Samsung SM-A700F Benutzerhandbuch

Andere Handbücher für SM-A700F
  • / 141 von 141
  • Inhaltverzeichnis
  • Lesezeichen
SM-A700F
SM-A700FD
SM-A700H
Benutzerhandbuch
German. 06/2015. Rev.1.0
www.samsung.com

Kapitel

Fehlerbehebung

Diese Anleitung auch für:

Andere Handbücher für Samsung SM-A700F

Inhaltszusammenfassung für Samsung SM-A700F

Seite 1

SM-A700F SM-A700FD SM-A700H Benutzerhandbuch German. 06/2015. Rev.1.0 www.samsung.com...

Seite 2 : Inhaltsverzeichnis

Inhalt Zuerst lesen Netzwerkverbindung Mobile Datenverbindung WLAN Erste Schritte Tethering und Mobile Hotspot Lieferumfang Geräteaufbau Funktionen für Bewegungen SIM- oder USIM-Karte und Akku verwenden und Benutzerfreundlichkeit Speicherkarte verwenden Gerät ein- und ausschalten Bewegungen und Gesten Bildschirm sperren und entsperren Multi Window Einhändiger Betrieb Sensitivität des Touchscreens erhöhen Grundlegende Information...

Seite 3

Inhalt Telefon Notfallassistent Anrufe tätigen Notfallmodus Anrufe entgegennehmen Hilfenachricht Optionen während eines Anrufs Nützliche Apps und Kontakte Funktionen Kontakte hinzufügen S Finder Kontakte importieren und exportieren S Planner Kontakte suchen S Voice Internet Musik Nachrichten und E-Mail Video Nachrichten Rechner E-Mail Memo Diktiergerät...

Seite 4

Inhalt Geräte- und Datenmanager 111 Gerät aktualisieren 112 Dateien zwischen dem Gerät und einem Computer übertragen 113 Daten sichern und wiederherstellen 113 Daten zurücksetzen Einstellungen 114 Über die Einstellungen 114 Schnelleinstellungen 114 Verbindungen 119 Gerät 123 Personalisierung 126 System 132 Anwendungen Anhang 133 Rat und Hilfe bei Problemen 139 Entfernen des Akkus (fest verbaut)

Seite 5 : Zuerst Lesen

• Samsung übernimmt keinerlei Haftung bei Leistungsproblemen, die von Anwendungen von Drittanbietern verursacht werden. • Samsung ist nicht für Leistungseinbußen oder Inkompatibilitäten haftbar, die durch veränderte Registrierungseinstellungen oder modifizierte Betriebssystemsoftware verursacht wurden. Bitte beachten Sie, dass inoffizielle Anpassungen am Betriebssystem dazu führen können, dass das Gerät oder Anwendungen nicht mehr ordnungsgemäß...

Seite 6

Zuerst lesen Hinweissymbole Warnung: Situationen, die zu Verletzungen führen könnten Vorsicht: Situationen, die zu Schäden an Ihrem oder anderen Geräten führen könnten Hinweis: Hinweise, Verwendungstipps oder zusätzliche Informationen...

Seite 7 : Erste Schritte, Lieferumfang

• Änderungen am Aussehen und an den technischen Daten sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. • Weitere Zubehörteile können Sie bei Ihrem örtlichen Samsung-Händler erwerben. Stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass sie mit dem Gerät kompatibel sind. • Verwenden Sie nur von Samsung zugelassenes Zubehör. Wenn Sie nicht zugelassenes Zubehör verwenden, kann dies zu Leistungseinbußen und Fehlfunktionen führen, die nicht...

Seite 8 : Geräteaufbau

Erste Schritte Geräteaufbau Mikrofon Annäherungs-/Lichtsensor Hörer Vordere Kamera Ein/Aus-Taste Touchscreen SIM-Kartenträger / Speicherkartenträger (Dual-SIM-Modelle) Speicherkartenträger (Single-SIM-Modelle) SIM-Kartenträger Home-Taste Aktuelle Anwendungen-Taste Zurück-Taste Mikrofon Headsetbuchse Multifunktionsbuchse GPS-Antenne Blitz NFC-Antenne (NFC-fähige Modelle) Lautstärketaste Hintere Kamera Lautsprecher Hauptantenne...

Seite 9

• Verdecken Sie den Antennenbereich weder mit den Händen noch mit anderen Gegenständen. Dies kann Verbindungsprobleme hervorrufen oder den Akku entladen. • Wir empfehlen, einen von Samsung zugelassenen Bildschirmschutz zu verwenden. Die Verwendung eines nicht zugelassenen Bildschirmschutzes kann zu Störungen des Sensors führen.

Seite 10 : Sim- Oder Usim-Karte Und Akku Verwenden

Erste Schritte SIM- oder USIM-Karte und Akku verwenden SIM- oder USIM-Karte installieren Setzen Sie die SIM- oder USIM-Karte Ihres Mobildienstanbieters ein. • Mit diesem Gerät können nur Nano-SIM-Karten verwendet werden. • Einige LTE-Dienste sind je nach Dienstanbieter möglicherweise nicht verfügbar. Weitere Informationen zur Verfügbarkeit des Dienstes erhalten Sie von Ihrem Dienstanbieter.

Seite 11

Erste Schritte Ziehen Sie den SIM-Kartenträger vorsichtig aus dem SIM-Karteneinschub heraus. ► Modelle mit Dual-SIM: ► Modelle mit einer SIM:...

Seite 12

► Modelle mit einer SIM: Platzieren Sie die SIM- oder USIM-Karte im SIM-Kartenträger, so dass die goldfarbenen Kontakte nach unten weisen. Achten Sie darauf, dass Sie die SIM- oder USIM-Karte nicht verlieren und dass keine anderen Personen sie verwenden. Samsung übernimmt keine Haftung für Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch verlorene oder gestohlene Karten verursacht wurden.

Seite 13

Erste Schritte Setzen Sie den SIM-Kartenträger wieder in den SIM-Karteneinschub ein. ► Modelle mit Dual-SIM: ► Modelle mit einer SIM:...

Seite 14

Erste Schritte SIM- oder USIM-Karte entfernen Führen Sie den Auswurfstift in die Öffnung am SIM-Kartenträger, um das Fach zu lösen. Ziehen Sie den SIM-Kartenträger vorsichtig aus dem SIM-Karteneinschub heraus. Nehmen Sie die SIM- oder USIM-Karte heraus. ► Modelle mit Dual-SIM: ►...

Seite 15

Erste Schritte Dual-SIM- oder -USIM-Karte verwenden (Dual-SIM-Modelle) Wenn Sie zwei SIM- oder -USIM-Karten einsetzen, können Sie auf einem einzigen Gerät zwei Telefonnummern oder Dienstanbieter nutzen. SIM- oder USIM-Karte aktivieren Tippen Sie auf dem Startbildschirm Menü → Einstellungen → SIM-Kartenverwaltung an. Wählen Sie eine SIM- oder USIM-Karte und tippen Sie dann auf den Schalter, um sie zu aktivieren.

Seite 16

Laden des Akkus auch einen Computer verwenden, indem Sie ihn mit einem USB-Kabel anschließen. Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Ladegeräte, Akkus und Kabel. Nicht zugelassene Ladegeräte oder Kabel können zu einer Explosion des Akkus oder zu Schäden am Gerät führen.

Seite 17

Sie das Ladegerät. • Falls das Gerät nicht richtig geladen wird, bringen Sie es zusammen mit dem Ladegerät in eine Samsung-Kundendienstzentrale. Trennen Sie das Ladegerät vom Gerät, wenn der Akku vollständig geladen ist. Ziehen Sie zuerst das Ladegerät vom Gerät ab und trennen Sie anschließend die Verbindung zwischen Ladegerät und Stromanschluss.

Seite 18 : Speicherkarte Verwenden

Erste Schritte Speicherkarte verwenden Speicherkarte einsetzen Ihr Gerät eignet sich für Speicherkarten mit einem Speicherplatz von maximal 64 GB. Je nach Speicherkarte, Hersteller und Typ sind manche Speicherkarten mit Ihrem Gerät nicht kompatibel. • Manche Speicherkarten sind mit Ihrem Gerät nicht vollständig kompatibel. Die Verwendung einer inkompatiblen Speicherkarte kann das Gerät, die Speicherkarte und die auf der Karte gespeicherten Daten beschädigen.

Seite 19

Erste Schritte Setzen Sie den Speicherkartenträger wieder in den Speicherkarteneinschub ein. ► Modelle mit Dual-SIM: ► Modelle mit einer SIM:...

Seite 20

Entfernen Sie die Speicherkarte nicht, wenn das Gerät gerade auf Daten zugreift oder sie überträgt. Dies kann dazu führen, dass Daten verloren gehen oder beschädigt werden. Zudem können Schäden an der Speicherkarte oder am Gerät entstehen. Samsung trägt keinerlei Verantwortung für Verluste, die durch eine falsche Verwendung von beschädigten Speicherkarten entstehen.

Seite 21 : Gerät Ein- Und Ausschalten, Bildschirm Sperren Und Entsperren

Erste Schritte Gerät ein- und ausschalten Halten Sie die Ein/Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt, um das Gerät einzuschalten. Folgen Sie nach dem erstmaligen Einschalten des Geräts oder nach dem Zurücksetzen von Daten der Bildschirmanleitung, um es für den Betrieb einzurichten. Halten Sie zum Ausschalten des Geräts die Ein/Aus-Taste gedrückt und tippen Sie Ausschalten an.

Seite 22 : Grundlegende Information, Touchscreen Verwenden

Grundlegende Information Touchscreen verwenden • Achten Sie darauf, dass der Touchscreen nicht mit anderen elektrischen Geräten in Kontakt kommt. Elektrostatische Entladungen können Fehlfunktionen des Touchscreens verursachen. • Um Schäden am Touchscreen zu verhindern, tippen Sie nicht mit einem scharfen Gegenstand darauf und üben Sie keinen starken Druck mit den Fingerspitzen aus.

Seite 23

Grundlegende Information Berühren und halten Wenn Sie ein Element oder den Bildschirm länger als 2 Sekunden berühren und halten, werden die verfügbaren Optionen angezeigt. Ziehen Sie können Elemente verschieben, indem Sie sie berühren und halten und an die gewünschte Position ziehen.

Seite 24

Grundlegende Information Streichen Streichen Sie auf dem Startbildschirm oder der Anwendungsübersicht nach rechts oder links, um weitere Felder anzuzeigen. Um auf einer Webseite oder in einer Liste wie beispielsweise der Liste der Kontakte zu scrollen, streichen Sie nach oben bzw. unten. Finger spreizen oder zusammenführen Sie können einen Bereich auf einer Webseite, einer Karte oder einem Bild vergrößern, indem Sie ihn mit zwei Fingern auseinander ziehen.

Seite 25 : Layout Des Startbildschirms

Grundlegende Information Layout des Startbildschirms Startbildschirm Vom Startbildschirm aus haben Sie Zugriff auf alle Funktionen des Geräts. Hier finden Sie unter anderem Widgets, Anwendungsschnellzugriffe und mehr. Widgets sind kleine Anwendungen, die bestimmte Anwendungsfunktionen starten, um auf dem Startbildschirm Informationen und einen einfachen Zugriff bereitzustellen.

Seite 26

Grundlegende Information Startbildschirmoptionen Berühren und halten Sie auf dem Startbildschirm einen leeren Bereich oder bewegen Sie zwei Finger zusammen, um auf die verfügbaren Optionen zuzugreifen. Flipboard Briefing Verwenden Sie dieses Leistungsmerkmal, um die neuesten Artikel in den verschiedenen Kategorien zu lesen. Mit diesem Leistungsmerkmal erhalten Sie immer die neuesten der für Sie interessanten Nachrichten.

Seite 27

Grundlegende Information Anwendungsübersicht Auf der Anwendungsübersicht werden Symbole für alle Anwendungen einschließlich neu installierter Anwendungen angezeigt. Tippen Sie auf dem Startbildschirm Menü an, um die Anwendungsübersicht aufzurufen. Andere Seiten zeigen Sie an, indem Sie nach links oder rechts blättern oder am unteren Bildschirmrand eine Bildschirmanzeige auswählen.

Seite 28

Grundlegende Information Anzeigesymbole Anzeigesymbole werden in der Statusleiste oben auf dem Bildschirm angezeigt. Die häufigsten Symbole sind in der folgenden Tabelle aufgelistet. Die Statusleiste erscheint in einigen Anwendungen möglicherweise nicht am oberen Bildschirmrand. Ziehen Sie den Finger vom oberen Bildschirmrand nach unten, um die Statusleiste anzuzeigen.

Seite 29 : Benachrichtigungsfeld Und Schnelleinstellungsfeld

Grundlegende Information Symbol Bedeutung Vibrieren aktiviert Offline-Modus aktiviert Fehler aufgetreten oder Vorsicht erforderlich Ladezustand Benachrichtigungsfeld und Schnelleinstellungsfeld Benachrichtigungsfeld verwenden Wenn Sie neue Benachrichtigungen erhalten (beispielsweise zu Nachrichten oder verpassten Anrufen), erscheinen auf der Statusleiste entsprechende Anzeigesymbole. Weitere Informationen zu den Symbolen erhalten Sie, indem Sie das Benachrichtigungsfeld öffnen und die Details anzeigen.

Seite 30

Grundlegende Information Im Benachrichtigungsfeld stehen folgende Funktionen zur Verfügung. Optionen aktivieren oder Einstellungen öffnen. deaktivieren. Berühren und halten Sie eine Taste, um detailliertere Einstellungen anzuzeigen. Alle Schnelleinstellungstasten anzeigen Helligkeit einstellen. Quick Connect starten. Starten Sie S Finder. Wählen Sie eine SIM- oder USIM-Karte aus.

Seite 31

Grundlegende Information Schnelleinstellungsfeld verwenden Sie können bestimmte Funktionen im Benachrichtigungsbedienfeld aktivieren bzw. deaktivieren. Öffnen Sie die Schnelleinstellungsseite, um weitere Funktionen zu aktivieren bzw. zu deaktivieren. Ziehen Sie zum Öffnen des Schnelleinstellungsfelds die Statusleiste mit zwei Fingern nach unten. Alternativ können Sie im Benachrichtigungsbedienfeld auf tippen.

Seite 32 : Anwendungen Öffnen, Anwendungen Installieren Oder Deinstallieren

Anwendungen installieren oder deinstallieren Galaxy Apps Mit dieser Anwendung können Sie Apps kaufen und herunterladen. Tippen Sie auf dem Anwendungsbildschirm Samsung Galaxy Apps an. Diese Anwendung ist je nach Region oder Dienstanbieter u. U. nicht verfügbar. Anwendungen installieren Sie können Anwendungen nach Kategorie durchsuchen oder SUCHE antippen, um nach einem Schlüsselwort zu suchen.

Seite 33

Grundlegende Information Play Store Mit dieser Anwendung können Sie Apps kaufen und herunterladen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Play Store an. Anwendungen installieren Sie können Anwendungen nach Kategorie durchsuchen oder antippen, um nach einem Schlüsselwort zu suchen. Wählen Sie eine Anwendung aus, um anwendungsbezogene Informationen anzuzeigen. Tippen Sie INSTALLIEREN an, um kostenlose Anwendungen herunterzuladen.

Seite 34 : Text Eingeben

Grundlegende Information Text eingeben Tastaturlayout Bei der Texteingabe für Nachrichten, Memos oder ähnliches wird automatisch eine Tastatur eingeblendet. Die Texteingabe wird nicht für alle Sprachen unterstützt. Zum Eingeben eines Texts müssen Sie die Eingabesprache in eine der unterstützten Sprachen ändern. Großbuchstaben eingeben.

Seite 35

Grundlegende Information Weitere Tastaturfunktionen verwenden Berühren und halten Sie , um diverse weitere Funktionen zu verwenden. Je nach der zuletzt verwendeten Funktion werden möglicherweise andere Symbole als das Symbol angezeigt. • : Text mittels Sprache eingeben. Sprache ändern. Tastatur einblenden. Spracheingabe starten oder anhalten.

Seite 36

Grundlegende Information • : Emoticons eingeben. • : Zur unverankerten Tastatur wechseln. Durch Ziehen der Registerkarte können Sie die Tastatur an eine andere Position verschieben. Zur Standardtastatur wechseln. Kopieren und einfügen Berühren und halten Sie eine Textstelle. Ziehen Sie oder , um den gewünschten Text zu markieren, oder tippen Sie Alle auswählen, um den gesamten Text zu markieren.

Seite 37 : Screenshot, Eigene Dateien

Grundlegende Information Screenshot Screenshot erfassen, während das Gerät verwendet wird. Halten Sie gleichzeitig die Home-Taste und die Ein/Aus-Taste gedrückt. Das Bild wird im Ordner Galerie → → Album → Screenshots gespeichert. Nach dem Erfassen eines Screenshots können Sie das Bild bearbeiten und mit anderen teilen.

Seite 38 : Energiesparfunktion

Grundlegende Information Energiesparfunktion Energiesparmodus Sparen Sie Energie, indem Sie die Gerätefunktionen einschränken. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht auf Einstellungen → Energiesparmodus → Energiesparmodus. Tippen Sie dann auf den Schalter Energiesparmodus, um ihn zu aktivieren. Sie können auch die Schnelleinstellungen öffnen und Energie sparen antippen, um den Modus zu aktivieren.

Seite 39 : Hilfeinformationen Anzeigen

Grundlegende Information Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht auf Einstellungen → Energiesparmodus → Ultra- Energiesparmodus. Tippen Sie dann auf den Schalter Ultra-Energiesparmodus, um ihn zu aktivieren. Sie können auch die Schnelleinstellungen öffnen und Ultrasparen antippen, um den Modus zu aktivieren. Tippen Sie zum Hinzufügen einer Anwendung zum Startbildschirm auf und wählen Sie eine Anwendung aus.

Seite 40 : Netzwerkverbindung, Mobile Datenverbindung, Wlan

Netzwerkverbindung Mobile Datenverbindung Verbinden Sie das Gerät mit einem mobilen Netzwerk, um den Internetzugang zu ermöglichen oder Mediendateien an andere Geräte zu senden. Weitere Optionen finden Sie unter Datennutzung. ► Modelle mit Dual-SIM: Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht auf Einstellungen → Datennutzung →...

Seite 41 : Tethering Und Mobile Hotspot

Netzwerkverbindung Tethering und Mobile Hotspot Informationen zu Tethering und mobilen Hotspots Mit dieser Funktion können Sie die mobile Datenverbindung des Geräts für PCs oder andere Geräte freigeben, wenn keine Internetverbindung verfügbar ist. Verbindungen können über WLAN, USB oder Bluetooth hergestellt werden. Wenn Sie diese Funktion nutzen, können zusätzliche Kosten entstehen.

Seite 42

Netzwerkverbindung USB-Tethering verwenden Geben Sie die mobile Datenverbindung des Geräts über ein USB-Kabel für andere Geräte frei. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Einstellungen → Tethering und Mobile Hotspot an. Stellen Sie über das USB-Kabel eine Verbindung zwischen Ihrem Gerät und dem Computer her. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen USB-Tethering.

Seite 43 : Funktionen Für Bewegungen Und Benutzerfreundlichkeit, Bewegungen Und Gesten

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Bewegungen und Gesten Zu starkes Schütteln oder Anstoßen des Geräts kann zu unabsichtlichen Eingaben führen. Achten Sie auf die korrekte Ausführung von Bewegungen. Smart Alert Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht auf Einstellungen → Bewegungen und Gesten → Smart Alert.

Seite 44

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Stumm Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht auf Einstellungen → Bewegungen und Gesten → Stumm. Tippen Sie dann auf den Schalter Stumm, um ihn zu aktivieren. Handfläche auf den Bildschirm legen Bedecken Sie den Bildschirm mit Ihrer Handfläche, um eingehende Anrufe oder Weckrufe stummzuschalten.

Seite 45

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Screenshot Tippen Sie auf dem Anwendungsbildschirm auf Einstellungen → Bewegungen und Gesten → Screenshot. Tippen Sie dann auf den Schalter Screenshot, um ihn zu aktivieren. Legen Sie Ihre Handkante auf den Bildschirm und wischen Sie von links nach rechts oder rechts nach links über den Bildschirm, um einen Screenshot aufzunehmen.

Seite 46 : Multi Window

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Multi Window Informationen zur Multi Window-Ansicht Im Multi Window können Sie auf einem geteilten Bildschirm zwei Anwendungen gleichzeitig betreiben. Sie können auch mehrere Anwendungen gleichzeitig in Einblendfenstern betreiben. Es können nur Anwendungen im Multi Window-Bereich ausgeführt werden. Multi Window mit geteiltem Bildschirm Einige Anwendungen wie z.

Seite 47

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Multi Window von der Liste der aktuellen Anwendungen aus starten Tippen Sie Tippen Sie an, um eine Anwendung im Multi Window zu starten. Wählen Sie eine weitere zu startende Anwendung im Multi Window aus. Kombinierte Multi Window-Ansicht erstellen Verwenden Sie diese Funktion, um die Kombination der aktuell ausgeführten Anwendungen in der Multi Window-Ansicht zu speichern.

Seite 48

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Fenstergröße anpassen Ziehen Sie den Kreis zwischen den Anwendungsfenstern nach oben oder unten, um die Größe der Fenster anzupassen. Multi Window-Optionen verwenden Wenn Sie Multi Window-Apps verwenden und das App-Fenster auswählen, wird ein blauer Rahmen um dieses Fenster angezeigt.

Seite 49

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit • : Text oder Bilder zwischen Fenstern per Drag & Drop verschieben. Berühren und halten Sie ein Element im ausgewählten Fenster und ziehen Sie es in ein anderes Fenster. Einige Anwendungen unterstützen diese Funktion möglicherweise nicht. •...

Seite 50

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Tippen Sie ein Anwendungssymbol im Multi Window-Bereich an, um es in einem Einblendfenster zu starten. gekennzeichnete Anwendungssymbole können in mehreren Einblendfenstern gleichzeitig auf dem Bildschirm gestartet werden. Tippen Sie das Anwendungssymbol an, das mit gekennzeichnet ist, und tippen Sie dann auf Zu einem unverankerten Symbol Zur Vollbildansicht umschalten.

Seite 51

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Schnellzugriff auf Einblendfenster-Ansicht verwenden Starten Sie im Anwendungsbildschirm eine Anwendung, die in einem Einblendfenster verwendet werden soll. Ziehen Sie diagonal an einer der oberen Ecken. Der Anwendungsbildschirm erscheint in einem Einblendfenster. • Um diese Funktion zu verwenden, öffnen Sie den Anwendungsbildschirm, tippen Sie auf Einstellungen →...

Seite 52 : Einhändiger Betrieb

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Einhändiger Betrieb Im einhändigen Betrieb können Sie das Gerät bequem mit einer Hand bedienen. Verringern der Bildschirmgröße Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Einstellungen → Anzeige und Hintergrund → Einhändiger Betrieb → Bildschirm verkleinern an und tippen Sie auf den Schalter Bildschirm verkleinern, um ihn zu aktivieren.

Seite 53 : Sensitivität Des Touchscreens Erhöhen

Funktionen für Bewegungen und Benutzerfreundlichkeit Einhändige Eingabe Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Einstellungen → Anzeige und Hintergrund → Einhändiger Betrieb → Einhändige Eingabe an und tippen Sie auf den Schalter Einhändige Eingabe, um ihn zu aktivieren. Tippen Sie auf oder , um die Position des Wähltasten-Pads, der Tasten für eingehende Anrufe und andere Eingabefelder zur einfachen einhändigen Bedienung festzulegen.

Seite 54 : Personalisieren, Startbildschirm Und Anwendungsübersicht Verwalten

Personalisieren Startbildschirm und Anwendungsübersicht verwalten Startbildschirm verwalten Elemente hinzufügen Berühren und halten Sie eine Anwendungen oder einen Ordner auf der Anwendungsübersicht und ziehen Sie das Element zum Startbildschirm. Um Widgets hinzuzufügen, öffnen Sie den Startbildschirm, berühren und halten Sie einen leeren Bereich, tippen Sie auf Widgets, berühren und halten Sie ein Widget und ziehen Sie es anschließend auf den Startbildschirm.

Seite 55

Personalisieren Seiten verwalten Berühren und halten Sie einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm, um eine Seite hinzuzufügen, zu verschieben oder zu entfernen. Um eine Seite hinzuzufügen, blättern Sie nach links zur letzten Seite und tippen Sie Berühren und halten Sie anschließend eine Seitenvorschau und ziehen Sie sie an eine neue Position, um eine Seite zu verschieben.

Seite 56 : Hintergrundbild Und Klingeltöne Festlegen

Personalisieren Hintergrundbild und Klingeltöne festlegen Hintergrundbild einrichten Richten Sie ein im Gerät gespeichertes Foto als Hintergrundbild für den Startbildschirm oder den Sperrbildschirm ein. Berühren und halten Sie auf dem Startbildschirm einen leeren Bereich und tippen Sie anschließend auf Hintergrund. Alternativ können Sie auf der Anwendungsübersicht auf Einstellungen → Anzeige und Hintergrund →...

Seite 57 : Bildschirmsperrmethode Ändern

Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Einstellungen → Sperrbildschirm → Sperrbildschirm an und wählen Sie eine Bildschirmsperrmethode aus. Geben Sie einen Entsperrungscode ein, wenn Sie das Gerät entsperren. Sollten Sie den Entsperrungscode vergessen haben, müssen Sie das Gerät in eine Samsung- Kundendienstzentrale bringen, wo der Code zurückgesetzt wird. Muster Verbinden Sie für ein Muster vier oder mehr Punkte und geben Sie das Muster erneut ein, um es zu...

Seite 58 : Privater Modus

Personalisieren Privater Modus Informationen zum privaten Modus Mit diesem Modus verhindern Sie, dass andere Benutzer auf bestimmte Inhalte (z. B. Bilder und Dokumente) zugreifen können, die auf dem Gerät gespeichert sind. Speichern Sie Inhalte am gewünschten Speicherort und deaktivieren Sie den privaten Modus wieder, um die Elemente sicher zu verbergen.

Seite 59 : Einfacher Modus

Personalisieren Ausgeblendete Inhalte anzeigen Sie können ausgeblendete Elemente nur im privaten Modus anzeigen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht auf Einstellungen → Privater Modus. Tippen Sie dann auf den Schalter Privater Modus, um ihn zu aktivieren. Öffnen Sie alternativ die Schnelleinstellungen und tippen Sie Privater Modus an, um den Modus zu aktivieren. Geben Sie die Entsperrmethode für den privaten Modus ein.

Seite 60 : Daten Vom Vorgängergerät Übertragen

Personalisieren Daten vom Vorgängergerät übertragen Sicherungskonten verwenden Über Ihr Google oder Samsung Konto können Sie Sicherungsdaten von Ihrem Vorgängergerät auf das neue Gerät übertragen. Weitere Informationen finden Sie unter Daten sichern und wiederherstellen. Samsung Smart Switch verwenden Sie können Daten per Smart Switch vom Vorgängergerät auf Ihr neues Gerät übertragen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.samsung.com/smartswitch.

Seite 61 : Konten Einrichten

Bildschirm, um Daten auf Ihr Gerät zu übertragen. Samsung Kies verwenden Importieren Sie über Samsung Kies eine Datensicherung vom Computer, um Daten auf Ihrem Gerät wiederherzustellen. Sie können außerdem über Samsung Kies Daten auf dem Computer sichern. Weitere...

Seite 62 : Anrufe Tätigen

Telefon Anrufe tätigen Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Telefon an. ► Modelle mit Dual-SIM: Tippen Sie auf Tastatur, geben Sie eine Telefonnummer ein. Tippen Sie dann oder , um einen Sprachanruf zu tätigen, oder tippen Sie auf , um einen Videoanruf zu tätigen. Anruf- und Nachrichtenprotokolle Bevorzugte Kontakte anzeigen.

Seite 63

Telefon ► Modelle mit einer SIM: Tippen Sie Tastatur an, geben Sie eine Telefonnummer ein und tippen Sie dann an, um einen Sprachanruf zu tätigen, oder tippen Sie an, um einen Videoanruf zu tätigen. Anruf- und Nachrichtenprotokolle Bevorzugte Kontakte anzeigen. anzeigen.

Seite 64 : Anrufe Entgegennehmen

Telefon Internationalen Anruf tätigen Tippen Sie Tastatur an. ► Modelle mit Dual-SIM: Berühren und halten Sie 0, bis das Symbol + angezeigt wird. Geben Sie die Länder- und Ortsvorwahl und die Telefonnummer ein, und tippen Sie anschließend oder Um ausgehende internationale Anrufe zu sperren, tippen Sie → Einstellungen → Anruf → Weitere Einstellungen →...

Seite 65 : Optionen Während Eines Anrufs

Telefon Optionen während eines Anrufs Während eines Sprachanrufs Die folgenden Aktionen sind verfügbar: • : Lautstärke erhöhen. • Anruf hzfg.: Weitere Nummer wählen (zweiter Anruf). • Tastatur: Tastenfeld öffnen. • Beenden: Aktuelles Gespräch beenden. • Lautsprecher: Lautsprecher aktivieren oder deaktivieren. Sprechen Sie bei Verwendung des Lautsprechers oben am Gerät in das Mikrofon und halten Sie das Gerät in angemessenem Abstand zum Ohr.

Seite 66 : Kontakte, Kontakte Hinzufügen, Kontakte Importieren Und Exportieren

Kontakte Kontakte hinzufügen Kontakte von anderen Geräten verschieben Sie können Kontakte von anderen Geräten auf Ihr Gerät verschieben. Weitere Informationen finden Sie unter Daten vom Vorgängergerät übertragen. Kontakte manuell erstellen Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Kontakte → Kontakte an. Tippen Sie an und geben Sie Kontaktinformationen ein.

Seite 67 : Kontakte Suchen

Kontakte Kontakte suchen Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Kontakte → Kontakte an. Verwenden Sie eine der folgenden Suchmethoden: • Scrollen Sie in der Kontaktliste nach oben oder unten. • Ziehen Sie einen Finger entlang des Index rechts in der Kontaktliste, um schnell zu blättern. •...

Seite 68 : Nachrichten Und E-Mail, Nachrichten

Nachrichten und E-Mail Nachrichten Nachrichten versenden Versenden Sie Textnachrichten (SMS) oder Multimediamitteilungen (MMS). Wenn Sie Nachrichten im Roaming-Modus senden oder empfangen, kann dies zusätzliche Kosten verursachen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Nachrichten an. Tippen Sie Fügen Sie Empfänger hinzu und geben Sie eine Nachricht ein. ►...

Seite 69

Nachrichten und E-Mail ► Modelle mit einer SIM: Weitere Optionen öffnen. Empfänger eingeben. Anrufe aus der Kontaktliste auswählen. Nachricht eingeben. Dateien anfügen. Nachricht senden. Emoticons eingeben. ► Modelle mit Dual-SIM: Tippen Sie oder an, um die Nachricht zu senden. ► Modelle mit einer SIM: Tippen Sie an, um die Nachricht zu senden.

Seite 70

Nachrichten und E-Mail E-Mail E-Mail-Konten einrichten Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht E-Mail an. Richten Sie ein E-Mail-Konto ein, wenn Sie E-Mail zum ersten Mal öffnen. Geben Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort ein. Tippen Sie auf WEITER, um ein privates E-Mail- Konto einzurichten, oder tippen Sie auf MANUELLES EINRICHTEN, um ein geschäftliches E-Mail-Konto einzurichten.

Seite 71

Nachrichten und E-Mail E-Mails lesen Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht E-Mail an. Tippen Sie an, wählen Sie ein E-Mail-Konto aus, das Sie verwenden möchten, und neue Nachrichten werden abgerufen. Tippen Sie an, um Nachrichten manuell abzurufen. Tippen Sie eine Nachricht an, um diese zu lesen. Nachricht löschen.

Seite 72 : Kamera, Grundlagen

Kamera Grundlagen Fotos oder Videos aufnehmen Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Kamera an. Tippen Sie auf dem Vorschaubildschirm das Bild an der Position an, an der die Kamera das Bild scharfstellen soll. Tippen Sie zum Aufnehmen eines Fotos auf oder zum Aufnehmen eines Videos auf •...

Seite 73

Kamera • Die Kamera wird automatisch abgeschaltet, wenn sie nicht verwendet wird. • Stellen Sie sicher, dass das Objektiv sauber ist. Andernfalls funktioniert das Gerät in einigen Modi, für die hohe Auflösungen erforderlich sind, möglicherweise nicht einwandfrei. • Das vordere Kameraobjektiv ist für Weitwinkelaufnahmen geeignet. Bei Weitwinkelaufnahmen kann geringe Verzerrung auftreten.

Seite 74 : Aufnahmemodi

Kamera Aufnahmemodi Auto In diesem Modus darf die Kamera die Umgebung bewerten und den idealen Modus für das Foto bestimmen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Kamera → MODUS → Auto an. Selfie Verwenden Sie diesen Modus, um ein Selbstportrait mit der vorderen Kamera anzufertigen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Kamera an.

Seite 75

Kamera Halten Sie Ihre Hand vor den Bildschirm, oder tippen Sie auf , um ein Foto von Ihnen aufzunehmen. Drehen Sie das Gerät langsam nach links und dann nach rechts, um ein Panoramabild aufzunehmen. Das Gerät kombiniert die Fotos zu einem einzigen Panoramabild. •...

Seite 76

Kamera Nachtmodus Verwenden Sie diesen Modus, um ein Foto bei schlechten Lichtverhältnissen aufzunehmen, ohne den Blitz zu verwenden. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Kamera → MODUS → Nachtmodus an. Anim. GIF Verwenden Sie diesen Modus, um aus einer Reihe von Fotos ein animiertes Foto zu erstellen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Kamera →...

Seite 77 : Kameraeinstellungen

Kamera Kameraeinstellungen Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Kamera → an. Nicht alle der folgenden Optionen sind sowohl für den Fotokameramodus als auch für den Videokameramodus verfügbar. • : Blitz aktivieren oder deaktivieren. • : Stellen Sie das Gerät so ein, dass es mehrere Fotos in voreingestellten Abständen aufnimmt, wenn Sie mit der vorderen Kamera fotografieren.

Seite 78

Kamera • Geotagging: Richten Sie das Gerät so ein, dass Fotos das Standort-Tag hinzugefügt wird. • Um die GPS-Signale zu verbessern, sollten Sie nicht an Orten fotografieren, an denen das Signal behindert werden kann, z. B. zwischen Gebäuden, in tiefliegenden Gebieten oder bei schlechten Wetterbedingungen.

Seite 79 : Galerie, Inhalte Auf Dem Gerät Anzeigen

Galerie Inhalte auf dem Gerät anzeigen Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht auf Galerie und wählen Sie ein Bild oder ein Video aus. Bei Videodateien wird das Symbol in der Vorschau-Miniaturansicht angezeigt. Tippen Sie auf den Bildschirm, um die Menüleiste und die Vorschau-Miniaturansichten einzublenden bzw.

Seite 80 : Auf Anderen Geräten Gespeicherte Inhalte Anzeigen

Galerie Auf anderen Geräten gespeicherte Inhalte anzeigen Suchen Sie Inhalte, die auf anderen Geräten gespeichert sind, und betrachten Sie sie auf Ihrem Gerät. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Galerie an. Auf Inhalte auf Geräten in der Nähe zugreifen Um diese Funktion zu verwenden, öffnen Sie die Anwendungsübersicht, tippen Sie auf Einstellungen →...

Seite 81 : Notfallassistent, Notfallmodus

Notfallassistent Notfallmodus Informationen zum Notfallmodus Mit diesem Modus können Sie die Stand-by-Zeit des Geräts verlängern, wenn Sie sich in einer Notsituation befinden. Ist dieser Modus aktiviert, werden die Bildschirmhelligkeit verringert und der Stromverbrauch durch Einschränkung einiger Funktionen reduziert. Außerdem können Sie den Blitz aktivieren, Alarmtöne wiedergeben und Ihre Standortinformationen in einer Nachricht an andere senden.

Seite 82 : Hilfenachricht

Notfallassistent Notfallmodus deaktivieren Um den Notfallmodus zu deaktivieren, halten Sie die Ein/Aus-Taste gedrückt und tippen Sie anschließend Notfallmodus an. Tippen Sie alternativ → Notfallmodus deaktivieren an. Der Notfallmodus ist deaktiviert. Hilfenachricht Info zu Hilfenachricht Sie können Kontakte festlegen, denen Sie im Notfall eine Nachricht senden möchten. Sie können Nachrichten an Ihre wichtigsten Kontakte senden, indem Sie die Ein/Aus-Taste dreimal schnell hintereinander drücken.

Seite 83 : Nützliche Apps Und Funktionen, Finder, Planner

Nützliche Apps und Funktionen S Finder Mit dieser Anwendung können Sie nach Inhalten auf dem Gerät suchen. Sie haben verschiedene Filtermöglichkeiten und können den Suchverlauf anzeigen. Öffnen Sie das Benachrichtigungsbedienfeld und tippen Sie S Finder an. Nach Inhalten suchen Tippen Sie das Suchfeld an und geben Sie ein Schlüsselwort ein oder tippen Sie an und sprechen Sie ein Schlüsselwort.

Seite 84

Nützliche Apps und Funktionen Ein Element auswählen. Kalender auswählen, den Sie verwenden möchten und mit dem Einen Titel eingeben. Informationen synchronisiert werden sollen. Fügen Sie eine Karte mit dem Ort des Termins an. Start- und Enddatum für den Termin festlegen. Weitere Details hinzufügen.

Seite 85 : Voice

Nützliche Apps und Funktionen S Voice Informationen zu S Voice Verwenden Sie diese Anwendung, um mit dem Gerät per Sprachbefehl verschiedene Funktionen auszuführen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht S Voice an. Drücken Sie alternativ zweimal die Home-Taste. Deaktivieren Sie den Zugriff, indem Sie die Home-Taste drücken, → Einstellungen antippen und Über Home-Taste öffnen deaktivieren.

Seite 86 : Internet

Nützliche Apps und Funktionen S Voice im Stand-by-Modus aktivieren Wird S Voice eine bestimmte Zeit lang nicht verwendet, schaltet es automatisch in den Stand-by-Modus. Tippen Sie das Mikrofonsymbol an oder sagen Sie „Hallo Galaxy“, um die Spracherkennung fortzusetzen. Weckbefehl ändern Sie können den Weckbefehl („Hallo Galaxy“) ändern.

Seite 87 : Musik

Nützliche Apps und Funktionen Musik Musik wiedergeben Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Musik an. Wählen Sie eine Musikkategorie und ein Lied aus, das Sie wiedergeben möchten. Nach anderen Geräten zur Weitere Optionen öffnen. Wiedergabe der Datei suchen. Lautstärke einstellen. Datei als Favorit festlegen. Zufallswiedergabe aktivieren.

Seite 88

Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Musik an. Auf Musik auf einem registrierten Gerät zugreifen Um diese Funktion zu verwenden, melden Sie sich bei Ihrem Samsung Konto an. Tippen Sie auf dem Musikhauptbildschirm GERÄTE an und wählen Sie in Registrierte Geräte ein Gerät aus, um auf die Musik zuzugreifen und sie wiederzugeben.

Seite 89 : Video

Nützliche Apps und Funktionen Video Videos wiedergeben Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Video an. Wählen Sie ein Video zur Wiedergabe aus. Lautstärke einstellen. Nach anderen Geräten zur Wiedergabe der Datei suchen. Weitere Optionen öffnen. Durch Ziehen der Leiste Wiedergabe anhalten vor- oder zurückspulen.

Seite 90

Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Video an. Auf Videos auf einem registrierten Gerät zugreifen Um diese Funktion zu verwenden, melden Sie sich bei Ihrem Samsung Konto an. Tippen Sie auf dem Videohauptbildschirm GERÄTE an und wählen Sie in Registrierte Geräte ein Gerät aus, um auf das Video zuzugreifen und es wiederzugeben.

Seite 91 : Uhr

Nützliche Apps und Funktionen Alarm Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Uhr → Alarm an. Alarme einstellen Tippen Sie in der Alarmliste an, legen Sie die Alarmzeit fest, wählen Sie die Tage aus, an denen der Alarm wiederholt werden soll, legen Sie ggf. weitere Alarmoptionen fest und tippen Sie FERTIG an. Um Alarme zu aktivieren oder zu deaktivieren, tippen Sie in der Alarmliste neben dem Alarm •...

Seite 92

Nützliche Apps und Funktionen Weltuhr Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Uhr → Weltuhr an. Uhren erstellen Geben Sie einen Städtenamen ein, oder wählen Sie eine Stadt aus der Städteliste oder auf dem Globus aus, und tippen Sie anschließend auf Tippen Sie auf , berühren und halten Sie die Uhr und tippen Sie dann auf , um die Sommerzeit auf die Uhr anzuwenden.

Seite 93 : Rechner, Memo

Nützliche Apps und Funktionen Rechner Mit dieser Anwendung können Sie sowohl einfache als auch komplexe Berechnungen durchführen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Rechner an. