Herunterladen Diese Seite drucken

Epson ET-7700-Serie Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Benutzerhandbuch
NPD5633-04 DE

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Epson ET-7700-Serie

  • Seite 1 Benutzerhandbuch NPD5633-04 DE...
  • Seite 2 Abänderungen dieses Produkts oder (ausgenommen USA) durch Nichtbefolgung der Bedienungs- und Wartungsanweisungen von Seiko Epson Corporation entstehen. Seiko Epson Corporation und seine Partner haften für keine Schäden oder Probleme, die durch die Verwendung anderer Optionsprodukte oder Verbrauchsmaterialien entstehen, die nicht als Original Epson-Produkte oder von Seiko Epson Corporation genehmigte Epson-Produkte gekennzeichnet sind.
  • Seite 3 ❏ PRINT Image Matching™ und das PRINT Image Matching Logo sind Marken der Seiko Epson Corporation. Copyright © 2001 Seiko Epson Corporation. All rights reserved. ❏ Epson Scan 2 software is based in part on the work of the Independent JPEG Group. ❏ libtiff Copyright ©...
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Benutzerhandbuch Inhalt Inhalt Manuelle Wi-Fi-Einstellungen....25 Copyright Vornehmen von Wi-Fi-Einstellungen durch Drücken einer Taste..... . 26 Markennachweis Vornehmen von WLAN-Einstellungen mit PIN Code-Einrichtung (WPS).
  • Seite 5 DPOF-Druck......71 Scannen mit Epson Scan 2....112 Menüoptionen für das Drucken vom...
  • Seite 6 Epson Easy Photo Print....156 Epson Print CD......157 Menüoptionen für Wartung.
  • Seite 7 Benutzerhandbuch Inhalt Entfernen von gestautem Papier aus der Die Farben unterscheiden sich von den auf Papierkassette......164 dem Bildschirm angezeigten Farben.
  • Seite 8 Weitere Unterstützung..... 207 Website des technischen Supports... 207 Kontaktaufnahme mit dem Epson-Support..208...
  • Seite 9: Über Das Vorliegende Handbuch

    Epson Support-Website unter http://support.epson.net/. ❏ Digitales Handbuch Starten Sie EPSON Software Updater auf dem Computer. EPSON Software Updater prüft auf verfügbare Updates für Epson-Software und digitale Handbücher und ermöglicht es Ihnen, die neuesten Ausgaben herunterzuladen. Zugehörige Informationen „EPSON Software Updater“...
  • Seite 10: In Diesem Handbuch Verwendete Beschreibungen

    Über das vorliegende Handbuch In diesem Handbuch verwendete Beschreibungen ❏ Die Bildschirmdarstellungen des Druckertreibers und des Scannertreibers Epson Scan 2 stammen aus Windows 10 oder OS X El Capitan. Der Inhalt der Bildschirmdarstellungen hängt vom Modell und von der Situation ab.
  • Seite 11: Wichtige Anweisungen

    ❏ Einige der an Ihrem Drucker verwendeten Symbole sollen die Sicherheit und angemessene Verwendung des Druckers gewährleisten. Die Bedeutung der Symbole können Sie der nachfolgenden Webseite entnehmen. http://support.epson.net/symbols ❏ Verwenden Sie nur das mitgelieferte Netzkabel für diesen Drucker und verwenden Sie das Kabel nicht für andere Geräte.
  • Seite 12: Sicherheitshinweise Zur Tinte

    Benutzerhandbuch Wichtige Anweisungen Sicherheitshinweise zur Tinte ❏ Vermeiden Sie beim Umgang mit Tintenbehältern, Tintenbehälterdeckeln und geöffneten Tintenflaschen oder Tintenflaschenkappen den Kontakt mit Tinte. ❏ Wenn Tinte auf Ihre Hände gerät, reinigen Sie diese gründlich mit Wasser und Seife. ❏ Sollte Tinte in die Augen gelangen, spülen Sie diese sofort mit reichlich Wasser aus. Wenn Sie sich nach dem gründlichen Ausspülen immer noch schlecht fühlen oder Sehprobleme haben, suchen Sie sofort einen Arzt auf.
  • Seite 13: Hinweise Und Warnungen Zur Verwendung Des Druckers

    Benutzerhandbuch Wichtige Anweisungen ❏ Wenn Sie diesen Drucker mit einem Kabel an einen Computer oder ein anderes Gerät anschließen, achten Sie auf die richtige Ausrichtung der Steckverbinder. Jeder Steckverbinder kann nur auf eine Weise eingesteckt werden. Wenn ein Steckverbinder falsch ausgerichtet eingesteckt wird, können beide Geräte, die über das Kabel verbunden sind, beschädigt werden.
  • Seite 14: Hinweise Und Warnungen Zum Verwenden Des Druckers Mit Einer Kabellosen Verbindung

    Benutzerhandbuch Wichtige Anweisungen Hinweise und Warnungen zum Verwenden des Druckers mit einer kabellosen Verbindung ❏ Von diesem Drucker ausgestrahlte Hochfrequenz kann den Betrieb von medizinischen elektronischen Geräten beeinträchtigen und Funktionsstörungen verursachen. Wenn Sie diesen Drucker in medizinischen Einrichtungen oder in der Nähe von medizinischen Geräten verwenden, beachten Sie die Anweisungen des Fachpersonals der medizinischen Einrichtung sowie alle Warnungen und Hinweise auf medizinischen Geräten.
  • Seite 15: Druckergrundlagen

    Benutzerhandbuch Druckergrundlagen Druckergrundlagen Bezeichnungen und Funktionen der Teile Hinterer Papiereinzug Legen Sie die Blätter einzeln manuell ein. Papierauflage Dient als Auflage für das eingelegte Papier. Abdeckung des hinteren Verhindert, dass Fremdkörper in den Drucker gelangen.Diese Abdeckung Papiereinzugs sollte in der Regel geschlossen sein. Papierführungsschiene Sorgt dafür, dass das Papier gerade in den Drucker eingezogen wird.Schieben Sie die Schienen an die Papierkanten heran.
  • Seite 16 Benutzerhandbuch Druckergrundlagen Tintenbehälterabdeckung Öffnen, um den Tintenbehälter zu befüllen. Tintenvorratsbehälter Versorgt den Druckkopf mit Tinte. (Tintenbehälter) Tintenbehältereinheit Enthält die Tintenbehälter. Druckkopf Tinte wird an der Unterseite aus den Druckkopfdüsen abgegeben. Vordere Abdeckung Zum Einlegen von Papier in die Papierkassette öffnen. Ausgabefach Nimmt das ausgegebene Papier auf.Manuell herausziehen und zum Einsetzen wieder hineinschieben.
  • Seite 17 Benutzerhandbuch Druckergrundlagen Vorlagenabdeckung Verhindert das Eindringen von externem Licht beim Scannen. Vorlagenglas Legen Sie die Vorlagen ein. Scannereinheit Scannt die positionierten Vorlagen.Öffnen, um den Tintenbehälter zu befüllen oder gestautes Papier zu entfernen.Diese Einheit sollte in der Regel geschlossen sein. Speicherkartensteckplatz Setzen Sie eine Speicherkarte ein.
  • Seite 18: Bedienfeld

    Benutzerhandbuch Druckergrundlagen USB-Anschluss Zum Anschließen eines USB-Kabels für die Verbindung mit einem Computer. LAN-Anschluss Anschluss für ein LAN-Kabel. Bedienfeld Sie können den Winkel des Bedienfeldes ändern. Tasten Dient zum Ein- bzw. Ausschalten des Druckers. Schalten Sie den Drucker nicht aus, solange die Betriebsanzeige blinkt (während der Drucker in Betrieb ist oder Daten verarbeitet).
  • Seite 19: Anleitung Für Den Lcd-Bildschirm

    Benutzerhandbuch Druckergrundlagen Anleitung für den LCD-Bildschirm Menüs und Meldungen werden im LCD-Bildschirm angezeigt. Wählen Sie ein Menü oder eine Einstellung durch u d l r Drücken der Tasten Anleitung für den Startbildschirm Die folgenden Symbole und Menüs werden im Startbildschirm angezeigt. Symbole für den Netzwerkstatus werden angezeigt.Die Bedeutung der Symbole können Sie im Menü...
  • Seite 20 Benutzerhandbuch Druckergrundlagen Wenn angezeigt werden, können Sie nach rechts oder links blättern. Verfügbare Tasten werden angezeigt.In diesem Beispiel können Sie durch Drücken von OK zum gewählten Menü wechseln und durch Drücken von oder ein anderes Menü auswählen. Zugehörige Informationen „Grundlagen des Kopierens“ auf Seite 101 &...
  • Seite 21 Benutzerhandbuch Druckergrundlagen Symbole Beschreibungen Löscht das Zeichen links vom Cursor (Rückschritt). Leertaste Eingabe eines Leerzeichens rechts vom Cursor. Fertig Schließt den Software-Tastaturbildschirm und öffnet ein Bestätigungsfenster oder ruft den nächsten Bildschirm auf.
  • Seite 22: Netzwerkeinstellungen

    Benutzerhandbuch Netzwerkeinstellungen Netzwerkeinstellungen Möglichkeiten zur Netzwerkverbindung Folgende Verbindungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung. Ethernetverbindung Verbinden Sie den Drucker über ein Ethernetkabel mit einem Hub. Zugehörige Informationen „Verbinden mit einem Computer“ auf Seite 23 & „Erweiterte Netzwerkeinstellungen“ auf Seite 28 & WLAN-Verbindung Verbinden Sie den Drucker und den Computer oder das Smartgerät mit dem WLAN-Access Point. Diese Methode eignet sich für Heim- und Büronetzwerke, in denen die Computer über WLAN mit einem Access Point verbunden sind.
  • Seite 23: Wi-Fi Direct (Simple Ap)-Verbindung

    Rufen Sie die folgende Webseite auf und geben Sie dann den Produktnamen ein.Rufen Sie Setup auf, und beginnen Sie dann die Einrichtung. http://epson.sn ❏ Einrichtung mithilfe der Software-Disc (nur für Modelle, die mit einer Software-Disc geliefert werden, und für Benutzer, deren Computer mit Disc-Laufwerken ausgestattet sind.)
  • Seite 24: Verbinden Mit Einem Smart-Gerät

    Netzwerk (SSID) wie das Smart-Gerät verbinden. Um den Drucker über ein Smart-Gerät zu verwenden, nehmen Sie die Einrichtung über folgende Webseite vor. Greifen Sie über das Smart-Gerät, mit dem Sie den Drucker verwenden möchten, auf die Webseite zu. http://epson.sn > Setup Hinweis: Wenn Sie einen Computer und ein Smartgerät zur gleichen Zeit mit dem Drucker verbinden möchten, wird empfohlen, die...
  • Seite 25: Manuelle Wi-Fi-Einstellungen

    Benutzerhandbuch Netzwerkeinstellungen Nachdem Sie den Drucker an das Netzwerk angeschlossen haben, verbinden Sie sich von dem gewünschten Gerät aus (Computer, Smartgerät, Tablet usw.) mit dem Drucker. Manuelle Wi-Fi-Einstellungen Die für die Verbindung mit einem Zugangspunkt erforderlichen Informationen können Sie manuell im Druckerbedienfeld einrichten.
  • Seite 26: Vornehmen Von Wi-Fi-Einstellungen Durch Drücken Einer Taste

    Benutzerhandbuch Netzwerkeinstellungen 8. Wählen Sie, ob Sie nach Abschluss der Einstellungen einen Netzwerkverbindungsbericht drucken möchten. Hinweis: Wenn die Verbindung nicht hergestellt werden kann, legen Sie Papier ein und drücken Sie dann die Taste , um einen Netzwerkverbindungsbericht auszudrucken. Zugehörige Informationen „Überprüfen des Netzwerkverbindungsstatus“...
  • Seite 27: Vornehmen Von Wlan-Einstellungen Mit Pin Code-Einrichtung (Wps)

    Benutzerhandbuch Netzwerkeinstellungen Zugehörige Informationen „Überprüfen des Netzwerkverbindungsstatus“ auf Seite 29 & „Wenn Sie keine Netzwerkeinstellungen vornehmen können“ auf Seite 172 & Vornehmen von WLAN-Einstellungen mit PIN Code-Einrichtung (WPS) Sie können sich mithilfe eines PIN-Code mit einem Zugangspunkt verbinden. Dieses Verfahren ist für die Einrichtung anwendbar, wenn der Zugangspunkt WPS-fähig (Wi-Fi Protected Setup) ist.
  • Seite 28: Erweiterte Netzwerkeinstellungen

