Asus Zenfone 5 Handbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
ASUS Phone
E-Handbuch

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Asus Zenfone 5

  Inhaltszusammenfassung für Asus Zenfone 5

  • Seite 1 ASUS Phone E-Handbuch...
  • Seite 2 G9149 Juli 2014 Erste Ausgabe Modelname: ASUS_T00P...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Ihr Home verwalten ............................32 Schnelleinstellungen ............................36 ASUS Tastatur-Einstellungen .........................40 Sprachsuche ................................41 Sperrbildschirm ..............................44 Ihr ASUS Phone mit einem Computer verbinden ..............45 Mit Ihrem Notebook verbinden ........................45 Mit Ihrem Desktop PC verbinden .........................46 Stilvoll telefonieren Kontakte verwalten ........................48 Kontakte hinzufügen ............................48 Kontakte importieren ............................49...
  • Seite 4 Anrufe absetzen und annehmen ....................51 Tätigen Sie Anrufe..............................51 Einen Anruf empfangen ..........................52 Anrufprotokolle sichern/wiederherstellen ................53 Eine Anrufprotokollsicherung erstellen .....................53 Anrufprotokollsicherungen wiederherstellen ..................53 Voicemail .............................54 Mitteilungen und mehr senden Nachrichten ..........................56 Mitteilungen senden oder empfangen .....................56 Ihre Mitteilungsoptionen einrichten ......................57 Omlet Chat ..........................
  • Seite 5 Bild-Standorte ..............................70 Kamera Startbildschirm ......................71 Bildeinstellungen ...............................72 Videoeinstellungen ............................74 Erweiterte Kamerafunktionen....................75 Zeit zurückspulen ..............................75 HDR ..................................76 Panorama ................................76 Nacht ..................................77 Low light (Schwaches Licht) ...........................78 Selfie ..................................79 Miniatur .................................80 Depth of field (Tiefenschärfe) ........................80 Smart entfernen ..............................81 All Smiles (Ges.Lächelnd) ..........................81 Verschönerung..............................82 GIF-Animation ..............................82 Zeitraffer ................................83...
  • Seite 6 Ein Notizbuch auf der Cloud teilen......................96 Eine Notiz in der Cloud teilen ........................96 Kalender ............................. 97 Erstellen eines Ereignisses aus dem ASUS Phone ..................97 Hinzufügen eines Kontos zum Kalender ....................98 Erstellen eines Ereignisses von Ihrem Konto....................98 What's Next ..........................99 Do It Later ......
  • Seite 7 Ihr Gerät auf dem neuesten Stand halten ................124 Ihr System aktualisieren ..........................124 Speicher ............................ 124 Sichern und zurücksetzen ....................... 125 Ihr ASUS Phone sichern ......................126 Ihren Bildschirm freigeben .......................... 126 Ihre ASUS Phone-Identität festlegen ....................... 134 12 Ihr Zen verbinden Wi-Fi-Verbindung ........................
  • Seite 8 Bluetooth ..........................137 Bluetooth aktivieren ............................137 Ihr tragbares ASUS Phone mit einem Bluetooth-Gerät koppeln........... 138 Kopplung zwischen ASUS Phone und Bluetooth-Gerät aufheben..........138 Miracast™ ..........................139 Share Link (Freigabelink) ......................140 Die Cloud ..........................142 ASUS WebStorage ............................142 Zwischen Apps wechseln ......................
  • Seite 9: Verwendete Konventionen

    Verwendete Konventionen Zum Hervorheben wichtiger Informationen sind manche Textabschnitte in diesem Handbuch wie folgt gekennzeichnet: WICHTIG! Dies Meldung enthält wichtige Informationen denen Sie folgen müssen, um die Aufgabe fertig zu stellen. HINWEIS: Diese Meldung enthält zusätzliche Informationen und Tipps, die Ihnen bei der Fertigstellung einer Aufgabe helfen können.
  • Seite 10: Pflege Und Sicherheit

    Sicherheit im Straßenverkehr geht vor. Wir empfehlen dringend, das Gerät nicht während der Fahrt oder beim Betrieb jeder Art von Fahrzeug, zu verwenden. Dieses ASUS Tablet darf nur in einer Umgebung mit einer Temperatur zwischen 5°C (41°F) und 35°C (95°F) verwendet werden.
  • Seite 11: Richtige Entsorgung

    Richtige Entsorgung Dieses Produkt NICHT im normalen Hausmüll entsorgen. Dieses Produkt wurde entwickelt, um ordnungsgemäß wiederverwertet und entsorgt werden zu können. Das durchgestrichene Symbol der Mülltonne zeigt an, dass das Produkt (elektrisches und elektronisches Zubehör) nicht im normalen Hausmüll entsorgt werden darf. Erkundigen Sie sich bei Ihren lokalen Behörden über die ordnungsgemäße Entsorgung elektronischer Produkte.
  • Seite 13: Bereiten Sie Ihr Zen Vor

    Bereiten Sie Ihr Zen vor! Bereiten Sie Ihr Zen vor!
  • Seite 14: Teile Und Funktionen

    Teile und Funktionen Ergreifen Sie Ihr Gerät und bringen Sie es im Handumdrehen zum Laufen. Audio-Buchsen Mikrofon Sensor Hörer-Empfänger Frontkamera Hintere Kamera Ein/Aus-Taste Blitz Lautstärketaste Touchscreen Rück-abdeckung Lautsprecher Kerbe Mikrofon Micro-USB-Anschluss HINWEISE: • Entfernen Sie die Rückabdeckung, um die micro-SIM und microSD Kartensteckplätze anzuzeigen. • Der Micro-SIM Kartensteckplatz unterstützt WCDMA, DC-HSPA+, GSM/EDGE, und FDD LTE Netzwerkbänder. • Der microSD-Kartensteckplatz unterstützt microSDHC und microSDXC Kartenformate.
  • Seite 15: Eine Microsim-Karte Installieren

    Eine microSIM- (Subscriber Identity Module) Karte speichert Informationen, wie Ihre Mobiltelefonnummer, Kontakte, Mitteilungen und andere Daten, die Ihnen Zugriff auf ein Mobilnetzwerk bieten. Ihr ASUS Phone ist mit zwei microSIM-Kartenschlitzen ausgestattet, wodurch Sie zwei Mobilnetzwerkdienste einrichten und nutzen können, ohne zwei Mobilgeräte bei sich führen zu müssen.
  • Seite 16 So installieren Sie eine microSIM-Karte: Schalten Sie Ihr Gerät ab. Lösen Sie die Abdeckung von der Kerbe unten links, ziehen Sie dann die Rückabdeckung ab. VORSICHT! Achten Sie darauf, sich beim Entfernen der Rückabdeckung nicht die Fingernägel zu verletzen. WARNUNG! • Verwenden Sie zum Entfernen der Rückabdeckung DO NOT(keine) Werkzeuge, wie z.
  • Seite 17 Bringen Sie die Rückabdeckung wieder an. Drücken Sie die Rückabdeckung auf allen Seiten nach unten.
  • Seite 18 Eine microSIM-Karte entfernen ACHTUNG: Seien Sie bei der Handhabung einer microSIM-Karte besonders vorsichtig. ASUS haftet nicht für jegliche Verluste oder Schäden auf/an Ihrer microSIM-Karte. So entfernen Sie eine microSIM-Karte: Schalten Sie Ihr Gerät ab. Lösen Sie die Abdeckung von der Kerbe unten links, ziehen Sie dann die Rückabdeckung ab.
  • Seite 19: Installieren Einer Speicherkarte

    Installieren einer Speicherkarte Ihr ASUS Phone unterstützt eine MicroSD™, MicroSDHC™, und MicroSDXC™ Speicherkarte mit bis zu 64 GB Kapazität. HINWEIS: Einige Speicherkarten sind möglicherweise nicht kompatibel mit dem ASUS Phone. Stellen Sie sicher, dass Sie nur kompatible Speicherkarten verwenden, um Datenverlust, Schäden an Ihrem Gerät oder Speicherkarte oder beiden zu verhindern ACHTUNG! • Seien Sie besonders vorsichtig beim Umgang mit einer Speicherkarte. ASUS ist nicht verantwortlich für den Verlust von Daten oder Schäden an der Speicherkarte.
  • Seite 20 Richten Sie die Speicherkarte am Speicherkartenschlitz aus und stecken sie ein. Schieben Sie die Speicherkarte ganz in den Steckplatz, bis sie fest sitzt. Bringen Sie die Rückabdeckung wieder an. Drücken Sie die Rückabdeckung auf allen Seiten nach unten. HINWEIS: Nach der Installation einer formatierten Speicherkarte, können Sie auf den Inhalt über Dateimanager > MicroSD zugreifen.
  • Seite 21 Entfernen der Speicherkarte ACHTUNG! • Seien Sie besonders vorsichtig beim Umgang mit einer Speicherkarte. ASUS ist nicht verantwortlich für den Verlust von Daten oder Schäden an der Speicherkarte. • Werfen Sie die Speicherkarte richtig aus, um es sicher vom Gerät zu entfernen. Um die Speicherkarte auswerfen, gehen Sie zu Home > Alle Apps > Einstellungen > Speicher > Externen Speicher auswerfen. So entfernen Sie eine Speicherkarte: Schalten Sie Ihr Gerät ab.
  • Seite 22 Bringen Sie die Rückabdeckung wieder an. Drücken Sie die Rückabdeckung an allen Seiten zum Befestigen nach unten. Bringen Sie die Rückabdeckung wieder an. Drücken Sie die Rückabdeckung auf allen Seiten nach unten.
  • Seite 23: Ihr Asus Phone Aufladen

