Herunterladen Diese Seite drucken

Sharp 1045 Online-Handbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Sharp 1045

  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Drucken mehrerer Seiten auf ein Blatt Das gescannte Bild ist nicht richtig positioniert Zweiseitiges Drucken (nur 1555) Das Bild läßt sich nicht scannen Das Druckstatusfenster Deinstallieren der Software für die SHARP Personal MFP-Serie Scan Index Übersicht zum Scanvorgang Scannen eines Bildes aus einer TWAIN-kompatiblen...
  • Seite 3: Benutzungshinweise Zum Online-Handbuch

    Benutzungshinweise zum Online-Handbuch Dieses Online-Handbuch liefert Anweisungen zum Betrieb der neuen Einheit. Lesen Sie bitte folgende Benutzungshinweise für das Online- Handbuch, und suchen Sie dann nach den benötigten Informationen. Weitere Informationen zu Computern, Betriebssystemen und Acrobat Reader können Sie dem entsprechenden Handbuch oder der Hilfedatei entnehmen.
  • Seite 4: Übersicht Zum Druckvorgang

    Abschnitt "MANUELLER EINZUG (Spezialpapier)" entnehmen Drucken Drucken beenden * Das Fach für Mehrfacheinzug kann beim 1457/1555 verwendet werden, das Fach für Einzelblatteinzug beim 1045/1217/1255/1456. Wie Sie Papier in die verschiedenen INHALTSÜBERSICHT Papierfachtypen einlegen, können Sie in der Bedienungsanleitung im Abschnitt „EINLEGEN VON PAPIER“ nachlesen.
  • Seite 5: Druckgrundlagen

    Hier klicken diesem Feld markieren. Der Druckvorgang beginnt entsprechend Ihren Voreinstellungen. Wenn Sie ein Fach für Einzelblatteinzug verwenden (1045/ SHARP AL-XXXX 1217/1255/1456), warten Sie, bis erst in der Anzeige des Geräts „P“ und dann die Anzeige des Einzeleinzugs blinkt, und Auf diese Schaltfläche klicken, um...
  • Seite 6: Starten Des Druckertreibers Mit Der Schaltfläche „Start

    Unter Windows 2000 klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ und wählen dann „Einstellungen“ aus. Klicken Sie auf das Symbol für den Druckertreiber „SHARP AL-XXXX“ , und wählen Sie im Menü „Datei“ die Option „Eigenschaften“ aus. Klicken Sie auf „Drucker und andere Hardware“ und dann auf „Drucker und Fax“.
  • Seite 7: Einstellungen Des Druckertreibers

    ) und dann auf die Einstellung. Der Setup-Bildschirm für den Druckertreiber AL-1555 ist unten abgebildet. Die Einstellungen (Dokumentenstil) und das Aussehen des Geräts hängen vom Modell ab. Hinweis Druckeinstellungen f¸r SHARP AL-1555 ) taste Registerkarte Klicken Sie auf diese Schaltfläche und dann auf eine Index, unter dem Sie zwischen anzuzeigen.
  • Seite 8: Drucken Eines Wasserzeichens

    Drucken eines Wasserzeichens Wenn Sie auf Ihrem Dokument ein Wasserzeichen, beispielsweise „CONFIDENTIAL“ aufdrucken möchten, führen Sie folgende Schritte aus. Öffnen Sie den Druckertreiber, und klicken Sie auf die Registerkarte "Wasserzeichen". Referenz: Einzelheiten zum Öffnen des Druckertreibers können Sie dem Abschnitt Druckgrundlagen entenehmenm.
  • Seite 9: Anpassen Des Gedruckten Bildes An Das Papierformat

    Anpassen des gedruckten Bildes an das Papierformat Dieser Druckertreiber kann das Zoomverhältnis einstellen, das dem eingelegten Papier entspricht. Führen Sie die unten beschriebenen Schritte aus, um diese Funktion anzuwenden. Bei den untenstehenden Anweisungen wird davon ausgegangen, daß Sie ein Dokument im Format A4 auf ein A5 Format drucken möchten. Die Einstellung "Anpassen"...
  • Seite 10: Drucken Mehrerer Seiten Auf Ein Blatt

    Drucken mehrerer Seiten auf ein Blatt Mit Hilfe dieser Funktion können Sie zwei oder vier Dokumentseiten auf ein Blatt drucken. Zur Anwendung dieser Funktion öffnen Sie den Setup-Bildschirm für den Druckertreiber, und wählen Sie unter der Registerkarte "Allgemein" unter "N-fach drucken" die Option "2-fach" oder "4-fach" aus. Die Einstellung "N-fach drucken"...
  • Seite 11: Zweiseitiges Drucken (Nur 1555)