    Benutzerhandbuch Netzwerkeinstellungen Wichtig: Wenn Sie sich über eine Wi-Fi Direct (Simple AP)-Verbindung von einem Computer oder Smart-Gerät aus verbinden, wird der Drucker mit dem gleichen Wi-Fi-Netzwerk (SSID) verbunden wie der Computer oder das Smart-Gerät und die Kommunikation zwischen den Geräten wrid hergestellt. Da der Computer oder das Smart- Gerät bereits automatisch mit dem anderen Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, falls der Drucker ausgeschaltet ist, wird das Gerät nicht erneut mit dem vorherigen Wi-Fi-Netzwerk verbunden, wenn der Drucker eingeschaltet wird.
  • Seite 29: Überprüfen Des Netzwerkverbindungsstatus

    ❏ Nicht erlaubte Zeichen am Ende: - Hinweis: Wenn Sie ohne Eingabe des Gerätenamens die Taste OK drücken, wird der Standardgerätename gesetzt (EPSON und die letzten sechs Ziffern der Geräte-MAC-Adresse). 5. Wählen Sie die Methode für die Zuweisung der IP-Adresse (TCP/IP-Einstellungen).
  • Seite 30: Prüfen Des Netzwerkstatus Im Bedienfeld

    Zeigt die Netzwerkinformationen (IP-Adresse anfordern, die Anzahl der verbundenen Geräte, Standard- Gateway und so weiter) für Wi-Fi Direct (Simple AP)-Verbindungen an. ❏ Epson Connect-Status Anzeige der registrierten Informationen für Epson Connect-Dienste. ❏ Google-Cloud-Druckstatus Anzeige der registrierten Informationen für Google Cloud Print-Dienste und des Verbindungsstatus.
  • Seite 31 Benutzerhandbuch Netzwerkeinstellungen 6. Drücken Sie , um einen Netzwerkverbindungsbericht auszudrucken. Wenn ein Fehler aufgetreten ist, prüfen Sie den Netzwerkverbindungsbericht und folgen Sie den gedruckten Abhilfemaßnahmen. Zugehörige Informationen „Meldungen und Abhilfemaßnahmen im Netzwerkverbindungsbericht“ auf Seite 31 & Meldungen und Abhilfemaßnahmen im Netzwerkverbindungsbericht Überprüfen Sie die Meldungen und Fehlercodes im Netzwerkverbindungsbericht und führen Sie dann die folgenden Abhilfemaßnahmen durch.
  • Seite 32 ❏ Wenn die Wi-Fi-Verbindung plötzlich unterbrochen wird, überprüfen Sie Folgendes. Falls einer dieser Punkte zutrifft, setzen Sie die Netzwerkeinstellungen mithilfe des Installationsprogramms zurück. Sie können es über folgende Webseite aufrufen. http://epson.sn > Setup ❏ Ein weiteres Smart-Gerät wurde mithilfe des Push-Button-Setup zum Netzwerk hinzugefügt.
  • Seite 33 ❏ Sie können über die Geräte, die Sie mit dem Drucker verbinden möchten, auf das Internet und andere Computer oder Netzwerkgeräte in demselben Netzwerk zugreifen. Sollte das Problem nach Prüfen der obigen Punkte fortbestehen, setzen Sie die Netzwerkeinstellungen mithilfe des Installationsprogramms zurück. Sie können es über folgende Webseite aufrufen. http://epson.sn > Setup E-10 Überprüfen Sie Folgendes.
  • Seite 34: Netzwerkstatusblatt Drucken

    ❏ Nehmen Sie die Netzwerkeinstellungen auf dem Computer vor, der sich im gleichen Netzwerk befindet wie der Drucker, der das Installationsprogramm nutzt. Sie können es über folgende Webseite aufrufen. http://epson.sn > Setup ❏ An einem Zugangspunkt, der den WEP-Sicherheitstyp verwendet, können Sie mehrere Passwörter registrieren.
  • Seite 35: Austauschen Oder Hinzufügen Neuer Access Points

    Rufen Sie die folgende Webseite auf und geben Sie dann den Produktnamen ein.Rufen Sie Setup auf, und beginnen Sie dann die Einrichtung. http://epson.sn ❏ Einrichtung mithilfe der Software-Disc (nur für Modelle, die mit einer Software-Disc geliefert werden, und für Benutzer, deren Computer mit Disc-Laufwerken ausgestattet sind.) Legen Sie die Software-Disc in den Computer ein und folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm.
  • Seite 36: Deaktivieren Von Wi-Fi Im Bedienfeld

    Benutzerhandbuch Netzwerkeinstellungen Wählen Sie Verbindungsmethode ändern oder erneut einstellen im Bildschirm Software-Installation wählen und klicken Sie dann auf Weiter. Deaktivieren von Wi-Fi im Bedienfeld Bei Deaktivierung von Wi-Fi wird die Wi-Fi-Verbindung getrennt. 1. Wählen Sie Einstellungen auf dem Startbildschirm. 2. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen. 3.
  • Seite 37: Wiederherstellen Der Netzwerkeinstellungen Im Bedienfeld

    Benutzerhandbuch Netzwerkeinstellungen 2. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen. 3. Wählen Sie Wi-Fi-Setup. 4. Wählen Sie Wi-Fi Direct-Einrichtung. 5. Wählen Sie Wi-Fi Direct deaktivieren. 6. Prüfen Sie die Meldung und wählen Sie dann Ja. Wiederherstellen der Netzwerkeinstellungen im Bedienfeld Sie können alle Netzwerkeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. 1.
  • Seite 38: Laden Von Papier

    Benutzerhandbuch Laden von Papier Laden von Papier Vorsichtsmaßnahmen bei der Handhabung von Papier ❏ Lesen Sie die dem Papier beigefügte Gebrauchsanweisung. ❏ Vor dem Einlegen sollten Sie den Papierstapel auffächern und die Kanten bündig ausrichten.Fotopapier darf weder aufgefächert noch aufgerollt werden.Andernfalls könnte die bedruckbare Seite beschädigt werden. ❏...
  • Seite 39: Papier

    Benutzerhandbuch Laden von Papier Verfügbares Papier und Fassungskapazität Epson empfiehlt die Verwendung von Epson-Originalpapier, um hochwertige Ausdrucke zu gewährleisten. Epson-Originalpapier Medienname Format Fassungskapazität (Blätter) 2-seitiges Randlosdr Drucken Papierkas Papierkas Hinterer sette 1 sette 2 Papiereinz Epson Bright White – Auto, –...
  • Seite 40: Papiersortenliste

    Für manuelles 2-seitiges Drucken können Sie bis zu 30 Blatt Papier einlegen, die bereits auf einer Seite bedruckt sind. Es kann nur vom Computer gedruckt werden. Hinweis: Welches Papier verfügbar ist, hängt vom Standort ab.Die neuesten Informationen zur Verfügbarkeit von Papier in Ihrer Gegend erhalten Sie vom Epson-Support. Im Handel erhältliches Papier Medienname Format Fassungskapazität (Blätter)
  • Seite 41 Informationen dazu finden Sie in der mit der Exif-Print- oder PRINT-Image-Matching-kompatiblen Digitalkamera gelieferten Dokumentation. Bei Smartphones/Tablet-PCs können Sie diese Medien wählen, wenn mit Epson iPrint gedruckt wird. Nur für das Registrieren der Papierinformationen beim Einlegen des Papiers.Das Drucken vom Bedienfeld ist nicht...
  • Seite 42: Einlegen Von Papier

    Benutzerhandbuch Laden von Papier Einlegen von Papier Legen Sie Papier in einer der folgenden Papierquellen ein. ❏ Sie können ein Einzelblatt aller unterstützten Papiertypen einlegen. Hinterer Papiereinzug ❏ Sie können auch schweres Papier (bis zu 0,6 mm dick) und vorgelochtes Papier einlegen, das nicht in die Papierkassette eingelegt werden kann.Doch selbst wenn die Papierdicke innerhalb dieses Bereiches liegt, kann es sein, dass Papier abhängig von der Härte nicht richtig eingezogen...
  • Seite 43 Benutzerhandbuch Laden von Papier 2. Stellen Sie das Bedienfeld nach oben. 3. Öffnen Sie die vordere Abdeckung. 4. Prüfen Sie, dass der Drucker nicht in Betrieb ist, und ziehen Sie dann die Papierkassette 1 heraus.Papierkassette 1 hat zur einfachen Erkennung eine Ausrichtungsmarkierung Wichtig: Wenn sich die Papierkassette 1 zu weit im Drucker befindet, schalten Sie den Drucker aus und wieder ein.
  • Seite 44 Benutzerhandbuch Laden von Papier 6. Schieben Sie die vordere Papierführungsschiene an die Position, die dem zu verwendenden Papierformat entspricht. 7. Legen Sie das Papier mit der zu bedruckenden Seite nach unten zeigend so ein, dass es an die vordere Papierführungsschiene anstößt. Wichtig: ❏...
  • Seite 45 Benutzerhandbuch Laden von Papier ❏ Foto-Aufkleber-Blatt Folgen Sie zum Einlegen eines Blattes mit Foto-Aufklebern der mit den Aufklebern gelieferten Anleitung.Legen Sie keine Unterlegblätter in dieses Gerät ein. 8. Schieben Sie die rechte Papierführung an die Papierkante. 9. Setzen Sie die Papierkassette 1 ein.Richten Sie die Markierungen am Drucker und am Fach miteinander aus.
  • Seite 46 Benutzerhandbuch Laden von Papier 10. Prüfen Sie die im Bedienfeld angezeigten Einstellungen für das Papierformat und den Papiertyp.Um diese Einstellungen zu verwenden, wählen Sie Bestätigen mit der Taste oder , drücken Sie OK und fahren Sie mit Schritt 12 fort.Wenn Sie die Einstellungen ändern möchten, wählen Sie Ändern mit der Taste oder drücken Sie OK und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  • Seite 47: Einlegen Des Papiers In Die Papierkassette 2

    Benutzerhandbuch Laden von Papier Einlegen des Papiers in die Papierkassette 2 1. Wenn das Ausgabefach ausgefahren ist, prüfen Sie, dass kein Papier auf dem Fach liegt und schließen Sie es dann durch Hineindrücken mit der Hand. 2. Stellen Sie das Bedienfeld nach oben. 3.
  • Seite 48 Benutzerhandbuch Laden von Papier 6. Schieben Sie die vordere Papierführungsschiene an die Position, die dem zu verwendenden Papierformat entspricht. 7. Legen Sie das Papier mit der zu bedruckenden Seite nach unten zeigend so ein, dass es an die vordere Papierführungsschiene anstößt.
  • Seite 49 Benutzerhandbuch Laden von Papier Wichtig: ❏ Achten Sie darauf, dass das Papier nicht über das Dreiecksymbol am Kassettenende hinaussteht. ❏ Legen Sie nicht mehr Blätter ein, als die für das Papier angegebene Höchstzahl.Legen Sie Normalpapier nicht über die mit dem Dreiecksymbol gekennzeichnete Linie an der Papierführung ein. ❏...
  • Seite 50 Benutzerhandbuch Laden von Papier 8. Schieben Sie die rechte Papierführung an die Papierkante. 9. Setzen Sie die Papierkassette 2 ein. 10. Prüfen Sie die im Bedienfeld angezeigten Einstellungen für das Papierformat und den Papiertyp.Um diese Einstellungen zu verwenden, wählen Sie Bestätigen mit der Taste oder , drücken Sie OK und fahren Sie mit Schritt 12 fort.Wenn Sie die Einstellungen ändern möchten, wählen Sie Ändern mit der Taste...
  • Seite 51: Einlegen Des Papiers In Die Hinterer Papiereinzug

    Benutzerhandbuch Laden von Papier 11. Wählen Sie das Papierformat im Papiereinstellungsbildschirm mit der Taste oder und drücken Sie dann OK.Wählen Sie die Papiersorte im Papiereinstellungsbildschirm auf die gleiche Weise und drücken Sie dann OK.Überprüfen Sie die Einstellungen und drücken Sie dann die Taste OK. Hinweis: Sie können den Bildschirm mit den Einstellungen für Papierformat und Papiertyp auch durch Auswahl der Papierzufuhr in den folgenden Menüs aufrufen.
  • Seite 52 Benutzerhandbuch Laden von Papier 2. Ziehen Sie das Ausgabefach heraus. 3. Im Bedienfeld wird eine Meldung angezeigt, dass der Drucker den Druck vorbereitet, und dann werden Sie dazu aufgefordert, Papier einzulegen.Gehen Sie zum Einlegen von Papier folgendermaßen vor. 4. Öffnen Sie die hinterer Papiereinzug. 5.
  • Seite 53 Benutzerhandbuch Laden von Papier 6. Schieben Sie die Papierführungen nach außen. 7. Legen Sie ein Einzelblatt mit der bedruckbaren Seite nach oben in die Mitte des hinterer Papiereinzuges und schieben Sie es dann ca. 5 cm in den Drucker hinein. Richten Sie 10×15 cm (4×6 Zoll) Papier beim Einlegen mit der Papierformatmarkierung an der Papierstütze aus, dann wird das Papier ca.
  • Seite 54 Benutzerhandbuch Laden von Papier ❏ Vorgelochtes Papier Legen Sie ein einzelnes Blatt Normalpapier mit festgelegtem Format und Lochung am linken oder rechten Rand ein.Stellen Sie die Druckposition der Datei so ein, dass nicht über die Lochung gedruckt wird. 8. Schieben Sie die Papierführungsschienen an die Papierkanten heran. 9.
  • Seite 55: Einlegen Bzw. Platzieren Von Vorlagen

