer oder einer Das Installaltionsprogramm wird automatisch gestartet, worauf das dritten Person durch die Verwendung dieser Software entstehen.
  • Seite 16 Die neuesten Informationen und Eingabeschritte zum Aktualisieren durch eine De-Installation entfernt werden. Bevor die De-Installation Ihres KENWOOD PC SERVER sind im Kapitel "Technische Unterstüt- ausgeführt wird, muss das Software-Programm deaktiviert werden. zung" / "Service" auf der Webseite Ihres Landes zu finden (wenn erforderlich, kann eine Querverbindung zu Ihrer örtlichen Webseite unter...
  • Seite 17: Setup-Funktionen

    Setup-Funktionen Setup-Funktionen DVF-N7080 (GE/E) Setup-Menü Anfangseinstellungen Über das Einstellmenü sind verschiedene Einstellungen von Parametern wie Bild und Ton möglich. Außerdem lässt sich u.a. auch die Anzeigesprache für Untertitel und das Einstellmenü wählen. Näheres zu den einzelnen Einstellmenü- Optionen siehe auf Seite 18 bis 20.
  • Seite 18: Main" -Setup

    Setup-Funktionen DVF-N7080 (GE/E) "Main" -Setup "Main"-Setup (fortgesetzt) Menüsprache Digital Audio Eine Sprache für das Einstellmenü und die Wählen Sie das Digital-Audioformat. Bildschirmanzeige wählen. Bitstream (Analog deaktiviert): „Bitstream“ wählen, wenn die Buchse DIGITAL OUT am DVD-Player mit TV Aspect einem Verstärker oder einer anderen Komponente mit Wählen Sie das Erscheinungsbild...
  • Seite 19: Dvd Player" -Setup (Fortgesetzt)

    Setup-Funktionen DVF-N7080 (GE/E) "Main"-Setup (fortgesetzt) "DVD Player" -Setup (fortgesetzt) Auto Power Save Rating Wählen Sie ON oder OFF. Diese Funktion kann die Wiedergabe von Adult- orientierten Disc sperren, wenn Sie sie nicht für Kinder ON: Wenn diese Gerät für länger als 60 Minuten im Stoppzustand belassen wird, schaltet es sich zugänglich machen möchten.
  • Seite 20: Ip" -Setup

    Setup-Funktionen DVF-N7080 (GE/E) "IP" -Setup 4 Wählen Sie [Internetprotokoll (TCP/IP)] an. Wenn eine Verbindung mit einem Netzwerk hergestellt wird, wird den vernetzten Geräten eine einzigartige Kennung zugeordnet, die allgemein als IP-Adresse bekannt ist. IP-Adressen haben die Aufgabe, den Netzwerk-Datenverkehr den korrekten Stellen zuzuführen.
  • Seite 21: Hierarchiestruktur Von Vcd-Menüs (P.b.c.)

    Setup-Funktionen DVF-N7080 (GE/E) Hierarchiestruktur von VCD-Menüs (P.B.C.) Wenn während der Wiedergabe einer PBC-kompatiblen VCD am Menübildschirm eine Position gewählt wird, kann in einigen Fällen ein weiteres Menü erscheinen, das detaillierte Informationen enthält. Unter Umständen ist eine Anzahl von Menüs in mehreren Stufen auf diese Weise miteinander verbunden. Dieser Aufbau wird als hierarchi- sche Struktur bezeichnet.
  • Seite 22: Wiedergabe Von Dvd-Video, Cd-Da Oder Vcd

    Wiedergabe von DVD-Video, CD-DA oder VCD Unterschiedliche Wiedergabefunktionen DVF-N7080 (GE/E) Grundlegende Wiedergabeschritte POWER Vorbereitungen 6(Wiedergabe / Pause) DVD/ Schalten Sie das Gerät ein. MEMORY CARD 4 , ¢ MENU TOP MENU RETURN ON/STANDBY DVD/MEMORY CARD Nachdem die POWER (ON/STANDBY)-Taste 6(Wiedergabe 0 (Öffnen-/Schließen)
  • Seite 23: Überspringen Von Kapiteln Oder Titeln

