Herunterladen Diese Seite drucken

Conrad ALATECH Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Bedienungsanleitung
Bluetooth
Smart Brustgurt
®
Best.-Nr. 556021
Bestimmungsgemäße Verwendung
Der Bluetooth
Smart Brustgurt dient zur Funkübertragung Ihrer Herzfrequenz an ein dazu geeignetes End-
®
gerät mit einem Bluetooth
-Standard Smart 4.0 oder höher.
®
Die Stromversorgung darf nur über eine Batterie (Typ siehe „Technische Daten") erfolgen.
Eine andere Verwendung als zuvor beschrieben ist nicht zulässig und führt ggf. zur Beschädigung des Pro-
duktes. Darüber hinaus ist dies mit Gefahren, wie z.B. Kurzschluss, Brand etc. verbunden.
Dieses Produkt erfüllt die gesetzlichen, nationalen und europäischen Anforderungen. Alle enthaltenen Fir-
mennamen und Produktbezeichnungen sind Warenzeichen der jeweiligen Inhaber. Alle Rechte vorbehalten.
Lieferumfang
• Brustgurt
• Bluetooth
Smart-Funk-Transmitter
®
• 1x Batterie CR2032
• Bedienungsanleitung
Aktuelle Bedienungsanleitungen:
Laden Sie aktuelle Bedienungsanleitungen über den Link www.conrad.com/downloads herunter oder
scannen Sie den abgebildeten QR-Code. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Webseite.
Symbol-Erklärungen
Ein in einem Dreieck befindliches Ausrufezeichen weist auf wichtige Hinweise in der
Bedienungsanleitung hin.
Das Symbol mit der Hand ist zu finden, wenn besondere Tipps und Hinweise zur Bedienung
gegeben werden.
Sicherheitshinweise
Bei Schäden, die durch Nichtbeachten dieser Bedienungsanleitung verursacht werden,
erlischt die Gewährleistung/Garantie! Für Folgeschäden übernehmen wir keine Haftung!
Bei Sach- oder Personenschäden, die durch unsachgemäße Handhabung oder
Nichtbeachten der Sicherheitshinweise verursacht werden, übernehmen wir keine
Haftung! In solchen Fällen erlischt die Gewährleistung/Garantie.
• Aus Sicherheits- und Zulassungsgründen (CE) ist das eigenmächtige Umbauen und/oder
Verändern des Produkts nicht gestattet.
• Das Produkt ist kein Spielzeug, es gehört nicht in Kinderhände.
• Lassen Sie das Verpackungsmaterial nicht achtlos liegen, dieses könnte für Kinder zu einem
gefährlichen Spielzeug werden.
• Gehen Sie vorsichtig mit dem Produkt um, durch Stöße, Schläge oder dem Fall aus bereits
geringer Höhe wird es beschädigt.
• Vermeiden Sie starke Magnetfelder in unmittelbarer Nähe, da dies sonst zu Abweichungen im
Messergebnis führen könnte.
• Achten Sie auf einen festen Halt des Brustgurtes. Ziehen Sie dabei den Gurt nicht zu
fest, damit Ihr Bewegungsfreiraum nicht eingeschränkt ist und es beim Sport zu keinen
Atemstörungen kommen kann.
• Achten Sie während des Tragens des Gurtes unbedingt auf Reaktionen Ihres Körpers. Im
Falle von Hautreizungen, nehmen Sie den Brustgurt ab.
• Die Messung der Herzfrequenz durch den Brustgurt dient nicht als Ersatz für professionelle
medizinische Geräte bzw. die Überwachung durch einen Arzt.
Allgemeine Batteriehinweise
• Batterien gehören nicht in Kinderhände.
• Lassen Sie Batterien nicht offen herumliegen, es besteht die Gefahr, dass diese von Kindern oder
Haustieren verschluckt werden. Suchen Sie im Falle eines Verschluckens sofort einen Arzt auf.
• Ausgelaufene oder beschädigte Batterien können bei Berührung mit der Haut Verätzungen verursachen,
benutzen Sie deshalb in diesem Fall geeignete Schutzhandschuhe.
• Batterien dürfen nicht kurzgeschlossen, zerlegt oder ins Feuer geworfen werden. Es besteht
Explosionsgefahr.
• H erkömmliche nicht wiederaufladbare Batterien dürfen nicht aufgeladen werden, Explosionsgefahr!
• Achten Sie beim Einlegen der Batterie auf die richtige Polung (Plus/+ und Minus/- beachten).
Einlegen und Wechsel der Batterie
• Lösen Sie die 4 Schrauben auf der Rückseite des Produktes mit einem kleinen Kreuzschlitz-Schrauben-
dreher.
• Nehmen Sie ggf. die entleerte Batterie aus dem Batteriefach heraus.
• Legen Sie eine neue Batterie vom gleichen Typ (siehe „Technische Daten") in das Batteriefach ein.
• Verschließen Sie den Batteriefachdeckel wieder sorgfältig.
Inbetriebnahme
1. Installieren Sie die für Ihr Endgerät geeignete Anwendung, die den Herzfrequenz-Service unterstützt.