    Benutzerhandbuch Einlegen bzw. Platzieren von Vorlagen Einlegen bzw. Platzieren von Vorlagen Platzieren von Vorlagen auf dem Vorlagenglas Wichtig: Achten Sie bei der Verwendung sperriger Vorlagen, wie z. B. einem Buch, darauf, dass kein externes Licht direkt auf das Vorlagenglas scheint. 1.
  • Seite 56: Auflegen Verschiedener Vorlagen

    Position automatisch angepasst. Gleichzeitiges Auflegen mehrerer Fotos für das Scannen Sie können im Fotomodus in Epson Scan 2 mehrere Fotos gleichzeitig scannen und die einzelnen Bilder speichern, wenn Sie Vorschaubild aus der Liste oberhalb des Vorschaufensters wählen. Legen Sie die Fotos etwa...
  • Seite 57 Benutzerhandbuch Einlegen bzw. Platzieren von Vorlagen 4,5 mm vom horizontalen bzw. vertikalen Rand des Vorlagenglas auf, mit einem Abstand von mindestens 20 mm voneinander. Die Fotos sollten größer sein als 15×15 mm.
  • Seite 58: Einsetzen Einer Speicherkarte

    Benutzerhandbuch Einsetzen einer Speicherkarte Einsetzen einer Speicherkarte Unterstützte Speicherkarten miniSD miniSDHC microSD* microSDHC microSDXC SDHC SDXC Verwenden Sie einen für den Speicherkartensteckplatz passenden Adapter. Andernfalls könnte die Karte feststecken. Zugehörige Informationen „Technische Daten von unterstützten Speicherkarten“ auf Seite 198 & Einsetzen und Entfernen von Speicherkarten 1.
  • Seite 59 Benutzerhandbuch Einsetzen einer Speicherkarte Wichtig: ❏ Setzen Sie eine Speicherkarte gerade in den Drucker ein. ❏ Sie sollte noch etwas herausstehen. Versuchen Sie nicht, die Karte mit Gewalt ganz in den Kartenschlitz zu schieben. 2. Wenn Sie die Speicherkarte nicht mehr benötigen, achten Sie darauf, dass die Anzeige nicht blinkt und nehmen Sie dann die Karte heraus.
  • Seite 60 Benutzerhandbuch Einsetzen einer Speicherkarte Hinweis: Wenn Sie von einem Computer auf die Speicherkarte zugreifen, müssen Sie die Hardware sicher aus dem Computer auswerfen. Zugehörige Informationen „Zugriff auf eine Speicherkarte von einem Computer“ auf Seite 206 &...
  • Seite 61: Einlegen Einer Cd/Dvd Zum Bedrucken

    CD/DVD einen Probedruck aus. Warten Sie einen ganzen Tag und prüfen Sie dann die bedruckte Fläche. ❏ Die Druckdichte wird im Vergleich zum Bedrucken von Epson-Originalpapier herabgesetzt, um das Verschmieren von Tinte auf der CD/DVD zu vermeiden. Stellen Sie die Druckdichte nach Bedarf ein.
  • Seite 62 Benutzerhandbuch Einlegen einer CD/DVD zum Bedrucken „Drucken eines CD/DVD-Labels mit Epson Print CD“ auf Seite 94 & „Kopieren auf ein CD/DVD-Label“ auf Seite 105 & „Menüoptionen für Auf CD/DVD kopieren“ auf Seite 107 &...
  • Seite 63: Drucken

    Benutzerhandbuch Drucken Drucken Drucken vom Bedienfeld Drucken von Fotos durch Auswahl auf einer Speicherkarte 1. Legen Sie Papier in den Drucker ein. 2. Setzen Sie eine Speicherkarte in den Drucker ein. Wichtig: Entfernen Sie die Speicherkarte erst, wenn der Druck abgeschlossen ist. Hinweis: ❏...
  • Seite 64: Drucken Von Fotos Von Einer Speicherkarte Auf Ein Cd/Dvd-Label

    Benutzerhandbuch Drucken Zugehörige Informationen „Einlegen des Papiers in die Papierkassette 1“ auf Seite 42 & „Einlegen des Papiers in die Papierkassette 2“ auf Seite 47 & „Einlegen des Papiers in die Hinterer Papiereinzug“ auf Seite 51 & „Papiersortenliste“ auf Seite 40 &...
  • Seite 65 Benutzerhandbuch Drucken ❏ Wenn Sie Fotos manuell einlegen für CD/DVD 4 hoch auswählen, nachdem das zu druckende Foto mithilfe der Tasten oder angezeigt wird, wählen Sie Dieses Foto einlegen mithilfe der Tasten oder aus, und drücken Sie dann die Taste OK. Wenn Sie einen Leerraum lassen möchten, wählen Sie Leer lassen mit oder und drücken Sie dann OK.
  • Seite 66: Drucken Von Fotos Von Einer Speicherkarte Mit Handschriftlichen Anmerkungen

    Benutzerhandbuch Drucken Zugehörige Informationen „Zur Beachtung bei der Handhabung von CD/DVDs“ auf Seite 61 & „Einsetzen einer Speicherkarte“ auf Seite 58 & „Einlegen und Entfernen einer CD/DVD“ auf Seite 61 & „Menüoptionen für das Drucken vom Bedienfeld“ auf Seite 72 &...
  • Seite 67: Drucken Von Liniiertem Papier, Kalendern, Original-Briefpapier Und Original-Grußkarten

    Benutzerhandbuch Drucken 10. Drücken Sie die Taste , um eine Vorlage zu drucken. 11. Folgen Sie den Anweisungen zum Schreiben und Zeichnen auf der Vorlage. 12. Schließen Sie das Ausgabefach mit der Hand.Legen Sie Fotopapier in die Papierkassette 1 ein und ziehen Sie dann das Ausgabefach heraus.
  • Seite 68 Benutzerhandbuch Drucken 3. Rufen Sie im Startbildschirm Weitere Funktionen mit der Taste oder auf und drücken Sie dann OK. 4. Wählen Sie Pers. Schreibpapier mit der Taste oder und drücken Sie dann OK. 5. Wählen Sie einen Menüpunkt mit der Taste oder und drücken Sie dann OK.
  • Seite 69: Drucken Von Original-Umschlägen

    Benutzerhandbuch Drucken Drucken von Original-Umschlägen Sie können Original-Umschläge erstellen, indem Sie mit dem Menü Pers. Schreibpapier ein im Drucker gespeichertes Bild hinzufügen.Sie können mit demselben Bild passende Grußkarten für die Umschläge drucken. Drucken Sie zuerst eine Umschlagabbildung auf A4-Papier und falten Sie es dann zu einem Umschlag. 1.
  • Seite 70: Drucken Mit Verschiedenen Layouts

    Benutzerhandbuch Drucken Falten von Umschlägen Wenn Sie ein Umschlagabbild gedruckt haben, drucken Sie ein Anleitungsblatt mit Hinweisen zum Falten des Umschlags, legen Sie dann das Anleitungsblatt auf die Abbildung und falten Sie beide Blätter gemeinsam. 1. Wählen Sie Anleitung: Origami-Umschlag im Menü Origami und drücken Sie dann OK. 2.
  • Seite 71: Drucken Einer Malvorlage

    Benutzerhandbuch Drucken Rufen Sie im Startbildschirm Weitere Funktionen mit der Taste oder auf und drücken Sie dann OK. Wählen Sie Foto-Layout-Blatt mit der Taste oder und drücken Sie dann OK. Folgen Sie zum Drucken der Bildschirmanleitung. Zugehörige Informationen „Menüoptionen für das Drucken vom Bedienfeld“ auf Seite 72 &...
  • Seite 72: Menüoptionen Für Das Drucken Vom Bedienfeld

    Benutzerhandbuch Drucken Zugehörige Informationen „Drucken von Fotos durch Auswahl auf einer Speicherkarte“ auf Seite 63 & „Menüoptionen für das Drucken vom Bedienfeld“ auf Seite 72 & Menüoptionen für das Drucken vom Bedienfeld Menüoptionen für die Fotoauswahl Durchsuchen: ❏ Nach Datum durchsuchen Zeigt die Fotos auf der Speicherkarte nach Datum sortiert an.Wählen Sie ein Datum zur Anzeige aller Fotos, die an diesem Datum gespeichert worden sind.
  • Seite 73 Benutzerhandbuch Drucken Randlos: Druckt ohne Ränder an den Kanten des Papiers.Das Bild wird ein wenig vergrößert, um die Ränder an den Kanten des Papiers zu entfernen. Qualität: Wählen Sie die Druckqualität.Die Auswahl von Beste bietet höhere Druckqualität, aber ggf. eine geringere Druckgeschwindigkeit.
  • Seite 74: Drucken Vom Computer

    Benutzerhandbuch Drucken Menüoptionen für Fotoeinstellung und Zoom Verbessern: Wählen Sie eine der Bildeinstellungsoptionen.Aktivieren Sie Bildoptimierung für schärfere Bilder und lebhaftere Farben durch eine automatische Anpassung des Kontrasts, der Sättigung und der Helligkeit der ursprünglichen Bilddaten.Wähle Sie P.I.M. zur Anpassung des Bildes durch die Verwendung von PRINT Image Matching oder Exif Print-Informationen der Kamera.
  • Seite 75 Benutzerhandbuch Drucken 2. Öffnen Sie die Datei, die Sie drucken möchten. 3. Wählen Sie Drucken oder Drucker einrichten im Menü Datei. 4. Wählen Sie Ihren Drucker. 5. Wählen Sie Einstellungen oder Eigenschaften, um das Druckertreiberfenster aufzurufen. 6. Konfigurieren Sie die folgenden Einstellungen. ❏...
  • Seite 76: Druckergrundlagen - Mac Os

    Benutzerhandbuch Drucken „Einlegen des Papiers in die Papierkassette 1“ auf Seite 42 & „Einlegen des Papiers in die Papierkassette 2“ auf Seite 47 & „Einlegen des Papiers in die Hinterer Papiereinzug“ auf Seite 51 & „Anleitung für den Windows-Druckertreiber“ auf Seite 150 &...
  • Seite 77 5. Wählen Sie Druckereinstellungen aus dem Popup-Menü. Hinweis: Wenn unter OS X Mountain Lion oder einer höheren Version das Menü Druckereinstellungen nicht angezeigt wird, wurde der Epson-Druckertreiber nicht richtig installiert. Wählen Sie im Menü die Optionen Systemeinstellungen > Drucker & Scanner (oder Drucken & Scannen, Drucken &...
  • Seite 78: 2-Seitiges Drucken

    Benutzerhandbuch Drucken ❏ Medium: Wählen Sie den Papiertyp, den Sie eingelegt haben. ❏ Qualität: Wählen Sie die Druckqualität. Die Auswahl von Fein bietet höhere Druckqualität, aber ggf. eine geringere Druckgeschwindigkeit. ❏ Erweiterung: Diese Option ist verfügbar, wenn Sie ein randloses Papierformat auswählen. Beim Randlosdruck werden die Druckdaten soweit vergrößert, dass sie etwas größer sind als das Papierformat, damit keine Ränder entlang der Papierkanten gedruckt werden.Wählen Sie den Vergrößerungsgrad.
  • Seite 79 2-seitiges Drucken – Windows Hinweis: ❏ Manuelles 2-seitiges Drucken steht zur Verfügung, wenn EPSON Status Monitor 3 aktiviert ist. Wenn EPSON Status Monitor 3 deaktiviert ist, rufen Sie den Druckertreiber auf, klicken Sie auf der Registerkarte Utility auf Erweiterte Einstellungen und wählen Sie EPSON Status Monitor 3 aktivieren.
  • Seite 80 Benutzerhandbuch Drucken „Einlegen des Papiers in die Papierkassette 2“ auf Seite 47 & „Druckergrundlagen — Windows“ auf Seite 74 & 2-seitiges Drucken — Mac OS 1. Legen Sie Papier in den Drucker ein. 2. Öffnen Sie die Datei, die Sie drucken möchten. 3.
  • Seite 81: Drucken Von Mehreren Seiten Auf Ein Blatt

    Benutzerhandbuch Drucken Drucken von mehreren Seiten auf ein Blatt Sie können die Daten von zwei oder vier Seiten auf ein einziges Blatt Papier drucken. Drucken von mehreren Seiten pro Blatt – Windows Hinweis: Diese Funktion ist nicht für randloses Drucken verfügbar. 1.
  • Seite 82: Drucken Mit Automatischer Anpassung An Das Papierformat