    Wiedergabe von DVD-Video, CD-DA oder VCD Unterschiedliche Wiedergabefunktionen DVF-N7080 (GE/E) Die Wiedergabe starten. Kapitel-Nr. (DVD) Titel-Nr. (DVD) Zeitanzeige FERNBEDIENUNG HAUPTGERÄT ÷ Wenn die Taste 6 gedrückt wird, während ein Fach offen Spur-Nr. (CD/VCD) ist, schließt das Fach automatisch, und die Wiedergabe ÷...
  • Seite 24: Step-Funktion (Standbild Und Einzelbildschaltung)

    Wiedergabe von DVD-Video, CD-DA oder VCD Unterschiedliche Wiedergabefunktionen Playback of disc DVF-N7080 (GE/E) SEARCH Zifferntasten SLOW Cursor-Tasten, ENTER STEP STEP-Funktion (Standbild und Einzelbildschaltung) ÷ Während der Wiedergabe die STEP-Tasten drücken. FERNBEDIENUNG ÷ Bei jedem Drücken der Taste wird um ein Einzelbild vor- bzw.
  • Seite 25: Unterschiedliche Wiedergabefunktionen

    Unterschiedliche Wiedergabefunktionen Unterschiedliche Wiedergabefunktionen DVF-N7080 (GE/E) SEARCH Zifferntasten ANGLE SUBTITLE AUDIO ZOOM REPEAT RANDOM Verändern der Audio-Sprache Verändern der Untertitel-Sprache Die Untertitel-Sprache kann während der Wiedergabe Wenn die Disc mit verschiedenen Sprachen-Tonspuren aufgenommen wurde, kann das Kopfleisten-Display einer Disc verändert werden (allerdings nur dann, wenn dazu verwendet werden, die Audio-Einstellungen des auf der Disc Untertitel aufgenommen wurden).
  • Seite 26: Wiederholungswiedergabe

    Unterschiedliche Wiedergabefunktionen DVF-N7080 (GE/E) A-B-Wiederholungswiedergabe Wiederholungswiedergabe Mit der A-B-Wiederholungsfunktion kann ein Bereich zwischen den Markierungspunkten "A" und "B" be- Der gewünschte Titel, das Kapitel, die Spur oder die Disc zeichnet werden, der dann wiederholt wird. können wiederholt abgespielt werden. Die A-B-Taste an der Fernbedienung drücken, Bei DVD-Wiedergabe.
  • Seite 27: Verändern Des Kamerawinkels

    Unterschiedliche Wiedergabefunktionen DVF-N7080 (GE/E) Verändern des Kamerawinkels Zoomfunktion Einige Discs enthalten Aufnahmen mit mehreren Kamera- Mit der Zoomfunktion lässt sich das Videobild vergrößern. winkeln von bestimmten Szenen oder Bildfolgen. Wenn auf der Disc nur ein Kamerawinkel aufgezeichnet ist, kann Während der Wiedergabe die ZOOM-Taste an diese Funktion nicht verwendet werden.
  • Seite 28: Wiedergabe Der Datendisc

    Wiedergabe der Datendisc Unterschiedliche Wiedergabefunktionen (Datendisc) DVF-N7080 (GE/E) Grundlegende Wiedergabeschritte POWER Vorbereitungen 6(Wiedergabe / Pause) DVD/ Schalten Sie das Gerät ein. MEMORY CARD 4 , ¢ MENU RETURN ON/STANDBY Nachdem die POWER (ON/STANDBY)-Taste DVD/MEMORY CARD 6(Wiedergabe 0 (Öffnen-/Schließen) gedrückt wird, dauert es ein wenig, bis der das...
  • Seite 29 Unterschiedliche Wiedergabefunktionen (Datendisc) Wiedergabe der Datendisc DVF-N7080 (GE/E) Wählen Sie den Dateityp HOME-Display der Datendisc Drücken Sie die Aufwärts-/Abwärts-Cursortasten (5/ DVD-Anzeige ∞) auf der Fernbedienung, um den Dateityp (MOVIE, MUSIC oder PHOTO) anzuwählen, dann die ENTER- Taste drücken. MOVIE MUSIC...
  • Seite 30: Überspringen Von Dateien

