Herunterladen Diese Seite drucken

Epson ET-2710 Benutzerhandbuch Seite 79

Et-2710 series; l3150 series
Vorschau ausblenden

Werbung

Benutzerhandbuch
Sie können das gescannte Bild mit detaillierten Einstellungen anpassen, die sich für Fotos oder Bilder eignen,
darunter folgende.
❏ Helligkeit: Sie können die Helligkeit des gescannten Bilds anpassen.
❏ Kontrast: Sie können den Kontrast des gescannten Bilds anpassen.
❏ Sättigung: Sie können die Sättigung (Farbwiedergabe) des gescannten Bilds anpassen.
❏ Unscharfe Maske: Sie können die Umrisse des gescannten Bilders verbessern und schärfen.
❏ Farbwiederherstellung: Sie können verblasste Bilder korrigieren und die Originalfarben wiederherstellen.
❏ Hintergrundbeleuchtung-Korrektur: Sie können Bilder mit dunklen Bereichen aufhellen.
❏ Entrasterung: Sie können Moiré-Muster (netzartige Schatten) entfernen, die beim Scannen gedruckter
Papiere wie etwa bei Magazinen auftreten.
❏ Staubentfernung: Sie können Staub auf dem gescannten Bild entfernen.
Hinweis:
❏ Die Punkte sind abhängig von anderen Einstellungen möglicherweise nicht verfügbar.
❏ Abhängig von der Vorlage wird das gescannte Bild möglicherweise nicht optimal angepasst.
❏ Wenn mehrere Miniaturbilder erstellt werden, können Sie die Bildqualität für jedes Miniaturbild anpassen.Abhängig
von den angepassten Optionen können Sie die Qualität der gescannten Bilder insgesamt anpassen, indem Sie
mehrere Miniaturbilder wählen.
7. Legen Sie die Einstellungen zum Speichern von Dateien fest.
❏ Bildformat: Wählen Sie das Speicherformat aus der Liste.
Sie können detaillierte Einstellungen für jedes Speicherformat außer BITMAP und PNG
vornehmen.Wählen Sie Optionen aus der Liste, nachdem Sie das Speicherformat gewählt haben.
❏ Dateiname: Bestätigen Sie den angezeigten Dateinamen zum Speichern.
Sie können Einstellungen für den Dateinamen ändern, indem Sie Einstellungen aus der Liste wählen.
Scannen
79

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Epson ET-2710

Diese Anleitung auch für:

Et-2711L3150L3151