Asus fonepad Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
ASUS Fonepad
Benutzerhandbuch
G8810

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Asus fonepad

  Inhaltszusammenfassung für Asus fonepad

  • Seite 1 ASUS Fonepad Benutzerhandbuch G8810...
  • Seite 2 Sachvermögen oder anderen tatsächlichen und direkten Schäden, die aufgrund von Auslassung oder Verrichtung gesetzlicher Pflichten gemäß dieser Garantieerklärung erfolgen. ASUS ist nur für verantwortlich für bzw. entschädigt Sie nur bei Verlust, Schäden oder Ansprüchen, die aufgrund eines vertraglichen, zivilrechtlichen Bruchs dieser Garantieerklärung seitens ASUS entstehen.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Kennenlernen Ihres ASUS Fonepads ..............12 Vorderseite ........................12 Rückseite .........................14 Innenseite des seitlichen Fachs ................17 Kapitel 2: Ihr ASUS Fonepad im Einsatz Ihr ASUS Fonepad einrichten ..................20 Installieren einer microSIM ..................20 Installieren einer microSD ..................21 Aufladen Ihres ASUS Fonepads ................22 Einschalten Ihres ASUS Fonepads ................24 Gesten für das ASUS Fonepad...................25...
  • Seite 4 Dateimanager .........................52 Auf den internen Speicher zugreifen ..............52 Auf das externe Speichergerät zugreifen .............52 Einstellungen ........................54 ASUS-Schnelleinstellungen ..................54 ASUS Fonepad ausschalten..................56 ASUS Fonepad in den Ruhezustand versetzen...........56 Kapitel 4: Vorinstallierte Apps Bereitgestellte vorinstallierte Apps .................58 Play Music.........................58 ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 5 .........................74 MyLibrary .........................75 SuperNote ........................80 AudioWizard ........................86 App Locker ........................87 Widgets .........................90 ASUS Battery ........................91 Anhänge EC-Konformitätserklärung ..................94 Gehörschutz ........................94 CE-Kennzeichen ......................94 Information zur Hochfrequenz-Belastung(SAR)-CE .........95 Stromsicherheitsanforderungen ................96 ASUS-Wiederverwertungs- und Rücknahmeservices ........96 Hinweis zur Beschichtung ..................96 Richtige Entsorgung ....................97 K00G...
  • Seite 6: Über Diese Anleitung

    Kapitel 2: Ihr ASUS Fonepad im Einsatz Dieses Kapitel zeigt den Einsatz verschiedener Teile Ihres ASUS Fonepads. Kapitel 3: Mit Android™ arbeiten Dieses Kapitel zeigt Ihnen, wie Sie Android™ in Ihrem ASUS Fonepad verwenden können. Kapitel 4: Vorinstallierte Apps Dieses Kapitel behandelt die auf Ihrem ASUS Fonepad vorinstallierten Applikationen.
  • Seite 7: In Dieser Anleitung Verwendete Schreibweisen

    Fertigstellung einer Aufgabe helfen können. WARNUNG! Diese Meldung enthält wichtige Informationen denen Sie folgen müssen, um bei der Ausführung einer bestimmten Aufgabe die Sicherheit zu gewähren, um Verletzungen von Personen und Beschädigungen Ihres ASUS Fonepads, der Daten oder Komponenten zu vermeiden. Schriftarten FETT Diese Schriftart zeigt Ihnen ein Menü...
  • Seite 8: Sicherheitshinweise

    Sicherheitshinweise Akku aufladen Laden Sie den Akku Ihres ASUS Fonepads voll auf, bevor Sie das Gerät für längere Zeit benutzen. Das Netzteil lädt den Akku auf, solange es mit einer Steckdose und Ihrem Gerät verbunden ist. Die Ladezeit verlängert sich erheblich, wenn Sie das ASUS Fonepad in dieser Zeit benutzen.
  • Seite 9: Verpackungsinhalt

    Verpackungsinhalt Netzteil ASUS Fonepad Micro-USB-Kabel Technische Unterlagen und Headset* Garantiekarte HINWEISE: • Falls ein Teil fehlt oder beschädigt ist, kontaktieren Sie bitte umgehend Ihren Händler. • Der Inhalt kann sich je nach Verkaufsregion unterscheiden. • *Das Headset ist möglicherweise nur in bestimmten Ländern verfügbar. K00G...
  • Seite 10 ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 11: Kapitel 1: Hardware-Einrichtung

    Kapitel 1: Hardware-Einrichtung Kapitel 1: Hardware-Einrichtung K00G...
  • Seite 12: Kennenlernen Ihres Asus Fonepads

