Herunterladen Diese Seite drucken

Honeywell 022421.10 Montage- Und Bedienungsanletung

Acd-pin-code
Vorschau ausblenden

Werbung

Montage- und Bedienungsanleitung
ACD-PIN-Code
Art.-Nr. 022421.10 / 022423
IGS
Technology for life safety and security
IGS -
Industrielle Gefahren-
meldesysteme GmbH
Ihr Partner in allen
Sicherheitsfragen
Hördenstraße 2
58135 Hagen
Internet: www.igs-hagen.de
Tel.: +49 (0)2331 9787-0
Email: info@igs-hagen.de
Fax: +49 (0)2331 9787-87
P32802-45-000-01
29.11.2005
Z199705
Änderungen vorbehalten
(022421.10)
2
Inhalt
1.
Sicherheitshinweise
2.
Allgemeines
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
1. Sicherheitshinweise
Lesen Sie diese Anleitung sorgfältig und vollständig durch, bevor Sie das Gerät
installieren und in Betrieb nehmen. Sie erhalten wichtige Hinweise zur Montage und
Programmierung.
Benutzen Sie das Gerät nur
- bestimmungsgemäß und
- in technisch einwandfreiem und ordnungsgemäß eingebautem Zustand. Der
Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch einen bestimmungswidrigen Gebrauch
verursacht wurden.
Montage, Wartungs- und Reparaturarbeiten dürfen nur durch autorisiertes
Fachpersonal durchgeführt werden.
VdS-Hinweis:
Für VdS-gemäße Installation muß ein Schließzylinder eingebaut werden.
2. Allgemeines
Die Abkürzung ACD steht für "access control door". Im weiteren Verlauf dieser Anleitung wird das
ACD-Pincode kurz ACD genannt.
Funktion
Von Innen kann die Tür mit dem Innendrücker geöffnet werden. Der Außendrücker dagegen ist
freilaufend. Erst durch Eingabe des richtigen Pincodes wird der Außendrücker zugeschaltet,und
die Tür kann geöffnet werden.
Das ACD erlaubt nur ein einmaliges Betätigen des Außendrückers im zugeschalteten Zustand,
danach wird der Außendrücker sofort wieder freilaufend. Dies verhindert, daß eine zweite Person
die Tür passieren kann.
Montage- und Bedienungsanleitung ACD-PIN-Code
Seite
2
2
4
4
4
5
5
5
6
7
8
10
12
12
12

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Honeywell 022421.10

  Inhaltszusammenfassung für Honeywell 022421.10

  • Seite 1: Inhaltsverzeichnis

    Für VdS-gemäße Installation muß ein Schließzylinder eingebaut werden. Montage- und Bedienungsanleitung 2. Allgemeines ACD-PIN-Code Art.-Nr. 022421.10 / 022423 Die Abkürzung ACD steht für “access control door”. Im weiteren Verlauf dieser Anleitung wird das ACD-Pincode kurz ACD genannt. Technology for life safety and security Funktion Von Innen kann die Tür mit dem Innendrücker geöffnet werden.
  • Seite 2: Einbaubedingungen

    Das Türschloß muß folgende Bedingungen erfüllen: Türdrücker dürfen nicht mit Gewalt betätigt werden! Dornmaß mindestens 55mm oder größer. Entfernungsmaß = 72mm oder 92mm. Drückernußmaß bei Art.-Nr. 022421.10 = 8mm. Drückernußmaß bei Art.-Nr. 022423 = 7mm. Lebensdauer der Batterie Türblattstärke = 38-60mm.
  • Seite 3: Schließzylinderlänge

    Montage- und Bedienungsanleitung ACD-PIN-Code Montage- und Bedienungsanleitung ACD-PIN-Code 4. Schließzylinderlänge 6.1 Anschlagbolzen umstecken (falls erforderlich) Schließzylinderlänge = 24mm + Türblattstärke. ACD-Außenschild ACD-Innenschild ACD-Außen- schild Türblatt Anschlag- bolzen 2 Drücker- Vierkant Schließ- 5. Türschloß DIN links oder DIN rechts einsatz Schließ- einsatz Ist in der Tür noch kein Türschloß...
  • Seite 4: Erstinbetriebnahme

    Montage- und Bedienungsanleitung ACD-PIN-Code Montage- und Bedienungsanleitung ACD-PIN-Code 7. Erstinbetriebnahme 8. Montage 1. Schritt: RESET ausführen. Bohrempfehlung Stellen Sie sämtliche DIP-Schalter auf “ON”, (RESET-Stellung). 1 2 3 4 Mit Schraubendreher Rasthaken leicht eindrücken, Bohrschablone benutzen oder vorgehen wie folgt: Batteriedeckel abnehmen. Achtung! Keine Gewalt anwenden. ACD auf Türblatt aufsetzen (Vierkant durchstecken).
  • Seite 5: Programmierung

    Montage- und Bedienungsanleitung ACD-PIN-Code Montage- und Bedienungsanleitung ACD-PIN-Code 9. Programmierung Mit Sicherungsschraube M3x8 sichern. Jede Tastenbetätigung wird mit einem kurzen Aufleuchten einer LED bestätigt. Batterieclip verbinden, Batteriefach einrasten und Batteriedeckel aufsetzen. Kontrollieren Sie bei der Code-Programmierung unbedingt diese Bestätigung. Tip: Notieren Sie das Datum im Inneren des Batteriedeckels beim Batterietausch.
  • Seite 6: Batterietausch

    Keine Reinigungsmittel verwenden, die auf mechanischer Basis wirken, z. B. Scheuermilch, Scheuerschwamm etc. Pincode und Mastercode vergessen: Reinigung mit weichem, feuchten Tuch. Nur klarers Wasser verwenden. Gehen Sie das gesamte Kapitel "Erstinbetriebnahme" nochmals durch. Honeywell Security Deutschland Novar GmbH Johannes-Mauthe-Straße 14 D-72458 Albstadt...

Diese Anleitung auch für:

022423