Herunterladen Diese Seite drucken

AEG Electrolux 600M Montage- Und Gebrauchsanweisung

Glaskeramik-kochfeld
Vorschau ausblenden

Werbung

600M
Glaskeramik-Kochfeld
Ceramic glass hob
Montage- und Gebrauchsanweisung
Installation and Operating Instructions

Werbung

Kapitel

loading

  Verwandte Anleitungen für AEG Electrolux 600M

  Inhaltszusammenfassung für AEG Electrolux 600M

  • Seite 1 600M Glaskeramik-Kochfeld Ceramic glass hob Montage- und Gebrauchsanweisung Installation and Operating Instructions...
  • Seite 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, lesen Sie bitte diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch und bewah- ren Sie sie zum späteren Nachschlagen auf. Geben Sie diese Gebrauchsanweisung an eventuelle Nachbesitzer des Gerätes weiter. Folgende Symbole werden im Text verwendet: Sicherheitshinweise Warnung! Hinweise, die Ihrer persönlichen Sicherheit dienen. Achtung! Hinweise, die zur Vermeidung von Schäden am Gerät dienen.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt Gebrauchsanweisung ........Sicherheitshinweise .
  • Seite 4: Gebrauchsanweisung

    Gebrauchsanweisung 1 Sicherheitshinweise Beachten Sie bitte diese Hinweise, da sonst bei auftretenden Schäden der Garantieanspruch entfällt. Dieses Gerät entspricht den folgenden EG-Richtlinien: – 73/23/EWG vom 19.02.1973 Niederspannungs-Richtlinie – 89/336/EWG vom 03.05.1989 EMV-Richtlinie einschließlich Änderungs-Richtlinie 92/31/EWG – 93/68/EWG vom 22.07.1993 CE-Kennzeichnungs-Richtlinie Bestimmungsgemäße Verwendung •...
  • Seite 5 Sicherheit während der Benutzung • Aufkleber und Folien von der Glaskeramik entfernen. • Am Gerät besteht beim unachtsamen Arbeiten Verbrennungsgefahr. • Kabel von Elektrogeräten dürfen nicht an die heiße Geräteoberfläche bzw. heißes Kochgeschirr gelangen. • Überhitzte Fette und Öle entzünden sich schnell. Kochvorgänge mit Fett oder Öl (z.B.
  • Seite 6: Gerätebeschreibung

    Gerätebeschreibung Ausstattung Kochfeld Einkreis-Kochzone Einkreis-Kochzone 1200W 1700W Backofen- Dampfaustritt Einkreis-Kochzone Restwärme-Anzeige Einkreis-Kochzone 1700W 1200W Restwärmeanzeige Die Restwärmeanzeige leuchtet auf, sobald eine Kochzone heiß ist. Warnung! Verbrennungsgefahr durch Restwärme. Nach dem Ausschal- ten brauchen die Kochzonen einige Zeit zum Abkühlen. Restwärmean- zeige beachten.
  • Seite 7: Bedienung Des Kochfeldes

    Bedienung des Kochfeldes Das Gerät bedienen Sie mit den Kochstellenschaltern des Kombina- tionsgeräts. Die Bedienung und Funktion der Kochstellenschalter sind in der Gebrauchsanweisung des Kombinationsgeräts beschrie- ben. Beim Einschalten der Kochzone kann diese kurz summen. Das ist eine Eigenart aller Glaskeramikkochzonen und beeinträchtigt weder Funkti- on noch Lebensdauer des Gerätes.
  • Seite 8: Reinigung Und Pflege

    Reinigung und Pflege Vorsicht! Verbrennungsgefahr durch Restwärme. Gerät abkühlen lassen. Achtung! Scharfe und scheuernde Reinigungsmittel beschädigen das Gerät. Mit Wasser und Spülmittel reinigen. Achtung! Rückstände von Reinigungsmitteln beschädigen das Gerät. Rückstände mit Wasser und Spülmittel entfernen. Gerät nach jedem Gebrauch reinigen 1.
  • Seite 9: Was Tun, Wenn