    Kennenlernen Ihres ASUS Fonepads Vorderseite Touchscreen Über den Touchscreen können Sie Ihr ASUS Fonepad mit Fingerbewegungen bedienen. Audio-Lautsprecher Mit dem Audio-Lautsprecher können Sie Ton direkt über Ihr ASUS Fonepad hören. Die Audio-Funktionen sind softwaregesteuert. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 13 Über diese integrierte Frontkamera können Sie Fotos und Videos mit Ihrem ASUS Fonepad aufnehmen. Näherungssensor Der Lichtsensor erkennt den Abstand zwischen Ihnen und Ihrem ASUS Fonepad. Wenn Sie Ihr ASUS Fonepad verwenden, um ein Telefongespräch zu führen, wird die Berührungsfunktion automatisch deaktiviert und die Hintergrundbeleuchtung ausgeschaltet. Umgebungslichtsensor Der Lichtsensor erkennt das Umgebungslicht und regelt für eine...
  • Seite 14: Rückseite

    Rückseite Stylus Der mitgelieferte Stylus ermöglicht Ihnen die Befehlseingabe an Ihrem ASUS Fonepad. Mit Ihrem Stylus können Sie am Touchscreen Ihres ASUS Fonepad Auswahlen treffen, malen und skizzieren. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 15 (Abschalten) und anschließend auf OK. Drücken Sie zum Sperren Ihres ASUS Fonepads oder zum Aufrufen des Bereitschaftsmodus kurz die Ein-/Austaste. Sollte Ihr ASUS Fonepad nicht mehr reagieren, halten Sie die Ein-/ Austaste zum Erzwingen der Abschaltung ungefähr vier (4) Sekunden lang gedrückt.
  • Seite 16 Ihnen auch die Übertragung von Daten von Ihrem Computer auf Ihr ASUS Fonepad und umgekehrt. HINWEIS: Wenn Sie Ihr ASUS Fonepad an den USB-Port Ihres Computers anschließen, wird Ihr ASUS Fonepad nur aufgeladen, wenn es sich im Ruhezustand (Bildschirm aus) befindet oder ausgeschaltet ist.
  • Seite 17: Innenseite Des Seitlichen Fachs

    HINWEIS: Beziehen Sie sich für weitere Details auf den Abschnitt Installieren einer microSIM-Karte. microSD-Kartensteckplatz Das ASUS Fonepad ist mit einen eingebauten Kartenleser ausgestattet und unterstützt die folgenden Kartenformate: microSD, -SDHC und -SDXC. HINWEIS: Beziehen Sie sich für weitere Details auf den Abschnitt Installieren einer microSD-Karte.
  • Seite 18 ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 19: Kapitel 2: Ihr Asus Fonepad Im Einsatz

    Kapitel 2: Ihr ASUS Fonepad im Einsatz Kapitel 2: Ihr ASUS Fonepad im Einsatz K00G...
  • Seite 20: Ihr Asus Fonepad Einrichten

    Fonepad mit einem mobilen Breitbandnetz verbinden können, müssen Sie eine microSIM-Karte einlegen. So installieren Sie eine microSIM-Karte: Öffnen Sie die Abdeckung des seitlichen Fachs an Ihrem ASUS Fonepad. Setzen Sie die microSIM-Karte in den microSIM-Kartenschlitz, wobei die Metallkontakte wie abgebildet nach oben zeigen.
  • Seite 21: Installieren Einer Microsd

    Installieren einer microSD So installieren Sie eine microSD-Karte: Öffnen Sie die Abdeckung des seitlichen Fachs an Ihrem Fonepad. Setzen Sie die microSD-Karte in den microSD-Kartenschlitz, wobei die Metallkontakte wie abgebildet nach oben zeigen. Metallkontakte Bringen Sie die Abdeckung des seitlichen Fachs wieder an.
  • Seite 22: Aufladen Ihres Asus Fonepads

    Verbinden Sie das Micro-USB-Kabel mit dem Netzteil. Stecken Sie den Micro-USB-Stecker in das ASUS Fonepad. Stecken Sie das Netzteil in eine geerdete Steckdose. Laden Sie Ihr ASUS Fonepad vor der ersten Benutzung unter dem Akku-Modus für 8 Stunden auf. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 23 • Vergewissern Sie sich, dass Sie das Netzteil in die richtige Steckdose mit der korrekten Eingangsspannung gesteckt haben. Die Ausgangswerte dieses Netzteils sind 5,2V Gleichspannung bei 1,35A. Wenn Sie Ihr ASUS Fonepad nutzen, während es an eine Steckdose angeschlossen • ist, muss sich diese geerdete Steckdose in der Nähe des Gerätes befinden und leicht zugänglich sein.
  • Seite 24: Einschalten Ihres Asus Fonepads

    Einschalten Ihres ASUS Fonepads Halten Sie die Ein-/Austaste zum Einschalten Ihres ASUS Fonepads circa zwei (2) Sekunden gedrückt. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 25: Gesten Für Das Asus Fonepad

