Herunterladen Diese Seite drucken

Dell EMC NX3240 Einrichten

Vorschau ausblenden

Werbung

Einrichten des Dell EMC NX3240- und NX3340-Systems
|
1
Vorbereitung
WARNUNG:
Lesen Sie die im Lieferumfang des Systems enthaltenen
Sicherheitshinweise, bevor Sie Ihr Dell EMC NAS-System einrichten und
bedienen.
Dell EMC Software-Lizenzvereinbarung
Bevor Sie das System verwenden, lesen Sie die im Lieferumfang enthaltene Dell EMC
Software-Lizenzvereinbarung.
Datenträger mit Software von Dell EMC sind Sicherungskopien der bereits auf dem
System installierten Software.
Wenn Sie die Bedingungen nicht akzeptieren, besuchen Sie Dell.com/contactdell.
Dokumentation
Weitere Informationen finden Sie unter:
Dell.com/storagemanuals in Form von Dokumentation und aktualisiertem
Informationsmaterial.
Dell.com/support – geben Sie die Service-Tag-Nummer ein und klicken Sie auf
Submit (Senden).
Weitere Informationen zur Dokumentation der Dell EMC NX-Serie erhalten Sie unter Dell.com/storagemanuals.
Lesen Sie aktualisierte Dokumente immer zuerst, da sie frühere Informationen gegebenenfalls außer Kraft setzen.
|
2
Verkabelung des Systems unter Verwendung von iSCSI
Netzwerkverkabelung
iSCSI/SAN-Switches
SMB/NFS
Externe iSCSI (direkte
ANMERKUNG:
Diese Abbildung zeigt ein Beispiel für die Verkabelung des Dell EMC
Verbindung zu MD-Array)
NX3340- und NX3240-Systems mit dem MD3XXX-Speicherarray. Informationen zur
Verbindung anderer Dell EMC Speicherarrays mit dem Dell EMC NX3340- und
NX3240-System finden Sie in der Dokumentation des jeweiligen Speicherarrays.
Überprüfen des Paketinhalts
Stellen Sie sicher, dass alle auf Ihrem Lieferschein aufgeführten Komponenten enthalten sind.
Bewahren Sie sämtliche Dokumentation und Zubehör sicher auf.
Installation des Systems in einem Rack
Für dieses System benötigen Sie eine ordnungsgemäß geerdete Steckdose, ein kompatibles
Rack und ein Rack-Montage-Kit. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt
Informationen
in diesem Dokument.
Client-Switches
Dell EMC NX3340- und NX3240-System, Controller 0
Dell EMC NX3340- und NX3240-System, Controller 1
Speicher-Array
Active Directory-Server
Verbindung zu Netzwerk
System-Servicekennung ausfindig machen
Ihr System wird durch einen eindeutigen Express-Servicecode und eine eindeutige
Service-Tag-Nummer identifiziert. Ziehen Sie das Informations-Tag an der Vorderseite des
Systems heraus, um den Express-Servicecode und die Service-Tag-Nummer sehen zu
können.
Alternativ befinden sich die Informationen unter Umständen auf einem Aufkleber auf dem
Gehäuse.
Weitere
Mithilfe dieser Informationen kann Dell EMC Support-Anrufe an den richtigen Mitarbeiter
weiterleiten.
ANMERKUNG:
Die Abbildungen in diesem Dokument gelten nicht für ein spezifisches
NAS-System.
|
3
Ein-/Ausschalten und Verwalten des NAS-Systems
Einschalten des Speicher-Arrays
Sie müssen zunächst die Speicherarrays und, sofern vorhanden, zusätzliche Erweiterungsgehäuse einschalten. Schalten Sie das Dell EMC NX3240- und
NX3340-System ein, nachdem die Speicherarrays und Gehäuse initialisiert wurden.
Verwalten des NAS
Schließen Sie eine Tastatur, einen Bildschirm und eine Maus direkt an das NAS-System an, um dieses lokal zu verwalten.
TSie haben die folgenden Möglichkeiten, um Ihr NAS remote zu verwalten:
Remote Desktop
ANMERKUNG:
Weitere Informationen zu Remote Desktop finden Sie im Abschnitt
iDRAC
ANMERKUNG:
Informationen zur Ersteinrichtung, Konfiguration und Konsolenumleitung über iDRAC finden Sie im Benutzerhandbuch für den Integrated Dell Remote
Access Controller unter Dell.com/idracmanuals.
Ausschalten des NAS-Systems
So schalten Sie das NAS-System aus:
1.
Schließen Sie die Anwendung oder den Cluster.
2.
Schalten Sie das NAS-System aus.
3.
Schalten Sie die Speichergeräte aus.
4.
Schalten Sie das DAE aus (falls vorhanden).
Standardkennwort
Das Standardkennwort des NAS-Systems lautet
Stor@ge!
Standard-Systemname
Das System ist mit dem Standard-Systemnamen D<ServiceTag> konfiguriert,
wobei <ServiceTag> für die Service-Tag-Nummer steht.
Informationen zur Position der Service-Tag-Nummer Ihres Systems finden Sie im
Abschnitt
System-Servicekennung ausfindig machen
in diesem Dokument.
Starten von Remote Desktop
in diesem Dokument.

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Dell EMC NX3240

  Verwandte Anleitungen für Dell EMC NX3240

  Inhaltszusammenfassung für Dell EMC NX3240

  • Seite 1 Client-Switches SMB/NFS Sie müssen zunächst die Speicherarrays und, sofern vorhanden, zusätzliche Erweiterungsgehäuse einschalten. Schalten Sie das Dell EMC NX3240- und Dell EMC NX3340- und NX3240-System, Controller 0 NX3340-System ein, nachdem die Speicherarrays und Gehäuse initialisiert wurden. Verwalten des NAS Schließen Sie eine Tastatur, einen Bildschirm und eine Maus direkt an das NAS-System an, um dieses lokal zu verwalten.
  • Seite 2 Mal einschalten, klicken Sie auf der Seite Default Password (Standardkennwort) auf OK. Mithilfe von Dell EMC OpenManage Server Administrator können Sie Ihr System remote überwachen. Stellen Sie für den Zugriff auf Dell EMC OpenManage Server ANMERKUNG: Bevor Sie das Kennwort ändern, stellen Administrator eine Verbindung mit dem sicheren Port 1311 des NAS-Systems her.

Diese Anleitung auch für:

Emc nx3340