    Ihr ASUS Phone aufladen Ihr ASUS Phone wird teilweise aufgeladen geliefert, aber müssen Sie es vor der ersten Verwendung vollständig laden. Lesen Sie die folgenden wichtigen Hinweise und Vorsichtsmaßnahmen, bevor Sie Ihr Gerät aufladen. WICHTIG: • Benutzen Sie ausschließlich das mitgelieferte Netzteil und das Micro-USB-Kabel, um Ihr ASUS Phone aufzuladen. Ein anderes Netzteil und Kabel kann Ihr Tablet beschädigen.
  • Seite 24 So laden Sie den Akku Ihres ASUS Phones auf: Verbinden Sie das Micro-USB-Kabel mit dem Netzteil. Schließen Sie das Netzteil an eine geerdete Steckdose an. Verbinden Sie das Micro-USB-Kabel mit dem ASUS Phone. WICHTIG: • Laden Sie das ASUS Phone vor dem ersten Einsatz 8 Stunden lang auf. • Der Status der Batterieladung wird durch folgende Symbole gekennzeichnet:...
  • Seite 25 Wenn voll aufgeladen, trennen Sie zunächst das USB-Kabel von Ihrem ASUS Phone, bevor Sie das Netzteil aus der Steckdose herausziehen. HINWEISE: • Sie können Ihr Gerät während des Ladevorgangs verwenden, aber es dauert länger, bis das Gerät vollständig aufgeladen ist. • Das Laden Ihres Gerätes über den USB-Anschluss eines Computers dauert länger, bis das Gerät vollständig aufgeladen ist. • Falls Ihr Computer nicht genügend Strom zum Aufladen über den USB-Anschluss liefert, laden Sie das Gerät über eine geerdete Steckdose auf.
  • Seite 26: Ihr Asus Phone Ein- Oder Ausschalten

    Ihr ASUS Phone ein- oder ausschalten Ihr Gerät einschalten Um das Gerät einzuschalten, drücken und halten Sie die Power-Taste, bis das Gerät startet. Ihr Gerät ausschalten Ihr Gerät ausschalten: Wenn Ihr Bildschirm ausgeschaltet ist, drücken Sie die Power-Taste, um ihn einzuschalten. Wenn der Bildschirm gesperrt ist, entsperren Sie den Bildschirm des Gerätes.
  • Seite 27 Ihr mobiles Netzwerk und Wi-Fi einzurichten, Konten zu synchronisieren und Ihrer Standort-Dienste zu konfigurieren. Verwenden Sie Ihr Google oder ASUS Konto, um Ihr Gerät einzurichten, wenn Sie kein Google oder ASUS Konto haben, gehen Sie voran und erstellen Sie eins.
  • Seite 28 Tipps zur Erhaltung der Akkuleistung Die Akkukapazität ist die Lebensader Ihres ASUS Phones. Hier sind ein paar Tipps, die helfen, die Leistung Ihres Akkus zu bewahren. – Drücken Sie bei Nichtgebrauch den Netzschalter, um das Gerät in den Ruhezustand zu schalten.
  • Seite 29: Es Gibt Keinen Platz Wie Zuhause

    Es gibt keinen Platz wie Zuhause Es gibt keinen Platz wie Zuhause...
  • Seite 30: Zen Home-Funktionen

    Zen Home-Funktionen Home-Bildschirm Erhalten Sie Erinnerungen an wichtige Ereignisse, App und System-Updates, Wettervorhersagen und SMS- Nachrichten von Leuten, die wirklich wichtig für Sie sind, direkt von Ihrem Home-Bildschirm. Streichen Sie dieses Gebiet nach unten um die Systembenachrichtigungen anzuzeigen. Streichen Sie dieses Gebiet nach unten um die Schnelleinstellungen anzuzeigen.
  • Seite 31 Symbole verstehen Diese Symbole werden in der Statusleiste angezeigt und informieren Sie über den aktuellen Status Ihres ASUS Phones. Dieses Symbol zeigt die Signalstärke Ihrer Wi-Fi-Verbindung. Dieses Symbol zeigt, dass Sie eine ungelesene Mitteilung haben. Dieses Symbol zeigt die Signalstärke Ihrer Wi-Fi-Verbindung.
  • Seite 32: Ihr Home Verwalten

    Ihr Home verwalten Prägen Sie Ihre eigene Persönlichkeit auf Ihren Home-Bildschirm. Wählen Sie ein attraktives Design als Hintergrund, fügen Sie Verknüpfungen für den schnellen Zugriff zu Ihren Lieblingsapps hinzu, und fügen Sie Widgets, für einen kurzen Überblick über wichtige Informationen, hinzu. Sie können auch weitere Seiten hinzufügen, sodass Sie mehr Apps oder Widgets auf dem Home-Bildschirm hinzufügen können und schnelleren Zugriff haben.
  • Seite 33 Apps Verknüpfungen Fügen Sie Verknüpfungen hinzu, um schnell auf häufig verwendete App zuzugreifen, direkt von Ihrem Home- Bildschirm. Um eine App-Verknüpfung hinzuzufügen: Tippen Sie und halten Sie einen leeren Bereich auf Ihrem Home-Bildschirm und wählen Sie Apps. Von allen Apps, tippen und halten Sie eine App, dann ziehen Sie diese in einen leeren Bereich auf Ihrem Home-Bildschirm.
  • Seite 34 Bildschirmhintergründe Lassen Sie Ihre Apps, Symbole und andere Zen Elemente auf einem ansprechend gestalteten Bildschirmhintergrund sitzen. Sie können eine durchscheinende Hintergrund-Tönung für Lesbarkeit und Klarheit hinzufügen. Sie können auch einen animierten Bildschirmhintergrund auswählen, um Ihren Bildschirm lebendig zu machen. Tippen Sie, um eine Hintergrund-Tönung zu verwenden Tippen Sie, um die Hintergrund-Tönung auszuwählen Bewegen Sie den Schieberegler, um die Transparenz des Bildschirmhintergrunds anzupassen...
  • Seite 35 Anwenden von Bildschirmhintergrund und Hintergrund-Tönung Um Bildschirmhintergrund und Hintergrund-Tönung anzuwenden: Tippen Sie und halten Sie einen leeren Bereich auf Ihrem Home-Bildschirm und wählen Sie Bildschirmhintergründe. Wählen Sie, wo Sie Ihren Bildschirmhintergrund wollen: auf dem Home-Bildschirm, Sperrbildschirm, oder Home-Bildschirm und Sperrbildschirm. Wenn Sie keine Hintergrund-Tönung zu Ihrem Bildschirmhintergrund hinzufügen möchten, fahren Sie mit Schritt 5 fort.
  • Seite 36: Schnelleinstellungen

    Schnelleinstellungen Aktivieren Sie Funktionen mit nur einem Fingertipp und personalisieren Sie Ihr ASUS Phone mit den Schnelleinstellungen. Diese einzigartige Zen-Funktion zeigt auch Systembenachrichtigungen an, die Ihnen helfen neueste Aktualisierungen und Änderungen auf dem ASUS Phone zu verfolgen. Sie können die Schnelleinstellungen starten, wann immer Sie sie brauchen, auch wenn Sie derzeit eine App auf dem ASUS Phone verwenden.
  • Seite 37 ASUS Tippen Sie zur Auswahl von Funktionen aus dem Benachrichtigungsfenster von Quick Schnelleinstellungsliste settings (Schnelleinstellungen) auf ansehen Tippen Sie zur Anzeige aktueller Aktualisierungen und Änderungen an Ihrem ASUS Phone Systembenachrichtigungen ansehen Tippen Sie am System notifications(Systembenachrichtigungen)-Bildschirm zum Zurück zum Schnelleinstellungen Zurückkehren zum Startbildschirm auf...
  • Seite 38 Hinzufügen oder Entfernen von vorhandenen Schaltflächen aus dem ASUS Schnelleinstellungen Benachrichtigungsfeld: Starten Sie die Schnelleinstellungen, tippen SIe dann Tippen Sie auf das Kontrollkästchen neben der Funktion, zum Hinzufügen oder Entfernen aus dem ASUS Schnelleinstellungen Benachrichtigungsfeld. HINWEIS: Ein aktiviertes Kontrollkästchen bedeutet, dass das Feature über das ASUS Schnelleinstellungen Benachrichtigungsfeld erreichbar ist, während ein nicht angekreuztes Feld das Gegenteil bedeutet.
  • Seite 39 Systembenachrichtigungen verwenden In den Systembenachrichtigungen sehen Sie die neuesten Updates und Systemänderungen auf dem ASUS Phone. Die meisten dieser Änderungen betreffen Daten und System. Der Bildschirm der Systembenachrichtigungen ist intuitiv und kann auf die folgende Weise navigiert werden: Tippen Sie auf diese Schaltfläche, um alle aufgelisteten Benachrichtigungen zu löschen.
  • Seite 40: Asus Tastatur-Einstellungen

    ASUS Tastatur-Einstellungen Erstellen Sie SMS-Nachrichten, E-Mails und Passwörter mit dem ASUS Phone Touch-Tastatur. Um auf die ASUS Tastatur-Einstellungen zuzugreifen: Starten Sie die Schnelleinstellungen, tippen SIe dann Scrollen Sie auf dem Einstellungen Bildschirm nach unten, dann wählen Sie Sprache & Eingabe.
  • Seite 41: Sprachsuche

    Sprachsuche Machen Sie Sprachbefehle für Ihr ASUS Phone, dann schauen Sie zu, wie es zuhört und mit der Sprachsuche App handelt. Mit der Sprachsuche können Sie Sprachbefehle geben, um folgendes zu erreichen: • Suche nach Daten und Informationen online oder auf dem ASUS Phone. • Starten von Apps auf Ihrem ASUS Phone. • Erhalten Sie Wegbeschreibungen zu einem Ort WICHTIG! Ihr ASUS Phone benötigt eine Internetverbindung, um diese Funktion nutzen zu können.
  • Seite 42 Anpassen der Sprachsuchergebnisse aus dem Telefon Suchgruppe. Wenn Sie Parameter für die Sprachsuchergebnisse aus Ihrem Google Konto und den gesammelten Daten des ASUS Phones festlegen möchten, können Sie dies mithilfe der folgenden Schritte tun: > Voice Search. Auf dem ASUS Phone-Home-Bildschirm klicken Sie auf >...
  • Seite 43 3. Tablet search (Tablet-Suche) antippen. 4. Tippen Sie auf Tablet Suche, dann kreuzen Sie das Kästchen der Suchgruppen, die Sie als Quelle einbeziehen möchten, wenn Sie Sprachsuche verwenden.
  • Seite 44: Sperrbildschirm

    Sperrbildschirm Standardmäßig erscheint der Sperrbildschirm nach dem Einschalten des Gerätes und beim Aufwachen aus dem Schlafmodus. Vom Sperrbildschirm aus können Sie mit dem Android-System Ihres Gerätes fortfahren, indem Sie auf Ihrem Touchscreen wischen. Der Sperrbildschirm des Geräts kann auch angepasst werden, um Zugriff auf Ihre mobilen Daten und Apps zu regulieren.
  • Seite 45: Ihr Asus Phone Mit Einem Computer Verbinden

    Ihr ASUS Phone mit einem Computer verbinden Verbinden Sie Ihr ASUS Phone mit dem USB-Anschluss Ihres Computers, um es zu laden oder Dateien zwischen den Geräten zu übertragen. HINWEISE: • Der Ladevorgang per USB-Port kann mehr Zeit in Anspruch nehmen. • Falls Ihr Computer nicht genügend Strom zum Aufladen Ihres ASUS Phones liefert, laden Sie das Gerät über eine geerdete Steckdose auf. Mit Ihrem Notebook verbinden...
  • Seite 46: Mit Ihrem Desktop Pc Verbinden

    Mit Ihrem Desktop PC verbinden Um das ASUS Phone mit Ihrem Computer zu verbinden: Stecken Sie den micro USB-Stecker in den micro USB 2.0 Anschluss des ASUS Phones. Stecken Sie den USB-Stecker in den USB-Anschluss Ihres Computers.
  • Seite 47: Stilvoll Telefonieren

    Stilvoll telefonieren Stilvoll telefonieren...
  • Seite 48: Kontakte Verwalten

    Kontakte verwalten Hinzufügen, importieren oder exportieren von Kontakten aus Ihrer SIM oder Ihren E-Mail-Konten zu Ihrem ASUS Phone und umgekehrt. Kontakte hinzufügen Um Kontakte hinzuzufügen: Tippen Sie auf die Contacts (Kontakte)-App und dann auf Wählen Sie am Contacts(Kontakte)-Bildschirm das Konto, in dem Sie Ihren Kontakt speichern möchten: a.
  • Seite 49: Kontakte Importieren

    Kontakte importieren Importieren Sie Ihre Kontakte und die jeweiligen Daten aus dem Kontakt, in Ihr ASUS Phone oder E-Mail Konto und umgekehrt. Um Kontakte zu importieren: Tippen Sie auf die Contacts (Kontakte)-App und dann auf > Manage contacts (Kontakte verwalten).
  • Seite 50: Kontakte Exportieren

    Kontakte exportieren Exportieren Sie Ihre Kontakte auf eines der Speicherkonten in Ihrem ASUS Phone. Tippen Sie auf die Contacts (Kontakte)-App und dann auf > Manage contacts (Kontakte verwalten). Tippen Sie auf Import/export (Importieren/exportieren), wählen Sie dann zwischen folgenden Exportoptionen: a. An SIM-Karte exportieren b.
  • Seite 51: Anrufe Absetzen Und Annehmen

    Anrufe absetzen und annehmen Tätigen Sie Anrufe. Ihr ASUS Phone bietet viele Möglichkeiten zum Absetzen eines Anrufs. Sie können Ihre Freunde über die gespeicherten Kontakte in der Kontaktliste anrufen, direkt eine Telefonnummer eingeben oder sogar ohne Eingabe eines Kennwortes am Sperrbildschirm eine Nummer wählen.
  • Seite 52: Einen Anruf Empfangen

    Einen Anruf empfangen Der Touchscreen Ihres ASUS Phone leuchtet auf, wenn ein Anruf eingeht. Die Anzeige des eingehenden Anrufs variiert ebenfalls je nach Status Ihres ASUS Phone. Einen Anruf annehmen Es gibt je nach Status Ihres ASUS Phone zwei Möglichkeiten zum Annehmen eines Anrufs: •...
  • Seite 53: Anrufprotokolle Sichern/Wiederherstellen

    Lassen Sie Ihre Anrufprotokolle zum Verfolgen von Anrufen, die Sie angenommen, abgesetzt oder verpasst haben, auf Ihrem ASUS Phone speichern. Sie können die gespeicherten Anrufprotokolle auch an Ihr Online- Speicherkonto senden oder über die in Ihrem ASUS Phone installierten E-Mail-Apps per E-Mail versenden.
  • Seite 54: Voicemail

    Voicemail Erhalten Sie Voicemail-Mitteilungen an Ihrem Telefon oder Tablet. So erhalten Sie Ihre Voicemail-Mitteilungen: Tippen Sie auf Settings (Einstellungen) > Call Settings (Anrufeinstellungen) > Voicemail. Halten Sie die 1 am Tastenfeld zum Zugreifen auf Ihre Voicemail gedrückt.
  • Seite 55 Mitteilungen und mehr senden Mitteilungen und mehr senden...
  • Seite 56: Mitteilungen Und Mehr Senden

    Nachrichten Messaging ermöglicht Ihnen das Versenden, schnelle Antworten und spätere Beantworten wichtiger Mitteilungen von Ihren Kontakten auf jeder beliebigen in Ihrem Gerät installierten SIM-Karte. Zudem können Sie andere involvieren, indem Sie Ihre Mitteilungsketten oder Konversationen per E-Mail versenden. Mitteilungen senden oder empfangen So starten Sie eine Mitteilungskette: Tippen Sie am Home screen (Startbildschirm) auf , tippen Sie dann auf...
  • Seite 57: Ihre Mitteilungsoptionen Einrichten

    Ihre Mitteilungsoptionen einrichten Sie können eine Mitteilungskette oder Konversation an Andere weiterleiten und einen Alarm zur Beantwortung einer wichtigen Mitteilung zu einem günstigeren Zeitpunkt einrichten. So leiten Sie eine SMS-Konversation weiter: Tippen Sie am Home screen (Startbildschirm) auf Tippen Sie zur Auswahl auf ein Absenderbild, tippen Sie dann auf > Forward SMS conversation (SMS Konversation weiterleiten).
  • Seite 58: Omlet Chat

    Omlet Chat Omlet Chat ist eine Online Messaging App, mit der Sie mit Ihren Freunden vor Ort chatten können, Multimedia-Mitteilungen senden können und Ihre Daten auf Cloud-Konten sicher und privat speichern können. HINWEIS: Omlet Chat App ist möglicherweise nur in einigen Ländern verfügbar. Omlet Chat registrieren Es gibt zwei Möglichkeiten, um Omlet Chat zu registrieren, über Ihre Handynummer und E-Mail Konto oder Ihr Facebook Konto.
  • Seite 59 Registrieren Sie Ihr E-Mail oder Facebook Konto Verwenden Sie Ihr E-mail oder Facebook Konto, um sich bei Omlet Chat anzumelden. So registrieren Sie Ihr E-mail oder Facebook Konto: und dann auf die Omlet-Chat-App. Tippen Sie auf Tippen Sie auf der Anmeldeseite auf Mit einem anderen Konto verbinden, um ein ein Konto aus E-Mail oder Facebook auszuwählen, dann folgen Sie den nachfolgenden Anweisungen.
  • Seite 60 Omlet Einladungen senden Um Omlet Chat Kontakte hinzuzufügen, müssen Sie eine Einladung an Ihre Freunde senden, sodass diese Omlet Chat herunterladen und verwenden. So senden Sie eine Omlet Einladung: Tippen Sie auf Kontakt im Omlet Chat Menü. Auf dem Kontakte hinzufügen Bildschirm, tippen Sie Einen Freund einladen und wählen Sie aus folgenden Optionen: • Eine E-Mail oder Telefon-Nummer einladen.
  • Seite 61 Omlet Chat verwenden Senden von Text und Multimedia-Nachrichten für eine lustige, kreative und interaktive Unterhaltung. Um das Gespräch zu beginnen, tippen Sie auf Kontakt im Omlet Chat Menü, dann tippen Sie auf den Namen des Kontakts. Eine Chat-Nachricht senden Geben Sie zum Versenden einer Chat-Mitteilung Ihre Nachricht im Feld What's up (Was ist los) ein; tippen Sie dann auf Eine Sprachnachricht senden Tippen und halten Sie zum Versenden einer Sprachmitteilung...
  • Seite 62 Tippen Sie im Chat-Verlauf auf ; treffen Sie anschließend eine Auswahl aus diesen Symbolen zum Versenden einer spezifischen Multimedia-Mitteilung. Tippen Sie, um ein Bild von Ihrem ASUS Phone Tippen Sie zum Starten der Kamera-App zu senden. und senden Sie das aufgenommene Bild...
  • Seite 63: Zugriff Auf Ihre E-Mails

    Zugriff auf Ihre E-Mails Zugriff auf Ihre E-Mails...
  • Seite 64: E-Mail

    Hinzufügen von Exchange, Gmail, Yahoo! Mail, Outlook.com, POP3/IMAP-Konten, damit Sie E-Mails direkt von Ihrem Gerät erhalten, erstellen und durchsuchen können. Sie können auch Ihre E-Mail-Kontakte aus diesen Konten auf dem ASUS Phone synchronisieren. WICHTIG! Damit Sie ein E-Mail-Konto hinzufügen bzw. E-Mails von hinzugefügten Konten versenden und empfangen können, müssen Sie mit dem Internet verbunden sein.
  • Seite 65: E-Mail-Konten Hinzufügen

    E-Mail-Konten hinzufügen Andere E-Mail-Konten hinzufügen: Tippen Sie im Home-Bildschirm auf E-Mail, um die E-Mail App zu starten. > Settings (Einstellungen); fügen Sie dann durch Tippen auf Tippen Sie auf ein E-Mail-Konto hinzu. Tippen Sie auf den E-Mail-Anbieter, den Sie einrichten möchten. Befolgen Sie die nachfolgenden Anweisungen, um die Einrichtung Ihres neuen E-Mail-Kontos abzuschließen.
  • Seite 66: Google Mail

    Google Mail Mit der Google Mail-App können Sie ein neues Google Mail-Konto erstellen oder Ihr bestehendes Gmail-Konto synchronisieren und E-Mails direkt von Ihrem Gerät versenden, empfangen und durchsuchen. Ein Google Mail-Konto einrichten Tippen Sie auf Google, dann tippen Sie auf Gmail. Tippen Sie auf Existing (Vorhanden) und geben Sie Ihr bestehendes Gmail-Konto und Kennwort ein;...
  • Seite 67: Momente Erfassen

    Momente erfassen Momente erfassen...
  • Seite 68: Starten Der Kamera-App

    Starten der Kamera-App Nehmen Sie Bilder und Videos mit der Kamera-App Ihres ASUS Phones auf. Beziehen Sie sich auf die unten genannten Schritte, um die Kamera-App zu öffnen. Vom Sperrbildschirm Ziehen Sie nach unten, bis die App Kamera ausgeführt wird.
  • Seite 69: Verwenden Der Kamera Zum Ersten Mal

    Verwenden der Kamera zum ersten Mal Nach dem erstmaligen Starten der Kamera werden zwei aufeinander folgende Features angezeigt, um Ihnen beim Einstieg zu helfen: Tutorial und Bild-Standorte. Anleitung Wenn Sie die Kamera des Wischen Sie am Sperrbildschirm zum Ausführen des Camera(Kamera)-Widget nach links;...
  • Seite 70: Bild-Standorte

    Bild-Standorte Nach dem Tutorial-Bildschirm, erscheint der Bild-Standorte Bildschirm, um Ihnen zu helfen, automatische Standort-Tags für Ihre Bilder und Videos zu erstellen. Beziehen Sie sich auf die folgenden Schritte, um von hier aus fortzufahren: Tippen Sie auf dem Bild-Standorte Bildschirm Nein danke um zum Kameradisplay fortzufahren oder Ja, um Speicherortmarkierungen für Ihre Aufnahmen und Videos einzurichten.
  • Seite 71: Kamera Startbildschirm

    Kamera Startbildschirm Tippen Sie auf die Symbole, um mit der Verwendung der Kamera zu beginnen und entdecken Sie die Bild und Video-Funktionen von Ihrem ASUS Phone. Wechseln Sie zwischen der vorderen und hinteren Kamera Blitzeinstellungen ändern* Die erweiterten Kameraeinstellungen verwenden Vergrößern oder verkleinern...
  • Seite 72: Bildeinstellungen

    Bildeinstellungen Passen Sie das Aussehen Ihrer aufgezeichneten Bilder an, durch das Konfigurieren der Kamera-Einstellungen, mit den folgenden Schritten. WICHTIG! Übernehmen Sie die Einstellungen zunächst, bevor Sie Bilder aufnehmen. Tippen Sie am Kamera-Startbildschirm auf > Scrollen Sie nach unten, und konfigurieren Sie die verfügbaren Optionen. Image (Bild) Konfigurieren Sie die Bildqualität mit diesen Optionen.
  • Seite 73 Aufnahmemodus Legen Sie Ihre Verschlusszeit auf Timer Modus oder ändern Sie die Burst Geschwindigkeit unter dieser Option. Fokus & Belichtung Aktivieren Sie Sensor-Auto-Belichtung oder Gesichtserkennung unter dieser Option.
  • Seite 74: Videoeinstellungen

    Videoeinstellungen Passen Sie das Aussehen Ihrer aufgezeichneten Videos an, durch das Konfigurieren der Kamera-Einstellungen, mit den folgenden Schritten. WICHTIG! Übernehmen Sie die Einstellungen zunächst, bevor Sie Bilder aufnehmen. Tippen Sie am Kamera-Startbildschirm auf > Scrollen Sie nach unten, und konfigurieren Sie die verfügbaren Optionen. Image (Bild) Konfigurieren Sie die Videoqualität mit diesen Optionen.
  • Seite 75: Erweiterte Kamerafunktionen

    Erweiterte Kamerafunktionen Entdecken Sie neue Möglichkeiten für das Aufnehmen von Bildern oder Videos und machen Sie aufgenommene Momente zu etwas ganz Besonderem, mit den hochentwickelten Kamera-Features des ASUS Phones. WICHTIG! Übernehmen Sie die Einstellungen zunächst, bevor Sie Bilder aufnehmen. Verfügbare Funktionen variieren je nach Modell.
  • Seite 76: Hdr

    Lautstärketaste und schwenken Sie Ihr ASUS Phone dann zur Aufnahme der Landschaft nach links oder rechts. HINWEIS:: Während Sie Ihr ASUS Phone schwenken, erscheint eine Chronologie der Miniaturansichten im unteren Teil des Bildschirms analog zur Erfassung der Szenerie.
  • Seite 77: Nacht

    Nehmen Sie gut ausgeleuchteten Fotos auf, auch bei Nacht oder bei Situationen mit wenig Licht, mit der Nacht-Funktion von Ihrem ASUS Phone. HINWEIS: Halten Sie Ihre Hände ruhig, bevor und während das ASUS Phone das Bild erfasst, um verschwommene Ergebnisse zu verhindern.
  • Seite 78: Low Light (Schwaches Licht)

    Low light (Schwaches Licht) Beheben Sie Lichtprobleme mit der Funktion Low light (Schwaches Licht) Ihres ASUS Phones. Diese Funktion optimiert die Nutzung von Sequenzaufnahmen beim Fotografieren an schwach beleuchteten Orten. Fotos mit der Funktion Low light (Schwaches Licht) aufnehmen Tippen Sie am Bildschirm der App Kamera auf Tippen Sie auf >...
  • Seite 79: Selfie

    Nutzen Sie den hohen Megapixelwert der hinteren Kamera ohne sich Gedanken über den Auslöser zu machen. Mit der Gesichtserkennung können Sie Ihr ASUS Phone einstellen, bis zu vier Gesichter zu erkennen, die mit der hinteren Kamera dann automatisch Ihr Selfie oder Gruppen Selfie erfassen.
  • Seite 80: Miniatur

