Blaupunkt PIB 100 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Enjoy it.
DE
DE
DE
DE
DE
FR
FR
PL
ES
HR
Competence Center Audio
IT
NL
RO
HU
IT
Globaltronics GmbH & Co. KG
GB
FI
SI
PT
BG
Domstrasse 19
CZ
NL
SE
MT
GR
20095 Hamburg
CH
DK
SK
CY
CY
Germany
BE
GB
GB
GB
GB
www.blaupunkt.com
AT
LT
NI
00 800 1300 1400
IE
Service Hotline (kostenlos aus dem Festnetz sowie den Mobilfunknetzen)
DE
AT
CH
FR
CH
FR
BE
All rights reserved. All brand names are registered trademarks of their respective owners.
IT
CH
NL
BE
Specifications are subject to change without prior notice.
GB
GB
IE
NI
GB
CY
GB
MT
RO
IT
MT
BG
GR
CY
PIB_100_manualcover_A6_sw.indd 1
Steckdosen Internetradio
Bedienungsanleitung
PIB 100
Enjoy it.
19.07.18 14:47

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Blaupunkt PIB 100

  • Seite 1 PIB 100 Steckdosen Internetradio Enjoy it. Enjoy it. Competence Center Audio Globaltronics GmbH & Co. KG Domstrasse 19 20095 Hamburg Germany www.blaupunkt.com 00 800 1300 1400 Service Hotline (kostenlos aus dem Festnetz sowie den Mobilfunknetzen) All rights reserved. All brand names are registered trademarks of their respective owners.
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    _PIB100.book Seite 2 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 Inhalt Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen! ........ 4 Allgemein ................. 5 Sicherheitshinweise ............7 Lieferumfang ..............9 Geräteübersicht ............. 10 Aufstellen ............... 12 Netzanschluss ..............12 Systemvoraussetzungen ..........13 Erster Verbindungsaufbau ...........
  • Seite 3 _PIB100.book Seite 3 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 16. Sonderfunktionen ............32 16.1 Wecker einstellen............32 16.2 Alarm wiederholen oder ausschalten ......33 16.3 Sprache..............33 16.4 Dimmer ..............34 16.5 Gerätenamen ändern ..........34 16.6 Gerät mit dem Smartphone steuern......34 16.7...
  • Seite 4: Herzlichen Dank Für Ihr Vertrauen

    _PIB100.book Seite 4 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 1. HERZLICHEN DANK FÜR IHR VERTRAUEN! Wir gratulieren Ihnen zu Ihrem neuen Blaupunkt Steckdosen Internetradio und sind überzeugt, dass Sie mit diesem modernen Gerät zufrieden sein werden. Um eine stets optimale Funktion und Leistungsbereitschaft Ihres Steck- dosen Internetradios zu garantieren und um Ihre persönliche Sicherheit...
  • Seite 5: Allgemein

    _PIB100.book Seite 5 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 2. ALLGEMEIN Aufbewahren des Handbuches • Alle Tätigkeiten an und mit diesem Gerät dürfen nur so ausgeführt werden, wie sie in dieser Bedienungsanleitung beschrieben sind. • Bewahren Sie diese Anleitung auf.
  • Seite 6 2014/35/ EU und ROHS 2011/65/EU befindet. Die vollständige Konformitätserklärung und diese Bedienungsanleitung im PDF-Format finden Sie im Internet unter www.blaupunkt.de. Dieses Symbol kennzeichnet das Produkt als Gerät der Schutzklasse II. Geräte mit dieser Schutzklasse verfügen über eine verstärkte oder eine doppelte Isolierung.
  • Seite 7: Sicherheitshinweise

