Herunterladen Diese Seite drucken

Sky Bedienungsanleitung

Mit kabelempfang
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Bedienungsanleitung
für Deinen HD-Receiver
mit Kabelempfang

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Sky Sky

  Inhaltszusammenfassung für Sky Sky

  • Seite 1 Bedienungsanleitung für Deinen HD-Receiver mit Kabelempfang...
  • Seite 2 Bildschirmmenüs abweichen. Der Funktionsumfang des Receivers wird durch Software-Updates stetig erweitert. Eine aktuelle Version der Bedienungsanleitung findest Du zum Download unter sky.de/anleitungen bzw. sky.at/anleitungen. Copyright © Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Medienallee 26, 85774 Unterföhring. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.
  • Seite 3 Lieferumfang Wenn Du den Receiver auspackst, vergewissere Dich, dass die folgenden Teile enthalten sind: Pos. Beschreibung Receiver Universalfernbedie- nung HDMI-Kabel Netzteil mit Kabel Installationsanleitung und grundlegende Informationen Um Funktionsstörungen zu vermeiden, verwende nur das mitge- lieferte Originalzubehör.
  • Seite 5: Inhaltsverzeichnis

    ........................11 Hinweise zu dieser Anleitung....................12 Hinweise zu Deiner Sicherheit..................... 12 2. Dein Sky HD-Receiver ......................13 Sky HD-Receiver – Start ins bessere Fernsehen.............14 Die Vorderseite ..........................14 Die Rückseite ...........................16 Die Universal-Fernbedienung ....................18 Die Smartcard ..........................21 3. Receiver in Betrieb nehmen ...................22...
  • Seite 6 Inhalt 6 4.4.1 Navigieren......................... 33 4.4.2 Funktion wählen......................33 4.4.3 Einen Bedienschritt zurück .................. 33 4.4.4 Zum Live-TV zurückkehren ................... 33 Einstellungen im Service-Menü aufrufen..............33 Informationen zum Programmangebot...............34 4.6.1 Das Info-Menü.......................34 4.6.2 Der TV Guide........................35 Sender auswählen ........................37 4.7.1 Senderliste anzeigen ....................
  • Seite 7 Deine persönliche Jugendschutz-PIN............56 8.1.2 Deine Sky PIN........................57 Eine PIN für alles........................... 57 Deine PINs ändern ........................58 8.3.1 Persönliche Jugendschutz-PIN und Sky PIN ändern ......58 8.3.2 Persönliche Jugendschutz-PIN auf den Receiver übertragen ..59 9. Jugendschutz bei Sky ......................60 Jugendschutz und Einstellungen..................61 Jugendschutz-Einstellung individuell anpassen...........
  • Seite 8 10.5 Batterien wechseln ........................72 11. Receiver einrichten ........................74 11.1 Internetverbindung einrichten ..................75 11.1.1 Verbindung über Sky WLAN Modul einrichten........75 11.1.2 Verbindung über Netzwerkkabel einrichten ..........76 11.1.3 Netzwerkeinstellungen prüfen................77 11.1.4 Internetverbindung testen ...................77 11.2 Software-Version aktualisieren..................78 11.3...
  • Seite 9 Inhalt 9 13.3 Sendung mit oder ohne Untertitel sehen ..............90 13.4 Banner-Anzeigedauer einstellen..................91 13.5 Lautstärkeregler anzeigen.....................91 13.6 Einstellungen für den SCART-Anschluss ..............91 13.6.1 SCART-Bildformat ändern ..................92 13.6.2 Bilddarstellung für den SCART-Anschluss anpassen......92 13.6.3 SCART-Signalform ändern..................93 13.6.4 AV-Steuerung ändern ....................93 13.7 Einstellungen für den HDMI-Anschluss ...............94 13.7.1 Bilddarstellung für den HDMI-Anschluss anpassen ......94 13.7.2 HDMI-Auflösung ändern..................95...
  • Seite 10 Inhalt 10 17. Hilfe zur Fehlerbehebung ....................108 17.1 Hilfe starten ..........................109 17.2 Jugendschutz-PIN vergessen?..................109 17.3 SCART-Anschluss – kein Bild, schwarzer Bildschirm?........109 17.4 HDMI-Anschluss – kein Bild, schwarzer Bildschirm?...........110 17.5 Kein Ton, Lautstärke nicht einstellbar? ..............112 17.6 Receiver reagiert nicht auf Fernbedienung? ............113 17.7 Zeitpunkt für EPG-Aktualisierung ist ungünstig?..........
  • Seite 11: Zu Deiner Sicherheit

    Zu Deiner Sicherheit 11 Zu Deiner Sicherheit Hinweise zu dieser Anleitung ....................12 Hinweise zu Deiner Sicherheit ....................12...
  • Seite 12: Hinweise Zu Dieser Anleitung

    Zu Deiner Sicherheit 12 1.1 Hinweise zu dieser Anleitung In dieser Anleitung weisen Symbole auf Gefahren hin, die zur Gewährleistung des sicheren Gerätebetriebs beachtet werden müssen. Die einzelnen Symbole haben folgende Bedeutung: Warnung Dieses Symbol weist auf eine Gefahrensituation hin, die zu schweren Personenschäden führen kann.
  • Seite 13: Dein Sky Hd-Receiver

    Dein Sky HD-Receiver 13 Dein Sky HD-Receiver Sky HD-Receiver – Start ins bessere Fernsehen ...........14 Die Vorderseite .............................14 Die Rückseite ............................16 Die Universal-Fernbedienung ....................18 Die Smartcard ............................21...
  • Seite 14: Sky Hd-Receiver - Start Ins Bessere Fernsehen

    2.1 Sky HD-Receiver – Start ins bessere Fernsehen Lieber Sky Kunde, mit Sky erlebst Du großartiges Fernsehen in brillanter HD-Quali- tät - wann immer Du willst und so oft Du willst. Für den korrekten Anschluss des Receivers bedarf es nur weni- ger Handgriffe.
  • Seite 15 Taste Stand-by Zwischen Betriebs- und Stand-by-Modus umschalten. Kreisanzeige Zeigt die jeweilige Aktion im Aufnahme- und Wiedergabe- modus an. Voraussetzung ist der Anschluss einer für Sky geeigneten Festplatte. Anzeige Stand-by Zeigt an, ob sich der Receiver im Betriebs- (grün) oder Stand-by-Modus (rot) befindet.
  • Seite 16: Die Rückseite

