Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Conrad 35 01 32 Bedienungsanleitung

Werbung

CONRAD IM INTERNET http://www.conrad.de
Impressum
Diese Bedienungsanleitung ist eine Publikation der Conrad Electronic GmbH,
Klaus-Conrad-Straße 1, D-92240 Hirschau.
Alle Rechte einschließlich Übersetzung vorbehalten. Reproduktionen jeder
Art, z. B. Fotokopie, Mikroverfilmung, oder die Erfassung in EDV-Anlagen,
bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Herausgebers.
100 %
Nachdruck, auch auszugsweise, verboten.
Recyc-
Diese Bedienungsanleitung entspricht dem technischen Stand bei Druck-
ling-
papier.
legung. Änderung in Technik und Ausstattung vorbehalten.
Chlorfrei
© Copyright 2000 by Conrad Electronic GmbH. Printed in Germany.
gebleicht.
B E D I E N U N G S A N L E I T U N G
Vertical CD Player System
Best.-Nr. 35 01 32
Diese Bedienungsanleitung gehört zu diesem Produkt. Sie enthält wichtige Hin-
weise zur Inbetriebnahme und Handhabung. Achten Sie hierauf, auch wenn Sie
dieses Produkt an Dritte weitergeben.
Heben Sie deshalb diese Bedienungsanleitung zum Nachlesen auf!
Eine Auflistung der Inhalte finden Sie in dem Inhaltsverzeichnis mit Angabe der ent-
sprechenden Seitenzahlen auf Seite 4.
*04-00/MZ
Einführung
Sehr geehrter Kunde, wir bedanken uns für den Kauf des Vertical CD Player Systems.
Mit diesem Gerät haben Sie ein Produkt erworben, welches nach dem heutigen Stand
Version 04/00
der Technik gebaut wurde.
Dieses Produkt erfüllt die Anforderungen der geltenden europäischen und nationalen
Richtlinien. Die Konformität wurde nachgewiesen, die entsprechenden Erklärungen
und Unterlagen sind beim Hersteller hinterlegt.
Um diesen Zustand zu erhalten und einen gefahrlosen Betrieb sicherzustellen müssen
Sie als Anwender diese Bedienungsanleitung beachten!
Bei Fragen wenden Sie sich an unsere
Technische Beratung Tel. 0180 / 5312118
Mo. - Fr. 8.00 bis 18.00 Uhr
Bestimmungsgemäße Verwendung
Der Verwendungsbereich des Vertical CD Player Systems umfaßt den Einsatz im Heim-
bereich.
Das Gerät dient
• zur Wiedergabe von Audio CD´s
• zum UKW / MW Radioempfang
• Zum Wecken mit CD- / Radiowiedergabe oder Summton
Dieses Produkt ist nur für den Anschluß an 230 Volt / 50 Hz (10/16 A) Wechselspan-
nung zugelassen. Eine Verwendung ist nur in geschlossenen Räumen, nicht im Freien
erlaubt. Der Kontakt mit Feuchtigkeit, z.B. im Badezimmer u.ä. ist unbedingt zu ver-
meiden.
Eine andere Verwendung als zuvor beschrieben führt zur Beschädigung dieses Pro-
duktes, darüber hinaus ist dies mit Gefahren, wie z.B. Kurzschluß, Brand, elektrischer
Schlag etc. verbunden. Das gesamte Produkt darf nicht geändert bzw. umgebaut und
das Gehäuse nicht geöffnet werden!
Die Sicherheitshinweise sind unbedingt zu befolgen!
2

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Conrad 35 01 32

  • Seite 1 Genehmigung des Herausgebers. 100 % Nachdruck, auch auszugsweise, verboten. Recyc- Diese Bedienungsanleitung entspricht dem technischen Stand bei Druck- ling- papier. legung. Änderung in Technik und Ausstattung vorbehalten. Chlorfrei © Copyright 2000 by Conrad Electronic GmbH. Printed in Germany. *04-00/MZ gebleicht.
  • Seite 2: Anschluß- Und Bedienelemente

    Anschluß- und Bedienelemente Inhaltsverzeichnis Technische Daten Seite Betriebsspannung ........: 230 V AC / 50 Hz Einführung ........................2 Batteriebetrieb........: 9V DC (6 x Monozellen Alkaline) Bestimmungsgemäße Verwendung ................2 Leistungsaufnahme ........: ca. 15W Betrieb / 3W Standby Inhaltsverzeichnis......................3 Stromaufnahme bei Batteriebetrieb ..: ca. 400 mA POWER SLEEP ALM ON/OFF SNOOZE/LIGHT...
  • Seite 3: Behebung Von Störungen