    Benutzerhandbuch Drucken Drucken von mehreren Seiten auf ein Blatt — Mac OS 1. Legen Sie Papier in den Drucker ein. 2. Öffnen Sie die Datei, die Sie drucken möchten. 3. Rufen Sie das Dialogfeld Print (Drucken) auf. 4. Wählen Sie Layout aus dem Popup-Menü. 5.
  • Seite 83 Benutzerhandbuch Drucken 4. Wählen Sie die folgenden Einstellungen auf der Registerkarte Weitere Optionen. ❏ Dokumentgröße: Wählen Sie das Papierformat, das Sie in der Anwendung eingestellt haben. ❏ Ausgabe-Papier: Wählen Sie das im Drucker eingelegte Papierformat. Passend auf Seite wird automatisch ausgewählt. Hinweis: Wenn Sie ein verkleinertes Bild in der Seitenmitte drucken möchten, wählen Sie die Option Mitte.
  • Seite 84: Drucken Von Mehreren Dateien Gleichzeitig (Nur Für Windows)

    Benutzerhandbuch Drucken Drucken von mehreren Dateien gleichzeitig (nur für Windows) Mit Druckauftrag-Organisator Lite können Sie mehrere in verschiedenen Anwendungen erstellte Dateien zu einem Druckauftrag kombinieren. Sie können für kombinierte Dateien Druckeinstellungen wie Layout, Druckreihenfolge und Ausrichtung eingeben. 1. Legen Sie Papier in den Drucker ein. 2.
  • Seite 85: Drucken Eines Bildes Auf Mehreren Blättern Zur Erstellung Eines Posters (Nur Für Windows)

    Benutzerhandbuch Drucken Drucken eines Bildes auf mehreren Blättern zur Erstellung eines Posters (nur für Windows) Diese Funktion ermöglicht Ihnen den Druck eines Bildes auf mehreren Blättern. Sie erhalten ein größeres Poster, indem Sie alle Blätter zusammenkleben. Hinweis: Diese Funktion ist nicht für randloses Drucken verfügbar. 1.
  • Seite 86 Benutzerhandbuch Drucken Erstellen von Postern mit Ausrichtungsmarken zur Überlappung Im folgenden Beispiel wird die Erstellung eines Posters veranschaulicht, wenn 2x2 Poster ausgewählt ist und wenn in Schnittmarken drucken die Option Ausrichtungsmarken zur Überlappung ausgewählt ist. 1. Bereiten Sie Sheet 1 und Sheet 2 vor. Schneiden Sie die Ränder von Sheet 1 entlang der vertikalen blauen Linie durch die Mitte der oberen und unteren Kreuzmarkierungen ab.
  • Seite 87 Benutzerhandbuch Drucken 2. Platzieren Sie die Kante von Sheet 1 auf Sheet 2 und richten Sie die Kreuzmarkierungen aneinander aus. Fügen Sie die beiden Blätter mit Klebeband auf der Rückseite vorübergehend zusammen. 3. Schneiden Sie die zusammengefügten Blätter entlang der vertikalen roten Linie an den Ausrichtungsmarkierungen (diesmal die Linie links neben den Kreuzmarkierungen) durch.
  • Seite 88 Benutzerhandbuch Drucken 4. Fügen Sie die Blätter mit Klebeband auf der Rückseite zusammen. 5. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4, um Sheet 3 und Sheet 4 zusammenzufügen. 6. Schneiden Sie die Ränder von Sheet 1 und Sheet 2 entlang der vertikalen blauen Linie durch die Mitte der linken und rechten Kreuzmarkierungen ab.
  • Seite 89 Benutzerhandbuch Drucken 7. Platzieren Sie die Kante von Sheet 1 und Sheet 2 auf Sheet 3 und Sheet 4 und richten Sie die Kreuzmarkierungen aneinander aus. Fügen Sie die Blätter mit Klebeband auf der Rückseite vorübergehend zusammen.
  • Seite 90 Benutzerhandbuch Drucken 8. Schneiden Sie die zusammengefügten Blätter entlang der horizontalen roten Linie an den Ausrichtungsmarkierungen (diesmal die Linie über den Kreuzmarkierungen) durch. 9. Fügen Sie die Blätter mit Klebeband auf der Rückseite zusammen.
  • Seite 91: Drucken Mithilfe Von Erweiterten Funktionen

    Benutzerhandbuch Drucken 10. Schneiden Sie die verbleibenden Ränder an der äußeren Hilfslinie ab. Drucken mithilfe von erweiterten Funktionen In diesem Abschnitt werden verschiedene zusätzliche Layout- und Druckfunktionen erläutert, die im Druckertreiber verfügbar sind. Zugehörige Informationen „Windows-Druckertreiber“ auf Seite 149 & „Mac OS-Druckertreiber“...
  • Seite 92 Benutzerhandbuch Drucken Windows Um eine eigene Voreinstellung hinzuzufügen, stellen Sie auf den Registerkarten Dokumentgröße oder Druckmedium Optionen wie Haupteinstellungen und Weitere Optionen ein und klicken Sie dann in Benutzerdefinierte Voreinstellungen auf Druckvoreinstellungen. Hinweis: Um eine gespeicherte Voreinstellung zu löschen, klicken Sie auf Benutzerdefinierte Voreinstellungen, wählen Sie den Namen der Voreinstellung, die Sie aus der Liste löschen möchten, und löschen Sie sie.
  • Seite 93: Drucken Von Fotos Mit Epson Easy Photo Print

    Rufen Sie das Dialogfeld Print (Drucken) auf.Wählen Sie Farbanpassung aus dem Popup-Menü und wählen Sie dann EPSON Modus Farbanpassung.Wählen Sie Farboptionen aus dem Popup-Menü und wählen Sie dann eine der verfügbaren Optionen.Klicken Sie auf den Pfeil neben Erweit. Einstellungen und nehmen Sie die geeigneten Einstellungen vor.
  • Seite 94: Drucken Eines Cd/Dvd-Labels Mit Epson Print Cd

    ❏ Unter Mac OS wählen Sie DIN A4 (CD/DVD) als Einstellung für Papierformat.Wählen Sie Hochformat als Druckausrichtung und dann CD/DVD als Medium im Menü Druckereinstellungen. ❏ In einigen Anwendungen muss ggf. der Fachtyp gewählt werden.Wählen Sie Epson Fachtyp 2.Der Name der Einstellung kann je nach Anwendung variieren.
  • Seite 95 „Epson Connect Service“ auf Seite 147 & Installation von Epson iPrint Sie können die Anwendung Epson iPrint von folgender URL bzw. über folgenden QR-Code herunterladen und auf Ihrem Smartphone, Tablet oder einem ähnlichen Gerät installieren. http://ipr.to/a Drucken mit Epson iPrint Starten Sie die Anwendung Epson iPrint auf Ihrem Smartphone, Tablet oder einem ähnlichen Gerät und wählen...
  • Seite 96: Verwenden Von Airprint

    Startet den Druckvorgang Hinweis: Damit Sie über das Dokumentmenü per iPhone, iPad und iPod touch mit iOS drücken können, müssen Sie Epson iPrint starten, nachdem Sie über die Dateifreigabefunktion in iTunes das Dokument übertragen haben, das Sie drucken möchten. Verwenden von AirPrint AirPrint ermöglicht das drahtlose Drucken von einem iPhone, iPad und iPod touch, auf denen die neueste Version...
  • Seite 97: Drucken Von Einer Digitalkamera

    Benutzerhandbuch Drucken Zugehörige Informationen „Einlegen des Papiers in die Papierkassette 1“ auf Seite 42 & „Einlegen des Papiers in die Papierkassette 2“ auf Seite 47 & Drucken von einer Digitalkamera Hinweis: ❏ Von einer PictBridge-kompatiblen Digitalkamera können Sie Fotos direkt drucken. Informationen zur Bedienung der Kamera finden Sie in der mit der Kamera gelieferten Dokumentation.
  • Seite 98: Drucken Von Einer Drahtlos Verbundenen Digitalkamera

    Benutzerhandbuch Drucken 5. Schalten Sie die Digitalkamera ein und stellen Sie mit einem USB-Kabel eine Verbindung mit dem Drucker her. Hinweis: Verwenden Sie ein USB-Kabel, das maximal zwei Meter lang ist. 6. Wählen Sie die Fotos, die von der Digitalkamera gedruckt werden sollen, stellen Sie z. B. die Anzahl der Kopien ein und starten Sie dann den Druck.
  • Seite 99: Druckvorgang Abbrechen

    Benutzerhandbuch Drucken 6. Rufen Sie die Liste der verfügbaren Drucker in der Digitalkamera auf und wählen Sie den Drucker, mit dem eine Verbindung hergestellt werden soll. Hinweis: ❏ Um den Druckernamen zu prüfen, wählen Sie Einstellungen > Netzwerkeinstellungen > Netzwerkstatus im Startbildschirm.
  • Seite 100: Druckvorgang Abbrechen - Mac Os

    Benutzerhandbuch Drucken 4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Auftrag, den Sie abbrechen möchten, und wählen Sie Abbrechen. Zugehörige Informationen „Windows-Druckertreiber“ auf Seite 149 & Druckvorgang abbrechen — Mac OS 1. Klicken Sie auf das Druckersymbol in der Dock. 2.
  • Seite 101: Kopieren

    Benutzerhandbuch Kopieren Kopieren Grundlagen des Kopierens 1. Legen Sie Papier in den Drucker ein. Beim Einlegen in den hinterer Papiereinzug dürfen Sie das Papier erst einlegen, wenn der Drucker Sie dazu auffordert. 2. Legen Sie die Vorlagen ein. 3. Rufen Sie im Startbildschirm Kopie mit der Taste oder auf und drücken Sie dann OK.
  • Seite 102 Benutzerhandbuch Kopieren Farbe: Kopiert die Vorlage in Farbe. S&W: Kopiert die Vorlage in schwarzweiß (monochrom). Dichte: Erhöhen Sie mit der Taste die Dichte, wenn die Kopierergebnisse blass sind.Verringern Sie mit der Taste die Dichte, wenn die Tinte verschmiert. Hintergrund entfernen: Erfasst die Papierfarbe (Hintergrundfarbe) des Originaldokuments und entfernt die Farbe oder hellt sie auf.Je nachdem, wie dunkel oder leuchtend die Farbe ist, wird sie möglicherweise nicht entfernt oder aufgehellt.
  • Seite 103 Benutzerhandbuch Kopieren ❏ An Seite anpassen Erfasst den Scanbereich und vergrößert oder verkleinert die Vorlage automatisch entsprechend dem gewählten Papierformat.Bei einer Vorlage mit weißen Rändern werden die weißen Ränder von der Eckmarkierung des Vorlagenglases als Scanbereich erfasst, aber die Ränder auf der gegenüberliegenden Seite werden ggf.
  • Seite 104: Fotos Kopieren

    Benutzerhandbuch Kopieren Trockenzeit: Wählen Sie die Trocknungszeit für das 2-seitige Kopieren.Erhöhen Sie die Trocknungszeit, wenn die Tinte verschmiert. Fotos kopieren Sie können mehrere Fotos gleichzeitig kopieren.Sie können auch die Farben von verblassten Fotos wiederherstellen. Hinweis: ❏ Das kleinste Format einer Vorlage, die kopiert werden kann, beträgt 30×40 mm. ❏...
  • Seite 105: Menüoptionen Für Fotos Kopieren/Wiederh

    Benutzerhandbuch Kopieren Menüoptionen für Fotos kopieren/wiederh. Farbwiederherstellung: Stellt die Farbe von verblichenen Fotos wieder her. Anzeigemodus: ❏ 1 hoch Zeigt ein Foto im Bildschirm an.Informationen zu den Einstellungen, wie z. B. Zoom, werden ebenfalls angezeigt. ❏ 1 hoch ohne Informationen Zeigt ein Foto im Bildschirm an.Informationen zu den Einstellungen, wie z.
  • Seite 106 Benutzerhandbuch Kopieren Wichtig: ❏ Beachten Sie vor dem Bedrucken einer CD/DVD die Hinweise zur CD/DVD-Handhabung. ❏ Setzen Sie den CD/DVD-Träger nicht ein, während der Drucker in Betrieb ist. Dies könnte den Drucker beschädigen. ❏ Setzen Sie den CD/DVD-Träger erst ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Andernfalls tritt ein Fehler auf und die CD/DVD wird ausgeworfen.
  • Seite 107: Menüoptionen Für Auf Cd/Dvd Kopieren