    Gesten für das ASUS Fonepad Über den Touchscreen können folgende Gesten zur Navigation, Interaktion mit und Ausführung von exklusiven Funktionen Ihres ASUS Fonepad ausgeführt werden. Ziehen/Antippen und halten/Lange antippen ❏ Ziehen/Antippen und halten/Lange antippen ❏ Zum Löschen einer App vom Hauptbildschirm halten Sie die App angetippt und ziehen Sie in den oberen Bildschirmbereich.
  • Seite 26 Tippen/Berühren ❏ Tippen Sie zum Starten auf eine App. ❏ Tippen Sie in der Dateimanager-App zum Auswählen und Öffnen auf eine Datei. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 27 Verkleinern Führen Sie zwei Finger auf dem Touchpanel zum Verkleinern eines Bildes in Galerie, Karten oder Orte zusammen. K00G...
  • Seite 28 Vergrößern Ziehen Sie zwei Finger auf dem Touchpanel zum Vergrößern eines Bildes in Galerie, Karten oder Orte auseinander. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 29 Wischen Wischen Sie mit Ihrem Finger auf dem Touchpanel zum Umschalten zwischen den Bilderschirmen oder zum Blättern durch Seiten eines E-Books oder einer Bildergalerie nach links oder rechts. K00G...
  • Seite 30 ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 31: Kapitel 3: Mit Android™ Arbeiten

    Kapitel 3: Mit Android™ arbeiten Kapitel 3: Mit Android™ arbeiten K00G...
  • Seite 32: Erste Inbetriebnahme

    Erste Inbetriebnahme Wenn Sie Ihr ASUS Fonepad das erste Mal starten, erscheinen eine Reihe von Bildschirmen, die Sie durch die Konfiguration der Grundeinstellungen Ihres Android™-Betriebssystems führen. HINWEIS: Falls bereits eine SIM-Karte installiert ist, fordert Sie Ihr ASUS Fonepad zur Eingabe des PIN-Codes auf, bevor Sie die Grundeinstellungen festlegen können.
  • Seite 33: Android™ - Sperrbildschirm

    Android™ - Sperrbildschirm Zeit-, Datums- und Wetter-Panel Sperrsymbol Google Now-Starter K00G...
  • Seite 34: Ihr Gerät Entsperren

    Ihr Gerät entsperren Tippen Sie auf und ziehen es auf Kameramodus aufrufen Streichen Sie zur Anzeige der Kamera-Verknüpfung und von rechts nach links über den Sperrbildschirm und starten die Kamera-App. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 35: Ein Hintergrundbild Am Sperrbildschirm Hinzufügen

    Ein Hintergrundbild am Sperrbildschirm hinzufügen Streichen Sie zur Anzeige von Hintergrundbild- und Widget-Bereich von links nach rechts über den Sperrbildschirm, tippen Sie dann auf und wählen ein Hintergrundbild aus Galerie oder Hintergrundbilder. Ein Widget am Sperrbildschirm hinzufügen Streichen Sie zur Anzeige von Hintergrundbild- und Widget-Bereich von links nach rechts über den Sperrbildschirm, tippen Sie dann auf und wählen ein Widget.
  • Seite 36: Google Now Aufrufen

    Google Now aufrufen Klicken Sie auf auf der Systemleiste, dann schieben Sie es zum Google- Symbol. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 37 Google Now Google Now ist Ihr persönlicher ASUS Fonepad-Assistent, der Ihnen sofortige Aktualisierungen zu Wetterbedingungen, nahegelegenen Restaurants, Flugplänen, Terminen und anderen Informationen basierend auf Ihrem Webverlauf, synchronisierten Kalendern und Erinnerungen liefert. K00G...
  • Seite 38: Home-Bildschirm

    Home-Bildschirm Benachrichtigungsfeld & Einstellungen Google Google Textsuche Sprachsuche öffnen öffnen Zum Einstellen von Orts-, Datums- und Zeitalarmeinstellungen antippen Verknüpfungen Bildschirm Alle Apps öffnen Verknüpfungen Verknüpfungen Systemleiste Zurück zum Neueste Apps anzeigen vorherigen Bildschirm Zurück zur Startbildschirm ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 39: Bildschirmansichten

    Der integrierte Gravitationssensor Ihres ASUS Fonepads ermöglicht automatische Bildschirmdrehungen entsprechend der aktuellen Ausrichtung. Sie können schnell zwischen Hoch- und Querformat wechseln, indem Sie Ihr ASUS Fonepad nach links oder rechts neigen. HINWEIS: Im Startbildschirm befindet sich die Ausrichtung immer im Hochformat.
  • Seite 40: Sperren Der Bildschirmausrichtung

    Sperren der Bildschirmausrichtung Standardmäßig wechselt der Bildschirm Ihres ASUS Fonepads automatisch von Querformat zu Hochformat und zurück, wenn Sie Ihr ASUS Fonepad entsprechend drehen. Durch Befolgen dieser Schritte können Sie die Funktion zur automatischen Bildschirmdrehung deaktivieren: 1. Tippen Sie zum Öffnen des Alle Apps-Bildschirms oben rechts am Startbildschirm auf >...
  • Seite 41: Anruffunktionen Verwenden

