Grundig GDV Modul 1 Serviceanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Video
Zusätzlich erforderliche Unterlagen für den Komplettservice
Additionally required Service Documents for the Complete Service
Service
Manual
Sicherheit
Safety
Materialnr./Part No.
72010 800 0000
Materialnummer/Part Number 72010 027 9000
Änderungen vorbehalten/Subject to alteration • Printed in Germany WÜ
E-BS35 0400
http://www.grundig.com
Service Manual
GDV Modul 1
G.AF 1400
Grundig Service
Technik:
TV
TV
SAT
VCR/LiveCam
HiFi/Audio
Car Audio
Telekommunikation
Fax:
Planatron
(8.00-22.00 Uhr)
Ersatzteil-Verkauf:
Telefon:
Fax:
Hotline Deutschland...
...Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr
0180/52318-41
0180/52318-49
0180/52318-48
0180/52318-42
0180/52318-43
0180/52318-44
0180/52318-45
0180/52318-51
0180/52318-99
...Mo.-Fr. 8.00-19.00 Uhr
0180/52318-40
0180/52318-50

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Grundig GDV Modul 1

Keine ergänzenden Anleitungen

  Inhaltszusammenfassung für Grundig GDV Modul 1

  • Seite 1 Service Manual Video GDV Modul 1 G.AF 1400 Grundig Service Hotline Deutschland..Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr Technik: 0180/52318-41 0180/52318-49 Zusätzlich erforderliche Unterlagen für den Komplettservice 0180/52318-48 Additionally required Service Documents for the Complete Service VCR/LiveCam 0180/52318-42 HiFi/Audio 0180/52318-43 Service Car Audio...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 Es gelten die Vorschriften und Sicherheitshinweise The regulations and safety instructions shall be valid gemäß dem Service Manual "Sicherheit", Material- as provided by the "Safety" Service Manual, part nummer 72010 800 0000, sowie zusätzlich die even-...
  • Seite 3: Allgemeiner Teil

    Dual channel oscilloscope Digitalmultimeter Millivoltmeter Digital multimeter Millivoltmeter Frequenzzähler Frequency counter Beachten Sie bitte das Grundig Messtechnik-Programm, das Sie unter Please note the Grundig Catalog "Test and Measuring Equipment" folgender Adresse erhalten: obtainable from: Grundig AG Geschäftsbereich Instruments Test- und Messsysteme Würzburger Str.
  • Seite 4: Disassemly Instructions

    Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 Ausbauhinweise Disassembly Instructions Öffnen der Schublade bei defektem Laufwerk Opening the Tray when the Drive is defective – Laufwerkeinheit ausbauen (Pkt. 4). – Remove the Drive Mechanism (para 4). – Schieber (Fig. 5) bis zum Anschlag nach links schieben.
  • Seite 5 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section Fig. 2 Fig. 1 Fig. 3 Fig. 4 Fig. 5 Fig. 6 Fig. 7 Fig. 8 Fig. 9 Fig. 10 GRUNDIG Service 1 - 5...
  • Seite 6: Service Instructions

    Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 Servicehinweise Service Instructions Wiederherstellen der Gerätefunktion nach Austausch der Digital- Reactivation of the DVD-Player after exchanging the digital board platte oder Löschen des NVRAMs or resetting the NVRAM • DVD aus Gerät nehmen, Schublade schließen und warten bis auf •...
  • Seite 7 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section Bedienhinweise Dieses Kapitel enthält Auszüge aus der Bedienungsanleitung. Weitergehende Informationen entnehmen Sie bitte der gerätespezifischen Bedienungsanleitung, deren Materialnummer Sie in den entsprechenden Ersatzteillisten finden. AUF EINEN BLICK ______________________________________________________ Die Fernbedienung Mit der Fernbedienung „Personal Remote 10“ Ihres Fernsehgerätes bedienen Sie auch Ihren DVD-Player.
  • Seite 8 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 DIE BENUTZERFÜHRUNG _________________________________________________________ Der Menüpunkt »Einstellungen« Ö Ö > 16:9 Bildformat Schwarzwerteinstellung > > ◊ Bildverschiebung Ü Ü »O« = »Bildmenü« mit den Funktionen – Bildformat, – Schwarzwerteinstellung, – Bildverschiebung. »>« = »Tonmenü«...
  • Seite 9 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section DIE BENUTZERFÜHRUNG _________________________________________________________ Die Bedienung mit der Benutzerführung Entnehmen Sie dem folgenden Beispiel den Aufbau der Benutzerführung und die Anwahl der verschiedenen Menüs und Einstellungen. Die Menüzeile wählen Sie mit der Taste »...
  • Seite 10 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 WIEDERGABE EINER DVD/VIDEO-CD ____________________________________ Funktionsanzeige aufrufen Jede Funktion die Sie angewählt haben (zum Beispiel die Spielzeit, der aktuelle Titel, usw.), kann am Bildschirm angezeigt werden. play Funktionsanzeige mit » AUX« einblenden. 2 : 04 : 26 0 : 15 : 00 Funktionsanzeige mit »...
  • Seite 11 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section KINDERSICHERUNG ________________________________________________ Mit der Kindersicherung können Sie: – Die Benutzung des DVD-Players ausschließen; – bestimmte DVDs oder Video-CDs für die Wiedergabe freigeben oder sperren; – Szenen von DVDs oder Video-CDs, die nicht für Kinder geeignet sind sperren oder alternative Szenen auswählen.
  • Seite 12 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 KINDERSICHERUNG __________________________________________________________________ DVDs oder Video-CDs für die Wiedergabe freigeben Benutzung des DVD-Players zulassen Wenn die Kindersicherung aktiviert ist, erscheint am Bildschirm das Menü »Zugriffskontrolle«. Sie können wählen, ob die DVD oder Video-CD einmal abgespielt wird oder uneingeschränkt.
  • Seite 13 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section KINDERSICHERUNG __________________________________________________________________ Land ändern Menüzeile mit » AUX« aufrufen. Ö Ö > Menüpunkt » « (Einstellungen) mit » « oder » « anwählen und mit Ö Zugriffskontrolle Kode eingeben... »P – « aktivieren.
  • Seite 14 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 EINSTELLUNGEN ________________________________________________________________________ Bildlage einstellen In der Werkseinstellung wird das Bild auf dem Bildschirm zentriert. Benutzen Sie diese Einstellung, um die Bildlage auf Ihrem Fernsehgerät nach Ihrem persönlichen Geschmack einzustellen, indem Sie das Bild nach links oder nach rechts verschieben.
  • Seite 15 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section EINSTELLUNGEN ________________________________________________________________________ Tonart des DVD-Players wählen Voreinstellung für Ihr Fernsehgerät: »Dolby Surround«. Zeile »Analogausgang« mit »P – « oder »P +« wählen und mit » « Ö Ö > aktivieren. Digitalausgang Benötigte Einstellung »Stereo« oder »Dolby Surround« oder »3D-Klang« mit...
  • Seite 16 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 KOMFORTEINSTELLUNGEN _____________________________________________________ Sprache der Untertitel wählen Wenn auf der eingelegten DVD Untertitel zur Verfügung stehen, werden diese in der von Ihnen gewählten Sprache wiedergegeben. Ist die gewählte Sprache der Untertitel nicht auf der DVD vorhanden, schaltet der DVD-Player auf die erste Sprache der DVD.
  • Seite 17: Operating Hints

    GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section Operating Hints This chapter contains excerpts from the user manual. For further particulars please refer to the appropriate user manual the part number of which is indicated in the relevant spare parts lists.
  • Seite 18 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 USER GUIDE ________________________________________________________________________________ The menu item »Settings« Ö Ö > 16:9 TV Shape Black level shift > > ◊ Video shift Ü Ü »O« = »Picture menu« with the functions – Screen format, –...
  • Seite 19 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section USER GUIDE ________________________________________________________________________________ Operation with the user guide The following example illustrates the structure of the user guide and the selection of various menus and settings. Select the menu line with the »...
  • Seite 20 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 PLAYBACK OF A DVD/VIDEO CD ___________________________________________ Calling up function display Each function you have selected (for example, running time, current title etc.) can be displayed on the screen. play Display the function display by pressing the »...
  • Seite 21 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section SECURITY SYSTEM ____________________________________________________ With the security system, you can: – Prevent the DVD player from being used; – Activate or block access for playback of particular DVDs, video CDs or CDs; – Block scenes which are not appropriate for children from DVDs or video CDs, or select alternative scenes.
  • Seite 22 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 SECURITY SYSTEM _____________________________________________________________________ Activating DVDs or video CDs for playback Permitting use of the DVD player When the security system is activated, the »Access control« menu appears on the screen. You may choose whether you want the DVD or video CD to be play- ed once or continuously.
  • Seite 23 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section SECURITY SYSTEM _____________________________________________________________________ Changing country Call up the menu line with » AUX«. Ö Ö > Select menu item » « (Settings) with » « or » « and activate with Ö...
  • Seite 24 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 SETTINGS ____________________________________________________________________________________ Adjusting the screen position The ex-works setting centres the picture on the screen. Use this setting to adjust the position of the picture on your TV screen according to your personal taste, by shifting the picture to the left or to the right.
  • Seite 25 GDV Modul 1 Allgemeiner Teil / General Section SETTINGS ____________________________________________________________________________________ Selecting type of sound on the DVD player Presetting for your TV set: »Dolby Surround«. Select the »Analogue output« line with »P – « or »P +« and activate by Ö...
  • Seite 26 Allgemeiner Teil / General Section GDV Modul 1 COMFORT SETTINGS _________________________________________________________________ Selecting the language of the sub-titles When sub-titles are available on the inserted DVD, they are played back in the language you have selected. If the language you have selected for the sub-titles is not on the DVD, the first language on the DVD is automatically selected.
  • Seite 27 GDV Modul 1 Servicetestprogramm 1.1 Menü- und Untermenütafeln Servicetestprogramm Das Symbol “–>” hinter den jeweiligen Menüpunkten verweist auf ein weiteres Untermenü. Die in den Klammern aufgeführte Nummer ist die Nummer der Service-Testebene (Punkt 3). PC-Systemtest Hauptmenü Hardwareanforderung: MAIN MENU – Service-PC 1.
  • Seite 28 Servicetestprogramm GDV Modul 1 Untermenüebene 2 1.2 Bildschirmdarstellung der Menüs Bei der Verwendung von Menüs ist keine spezielle Bildschirmdarstel- DEEMPHASIS MENU lung festgelegt: Mit Ausnahme des vorher beschriebenen Formats gibt 1. Deemphasis On [18a] es für die Menüs kein bestimmtes Layout.
  • Seite 29 GDV Modul 1 Servicetestprogramm Schaltet den RS232-Port und den S2B-Port auf Durchgang. Der 3. Service-Testebenen einzige Weg diesen Test zu beenden ist, den DVD-Spieler vom Netz Die Service-Testebenen 1 bis 5 sind nicht manuell aufrufbar. Diese zu trennen. werden beim Starten des PC-Systemtests entsprechend der Geräte- 15 (PapNvramWrR) bestückung automatisch aufgerufen.
  • Seite 30 Servicetestprogramm GDV Modul 1 25c (VideoScartHi) 35 (MiscNvramReset) Der Pin 8 der Euro-AV-Buchse wird auf HIGH (12V ±10%) gesetzt. Löscht das gesamte NVRAM. Die korrekte Funktion ist von der Software nicht erkennbar, sondern Nach dem Löschen des NVRAMs muss die Gerätefunktion wieder durch externe Messungen zu überprüfen.
  • Seite 31: Service Test Programme