    Dein Sky HD-Receiver 16 2.3 Die Rückseite Pos. Beschreibung CABLE OUT – Antennenanschluss Ausgang Anschluss für weitere Empfangsgeräte (Durchschleifen). CABLE IN – Antennenanschluss Eingang Anschluss an das Kabelnetz mit einem Antennenkabel. SPDIF – Optisch Digitaler Audioanschluss für eine Verbindung zur Dolby Digital-Anlage.
  • Seite 17 Nähere Informationen zur Verbindung mit dem Internet findest Du in beiliegenden Dokumenten oder sky.de/connect bzw. sky.at/connect. USB - Anschlüsse Anschluss für eine externe Festplatte von Sky. eSATA - Anschluss Anschluss für eine externe Festplatte von Sky. Netzanschluss 12V-Anschluss für das mitgelieferte Netzteil.
  • Seite 18: Die Universal-Fernbedienung

    Dein Sky HD-Receiver 18 2.4 Die Universal-Fernbedienung Der Receiver wird mit zwei verschiedenen Fernbedienungen aus- geliefert: Pos. Beschreibung Taste HILFE Hilfeseiten des Receivers aufrufen. Farbtasten Funktionen wie in den Bildschirmanzeigen angegeben.
  • Seite 19 Taste iTV (nur PRC-30) Interaktive Dienste starten (falls vorhanden). Taste ZOOM Bildformat einstellen und Optionssender wie z. B. Sky Buli 2-10 oder Sky Sport 3-11 in der Senderliste oder im TV Guide ein- und ausklappen. Taste VOL +/- Ton lauter oder leiser stellen.
  • Seite 20 Dein Sky HD-Receiver 20 Pos. Beschreibung Taste sky Home aufrufen. Durch erneutes Drücken kommst Du zum Live-TV zurück. Taste Ein/Aus Receiver ein- oder in den Stand-by-Modus ausschalten. Taste Löschen Eingabe von Zeichen löschen. Taste SELECT Sky Select Portal aufrufen. Taste INFO Informationen zum Programm ansehen und Info-Menü...
  • Seite 21: Die Smartcard

    Dein Sky HD-Receiver 21 2.5 Die Smartcard Damit der Receiver Deine abonnierten Sender kontinuierlich ent- schlüsseln kann, muss die Smartcard ständig im Smart- card-Steckplatz des Receivers stecken. Hinweis Entferne die Smartcard nur, wenn technische Umstände dies er- fordern oder wenn Dein Abonnement endet.
  • Seite 22: Receiver In Betrieb Nehmen

    Receiver in Betrieb nehmen 22 Receiver in Betrieb nehmen Receiver anschließen ........................23 Erstinstallation durchführen ....................26 Geführte Tour „Startklar für Sky“ ..................30...
  • Seite 23: Receiver Anschließen

    Receiver in Betrieb nehmen 23 3.1 Receiver anschließen Schalte alle Geräte aus, bevor Du mit der Installation beginnst. Ziehe von allen Geräten den Netzstecker, bevor Du ein Kabel anschließt oder löst. 3.1.1 Anschluss an das Kabelnetz Verbinde den Anschluss CABLE IN an der Rückseite des ...
  • Seite 24 Receiver in Betrieb nehmen 24 Schließe die Peripheriegeräte an den Receiver an. 3.1.2.1 TV-Gerät anschließen Wenn Dein TV-Gerät keinen HDMI-Anschluss besitzt,  verbinde den Anschluss TV-SCART des Receivers über ein SCART-Kabel mit der SCART-Buchse Deines TV-Geräts. Wenn Dein TV-Gerät einen HDMI-Anschluss besitzt, verbinde ...
  • Seite 25 Du kannst den Receiver einfach mit einem Netzwerkkabel an Deinem Internetrouter anschließen. Wie Du nach der Erstinstal- lation eine kabellose Verbindung mit Deinem WLAN-Router ein- richtest, liest Du in dem Kapitel ”Verbindung über Sky WLAN Modul einrichten”. 3.1.2.4 An das Stromnetz anschließen Stecke das beiliegende Netzkabel in die Steckerbuchse des externen Netzteils.
  • Seite 26: Erstinstallation Durchführen

    Receiver in Betrieb nehmen 26 3.1.2.5 Smartcard einstecken Öffne die Klappe rechts an der Gerätefront. Schiebe die Smartcard vorsichtig in Pfeilrichtung, mit dem Chip nach unten, bis zum Anschlag in den Kartenleser. 3.1.2.6 Batterien in Fernbedienung einlegen Vorsicht! Batterien können bei unsachgemäßem Umgang explo- dieren.
  • Seite 27: Geräte Einschalten

    Receiver in Betrieb nehmen 27 Geräte einschalten  Sendersuchlauf starten  Betriebssoftware aktualisieren  Kabelnetzbetreiber auswählen  System- und Programmdaten aktualisieren  Persönliche Jugendschutz-PIN einrichten  3.2.1 Geräte einschalten Schalte Dein TV-Gerät ein. Schalte den Receiver ein. Das Gerät startet im Modus Erstinstallation. Hinweis Solltest Du nach dem Einschalten kein Bild sehen, wähle am TV-Gerät manuell den korrekten AV-Kanal (z.
  • Seite 28: Betriebssoftware Aktualisieren

    Receiver in Betrieb nehmen 28 3.2.3 Betriebssoftware aktualisieren Der Receiver prüft automatisch, ob eine neue Version der Betriebssoftware verfügbar ist. Wenn eine neue Version verfüg- bar ist, führt der Receiver die Aktualisierung automatisch durch. Es ist keine Eingabe erforderlich. Hinweis Der Download einer neuen Version der Betriebssoftware kann bis zu 10 Minuten dauern.
  • Seite 29 Wenn Du erst später die Online-Registrierung auf www.sky.de/registrieren bzw. sky.at/registrieren oder in der mobilen „Mein Sky“ App durchführst, verwende dort dieselbe PIN wie hier am Receiver. Wie Du Deine persönliche Jugend- schutz-PIN nachträglich änderst, findest Du in Kapitel ”Deine PINs ändern”.
  • Seite 30: Geführte Tour „Startklar Für Sky

    Receiver in Betrieb nehmen 30 3.3 Geführte Tour „Startklar für Sky“ Bei der ersten Inbetriebnahme des Receivers startet automa- tisch eine geführte Tour. Diese führt Dich in wenigen Schritten durch die wichtigsten Funktionen des Geräts. Dank der Bedienungstipps am unteren Bildrand ist die Bedie- nung ein Kinderspiel.
  • Seite 31: Grundlagen Der Bedienung 31

    Grundlagen der Bedienung 31 Grundlagen der Bedienung Receiver einschalten ........................32 Receiver in Stand-by-Modus ausschalten ..............32 Lautstärke einstellen ........................32 Grundsätzliches zur Bedienung ................... 33 Einstellungen im Service-Menü aufrufen ..............33 Informationen zum Programmangebot ...............34 Sender auswählen ..........................37 Auf den zuletzt geschauten Sender umschalten ..........38 An Sendung erinnern lassen...
  • Seite 32: Receiver Einschalten