    Neuen Kontakt erstellen. Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen zum Hinzufügen eines neuen Kontakts. Importieren Sie Ihre Kontakte von Ihrer microSIM-Karte auf Ihr ASUS Fonepad. So importieren Sie Ihre Kontakte von Ihrer microSIM-Karte: 1. Installieren Sie die microSIM-Karte in Ihrem ASUS Fonepad.
  • Seite 42: Mit Der Welt Verbinden

    Mit der Welt verbinden Mit mobilen Netzwerken verbinden Nachdem Sie die SIM-Karte installiert haben, können Sie über Ihr ASUS Fonepad Anrufe absetzen/annehmen bzw. Daten übertragen/empfangen. Je nach Land oder Region sind möglicherweise unterschiedliche mobile Netzwerke verfügbar; gegebenenfalls müssen Sie Ihr ASUS Fonepad zum Zugreifen auf diese Netzwerke konfigurieren.
  • Seite 43: Bluetooth Nutzen

    3. Tippen Sie zum Verbinden auf einen Netzwerknamen. Falls das Netzwerk gesichert bzw. geschützt ist, werden Sie zur Eingabe eines Kennwortes oder anderer Anmeldeinformationen aufgefordert. HINWEIS! Falls Ihr ASUS Fonepad ein Netzwerk findet, mit dem Sie bereits zuvor verbunden waren, wird die Verbindung automatisch hergestellt. Bluetooth nutzen Bluetooth an Ihrem Gerät de-/aktivieren...
  • Seite 44 Ihr ASUS Fonepad mit einem Bluetooth-Gerät koppeln Bevor Sie eine Verbindung zu einem Bluetooth-Gerät herstellen können, müssen Sie Ihr ASUS Fonepad mit diesem Gerät koppeln. Die Geräte bleiben gekoppelt, bis Sie die Kopplung zwischen ihnen entfernen. So koppeln Sie Ihr ASUS Fonepad mit einem Gerät:...
  • Seite 45 Ein Bluetooth-Gerät trennen und konfigurieren So trennen oder konfigurieren Sie ein Bluetooth-Gerät: 1. Tippen Sie zum Aufrufen des Alle Apps-Bildschirms auf , tippen Sie dann . Schieben Sie den Bluetooth-Regler auf An. 2. Tippen Sie auf Bluetooth, tippen Sie dann auf neben dem verbundenen Bluetooth-Gerät, das Sie trennen oder konfigurieren möchten.
  • Seite 46: Apps Verwalten

    Schaffen Sie Platz für neue App-Verknüpfungen, indem Sie bestehende App- Verknüpfungen vom Ihrem Startbildschirm entfernen. So entfernen Sie App-Verknüpfungen: Halten Sie eine App angetippt, bis X Entfernen im oberen Bildschirmbereich erscheint. 2. Ziehen Sie die App zum Entfernen vom Startbildschirm auf X Entfernen. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 47: App-Info Anzeigen

    App-Info anzeigen Sie können detaillierte App-Informationen betrachten, während Sie eine Verknüpfung für die App erstellen. Während Sie eine App am Bildschirm Alle Apps gedrückt halten, wechselt die Anzeige zum Startbildschirm und App-Info erscheint im oberen Bereich des Startbildschirms. Ziehen Sie die App zur Anzeige detaillierter Informationen auf App-Info.
  • Seite 48: App-Ordner Erstellen

    Tippen Sie am Home Screen Startbildschirm auf eine App oder Verknüpfung und ziehen diese auf eine andere App, bis ein transparentes Rechteck erscheint. HINWEISE: • Der erstellte Ordner wird in einem schwarzen Kreis angezeigt. • Sie können mehrere Apps in Ihrem Ordner hinzufügen. Tippen Sie auf den neuen Ordner und dann auf Unbenannter Ordner, um ihn umzubenennen, falls gewünscht. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 49: Apps Am Bildschirm Zuletzt Verwendet Betrachten

    Apps am Bildschirm Zuletzt verwendet betrachten Der Bildschirm Zuletzt verwendet ermöglicht Ihnen die Betrachtung einer Liste von App-Verknüpfungen basierend auf Ihren zuletzt gestarteten Apps. Über den Bildschirm Zuletzt verwendet können Sie ganz einfach zu zuletzt gestarteten Apps zurückkehren bzw. zwischen diesen wechseln. So greifen Sie auf den Bildschirm Zuletzt verwendet zu: Tippen Sie unten links am Startbildschirm auf Eine Liste mit all Ihren zuletzt ausgeführten Apps erscheint.
  • Seite 50: Task Manager

    1. Tippen Sie zum Aufrufen des Bildschirms Alle Apps auf . Tippen Sie anschließend auf Widgets, um das Widgets-Menü zu öffnen. 2. Halten Sie den Finger zum Einblenden des Fensters ASUS Task Manager am Startbildschirm auf ASUS Task Manager gedrückt. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 51 Wischen Sie die Liste nach oben und unten um alle laufende Apps anzuzeigen. 4. Tippen Sie auf auf der rechten Seite des Tasks, um diesen zu beenden. Tippen Sie auf Close All, um alle laufenden Aufgaben sofort zu beenden. K00G...
  • Seite 52: Dateimanager