    _PIB100.book Seite 7 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 3. SICHERHEITSHINWEISE GEFAHR für Kinder und Personen mit Einschränkungen • Verpackungsmaterial ist kein Kinderspielzeug. Kinder dürfen nicht mit den Kunststoffbeuteln spielen. Es besteht Erstickungsgefahr. • Dieses Gerät kann von Kindern ab 8 Jahren und darüber, sowie von Personen mit verringerten physischen, sensorischen oder mentalen Fähigkeiten oder Mangel an Erfahrung und Wissen benutzt werden,...
  • Seite 8 PIB_100_Text.fm Seite 8 Freitag, 20. Juli 2018 11:33 11 PIB 100 GEFAHR durch Stromschlag • Ziehen Sie bei Beschädigungen des Gerätes sofort das Gerät aus der Steckdose. • Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn es sichtbare Beschädigungen am Gehäuse aufweist.
  • Seite 9: Lieferumfang

    _PIB100.book Seite 9 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 • Sorgen Sie für eine ausreichende Belüftung rund um das Gerät. Hal- ten Sie zu allen Seiten einen Abstand von mindestens 10 cm ein. Be- decken Sie das Gerät nicht (z. B. durch Zeitschriften, Tischdecken, Vorhänge, usw.).
  • Seite 10: Geräteübersicht

    _PIB100.book Seite 10 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 5. GERÄTEÜBERSICHT Ansicht von oben Netzstecker  /  im Menü nach links / rechts Display MENU Menü aufrufen/verlassen Gerät ein-/ausschalten (Netzwerk-Standby)
  • Seite 11 _PIB100.book Seite 11 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 Ansicht von der Seite Drehregler: – VOL + mit Tastendruck Menüpunkte wählen und bestäti- durch Drehen Menüpunkte ansteuern, in Listen blät- tern oder Felder in Eingabemasken anwählen / Laut- stärke wählen...
  • Seite 12: Aufstellen

    PIB_100_Text.fm Seite 12 Freitag, 20. Juli 2018 11:34 11 PIB 100 6. AUFSTELLEN GEFAHR! Setzen Sie das Gerät keiner extremen Hitze oder Feuchtigkeit aus. Achten Sie auf eine ausreichende Belüftung des Gerätes. HINWEIS: Ihr Internetradio kann die Signale eines WLAN - Funknetzwer- kes bis zu einer Entfernung von ca.
  • Seite 13: Systemvoraussetzungen

    _PIB100.book Seite 13 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 8. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN HINWEIS: Erläuterungen zu den verwendeten Fachbegriffen finden Sie im „Glossar” auf Seite 39. Damit Ihr Internetradio korrekt funktioniert, muss es in ein bestehendes Funknetzwerk (WLAN) eingebunden werden. Stellen Sie sicher, dass die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:...
  • Seite 14: Erster Verbindungsaufbau

    _PIB100.book Seite 14 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 9. ERSTER VERBINDUNGSAUFBAU HINWEISE: • Das Vorgehen für einen erneuten Verbindungsaufbau lesen Sie unter „Verbindungsarten” auf Seite 28. • Um Probleme mit der Funkverbindung zu vermeiden, sollten Sie den ersten Verbindungsaufbau in der Nähe des Access Points (WLAN Routers) durchführen.
  • Seite 15: Wps-Verbindung

    _PIB100.book Seite 15 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 Wenn Sie Ja gewählt haben: Nach der Suche werden alle gefunde- nen WLAN-Netzwerke angezeigt. Durch Drehen des Drehreglers markieren Sie Ihr Netzwerk. Drücken Sie den Drehregler. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie das Passwort eingeben.
  • Seite 16: Bedienung

    _PIB100.book Seite 16 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 10. BEDIENUNG 10.1 INTERNETRADIO EIN-/AUSSCHALTEN • Durch Drücken von schalten Sie das Internetradio in den Stand- by-Modus. • Befindet sich das Gerät im Standby-Modus, schalten Sie es durch Drücken der Taste ein.
  • Seite 17: Steuerung Im Menü