    Der Receiver hat keinen separaten Netzschalter. Drücke auf der Fernbedienung die Taste  Die Kreisanzeige an der Gerätefront pulsiert anfangs und das Sky Logo leuchtet. Hinweis Das Startverhalten des Receivers hängt von den Energiesparein- stellungen ab (siehe Kapitel ”Das Energiemanagement des Receivers”).
  • Seite 33: Grundsätzliches Zur Bedienung

    Grundlagen der Bedienung 33 4.4 Grundsätzliches zur Bedienung Wann immer es sinnvoll und möglich ist, zeigen Dir Bedienungs- tipps am unteren Bildrand weitere Bedienungsmöglichkeiten. Dank dieser Bedienungstipps ist die Bedienung des Receivers kinderleicht. Hinweis In den Anleitungen ist, wenn möglich, die Bedienung mit der Fernbedienung beschrieben.
  • Seite 34: Informationen Zum Programmangebot

    Grundlagen der Bedienung 34 4.6 Informationen zum Programmangebot Umfangreiche Programminformationen erhältst Du über das Info-Menü und den TV Guide. 4.6.1 Das Info-Menü Im Info-Menü kannst Du z. B. Programminformationen über die laufende Sendung und über zukünftige Sendungen anzeigen lassen, Sender aus der Senderliste auswählen oder die Tonaus- wahl ändern.
  • Seite 35: Der Tv Guide

    Grundlagen der Bedienung 35 4.6.2 Der TV Guide Der TV Guide, auch Electronic Program Guide oder EPG genannt, bietet auf einen Blick umfangreiche Informationen zu allen Sen- dungen. Die Programminformationen werden nach Sender und Uhrzeit geordnet angezeigt. Du siehst zusätzlich immer das Live-TV-Bild zum aktuell gewählten Sender.
  • Seite 36 Senderliste Zwischen den Sendern wechseln. Zur besseren Übersicht kannst Du mit der Taste ZOOM Optionssender wie zum Beispiel Sky Buli 2-10 oder Sky Sport 3-11 einklappen. Navigiere dazu auf einen der Opti- onssender und drücke die Taste ZOOM. Ausklappen kannst Du die Optionssender durch erneutes Drücken der Taste ZOOM.
  • Seite 37: Sender Auswählen

    Hinweis Um die Liste der angezeigten Sender schneller durchsehen zu können, kannst Du Optionssender wie z. B. Sky Buli 2-10 oder Sky Sport 3-11 einklappen. Navigiere dazu auf einen der Optionssen- der und drücke die Taste ZOOM. Ausklappen kannst Du die Op- tionssender durch erneutes Drücken der Taste ZOOM.
  • Seite 38: Sender Mit Zifferntasten Auswählen

    Grundlagen der Bedienung 38 4.7.4 Sender mit Zifferntasten auswählen Gib die gewünschte Sendernummer über die Zifferntasten  ein. Beispiel: Für den Sender 300 gib hintereinander die Ziffern 3 0 0 ein. 4.7.5 Einen Sender vor- oder zurückschalten Drücke die Taste PROG +/-. ...
  • Seite 39: Digitaler Radioempfang

    Grundlagen der Bedienung 39 Wähle über das Info-Menü, die Suchfunktion oder den TV Guide eine zukünftige Sendung. Im Info-Menü (ggf. über die Suchfunktion) wähle mit den Richtungstasten / die Funktion Erinnerung. Im TV Guide drücke die Taste OK. Wähle in der Detailseite mit den Richtungstasten / die Funktion Erinnern.
  • Seite 40: Teletext

    Grundlagen der Bedienung 40 4.11 Teletext Einige Sender bieten die Funktion Teletext an. Um den Teletext einzublenden, drücke die Taste TEXT auf  der Fernbedienung, Bei eingeblendetem Teletext können folgenden Aktionen durch Drücken von Fernbedienungstasten ausgelöst werden: Taste Aktion TEXT Zwischen deckendem und transpa- rentem Teletext-Hintergrund wechseln.
  • Seite 41: Sendungen Und Andere Inhalte Finden Und Favoriten Ver- Walten

    Sendungen und andere Inhalte finden und Favoriten verwalten 41 Sendungen und andere Inhalte finden und Favoriten verwalten Sender im Info-Menü alphabetisch anzeigen und filtern ......42 HD-Sendungen oder andere Kategorien auswählen ........42 Schnell die richtige Sendung finden ................43 Informationen zu einer Sendung anzeigen ...............44 Favoriten verwalten .........................45...
  • Seite 42: Sender Im Info-Menü Alphabetisch Anzeigen Und Filtern

    Sendungen und andere Inhalte finden und Favoriten verwalten 42 5.1 Sender im Info-Menü alphabetisch anzeigen und filtern Du kannst die Senderliste in alphabetischer Reihenfolge sortie- ren, um einen bestimmten Sender schneller zu finden. Zeige die Senderliste an. Drücke die Richtungstaste , um die Einstellung Alphabet auszuwählen.
  • Seite 43: Schnell Die Richtige Sendung Finden

    Sendungen und andere Inhalte finden und Favoriten verwalten 43 Wähle eine Kategorie aus. Drücke die Taste OK. Die Sender werden entsprechend Deiner Auswahl in der Sender- liste angezeigt. 5.3 Schnell die richtige Sendung finden Du kannst Sendungen nach Zeit, Sender und Genre suchen. Drücke die Taste SUCHE.
  • Seite 44: Informationen Zu Einer Sendung Anzeigen

    Sendungen und andere Inhalte finden und Favoriten verwalten 44 5.4 Informationen zu einer Sendung anzeigen Du hast die Möglichkeit, Dir Informationen über die laufende Sendung oder über zukünftige Sendungen auf einem einge- schalteten Sender anzuzeigen. Hinweis Du kannst Dir Programminformationen auch im TV Guide anzei- gen lassen.
  • Seite 45: Favoriten Verwalten

    Sendungen und andere Inhalte finden und Favoriten verwalten 45 5.5 Favoriten verwalten Sky bietet Dir auf den Kanälen 1-99 eine für Dein Land zusam- mengestellte Favoritenliste an. Du kannst diesen Bereich der Senderliste mit Deinen bevorzugten TV- und Radiosendern in beliebiger Reihenfolge belegen.
  • Seite 46: Favoriten Hinzufügen

    5.5.1 Favoriten hinzufügen Hinweis Falls Du die Bearbeitung des Favoritenbereichs über die Taste sky verlässt, werden Deine Änderungen nicht gespeichert. Um einen Sender auszuwählen, navigiere in der Liste TV Sender (Ab 100)/Radio Sender (Ab 100) auf einen Sender, den Du in den Favoritenbereich einfügen möchtest und drücke die Taste OK.
  • Seite 47: Favoriten Verschieben

    Hinweis Falls Du die Bearbeitung des Favoritenbereichs über die Taste sky verlässt, werden Deine Änderungen nicht gespeichert. Wähle die Funktion Verschieben/Entfernen. Um einen Sender auszuwählen, navigiere in der Liste TV Favoritenbereich (1-99) bzw. Radio Favoritenbereich (1-99) auf den Sender, den Du verschieben möchtest und drücke...
  • Seite 48 Sendungen und andere Inhalte finden und Favoriten verwalten 48 5.5.3 Favoriten entfernen Hinweis Falls Du die Bearbeitung des Favoritenbereichs über die Taste sky verlässt, werden Deine Änderungen nicht gespeichert. Wähle die Funktion Verschieben/Entfernen. Um einen Sender auszuwählen, navigiere in der Liste TV Favoritenbereich (1-99) bzw. Radio Favoritenbereich (1-99) auf den Sender, den Du aus dem Favoritenbereich entfernen möchten und drücke die Taste OK.
  • Seite 49: Bearbeitung Des Favoritenbereichs Abschließen

    Ändere gegebenenfalls die Einstellung für die Aktualisierung der Favoriten wieder auf Automatisch. Wähle die Funktion Beenden. 5.5.5 Favoriten auf Vorkonfiguration zurücksetzen Wenn Du die von Sky vorkonfigurierte Favoritenliste geändert hast, aber nun Deine Änderungen zurücknehmen möchtest, kannst Du die Liste ganz einfach auf die Vorkonfiguration zurücksetzen.
  • Seite 50: Home - Dein Startbildschirm

    Home – Dein Startbildschirm 50 Home – Dein Startbildschirm In Home alles im Blick ........................51 An Programmtipp erinnern lassen ..................52 Startbildschirm festlegen ......................52...
  • Seite 51: In Home Alles Im Blick

    Themen finden. Wenn Du eine Kollektion wählst, öffnet sich eine Ansicht mit bis zu 25 Inhaltsseiten. Mit den Richtungstasten / kannst Du von Seite zu Seite wechseln. * Voraussetzung ist der Anschluss einer für Sky geeigneten Fest- platte.
  • Seite 52: An Programmtipp Erinnern Lassen

    Home – Dein Startbildschirm 52 Home bei Bedarf starten Um Home zu starten, drücke einfach die Taste sky. Zum Navigie- ren benutze die Richtungstasten und zur Bestätigung der Aus- wahl die Taste OK. Um Home zu verlassen, drücke einfach wieder die Taste sky.
  • Seite 53: Sky Select

    Sky Select 53 Sky Select Sky Select – ein Überblick ......................54 Inhalte bestellen und ansehen .....................54...
  • Seite 54: Sky Select - Ein Überblick

    7.1 Sky Select – ein Überblick Mit Sky Select siehst Du unabhängig von Deinen abonnierten Paketen ausgewählte Filme sowie Live-Sport-Events auf Bestel- lung. Alle Filme auf den Sky Select-Sendern sind zu wählbaren Startzeiten bestellbar. Wenn Du kein Sport Paket abonniert hast und daher einen Sport-Event bei Sky Select bestellst (z.B.
  • Seite 55: Deine Pins Bei Sky

    Deine PINs bei Sky 55 Deine PINs bei Sky Deine PINs - ein Überblick ......................56 Eine PIN für alles ..........................57 Deine PINs ändern ..........................58...
  • Seite 56: Deine Pins - Ein Überblick

    Jugendliche nicht freigegeben sind, am Receiver, in Apps und im Web freizuschalten (siehe ”Deine persönliche Jugendschutz-PIN” und ”Jugendschutz und Einstellungen”). Die Sky PIN, zur Anmeldung bei Services oder Apps von Sky  bzw. um Dich auszuweisen, damit niemand außer Dir selbst Deine Abonnementdaten einsehen und ggf.
  • Seite 57: Deine Sky Pin

    Die vierstellige Sky PIN kannst Du selbst zu Beginn Deines Abon- nements zusammen mit Deiner Jugendschutz-PIN festlegen (siehe Kapitel ”Persönliche Jugendschutz-PIN einrichten”). Die Sky PIN benötigst Du, um Dich bei der Nutzung folgender Ser- vices auszuweisen: Bestellungen im Sky Store und Sky Select ...
  • Seite 58: Deine Pins Ändern

    Receiver die gleiche ist wie im Web und den Apps. 8.3.1 Persönliche Jugendschutz-PIN und Sky PIN ändern Gehe wie folgt vor: Schalte den Receiver ein und wechsle zu Sender 100 (Sky 1 HD). Du solltest das TV-Bild von Sky sehen. So kann nach der Änderung die neue Jugendschutz-PIN automatisch über das...
  • Seite 59: Persönliche Jugendschutz-Pin Auf Den Receiver Übertragen

    8.3.2 Persönliche Jugendschutz-PIN auf den Receiver übertragen So gehst Du im Mein Sky Kundenportal oder in der mobilen „Mein Sky“ App vor: Schalte den Receiver ein und wechseln zu Sender 100 (Sky 1 HD). Du solltest das TV-Bild von Sky sehen.
  • Seite 60: Jugendschutz Bei Sky 60

    Jugendschutz bei Sky 60 Jugendschutz bei Sky Jugendschutz und Einstellungen ..................61 Jugendschutz-Einstellung individuell anpassen ..........62 Sendung entsperren ........................63 Sender manuell sperren oder freigeben ..............64...
  • Seite 61: Jugendschutz Und Einstellungen

    9.1 Jugendschutz und Einstellungen Um Dir auch tagsüber ein abwechslungsreiches Programm bie- ten zu können, aber auch individuelle Jugendschutzeinstellun- gen zu ermöglichen, hat Sky sein Jugendschutzsystem weiterentwickelt. Du kannst nun die Abfrage der Jugendschutz-PIN an Deine Bedürfnisse anpassen (siehe Kapitel ”Jugendschutz-Einstellung individuell anpassen”).
  • Seite 62: Jugendschutz-Einstellung Individuell Anpassen

    Jugendschutz bei Sky 62 9.2 Jugendschutz-Einstellung individuell anpassen Du gehst so vor: Drücke die Taste MENÜ. Drücke die Richtungstaste , um Extras aufzurufen. Navigiere zum Eintrag Jugendschutz und drücke die Taste Gib Deine persönliche Jugendschutz-PIN ein. Die Einstellungen zur PIN-Abfrage werden angezeigt.
  • Seite 63: Sendung Entsperren