    So greifen Sie auf den internen Speicher zu: 1. Tippen Sie zum Aufrufen des Bildschirms Alle Apps auf Tippen Sie auf der linken Seite zum Betrachten der Inhalte Ihres ASUS Fonepad > Interner Speicher, tippen Sie dann zur Auswahl auf ein Element.
  • Seite 53 Ihre Inhalte anpassen Über den Dateimanager können Sie Inhalte Ihres Gerätes und des installierten externen Speichergerätes kopieren, ausschneiden, teilen und löschen. Wenn Sie eine Datei oder einen Ordner anpassen, setzen Sie ein Häkchen im Kästchen neben der Datei oder dem Ordner und die Aktionsleiste erscheint oben rechts am Bildschirm.
  • Seite 54: Einstellungen

    Einstellungen uf dem Einstellungsbildschirm können Sie einige der Einstellungen Ihres ASUS Fonepads konfigurieren. Mit dieser System-App können Sie die Drahtloskonnektivitäts-, Hardware-, persönliche Konten- und Systemeinstellungen Ihres ASUS Fonepads konfigurieren. Es gibt zwei Arten auf den Einstellungsbildschirm zuzugreifen. Tippen Sie am Bildschirm Alle Apps zur Anzeige des Menüs auf Wischen Sie über die Benachrichtigungsleiste im oberen Bildschirmbereich...
  • Seite 55 ASUS-Schnelleinstellungspanel Tippen Sie auf das entsprechenden Programmsymbol, um seine Funktion zu aktivieren/deaktivieren. Auto- Flugzeugmodus Lesemodus Wi-Fi-Hotspot Wi-Fi Rotation Auto-sync Ein-Hand- Instant Energiesparen Mobile Daten Bluetooth Bedienung Dictionary Benachrichtigungsfeld In den Schnelleinstellungen erscheinen Benachrichtigungsboxen, um auf Alarme, Updates in Apps, eingehende E-Mails und Programmstatus hinzuweisen.
  • Seite 56: Asus Fonepad Ausschalten

    WICHTIG! Eine erzwungene Abschaltung des Systems kann zu Datenverlusten führen. Achten Sie darauf, Ihre Daten regelmäßig zu sichern. ASUS Fonepad in den Ruhezustand versetzen Versetzen Sie Ihr ASUS Fonepad in den Ruhezustand, indem Sie einmal die Ein-/ Austaste drücken. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 57: Kapitel 4: Vorinstallierte Apps

    Kapitel 4: Vorinstallierte Apps Kapitel 4: Vorinstallierte Apps K00G...
  • Seite 58: Bereitgestellte Vorinstallierte Apps

    Albums schnell wischen. Tippen Sie zum Starten von Play Music am Startbildschirm auf , tippen Sie dann auf Eine Musikdatei suchen Einstellungen zu Musik Zum Anordnen der wiedergeben Audiodateien nach Aktuell, Alben, Interpreten, Lieder, Wiedergabeliste und Genres antippen ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 59 Vom Ihrem ASUS Fonepad unterstützte Audio- und Video-Codecs: AAC LC/LTP, HE-AACv1(AAC+), HE- AACv2(enhanced AAC+), AMR-NB, AMR-WB, Audio codec MP3, FLAC, MIDI, PCM/WAVE, Vorbis, WAV a-law/ Decoder mu-law, WAV linear PCM, WMA 10, WMA Lossless, WMA Pro LBR Video codec H.263, H.264, MPEG-4, VC-1/WMV, VP8...
  • Seite 60: Kamera

    Tippen Sie am Kamerabildschirm zum Aufnehmen von Bildern auf Zur Auswahl der Effekte antippen Zum Konfigurieren der Zum Wechseln Kameraeinstellungen der Kamera antippen antippen Zum Vergrößern/ Zur Bildaufnahme antippen Verkleinern wischen Zur Anzeige der letzten Zur Auswahl der Bilder/Videos antippen Modi anklicken ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 61 Videos aufnehmen Tippen Sie am Kamerabildschirm zum Starten der Videoaufnahme auf Zum Vergrößern/Verkleinern wischen Zur Anzeige der letzten Zum Beenden der Aufnahme Bilder/Videos antippen antippen Während der Aufnahme können Sie zum Vergrößern oder Verkleinern des Videos zudem den Zoomregler verwenden. K00G...
  • Seite 62 Zum Anpassen anderer Einstellungen antippen Nachstehend finden Sie die Einstellungen Ihrer ASUS Fonepad-Kamera, mit der Sie hochauflösende Bilder und Videos aufnehmen können: Tippen Sie auf dieses Symbol, um Weißabgleich, ISO-Wert, Belichtungswert, Kameraauflösung, Aufnahmemodus und Fokuseinstellungen, zur Aufnahme hochauflösender Bilder, anzupassen.
  • Seite 63 Kameraeffekte konfigurieren, So konfigurieren Sie die Kameraeffekte: Tippen Sie im Kamerabildschirm auf WICHTIG! Wählen Sie zunächst einen Effekt, bevor Sie Bilder oder Videos aufnehmen. Zur Auswahl eines Effekts antippen K00G...
  • Seite 64: Galerie