    Benutzerhandbuch Kopieren 10. Wenn das Bedrucken abgeschlossen ist, wird der CD/DVD-Träger automatisch ausgefahren. Entfernen Sie den CD/DVD-Träger aus dem Drucker und entfernen Sie die CD/DVD. Wichtig: Stellen Sie nach dem Drucken sicher, dass der CD-DVD-Träger herausgenommen und unten im Drucker abgelegt wird.
  • Seite 108: Scannen

    & Scannen an die Cloud Sie können die gescannten Bilder mit der Funktion Zu Cloud scannen an Cloud-Dienste senden. Konfigurieren Sie die Einstellungen mit Epson Connect, bevor Sie diese Funktion verwenden. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Epson Connect-Portal-Website. https://www.epsonconnect.com/ http://www.epsonconnect.eu...
  • Seite 109: Scannen An Einen Computer

    Scannen an einen Computer Sie können ein gescanntes Bild auf einem Computer speichern. Wichtig: Achten Sie darauf, dass Epson Scan 2 und Epson Event Manager auf dem Computer installiert sind, bevor Sie diese Funktion verwenden. 1. Legen Sie die Vorlagen ein.
  • Seite 110: Scannen An Einen Computer (Wsd)

    Scannen Zugehörige Informationen „Platzieren von Vorlagen auf dem Vorlagenglas“ auf Seite 55 & „Epson Event Manager“ auf Seite 156 & Scannen an einen Computer (WSD) Hinweis: ❏ Diese Funktion ist nur für Computer unter der englischen Version von Windows 10/Windows 8.1/Windows 8/Windows 7/ Windows Vista verfügbar.
  • Seite 111 Klicken Sie auf Deinstallieren und beginnen Sie von vorn, wenn der Bildschirm Deinstallieren erscheint. Hinweis: Der im Netzwerk eingestellte Druckername und Modellname (EPSON XXXXXX (XX-XXXX)) werden im Netzwerkbildschirm angezeigt. Sie können den im Netzwerk eingestellten Druckernamen im Bedienfeld des Druckers oder auf einem Ausdruck des Netzwerkstatusblattes überprüfen.
  • Seite 112: Menüoptionen Für Das Scannen

    Dokumentausrichtung Wählen Sie die Ausrichtung der Vorlage. Scannen von einem Computer Scannen mit Epson Scan 2 Sie können mit dem Scannertreiber „Epson Scan 2“ scannen. Eine Erläuterung zu den einzelnen Einstellungsoptionen finden Sie in der Epson Scan 2-Hilfe.
  • Seite 113 „Epson Scan 2 (Scannertreiber)“ auf Seite 155 & Scannen von Dokumenten (Dokumentmodus) Mit Dokumentmodus in Epson Scan 2, können Sie Vorlagen mit detaillierten Einstellungen scannen, die sich für Textdokumente eignen. 1. Legen Sie die Vorlagen ein. 2. Starten Sie Epson Scan 2.
  • Seite 114 Benutzerhandbuch Scannen 5. Nehmen Sie nach Bedarf andere Scaneinstellungen vor. ❏ Sie können eine Vorschau des gescannten Bilds anzeigen, indem Sie auf die Schaltfläche Vorschau klicken. Das Vorschaufenster wird geöffnet und das Bild wird angezeigt. ❏ Auf der Registerkarte Erweiterte Einstellungen können Sie detaillierte Bildanpassungen vornehmen, die sich für Textdokumente eignen, darunter folgende.
  • Seite 115 „Platzieren von Vorlagen auf dem Vorlagenglas“ auf Seite 55 & Scannen von Fotos oder Bildern (Fotomodus) Mit Fotomodus in Epson Scan 2 können Sie Vorlagen mit unterschiedlichen Bildanpassungsfunktionen scannen, die sich für Fotos oder Bilder eignen. 1. Legen Sie die Vorlagen ein.
  • Seite 116 Benutzerhandbuch Scannen 4. Wählen Sie die folgenden Einstellungen auf der Registerkarte Haupteinstellungen. ❏ Bildtyp: Wählen Sie die Farben zum Speichern des gescannten Bilds. ❏ Auflösung: Wählen Sie die Auflösung. Hinweis: Die Einstellung Dokumentenquelle ist als Vorlagenglas festgelegt und die Einstellung Vorlagenart ist als Aufsichtsvorlage festgelegt.
  • Seite 117 Benutzerhandbuch Scannen 5. Klicken Sie auf Vorschau. Das Vorschaufenster wird geöffnet und die Bilder werden als Miniaturbilder angezeigt. Hinweis: Um eine Vorschau des gesamten gescannten Bereichs anzuzeigen, wählen Sie Normal aus der Liste oberhalb des Vorschaufensters. 6. Bestätigen Sie die Vorschau und nehmen Sie auf der Registerkarte Erweiterte Einstellungen falls erforderlich Bildanpassungseinstellungen vor.
  • Seite 118 Benutzerhandbuch Scannen Sie können das gescannte Bild mit detaillierten Einstellungen anpassen, die sich für Fotos oder Bilder eignen, darunter folgende. ❏ Helligkeit: Sie können die Helligkeit des gescannten Bilds anpassen. ❏ Kontrast: Sie können den Kontrast für das gescannte Bild anpassen. ❏...
  • Seite 119: Scannen Mithilfe Von Smartphones, Tablets Und Ähnlichen Geräten

    Scannen mithilfe von Smartphones, Tablets und ähnlichen Geräten Die Anwendung Epson iPrint ermöglicht das Scannen von Fotos und Dokumenten von einem Smartgerät, z. B. Smartphone oder Tablet-PC, das mit demselben Wireless-Netzwerk wie der Drucker verbunden ist. Sie können die gescannten Daten auf einem Smartphone, Tablet oder einem ähnlichen Gerät oder in Cloud-Diensten speichern, sie per E-Mail versenden oder ausdrucken.
  • Seite 120 Benutzerhandbuch Scannen Die folgenden Bildschirme können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Startseite, die beim Start der Anwendung angezeigt wird Zeigt Informationen zum Einrichten des Druckers und häufig gestellte Fragen (FAQ) an Zeigt den Bildschirm, auf dem Sie den Drucker auswählen und die Druckereinstellungen vornehmen können.
  • Seite 121: Auffüllen Von Tinte Und Wechseln Von Wartungsboxen

    1. Rufen Sie das Druckertreiberfenster auf. 2. Klicken Sie im Register EPSON Status Monitor 3 auf Utility. Hinweis: Wenn EPSON Status Monitor 3 deaktiviert ist, klicken Sie im Register Erweiterte Einstellungen auf Utility und wählen Sie dann EPSON Status Monitor 3 aktivieren aus.
  • Seite 122: Prüfen Des Tintenvorrats Und Der Wartungsbox - Mac Os

    (Fotoschwarz) Wichtig: Die Epson-Garantie deckt keine Schäden aufgrund der Verwendung von anderer als der angegebenen Tinte ab, einschließlich Original-Epson-Tinte, die nicht für diesen Drucker vorgesehen ist, und Tinte von Drittanbietern. Fremdprodukte können Schäden verursachen, die von der Epson-Gewährleistung ausgeschlossen sind, und können unter bestimmten Umständen fehlerhaftes Druckerverhalten hervorrufen.
  • Seite 123: Vorsichtsmaßnahmen Bei Der Handhabung Von Tintenflaschen

    ❏ Tintenflaschen bei normaler Zimmertemperatur aufbewahren und keiner direkten Sonneneinstrahlung aussetzen. ❏ Epson empfiehlt, eine Tintenflasche vor dem auf der Verpackung angegebenen Datum zu verwenden. ❏ Tintenflaschen in derselben Umgebung wie den Drucker aufbewahren. ❏ Tintenflaschen beim Aufbewahren oder Transportieren nicht kippen und keinen Stößen oder Temperaturschwankungen aussetzen.Andernfalls kann Tinte austreten, selbst wenn die Tintenflasche mit dem...
  • Seite 124: Auffüllen Der Tintenbehälter

    Benutzerhandbuch Auffüllen von Tinte und Wechseln von Wartungsboxen ❏ Beim Drucken in Schwarz-Weiß oder in Graustufen wird je nach Papiersorte oder gewählter Druckqualitätseinstellung farbige anstatt schwarzer Tinte verwendet. Der Grund dafür ist, dass Schwarz aus einer Mischung von Farbtinten kreiert wird. ❏...
  • Seite 125 Benutzerhandbuch Auffüllen von Tinte und Wechseln von Wartungsboxen 3. Öffnen Sie den Deckel des Tintenbehälters. Wichtig: Achten Sie darauf, dass die Farbe des Tintenbehälters der Farbe der Tinte entspricht, die Sie nachfüllen möchten. 4. Halten Sie die Tintenflasche aufrecht und drehen Sie den Deckel langsam, um ihn zu entfernen. Wichtig: ❏...
  • Seite 126 Benutzerhandbuch Auffüllen von Tinte und Wechseln von Wartungsboxen 5. Positionieren Sie den oberen Teil der Tintenflasche am Schlitz vor der Befüllöffnung und richten Sie die Flasche langsam auf, um Sie in die Befüllöffnung einzuführen. Wichtig: Stoßen Sie mit dem oberen Teil der Tintenflasche nicht gegen andere Objekte, nachdem Sie den Deckel entfernt haben.
  • Seite 127 Benutzerhandbuch Auffüllen von Tinte und Wechseln von Wartungsboxen 7. Wenn Sie mit dem Befüllen der Tinte fertig sind, entfernen Sie die Tintenflasche und schließen Sie dann den Deckel des Tintenbehälters sicher. Wichtig: Belassen Sie die Tintenflasche nicht im Behälter. Ansonsten kann die Flasche beschädigt werden oder Tinte austreten.
  • Seite 128: Wartungsboxcode

    „Verspritzte Tinte“ auf Seite 193 & Wartungsboxcode Es wird empfohlen, ausschließlich eine originale Epson-Wartungsbox zu verwenden. Im Folgenden wird der Code für die Original-Wartungsbox von Epson aufgeführt: T04D0 Vorsichtsmaßnahmen bei der Handhabung der Wartungsbox Lesen Sie die folgenden Anweisungen vor dem Auswechseln der Wartungsbox.
  • Seite 129 Seiten, dem bedruckten Medium und der Anzahl der Reinigungszyklen ab, die der Drucker durchführt. Ersetzen Sie die Wartungsbox, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Der Epson Status Monitor, die LCD-Anzeige oder die Anzeigeleuchten des Bedienfelds weisen Sie darauf hin, wenn die Komponente ersetzt werden muss.
  • Seite 130 Benutzerhandbuch Auffüllen von Tinte und Wechseln von Wartungsboxen Wichtig: Die in der Abbildung gezeigten Bereiche nicht berühren. Der normale Betrieb wird sonst möglicherweise beeinträchtigt und Sie bekommen Tintenflecken. 4. Legen Sie die gebrauchte Wartungsbox in den mit der neuen Wartungsbox gelieferten transparenten Beutel und versiegeln Sie den Beutel.
  • Seite 131: Überprüfen Und Reinigen Des Druckkopfs

    Düsentest erneut durch und wiederholen Sie bei Bedarf die Druckkopfreinigung.Es wird empfohlen, den Drucker auszuschalten.Verbessert sich die Druckqualität noch immer nicht, führen Sie eine Powerreinigung aus.Verbessert sich die Druckqualität auch dann noch immer nicht, wenden Sie sich an den Epson- Kundendienst.
  • Seite 132: Prüfen Und Reinigen Des Druckkopfes - Windows

    Benutzerhandbuch Druckerwartung 5. Überprüfen Sie das gedruckte Muster.Wenn unterbrochene Linien oder fehlende Segmente auftreten (siehe „NG“-Muster), sind die Druckkopfdüsen möglicherweise verstopft.Gehen Sie zum nächsten Schritt.Wenn Sie keine gebrochenen Linien oder fehlende Segmente wie im folgenden „OK“-Muster erkennen können, sind die Düsen nicht verstopft.Eine Druckkopfreinigung ist nicht notwendig.Wählen Sie OK mithilfe der Taste 6.
  • Seite 133: Ausführen Von Powerreinigung

    Benutzerhandbuch Druckerwartung 4. Klicken Sie auf Düsentest. 5. Folgen Sie der Bildschirmanleitung. Zugehörige Informationen „Einlegen des Papiers in die Papierkassette 2“ auf Seite 47 & Ausführen von Powerreinigung Mit dem Utility Powerreinigung können Sie die Tinte in den Tintenschläuchen vollständig ersetzen.In den folgenden Situationen müssen Sie diese Funktion möglicherweise verwenden, um die Druckqualität zu verbessern.
  • Seite 134: Ausführen Der Powerreinigung - Windows

    Benutzerhandbuch Druckerwartung 2. Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen, um die Funktion Intensivreinigung auszuführen. Hinweis: Wenn Sie die Funktion nicht ausführen können, lösen Sie die auf dem Bildschirm angezeigten Probleme.Befolgen Sie als nächstes diese Prozedur ab Schritt 1, um die Funktion erneut auszuführen. 3.
  • Seite 135: Ausrichten Des Druckkopfes - Bedienfeld