    Jugendschutz bei Sky 63 9.3 Sendung entsperren Um eine durch Deine Jugendschutz-Einstellungen geschützte Sendung zu entsperren, gehst Du so vor: Gib mit den Zifferntasten Deine persönliche Jugend-  schutz-PIN ein. Detaillierte Informationen zur persönlichen Jugend- schutz-PIN findest Du im Kapitel ”Deine persönliche Jugend- schutz-PIN”.
  • Seite 64: Sender Manuell Sperren Oder Freigeben

    Jugendschutz bei Sky 64 9.4 Sender manuell sperren oder freigeben Du kannst einen Sender manuell sperren. Für diesen Sender ist dann unabhängig vom Inhalt die Jugendschutz-Vorsperre gesetzt. Daher wirst Du beim Umschalten auf diesen Sender zum Entsperren nach Deiner persönlichen Jugendschutz-PIN gefragt.
  • Seite 65: Universal-Fernbedienung Verwenden 65

    Universal-Fernbedienung verwenden 65 10 Universal-Fernbedienung verwenden 10.1 Die Universal-Fernbedienung - ein Überblick ............66 10.2 Universal-Fernbedienung programmieren ..............66 10.3 Endgeräte bedienen ........................70 10.4 Programmierung zurücksetzen .....................72 10.5 Batterien wechseln ...........................72...
  • Seite 66: Die Universal-Fernbedienung - Ein Überblick

    Universal-Fernbedienung verwenden 66 10.1 Die Universal-Fernbedienung - ein Überblick Mit der Universal-Fernbedienung, die mit dem Sky Receiver aus- geliefert wird, kannst Du folgende Endgeräte bedienen: Sky Receiver  TV-Gerät  A/V-Receiver  Um die Endgeräte bedienen zu können, sind folgende Vorberei- tungen notwendig: Für die Bedienung Deines Sky Receivers sind keine weiteren...
  • Seite 67 Universal-Fernbedienung verwenden 67 Wenn Du während der Programmierung länger als fünf Minuten keine Taste auf der Universal-Fernbedienung drückst, beendet die Universal-Fernbedienung die Program- mierung automatisch. In diesem Fall musst Du die Program- mierung erneut beginnen. Gib mit den Zifferntasten den vierstelligen Hersteller-Code ein.
  • Seite 68: A/V-Receiver Festlegen (Optional)

    Um die Universal-Fernbedienung programmieren zu können, benötigst Du den vierstelligen Hersteller-Code des TV-Geräts. Du findest eine vollständige Liste geeigneter Hersteller-Codes unter sky.de/static/img/hilfecenter/BDA_Universalfernbedie- nung.pdf. Hinweis Wenn der Hersteller Deines Geräts nicht in der Liste aufgeführt ist, verwende für die Programmierung den Code 0000. Die Fern- bedienung startet automatisch einen Suchlauf durch die verfüg-...
  • Seite 69 Universal-Fernbedienung verwenden 69 Leuchtet die grüne Status-LED weiterhin dauerhaft, ist die Eingabe erfolgreich. Erlischt die grüne Status-LED, wurde der vierstellige Code nicht erkannt. Wiederhole in diesem Fall die Schritte 2 und 4. Richte die Universal-Fernbedienung mit gedrückter Taste auf das Gerät. Die Universal-Fernbedienung sendet Signale an das Gerät.
  • Seite 70: Endgeräte Bedienen

    Universal-Fernbedienung verwenden 70 10.3 Endgeräte bedienen 10.3.1 Sky Receiver bedienen Die Universal-Fernbedienung ist auf den Sky Receiver eingestellt, wenn bei einer beliebigen Tasteneingabe die Taste sky und die Status-LED am Receiver kurz aufleuchten. Drücke an der Universal-Fernbedienung die Taste sky. ...
  • Seite 71: A/V-Receiver Bedienen

    Bei der Bedienung des Geräts mit der Universal-Fernbedienung erfolgt die Lautstärkeregelung standardmäßig über das Gerät. Um die Lautstärke über den Sky Receiver zu regeln, hältst Du an der Universal-Fernbedienung die Tasten sky (Stumm) ca. fünf Sekunden gedrückt, bis die Taste TV zweimal kurz aufleuchtet.
  • Seite 72: Programmierung Zurücksetzen

    Universal-Fernbedienung verwenden 72 Taste Aktion Gerät ein- und ausschalten. A/V-Eingangsquelle wählen. 10.4 Programmierung zurücksetzen Um die Programmierung der Universal-Fernbedienung wieder rückgängig zu machen, gehe wie folgt vor: Halte die Zifferntasten 1 und 6 ca. fünf Sekunden lang gedrückt, bis die grüne Status-LED dauerhaft leuchtet. Gebe mit den Zifferntasten 981 ein.
  • Seite 73 Universal-Fernbedienung verwenden 73 Hinweis Befinden sich länger als ca. 10 Minuten keine geladenen Batteri- en in der Fernbedienung, werden alle Einstellungen zurückge- setzt. In diesem Fall ist eine erneute Programmierung für die Bedienung weiterer Endgeräte erforderlich (siehe Kapitel ”Die Universal-Fernbedienung - ein Überblick”).
  • Seite 74: Receiver Einrichten

    Receiver einrichten 74 11 Receiver einrichten 11.1 Internetverbindung einrichten ..................... 75 11.2 Software-Version aktualisieren ................... 78 11.3 EPG-Daten aktualisieren ......................79 11.4 Auf Werkseinstellungen zurücksetzen ................ 80...
  • Seite 75: Internetverbindung Einrichten

    Receiver einrichten 75 11.1 Internetverbindung einrichten Wenn Du auf die gesamte Vielfalt von On Demand und Sky Store zugreifen möchtest, verbindest Du einfach den Receiver mit dem Internet. Zusätzlich kannst Du dann auch Wunschtitel auf Sky Select bequem per Fernbedienung bestellen. Weitere Informati- onen hierzu findest Du auf sky.de/connect...
  • Seite 76: Verbindung Über Netzwerkkabel Einrichten

    Stecke das andere Ende des Netzwerkkabels in den grünen Ethernet-Anschluss auf der Rückseite des Sky WLAN Moduls. Verbinde den blauen Anschluss am Sky WLAN Modul über das mitgelieferte Netzteil mit dem Stromnetz. Im Receiver wird die Konfiguration des Sky WLAN Moduls automatisch gestartet.
  • Seite 77: Netzwerkeinstellungen Prüfen

    Receiver einrichten 77 Wähle die Funktion Verbindung testen. Nach dem Verbin- dungstest wird das Ergebnis angezeigt. Wähle die Funktion Beenden, um den Verbindungstest abzuschließen. Bei erfolgreicher Verbindung leuchtet an der Vorderseite des Receivers ein grünes @-Symbol. Wenn der Receiver keine Verbin- dung ins Internet herstellen kann, findest Du weitere Informati- onen im Kapitel ”Internetverbindung einrichten”.
  • Seite 78: Software-Version Aktualisieren