    Unterschiedliche Wiedergabefunktionen (Datendisc) Wiedergabe der Datendisc DVF-N7080 (GE/E) Stoppen der Wiedergabe Wiedergabepause FERNBEDIENUNG FERNBEDIENUNG HAUPTGERÄT HAUPTGERÄT Überspringen von Dateien MOVIE MUSIC PHOTO ÷ Die Datei in Pfeilrichtung der Taste wird übersprungen, und Während der Wiedergabe die Taste 4 oder ¢.
  • Seite 31: Unterschiedliche Wiedergabefunktionen (Datendisc)

    Unterschiedliche Wiedergabefunktionen (Datendisc) Unterschiedliche Wiedergabefunktionen (Datendisc) DVF-N7080 (GE/E) Wiederholungswiedergabe Zoom funktion (nur bei JPEG-Dateien) PHOTO MOVIE MUSIC Benutzen Sie die Zoom-Funktion, um das Bild zu vergrößern. Gewünschte Order oder Discs können wiederholt wie- Während der Wiedergabe die ZOOM-Taste an der dergegeben werden.
  • Seite 32: Wiedergabe Eines Gewünschten Zeit

    Unterschiedliche Wiedergabefunktionen (Datendisc) DVF-N7080 (GE/E) Wiedergabe zu einer bestimmten Zeit MOVIE MUSIC Um mit der Wiedergabe zu irgendeiner festgelegten Zeit auf der Disc zu beginnen. Die wiedergegebene Disc wird in die Pausefunktion Drücken Sie während der Wiedergabe die geschaltet. SEARCH-Taste auf der Fernbedienung.
  • Seite 33: Verwendung Des Kenwood Pc Server

    Eine dieser Tasten anklicken, um eine Datei zu verschieben und die um den KENWOOD PC SERVER zu starten. Wiedergabe-Reihenfolge der Dateien zu ändern. (Kann nur verwen- Es darf nicht versucht werden, KENWOOD PC SERVER mehr als det werden, wenn [MUSIC LIBRARY] oder [PHOTO LIBRARY] ge- wählt wurden.) einmal zu starten.
  • Seite 34 Verwendung des KENWOOD PC SERVER DVF-N7080 (GE/E) Übertragen von Daten Transferieren von "Temporary" MUSIC- oder PHOTO-Dateien: Es werden nur die Dateien transferiert, die sich in den Ordnern der PC-Daten können zu jeder Bibliothek übertragen werden. Zur Wahl einer höchsten Ebene unterhalb der spezifizierten Ordner befinden. (Die Bibliothek ist das [MOVIE]-, [MUSIC]- oder [PHOTO]-Etikett anzuklicken.
  • Seite 35 Verwendung des KENWOOD PC SERVER DVF-N7080 (GE/E) Hinzufügen von zusätzlichen Informationen: Die zusätzlichen Informationen der Daten, die im Bibliothek-Listen- fenster angezeigt werden, können editiert werden ("TITLE", "STARS" und "YEAR"). ÷ Unter Umständen können gewisse Zeichen in der Biblio- thek-Liste dieses Geräts nicht angezeigt werden.
  • Seite 36 Verwendung des KENWOOD PC SERVER DVF-N7080 (GE/E) Ausführung eines Transfervorgangs durch Wahl eines Ordners: Neubenennen einer Genre-Box: Durch die Wahl einer Genre-Box innerhalb der Bibliothek-Box (die Die neu zu benennende Genre-Box wählen, dann mit der rechten Fläche im linken unteren Bereich) wird eine neue Album-Box erstellt, und der Inhalt des im Bibliotheklisten-Fenster gewählten Ordners (die...
  • Seite 37 Verwendung des KENWOOD PC SERVER DVF-N7080 (GE/E) transferiert. (Zu diesem Zeitpunkt wird die Album-Box mit der glei- Übertragem von Daten in die [PHOTO LIBRARY] chen Bezeichnung versehen wie der Ordner.) Durch die Wahl einer Album-Box innerhalb der Bibliothek-Box (die Das [PHOTO]-Etikett anklicken, um [PHOTO LIBRARY] zu wählen.
  • Seite 38 Verwendung des KENWOOD PC SERVER DVF-N7080 (GE/E) Herstellen einer Querverbindung zur Hintergrundmusik (BGM: Neubenennen einer Genre-Box: BackGround Music) für SLIDE SHOW (Dia-Show). Die neu zu benennende Genre-Box wählen, dann mit der rechten Die Daten der [MUSIC LIBRARY] können mit den Daten der [PHOTO Maustaste anklicken.
  • Seite 39: Wiedergabe Der Network Server