    Galerie Über die Galerie-App können Sie Bilder an Ihrem ASUS Fonepad betrachten und Videos wiedergeben. Diese App ermöglicht Ihnen außerdem das Bearbeiten, Teilen und Löschen der auf Ihrem ASUS Fonepad gespeicherten Bild- und Videodateien. Über die Galerie können Sie Bilder als Diaschau wiedergeben oder die ausgewählte Bild- bzw.
  • Seite 65 Teilen und löschen von Alben Halten Sie zum Teilen eines Albums ein Album angetippt, bis eine Werkzeugleiste im oberen Bildschirmbereich erscheint. Sie können ausgewählte Alben hochladen oder online teilen bzw. von Ihrem ASUS Fonepad löschen. Werkzeugleiste Zum Teilen des ausgewählten Albums über Freigabe-Apps...
  • Seite 66 So teilen Sie ein Bild: 1. Öffnen Sie am Galerie-Bildschirm das Album mit dem Bild, das Sie teilen möchten. 2. Wählen Sie es durch Antippen, tippen Sie dann auf und wählen Sie aus der Liste von Freigabe-Apps. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 67 So teilen Sie mehrere Bilder: 1. Öffnen Sie am Galerie-Bildschirm das Album mit dem Bild, das Sie teilen möchten. 2. Halten Sie ein Bild angetippt, tippen Sie dann auf weitere Bilder. 3. Tippen Sie auf , wählen Sie dann aus der Liste mit Freigabe-Apps. K00G...
  • Seite 68 Öffnen Sie am Galerie-Bildschirm das Album mit dem Bild, das Sie bearbeiten möchten. 2. Öffnen Sie ein Bild durch Antippen, tippen Sie dann auf 3. Beginnen Sie mit der Bearbeitung, indem Sie die Bearbeitungswerkzeuge antippen. Drehen Zum vorherigen Bildschirm Speichern zurückkehren Rückgängig Zuschneiden Zuschneiden Zuschneiden Bearbeitungswerkzeuge ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 69 Bilder löschen So löschen Sie ein Bild: 1. Öffnen Sie am Galerie-Bildschirm das Album mit dem Bild, das Sie löschen möchten. 2. Öffnen Sie ein Bild durch Antippen, tippen Sie dann auf 3. Tippen Sie auf OK. So löschen Sie mehrere Bilder: 1.
  • Seite 70: E-Mail

    E-Mail Mit der E-Mail-App können Sie POP3-, IMAP- und Exchange-Konten hinzufügen und E-Mails direkt an Ihrem ASUS Fonepad empfangen, erstellen und durchsuchen. WICHTIG! Damit Sie ein E-Mail-Konto hinzufügen bzw. E-Mails von hinzugefügten Konten versenden und empfangen können, müssen Sie mit dem Internet verbunden sein.
  • Seite 71 My Library Lite Camera Play Music Maps > Einstellungen, tippen 3. Tippen Sie auf Email Sie dann zum Hinzufügen eines E-Mail- Gmail SuperNote MyNet Kontos auf App Backup SuperNote Lite App Locker asus@vibe AudioWizard ASUS Studio MyCloud BuddyBuzz MyPainter K00G...
  • Seite 72: Gmail

    Mit der Gmail-App können Sie ein neues Gmail-Konto erstellen oder Ihr bestehendes Gmail-Konto synchronisieren und E-Mails direkt an Ihrem ASUS Fonepad versenden, empfangen und durchsuchen. Die Aktivierung dieser App ermöglicht Ihnen, auf andere Google-Apps zuzugreifen, die ein Google-Konto benötigen; z. B. Play Store.
  • Seite 73: Play Store

    Sie auf Neu erstellen und befolgen die Bildschirmanweisungen zur Erstellung eines Kontos. 3. Nach der Anmeldung können Sie Apps aus dem Play Store herunterladen und auf Ihrem ASUS Fonepad installieren. HINWEISE: Einige Applikationen sind kostenlos, andere belasten möglicherweise Ihre Kreditkarte.
  • Seite 74: Maps

    , tippen Sie dann 2. Passen Sie Ihre Suche über die Werkzeugleiste im oberen Bildschirmbereich an. Ansicht im Hochformat Suchleiste Schieben Sie dieses Symbol zur Anzeige weiterer Einstellungen nach rechts Zur Anzeige weiterer Informationen antippen oder nach oben wischen ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 75: Mylibrary