    Receiver einrichten 78 Netzwerkeinstellungen (siehe Kapitel ”Netzwerkeinstel- lungen prüfen”). Wähle die Funktion Beenden, um den Verbindungstest abzuschließen. 11.2 Software-Version aktualisieren Um das Betriebssystem des Receivers auf dem neuesten Stand zu halten, wird Dir von Zeit zu Zeit eine neue Software-Version zur Verfügung gestellt.
  • Seite 79: Epg-Daten Aktualisieren

    Receiver einrichten 79 Wenn eine neue Software-Version vorliegt, schlägt der Receiver eine Software-Aktualisierung vor. Drücke zum Starten die Taste OK. Der Aktualisierungsvorgang kann bis zu 30 Minuten dauern und der Bildschirm kann dabei schwarz werden. Abschlie- ßend wird der Receiver neu gestartet. 11.3 EPG-Daten aktualisieren Um die Programmdaten wie z.
  • Seite 80: Auf Werkseinstellungen Zurücksetzen

    Receiver einrichten 80 Wähle im Service-Menü die Funktion EPG-Aktualisierung. Wähle die Funktion Jetzt aktualisieren. Die Systemdaten und Programmdaten werden aktualisiert. Dieser Vorgang kann bis zu 20 Minuten dauern. Sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist, wähle die Funk- tion Speichern. 11.4 Auf Werkseinstellungen zurücksetzen Hinweis Wenn Du den Receiver auf die Werkseinstellungen zurücksetzt, werden Deine bisherigen Einstellungen gelöscht!
  • Seite 81: Energiespareinstellungen Und Startverhalten 81

    Energiespareinstellungen und Startverhalten 81 12 Energiespareinstellungen und Startverhalten 12.1 Das Energiemanagement des Receivers ..............82 12.2 Energieersparnis und Startzeit individuell anpassen ........82 12.3 Automatische Abschaltung in den Stand-by-Modus einstellen ..83 12.4 Den Energiesparmodus und die Startzeit optimieren ........84...
  • Seite 82: Das Energiemanagement Des Receivers

    Der Receiver verfügt über ein Energiemanagement, das die Öko- design-Anforderungen der EG-Verordnung 1275/2008 mit der ständigen Verfügbarkeit aller Sky Services in Einklang bringt. Du kannst die Energieersparnis und damit auch die Startzeit nach dem Einschalten individuell an Deine Bedürfnisse anpas- sen.
  • Seite 83: Noch Mehr Energie Sparen Und Startzeit Anpassen

    Energiespareinstellungen und Startverhalten 83 12.2.2 Noch mehr Energie sparen und Startzeit anpassen Damit der Receiver schnellstmöglich starten kann, ist er so vor- eingestellt, dass er nie automatisch vom Stand-by-Modus in den noch leistungsreduzierteren Energiesparmodus wechselt. Im Stand-by-Modus spart der Receiver bereits Strom, aller- ...
  • Seite 84: Den Energiesparmodus Und Die Startzeit Optimieren

    Energiespareinstellungen und Startverhalten 84 2-8 Stunden, wenn sich der Receiver bei längerer Inakti-  vität automatisch ausschalten soll. Drücke die Taste , um wieder ins Service-Menü zu gelangen. 12.4 Den Energiesparmodus und die Startzeit optimieren Damit der Receiver immer schnellstmöglich startet, ist voreinge- stellt, dass er nie automatisch vom Stand-by-Modus in den noch leistungsreduzierteren Energiesparmodus wechselt.
  • Seite 85: Den Receiver Jederzeit Schnellstmöglich Starten

    Energiespareinstellungen und Startverhalten 85 12.4.1 Den Receiver jederzeit schnellstmöglich starten Die Einstellung Schnellstart ist besonders bei häufiger Nutzung insbesondere zu unregelmäßigen Tageszeiten zu empfehlen, wenn Du hohen Wert auf einen schnellen Start des Receivers legst. Um jederzeit schnellstmöglich fernsehen zu können, lege in den Einstellungen zum Energiesparmodus fest, dass der Receiver nie aus dem Stand-by-Modus in den Energiesparmodus wechseln darf (Voreinstellung).
  • Seite 86: Der Receiver Soll Optimal Energie Sparen

    Energiespareinstellungen und Startverhalten 86 So gehst Du vor: Wähle im Service-Menü die Funktion System. Wähle die Funktion Energiesparmodus. Wähle mit den Richtungstasten / die Einstellung Manuelle Eingabe. Lege die Zeiten fest von wann bis wann der Receiver aus dem Stand-by-Modus in den Energiesparmodus wechseln darf. Wähle die Funktion Speichern.
  • Seite 87: Bei Mehrtägiger Nichtnutzung Maximal Energie Sparen

    Energiespareinstellungen und Startverhalten 87 12.4.4 Bei mehrtägiger Nichtnutzung maximal Energie sparen Wenn Du den Receiver vorhersehbar über mehrere Tage nicht nutzt, weil Du Dich z. B. auf einer Urlaubs- oder Dienstreise befin- dest, kannst Du das Gerät in den dauerhaften Energiesparmo- dus schalten.
  • Seite 88: Bildschirmanzeige Einstellen 88

    Bildschirmanzeige einstellen 88 13 Bildschirmanzeige einstellen 13.1 Startkanal festlegen ........................89 13.2 Untertitel-Einstellungen festlegen ...................90 13.3 Sendung mit oder ohne Untertitel sehen ..............90 13.4 Banner-Anzeigedauer einstellen ..................91 13.5 Lautstärkeregler anzeigen ......................91 13.6 Einstellungen für den SCART-Anschluss ..............91 13.7 Einstellungen für den HDMI-Anschluss ................94 13.8 3D-Modus ..............................96...
  • Seite 89: Startkanal Festlegen

    Bildschirmanzeige einstellen 89 13.1 Startkanal festlegen Der Startkanal ist der Sender, den Du beim Einschalten des Receivers als Erstes siehst. Du kannst als Startkanal den zuletzt gesehenen Sender oder einen festen Sender wählen. 13.1.1 Zuletzt gesehenen Kanal als Startkanal einstellen Wähle im Service-Menü...
  • Seite 90: Untertitel-Einstellungen Festlegen

    Bildschirmanzeige einstellen 90 13.2 Untertitel-Einstellungen festlegen Im Service-Menü kannst Du Deine bevorzugte Einstellung für die Anzeige von Untertiteln festlegen: Untertitel an/aus  Untertitel speziell für Hörgeschädigte ja/nein  bevorzugte Sprache  Wähle im Service-Menü die Funktion Audio und Untertitel. Navigiere auf Untertitel. Wähle mit den Richtungstasten / die Option An, wenn die Untertitel angezeigt werden sollen.
  • Seite 91: Banner-Anzeigedauer Einstellen

