Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Holtkamp DUO 8600 XL Betriebsanleitung

Münz- und chipkartensystem

Werbung

DUO 8600 XL
Münz- und Chipkartensystem
Betriebsanleitung

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Holtkamp DUO 8600 XL

  • Seite 1 DUO 8600 XL Münz- und Chipkartensystem Betriebsanleitung...
  • Seite 2: Eu-Konformitätserklärung / European Union Conformity Explanation

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 S ü d s t r a ß e 4 0 / D- 4 9 0 8 4 O s n a b r ü c k info@holtkamp.de / www.holtkamp.de EU-Konformitätserklärung / European Union conformity explanation Für das nachfolgend bezeichnete Erzeugnis / For the following designated product...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Inhaltsverzeichnis 1 Rechtliche Hinweise ..................................4 2 Gewährleistung .................................... 4 3 Sicherheitshinweise ..................................4 5 Gerätespezifische Daten ................................4 4 Hinweise zur Reinigung und Wartung ............................4 6 Allgemeine Daten ..................................5 7 Abbildungen ....................................
  • Seite 4: Rechtliche Hinweise

    Gerätespezifische Daten Nach Anlegen der Betriebsspannung erscheint im Display für ca. Diese Angaben unterliegen der technischen Weiterentwicklung 2 Sekunden: Holtkamp XL X.x, darunter in der zweiten Zeile: des DUO und Ihrer Bestellung. T-Timer. Für spätere Rückfragen und Bestellungen ist es deshalb sinn- Es handelt sich dabei um die Angabe der Software-Version (X.x)
  • Seite 5: Allgemeine Daten

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Allgemeine Daten Material Gehäuse Stahlblech verzinkt 2 mm Farbe Gehäuse pulverbeschichtet weiß RAL 9016 * Abmessungen H 300 mm x B 218 mm x T 141 mm Spannungsversorgung 230 V oder 24 V, 50 / 60 Hz...
  • Seite 6 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Abbildung der Elektronik Jumper Fernstart (FS): Jp FS = 0 Jp FS = außer Betrieb Standard 1 Serielle Schnittstelle 2 Anschluss für Elektronischen Mehrfach-Münzprüfer 3 Batterie 4 Anschluss für serielle Fernan- zeige 5 Anschluss für Überbrückungs-...
  • Seite 7: Montagehinweise

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Montagehinweise Montageanleitung ● Das Gerät ist nur für die Aufputzmontage geeignet. ● Die Stromzufuhr durch Umlegen des entsprechenden Trennschalters, der Sicherung oder sogar durch Auslösen ● Das Gerät muss ausreichend befestigt werden, beachten des FI- Schutzschalters abschalten.
  • Seite 8: Erste Inbetriebnahme

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Erste Inbetriebnahme 8.5.1 Betriebsanzeige LED Nach kompletter Installation des DUO kann durch Einschalten des Stromkreises der DUO in Betrieb genommen werden. So- Über die Betriebsanzeigen LED lässt sich der momentane Be- bald der Stromkreis eingeschaltet worden ist, erscheint im Dis- triebszustand des DUO mit einem Blick erfassen.
  • Seite 9: Leistungsprofil

    Standardausführung nach Wahl / entweder - oder in der Standardausstattung Sonderausstattung/Zubehör enthalten erhältlich im Holtkamp-Design, auf Wunsch mit kunden- spezifischer Designfolie erhältlich Die Chipkarten-Typen Zur Ausgabe an den Kunden als Zahlungsmittel und zur Pro- Nachfolgend sehen Sie eine tabellarische Aufstellung und Erläu- grammierung der Standard- und Sonderfunktionen gibt es ver- terung der vorhandenen Chipkarten-Typen.
  • Seite 10: Die Betriebsarten

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Die Betriebsarten Beim DUO können im Konfigurationsmenü zwei Betriebsarten gewählt werden: 1. Timer-Betrieb: - für alle zeitabhängigen Vorgänge 2. Aufwerter-Betrieb: - zum Aufwerten von Chipkarten per Münzeinwurf oder mittels Aufwertekarte Typ 73 - in dieser Betriebsart ist der DUO ausschließlich als Auf-...
  • Seite 11: Die Grundprogrammierung Für Die Betriebsart „Timer" (Werksgrundeinstellung)