    Simulieren Sie den Tilt-Shift-Effekt der DSLR Objektive über die Miniatur-Funktion. Mit dieser Funktion können Sie bestimmte Bereiche des Motivs fokussieren, einen Bokeh-Effekt hinzufügen, der auf Fotos und auf Videos auf dem ASUS Phone verwendet werden kann. Erfassen von Miniatur Fotos Tippen Sie am Bildschirm der App Kamera auf >...
  • Seite 81: Smart Entfernen

    Smart entfernen Beseitigen Sie unerwünschte Details sofort nach der Aufnahme, mit der Funktion "Smart entfernen". Erfassung von Smart entfernen Fotos Tippen Sie am Bildschirm der App Kamera auf Tippen Sie auf > IntellEntfernen. Tippen Sie zum Starten der Aufnahme von Bildern, die mit IntellEntfernen bearbeitet werden können, auf oder die Lautstärketaste.
  • Seite 82: Verschönerung

    Tippen Sie zum Starten der Aufnahme von Fotos, die mit Beautification(Verschönerung)-Funktionen bearbeitet werden können, auf GIF-Animation Erstellen Sie GIF (Graphics Interchange Format)-Bilder direkt von dem ASUS Tablet, mit der GIF-Animations- Funktion. Erfassung von GIF-Animationsfotos Tippen Sie am Startbildschirm der App Kamera auf Tippen Sie auf >...
  • Seite 83: Zeitraffer

    Zeitraffer Die Zeitraffer Video-Funktion Ihres ASUS Phones, erlaubt Ihnen Standbilder für automatische Zeitraffer Wiedergabe zu erfassen. Ereignisse scheinen im schnellen Vorlauf zu bewegen, obwohl sie tatsächlich zwischen langen Intervallen aufgezeichnet wurden. Aufnahme von Zeitraffer Videos Tippen Sie am Startbildschirm der App Kamera auf >...
  • Seite 84: Party Link

    Party Link Aktivieren Sie Party Link und teilen Sie Fotos in Echtzeit, entweder durch das Erstellen einer Gruppe oder durch dem Beitreten einer bestehenden Gruppe. Senden und empfangen Sie frisch aufgenommene Bilder unter Freunden, auch ohne Internet-Anschluss, mit dieser Zen-Funktion. WICHTIG! Diese Funktion steht nur mit Geräten zur Verfügung, die auch Party Link haben.
  • Seite 85 Tippen Sie hier, wenn Sie den Zugriff auf Ihre Gruppe mit einem Kennwort schützen möchten. Tippen Sie zum Starten der Freigabe von mit Ihrem ASUS Phone aufgenommenen Fotos oder zum Empfangen von Fotos von anderen PartyLink-fähigen Geräten auf Create a group (Eine Gruppe erstellen) oder Join a group (Einer Gruppe beitreten) >...
  • Seite 87: Galerie

    Galerie Galerie...
  • Seite 88: Die Galerie Benutzen

    Über die Galerie-App können Sie Bilder auf Ihrem ASUS Phone betrachten und Videos wiedergeben. Diese App ermöglicht Ihnen außerdem das Bearbeiten, Teilen und Löschen der auf Ihrem ASUS Phone gespeicherten Bild- und Videodateien. Über Galerie können Sie Bilder als Diashow wiedergeben oder die ausgewählte Bild- bzw.
  • Seite 89: Dateien Von Anderen Quellspeicherorten Aus Anzeigen

    Dateien von anderen Quellspeicherorten aus anzeigen Standardmäßig zeigt Ihre Galerie alle Dateien auf dem ASUS Phone entsprechend ihren Album-Ordnern. Um Dateien von anderen Orten über Ihr ASUS Phone anzusehen: Tippen Sie am Hauptbildschirm auf Tippen Sie auf einer der folgenden Quellspeicherorte, um ihre jeweiligen Dateien anzuzeigen.
  • Seite 90: Dateien Aus Der Galerie Teilen

    Dateien aus der Galerie teilen Um Dateien aus der Galerie zu teilen: Im Galerie-Bildschirm, tippen Sie auf den Ordner in dem sich die Dateien befinden. Tippen Sie nach Öffnen des Ordners zum Aktivieren der Dateiauswahl auf Tippen Sie auf die Dateien, die Sie teilen möchten. Oben auf dem Bild, das Sie auswählen, wird ein Häkchen angezeigt.
  • Seite 91: Ein Bild Bearbeiten

    Ein Bild bearbeiten Die Galerie verfügt auch über eigene Bildbearbeitungstools, die Sie verwenden können, um auf dem ASUS Phone gespeicherte Bilder zu verbessern. So bearbeiten Sie ein Bild: Im Galerie-Bildschirm, tippen Sie auf den Ordner in dem sich die Dateien befinden.
  • Seite 93: Arbeite Hart, Spiele Härter

    Arbeite hart, spiele härter Arbeite hart, spiele härter...
  • Seite 94: Supernote

    SuperNote Machen Sie das Schreiben von Notizen zu einer spaßigen und kreativen Tätigkeit, die Ihre mobilen Daten mit Supernote synchronisiert. Mit dieser intuitiven App können Sie Notizen erstellen, geordnet pro Notizbuch, indem Sie direkt auf dem Touchscreen schreiben oder zeichnen. Beim Erstellen von Notizen, können Sie auch Multimedia-Dateien aus anderen Anwendungen hinzufügen und über soziale Netzwerke oder Ihren Cloud-Speicher teilen.
  • Seite 95 Symbole verstehen Abhängig von Ihrem gewählten Eingabemodus werden diese Symbole angezeigt, wenn Sie Ihre Notizen auf SuperNote machen. Wählen Sie diesen Tippenmodus, wenn Sie die Bildschirmtastatur verwenden, um Ihre Notizen einzugeben. Wählen Sie diesen Schreibmodus, wenn Sie Ihre Notizen kritzeln oder schreiben möchten. Wählen Sie diesen Zeichnenmodus, wenn Sie Zeichnungen oder Doodles erstellen möchten.
  • Seite 96: Ein Notizbuch Erstellen

    Auf dem Supernote Startbildschirm, tippen und halten Sie das Notizbuch, das Sie teilen möchten. Tippen Sie im Popup-Fenster auf Cloud Sync aktivieren. Geben Sie Ihr ASUS WebStorage Benutzernamen und Passwort Informationen ein, um mit der Synchronisierung Ihres Notizbuches in die Cloud fortzufahren.
  • Seite 97: Kalender

    Befolgen Sie die nachfolgenden Anweisungen, um die ausgewählte Notiz zu teilen. Kalender Die Kalender-App ermöglicht Ihnen wichtige Ereignisse mit dem ASUS Phone zu verfolgen. Neben dem Erstellen von Ereignissen können Sie auch Notizen hinzufügen, Erinnerungen festlegen oder einen Countdown-Hinweis erstellen, um sicherzustellen, dass Sie diese wichtigen Anlässe nicht vergessen.
  • Seite 98: Hinzufügen Eines Kontos Zum Kalender

    Hinzufügen eines Kontos zum Kalender Abgesehen vom Erstellen eines Ereignisses auf dem ASUS Phone können Sie den Kalender auch verwenden, um Ereignisse automatisch mit Ihren Online-Konten zu synchronisieren. Aber zuerst, müssen diese Konten mithilfe der folgenden Schritte zum Kalender hinzugefügt werden: Starten Sie den Kalender.
  • Seite 99: What's Next

    Sehen Sie Ihre Was kommt als nächstes - Warnungen aus dem Sperrbildschirm, Systembenachrichtigungsbereich, und dem Was kommt als nächstes - Widget oder App. Wenn Sie What's Next zum ersten Mal verwenden, müssten Sie Ihr Kalenderkonto einrichten oder die Kalender-App in dem ASUS Tablet verwenden. HINWEISE: • Richten Sie Ihre Lieblingskontakte und VIP-Gruppen ein, um Benachrichtigungen für verpasste Anrufe und ungelesene Nachrichten oder E-Mails von Menschen zu erhalten, die Ihnen wichtig sind.
  • Seite 100: Do It Later

    Do It Later Ergreifen Sie auch die trivialen Dinge in Ihrem beschäftigten Leben. Auch wenn Sie zu beschäftigt sind, antworten Sie auf Ihre E-Mails, SMS-Nachrichten, Anrufe oder leden Sie Nachrichten online nach Ihrem Belieben. Markieren Sie Ihre ungelesenen Nachrichten oder E-Mails, interessante Webseiten und verpasste Anrufe als Später Antworten, Später Lesen oder Später Anrufen Elemente.
  • Seite 101: Wetter

    Wetter Bekommen Sie Echtzeit Wetter-Updates von dem ASUS Phone unter Verwendung der Wetter-App. Mit Wetter können Sie auch andere Wetter Details aus der ganzen Welt überprüfen. Wetter App starten...
  • Seite 102: Wetter Startbildschirm

    Wetter Startbildschirm Zum Konfigurieren der Wettereinstellungen antippen. Tippen Sie hier, um nach Wetterinformationen aus anderen Städten zu suchen. Streichen Sie nach oben, um andere Wetterinformationen zu sehen.
  • Seite 103: Tracking