    Bildschirmanzeige einstellen 91 13.4 Banner-Anzeigedauer einstellen Wähle im Service-Menü die Funktion Bildschirm. Navigiere auf Banner-Anzeigedauer. Wähle mit den Richtungstasten / die Dauer, nach der das Banner mit der kurzen Programminformation automatisch ausgeblendet wird (4–16 Sekunden). Die Einstellung Nicht anzeigen bewirkt, dass das Banner beim Umschalten nicht mehr angezeigt wird.
  • Seite 92: Scart-Bildformat Ändern

    Bildschirmanzeige einstellen 92 13.6.1 SCART-Bildformat ändern Das Bildformat des TV-Geräts kann sich von dem Format des Eingangssignals unterscheiden. Zur möglichst korrekten Dar- stellung müssen die Pixelzahlen von Breite und Höhe des Ein- gangssignals auf das Bildformat des TV-Geräts transformiert werden. Wähle im Service-Menü...
  • Seite 93: Scart-Signalform Ändern

    Bildschirmanzeige einstellen 93 Hinweis Für den aktuellen Sender kannst Du die Bildanpassung auch durch Drücken der Taste ZOOM auf der Fernbedienung vorneh- men. Beim Senderwechsel gehen allerdings die Einstellungen verloren. 13.6.3 SCART-Signalform ändern Über den SCART-Anschluss können verschiedene analoge Sig- nalformen übertragen werden.
  • Seite 94: Einstellungen Für Den Hdmi-Anschluss

    Bildschirmanzeige einstellen 94 Hinweis Die Änderung dieser Einstellung kann unwiderrufliche Beein- trächtigungen hervorrufen oder den Fernsehgenuss erheblich mindern. Deshalb soll sie nur von erfahrenen Nutzern geändert werden. Wähle im Service-Menü die Funktion Bildschirm. Wähle die Funktion Erweiterte Einstellungen. Navigiere auf AV-Steuerung. Wähle mit den Richtungstasten / die AV-Steuerung für den SCART-Anschluss: Um automatisch auf den AV-Kanal des Receivers umzu-...
  • Seite 95: Hdmi-Auflösung Ändern

    Bildschirmanzeige einstellen 95 Wähle mit den Richtungstasten / die gewünschte Einstel- lung: Pillarbox: Bei 4:3-Sendungen siehst Du links und rechts  einen schwarzen Balken. 16:9: Bei 4:3-Sendungen wird das Bild in der Breite  formatfüllend dargestellt. Der obere und untere Bild- abschnitt wird abgeschnitten.
  • Seite 96: Modus

    Bildschirmanzeige einstellen 96 720p  576p  Wenn das TV-Gerät den Austausch von EDID-Daten mit dem Receiver unterstützt, wähle die Einstellung Automatisch. In diesem Fall erkennt der Receiver die Auflösung des ange- schlossenen TV-Geräts automatisch. Wähle die Funktion Speichern. Alle Sendungen werden automatisch auf die eingestellte Bildauflösung angepasst.
  • Seite 97: Bildschirmschoner Aktivieren Und Deaktivieren

    Bildschirmanzeige einstellen 97 13.9 Bildschirmschoner aktivieren und deaktivieren Der Receiver verfügt über einen Bildschirmschoner, der verhin- dert, dass sich Bildschirmeinblendungen in einen Plasma-Bild- schirm einbrennen. Nach längerer Wartezeit während der Installation oder bei  der Nutzung von Bildschirmanzeigen im Vollbildmodus (z. B. das Service-Menü...
  • Seite 98: Ton Einstellen 98

    Ton einstellen 98 14 Ton einstellen 14.1 Tonformat festlegen ........................99 14.2 Sprache festlegen ..........................99 14.3 Sendung in Original- oder Synchronfassung sehen ........100 14.4 Live-Sport mit oder ohne Kommentar sehen ............101 14.5 Sendung in Dolby Digital wiedergeben ................101 14.6 Bild und Ton synchronisieren ....................102...
  • Seite 99: Tonformat Festlegen

    Ton einstellen 99 14.1 Tonformat festlegen Im Service-Menü kannst Du festlegen, welches Tonformat Du bei Sendungen, die in verschiedenen Tonformaten ausgestrahlt werden, bevorzugst. Hinweis Die Tonausgabe am HDMI-Anschluss ist abhängig von der Ein- stellung des bevorzugten Tonformats und dem tatsächlich emp- fangenen Tonformat.
  • Seite 100: Sendung In Original- Oder Synchronfassung Sehen

    Ton einstellen 100 Wähle im Service-Menü die Funktion Audio und Untertitel. Navigiere auf Bevorzugte Sprachauswahl. Wähle mit den Richtungstasten / Deine bevorzugte Sprache. Wähle die Funktion Speichern. 14.3 Sendung in Original- oder Synchronfassung sehen Um eine Sendung, die in verschiedenen Sprachen ausgestrahlt wird, in Originalfassung zu hören, kannst Du den Audiokanal ändern.
  • Seite 101: Live-Sport Mit Oder Ohne Kommentar Sehen

    Um eine Sendung, die in verschiedenen Tonformaten ausge- strahlt wird, in Dolby Digital wiederzugeben, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: Der Sky Receiver ist über den SPDIF-Anschluss oder  HDMI-Anschluss an einen A/V-Receiver angeschlossen. Du hast zuvor im Service-Menü unter Audio und Untertitel ...
  • Seite 102: Bild Und Ton Synchronisieren

    Du kannst Dein bevorzugtes Tonformat auch generell festlegen (siehe Kapitel ”Tonformat festlegen”). 14.6 Bild und Ton synchronisieren Um den Ton zum Bild synchronisieren zu können, muss der Sky Receiver über einen SPDIF-Anschluss mit dem A/V-Receiver ver- bunden sein. Wähle im Service-Menü die Funktion Audio und Untertitel.
  • Seite 103: Informationen Zu Receiver Und Endgeräten Anzeigen

    Informationen zu Receiver und Endgeräten anzeigen 103 15 Informationen zu Receiver und Endgeräten anzeigen 15.1 Informationen über den Receiver anzeigen ............104 15.2 Informationen über die Smartcard anzeigen ............104 15.3 Informationen über das TV-Gerät anzeigen ............105...
  • Seite 104: Informationen Über Den Receiver Anzeigen

    Informationen zu Receiver und Endgeräten anzeigen 104 15.1 Informationen über den Receiver anzeigen Wähle im Service-Menü die Funktion System.  Du siehst Informationen zu Deinem Receiver, die Du z. B. bei Kundenservice-Anfragen benötigst. 15.2 Informationen über die Smartcard anzeigen Wähle im Service-Menü die Funktion Smartcard/Jugend- ...
  • Seite 105: Informationen Über Das Tv-Gerät Anzeigen