    Zweiseitiges Drucken (nur 1555) Sie können das Blatt beidseitig bedrucken. Um diese Funktion anwenden zu können, öffnen Sie den Setup- Bildschirm für den Druckertreiber, und wählen Sie unter der Registerkarte "Allgemein" bei "Dokumentenstil" die Option „2seitig (Buch)“ oder „2- seitig (Kalender)“ aus. Beim zweiseitigen Drucken wählen Sie "Kassette 1"...
  • Seite 12: Das Druckstatusfenster

    Zu Beginn des Druckvorgangs wird das Druckstatusfenster aktiviert und auf dem Bildschirm angezeigt. Das Druckstatusfenster ist ein Programm, das den aktuellen Druckerstatus und den Namen des gedruckten Dokuments sowie Fehlermeldungen anzeigt. SHARP AL-XXXX Druckstatusfenster Statussymbol Statusfenster Dieses Symbol informiert Sie über den Liefert Informationen zum aktuellen Druckstatus.
  • Seite 13: Übersicht Zum Scanvorgang

    Übersicht zum Scanvorgang Das Flußdiagramm unten liefert eine Übersicht zum Scanvorgang. Die Umgebung, in der die Scannerfunktion eingesetzt werden kann, unterliegt einigen Beschränkungen. Einzelheiten können Sie in der Bedienungsanleitung im Abschnitt „INSTALLIEREN DER SOFTWARE“ nachlesen. Achtung Beim Scannen über "Scanner und Beim Scannen aus einer TWAIN*1-kompatiblen Scanvorgang über das Gerät Kamera-Assistent"...
  • Seite 14: Scannen Eines Bildes Aus Einer Twain-Kompatiblen Anwendung

    Scannen eines Bildes aus einer TWAIN-kompatiblen Anwendung (Teil 1) Der Scannertreiber von SHARP entspricht dem Industriestandard TWAIN. Damit ist er mit zahlreichen TWAIN- kompatiblen Anwendungen kompatibel. Es folgt eine schrittweise Anleitung zum Erfassen eines gescannten Bildes mit Sharpdesk auf dem Desktop-Bildschirm von Sharpdesk.
  • Seite 15 Auflösung einstellen, erhöht sich die („Glasplatte“ oder „SPF“). Datenmenge, und der Scanvorgang dauert länger. Achtung SHARP AL-XXXX Stimmen Sie die Scaneinstellungen möglichst auf den Typ des zu scannenden Originals ab, z. B. Text, Text/ Grafik, Foto, Farbe, Schwarzweiß. Nach Beendigung der Einstellungen klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen“.
  • Seite 16 Scannen eines Bildes aus einer TWAIN-kompatiblen Anwendung (Teil 3) Einstellungen des Scannertreibers Der Setup-Bildschirm für den Scannertreiber besteht aus dem „Setup-Bildschirm“, auf dem Sie die Scaneinstellungen auswählen können, und dem „Vorschau-Bildschirm“, der das gescannte Bild anzeigt. Wenn Sie Einzelheiten zu den Scaneinstellungen erfahren möchten, zeigen Sie mit der Schaltfläche „Hilfe“...
  • Seite 17 Scannen eines Bildes aus einer TWAIN-kompatiblen Anwendung (Teil 4) Vorschaubildschirm SHARP AL-XXXX Vorschaufenster Klicken Sie auf dem Setup-Bildschirm auf die Schaltfläche "Vorschau", um das gescannte Bild anzuzeigen. Sie können den Scanbereich festlegen, indem Sie die Maus Schaltfläche "Auto Scanbereich" in das Fenster ziehen.
  • Seite 18: Scannen Eines Bildes Aus Einer Wia-Kompatiblen

    Bildschirm „Gerät auswählen“ geöffnet. Wählen Referenz: Informationen zum Einlegen eines Originals zum Hinweis Sie „SHARP AL-XXXX“ aus, und klicken Sie auf Scannen können Sie in der Bedienungsanleitung im die Schaltfläche "OK". Abschnitt „EINLEGEN VON ORIGINALEN“ nachlesen. Starten Sie Paint, klicken Sie auf das Menü „Datei“, und wählen Sie „Von Scanner oder Kamera“...
  • Seite 19 Sie unter „Seitengröße“ die Originalgröße Schaltfläche „Scannen“ abbrechen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche "Abbrechen". SHARP AL-XXXX für Scanvorgang verwenden Wenn Sie unter „Papierquelle„ die Option „Papiereinzug“ auswählen und auf die Schaltfläche „Vorschau“ klicken, wird eine Vorschau für das oberste Original im SPF/RSPF erstellt.
  • Seite 20: Scannen Eines Bildes Über Den „Scanner- Und