    Benutzerhandbuch Druckerwartung Ausrichten des Druckkopfes — Bedienfeld 1. Legen Sie A4-Normalpapier in die Papierkassette ein. 2. Rufen Sie im Startbildschirm Wartung mit der Taste oder auf und drücken Sie dann OK. 3. Wählen Sie Kopfausrichtung mit der Taste oder und drücken Sie dann OK. 4.
  • Seite 136: Entfernen Von Verschmierter Tinte In Der Papierzuführung

    Benutzerhandbuch Druckerwartung Zugehörige Informationen „Einlegen des Papiers in die Papierkassette 2“ auf Seite 47 & Entfernen von verschmierter Tinte in der Papierzuführung Wenn die Ausdrucke verschmiert sind oder Streifen aufweisen, reinigen Sie die Walze im Inneren.Sie können das Reinigungsblatt nicht verwenden. Wichtig: Verwenden Sie keine Papiertücher, um das Innere des Druckers zu reinigen.Die Fasern könnten die Druckkopfdüsen verstopfen.
  • Seite 137: Prüfen Der Gesamtzahl Der In Den Drucker Eingezogenen

    Benutzerhandbuch Druckerwartung 1. Öffnen Sie die Vorlagenabdeckung. 2. Reinigen Sie die Oberfläche des Vorlagenglases mit einem weichen, trockenen, sauberen Tuch. Hinweis: ❏ Befinden sich Fettflecke oder andere schwer zu entfernende Flecke auf dem Glas, können Sie zum Entfernen eine geringe Menge Glasreiniger auf ein weiches Tuch geben. Wischen Sie überschüssige Flüssigkeit mit einem trockenen Tuch ab.
  • Seite 138: Prüfen Der Gesamtzahl Der In Den Drucker Eingezogenen Seiten - Windows

    Benutzerhandbuch Druckerwartung Prüfen der Gesamtzahl der in den Drucker eingezogenen Seiten - Windows 1. Rufen Sie das Druckertreiberfenster auf. 2. Klicken Sie auf der Registerkarte Informationen zu Drucker und Optionen auf Utility. Zugehörige Informationen „Windows-Druckertreiber“ auf Seite 149 & Prüfen der Gesamtzahl der in den Drucker eingezogenen Seiten — Mac OS 1.
  • Seite 139 Benutzerhandbuch Druckerwartung 4. Wählen Sie die Einstellung mit der Taste oder und drücken Sie dann OK.
  • Seite 140: Menüoptionen Für Einstellungen-Modus

    Benutzerhandbuch Menüoptionen für Einstellungen-Modus Menüoptionen für Einstellungen-Modus Durch Auswahl von Einstellungen im Startbildschirm des Bedienfeldes können Sie Druckereinstellungen konfigurieren oder eine Druckerwartung durchführen. Menüoptionen für Wartung Wählen Sie die Menüs im Bedienfeld wie nachfolgend beschrieben. Einstellungen > Wartung Düsentest: Wählen Sie diese Funktion aus, um zu prüfen, ob die Druckkopfdüsen verstopft sind. Der Drucker druckt ein Düsentestmuster.
  • Seite 141: Menüoptionen Für Drucker-Setup

    Benutzerhandbuch Menüoptionen für Einstellungen-Modus „Prüfen des Tintenvorrats und der Wartungsbox“ auf Seite 121 & Menüoptionen für Drucker-Setup Wählen Sie die Menüs im Bedienfeld wie nachfolgend beschrieben. Einstellungen > Drucker-Setup Papierquelleneinstlg.: Papiereinrichtung: Wählen Sie das Papierformat und den Papiertyp der eingelegten Papierquelle aus. Papierkonfiguration: Wählen Sie Ein, um den Bildschirm mit Papiereinstellungen automatisch darzustellen, indem Sie beim Einlegen von Papier in den Papiereinzug Einstellungen >...
  • Seite 142: Abschalteinstellungen

    Benutzerhandbuch Menüoptionen für Einstellungen-Modus Abschalteinstellungen: Die Verfügbarkeit dieser Funktion oder der Abschalttimer-Funktion ist vom Einkaufsort abhängig. ❏ Absch., falls inaktiv Wählen Sie diese Einstellung, um den Drucker automatisch abzuschalten, wenn er für einen festgelegten Zeitraum nicht verwendet wird.Eine Erhöhung dieser Ausschaltzeitdauer wirkt sich auf die Energieeffizienz des Geräts aus.Denken Sie an die Umwelt, bevor Sie etwaige Änderungen vornehmen.
  • Seite 143: Menüoptionen Für Epson Connect-Services

    Menüoptionen für Epson Connect-Services Wählen Sie die Menüs im Bedienfeld wie nachfolgend beschrieben. Einstellungen > Epson Connect-Services Registrieren/Löschen: Registrieren oder löschen Sie den Drucker in bzw. aus den Epson Connect-Diensten. Besuchen Sie für Nutzungshilfen die folgende Portal-Webseite. https://www.epsonconnect.com/ http://www.epsonconnect.eu (nur Europa)
  • Seite 144: Menüoptionen Für Google Cloud Druck-Services

    Wählen Sie, ob die Epson Connect-Dienste unterbrochen oder fortgesetzt werden sollen. E-Mail-Adresse: Prüfen Sie die Drucker-E-Mail-Adresse, die in den Epson Connect-Diensten registriert ist. Status: Prüfen Sie, ob der Drucker bei den Epson Connect-Diensten registriert und damit verbunden ist. Zugehörige Informationen „Epson Connect Service“ auf Seite 147 &...
  • Seite 145: Menüoptionen Für Ext. Geräte-Setup

    Benutzerhandbuch Menüoptionen für Einstellungen-Modus Menüoptionen für Ext. Geräte-Setup Wählen Sie die Menüs im Bedienfeld wie nachfolgend beschrieben. Einstellungen > Ext. Geräte-Setup Ändern Sie die Druckeinstellungen für den direkten Druck von einem externen Gerät, wie z. B. einer Digitalkamera. Lesen Sie hierzu eine Erläuterung zu den einzelnen Einstellungsoptionen. Zugehörige Informationen „Menüoptionen für Papier- und Druckereinstellungen“...
  • Seite 146: Menüoptionen Für Werkseinstlg. Wiederh

    Benutzerhandbuch Menüoptionen für Einstellungen-Modus Zugehörige Informationen „Aktualisieren der Druckerfirmware über das Bedienfeld“ auf Seite 161 & Menüoptionen für Werkseinstlg. wiederh. Wählen Sie die Menüs im Bedienfeld wie nachfolgend beschrieben. Einstellungen > Werkseinstlg. wiederh. Netzwerkeinstellungen: Setzt die Netzwerkeinstellungen auf ihre Standardwerte zurück. Alles außer Netzwerkeinstellungen: Setzt alle Einstellungen außer Netzwerkeinstellungen auf ihre Standardeinstellungen zurück.
  • Seite 147: Netzwerkdienst Und Softwareinformationen

    Software-Disc für Ihren Drucker verfügbar sind. Epson Connect Service Durch die Nutzung des Epson Connect Dienstes im Internet können Sie auf einfache Weise direkt von Ihrem Smartphone, Tablet-PC oder Laptop jederzeit und von praktisch überall drucken.Sie müssen Ihren Drucker im Voraus beim Epson Connect-Dienst registrieren.
  • Seite 148: Ausführen Von Web Config In Einem Webbrowser

    IPv6: http://[IP-Adresse des Druckers]/ Beispiele: IPv4: http://192.168.100.201/ IPv6: http://[2001:db8::1000:1]/ Hinweis: Mit dem Smartgerät können Sie auch Web Config im Wartungsbildschirm von Epson iPrint ausführen. Zugehörige Informationen „Verwenden von Epson iPrint“ auf Seite 94 & Ausführen von Web Config unter Windows Wenn Sie mittels WSD einen Computer mit dem Drucker verbinden, gehen Sie wie folgt vor, um Web Config auszuführen.
  • Seite 149: Ausführen Von Web Config Unter Mac Os

    Benutzerhandbuch Netzwerkdienst und Softwareinformationen ❏ Windows 8.1/Windows 8 Wählen Sie Desktop > Einstellungen > Systemsteuerung > Geräte und Drucker anzeigen unter Hardware und Sound (oder Hardware) aus. ❏ Windows 7 Klicken Sie auf die Start-Schaltfläche, wählen Sie Systemsteuerung > Geräte und Drucker anzeigen unter Hardware und Sound aus.
  • Seite 150: Anleitung Für Den Windows-Druckertreiber

    Benutzerhandbuch Netzwerkdienst und Softwareinformationen ❏ Windows 8.1/Windows 8 Wählen Sie Desktop > Einstellungen > Systemsteuerung > Geräte und Drucker anzeigen in Hardware und Sound. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker oder drücken und halten Sie ihn und wählen Sie Druckeinstellungen.
  • Seite 151 Benutzerhandbuch Netzwerkdienst und Softwareinformationen Außerdem können Sie einstellen, ob auf beide Seiten des Papiers oder ob mehrere Seiten auf ein Blatt Papier gedruckt werden sollen. Registerkarte Weitere Optionen Sie können weitere Layout- und Druckoptionen wählen, wie z. B. ein anderes Format für die Druckausgabe oder Farbkorrekturen.
  • Seite 152: Konfigurieren Der Betriebseinstellungen Für Den Windows-Druckertreiber

    EPSON Status Monitor 3 können Sie den Druckerstatus und Fehlerinformationen prüfen. Konfigurieren der Betriebseinstellungen für den Windows- Druckertreiber Sie können dann Einstellungen, wie z. B. die Aktivierung des EPSON Status Monitor 3, vornehmen. 1. Rufen Sie das Druckertreiberfenster auf. 2. Klicken Sie auf der Registerkarte Utility auf Erweiterte Einstellungen.
  • Seite 153: Anleitung Für Den Mac Os-Druckertreiber

    Benutzerhandbuch Netzwerkdienst und Softwareinformationen Aufrufen des Druckertreibers aus Anwendungen Klicken Sie auf Seite einrichten oder Drucken im Menü Datei Ihrer Anwendung.Falls nötig, klicken Sie auf Details einblenden (oder ), um das Druckfenster zu erweitern. Hinweis: Je nach verwendeter Anwendung wird Seite einrichten möglicherweise nicht im Menü Datei angezeigt und die Bedienvorgänge zur Anzeige des Druckbildschirms können variieren.Ausführliche Informationen dazu finden Sie in der Hilfe der Anwendung.
  • Seite 154 Wenn Sie EPSON Modus Farbanpassung aus dem Menü Farbabstimmung wählen, können Sie eine Farbkorrekturmethode festlegen. Hinweis: Für OS X Mountain Lion oder höher: Wenn das Menü Druckereinstellungen nicht angezeigt wird, ist der Epson- Druckertreiber nicht richtig installiert. Wählen Sie im Menü...
  • Seite 155: Konfigurieren Der Betriebseinstellungen Für Den Mac Os-Druckertreiber

    Drucker zugreifen können oder aus sonstigen Gründen. Epson Scan 2 (Scannertreiber) Epson Scan 2 ist eine Anwendung zum Steuern des Scanvorgangs.Sie können die Größe, die Auflösung, die Helligkeit, den Kontrast und die Qualität des gescannten Bilds anpassen. Hinweis: Sie können Epson Scan 2 auch von einer TWAIN-kompatiblen Scananwendung starten.
  • Seite 156: Epson Event Manager

    Starten unter Mac OS Hinweis: Epson Scan 2 unterstützt nicht die Funktion für den schnellen Benutzerwechsel unter Mac OS.Deaktivieren Sie die Funktion für den schnellen Benutzerwechsel. Wählen Sie Gehe zu > Programme > Epson Software > Epson Scan 2 aus.
  • Seite 157: Epson Print Cd

    „Installieren von Anwendungen“ auf Seite 160 & Epson Print CD Epson Print CD ist eine Anwendung zum Entwerfen eines CD/DVD-Labels für den direkten Druck auf eine CD/ DVD.Sie können auch eine CD/DVD-Hülle für eine CD/DVD-Box drucken.Ausführliche Informationen dazu finden Sie in der Hilfe der Anwendung.
  • Seite 158: Deinstallieren Von Anwendungen

    Starten unter Windows ❏ Windows 10 Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ und wählen Sie Epson Software > EPSON Software Updater. ❏ Windows 8.1/Windows 8 Geben Sie den Anwendungsnamen in den Charm „Suche“ ein und wählen Sie das angezeigte Symbol aus.
  • Seite 159: Deinstallieren Von Anwendungen - Mac Os