    _PIB100.book Seite 17 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 10.3 STEUERUNG IM MENÜ • Die Menüs des Internetradios rufen Sie mit der Taste MENU oder durch Drehen und Drücken des Drehreglers auf. Es gibt folgende Hauptmenüpunkte: - Informations-Center...
  • Seite 18 _PIB100.book Seite 18 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 - Aus: Das Gerät zeigt nach dem Einschalten das Hauptmenü. Beenden Sie die Eingabe durch Drücken des Drehreglers. Equalizer Sie können zwischen 8 voreingestellten Klangfarben wählen und unter myEQ Ihre eigene Einstellung vornehmen.
  • Seite 19: Einstellen Von Datum Und Uhrzeit

    _PIB100.book Seite 19 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 10.5 EINSTELLEN VON DATUM UND UHRZEIT HINWEIS: Die Uhrzeit wird, wenn eine Verbindung zum Internet besteht, automatisch eingestellt, soweit dies nicht durch eine Firewall blockiert wird. Manuelles Einstellen Wählen Sie mit dem Drehregler Einstellungen und drücken Sie den Drehregler.
  • Seite 20: Einstellungen Für Die Wiedergabe

    _PIB100.book Seite 20 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 10.6 EINSTELLUNGEN FÜR DIE WIEDERGABE Hier wählen Sie zwischen einmaliger Wiedergabe, einmaliger Wiederho- lung, Wiederholung aller Titel (eines Albums, einer Playlist usw.) und Zufallswiedergabe. Diese Einstellung gilt für Wiedergabe von Wiederga- belisten.
  • Seite 21: Internet-Radiosender

    _PIB100.book Seite 21 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 11. INTERNET-RADIOSENDER Unter diesen Menüpunkten verwalten Sie Ihre Sender und Favoriten und nehmen Einstellungen vor. 11.1 INTERNET-RADIOSENDER WÄHLEN In diesem Menü finden Sie verschiedene Listen mit Sortierungen von In- ternetradio-Stationen und Suchmasken.
  • Seite 22: Sender In Favoritenlisten Speichern

    _PIB100.book Seite 22 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 11.2 SENDER IN FAVORITENLISTEN SPEICHERN Sie können bis zu 250 Radiosender direkt im Internet-Radio speichern. So haben Sie einen schnellen Zugriff auf oft gehörte Sender. Neue Sender speichern Sie, indem Sie Speicherplätze überschreiben oder einen leeren Speicherplatz auswählen.
  • Seite 23 _PIB100.book Seite 23 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 Im Internet einrichten Über das Internet-Portal www.mediayou.net gestaltet sich die Suche und das Verwalten von Internet-Radiosendern recht einfach. Um diesen Ser- vice nutzen zu können, müssen Sie sich dort einmal registrieren.
  • Seite 24: Musiksammlung Wiedergeben (Upnp)

    _PIB100.book Seite 24 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 12. MUSIKSAMMLUNG WIEDERGEBEN (UPNP) Wiederholfunktion Wenn Sie Musik aus einer digitalen Musiksammlung wiedergeben, benut- zen Sie zur Steuerung die Tasten, die unten im Display eingeblendet wer- den. Digitale Musiksammlung auf dem PC nutzen Um auf die digitale Musiksammlung Ihres PCs zugreifen zu können, müs-...
  • Seite 25 _PIB100.book Seite 25 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 Drücken Sie die Taste , um das Internetradio einzuschalten. Öffnen Sie auf dem PC den Windows Mediaplayer 11. 3. Klicken Sie in der Menüleiste auf Medienbibliothek und anschließend im aufgeklapp- ten Menü...
  • Seite 26 _PIB100.book Seite 26 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 6. Klicken Sie auf Einstellungen, um die Freigabeeinstellungen anzupassen. 7. Geben Sie unter Medien freige- ben als: einen eindeutigen Frei- gabenamen ein und passen Sie ggf. die Standardeinstellungen 8. Klicken Sie auf OK.
  • Seite 27: Wiedergabelisten (Playlist)

