Herunterladen Diese Seite drucken

Conrad 30 10 32 Bedienungsanleitung

Werbung

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G
Frequenzweiche
Tiefpass-Filter 500 Hz
Best.-Nr. 30 10 32
2-Wegweiche 1600 Hz
Best.-Nr. 30 10 33
Bestimmungsgemässe Verwendung
Die Frequenzweiche wird in PA-Boxen eingebaut und dient dazu, das Ausgangssignal von
angeschlossenen Audioverstärkern in verschiedene Frequenzbereiche aufzuspalten.
Sie wird hierzu zwischen den Audioverstärker und die einzelnen Lautsprecherchassis der Box
geschaltet. Sie darf nur an geeignete Lautsprecherausgänge von Audioverstärkern ange-
schlossen werden.
Eine Verwendung ist nur in geschlossenen Räumen, also nicht im Freien erlaubt. Der Kontakt
mit Feuchtigkeit, z.B. im Badezimmer u.ä. ist unbedingt zu vermeiden.
Eine andere Verwendung als zuvor beschrieben führt zur Beschädigung dieses Produktes, dar-
über hinaus ist dies mit Gefahren, wie z.B. Kurzschluss, Brand, elektrischer Schlag etc. ver-
bunden.
Die Sicherheitshinweise sind unbedingt zu befolgen!
Sicherheitshinweise
Bei Schäden, die durch Nichtbeachten dieser Bedienungsanleitung verursacht
werden, erlischt der Garantieanspruch! Für Folgeschäden übernehmen wir kei-
ne Haftung!
Bei Sach- oder Personenschäden, die durch unsachgemäße Handhabung oder
Nichtbeachten der Sicherheitshinweise verursacht werden, übernehmen wir
keine Haftung! In solchen Fällen erlischt jeder Garantieanspruch.
Aus Sicherheitsgründen ist das eigenmächtige Umbauen und/oder Verändern
des Produktes nicht gestattet.
Beim Anschluss der Frequenzweiche sind die Sicherheitshinweise des Gerätes,
an das sie angeschlossen wird ebenfalls zu beachten.
Musik sollte nicht über einen längeren Zeitraum mit übermäßiger Lautstärke
gehört werden. Hierdurch kann das Gehör geschädigt werden.
Setzen Sie die Frequenzweiche keinen hohen Temperaturen, starken
Vibrationen oder hoher Feuchtigkeit aus.
Lassen Sie das Verpackungsmaterial nicht achtlos liegen, Plastikfolien/-tüten,
Styroporteile, etc. könnten für Kinder zu einem gefährlichen Spielzeug werden.
Sollten Sie sich über den korrekten Anschluss nicht im Klaren sein oder sollten
sich Fragen ergeben, die nicht im Laufe der Bedienungsanleitung abgeklärt
werden, so setzen Sie sich bitte mit unserer technischen Auskunft oder einem
anderen Fachmann in Verbindung.
Montage
• Bauen Sie die Frequenzweiche in Ihr Boxengehäuse ein.
• Befestigen Sie sie hierzu mit geeigneten Schrauben im Lautsprechergehäuse. Verwenden
Sie alle vorhandenen Löcher zur Montage um einen sicheren Halt zu gewährleisten.
Anschluss
Verwenden Sie ausschließlich 8 Ohm-Lautsprecherchassis, da andere
Impedanzen eine Verschiebung der Trennfrequenzen verursachen.
Schliessen Sie den Lautsprechereingang und die einzelnen Lautsprecherchassis gemäss der
folgenden Bezeichnungen an die Frequenzweiche an.
Tiefpassfilter 500 Hz:
IN
>
Lautsprechereingang vom Audioverstärker
OUT
>
Tieftontreiber
2-Wegweiche 1600 Hz:
INPUT
>
Lautsprechereingang vom Audioverstärker
LOW OUT >
Tief- Mitteltontreiber
HIGH OUT >
Hochtontreiber
Beachten Sie die Polaritätsangaben auf der Frequenzweichenplatine
Technische Daten
Tiefpassfilter 500 Hz
Impedanz
8 Ohm
Trennfrequenz
500 Hz
Flankensteilheit
12 dB/Okt.
Belastbarkeit (RMS/max.)
200/300 W
Diese Bedienungsanleitung ist eine Publikation der Conrad Electronic GmbH,
Klaus-Conrad-Straße 1, D-92240 Hirschau.
Diese Bedienungsanleitung entspricht dem technischen Stand bei Druck-
legung. Änderung in Technik und Ausstattung vorbehalten.
© Copyright 2003 by Conrad Electronic GmbH. Printed in Germany.
www.conrad.de
Version 03/03
2-Wegweiche 1600 Hz
8 Ohm
1600 Hz
12 dB/Okt.
200/300 W
O P E R A T I N G I N S T R U C T I O N S
Frequency Diplexer
Low pass filter 500 Hz
2-way frequency diplexer 1600 Hz
Prescribed use
The frequency diplexer is built into PA boxes and serves for splitting the output signal of audio
amplifiers, which are connected, into various frequency ranges.
To this end, it is connected in between the audio amplifier and the individual loudspeaker chas-
sises of the box. Connect it only to suitable loudspeaker outputs of audio amplifiers.
The diplexer is for use in closed rooms only, not for outdoor use. Strictly avoid contacting it
with moisture, e.g. in bathrooms or the like.
Any use other than the one described above damages the product. Moreover, this involves
dangers such as e.g., short-circuit, fire, electric shock, etc.
Always observe the safety instructions and technical specifications.
Safety instructions
In case of any damage which is caused due to failure to observe these opera-
ting instructions, the guarantee will expire. We do not assume liability for resul-
ting damages.
Nor do we assume liability for damage to property or personal injury, caused be
improper use or the failure to observe the safety instructions. The guarantee
will expire in any such case.
The unauthorised conversion and/or modification of the product is inadmissi-
ble because of safety and approval reasons (CE).
When connecting the frequency diplexer also note the safety instructions for
the device to which it is to be connected.
Music should not be heard at an excessive loudness for a long period of time
because this can damage your sense of hearing.
Do not expose the frequency diplexer to high temperatures, heavy vibrations pr
high dampness.
Do not leave packing material unattended. Plastic foils or bags, polystyrene
parts, etc. could become dangerous playing material for children.
When in doubt about how to connect the diplexer correctly or should any ques-
tions arise that are not answered in these operating instructions, contact our
Technical Advisory Service or another expert.
How to install
• Mount the frequency diplexer in your speaker casing.
• To this end, fix the diplexer in the speaker casing, using suitable screws. Use all holes avai-
lable for mounting it to give it a sure hold.
How to connect
Exclusively use 8-ohm loudspeaker chassises because other impedances will
cause a shift of the separating frequencies.
Connect the loudspeaker input and individual chassises to the frequency diplexer while noting
the designations which follow:
Low pass filter 500 Hz:
IN
>
Loudspeaker input from the audio amplifier
OUT
>
Bass driver
2-way diplexer 1600 Hz:
INPUT
>
Loudspeaker input from the audio amplifier
LOW OUT
>
Bass and medium-frequency driver
HIGH OUT
>
Treble driver
Note the polarities indicated on the frequency diplexer p.c. board
Specifications
Low pass filter 500 Hz
Impedance
8 ohms
Separating frequency
500 Hz
Slope steepness
12 dB/oct.
Power capacity (RMS/max.)
200/300 W
These operating instructions are published by Conrad Electronic GmbH,
Klaus-Conrad-Straße 1, D-92240 Hirschau/Germany.
The operating instructions reflect the current technical specifications at time
of print. We reserve the right to change the technical or physical specifications.
© Copyright 2003 by Conrad Electronic GmbH. Printed in Germany.
www.conrad.de
Version 03/03
Item-No. 30 10 32
Item-No. 30 10 33
2-way diplexer 1600 Hz
8 ohms
1600 Hz
12 dB/oct.
200/300 W

Werbung

loading

Inhaltszusammenfassung für Conrad 30 10 32

  • Seite 1 Änderung in Technik und Ausstattung vorbehalten. of print. We reserve the right to change the technical or physical specifications. © Copyright 2003 by Conrad Electronic GmbH. Printed in Germany. © Copyright 2003 by Conrad Electronic GmbH. Printed in Germany.
  • Seite 2 200/300W Belastbaarheid (RMS/max.) 200/300 W 200/300 W Cette notice est une publication de la société Conrad Electronic GmbH, Deze gebruiksaanwijzing is een publicatie van Conrad Electronic GmbH, Klaus-Conrad-Straße 1, D-92240 Hirschau/Allemagne. Klaus-Conrad-Straße 1, D-92240 Hirschau/Duitsland Cette notice est conforme à la règlementation en vigueur lors de l´impression.

Diese Anleitung auch für:

30 10 33