    Behebung von Störungen Sicherheits- und Gefahrenhinweise Mit dem Vertical CD Player haben Sie ein Produkt erworben, welches nach dem Stand Bei Schäden, die durch Nichtbeachten dieser Bedienungsanleitung der Technik gebaut wurde und betriebssicher ist. verursacht werden, erlischt der Garantieanspruch! Für Folgeschäden Dennoch kann es zu Problemen oder Störungen kommen.
  • Seite 4: Fernbedienung

    Fernbedienung (1) Ein-/Standby Taste (POWER) Schaltet das Gerät von Standby (Bereitschaft) auf Betrieb und zurück. Das Gerät verbraucht im STANDBY Zustand einen geringen Strom. Fast alle Gerätefunktionen stehen auch über die Fernbedienung zur Verfügung. Die Funktion der Tasten ist unter dem Punkt “ ANSCHLUSS UND BEDIENELEMENTE” (2) SLEEP Taste beschrieben.
  • Seite 5: Alarmfunktion

    Alarmfunktion Rückseite: (19) Befestigungslöcher Das Gerät verfügt über einen anschwellenden Alarmton, d.h. nachdem der Alarm läuft Diese Löcher dienen zum Aufhängen der Anlage an der Wand. erhöht das Gerät die Lautstärke des Alarms automatisch. (20) Batteriefach Hier können 6 Monobatterien eingelegt werden, wenn das Gerät mit Batterien versorgt Einstellen des Alarms werden soll.
  • Seite 6: Titelreihenfolge Programmieren

    Titelreihenfolge programmieren Aufstellen der Anlage Das Gerät bietet die Möglichkeit eine Abspielreihenfolge der CD Titel selbst zu pro- Berücksichtigen Sie bei der Wahl des Aufstellortes die Raumgegebenheiten, wie z.B. grammieren. die Lage der nächsten Steckdose, etc.. Achten Sie bei der Auswahl des Aufstellortes •...
  • Seite 7: Radiobetrieb

    Radiobetrieb Einlegen/Wechseln der Batterien • Drücken Sie die Ein-/Standby Taste POWER (1) das Gerät ist eingeschaltet. Lassen Sie Batterien nicht offen herumliegen, es besteht die Gefahr, • Drücken Sie die RADIO Taste (11) das Gerät schaltet in den Radiobetrieb. daß diese von Kindern oder Haustieren verschluckt werden. Suchen Sie im Falle eines Verschluckens sofort einen Arzt auf! •...
  • Seite 8: Tips Zur Handhabung Von Cd`s

    • Das Gerät darf keinen extremen Temperaturen, starken Vibrationen, hoher Feuchtig- sche Lösungen, da dadurch das Gehäuse angegriffen oder die Funktion beeinträchtigt werden könnte. keit oder starken mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt werden. • Schalten Sie das Gerät niemals gleich dann ein, wenn es von einem kalten Raum in Bevor Sie das Gerät reinigen beachten Sie unbedingt folgende Sicherheitshin- einen warmen Raum gebracht wurde.
  • Seite 9: Unterbrechen Der Alarmfunktion

    (11) RADIO Taste Radioweckfunktion: Drücken der Taste schaltet das Gerät auf Radiobetrieb. Beim Weckvorgang mit Radio wird automatisch der zuletzt eingestellte Sender gespielt. (12) Multifunktionsanzeige (Display) Das Display zeigt alle wichtigen Einstellungen des Gerätes, wie z.B. Lautstärkestatus, CD Weckfunktion: gewählte Wiedergabequelle, eingestellte Empfangsfrequenz, usw. an. Bei aktiven Alarm wird der erste Titel der CD wiedergegeben.
  • Seite 10 Die Anzeige der eingestellten Lautstärke erfolgt im Display. • Starten Sie die Zufallswiedergabe der CD durch Drücken der CD>II Taste (16). Die Lautstärke kann zwischen 0 (minimale Lautstärke) und 15 (maximale Lautstärke) • Drücken der STOP Taste (15) hebt die Zufallswiedergabe auf. eingestellt werden.
  • Seite 11: Cd-Betrieb

    Vor der Erstinbetriebnahme CD Betrieb Fernbedienung: Einlegen der CD Bevor Sie das Gerät zum Erstenmal in Betrieb nehmen, müssen Sie den Isolierstreifen, • Drücken Sie die OPEN/CLOSE Taste (6). Der CD Fachdeckel öffnet sich. der sich zwischen der Batterie und den Batteriekontakten befindet aus der Fernbedie- •...
  • Seite 12: Einstellarbeiten

    Vertical CD Player: • Stellen Sie mit den Stationstasten (18) 1 und 3 die Stunden, mit den Stationstasten 2 und 4 die Minuten ein. Das Gerät kann mit Netzspannung, oder mit Batterien betrieben werden. Alarmzeit Legen Sie in das Gerät nur Batterien ein, wenn es für den mobilen Betrieb genutzt 10:00 wird.

Inhaltsverzeichnis