    Was tun, wenn … Störung Mögliche Ursache Abhilfe Die Kochzonen funktionie- Das Kombinationsgerät ist Gerät einschalten. ren nicht. nicht eingeschaltet. Die gewünschte Kochstufe Kochstufe einstellen ist nicht eingestellt Die Sicherung in der Haus- Sicherung überprüfen. installation (Sicherungs- Sollten die Sicherungen kasten) hat ausgelöst.
  • Seite 10: Entsorgung

    Entsorgung Verpackungsmaterial Die Verpackungsmaterialien sind umweltverträglich und wiederver- wertbar. Die Kunststoffteile sind gekennzeichnet, z. B. >PE<, >PS< etc. Entsorgen Sie die Verpackungsmaterialien entsprechend ihrer Kenn- zeichnung bei den kommunalen Entsorgungsstellen in den dafür vorge- sehenen Sammelbehältern. Altgerät Das Symbol auf dem Produkt oder seiner Verpackung weist darauf hin, dass dieses Produkt nicht als normaler Haushaltsabfall zu behan- deln ist, sondern an einem Sammelpunkt für das Recycling von elektri- schen und elektronischen Geräten abgegeben werden muss.
  • Seite 11: Montageanweisung

    Montageanweisung Sicherheitshinweise Die im Einsatzland geltenden Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und Normen sind einzuhalten (Sicherheitsbestimmungen, sach- und ord- nungsgemäßes Recycling etc.). Die Montage darf nur von einer Fachkraft ausgeführt werden. Die Mindestabstände zu anderen Geräten sind einzuhalten. Schubladen dürfen nur mit Schutzboden direkt unter dem Gerät montiert sein.
  • Seite 12: Garantiebedingungen/Kundendienststellen

    Garantiebedingungen/Kundendienststellen Deutschland Der Endabnehmer dieses Gerätes (Verbraucher) hat bei einem Kauf dieses Gerätes von einem Un- ternehmer (Händler) in Deutschland im Rahmen der Vorschriften über den Verbrauchsgüterkauf gesetzliche Rechte, die durch diese Garantie nicht eingeschränkt werden. Diese Garantie räumt dem Verbraucher also zusätzliche Rechte ein. Dies vorausgeschickt, leisten wir, AEG Hausgeräte GmbH, gegenüber dem Verbraucher Garantie für dieses Gerät für den Zeitraum von 24 Monaten ab Übergabe zu den folgenden Bedingungen:...
  • Seite 13 Österreich Sehr geehrte Kunden! Wir, die Electrolux Hausgeräte GmbH, beglückwünschen Sie zum Erwerb eines Gerätes aus dem Electrolux Konzern. Für dieses Gerät räumen wir Ihnen, gemäß den nachstehenden Bedingungen, eine besondere Garantie ein, die Ihnen also zusätzliche Rechte gewährt. 1. Die Garantie beginnt mit dem Tag an dem das Gerät gekauft wurde und erstreckt sich über einen Zeitraum von 24 Monaten.
  • Seite 14 Luxembourg 1. Unbeschadet etwaiger Ansprüche gegen Dritte wird dieses Gerät von unserem Kundendienst ge- mäß den folgenden Garantiebedingungen instandgesetzt, wenn es trotz sachgemäßer Behandlung und Beachtung der gültigen Einbauvorschriften, Betriebsanleitungen und vorschriftsmäßigem An- schluß infolge eines Fertigungs- oder Materialfehlers versagen sollte. 2.
  • Seite 15 Österreich Unsere Kundendienststellen und Servicepartner Electrolux stellt Ihnen hiermit jene Partner vor, die dafür garantieren, dass wir Ihnen Top-Qualität mit unseren Kundendiensteinrichtungen jetzt und in Zukunft bieten. Unsere Kundendienststellen in den Bundesländern sind spezialisiert auf unsere Marken: AEG, Electrolux, Juno, Zanussi. Zentrale: Kundendienst Wien, Niederösterreich, nördliches Burgenland Electrolux Hausgeräte GmbH 1230 Wien, Herziggasse 9...
  • Seite 16 Ersatzteile, Zubehör und Pflegemittel Für Oesterreich: Sie können Ersatzteile, Zubehör und Pflegemittel on- line bestellen bei http://www.aeg-hausgeraete.at Luxembourg AEG ELECTROLUX Service-Center, 7, rue de Bitbourg L-1273 Luxembourg-Hamm Telefon: 4 24 31-433 Telefax: 4 24 31-460...
  • Seite 17 Service Wenn Sie einmal unsere Hilfe benötigen, erreichen Sie uns in Deutsch- land wie folgt: Bei Fragen zu Bedienung oder Einsatz Ihres Gerätes Wenden Sie sich an den AEG-Direct Info Service: Telefon: 0180 555 4 555 (0,12 Euro/Min)** Internet: www.aeg-hausgeraete.de Bei technischen Störungen Prüfen Sie bitte zunächst, ob Sie mit Hilfe der Gebrauchsanweisung (Kapitel „Was tun, wenn...“) das Problem selbst beheben können.
  • Seite 18 Dear Customer, Please read these user instructions carefully and keep them to refer to later. Please pass the user instructions on to any future owner of the appli- ance. The following symbols are used in the text: Safety instructions Warning! Information that affects your personal safety. Important! Information that prevents damage to the appliance.
  • Seite 19: Service

