Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Lenovo Legion BoostStation
Benutzerhandbuch

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Lenovo Legion BoostStation

  • Seite 1 Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 2 Sie die Informationen zur Garantie in der Dokumentation gelesen und verstanden haben, die im Lieferumfang enthalten ist. Erste Ausgabe (März 2020) © Copyright Lenovo 2020. HINWEIS ZU EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN (LIMITED AND RESTRICTED RIGHTS NOTICE): Werden Daten oder Software gemäß einem GSA-Vertrag (General Services Administration) ausgeliefert, unterliegt die Verwendung,...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Andockstation ....7 Entfernen der Andockstation vom Computer ..8 Anhang D. Marken... 33 © Copyright Lenovo 2020...
  • Seite 4 Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 5: Kapitel 1. Informationen Zur Andockstation

    Compatibility Matrix (Legion, ThinkPad, ThinkCentre, ThinkStation, Ideapad und Ideacentre Option Compatibility Matrix) aus. Befolgen Sie anschließend die angezeigten Anweisungen. Anforderungen an das Betriebssystem Microsoft Windows 10 Inhalt • Lenovo Legion BoostStation • Netzkabel • Thunderbolt 3-Kabel • Dokumentation • SATA-Festplattenlaufwerkkabel •...
  • Seite 6: Vorderansicht Des Produkts

    – Durchgehend weiß: Die Andockstation und der Computer sind an die Stromversorgung angeschlossen. – Aus: Die Andockstation ist nicht an die Stromversorgung angeschlossen. Produktansicht von links Vergewissern Sie sich, dass die Lüftungsschlitze nicht blockiert sind, um eine Lüftungsschlitze Überhitzung zu vermeiden. Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 7: Rückansicht Des Produkts

    Rückansicht des Produkts Anmerkung: Die Darstellung der Rückansicht entspricht der vom Benutzer ausgewählten Konfiguration. Verwenden Sie den Griff, um die innere Andockstation herauszuziehen, verwenden Sie ihn nicht, um die Andockstation zu tragen. Griff Anmerkung: Der Griff dient ausschließlich zum Entfernen der inneren Andockstation. Wird der Griff zum Tragen der Andockstation verwendet, kann dies dazu führen, dass die innere Andockstation herunterfällt.
  • Seite 8 • Ausgangsleistung von bis zu 20 V und 5 A. • Unterstützt die Bildausgabe nicht. Ethernet-Anschluss Dient zum Anschließen eines Ethernet-Kabels für ein LAN. Dient zum Anschließen der Lenovo Legion BoostStation mithilfe des Netzkabels an Netzteilanschluss eine Netzsteckdose. Vergewissern Sie sich, dass die Lüftungsschlitze nicht blockiert sind, um eine Lüftungsschlitze...
  • Seite 9: Merkmale Und Technische Daten

    Merkmale und technische Daten Abmessungen • Außenseite: – Länge: 365 mm – Breite: 172 mm – Höhe: 212 mm Netzteil • Eingang: 100 – 127 VAC, 8 A; 200 – 240 VAC, 4 A; 50 – 60 Hz • Ausgabe: 20 VDC, 5 A Anschlüsse und •...
  • Seite 10 Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 11: Kapitel 2. Einrichten Der Andockstation

    Der Docktreiber ist auf kompatiblen Lenovo Computern vorinstalliert und die Firmware ist in die Andockstation integriert. Die Andockstation kann verwendet werden, nachdem Sie sie an den Computer angeschlossen haben. Lenovo empfiehlt, den Docktreiber und die Firmware immer dann zu aktualisieren, wenn eine neuere Version verfügbar ist. https:// Sie können den aktuellen Docktreiber bzw.
  • Seite 12: Entfernen Der Andockstation Vom Computer