Empfohlen wird dabei die kostenlose App von „ALATECH" „ALA COACH+". Beachten Sie dabei die Hilfe-
stellung in der Software.
2. Aktivieren Sie die Bluetooth
-Funktion auf Ihrem Endgerät. Beachten Sie dabei die Bedienungsanleitung
®
des Herstellers.
3. Legen Sie den Brustgurt an. Achten Sie dabei auf einen festen Halt unmittelbar unter der Brust. Der
Brustgurt muss dabei direkten Kontakt mit der Haut haben.
4. Montieren Sie den Funk-Transmitter so am Gurt, dass die Schrift von vorne lesbar ist.
5. Starten Sie die Software und Koppeln Sie den Funk-Transmitter mit dem Endgerät direkt über die instal-
lierte Software. Ein Koppeln über das Betriebssystem des Endgerätes könnte ggf. zu einem Fehler führen.
6. Der Bluetooth
Brustgurt ist einsatzbereit.
®
Um einen guten Kontakt mit der Haut zu gewährleisten, empfiehlt es sich, die beiden Sensoren
auf der Innenseite des Brustgurtes vor der Benutzung leicht anzufeuchten.
Bewahren Sie den Brustgurt immer getrennt vom Funk-Transmitter auf. So wird auf Dauer eine
längere Batterielaufzeit gewährleistet.
Halten Sie das Empfangsgerät vor sich und vergewissern Sie sich, dass der Übertragungsbereich
von 2m zwischen dem Bluetooth
Wartung und Reinigung
Das Produkt ist bis auf einen gelegentlichen Batteriewechsel für Sie wartungsfrei.
Der Textil-Brustgurt selbst ist per Hand waschbar. Nehmen Sie dazu vorher den Funk-Transmitter ab.
Der Funk-Transmitter kann bei geschlossenem Batteriefach leicht feucht gereinigt werden. Benutzen Sie
dafür ein weiches Tuch.
Verwenden Sie auf keinen Fall aggressive Reinigungsmittel oder chemische Lösungen, da sonst das Produkt
beschädigt werden könnte. Drücken Sie niemals zu fest auf, um Kratzspuren am Gehäuse zu vermeiden.
Entsorgung
a) Allgemein
Entsorgen Sie das Produkt am Ende seiner Lebensdauer gemäß den geltenden gesetzlichen
Bestimmungen.
Entnehmen Sie die eingelegte Batterie und entsorgen Sie diese getrennt vom Produkt.
b) Batterien
Sie als Endverbraucher sind gesetzlich (Batterieverordnung) zur Rückgabe aller gebrauchten Batterien und
Akkus verpflichtet; eine Entsorgung über den Hausmüll ist untersagt.
Schadstoffhaltige Batterien sind mit nebenstehendem Symbol gekennzeichnet, das auf das Ver-
bot der Entsorgung über den Hausmüll hinweist. Die Bezeichnungen für das ausschlaggebende
Schwermetall sind: Cd = Cadmium, Hg = Quecksilber, Pb = Blei. Ihre verbrauchten Batterien/
Akkus können Sie unentgeltlich bei den Sammelstellen Ihrer Gemeinde oder überall dort abge-
ben, wo Batterien/Akkus verkauft werden.
Sie erfüllen damit die gesetzlichen Verpflichtungen und leisten Ihren Beitrag zum Umweltschutz.
Konformität serklärung (DOC)
Hiermit erklären wir, Conrad Electronic SE, Klaus-Conrad-Straße 1, D-92240 Hirschau, dass sich dieses
Produkt in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den anderen relevanten Vorschrif-
ten der Richtlinie 1999/5/EG befindet.
D ie Konformitätserklärung (DOC) zu diesem Produkt finden Sie unter
www.conrad.com.
Technische Daten
Funkübertragung .................................. Bluetooth
Betriebssystem ..................................... ab iOS 5.0 bzw. Android 4.3
Übertragungsfrequenz .......................... 2402 - 2480 MHz
Stromversorgung .................................. 1x CR2032
Temperaturbereich ................................ -10 °C bis +50 °C
Abmessungen Transmitter .................... 62 x 38 x 12,5 mm (L x B x T)
Abmessungen Brustgurt ....................... 850 x 30 mm (L x B)
Gesamtgewicht ..................................... 55 g
Dies ist eine Publikation der Conrad Electronic SE, Klaus-Conrad-Str. 1, D-92240 Hirschau (www.conrad.com).
Alle Rechte einschließlich Übersetzung vorbehalten. Reproduktionen jeder Art, z. B. Fotokopie, Mikroverfilmung, oder
die Erfassung in elektronischen Datenverarbeitungsanlagen, bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Herausgebers.
Nachdruck, auch auszugsweise, verboten. Die Publikation entspricht dem technischen Stand bei Drucklegung.
Copyright 2016 by Conrad Electronic SE.
Smart und dem Empfangsgerät eingehalten wird.
®
Smart 4.0
®
*556021_V3_0616_02_VTP_m_4L