    Informationen zu Receiver und Endgeräten anzeigen 105 15.3 Informationen über das TV-Gerät anzeigen Um Informationen zum TV-Gerät anzuzeigen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: Der Receiver ist über den HDMI-Anschluss mit dem TV-Gerät  verbunden. Das TV-Gerät unterstützt den Austausch von EDID-Daten. ...
  • Seite 106: Rechtliche Hinweise

    Rechtliche Hinweise 106 16 Rechtliche Hinweise 16.1 Angaben zu Lizenz- und Urheberrechten ..............107 16.2 Hinweis zu verwendeter Open Source-Software ..........107 16.3 Symbole auf Verpackung und Geräten ...............107...
  • Seite 107: Angaben Zu Lizenz- Und Urheberrechten

    Rechtliche Hinweise 107 16.1 Angaben zu Lizenz- und Urheberrechten Informationen zu Lizenz- und Urheberrechten findest Du in dem Dokument „Wichtige Sicherheits- und Produktinformationen“. Das Dokument gehört zum Lieferumfang des Receivers. 16.2 Hinweis zu verwendeter Open Source-Software Informationen zur verwendeten Open Source-Software findest Du in dem Dokument „Wichtige Sicherheits- und Produktinfor- mationen“.
  • Seite 108: Hilfe Zur Fehlerbehebung

    Hilfe zur Fehlerbehebung 108 17 Hilfe zur Fehlerbehebung 17.1 Hilfe starten ............................109 17.2 Jugendschutz-PIN vergessen? ...................109 17.3 SCART-Anschluss – kein Bild, schwarzer Bildschirm? ........109 17.4 HDMI-Anschluss – kein Bild, schwarzer Bildschirm? .........110 17.5 Kein Ton, Lautstärke nicht einstellbar? ............... 112 17.6 Receiver reagiert nicht auf Fernbedienung? ............
  • Seite 109: Hilfe Starten

    Starte die Hilfe zur Fehlerbehebung immer durch Drücken  der Taste C. 17.2 Jugendschutz-PIN vergessen? Du hast folgende Möglichkeiten, Deine Jugendschutz-PIN zu ändern oder zurückzusetzen: In der mobilen „Mein Sky“ App im Bereich Meine Daten  Im Mein Sky Kundenportal unter sky.de/mp-pin-vergessen  bzw.
  • Seite 110: Hdmi-Anschluss - Kein Bild, Schwarzer Bildschirm

    Hilfe zur Fehlerbehebung 110 am TV-Gerät ist nicht der korrekte AV-Kanal eingestellt.  Die Bildschirm-Einstellungen für das SCART-Signal sind nicht  richtig. SCART-Kabel korrekt anschließen Stelle sicher: Der Receiver ist korrekt mit dem TV-Gerät per SCART-Kabel  verbunden. Der SCART-Stecker sitzt fest im AV-Anschluss. ...
  • Seite 111 Wenn Du auf einen Sender schaltest, der nicht in HD-Auflö-  sung sendet, siehst Du ein Bild. Wenn Du das TV-Gerät über den SCART-Anschluss  anschließen und den entsprechenden AV-Kanal am TV-Gerät wählst, siehst Du das Bild in SD-Auflösung. Wende Dich an den Sky Kundenservice.
  • Seite 112: Kein Ton, Lautstärke Nicht Einstellbar

    Hilfe zur Fehlerbehebung 112 17.5 Kein Ton, Lautstärke nicht einstellbar? Dieser Fehler kann folgende Ursache haben: Das SCART- oder HDMI-Kabel ist nicht korrekt ange-  schlossen. Das SCART- oder HDMI-Kabel ist defekt.  Die Lautstärke am Receiver ist zu niedrig oder ausgeschaltet. ...
  • Seite 113: Receiver Reagiert Nicht Auf Fernbedienung

    Die Batterien sind verbraucht.  Programmierung der Universal-Fernbedienung prüfen Drücke auf der Universal-Fernbedienung die Taste sky. Wenn bei einer beliebigen Tasteneingabe die Taste sky und die Status-LED am Receiver kurz aufleuchten, ist die Universal-Fern- bedienung auf den Sky Receiver eingestellt. Batterien prüfen Stelle sicher: Die Batterien sind gemäß...
  • Seite 114: Zeitpunkt Für Epg-Aktualisierung Ist Ungünstig

    Hilfe zur Fehlerbehebung 114 17.7 Zeitpunkt für EPG-Aktualisierung ist ungünstig? Die Freischaltinformationen auf der Smartcard sind nur begrenzt gültig. Für die unterbrechungsfreie Entschlüsselung der Sender ist eine regelmäßige Aktualisierung notwendig. Der Receiver aktualisiert täglich zu einer frei wählbaren Uhrzeit automatisch die Programmdaten (EPG-Daten, Freischaltinfor- mationen auf der Smartcard).
  • Seite 115 Glossar Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP) Protokoll, das die Konfiguration vereinfacht. Wenn Dein Router dieses Protokoll unterstützt und es am Router sowie am Recei- ver aktiviert ist, funktioniert der Router als DHCP-Server und dei- nem Receiver wird automatisch eine Adresse zugewiesen. Du musst den Receiver dann nicht weiter konfigurieren.
  • Seite 116 High Bandwidth Digital Content Protection (HDCP) Spezifikation zum digitalen Kopierschutz von Audio- und Vi- deoinhalten über eine DVI- oder HDMI-Schnittstelle. High Definition Multimedia Interface (HDMI) Nachfolger des SCART-Anschlusses. Über ein HDMI-Kabel wer- den ausschließlich unkomprimierte, digitale Audio- und Videosi- gnale übertragen. Die Anschlussnorm HDMI ist für Bilder mit hohen Bildauflösung und 8-Kanal-Audioton ausgelegt.
  • Seite 117 RJ45-Stecker Stecker an einem Netzwerkkabel , um den Receiver mit einem Router oder Modem zu verbinden. Sollte solch ein Kabel nicht dem Netzwerkgerät beiliegen, dann erhältst Du dies im Fachhandel. Router Netzwerkgerät, das als Verbindungsstück zwischen Deinem Receiver und dem Internet fungiert. Die Konfigurationsmöglich- keiten kannst Du der Bedienungsanleitung des Netzwerkgerä- tes entnehmen.
  • Seite 118 Twin-LNB Ausführung eines Universal-LNBs, der für den Anschluss eines Receivers mit zwei Empfangsteilen (Twin-Tuner) ausgelegt ist, wenn das Gerät direkt mit dem LNB verbunden werden soll und beide Empfangsteile unabhängig voneinander mit Signalen ver- sorgt werden sollen. Userband Notwendige Einstellung für den Empfang über eine SatCR-Satel- litenanlage.