    _PIB100.book Seite 27 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 Wählen Sie die gewünschte Wiedergabeliste und drücken den Drehregler. Wählen Sie ggf. einen Titel. 13. WIEDERGABELISTEN (PLAYLIST) Wiedergabeliste anlegen Ein UPnP Gerät muss aktiviert sein und sich im selben WLAN-Netz befinden.
  • Seite 28: Verbindungsarten

    _PIB100.book Seite 28 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 14. VERBINDUNGSARTEN Im Folgenden werden 3 Möglichkeiten der kabellosen Verbindung be- schrieben. 14.1 STANDARD Diese Methode wird vom Internetradio automatisch beim ersten Ein- schalten gewählt. Um sie später zu wiederholen, gehen Sie so vor: Wählen Sie im Menü...
  • Seite 29: Manuelle Konfiguration Der Netzwerkeinstellungen

    _PIB100.book Seite 29 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 Zum Aktivieren drücken Sie den Drehregler. Es erscheint die Auffor- derung, innerhalb von 120 Sekunden die WPS-Taste Ihres Routers zu drücken. Drücken Sie die WPS-Taste am Netzwerkrouter. Wenn eine Verbindung hergestellt wurde, erscheint das Menü Inter- net Radio im Display.
  • Seite 30: Netzwerk Beim Einschalten Prüfen

    _PIB100.book Seite 30 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 Wählen Sie im Menü Einstellungen  Netzwerk und aktivieren Sie den Punkt. Markieren Sie das Menü Manuelle Konfiguration. Zum Aufrufen drü- cken Sie den Drehregler. Zum Aufrufen von Funknetz drücken Sie den Drehregler.
  • Seite 31: Bluetoothverbindung

    Wählen Sie im Menü Bluetooth und aktivieren Sie den Punkt. Starten Sie am Abspielgerät (z. B. Smartphone, MP3-Player) die Bluetoothverbindung. Das Abspielgerät sollte nun die Geräteken- nung „PIB 100“ empfangen. Stellen Sie am Abspielgerät die Verbindung zum Steckdosen Inter- netradio her. Beide Geräte sind nun miteinander verbunden. Auf dem Display des Steckdosen Internetradios erscheint Bluetooth verbunden.
  • Seite 32: Verbindung Trennen

    _PIB100.book Seite 32 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 15.2 VERBINDUNG TRENNEN Trennen Sie die Bluetoothverbindung, indem Sie die Funktion Bluetooth am Abspielgerät ausschalten oder am Internetradio mit MENU das Menü aufrufen.. 16. SONDERFUNKTIONEN 16.1 WECKER EINSTELLEN Sie können zwei verschiedene Standardwecker und den Schlummer-We- cker einstellen.
  • Seite 33: Alarm Wiederholen Oder Ausschalten

    _PIB100.book Seite 33 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 Wenn Sie Wecker1 oder Wecker2 eingeschaltet haben, erscheint ein neues Menü. Dort wählen Sie ..Wiederholen: Wählen Sie zwischen Täglich, Einmal oder einzel- nen Wochentagen, an denen der Wecker aktiv sein soll. Ihre Aus- wahl erscheint später in der Anzeige der Weckeinstellungen.
  • Seite 34: Dimmer

    _PIB100.book Seite 34 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 16.4 DIMMER Rufen Sie das Menü Einstellungen  Dimmer auf. Wählen Sie zwischen Energiesparmodus und Einschalten. - Energiesparmodus: aktiviert den Energiesparmodus des Dimmers. Mit den Tasten  und  oder durch Drehen des Drehreglers le- gen Sie die Helligkeit fest.
  • Seite 35: Wetter-Center

    _PIB100.book Seite 35 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 16.7 WETTER-CENTER In diesem Menüpunkt legen Sie fest, ob und für welchen Bereich (Stadt/ Region) die Wetterinformationen im Standby-Modus angezeigt werden sollen. Wählen Sie im Menü Einstellungen  Wetter und aktivieren Sie den Punkt.
  • Seite 36: Timer