    Contents Operating Instructions ........20 Safety instructions.
  • Seite 20: Operating Instructions

    Operating Instructions 1 Safety instructions Please comply with these instructions. If you do not, any damage re- sulting is not covered by the warranty. This appliance conforms with the following EU Directives: – 73/23/EEC dated 19.02.1973 Low Voltage Directive – 89/336/EEC dated 03.05.1989 EMC Directive inclusive of Amending Directive 92/31/EEC –...
  • Seite 21 Safety during use • Remove stickers and film from the glass ceramic. • There is the risk of burns from the appliance if used carelessly. • Cables from electrical appliances must not touch the hot surface of the appliance or hot cookware. •...
  • Seite 22: Description Of The Appliance

    Description of the Appliance Cooking surface layout Singlecooking zone Singlecooking zone 1200W 1700W Oven steam outlet Singlecooking zone Residual heat indicator Singlecooking zone 1700W 1200W Residual heat indicator The residual heat indicator lights up, as soon as one cooking zone is hot.
  • Seite 23: Operating The Hob

    Operating the hob You operate the appliance with the combination appliance’s ring switches. The operation and the function of the ring switches is de- scribed in the Operating Instructions for the combination appli- ance. When a cooking zone is switched on, it may hum briefly. This is a char- acteristic of all ceramic glass cooking zones and does not impair either the function or the life of the appliance.
  • Seite 24: Cleaning And Care

    Cleaning and Care Take care! Risk of burns from residual heat. Let the appliance cool down. Warning! Sharp objects and abrasive cleaning materials will damage the appliance. Clean with water and washing up liquid. Warning! Residues from cleaning agents will damage the appliance. Remove residues with water and washing up liquid.
  • Seite 25: What To Do If

    What to do if … Fault Possible cause Remedy The cooking zones are not The combination appliance Switch on the appliance. functioning. is not switched on. The desired heat setting is Set the heat setting not set The fuse in the house’s Check the fuse.
  • Seite 26: Installation Instructions

    Installation Instructions Safety instructions The laws, ordinances, directives and standards in force in the country of use are to be followed (safety regulations, proper recycling in accord- ance with the regulations, etc.) Installation may only be carried out by a qualified electrician. The minimum distances to other appliances are to be observed.
  • Seite 27: Service

    Service In the event of technical faults, please first check whether you can remedy the problem yourself with the help of the operating instruc- tions (section “What to do if…”). If you were not able to remedy the problem yourself, please contact the Customer Care Department or one of our service partners.
  • Seite 28: Assembly

    Montage / Assembly...
  • Seite 30 Ausbau Removal...
  • Seite 31 Typenschild / Rating Plate...
  • Seite 32 From the Electrolux Group. The world´s No.1 choice. The Electrolux Group is the world´s largest producer of powered appliances for kitchen, cleaning and outdoor use. More than 55 million Electrolux Group products (such as refrigerators, cookers, washing machines, vacuum cleaners, chain saws and lawn mowers) are sold each year to a value of approx. USD 14 billion in more than 150 countries around the world.