    Wenn Sie das zu deinstallierende Programm in der Liste der Programme nicht finden, können Sie es nicht mit dem Deinstallationsprogramm (Uninstaller) deinstallieren. Wählen Sie in diesem Fall Gehe zu > Programme > Epson Software, wählen Sie das zu deinstallierende Programm und ziehen Sie es auf den Papierkorb.
  • Seite 160: Installieren Von Anwendungen

    Den Drucker nicht ausschalten oder trennen, bis die Aktualisierung abgeschlossen ist, andernfalls können Druckerfehlfunktionen auftreten. Hinweis: Wenn Sie die zu aktualisierende Anwendung nicht in der Liste finden, können Sie sie mit EPSON Software Updater nicht aktualisieren. Suchen Sie nach den neuesten Versionen der Anwendungen auf Ihrer regionalen Epson-Website. http://www.epson.com Zugehörige Informationen...
  • Seite 161: Aktualisieren Der Druckerfirmware Über Das Bedienfeld

    Firmware erneut mit einem Computer aktualisiert werden.Verbinden Sie den Drucker über ein USB-Kabel mit dem Computer.Solange „Recovery Mode“ am Drucker angezeigt wird, können Sie die Firmware nicht über eine Netzwerkverbindung aktualisieren.Rufen Sie vom Computer aus die lokale Epson- Website auf und laden Sie die neueste Druckerfirmware herunter.Informationen zu den weiteren Schritten finden Sie in der Anleitung auf der Website.
  • Seite 162: Lösen Von Problemen

    Seite nach, welche die Netzwerkverbindungsmethode vom Computer beschreibt. Sollte die Fehlermeldung beim Scannen angezeigt werden, stellen Sie sicher, dass Epson Scan 2 und Epson Event Manager auf dem Computer installiert sind. Kombination aus IP-Adresse und Subnet-Maske Geben Sie die richtige IP-Adresse bzw. das richtige Standard-Gateway ist ungültig.
  • Seite 163: Druckerstatus Prüfen - Windows

    Drucker im Rahmen der Spezifikation nicht mehr funktioniert. Der Drucker gibt an, wann ein Austausch des Kissens erforderlich wird. Der Austausch kann nur von einem autorisierten Epson- Service-Anbieter vorgenommen werden. Die Epson-Garantie deckt die Kosten für diesen Austausch nicht ab.
  • Seite 164: Entfernen Von Gestautem Papier

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen 2. Klicken Sie auf Optionen & Zubehör > Dienstprogramm > Drucker-Dienstprogramm öffnen. 3. Klicken Sie auf EPSON Status Monitor. Sie können den Druckerzustand, die Tintenstände und den Fehlerstatus überprüfen. Entfernen von gestautem Papier Überprüfen Sie, welcher Fehler am Bedienfeld angezeigt wird, und befolgen Sie die entsprechenden Anweisungen, um das gestaute Papier einschließlich etwaiger abgerissener Papierreste zu entfernen.Löschen Sie als Nächstes den...
  • Seite 165: Entfernen Von Gestautem Papier Aus Dem Inneren Des Druckers

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen 3. Entfernen Sie das gestaute Papier. 4. Richten Sie die Kanten des Papiers aus und schieben Sie die Papierführungsschienen bis an die Kanten des Papiers. 5. Setzen Sie die Papierkassette in den Drucker ein. Entfernen von gestautem Papier aus dem Inneren des Druckers Achtung: ❏...
  • Seite 166 Benutzerhandbuch Lösen von Problemen 2. Entfernen Sie das gestaute Papier. Wichtig: Berühren Sie nicht das weiße, flache Kabel, den durchsichtigen Teil und die Tintenschläuche im Inneren des Druckers. Andernfalls könnte es zu einer Fehlfunktion kommen. 3. Schließen Sie die Scannereinheit.
  • Seite 167: Entfernen Von Gestautem Papier Von Der Hintere Abdeckung

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Entfernen von gestautem Papier von der Hintere Abdeckung 1. Entfernen Sie die hintere Abdeckung. 2. Entfernen Sie das gestaute Papier. 3. Entfernen von gestautem Papier über die hintere Abdeckung...
  • Seite 168: Das Papier Wird Nicht Richtig Eingezogen

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen 4. Öffnen Sie die Abdeckung der hintere Abdeckung. 5. Entfernen Sie das gestaute Papier. 6. Schließen Sie die Abdeckung der hintere Abdeckung und setzen Sie dann die hintere Abdeckung in den Drucker ein. Das Papier wird nicht richtig eingezogen Prüfen Sie folgende Punkte;...
  • Seite 169: Papierstau

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen ❏ Stellen Sie sicher, dass eingestellte Papiergröße und Papiersorte mit Größe und Sorte des in den Drucker eingelegten Papiers übereinstimmen. Zugehörige Informationen „Umgebungsbedingungen“ auf Seite 201 & „Vorsichtsmaßnahmen bei der Handhabung von Papier“ auf Seite 38 &...
  • Seite 170: Cd/Dvd-Träger Wird Ausgeworfen

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen CD/DVD-Träger wird ausgeworfen ❏ Achten Sie darauf, dass die Disc einwandfrei auf den Träger eingelegt ist und setzen Sie den Träger erneut richtig ein. ❏ Setzen Sie den CD/DVD-Träger erst ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Andernfalls tritt ein Fehler auf und der Träger wird ausgeworfen.
  • Seite 171: Lcd-Anzeige Wird Dunkel

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Zugehörige Informationen „Menüoptionen für Drucker-Setup“ auf Seite 141 & LCD-Anzeige wird dunkel Der Drucker befindet sich im Ruhemodus. Drücken Sie eine beliebige Taste auf dem Bedienfeld, damit die LCD- Anzeige in ihren vorherigen Zustand zurückkehrt. Keine Auto-Einschalten-Funktion ❏...
  • Seite 172: Wenn Sie Keine Netzwerkeinstellungen Vornehmen Können

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen ❏ Achten Sie darauf, dass der Druckeranschluss unter Eigenschaften > Anschluss im Menü Drucker wie folgt richtig eingestellt ist. Wählen Sie „USBXXX“ für eine USB-Verbindung oder „EpsonNet Print Port“ für eine Netzwerkverbindung. Überprüfen des Druckerstatus am Computer (Mac OS) Achten Sie darauf, dass der Druckerstatus nicht auf Pause gesetzt ist.
  • Seite 173 Benutzerhandbuch Lösen von Problemen ❏ Wenn mehrere Access Points gleichzeitig genutzt werden, können Sie den Drucker je nach Einstellungen der Access Points möglicherweise nicht von dem Computer oder Smartgerät aus verwenden. Verbinden Sie den Computer oder das Smartgerät mit demselben Access Point wie der Drucker. ❏...
  • Seite 174: Prüfen Der Ssid, Die Mit Dem Drucker Verbunden Ist

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen ❏ Die meisten Access Points haben die Funktion „Privacy Separator“, die eine Kommunikation mit unberechtigten Geräten verhindert. Sollten Sie sich nicht mit dem Netzwerk verbinden können, obwohl die Geräte und Access Points mit derselben SSID verbunden sind, deaktivieren Sie die Funktion „Privacy Separator“...
  • Seite 175: Überprüfen Der Ssid Für Den Computer

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Überprüfen der SSID für den Computer Windows Klicken Sie in der Taskleiste des Desktops auf . Sie finden den Namen der verbundenen SSID in der angezeigten Liste. Mac OS X Klicken Sie auf das WLAN-Symbol oben am Computerbildschirm. Eine Liste der SSIDs wird angezeigt, in der die verbundene SSID mit einem Häkchen markiert ist.
  • Seite 176: Der Drucker Kann Plötzlich Nicht Über Eine Netzwerkverbindung Drucken

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Der Drucker kann plötzlich nicht über eine Netzwerkverbindung drucken ❏ Wenn Sie Ihren Zugangspunkt oder Anbieter geändert haben, nehmen Sie die Netzwerkeinstellungen für den Drucker erneut vor. Verbinden Sie den Computer oder das Smart-Gerät mit der gleichen SSID wie den Drucker. ❏...
  • Seite 177: Drucken Über Iphone Oder Ipad Nicht Möglich

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Zugehörige Informationen „Ändern der Verbindungsmethode zu einem Computer“ auf Seite 35 & Drucken über iPhone oder iPad nicht möglich ❏ Verbinden Sie das iPhone oder iPad mit dem gleichen Netzwerk (SSID) wie der Drucker. ❏ Aktivieren Sie Papierkonfiguration in den folgenden Menüs. Einstellungen >...
  • Seite 178: Im Abstand Von Ca. 2.5 Cm Treten Farbige Streifen Auf

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Die Druckkopfdüsen könnten verstopft sein. Drucken Sie ein Düsentestmuster, um zu überprüfen, ob Düsen verstopft sind. Reinigen Sie den Druckkopf, falls irgendeine der Druckkopfdüsen verstopft ist. Zugehörige Informationen „Überprüfen und Reinigen des Druckkopfs“ auf Seite 131 &...
  • Seite 179: Schlechte Druckqualität

    Trocknen kein direktes Sonnenlicht auf die Ausdrucke fällt. Verwenden Sie auch keinen Fön und berühren Sie nicht die bedruckte Seite des Papiers. ❏ Zum Drucken von Bildern oder Fotos empfiehlt Epson die Verwendung von Epson-Originalpapier anstatt von Normalpapier.Drucken Sie auf die bedruckbare Seite des Epson-Originalpapiers.
  • Seite 180: Papier Ist Verschmiert Oder Ausdruck Weist Streifen Auf

    Überprüfen der Tintenflasche ❏ Verwenden Sie Tintenflaschen mit dem für diesen Drucker richtigen Teilecode. ❏ Epson empfiehlt, eine Tintenflasche vor dem auf der Verpackung angegebenen Datum zu verwenden. ❏ Verwenden Sie original Epson-Tintenflaschen.Dieses Produkt ist so konzipiert, dass Farben auf der Grundlage von original Epson-Tintenflaschen eingestellt werden.Die Verwendung von Tintenflaschen anderer Hersteller...
  • Seite 181: Papier Wird Bei Automatischem 2-Seitigen Druck Verschmiert

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen ❏ Wenn Streifen auf schwerem Papier auftreten, aktivieren Sie die Einstellung für reduzierte Streifenbildung.Durch Aktivieren dieser Einstellung kann die Druckqualität oder die Druckgeschwindigkeit abnehmen. ❏ Bedienfeld Wählen Sie auf der Startseite Einstellungen > Drucker-Setup und aktivieren Sie dann Dickes Pap.. ❏...
  • Seite 182: Bilder Oder Fotos Werden In Unerwarteten Farben Gedruckt

    Benutzerdefiniert als Einstellung für Farbkorrektur auf der Registerkarte Weitere Optionen, und klicken Sie dann auf Erweitert. Wählen Sie bei EPSON-Standard die Einstellung Farbmodus aus. ❏ Licht, das auf die Anzeige fällt, kann die Wahrnehmung des Bildes auf der Anzeige beeinflussen. Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht und prüfen Sie das Bild bei guten Lichtverhältnissen.
  • Seite 183: Bei Randlosem Druck Werden Bildrandbereiche Abgeschnitten

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Bei randlosem Druck werden Bildrandbereiche abgeschnitten Während des randlosen Drucks wird das Bild leicht vergrößert und der überstehende Bereich abgeschnitten.Wählen Sie eine kleinere Vergrößerungseinstellung. ❏ Bedienfeld Ändern Sie die Einstellung Erweiterung. ❏ Windows Klicken Sie auf Einstellungen neben dem Kontrollkästchen Randlos auf der Registerkarte Haupteinstellungen des Druckertreibers und ändern Sie die Einstellungen.
  • Seite 184: Falsche Druckposition Auf Foto-Aufkleber

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Zugehörige Informationen „Auflegen von Fotos zum Kopieren“ auf Seite 56 & Falsche Druckposition auf Foto-Aufkleber Stellen Sie die Druckposition im Bedienfeld im Menü Drucker-Setup > Aufkleber ein. Zugehörige Informationen „Menüoptionen für Drucker-Setup“ auf Seite 141 & Falsche Druckposition auf einer CD/DVD Stellen Sie die Druckposition im Bedienfeld im Menü...
  • Seite 185: Ungleichmäßige Farbverteilung, Schmierstellen, Flecken Oder Gerade Streifen Im Kopierten Bild

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Ungleichmäßige Farbverteilung, Schmierstellen, Flecken oder gerade Streifen im kopierten Bild ❏ Reinigen Sie die Papierzuführung. ❏ Reinigen Sie das Vorlagenglas. ❏ Drücken Sie nicht zu stark auf die Vorlage oder die Vorlagenabdeckung, wenn Sie die Vorlagen auf dem Vorlagenglas platzieren.
  • Seite 186: Sonstige Druckprobleme