    Wiedergabe der NETWORK SERVER DVF-N7080 (GE/E) Vor dem Anschließen an den NETWORK SERVER ist das Editieren oder Löschen des Inhalts mit dem KENWOOD PC SERVER durchzuführen. Wenn der Eingabewahlschalter nicht auf NETWORK SERVER eingestellt ist, ist die NETWORK SERVER-Taste zu betätigen.
  • Seite 40: Überspringen Von Dateien

    Wiedergabe der NETWORK SERVER DVF-N7080 (GE/E) Wählen Sie eine Datei Beispiel für Library-Anzeige Drücken Sie die Aufwärts-/Abwärts-Cursortasten (5/ ∞) auf der Fernbedienung, um eine Datei zum M U S I C AV Room1 Abspielen zu wählen. Classics1 Textinformation Year: Label:...
  • Seite 41: Wiederholungswiedergabe

    Wiedergabe der NETWORK SERVER DVF-N7080 (GE/E) Wiederholungswiedergabe Zoom funktion PHOTO Benutzen Sie die Zoom-Funktion, um das Bild zu MOVIE MUSIC vergrößern. Die gewünschte Datei, der Ordner oder das Genre kann Während der Wiedergabe die ZOOM-Taste an wiederholt abgespielt werden. der Fernbedienung drücken.
  • Seite 42: Wiedergabe Eines Gewünschten Zeit

    Wiedergabe der NETWORK SERVER DVF-N7080 (GE/E) Wiedergabe einer gewünschten Datei Wiedergabebeginn einer angewählten Datei Die Suchanzeige wird auf dem Library-Display Drücken Sie die SEARCH-Taste auf der dargestellt. Fernbedienung während der Anzeige des Li- brary-Displays. SEARCH SEARCH CANCEL Es können Nummern sowie das Alphabet in Groß- und Kleinbuchstaben eingegeben werden.
  • Seite 43: Wiedergabe Der Memory Card

    Wiedergabe der MEMORY CARD DVF-N7080 (GE/E) ÷ Für Speicherkarten und PC-Speicherkartenadapter beziehen Sie sich bitte auf die Seite 46. ÷ Es können nur JPEG-Dateien wiedergegeben werden. Stecken Sie eine Speicherkarte ein. ÷ Vor dem Einstecken oder Auswerfen der Speicherkarte muß...
  • Seite 44 Wiedergabe der MEMORY CARD DVF-N7080 (GE/E) Wählen Sie einen Ordner an. Der Pfad zum vorliegenden Ordner wird angezeigt. Drücken Sie die Aufwärts-/Abwärts-Cursortasten (5/ Rückkehr-Symbol ∞) auf der Fernbedienung, um einen Ordner zum Abspielen zu wählen. MEMORY CARD PATH : /...
  • Seite 45: Überspringen Von Dateien

