Aktualisieren Des Dell Hba-Controller-Treibers Für Windows Server 2012 R2 Und Höher; Linux-Treiberinstallation; Installieren Oder Aktualisieren Des Rpm-Treiberpakets Mit Kmod-Unterstützung - Dell PERC-9-HBA Benutzerhandbuch

Poweredge-controller-9-hba
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Aktualisieren des Dell HBA-Controller-Treibers für Windows Server 2012 R2 und höher
ANMERKUNG: Schließen Sie alle Anwendungen auf dem System, bevor Sie den Treiber aktualisieren.
1.
Legen Sie das Medium ein, das den Treiber enthält (CD, DVD oder USB-Laufwerk).
2.
Klicken Sie auf Start → Einstellungen → Systemsteuerung → System.
Das Fenster Systemeigenschaften wird angezeigt.
ANMERKUNG: Der Pfad zu System kann abhängig vom Betriebssystem abweichen.
3.
Klicken Sie auf die Registerkarte Hardware.
4.
Klicken Sie auf Geräte-Manager.
Der Bildschirm Geräte-Manager wird angezeigt.
ANMERKUNG: Der Pfad zu Geräte-Manager kann abhängig vom Betriebssystem abweichen.
5.
Erweitern Sie SCSI- und RAID-Controller, indem Sie auf den Eintrag doppelklicken oder auf das Plus-Symbol (+) neben SCSI-
und RAID-Controller klicken.
ANMERKUNG: Unter Windows Server 2012, Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2016 wird der Dell HBA-
Controller unter Storage Controllers (Speicher-Controller) aufgelistet.
6.
Doppelklicken Sie auf den Controller, dessen Treiber Sie aktualisieren wollen.
7.
Klicken Sie auf die Registerkarte Treiber und auf Treiber aktualisieren.
Das Fenster zur Aktualisierung des Assistenten für Gerätetreiber wird angezeigt.
8.
Wählen Sie von einer Liste oder einem bestimmten Speicherort installieren aus.
9.
Klicken Sie auf Next (Weiter).
10. Befolgen Sie die Anweisungen des Assistenten und navigieren Sie zum Speicherort der Treiberdateien.
11. Wählen Sie die INF-Datei vom Treiber-Medium aus (CD, DVD oder anderes Medium).
12. Klicken Sie auf Weiter und folgen Sie den Installationsschritten im Assistenten.
13. Klicken Sie auf Fertigstellen, um den Assistenten zu beenden, und starten Sie das System neu, damit die Änderungen wirksam
werden.
ANMERKUNG: Zum Aktualisieren der Treiber auf Systemen, die unter Windows Server 2012 R2 und neueren
Betriebssystemen ausgeführt werden, stellt Dell Aktualisierungspakete (Dell Update Package, DUPs) bereit. DUP ist
eine ausführbare Anwendung, die Treiber für bestimmte Geräte aktualisiert. DUP unterstützt die
Befehlszeilenschnittstelle und die Ausführung im Hintergrund. Weitere Informationen finden Sie unter Dell.com/
support.

Linux-Treiberinstallation

ANMERKUNG: Die Abbilder („Images") der Diskette für Treiberaktualisierung (DUD; Driver Update Disk) werden nur für
diejenigen Betriebssystemversionen erstellt, deren nativer (enthaltener) Treiber für die Installation unzureichend ist.
Befolgen Sie für den Fall, dass ein Betriebssystem mit einem entsprechenden DUD-Image installiert wird, die
untenstehenden Anweisungen. Anderenfalls fahren Sie mit der Verwendung des nativen Gerätetreibers fort und gehen
Sie direkt weiter zu „Installieren oder Aktualisieren des RPM-Treiberpakets mit DKMS-Support".
Installieren oder Aktualisieren des RPM-Treiberpakets mit KMOD-Unterstützung
ANMERKUNG: Dieses Verfahren gilt für Red Hat Enterprise Linux 6.5 SP2.
Führen Sie folgende Schritte durch, um das RPM-Paket mit KMOD-Support zu installieren:
1.
Entpacken Sie das mit gzipped komprimierte tarball-Treiberversionspaket.
2.
Installieren Sie das Treiberpaket mit dem Befehl rpm –ihvlsi-mpt3sas-kmp-default-.
18

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Verwandte Anleitungen für Dell PERC-9-HBA

Diese Anleitung auch für:

Hba330

Inhaltsverzeichnis