    • Bewegen Sie den Zeiger vom Desktop aus in den Windows-Infobereich und klicken Sie auf Ausgeblendete Symbole einblenden. • Suchen Sie das Symbol für Lenovo Legion BoostStation und klicken Sie darauf. Daraufhin wird ein Fenster mit einer Liste der Programme, die die Grafikkarte verwenden, angezeigt.
  • Seite 13: Kapitel 3. Verwenden Der Andockstation

    Anschlüsse an der Andockstation mit einem USB-Kabel an. Wenn die USB-Einheit ordnungsgemäß an den USB-Anschluss an der Andockstation angeschlossen ist, wird im Windows-Infobereich ein Informationsfenster angezeigt, das angibt, dass die USB-Einheit an den Computer angeschlossen wurde. © Copyright Lenovo 2020...
  • Seite 14 Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 15: Kapitel 4. Fehlerbehebung

    3. Mein Computer kann nicht über die Andockstation aufgeladen werden. Überprüfen Sie Folgendes: • Sie verwenden das beiliegende Netzkabel und das Thunderbolt 3-Kabel, um die Andockstation einzurichten. • Der Thunderbolt 3-Anschluss an Ihrem Computer unterstützt den AC-Eingang. © Copyright Lenovo 2020...
  • Seite 16 Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 17: Anhang A. Informationen Zu Eingabehilfen

    Anhang A. Informationen zu Eingabehilfen Dokumentation in den zugänglichen Formaten Lenovo stellt seine Dokumentation in elektronischer und leicht zugänglicher Form zur Verfügung, z. B. mit den korrekten Tags versehene PDF-Dateien oder Dateien im HTML-Format (Hypertext Markup Language). Lenovo stellt seine Dokumentation in elektronischer Form zur Verfügung, um sehbehinderten Benutzern das Lesen der Dokumentation mithilfe eines Screenreaders zu ermöglichen.
  • Seite 18 Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 19: Anhang B. Anweisungen Für Durch Den Kunden Austauschbare Funktionseinheiten (Crus)