    _PIB100.book Seite 36 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 16.10 TIMER Rufen Sie das Menü Einstellungen  Timer auf. Mit den Tasten  /  stellen Sie den Timer ein. Sie können Zeiten zwischen 1 Sekunde und 99:59 Minuten wählen.
  • Seite 37: Werkseinstellung

    _PIB100.book Seite 37 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 16.13 WERKSEINSTELLUNG HINWEIS: Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellung werden alle Kon- figurationseinstellungen gelöscht. Aktivieren Sie das Menü Einstellungen  Auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Bestätigen Sie das Zurücksetzen, indem Sie mit der Taste  Ja wäh- len und den Drehregler drücken.
  • Seite 38: Software Update

    _PIB100.book Seite 38 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 16.15 SOFTWARE UPDATE VORSICHT: Während eines Updates darf das Gerät nicht ausgeschaltet werden. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Display. • Unter Umständen wird die Gerätesoftware im Laufe der Zeit geän- dert und als Update zur Verfügung gestellt.
  • Seite 39: Glossar

    _PIB100.book Seite 39 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 17. GLOSSAR DLNA DLNA (Digital Living Network Alliance) ist ein Übertragungsprotokoll, auf das sich verschiedene Hersteller geeinigt haben. Dadurch ist es möglich, dass Sie z. B. Musikdateien von einem Gerät auf einem anderen Gerät ab- spielen können.
  • Seite 40 _PIB100.book Seite 40 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 MAC-Adresse die Media Access Control-Adresse ist eine feste und nicht veränderbare Hardwareadresse, mit der Netzwerkkomponenten eindeutig identifiziert werden können. Die MAC-Adresse des Internetradios finden Sie im Menü Systemeinstellung im Menüpunkt Netzwerkeinstellungen  Einstellungen anzeigen.
  • Seite 41: Reinigung

    _PIB100.book Seite 41 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 WPA-, WPA2-Verschlüsselung der WiFi Protected Access ist eine neuere Verschlüsselungsmethode für WLAN Funknetzwerke. Sie bietet höheren Schutz vor Zugriffen Fremder. Das Internetradio kann WPA/WPA2-verschlüsselte Daten empfangen und entschlüsseln. Wi-Fi ein Zertifikat für WLAN-Produkte, die nach einem festgelegten Standard...
  • Seite 42: Problemlösungen

    _PIB100.book Seite 42 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 19. PROBLEMLÖSUNGEN Sollte Ihr Gerät einmal nicht wie gewünscht funktionieren, gehen Sie bit- te erst diese Checkliste durch. Vielleicht ist es nur ein kleines Problem, das Sie selbst beheben können.
  • Seite 43 PIB_100_Text.fm Seite 43 Mittwoch, 25. Juli 2018 6:03 18 PIB 100 Fehler Mögliche Ursachen/Maßnahmen Unbekannte Alle Access Points in Reichweite, z. B. die der Nach- Access Points wer- barn, werden angezeigt. Wählen Sie Ihren Access den gefunden/an- Point aus. gezeigt.
  • Seite 44: Entsorgen

    _PIB100.book Seite 44 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 20. ENTSORGEN Altgeräte dürfen nicht im normalen Hausmüll entsorgt werden. Die Verpackung bewahren Sie nach Möglichkeit bis zum Ablauf der Garantiezeit auf. Danach entsorgen Sie sie bitte umweltgerecht. Das Gerät muss – gemäß der Entsorgungsrichtlinie 2012/19/EU –...
  • Seite 45: Technische Daten

    _PIB100.book Seite 45 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14 PIB 100 21. TECHNISCHE DATEN Elektrische Daten Gerät: 230 V ~ 50/60 Hz Schutzklasse: Leistungsaufnahme: Maximal ca. 6 W In Standby: < 1 W 1x 2 W Audioausgangsleistung: WLAN Datenrate: 54 Mbit/s (max. ) Verschlüsselung:...
  • Seite 46 _PIB100.book Seite 46 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14...
  • Seite 47 _PIB100.book Seite 47 Donnerstag, 19. Juli 2018 2:53 14...