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 12.2 Die Grundprogrammierung für die Betriebs- art „Timer” (Werksgrundeinstellung) Ihr DUO wird werkseitig mit einer Standard-Programmierung versehen. Die Programmierwerte sind in nachfolgender Tabelle aufgeführt. 12.2.1 Zeit/Preis-Menü: Aufrufen durch: Verlassen durch: Chipkarte...
  • Seite 12 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Display-Anzeige Werksseitige Beschreibung Einstellung Hauptzeit 3 0:04:00 Min Hauptzeit 3 analog Hauptzeit 2 Hauptzeit 0:02:00 Min Die Hauptzeit Karte 1 ist die Betriebszeit des angeschlossenen Gerätes, die Karte 1 durch die Bezahlung mit Chipkarte erkauft wird. Sie ist abruf- und program- mierbar, wenn im Konfigurations-Menü entsprechende Einstellungen vorge-...
  • Seite 13 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Display-Anzeige Werksseitige Beschreibung Einstellung Kartenpreis 2 4.0 EUR Analog Kartenpreis 1, jedoch der Preis, welcher bei der zweiten Stufe der ver- schiedenen Zahlungsarten aktiv ist. Kartenpreis 3 5.0 EUR Analog Kartenpreis 1, jedoch der Preis, welcher bei der dritten Stufe der ver- schiedenen Zahlungsarten aktiv ist.
  • Seite 14 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Display-Anzeige Werksseitige Beschreibung Einstellung Bonusbetrag 2 0.0 EUR Der Bonusbetrag 2 wird zusätzlich auf eine Karte Typ 11 aufgebucht, wenn mindestens so viel Hartgeld eingeworfen wurde, wie im Menüpunkt Bonusstu- fe 2 festgelegt wurde.
  • Seite 15: Uhr-Menü

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Display-Anzeige Werksseitige Beschreibung Einstellung Kaufsperre nein Die Kaufsperre bei Nachlauf bietet die Möglichkeit, den Kauf von Hauptzeit b. NL während der Nachlaufzeit zu verhindern. Bei Aktivierung dieser Option, wer- den der Münzeinwurf und die Benutzung der Chipkarte während der Nachlauf- zeit gesperrt, so dass ein Zeitkauf während der Nachlaufzeit ausgeschlossen...
  • Seite 16 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Display-Anzeige Werksseitige Beschreibung Einstellung Autom. Automatische Sommerzeit-Umschaltung ist auf “ja” oder “nein” einstellbar. Sommerzeit ^ Am letzten Sonntag im März wird die Uhrzeit automatisch auf Sommerzeit umgestellt, am letzten Sonntag im Oktober wird sie automatisch wieder auf Winterzeit zurückgestellt.
  • Seite 17: Konfigurations-Menü

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 12.2.3 Konfigurations-Menü Aufrufen durch: Verlassen durch: Chipkarte Chipkarte Typ 83 Typ 83 einschieben herausziehen  Ist keine Typ 83 Chipkarte vorhanden, kann das Menü auch durch Beim Durchblättern des Konfigurationsmenüs keine Umstellen der DIP-Schalter 1, 2 und 3 auf „on“...
  • Seite 18 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Die Erkennung und Wertzuschreibung läuft folgendermaßen ab... … im elektronischen Mehrfach-Münzprüfer (EMP) … im DUO 1. Münze wird eingeworfen 2. Münze wird dem „Kanal“ 3. „Kanal“ des EMP´s wird 4. dem „Kanal“ des DUO´s im EMP zugeordnet dem „Kanal“...
  • Seite 19 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Hinweise zum elektronischen Mehrfach-Münzprüfer Ihr DUO ist mit einem elektronischen Mehrfach-Münzprüfer aus- gestattet. Beachten Sie daher bitte folgende Hinweise: ● Stark abgegriffene, verschmutzte oder beschädigte Mün- ● Starke Temperaturschwankungen und starke magnetische zen sowie Falschmünzen und Fremdwährungen werden Felder können das Akzeptanzverhalten des Münzprüfers...
  • Seite 20 Es besteht die Möglichkeit, 2 Wertmarken zu aktivieren. Diese geben die Werte des EMP-Kanals 5 und 6 auf die Wertmarkenzähler 5 und 6. Dabei ist zu beachten, dass der Kanal 6 des EMP auf unsere Holtkamp-Wert- marken programmiert ist. Der Kanal 5 ist daher für Ihre eigenen Wertmarken vorgesehen.
  • Seite 21: Buskonfigurations-Menü

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Display-Anzeige Werksseitige Beschreibung Einstellung Bargeld = Karte nein Die Einstellung Bargeld = Karte bietet Ihnen die Möglichkeit, die normaler- weise unterschiedlichen Preise und Hauptzeiten für die Bezahlung mit Karte oder Geld gleichzusetzen. Dadurch sind weniger Programmschritte im „Preis/ Zeit-Menü“...
  • Seite 22: Kartenaufwertung

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Display-Anzeige Werksseitige Beschreibung Einstellung Parität gerade Mit der Einstellung "Parität“ haben Sie die Möglichkeit, die versandten Daten in einem gewissen Maß auf Fehler hin zu kontrollieren. Bei der Einstellung "gera- de" wird die Anzahl der Bits auf ihre gerade Summe geprüft, bei der Einstellung "ungerade"...
  • Seite 23: Statistiken