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Conrad ALATECH

Keine ergänzenden Anleitungen

  Inhaltszusammenfassung für Conrad ALATECH

  • Seite 1 Inbetriebnahme 1. Installieren Sie die für Ihr Endgerät geeignete Anwendung, die den Herzfrequenz-Service unterstützt. Empfohlen wird dabei die kostenlose App von „ALATECH“ „ALA COACH+“. Beachten Sie dabei die Hilfe- stellung in der Software. 2. Aktivieren Sie die Bluetooth -Funktion auf Ihrem Endgerät. Beachten Sie dabei die Bedienungsanleitung ®...
  • Seite 2 ® chest strap must thereby have direct contact with the skin. Item no. 556021 4. Mount the wireless transmitter on the strap and Alatech logo of the wireless transmitter is in a central and upright position. Intended Use 5. Start the software and pair the wireless transmitter with the end device directly through the installed software.
  • Seite 3 Hormis un remplacement occasionnel de la pile, l’appareil ne nécessite pas d’entretien. La ceinture pectorale en tissu est lavable à la main. Pour cela, ôtez d’abord l’émetteur radio. Téléchargez les modes d‘emplois actuels sur le lien www.conrad.com/downloads ou bien scannez le code QR représenté. Suivez les indications du site internet.
  • Seite 4 Ingebruiknemen 1. Installeer een geschikte applicatie die Heart Rate Service ondersteunt op uw eindapparaat. Geadviseerd wordt hierbij de gratis app van „ALATECH“ „ALA COACH+“. Raadpleeg ook de help-locatie bij deze software. 2. Activeer de Bluetooth -functie op uw eindapparaat. Neem hierbij de gebruiksaanwijzing van de fabrikant ®...

Diese Anleitung auch für:

Ala coach plus556021