    Wiedergabe der MEMORY CARD DVF-N7080 (GE/E) Überspringen von Dateien Während der Wiedergabe die Taste 4 oder ¢. FERNBEDIENUNG HAUPTGERÄT 4 : Überspringen in Rückwärtsrichtung ¢ : Überspringen in Vorwärtsrichtung Zoomfunktion Benutzen Sie die Zoom-Funktion, um das Bild zu vergrößern. Während der Wiedergabe die ZOOM-Taste an der Bei jedem Tastendruck wird der Modus umgeschaltet.
  • Seite 46: Speicherkarten Und Pc-Kartenadapter, Die Für Den Betrieb Mit Diesem Gerät Kompatibel Sind

    Wiedergabe der MEMORY CARD DVF-N7080 (GE/E) Speicherkarten und PC-Kartenadapter, die für den Betrieb mit diesem Gerät kompatibel sind Speicherkarte Speichermedium Hersteller Modell-Nr. Anmerkung CompactFlash SanDisk SDCFB-32-801 32MB TC064WA 64MB I-O DATA CFS-64MX 64MB SanDisk SDCFB-128-801 128MB I-O DATA CFS-256MX 256MB...
  • Seite 47: Aktualisierung Der Firmware

    Aktualisierung der Firmware DVF-N7080 (GE/E) Um die Firmware zu aktualisieren, ist dieser PC zuerst WICHTIG: Aktualisieren Sie die KENWOOD PC SERVER- über LAN an den Server anzuschließen (auf dem die Software auf die neueste Version, bevor Sie mit der aktualisierte Datei heruntergeladen wurde). Beenden Aktualisierung der Firmware beginnen.^...
  • Seite 48: Bei Störungen

    Bei Störungen DVF-N7080 (GE/E) Scheinbare Fehlfunktionen beruhen oft auf einfachen Bedienungsfehlern. Sollte das System nicht einwandfrei arbeiten, versuchen Sie zunächst, das Problem anhand der folgenden Tabelle zu beheben, bevor Sie sich an Ihren Fachhändler oder eine Kundendienststelle wenden. Rückstellung Ein fehlerhafter Betrieb (Bedienung funktioniert nicht, falsche Displayanzeige usw.) kann auftreten, wenn ein Verbindungskabel bei eingeschaltetem Gerät eingesteckt oder abgezogen wird.
  • Seite 49 Bei Störungen DVF-N7080 (GE/E) DVD-Spieler Symptom Ursache Abhilfe ÷ Die Disc ist nicht horizontal eingelegt. ÷ Die Disc korrekt auf die Auflage auflegen. Die Disc-Auflage öffnet sich automatisch. ÷ Das Videoformat der wiedergegebenen Disc ÷ Sich auf den Abschnitt "Video-Formate" be-...
  • Seite 50 Häufig gestellte Fragen (FAQ): Wenn Sie nach dem Lesen dieser Anleitung immer noch Fragen haben sollten, besuchen Sie bitte die FAQ-Seite der Kenwood-Homepage Ihres Landes. (Sie können auch einen Link zu Ihrer örtlichen Homepage finden, indem Sie sich an www.kenwood.com <http:// www.kenwood.com>...
  • Seite 51: Technische Daten

    H : 55 mm ................D : 345 mm Gewicht ..............5,0 kg KENWOOD ist stets bemüht, seine Erzeugnisse auf dem neuesten Stand der Technik zu halten. Aus diesem Grund können die technischen Daten ohne vorherige Ankündigungen geändert werden. Hinweise Hinweise ÷...
  • Seite 52 DVF-N7080 (GE/E) Seriennummer Tragen Sie die Seriennummer, die sich an der Rückseite des Gerätes be- findet, in die Garantiekarte und unten ein. Geben Sie das Modell und die Seriennummer immer an, wenn Sie sich für Rückragen oder Reparaturen an lhren Fachhändler wenden.

Diese Anleitung auch für:

Dvf-n7080-s