    Funktionseinheiten (CRUs) Was ist eine CRU? CRUs (Customer Replaceable Units – durch den Kunden austauschbare Funktionseinheiten) sind Teile, die vom Kunden selbst aufgerüstet oder ersetzt werden können. Ein Lenovo Computer kann die folgenden Arten von CRUs umfassen: Self-Service-CRU Teile, die sehr einfach von den Kunden selbst oder von einem qualifizierten Servicetechniker (mit zusätzlichen Kosten) installiert oder ersetzt werden...
  • Seite 20 Festplattenlaufwerk auf ein weiches Material, z. B. ein Tuch, um Erschütterungen zu dämpfen. Schritt 1. Öffnen Sie den Griff und ziehen Sie die Andockstation heraus. Schritt 2. Drücken Sie die Verriegelungen an beiden Seiten des Festplattenlaufwerks nach innen und ziehen Sie anschließend die Halterung des Festplattenlaufwerks heraus. Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 21 Schritt 3. Befestigen Sie das Festplattenlaufwerk auf der Halterung. Schritt 4. Bringen Sie die vier Schrauben wieder an. Schritt 5. Installieren Sie die Halterung des Festplattenlaufwerks erneut. Anhang B. Anweisungen für durch den Kunden austauschbare Funktionseinheiten (CRUs)
  • Seite 22 Schritt 6. Schließen Sie das Festplattenkabel an das Festplattenlaufwerk und die Systemplatine an und verbinden Sie das Netzkabel mit dem Festplattenlaufwerk. Schritt 7. Installieren Sie die Andockstation erneut. Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 23 Anhang B. Anweisungen für durch den Kunden austauschbare Funktionseinheiten (CRUs)
  • Seite 24 Schritt 1. Öffnen Sie den Griff und ziehen Sie die Andockstation heraus. Schritt 2. Lösen Sie die drei Schrauben und entfernen Sie anschließend die Blende und den Sicherungsriegel. Anmerkung: Bewahren Sie die Blende zur späteren Verwendung auf. Schritt 3. Öffnen Sie die Verriegelung des Kartensteckplatzes. Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 25 Schritt 4. Installieren Sie die Grafikkarte im Steckplatz und überprüfen Sie, dass die Verriegelung des Kartensteckplatzes wieder geschlossen wurde. Schritt 5. Bringen Sie den Sicherungsriegel und die fünf Schrauben wieder an. Anhang B. Anweisungen für durch den Kunden austauschbare Funktionseinheiten (CRUs)
  • Seite 26 Schritt 6. Schließen Sie das Netzkabel an die Grafikkarte an. Schritt 7. Installieren Sie die Andockstation erneut. Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 27 Anhang B. Anweisungen für durch den Kunden austauschbare Funktionseinheiten (CRUs)
  • Seite 28 Schritt 1. Ziehen Sie das Festplattenkabel vom Festplattenlaufwerk ab und trennen Sie das Netzkabel ab. Schritt 2. Drücken Sie die Verriegelung an beiden Seiten der Halterung des Festplattenlaufwerks nach innen und ziehen Sie anschließend die Halterung des Festplattenlaufwerks heraus. Schritt 3. Entfernen Sie die vier Schrauben. Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 29 Schritt 4. Entfernen Sie das Festplattenlaufwerk. Schritt 5. Installieren Sie die Halterung des Festplattenlaufwerks und die Andockstation erneut. Anhang B. Anweisungen für durch den Kunden austauschbare Funktionseinheiten (CRUs)
  • Seite 30 Schritte. Schritt 1. Ziehen Sie das Netzkabel wie abgebildet ab. Schritt 2. Lösen Sie die fünf Schrauben und entfernen Sie anschließend den Sicherungsriegel. Schritt 3. Öffnen Sie die Verriegelung des Kartensteckplatzes und entfernen Sie die Grafikkarte. Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 31 Schritt 4. Installieren Sie die Andockstation erneut. Anhang B. Anweisungen für durch den Kunden austauschbare Funktionseinheiten (CRUs)
  • Seite 32 Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 33: Anhang C. Wichtige Sicherheitshinweise

    Stromschlag zu verhindern und die Eindämmung eines unerwarteten Brandes zu gewährleisten, der unter äußerst seltenen Bedingungen auftreten kann. Achten Sie beim Austausch von CRUs auf scharfe Kanten oder Ecken, die Verletzungen verursachen könnten. Suchen Sie im Falle einer Verletzung umgehend einen Arzt auf. © Copyright Lenovo 2020...
  • Seite 34 Anforderungen des Produkts genügen. Überlasten Sie diese Einheiten niemals. Wenn eine Verteilerleiste verwendet wird, sollte die Belastung den Eingangsspannungsbereich der Verteilerleiste nicht überschreiten. Wenden Sie sich für weitere Informationen zu Netzbelastungen, Anschlusswerten und Eingangsspannungsbereichen an einen Elektriker. Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 35 Netzstecker und Steckdosen Gefahr Wenn eine Netzsteckdose, die Sie verwenden möchten, Anzeichen einer Beschädigung oder Korrosion aufweist, verwenden Sie die Netzsteckdose erst nachdem sie von einem qualifizierten Elektriker ausgetauscht wurde. Verbiegen oder verändern Sie den Netzstecker nicht. Wenn der Netzstecker beschädigt ist, wenden Sie sich an den Hersteller, um Ersatz zu erhalten.
  • Seite 36 Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 37: Anhang D. Marken

    HDMI Licensing LLC in den USA und/oder anderen Ländern. Thunderbolt und das Thunderbolt-Logo sind Marken der Intel Corporation oder deren Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. © 2020 Lenovo. © Copyright Lenovo 2020...
  • Seite 38 Lenovo Legion BoostStation Benutzerhandbuch...
  • Seite 40 Teilenummer: SP40Z32683 Printed in China (1P) P/N: SP40Z32683 *1PSP40Z32683*...