    GDV Modul 1 Service Test Programme 1.1 Layout of menus and submenus for the Service Terminal Service Test Programme NOTE: a symbol “–>” in the next menu layouts indicates that specific menu choice will invoke the display of a submenu. The number in brackets is the number of the Service Test Level (point 3).
  • Seite 32 Service Test Programme GDV Modul 1 Submenu level 2 1.2 Screen layout with menus When menus are used, no specific screen layout can be given: menu DEEMPHASIS MENU information will not be in a special format, except for the layout as 1.
  • Seite 33 GDV Modul 1 Service Test Programme 13 (PapS2bEcho) 3. Service Test Levels Checks the S2B interface to the Drive Mechanism with an ‘echo’ The service test levels 1 to 5 cannot be called up manually. They are command. called up automatically as a function of the unit’s equipment when 14 (PapS2bPass) starting the PC system test.
  • Seite 34 Service Test Programme GDV Modul 1 23b (VideoColDencOff) 36 (MiscNvramMod) Diagnostic Nucleus VideoColDencOff disables colour bar in the DENC Read/Modify any location in NVRAM. in the STi5505. 37 (BeVer) Correct operation cannot be detected by the Diagnostic Software but Get version number of the Drive Mechanism.
  • Seite 40: Trouble Shooting Diagram

    Fehlersuchdiagramme / Trouble Shooting Diagram GDV Modul 1 3. Audiosignalweg Fehlersuchanleitung – DVD-Monoboard Die A/V-MUX-Platte muss für folgende Tests am DVD-Monoboard angeschlossen sein. Allgemeines • Die Impedanz der Messgeräte muss >1MΩ sein. Ref. # Anmerkung Testpunkt Messwert • Am Eingang I2S muss zur Überprüfung des DVD-Monoboard ein...
  • Seite 41 GDV Modul 1 Fehlersuchdiagramme / Trouble Shooting Diagram Disk-Motor in Betrieb Test Instructions – DVD-Monoboard Ref. # Anmerkung Testpunkt Messwert General • Impedance of measuring-equipment should be > 1MΩ. Disk-Motor einschalten – • To check the DVD-Monoboard a Drive Mechanism with DVD-Disc –...
  • Seite 42 Fehlersuchdiagramme / Trouble Shooting Diagram GDV Modul 1 3. Audio Path Disc Motor operating For the next test, the A/V-MUX Board must be connected to the DVD- Monoboard. Ref. # Remark Testpoint Value Disc motor on – Ref. # Remark...
  • Seite 43: Power Supply

    GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams Verdrahtungsplan / Wiring Diagram...
  • Seite 44 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Blockschaltplan / Block Circuit Diagram CHASSIS-BEFESTIGUNGSSCHRAUBE RECHTS CHASSIS FASTENING SCREW RIGHT ST-BR TR53010 ST-JOCH...
  • Seite 45 GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams Blockschaltplan / Block Circuit Diagram – DVD-Monoboard Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 –...
  • Seite 46: A/V Mux Board

    Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Blockschaltplan / Block Circuit Diagram – DVD-Monoboard Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 –...
  • Seite 47 GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams Netzteil / Power Supply Ansicht von der Bestückungsseite / View of Component Side 0000 C5...
  • Seite 48 To be left out of DVD2B version @ 0205 0207 DVD-Monoboard EJECT Board F226 0206 F227 0206 3203 @ DVD2B version: GDV MODUL 1 100R * = RESERVED ITEM NUMBER Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 – ......4-19 –...
  • Seite 49 GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams A/V-MUX-Platte / Board Ansicht von der Bestückungsseite View of Component Side Ansicht von der Lötseite...
  • Seite 50 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 A/V-MUX-Platte/Board – Video-IN/OUT Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 – ......4-19 – 1......4-27 –...
  • Seite 51: Audio

    GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams A/V-MUX-Platte/Board – Audio Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 – ......4-19 – 1......4-27 –...
  • Seite 52 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 A/V-MUX-Platte/Board – EURO-AV-Buchsen/Socket Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 – ......4-19 – 1......4-27 –...
  • Seite 53 GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams A/V-MUX-Platte/Board – Ausgangsbuchsen/Output Socket Eject Platte / Board 1000-1 D8 1303 F10 1000-2 E8...
  • Seite 54: Dvd-Monoboard

    Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 DVD-Monoboard Ansicht von der Bestückungsseite / View of Component Side 4 - 23 GRUNDIG Service...
  • Seite 55 GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams DVD-Monoboard Ansicht von der Lötseite / View of Solder Side GRUNDIG Service 4 - 25...
  • Seite 56 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 DVD-Monoboard – Signal-Prozessor, Laser- und Laufwerksteuerung Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 –...
  • Seite 57 GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams DVD-Monoboard – Servo Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 – ......4-19 – 1......4-27 –...
  • Seite 58 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 DVD-Monoboard – Decoder Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 – ......4-19 – 1......4-27 –...
  • Seite 59 GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams DVD-Monoboard – Speicher / Memory Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 –...
  • Seite 60: Decoder

    Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 DVD-Monoboard – Prozessor und Decoder / Processor and Decoder Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41...
  • Seite 61 GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams DVD-Monoboard – Audio/Video Reference – ......4-17 DVD-Monoboard...4-23 – 4......4-33 Oscillograms ..4-41 – ......4-19 – 1......4-27 –...
  • Seite 62: Test Points

    Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 DVD-Monoboard – Messpunkte / Test Points Ansicht von der Lötseite / View of Solder Side...
  • Seite 63 GDV Modul 1 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams Oszillogramme / Oscillograms Ch1 200mV~ M 1.00ms Ch1 500mV~ M 100µs Ch1 200mV~ M 1.00ms Ch1 100mV~ M 50.0ns F24: RAD+ F30: FOC + F32: RAD -...
  • Seite 64 Platinenabbildungen und Schaltpläne / Layout of PCBs and Circuit Diagrams GDV Modul 1 Ch1 200mV M 5µs Ch1 200mV M 5µs Ch1 200mV~ M 20.0µs Ch1 200mV~ M 20.0µs MP3: IC7110-(10) MP4: T7125 — Source TP1: video B TP2: video G Ch1 200mV~ M 20.0µs...
  • Seite 65: Exploded Views And Spare Parts Lists

    Explosionszeichnungen und Ersatzteillisten Exploded Views and Spare Parts Lists 1160.000 1080.000 1050.000 1070.000 1120.000 1340.000 1195.000 1060.000 1181.000 1330.000 1305.000 1100.000...
  • Seite 66 Ersatzteilliste Spare Parts List 4 / 2000 GDV MODUL 1 MATERIAL-NR. / PART NO.: 92801 619 1000 BESTELL-NR. / ORDER NO.: G.AF 14-00 POS. NR. ABB. MATERIAL-NR. ANZ. BEZEICHNUNG DESCRIPTION © POS. NO. FIG. PART NUMBER QTY. 92801 619 1000...
  • Seite 67 POS. NR. MATERIAL-NR. BEZEICHNUNG POS. NR. MATERIAL-NR. BEZEICHNUNG POS. NO. PART NUMBER DESCRIPTION POS. NO. PART NUMBER DESCRIPTION Ersatzteilliste J7947 75988 043 8600 VERBINDER V 16P F 29638 256 4100 NETZTEILPLATTE Spare Parts List J7949 75988 043 8700 VERBINDER V 22P F POWER SUPPLY KEIN E-TEIL/NO SPARE PART L2527...

Diese Anleitung auch für:

G.af 1400