    Scannen können Sie in der Bedienungsanleitung im Abschnitt „EINLEGEN VON ORIGINALEN“ nachlesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“, klicken Sie SHARP AL-XXXX auf „Systemsteuerung“, „Drucker und andere Hardware“ und dann auf „Scanners und Cameras“. Klicken Sie auf das Symbol „AL-XXXX“ und dann unter „Bildverarbeitungsaufgaben“...
  • Seite 21 Scannen eines Bildes über den „Scanner- und Kamera-Assistent“ (Windows XP) (Teil 2) Wählen Sie „Bildtyp“ und „Papierquelle“ aus, und Geben Sie einen Gruppennamen, ein Format und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“. einen Ordner an, unter dem das Bild gespeichert werden soll, und klicken Sie dann auf die Wenn Sie das Original auf das Vorlagenglas gelegt haben, Schaltfläche „Weiter“.
  • Seite 22 Scannen eines Bildes über den „Scanner- und Kamera-Assistent“ (Windows XP) (Teil 3) Nach Beendigung des Scanvorgangs wird Klicken Sie auf die Schaltfläche „Fertig stellen“. folgender Bildschirm angezeigt. Wählen Sie die Der „Scanner-und Kamera-Assistent“ wird nächste Aufgabe aus, die Sie ausführen möchten, geschlossen, und das gescannte Bild wird im und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Weiter“.
  • Seite 23: Schaltflächenmanager

    Schaltflächenmanager Schaltflächenmanager ist ein Dienstprogramm, mit dessen Hilfe sich Scanfunktionen mit der Taste SCANNER am Gerät verknüpfen lassen. Sie können damit Scanfunktionen unter sechs verschiedenen Scanmenüs ablegen, die mit der Taste SCANNER am Gerät verknüpft werden. Referenz: Um den Scanvorgang über das Bedienfeld des Geräts starten zu können, müssen nach der Installation von Schaltflächenmanager entsprechende Einstellungen unter Systemsteuerung vorgenommen werden.
  • Seite 24: Einstellungen Von Schaltflächenmanager

    Scanbedingungen einstellen können. Hinweis Programme“ („Programme“ unter Windows 98/Me/ ! Falls im Bereich “Programmwahl” eine andere 2000), wählen Sie „SHARP Personal MFP-Serie“, Anwendung als “Sharpdesk” ausgewählt wird, und klicken Sie dann auf „Schaltflächenmanager“, kann normalerweise nur ein Original gescannt um Schaltflächenmanager zu starten.
  • Seite 25: Fehlersuche

    Keine Druckausgabe Das Bild läßt sich nicht scannen Deinstallieren der Software SHARP Personal MFP Serie Deinstallieren der Software SHARP Personal MFP Serie Vergewissern Sie sich, daß das Gerät derzeit nicht arbeitet. Während mit dem Gerät kopiert wird, können Sie nicht vom Computer aus drucken oder scannen.
  • Seite 26: Prüfen Der Verbindung Zwischen Einheit Und Computer

    Prüfen der Verbindung zwischen Einheit und Computer PRÜFUNG1Ist das Schnittstellenkabel mit dem Gerät Wenn das USB-Kabel abgetrennt wird und dem Computer kompatibel? Auch wenn das USB-Kabel nur kurz während des Betriebs abgetrennt wird, kann es zu Störungen beim Druck- und USB- und parallele Kabel sind mit diesem Gerät Scanvorgang kommen.
  • Seite 27: Prüfen Des Computers

    Prüfen des Computers Referenz: Plug and Play-Bildschirm wird nicht angezeigt (bei USB-Anschluß) PRÜFUNG1Reicht die Kapazität des Arbeitsspeichers PRÜFUNG3Wenn der Computer über den parallelen im Computer und ist genug freier Platz auf Anschluß an das Gerät angeschlossen ist, der Festplatte vorhanden? wurde der Modus für den parallelen Port (LPT) eventuell auf den Modus EPP Zum Arbeiten mit diesem Gerät benötigen Sie...
  • Seite 28: Plug And Play-Bildschirm Wird Nicht Angezeigt (Bei Usb-Anschluß)

    Plug and Play-Bildschirm wird nicht angezeigt (bei USB-Anschluß) Wenn der Plug and Play-Bildschirm nicht angezeigt wird, nachdem Sie das Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer verbunden und beide Geräte eingeschaltet haben, führen Sie die unten beschriebenen Schritte aus, um zu prüfen, ob der USB-Port zur Verfügung steht. Klicken Sie auf das Symbol ( ) neben „USB- Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“, klicken Sie auf „Systemsteuerung“...
  • Seite 29: Der Mfp-Treiber Konnte Nicht Installiert Werden (Windows 2000/Xp)