    Chipkarte des Typs 43 und DIP-Schalter Nr. 3 auf "ON" löschen ● Wertmarken-Tages-Impulszähler 6 ● Betriebsstunden-Gesamt-Impulszähler Zählwerk für eingeworfene (Holtkamp-) Wertmarken Wie beim Betriebsstunden-Tages-Zählwerk, lässt sich ● Aufwerte-Tages-Impulszähler* jedoch nur mit der Chipkarte des Typs 43 und DIP-Schalter Zählwerk für die Kartenaufwertung, zählt nicht bei den...
  • Seite 24: Abfrage Der Statistikwerte Bei Ausgewählter

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 14.2 Abfrage der Statistikwerte bei ausgewählter Betriebsart „Timer“ Wenn Sie sich im Normalmodus befinden, gelangen Sie in das Statistik-Menü, indem Sie die Chipkarte des Typs 33 einschie- ben. (Die Chipkarte des Typs 43 kann natürlich auch verwendet werden. Mit Ihr ist auch das Löschen der Zählerstände möglich).
  • Seite 25: Löschen Der Zählerstände

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 14.4 Löschen der Zählerstände Wenn Sie sich im Normalmodus befinden, gelangen Sie in das (Tages-Zählerstände können auch mit der Chipkarte des Typs 33 gelöscht werden). Durch Herausziehen der Chipkarte verlassen Statistik-Menü, indem Sie die Chipkarte des Typs 43 einschie- Sie das Menü wieder. Der Gesamt-Betriebsstundenzähler kann ben.
  • Seite 26: Auslesen Der Codierung

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 14.6 Auslesen der Codierung 14.7 Löschen der Fehlerstatistiken Aufrufen siehe Punkt 14.5 “Abfrage der Fehlerstatistiken”. Wenn Sie sich im Normalmodus befinden, gelangen Sie in das Nach der Anzeige der Fehlermeldungen weiter mit “OK”-Taste. Statistik-Menü, indem Sie die PLUS-Taste gedrückt halten und die Chipkarte des Typs 43 einschieben.
  • Seite 27: Fernanzeigen Inkl. Anschlussmöglichkeit Im Duo Mit Bzw. Ohne Fernstarttaste

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 15.9 Fernanzeigen inkl. Anschlussmöglichkeit im DUO mit bzw. ohne Fernstarttaste Die Fernanzeige ist ein separates Gerät mit LED-Anzeige, das dem Kunden örtlich getrennt vom DUO die Restzeit anzeigt. Die Fernanzeige ist entweder mit oder ohne Fernstart-Taste erhält- lich.
  • Seite 28: Bei Fehlfunktionen

    Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Bei Fehlfunktionen Wenn Ihr DUO sich einmal nicht so verhält, wie Sie es wünschen, versuchen Sie bitte zunächst, sich mit der folgenden Liste selbst zu helfen. Wenn Sie den Fehler nicht selbst beheben können, steht Ihnen selbstverständlich Ihr Händler zur Verfügung.
  • Seite 29 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Störung Ursache Mögliche Abhilfe Bei FairPlay: Die beiden FairPlay- Stufen FairPlay-Stufe 1 muss kleiner oder Im Display erscheint die Fehlermeldung und das 3. Serviceintervall müssen in gleich Stufe 2 sein, Stufe 2 muss kleiner aufsteigender Reihenfolge programmiert oder gleich dem 3.
  • Seite 30 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Index Abbildung der Elektronik Inbetriebnahme Abbildung des Gerätes Inhaltsverzeichnis Abfrage der Fehlerstatistiken Installationshinweise Abfrage der Statistikwerte Abfrage der Zählerstände Aktuelle Uhrzeit Jahr Anschluss, elektrischer Anschlussmöglichkeit für Löschtaste Anschlussmöglichkeit für Putztaste Kanäle am EMP Anschlussmöglichkeit für Zeitstopp...
  • Seite 31 Holtkamp Electronics DUO 8600XL techn. Stand 05.2016 4028_05.2016 V01.2021 Schaltzeit Uhr-Menü Uhrzeit Schlüsselschalter für kostenlose Benutzung Schütz Serviceintervall Servicestundenzähler Vorlaufrelais Sicherheitshinweise Vorlaufzeit Sommerzeit Sonderausstattungen Speichersperre Währung Sprache Wartung Statistiken Waschmaschinentüröffnung Statistik-Menü Wertmarken-Gesamt-Impulszähler Statistikwerte Wertmarken-Tages-Impulszähler 5 Stromabhängiger Zeitstopp Wertmarken-Zählwerk Stunden/Minuten Wochentag Zählerstände löschen...
  • Seite 32 Für technische Auskünfte während unserer Geschäftszeiten: Mo - Do 8.00 - 16.00 Uhr und Fr 8.00 - 13.00 Uhr wählen Sie: +49 541 97120-0 oder besuchen Sie unsere Homepage: www.holtkamp.de Technischer Stand 09.2019 / Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Südstr. 40, D-49084 Osnabrück Tel.: +49 541 97120-0...

Inhaltsverzeichnis