    MyLibrary MyLibrary ist eine integrierte Schnittstelle für Ihre gespeicherten Bücher. Sie können verschiedene Bücherregale für unterschiedliche Themengebiete erstellen. Ihre gekauften E-Books aller Verlage werden auch im Bücherregal abgelegt. Tippen Sie zum Ausführen von MyLibrary auf ; dadurch wird der Bildschirm Alle Apps angezeigt.
  • Seite 76 Lesen Ihrer E-Books Wenn Sie E-Books lesen, wischen Sie mit Ihrem Finger zum Umblättern zur nächsten Seite nach links und zum Umblättern zur vorherigen Seite von links nach rechts. Kapitelliste Sonstige Einstellungen Skizzieren Lesezeichen einfügen Verkleinern Vergrößern Umblättern ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 77 Eine Seite umblättern Wischen Sie zum Umblättern auf die nächste Seite von rechts nach links. Wischen Sie zum Umblättern auf die vorherige Seite von links nach rechts. K00G...
  • Seite 78 2. Tippen Sie auf , um die Seite zu markieren. Sie können beliebig viele Seiten markieren. > Tippen Sie zum Betrachten von mit Lesezeichen versehenen Seiten auf Lesezeichenliste, tippen Sie dann auf die Seite, die Sie öffnen möchten. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 79 Seite anmerken Durch das Hinzufügen von Anmerkungen in Ihren E-Books können Sie die Definition eines Wortes aufrufen, ein Wort oder eine Wortgruppe kopieren, per E-Mail teilen oder via Text-zu-Sprache-Funktion anhören. Ein Wort anmerken Wortgruppe anmerken Aktions- leiste So versehen Sie eine Seite mit Anmerkungen: 1.
  • Seite 80: Supernote

    Notizen schreiben, Sofortnachrichten senden, Skizzen zeichnen, E-Cards mit Audioaufnahmen erstellen oder Tagebücher mit Video ergänzen und vieles andere mehr. Sie können auch Ihre Notizbücher über Ihr ASUS WebStorage-Konto teilen. > Enter. Tippen Sie zum Starten von SuperNote am Startbildschirm auf...
  • Seite 81 Notizbuch erstellen So erstellen Sie ein neues Notizbuch: 1. Tippen Sie auf Neu. 2. Benennen Sie die Datei und wählen Sie für die Seitengröße Für Pad oder Für Telefon. 3. Wählen Sie eine Vorlage. Die neue Notizseite erscheint umgehend. K00G...
  • Seite 82 SuperNote Notizbuch-Oberfläche Suchen speichern Einfügen Rückkehrpfad Einstellungen NotE-Book- Werkzeugleiste Vorherige Seite Seitengröße Moduseinstellungen Nächste Seite Seitenzahl HINWEIS: Moduseinstellungen und Notizbuch-Werkzeugleiste ändern sich, wenn Sie auf -, und -Modus tippen. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 83 Notizbuch anpassen Mit SuperNote können Sie mit Ihren Notizbüchern kreativ sein. Wenn Sie von der oberen oder unteren Seite des Bildschirms wischen, erscheint eine Werkzeugleiste mit verschiedenen Werkzeugen, mit denen Sie Ihre Notizbücher bearbeiten können. HINWEIS: Die Einstellungen der Werkzeugleiste können je nach Modell variieren. So bearbeiten Sie Ihr Notizbuch: 1.
  • Seite 84 Nur lesen. Zum Aktivieren des Bearbeitungsmodus antippen Notizbuch umbenennen So benennen Sie Ihr Notizbuch um: 1. Halten Sie am SuperNote-Hauptbildschirm die Notizbuchdatei angetippt, tippen Sie dann auf Umbenennen. Geben Sie den Dateinamen ein, tippen Sie dann auf OK. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 85 Notizbuch verstecken So verstecken Sie Ihr Notizbuch: Halten Sie am SuperNote-Hauptbildschirm die Notizbuchdatei angetippt, tippen Sie dann auf Zum Verstecken sperren. Geben Sie Ihr Kennwort ein, tippen Sie dann auf OK. HINWEISE: • Wenn Sie Ihr Notizbuch zum ersten Mal ausblenden, werden Sie zur Eingabe eines neuen Kennwortes aufgefordert. • Tippen Sie zum Anzeigen versteckter Notizbücher am Hauptbildschirm auf und anschließend auf Gesperrtes Notizbuch anzeigen.
  • Seite 86: Audiowizard

    AudioWizard AudioWizard ermöglicht Ihnen die Anpassung der Tonmodi Ihres ASUS Fonepad zur klareren Audioausgabe entsprechend dem vorliegenden Nutzungsszenario. Tippen Sie zum Starten von AudioWizard am Startbildschirm auf tippen Sie dann auf Voreinstellungsmodi Zum Bestätigen der Modusauswahl antippen AudioWizard verwenden So nutzen Sie AudioWizard: 1.
  • Seite 87: App Locker