    Tracking Passen Sie die Zeitzoneneinstellungen von Ihrem ASUS Tablet an, stellen Sie einen Alarm ein, und verwenden Sie Ihr ASUS Tablet als Stoppuhr, mithilfe der Uhr-App Uhr starten Starten Sie die Uhr-App mit einer der folgenden Optionen: • Tippen Sie auf die digitale Uhrzeitanzeige auf dem Home-Bildschirm des ASUS Phones. > Uhr.
  • Seite 104: Weltzeituhr

    Weltzeituhr Tippen Sie zum Zugreifen auf die Weltuhr-Einstellungen Ihres ASUS Phones auf Tippen Sie hier, um auf die Einstellungen der Weltzeituhr von dem ASUS Tablet zuzugreifen Tippen Sie hier, um Ihre Uhr auf Nachtmodus zu setzen. Tippen Sie auf diese Schaltfläche, um die Liste der markierten Städte auf Ihre Weltzeituhr anzuzeigen.
  • Seite 105: Wecker

    Wecker Tippen Sie zum Zugreifen auf die Weltuhr-Einstellungen Ihres ASUS Phones auf Tippen Sie hier, um auf die Einstellungen für die Wecker- Funktion zuzugreifen. Tippen Sie hier, um die zuvor eingestellten Alarme zu löschen. Tippen Sie hier, um eine neue Weckzeit einzustellen.
  • Seite 106: Stoppuhr

    Stoppuhr Tippen Sie zur Verwendung Ihres ASUS Phones als Stoppuhr auf Tippen Sie auf diese Schaltfläche, um die Stoppuhr-Funktion zu starten.
  • Seite 107: Timer

    Timer Sie können mehrere Timer-Optionen für Ihr ASUS Phone einstellen. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte aus: Den Timer einstellen Tippen Sie zum Zugreifen auf die Timer-Funktion Ihres ASUS Phones auf Numerische Tastatur Verwenden Sie die numerische Tastatur, um Ihre Zielzeit einzugeben und tippen Sie anschließend auf...
  • Seite 108 Sie können auch neue Timer-Einstellungen hinzufügen oder vorhandene löschen, die Sie nicht mehr benötigen. Um eine dieser Optionen auszuführen, beziehen Sie sich auf die folgenden Schritte: Tippen Sie zum Zugreifen auf die Timer-Funktion Ihres ASUS Phones auf Wenn Sie zuvor eine Timer-Einstellung erstellt haben, wird diese auf Ihrem Timer Startbildschirm angezeigt.
  • Seite 109: Dateimanager

    Datenträgern finden und verwalten. Auf den internen Speicher zugreifen So greifen Sie auf den internen Speicher zu: > Dateimanager. Tippen Sie auf > Interner Speicher; tippen Sie dann zur Tippen Sie zur Anzeige der Inhalte Ihres ASUS Tablets auf Auswahl auf ein Element.
  • Seite 110: Auf Das Externe Speichergerät Zugreifen

    Auf das externe Speichergerät zugreifen So greifen Sie auf das externe Speichergerät zu: Stecken Sie die microSD-Karte in Ihr ASUS Phone. HINWEIS: Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Installieren einer Speicherkarte in diesem Benutzerhandbuch. > Dateimanager. Tippen Sie auf > MicroSD.
  • Seite 111: Zugriff Auf Cloud-Speicher

    Zugriff auf Cloud-Speicher WICHTIG! Aktivieren Sie Wi-Fi auf dem ASUS Phone, um Dateien aus dem Cloud-Speicher anzuzeigen. Um auf Dateien zuzugreifen, die auf Ihren Cloud-Speicher-Konten gespeichert werden: > Dateimanager. Tippen Sie auf ; tippen Sie dann auf einen Cloud-Speicherort unter Cloud-Speicher.
  • Seite 113: Das Internet

    Das Internet Das Internet...
  • Seite 114: Browser

    Sie die Seite teilen wollen. • Um eine Seite fürs spätere Lesen zu senden, tippen Sie Später Lesen. Die Seite wird als Aufgabe in der Do It Later-App hinzugefügt. HINWEISE: • Stellen Sie sicher, dass Ihr ASUS Phone mit einem Wi-Fi oder mobilen Netzwerk verbunden ist. • Wenn Sie mit einem mobilen Netzwerk verbinden, können Gebühren entsprechend Ihrem Netzwerkplan anfallen. • Beziehen Sie sich auf den Abschnitt Mit einem Wi-Fi Netzwerk verbindenfür Details. • Greifen Sie auf Ihre Aufgaben über die Do It Later App, unter Alle Apps zu.
  • Seite 115: Spaß Und Unterhaltung

    Spaß und Unterhaltung Spaß und Unterhaltung...
  • Seite 116: Ein Headset Verwenden

    Ein Headset verwenden Erleben Sie die Freiheit, unter Einsatz eines Headsets andere Dinge zu erledigen, während Sie telefonieren oder Ihre Lieblingsmusik hören. Audioanschluss verbinden Stecken Sie den 2,5-mm-Headset-Anschluss in den Audioport Ihres Gerätes. Warnung! • Stecken Sie keine anderen Gegenstände in den Audioport. • Stecken Sie kein Kabel, das Strom ausgibt, in den Audioport. • Längeres Hören bei hoher Lautstärke kann Ihr Gehör schädigen. HINWEISE: • Wir empfehlen dringend, nur kompatible Headsets oder das mitgelieferte Headset mit diesem Gerät zu verwenden.
  • Seite 117: Audioassistent

    Audioassistent AudioWizard ermöglicht Ihnen die Anpassung der Tonmodi Ihres ASUS Phones, zur klareren Audioausgabe, entsprechend dem vorliegenden Nutzungsszenario. Audioassistent nutzen So nutzen Sie AudioWizard: Tippen Sie auf ASUS > Audioassistent. Tippen Sie im Audioassistent-Fenster auf den Tonmodus, den Sie aktivieren möchten; tippen Sie dann...
  • Seite 118: Play Games

    Play Games Beziehen Sie mit der Play Games (Spielen)-App die neuesten Spiele online und teilen Sie sie in Ihren Social Media-Konten. Zudem können Sie Multiplayer-Spielen beitreten und Leaderboards für konkurrenzbasierten Spielspaß einsehen. WICHTIG! Melden Sie sich zum Maximieren der Funktionen und Merkmale von Play Games (Spielen) bei Ihrem Google-Konto an.
  • Seite 119: Musik

    Musik Greifen Sie mit der Musik-App direkt auf die Musiksammlung auf Ihrem ASUS Phone zu. Musik ermöglicht Ihnen die Wiedergabe der intern oder auf einem externen Speichergerät gespeicherten Musikdateien. Musik ausführen > Musik. Tippen Sie zum Starten von Musik auf Lieder wiedergeben Standardmäßig gibt Musik alle im internen Speichersystem Ihres ASUS Phones gespeicherten Lieder wieder.
  • Seite 120: Cloud-Musik Wiedergeben

    Cloud-Musik wiedergeben WICHTIG! Aktivieren Sie zur Anzeige der Dateien von Cloud-Musik Wi-Fi am ASUS Phone. Ihr ASUS Phone unterstützt derzeit in folgenden Cloud-Speicherkonten gespeicherte Musikdateien: • ASUS Webstorage • Dropbox • OneDrive • Laufwerk Ein Cloud-Speicherkonto hinzufüg0 So geben Sie in einem dieser Cloud-Speicherkonten gespeicherte Lieder wieder: Tippen Sie am Music(Musik)-Startbildschirm auf Wählen Sie unter Cloud-Musik die Option Cloud-Dienst hinzufügen.
  • Seite 121: Ukw-Radio

    UKW-Radio Hören Sie Ihre lokalen Lieblingsradiosender über Ihr ASUS Phone. So nutzen Sie diese Funktion: Schließen Sie das mitgelieferte Headset an Ihrem ASUS Phone an. Tippen Sie auf > UKW-Radio. UKW-Radio-Startbildschirm Zum Ändern der Bandfrequenz Ihres UKW- Radios bzw. zum Umschalten zwischen Headset- und Lautsprechermodus antippen.
  • Seite 122: Rekorder

    Rekorder Durch Aktivierung der App Recorder können Sie mit Ihrem ASUS Phone Audiodateien aufnehmen. Rekorder ausführen > Sound Recorder (Diktiergerät). Tippen Sie zum Starten von Sound Record (Diktiergerät) auf Rekorder (Diktiergerät)-Startbildschirm Tippen Sie diese Schaltfläche zur Anzeige der gespeicherten Audioaufnahmedatenliste an.
  • Seite 123: 11 Ihr Zen Pflegen

    Ihr Zen pflegen 11 Ihr Zen pflegen...
  • Seite 124: Ihr Gerät Auf Dem Neuesten Stand Halten

    System Ihres ASUS Phones zuletzt aktualisiert wurde. Speicher Sie können Daten, Apps oder Dateien auf Ihrem ASUS Phone (interner Speicher), auf einem externen Speichergerät oder in einem Online-Speicher aufbewahren. Zum Übertragen oder Herunterladen Ihrer Dateien in einen, bzw. aus einem Online-Speicher, benötigen Sie eine Internetverbindung. Mit dem...
  • Seite 125: Sichern Und Zurücksetzen