    Der MFP-Treiber konnte nicht installiert werden (Windows 2000/XP) Wenn sich der MFP-Treiber unter Windows 2000/XP nicht installieren läßt, prüfen Sie die Einstellungen des Computers wie nachfolgend beschrieben. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“ und dann Aktivieren Sie „“Wie soll windows vorgehen ?“ auf „Systemsteuerung“.
  • Seite 30: Blasse, Ungleichmäßige Oder Verschmierte Ausdrucke

    Blasse, ungleichmäßige oder verschmierte Ausdrucke Bei blassen, ungleichmäßigen oder verschmierten Ausdrucken führen Sie die folgenden Schritte aus. PRÜFUNG1Wurde der Druckertreiber sowohl auf das PRÜFUNG4Wird es Zeit, die Entwicklereinheit oder Papier als auch auf den Druckauftrag Trommeleinheit auszuwechseln? abgestimmt? Wenn es demnächst Zeit wird, die Entwicklereinheit oder Trommeleinheit Unter der Registerkarte "Erweitert"...
  • Seite 31: Zeichen Oder Bilder Werden Nicht An Der Richtigen Stelle Gedruckt

    Zeichen oder Bilder werden nicht an der richtigen Stelle gedruckt Wenn ein Bild schräg oder nicht ganz auf dem Blatt aufgedruckt wird, führen Sie die unten beschriebenen Schritte aus. PRÜFUNG1Stimmt das Format des Papiers im Fach PRÜFUNG3Ist das Papier richtig eingelegt? mit dem im Druckertreiber angegebenen Wenn ein Dokument beschädigt ausgegeben wird oder das Bild schräg aufgedruckt ist, werfen Sie...
  • Seite 32: Keine Druckausgabe

    ) auch zweimal drücken oder die Taste ON LINE drücken, um einen Scan- oder Druckvorgang starten zu können. Wenn das Symbol für den Druckertreiber „SHARP AL-XXXX“ zwar richtig angezeigt wird, Sie aber PRÜFUNG3 Wurde die Einheit in der aktuellen Anwendung trotzdem nicht drucken können, wurde der...
  • Seite 33: Schlechtes Scanergebnis

    Schlechtes Scanergebnis Wenn die Qualität des ausgeführten Scanauftrags schlecht ist und Sie die Qualität auch nicht durch geänderte Einstellungen verbessern können, lesen Sie die untenstehende Checkliste. PRÜFUNG1 PRÜFUNG4 Ist das Original sauber? Haben Sie Helligkeit und Kontrast richtig eingestellt? Sehen Sie sich das Original vor dem Scan- Wenn Sie mit einer TWAIN-kompatiblen Anwendung scannen und Ihnen Helligkeit oder Kontrast auf dem vorgang an.
  • Seite 34: Das Gescannte Bild Ist Nicht Richtig Positioniert

    Das gescannte Bild ist nicht richtig positioniert Wenn das gescannte Bild nicht richtig positioniert ist, lesen Sie die untenstehende Checkliste. PRÜFUNG1Haben Sie das Original gerade eingelegt? PRÜFUNG3Haben Sie das Original richtig in den SPF/ Legen Sie das Original gerade auf das RSPF eingelegt? Vorlagenglas.
  • Seite 35: Das Bild Läßt Sich Nicht Scannen

    Scaneinstellungen möglichst auf den Typ des zu scannenden SHARP Personal MFP-Serie und das Anschließen des USB-Kabels Originals ab, z. B. Text, Text/Grafik, Foto, Farbe, einhalten müssen und wie Sie die Software für die SHARP Personal Schwarzweiß. MFP-Serie neu installieren, können Sie in der Bedienungsanleitung PRÜFUNG4...
  • Seite 36: Deinstallieren Der Software Für Die Sharp Personal Mfp-Serie

    „Das Bild läßt sich nicht scannen“. Wenn das Problem weiterhin auftritt, führen Sie die nachfolgenden Schritte aus, um die Software für die SHARP Personal MFP-Serie (MFP-Treiber (Druckertreiber/Scannertreiber), Schaltflächenmanager) zu deinstallieren, und installieren Sie sie dann erneut. Schließen Sie alle Anwendungen, bevor Sie die Software für die SHARP Personal MFP-Serie schließen.
  • Seite 37: Index

    Index Allgemein Hilfe Schaltfläche Vorschau An Seite anpassen Druckertreiber Scanner und Kamera-Assistent 19 Anpassen Druckstatusfenster TWAIN-Treiber Schaltflächenmanager WIA-Treiber Benutzungshinweise zum Online Scannertreiber Schaltfläche Scan Handbuch TWAIN-Treiber TWAIN-Treiber WIA-Treiber WIA-Treiber Das Bild läßt sich nicht scannen 33 Schaltflächenmanager Das Druckstatusfenster Keine Druckausgabe Schnittstelle Deinstallieren Setup-Bildschirm...

Diese Anleitung auch für:

1217145614571555 serie1255