    App Locker App Locker ist eine Sicherheits-App, mit der Sie Ihre privaten Apps vor unautorisierter Nutzung schützen können. App Locker verwenden So verwenden Sie App Locker: 1. Tippen Sie am Startbildschirm auf und dann auf Tippen Sie auf Start, richten Sie dann Ihr Kennwort ein. 3.
  • Seite 88 Locker antippen. tippen Tippen Sie auf die Apps, die Sie sperren möchten, oder tippen Sie zur Freigabe auf gesperrte Apps. HINWEISE: • Neben den geschützten Apps erscheint auf dem Home-Bildschirm ein Schlosssymbol. • Sie werden jedes Mal aufgefordert das Kennwort einzugeben, wenn Sie auf eine geschützte App zugreifen. ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 89 Dateischutzbildschirm Werkzeugleiste Dateityp- Register Liste geschützter Dateien Dateischutzbildschirm So nutzen Sie Dateischutz: Tippen Sie auf Dateischutz, tippen Sie dann zum Öffnen der Dateimanager- App auf 2. Wählen Sie durch Antippen die Dateien, die Sie schützen möchten; tippen Sie dann auf .
  • Seite 90: Widgets

    Widgets Mit Widgets können Sie in Form einer App-Verknüpfung bequem auf praktische und unterhaltsame Applikationen auf dem Startbildschirm Ihres ASUS Fonepads zugreifen. Tippen Sie zur Anzeige von Widgets am Startbildschirm auf tippen Sie dann auf WIDGETS. Ein Widget am Startbildschirm anzeigen Wischen Sie den Bildschirm beim Widgets-Bildschirm zur Auswahl eines Widget seitwärts.
  • Seite 91: Asus Battery

    ASUS Battery-Widget seitwärts. Halten Sie das Widget angetippt, ziehen Sie es dann auf den Startbildschirm. HINWEIS: Sie können den Akkustand Ihres ASUS Fonepad auch unter ASUS- Schnelleinstellung und den Benachrichtigungsbereich einsehen. Weitere Einzelheiten finden Sie in den Abschnitten ASUS-Schnelleinstellung und Benachrichtigungsfenster.
  • Seite 92 ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 93: Anhänge

    Anhänge Anhänge K00G...
  • Seite 94: Ec-Konformitätserklärung

    EC-Konformitätserklärung Dieses Produkt befolgt die Konformitätserklärung für die R&TTE Directive 1999/5/ EC. Diese Konformitätserklärung kann von der Website http://support.asus.com geladen werden. Gehörschutz Um mögliche Gehörschäden zu vermeiden, hören Sie nicht über einen lange Zeitdauer unter hoher Lautstärke. À pleine puissance, l’écoute prolongée du baladeur peut...
  • Seite 95: Information Zur Hochfrequenz-Belastung(Sar)-Ce

    ASUS ME560CG – CE-SAR-Werte Skale SAR- Geräteklasse Modus / Band Testposition 10g (W/Kg) Head 0.905 WLAN 2.4GHz Körper (1.5 cm 0.085 Abstand) Head 0.101 WLAN 5.3GHz Körper (1.5 cm 0.028 Abstand) Head 0.086 WLAN 5.6GHz Körper (1.5 cm 0.029 Abstand) Head 0.449...
  • Seite 96: Stromsicherheitsanforderungen

    Werte aufweisen: H05VV-F, 3G, 0,75mm oder H05VV-F, 2G, 0,75mm ASUS-Wiederverwertungs- und Rücknahmeservices Das ASUS-Wiederverwertungs- und Rücknahmeprogramm basiert auf den Bestrebungen, die höchsten Standards zum Schutz der Umwelt anzuwenden. Wir glauben, dass die Bereitstellung einer Lösung für unsere Kunden die Möglichkeit schafft, unsere Produkte, Batterien, andere Komponenten und ebenfalls das Verpackungsmaterial verantwortungsbewusst der Wiederverwertung zuzuführen.
  • Seite 97: Richtige Entsorgung

    Zubehör) nicht im normalen Hausmüll entsorgt werden darf. Bitte erkundigen Sie sich nach lokalen Regelungen zur Entsorgung von Elektroschrott. Werfen Sie das ASUS Fonepad NICHT ins Feuer. Schließen Sie KEINE Kontakte kurz. Bauen Sie das ASUS Fonepad NICHT auseinander. Modellname: K00G (ME560CG) Hersteller: ASUSTeK Computer Inc.
  • Seite 98 Regulation (EC) No. 278/2009 Regulation (EC) No. 642/2009 2011/65/EU-RoHS Directive Ver. 130208 CE marking 0560 (EC conformity marking) Position : CEO Name : Jerry Shen Declaration Date: 16/09/2013 __________ Signature : Year to begin affixing CE marking:2013 ASUS Fonepad E-Handbuch...
  • Seite 99 K00G...
  • Seite 100 ASUS Fonepad E-Handbuch...

Inhaltsverzeichnis