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Sonstige Druckprobleme Es wird zu langsam gedruckt ❏ Schließen Sie alle nicht benötigten Anwendungen. ❏ Verringern Sie die Qualitätseinstellung.Eine höhere Druckqualität beim Drucken verringert die Druckgeschwindigkeit. ❏ Aktivieren Sie die bidirektionale (oder Hochgeschwindigkeits-) Einstellung.Wenn diese Einstellung aktiviert ist, bewegt sich der Druckkopf zum Drucken in beide Richtungen, wodurch sich die Druckgeschwindigkeit erhöht.
  • Seite 187: Scannen Kann Nicht Gestartet Werden

    Stellen Sie unter Windows sicher, dass der Drucker (Scanner) in Scanner und Kamera angezeigt wird. Der Drucker (Scanner) sollte als „EPSON XXXXX (Druckername)“ angezeigt werden. Wenn der Drucker (Scanner) nicht angezeigt wird, deinstallieren Sie Epson Scan 2 und installieren Sie es dann erneut. Gehen Sie wie folgt vor, um Scanner und Kamera aufzurufen.
  • Seite 188: Scannen Kann Nicht Über Das Bedienfeld Gestartet Werden

    & Die Bildqualität ist mangelhaft ❏ Wählen Sie den Modus in Epson Scan 2 entsprechend der Vorlage, die Sie scannen möchten. Scannen Sie mithilfe der Einstellungen für Dokumente in Dokumentmodus und der Einstellungen für Fotos in Fotomodus. ❏ Passen Sie in Epson Scan 2 das Bild mithilfe der Einstellungen auf der Registerkarte Erweiterte Einstellungen an und scannen Sie dann.
  • Seite 189: Der Text Ist Unscharf

    & Der Text ist unscharf ❏ Wählen Sie in Dokumentmodus in Epson Scan 2 die Registerkarte Erweiterte Einstellungen aus, und dann Bildoption > Text optimieren. ❏ Wählen Sie Dokumentmodus als Modus in Epson Scan 2. Scannen Sie mithilfe der Einstellungen für Dokumente in Dokumentmodus.
  • Seite 190: Vorschau In Vorschaubild Nicht Möglich

    & Beim Speichern als Searchable PDF wird Text nicht richtig erkannt ❏ Prüfen Sie im Fenster Bildformatoptionen in Epson Scan 2, dass Textsprache auf der Registerkarte Text richtig eingestellt ist. ❏ Achten Sie darauf, dass das Original gerade aufgelegt ist.
  • Seite 191: Probleme Im Gescannten Bild Können Nicht Behoben Werden

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen Probleme im gescannten Bild können nicht behoben werden Falls das Problem trotz aller Lösungsansätze nicht behoben wurde, initialisieren Sie die Epson Scan 2- Einstellungen mithilfe von Epson Scan 2 Utility. Hinweis: Epson Scan 2 Utility ist eine Anwendung, die mit Epson Scan 2 vorliegt.
  • Seite 192: Der Scanvorgang Wird Beim Scannen Im Pdf/Multi-Tiff-Format Gestoppt

    Der Scanvorgang wird beim Scannen im PDF/Multi-TIFF-Format gestoppt ❏ Wenn Sie Epson Scan 2 zum Scannen verwenden, können Sie kontinuierlich bis zu 999 Seiten im PDF-Format und bis zu 200 Seiten im Multi-TIFF-Format scannen. ❏ Wir empfehlen bei großen Datenmengen, die Dokumente im Graustufenmodus zu scannen.
  • Seite 193: Anwendung Wird Durch Firewall Blockiert (Nur Für Windows)

    Benutzerhandbuch Lösen von Problemen ❏ Prüfen Sie, dass die Speicherkarte nicht schreibgeschützt ist. ❏ Prüfen Sie, dass die Speicherkarte über ausreichend verfügbaren Speicherplatz verfügt. Wenn der verfügbare Arbeitsspeicher zu gering ist, können keine Daten gespeichert werden. Zugehörige Informationen „Technische Daten von unterstützten externen Speichergeräten“ auf Seite 199 &...
  • Seite 194: Anhang

    Benutzerhandbuch Anhang Anhang Technische Daten Druckerspezifikationen Anordnung der Druckkopfdüsen Düsen für schwarze Tinte: 360 Düsen für fotoschwarze Tinte: 180 Düsen für Farbtinte: 180 pro Farbe Normalpapier 64 bis 90 g/m2 (17 bis 24 lb) Papiergewicht Umschläge Umschlag #10, DL, C6: 75 bis 90 g/m2 (20 bis 24 lb) Selbst wenn die Papierdicke innerhalb dieses Bereichs liegt, kann das Papier möglicherweise nicht in den Drucker eingezogen werden oder die Druckqualität kann beeinträchtigt werden, abhängig von den Papiereigenschaften und der Qualität.
  • Seite 195: Spezifikationen Des Scanners

    Benutzerhandbuch Anhang Druckbereich bei Umschlägen Die Druckqualität nimmt aufgrund des Druckermechanismus in den schattierten Bereichen ab. 3.0 mm (0.12 Zoll) 5.0 mm (0.20 Zoll) 18.0 mm (0.70 Zoll) 41.0 mm (1.61 Zoll) Bedruckbarer Bereich bei CDs/DVDs Die Druckqualität nimmt aufgrund des Druckermechanismus in den schattierten Bereichen ab. 18 mm (0.71 Zoll) 43 mm (1.69 Zoll) 116 mm (4.57 Zoll)
  • Seite 196: Schnittstellen-Spezifikationen

    Wi-Fi (Infrastruktur) und Wi-Fi Direct (Simple AP) ✓ Bedienfeld- Wi-Fi-Einrichtung Wi-Fi- Vorgang Einrichtungsassistent ✓ Push-Button-Setup (WPS) ✓ PIN-Code-Einrichtung ✓ Wi-Fi Auto Connect Epson iPrint- Verbindung ✓ Wi-Fi Direct-Einrichtung ✓ Allgemeine Netzwerkeinrichtung (Gerätename, TCP/IP- Adresse, DNS-Server, Proxyserver) ✓ Netzwerkverbindungsprüfung ✓ Netzwerkstatus ✓ Druck von Netzwerkstatusblättern ✓...
  • Seite 197: Wlan-Spezifikationen

    ✓ Google Cloud Print IPv4, IPv6 ✓ Netzwerk-Scan Epson Scan 2 IPv4, IPv6 ✓ Event Manager IPv4 ✓ Epson Connect (In Cloud IPv4 scannen) ✓ AirPrint (Scannen) IPv4, IPv6 OS X Mavericks oder höher ADF (AutoReversing) Faxen Senden von Faxen...
  • Seite 198: Ethernet-Spezifikationen

    Benutzerhandbuch Anhang IEEE802.11n ist nur für den HT20 verfügbar. Bei IEEE 802.11b nicht unterstützt. Entspricht WPA2-Standards mit Unterstützung von WPA/WPA2 Personal. Ethernet-Spezifikationen Standards IEEE802.3i (10BASE-T) IEEE802.3u (100BASE-TX) IEEE802.3az (Energy Efficient Ethernet) Übermittlungsmodus Auto, 10 Mbps Vollduplex, 10 Mbps Halbduplex, 100 Mbps Vollduplex, 100 Mbps Halbduplex Verbindung RJ-45...
  • Seite 199 ❏ Ein Gerät, für das ein eigener Treiber erforderlich ist ❏ Ein Gerät mit Sicherheitseinstellungen (Kennwort, Verschlüsselung usw.) ❏ Ein Gerät mit eingebautem USB-Hub Epson kann nicht den Betrieb von allen extern angeschlossenen Geräten garantieren. Spezifikation für unterstützte Daten Dateiformat JPEG mit Exif-Version 2.3 Standard, aufgenommen mit Digitalkameras DCF...
  • Seite 200: Abmessungen

    Benutzerhandbuch Anhang Bildgröße Horizontal: 80 bis 10200 Pixel Vertikal: 80 bis 10200 Pixel Dateigröße Weniger als 2 GB Maximale Anzahl der Dateien 9990 Entwicklungsvorschrift für Kamera-Dateisystem. Im internen Speicher von Digitalkameras gespeicherte Fotodaten werden nicht unterstützt. Bis zu 999 Dateien können gleichzeitig angezeigt werden. (Bei mehr als 999 Dateien werden die Dateien in Gruppen angezeigt.) Hinweis: „?“...
  • Seite 201: Umgebungsbedingungen

    Hinweis: ❏ Informationen zur Spannung finden Sie auf dem Etikett am Drucker. ❏ Falls Sie den Drucker in Europa verwenden, finden Sie auf der folgenden Website Informationen zum Stromverbrauch. http://www.epson.eu/energy-consumption Umgebungsbedingungen Betrieb Verwenden Sie den Drucker innerhalb des im folgenden Diagramm gezeigten Bereichs.
  • Seite 202: Gesetzlich Vorgeschriebene Informationen

    Hersteller: Askey Computer Corporation Typ: WLU6320-D69 (RoHS) Dieses Produkt entspricht Teil 15 der FCC-Regeln und RSS-210 der IC-Regeln. Epson übernimmt keine Verantwortung für die Nichtbeachtung der Schutzvorschriften, die durch eine nicht empfohlene Änderung des Produkts entsteht. Der Betrieb unterliegt den folgenden beiden Bedingungen: (1) dieses Gerät darf keine Störung verursachen, und (2) dieses Gerät muss alle empfangenen Störungen hinnehmen, einschließlich Störungen, die zu...
  • Seite 203: Einschränkungen Beim Kopieren

    Benutzerhandbuch Anhang Epson übernimmt keine Verantwortung für die Nichtbeachtung der Schutzvorschriften, die durch eine nicht empfohlene Änderung der Produkte entsteht. Standards und Zulassungen für australische Modelle AS/NZS CISPR32 Class B Epson erklärt hiermit, dass die folgende Gerätemodelle den wesentlichen Anforderungen und anderen relevanten...
  • Seite 204 Benutzerhandbuch Anhang Achtung: Achten Sie darauf, dass Sie sich beim Öffnen und Schließen der Scannereinheit weder die Hand noch die Finger einklemmen. Andernfalls könnten Sie sich verletzen. Wichtig: ❏ Wenn Sie den Drucker lagern oder transportieren, legen Sie ihn in den Plastikbeutel und falten Sie ihn zu. Vermeiden Sie es, den Drucker zu kippen, vertikal aufzustellen oder auf den Kopf zu stellen.
  • Seite 205 Benutzerhandbuch Anhang 5. Entnehmen Sie sämtliches Papier aus dem Drucker. 6. Vergewissern Sie sich, dass keine Vorlagen mehr im Drucker vorhanden sind. 7. Öffnen Sie die Scannereinheit bei geschlossener Dokumentabdeckung. Sichern Sie den Druckkopf mit Klebeband am Gehäuse. 8. Achten Sie darauf, den Tintenbehälter mit dem Deckel sicher zu verschließen. 9.
  • Seite 206: Zugriff Auf Eine Speicherkarte Von Einem Computer

    Benutzerhandbuch Anhang 10. Schließen Sie die Scannereinheit. 11. Bereiten Sie den Drucker wie nachfolgen gezeigt zum Einpacken vor. 12. Legen Sie den Drucker in den Plastikbeutel und falten Sie ihn zu. 13. Packen Sie den Drucker unter Verwendung von Schutzmaterial in seinen Karton. Wenn Sie den Drucker wieder in Betrieb nehmen, achten Sie darauf, das den Druckkopf sichernde Klebeband vorher zu entfernen.
  • Seite 207: Weitere Unterstützung

    Weitere Unterstützung Website des technischen Supports Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, rufen Sie die folgende Website des technischen Supports von Epson auf. Wählen Sie Ihr Land oder Ihre Region und gehen Sie zum Supportabschnitt Ihrer regionalen Epson-Website. Hier finden Sie auch die neuesten Treiber, häufig gestellte Fragen (FAQs), Handbücher bzw. andere herunterladbare Materialien.
  • Seite 208: Kontaktaufnahme Mit Dem Epson-Support

    Je nach Gerät sind die Netzwerkeinstellungen möglicherweise im Gerätespeicher abgelegt. Aufgrund von Geräteausfällen oder Reparaturen könnten Einstellungen verloren gehen. Epson ist nicht haftbar für den Verlust von Daten, für das Sichern oder Wiederherstellen von Einstellungen selbst innerhalb des Garantiezeitraums. Wir empfehlen Ihnen, eine eigene Datensicherung vorzunehmen oder wichtige Informationen zu notieren.
  • Seite 209 Internet-URL http://www.epson.co.nz Besuchen Sie die Webseiten von Epson New Zealand. Es lohnt sich, hier immer wieder mal vorbeizusurfen! Die Website bietet die Möglichkeit, Treiber herunterzuladen, mit Epson direkt Kontakt aufzunehmen, neue Produktinformationen abzurufen und den technischen Support (über E-Mail) zu kontaktieren.

Diese Anleitung auch für:

L7160-serie