Kapitel 3. Verwendung Des Sicherheitslaufwerks; Sich Mit Den Betriebsmodi Vertraut Machen - Lenovo Secure Desktop Drive Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Kapitel 3. Verwendung des Sicherheitslaufwerks

Dieses Kapitel enthält Informationen zu den Betriebsmodi des Sicherheitslaufwerks und der Kennwortverwaltung.

3.1 Sich mit den Betriebsmodi vertraut machen

Das Sicherheitslaufwerk verfügt über drei Betriebsmodi: Bereitschaftsmodus, Benutzermodus und Administratormodus.
Bereitschaftsmodus (Standard)
Rote Statusanzeige leuchtet dauerhaft
Warten Sie nach der erstmaligen Einrichtung jeweils vier bis fünf Sekunden, wenn Sie das Sicherheitslaufwerk einschalten. Das
Laufwerk ist nun bereit und befindet sich im Bereitschaftsmodus. In diesem Modus ist das Sicherheitslaufwerk gesperrt und der
Computer kann es nicht erkennen.
Aus dem Bereitschaftsmodus können Sie sich nun entweder in den Administratormodus oder den Benutzermodus begeben.
Benutzermodus
Grüne Statusanzeige leuchtet dauerhaft
In diesem Modus ist das Sicherheitslaufwerk entsperrt und wird erkannt. Sie können das Benutzerkennwort ändern oder das
Laufwerk zum Übertragen von Daten verwenden.
Aktivierung des Benutzermodus:
Geben Sie im Bereitschaftsmodus das Benutzerkennwort oder Administratorkennwort ein und drücken Sie
Statusanzeige durchgehend leuchtet.
Hinweis: Leuchtet die Statusanzeige rot, ist das Kennwort falsch. Geben Sie das korrekte Kennwort ein.
Benutzermodus verlassen:
Speichern und schließen Sie zuerst alle Dateien auf dem Sicherheitslaufwerk. Drücken Sie
zurückzukehren oder das Laufwerk direkt auszuschalten.
Administratormodus
Blaue Statusanzeige leuchtet dauerhaft
In diesem Modus ist das Sicherheitslaufwerk gesperrt und der Computer kann es nicht erkennen. Sie können das
Administratorkennwort ändern, Benutzerkennwörter erstellen oder löschen und die automatische Sperrfunktion einrichten.
Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Verwalten Ihrer Kennwörter" auf Seite 3 und „Automatische Sperre" auf Seite 5.
Aktivierung des Administratormodus:
1.
Betätigen Sie im Bereitschaftsmodus
Statusanzeige langsam blinkt.
2.
Geben Sie das Administratorkennwort ein und drücken Sie
Laufwerk befindet sich im Administratormodus.
Hinweis: Wenn die rote Statusanzeige dauerhaft leuchtet, haben Sie entweder ein falsches Kennwort eingegeben oder 30
Sekunden lang nicht reagiert. Das Laufwerk kehrt in den Bereitschaftsmodus zurück. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2.
Verlassen des Administratormodus:
.
Drücken Sie
Die rote Statusanzeige leuchtet und das Sicherheitslaufwerk kehrt in den Bereitschaftsmodus zurück.
Kann innerhalb von 30 Sekunden nach Aktivierung des Administratormodus keine Aktivität verzeichnet werden, kehrt das
Sicherheitslaufwerk automatisch in den Bereitschaftsmodus zurück.
 
 
+0 und halten Sie die Taste für fünf Sekunden gedrückt , bis die rote
, bis die blaue Statusanzeige dauerhaft leuchtet. Das
, bis die grüne
, um zum Bereitschaftsmodus

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Lenovo Secure Desktop Drive

Inhaltsverzeichnis