    Sichern und zurücksetzen Mit Ihrem ASUS Phone können Sie Daten, Wi-Fi-Kennwörter und andere Einstellungen auf Google-Servern sichern. Gehen Sie dazu wie folgt vor: , dann auf Einstellungen > Sichern und zurücksetzen. Tippen Sie auf Über das Backup and reset (Sichern und rücksetzen)-Fenster können Sie: • Meine Daten sichern: Diese Funktion sichert bei Aktivierung Ihre Daten, Wi-Fi-Kennwörter und...
  • Seite 126: Ihr Asus Phone Sichern

    Mit den Sicherheitsfunktionen Ihres ASUS Phones können Sie unautorisierte Anrufe sowie Zugriff auf Informationen verhindern. Ihren Bildschirm freigeben Wenn der Bildschirm gesperrt ist, können Sie ihn mit den Sicherheitsfreigabeoptionen des ASUS Phones öffnen. So wählen Sie die Bildschirmfreigabe Ihres ASUS Phones: Tippen Sie auf , dann auf Einstellungen >...
  • Seite 127 Bildschirmfreigabeoptionen Wählen Sie aus diesen Optionen zum Sperren Ihres ASUS Phones. Finger bewegen: Wischen Sie zur Freigabe Ihres ASUS Phones mit Ihrem Finger in eine beliebige • Richtung.
  • Seite 128 Sie dann auf Continue (Fortfahren). 4. Halten Sie Ihr ASUS Phone auf Augenhöhe und richten Ihr Gesicht zur Erfassung am Umriss Ihres Bildschirms aus. HINWEIS: Der grün gepunktete Umriss zeigt an, dass das ASUS Phone Ihr Gesicht erkannt hat und das Bild erfasst.
  • Seite 129 6. Für den Fall, dass Face Unlock (Gesichtsfreigabe) Ihr Gesicht nicht erkennen kann, werden Sie zur Auswahl einer zweiten Option zur Freigabe Ihres ASUS Phones aufgefordert. Wählen Sie zur Freigabe Ihres ASUS Phone durch ein Muster Musterbzw. zur Freigabe durch Eingabe Ihrer PIN die Option PIN; befolgen Sie dann die Bildschirmanweisungen.
  • Seite 130 • Muster: Wischen Sie mit Ihrem Finger von einem Punkt zum nächsten und erzeugen Sie so ein Muster. WICHTIG! Zur Erstellung eines Musters müssen Sie mindestens vier Punkte verbinden. Achten Sie darauf, sich das von Ihnen erstellte Muster zur Freigabe Ihres Gerätes einzuprägen.
  • Seite 131 • PIN: Geben Sie eine mindestens vierstellige PIN ein. WICHTIG! Achten Sie darauf, sich die von Ihnen erstellte PIN zur Freigabe Ihres Gerätes einzuprägen.
  • Seite 132 • Kennwort: Geben Sie ein mindestens vierstelliges Kennwort ein. WICHTIG! Achten Sie darauf, sich das von Ihnen erstellte Kennwort zur Freigabe Ihres Gerätes einzuprägen.
  • Seite 133 Instant camera (Sofortkamera): Durch Schieben des Instant camera(Sofortkamera)-Schalters auf • ON(Ein) können Sie die Camera(Kamera)-App durch zweimaliges Drücken der Lautstärketaste selbst dann starten, wenn sich Ihr ASUS Phone im Inaktivitätsmodus befindet. Zum Ausführen wischen: Setzen Sie Swipe to launch (Zum Ausführen wischen) auf ON (Ein), wenn Sie •...
  • Seite 134: Ihre Asus Phone-Identität Festlegen

    Hier erfahren Sie Ihre ASUS Phone-Identität, wie Seriennummer, IMEI- (International Mobile Equipment Identity) Nummer oder Modellnummer. Dies ist wichtig, falls Sie Ihr ASUS Phone verlieren sollten; dadurch können Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter wenden und die Informationen zum Verhindern einer unautorisierten Nutzung Ihres ASUS Phone bereitstellen.
  • Seite 135: Ihr Zen Verbinden

    Ihr Zen verbinden 12 Ihr Zen verbinden...
  • Seite 136: Wi-Fi-Verbindung

    Wi-Fi-Verbindung Die Wi-Fi-Technologie Ihres ASUS Phones verbindet Sie mit der kabellosen Welt. Aktualisieren Sie Ihre Social Media-Konten, surfen Sie im Internet oder tauschen Sie Daten und Mitteilungen aus, ohne Kabelverbindung, mit Ihrem ASUS Phone. Wi-Fi aktivieren So aktivieren Sie Wi-Fi: ;...
  • Seite 137: Wi-Fi Deaktivieren

    Nutzen Sie zum Senden oder Empfangen von Dateien, sowie zum Streamen von Multimedia-Dateien mit anderen Smart-Geräten über kurze Strecken, die Bluetooth-Funktion Ihres ASUS Phones. Mit Bluetooth können Sie Ihre Mediendateien mit den Smart-Geräten Ihrer Freunde teilen, Daten zum Drucken mit einem Bluetooth-Drucker versenden oder Musikdateien mit einem Bluetooth-Lautsprecher wiedergeben.
  • Seite 138: Ihr Tragbares Asus Phone Mit Einem Bluetooth-Gerät Koppeln

    Ihr tragbares ASUS Phone mit einem Bluetooth-Gerät koppeln. Bevor Sie die Bluetooth-Funktion Ihres ASUS Phones in vollem Umfang nutzen können, müssen Sie es zunächst mit dem Bluetooth-Gerät koppeln. Das ASUS Phone speichert automatisch die Kopplung des Bluetooth-Gerätes. Ihr ASUS Phone mit einem Bluetooth-Gerät verbinden.
  • Seite 139: Miracast

    Miracast™ Dank Miracast-Technologie können Sie Ihren ASUS Phone-Bildschirm mittels Screencast an ein Miracast- fähiges Display übertragen. Dies ermöglicht einem externen Display, zu einem Dual-Monitor oder Zweitbildschirm Ihres ASUS Phone zu werden. Miracast ausführen Es gibt zwei Möglichkeiten zur Benutzung von PlayTo an Ihrem ASUS Phone: Über Quick settings (Schnelleinstellungen)
  • Seite 140: Share Link (Freigabelink)

    Share Link (Freigabelink) Teilen und empfangen Sie Dateien, Apps oder Medieninhalte mit Android-Mobilgeräten mittels Share Link(Freigabelink)-App (für ASUS-Mobilgeräte) oder Shareit-App (für andere Mobilgeräte) über eine WLANVerbindung. Innerhalb dieser App können Sie Dateien mit einer Größe von mehr als 100 MB senden oder empfangen und mehrere Dateien gleichzeitig teilen oder erhalten.
  • Seite 141 Tippen Sie auf die Dateien, die Sie senden möchten; tippen Sie dann auf Done (Fertig). Nachdem Ihr ASUS Phone andere Geräte erkannt hat, tippen Sie auf das Gerät, mit dem Sie Ihre Dateien teilen möchten. Dateien empfangen So empfangen Sie Dateien: , tippen Sie dann auf Share Link (Freigabelink).
  • Seite 142: Die Cloud

    Daten sichern, Dateien zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren und freigeben. ASUS WebStorage Registrieren Sie sich bei ASUS WebStorage bzw. melden sich an, und Sie erhalten bis zu 5 GB kostenlosen Cloud-Speicher. Über Ihr ASUS WebStorage-Konto können Sie automatisch neu aufgenommene Fotos zur sofortigen Freigabe hochladen, Dateien zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren und teilen.
  • Seite 143 App-Grundlagen...
  • Seite 144: Zwischen Apps Wechseln

    Zwischen Apps wechseln Wenn Sie mehrere Apps auf Ihrem Zen gestartet haben, können Sie leicht zwischen den vor kurzem gestarteten Apps wechseln. Tippen Sie zur Anzeige Ihrer kürzlich ausgeführten Apps auf • Tippen Sie auf eine App, um sie anzusehen. • Um eine App zu entfernen, streichen Sie einfach nach links oder rechts. Apps entsperren Sichern Sie Ihre Apps vor unbefugtem Zugriff mit einem 4 bis 12-stelligen Passwort. Um Ihre Apps zu sperren: Tippen Sie bei Apps auf >...
  • Seite 145: Apps Runterladen

    Apps runterladen Laden Sie jede Menge von Apps und Spiele vom Play Store direkt auf Ihr ASUS Phone. Einige der Apps und Spiele sind kostenlos, andere müssen Sie eventuell kaufen, per Kreditkarte oder anderen Zahlungsformen. Um Apps runterzuladen: Tippen Sie auf Play Store auf Ihrem Home-Bildschirm.
  • Seite 147: Es Gibt Mehr Zu Ihrem Zen

    Es gibt mehr zu Ihrem Zen Es gibt mehr zu Ihrem Zen...
  • Seite 148: Energie-Sparen

    Energie-sparen Maximieren oder erweitern Sie die Leistung von dem ASUS Phone vollständig, auch wenn es im Leerlauf ist oder während sie mit Ihrem Netzwerk verbunden bleibt. Passen Sie die Energieeinstellungen für Ihre häufigsten Aktivitäten, wie E-Mails lesen oder ansehen von Videos, intelligent an.
  • Seite 149: Energie-Sparen Anpassen

    Wenn Sie die Auto-Trennung des Netzwerks aktivieren möchten, kreuzen Sie IM und andere Apps mit Push-Benachrichtigung an. Ihr ASUS Phone wird sich automatisch vom Netzwerk trennen, wenn es sich im Leerlauf befindet, und die Netzwerkverbindung wird fortgesetzt, wird wenn Sie Ihr ASUS Phone aufwecken.
  • Seite 150: Handschuhmodus

    Handschuhmodus Sie können den Touchscreen Ihres ASUS Phone sogar mit Handschuhen bedienen. So aktivieren Sie den Handschuhmodus: > Settings (Einstellungen) > ASUS customized settings Tippen Sie am Startbildschirm auf (ASUSangepasste Einstellungen). Wählen Sie Glove mode (Handschuhmodus).
  • Seite 151: Asus Splendid

    ASUS Splendid Mit ASUS Splendid können Sie auf einfache Weise die Anzeigeeinstellungen anpassen. Tippen Sie, zum Wechseln zwischen Tabs Bewegen Sie es, um den Lebhaft-Modus ein/ auszuschalten Bewegen Sie es, um die Farbtemperatur anzupassen Tippen Sie, um die Werkseinstellungen wiederherzustellen.
  • Seite 153: Anhang

    Anhang Anhang...
  • Seite 154: Ce Rf Einhaltung Der Strahlungsrichtlinien

    CE RF Einhaltung der Strahlungsrichtlinien Dieses Gerät erfüllt die EU-Anforderungen (1999/519/EG) zur Beschränkung der Exposition der Bevölkerung gegenüber elektromagnetischen Feldern zum Schutz der Gesundheit. Dieses Gerät wurde beim Betrieb am Körper getestet und erfüllt die ICNIRP-Expositionsrichtwerte, sowie den europäischen Standard EN 62209-2, für die Verwendung mit bestimmtem Zubehör. SAR ist mit diesem Gerät in einem Abstand von 1,5 cm zum Körper gemessen, während die Übertragung bei der höchsten zulässigen Ausgangsleistungsniveau in allen Frequenzbändern des Gerätes.
  • Seite 155: Specific Absorption Rate (Sar)

    Specific Absorption Rate (SAR) Band Position SAR- 10g (W/kg) GSM900 Kopf 0.418 Körper 0.559 (1.5cm Abstand) GSM1800 Kopf 0.046 Körper 0.521 (1.5cm Abstand) WCDMA I Kopf 0.428 Körper 0.228 (1.5cm Abstand) WCDMA VIII Kopf 0.324 Körper 0.235 (1.5cm Abstand) LTE 3 Kopf 0.086 Körper...
  • Seite 156: Vermeidung Von Hörverlust

    Vermeidung von Hörverlust Setzen Sie sich zur Vermeidung von Hörschäden nicht über einen längeren Zeitraum hohen Lautstärken aus. À pleine puissance, l’écoute prolongée du baladeur peut endommager l’oreille de l’utilisateur. Frankreich: Kopf-/Ohrhörer für dieses Gerät entsprechen den Anforderungen zum Schalldruckpegel der gültigen StandardsEN50332-1:2000 und/oder EN50332-2:2003 , wie durch den französischen Artikel L.5232-1 gefordert.
  • Seite 157: Sicherheitsinformationen

    Schäden führen. • Fassen Sie Ihr ASUS Phone Gerät nicht mit nassen Händen an und vermeiden Sie Feuchtigkeit oder Flüssigkeiten jeglicher Art. Kontinuierliche Veränderungen von einer kalten in eine warme Umgebung, kann zu Kondensation in Ihrem ASUS Phone führen, wodurch Korrosion und mögliche Beschädigungen entstehen können. • Bei Reisen, vermeiden Sie es, dass Gerät in einen Koffer zu packen. Beim Packen des Geräts in einen Koffer, kann es zu Rissen auf dem LCD Display kommen. Denken Sie daran, Ihre drahtlosen Verbindungen bei Flugreisen auszuschalten.
  • Seite 158 Der Akku Ihr ASUS Phone ist mit einem hochleistungsfähigen nicht abnehmbaren Li-Ionen-Akku ausgestattet. Beachten Sie die Pflegehinweise, für eine längere Lebensdauer des Akkus. • Entfernen Sie nicht den fest angeschlossenen Akku, da dadurch die Garantie erlischt. • Vermeiden Sie ein Aufladen in extrem hohen oder niedrigen Temperaturen. Die Batterie arbeitet optimal, bei einer Umgebungstemperatur von +5 °C bis +35 °C. • Entfernen und ersetzen Sie den Akku nicht mit einem Akku, der nicht zugelassen ist. • Entfernen Sie den Akku nicht und tauchen Sie ihn nicht in Wasser oder andere Flüssigkeiten. • Versuchen Sie nie, den Akku zu öffnen, da er Substanzen enthält, die schädlich sein könnten, wenn diese verschluckt werden oder in Kontakt mit ungeschützter Haut kommen. • Entfernen Sie den Akku nicht, oder schließen ihn kurz, da dieser überhitzen und einen Brand verursachen kann. Halten Sie es von Schmuck oder Metallgegenständen fern. • Entsorgen Sie den Akku nicht durch Verbrennen. Er könnte explodieren, wobei schädliche Substanzen in die Umwelt freigesetzt werden.
  • Seite 159 Die Ladezeit verlängert sich erheblich, wenn Sie Ihr ASUS Phone in dieser Zeit benutzen. WICHTIG! Entfernen Sie das ASUS Phone vom Netzteil, sobald der Akku voll aufgeladen ist. Das ASUS Phone ist nicht dafür geeignet, für längere Zeiträume mit dem Netzteil verbunden zu sein.
  • Seite 160 Handy und einem Herzschrittmacher einzuhalten, um eventuelle Störungen des Herzschrittmachers zu vermeiden. Diese Empfehlungen stimmen mit der unabhängigen Forschung und den Empfehlungen von “Wireless Technology Research” überein. Wenn Sie einen Schrittmacher haben: • Halten Sie Ihr ASUS Phone mehr als sechs Zoll (15 cm) von Ihrem Herzschrittmacher, wenn eingeschaltet. • Tragen Sie Ihr ASUS Phone nicht in der Brusttasche. • Halten Sie das Gerät an das Ohr, das weiter weg ist vom Herzschrittmacher, um mögliche Störungen zu vermeiden. • Schalten Sie Ihr ASUS Phone, bei dem kleinsten Verdacht von Störungen, sofort aus.
  • Seite 161 Wenn Sie andere medizinische Geräte verwenden, informieren Sie den Hersteller Ihres Geräts, ob es ausreichend gegen externe RF-Strahlung. Ihr Arzt kann Ihnen beim Erhalt dieser Informationen helfen. Schalten Sie Ihr ASUS Phone in Gesundheitseinrichtungen aus, wenn Sie durch aufgestellte Vorschriften, dazu aufgefordert werden.
  • Seite 162 ASUS Phone aus, bevor Sie ins Flugzeug einsteigen, oder deaktivieren Sie die Drahtlosverbindungen. Sprengbereiche Um Störungen bei Sprengarbeiten zu vermeiden, schalten Sie Ihre ASUS Phone aus, wenn Sie sich in einem “Sprengbereich” oder in Bereichen mit Hinweisschildern “Schalten Sie Zwei-Weg-Radio aus”...
  • Seite 163: Asus-Umwelthinweis

    Mülltonne zeigt an, dass das Produkt (elektrisches und elektronisches Zubehör) nicht im normalen Hausmüll entsorgt werden darf. Erkundigen Sie sich bei Ihren lokalen Behörden über die ordnungsgemäße Entsorgung elektronischer Produkte. Werfen Sie das ASUS Phone nicht ins Feuer. schließen Sie keine Kontakte kurz. Nehmen Sie das ASUS Phone nicht auseinander.
  • Seite 164 Fax: 886228907698 Erklärung Wir erklären, dass die IMEI-Codes für dieses Produkt, ASUS Phone, einzigartig für jedes Bestandteil und nur diesem Modell zugeordnet sind. Der IMEI-Code jedes Geräts wird werkseitig festgelegt und kann vom Benutzer nicht geändert werden. Er entspricht den IMEI-Integritätsanforderungen der GSM-Standards.
  • Seite 165 Schäden, die aufgrund von Auslassung oder Verrichtung gesetzlicher Pflichten gemäß dieser Garantieerklärung erfolgen. ASUS ist nur für verantwortlich für bzw. entschädigt Sie nur bei Verlust, Schäden oder Ansprüchen, die aufgrund eines vertraglichen, zivilrechtlichen Bruchs dieser Garantieerklärung seitens ASUS entstehen.
  • Seite 166 www.asus.com...

Diese Anleitung auch für:

A500klT00p

Inhaltsverzeichnis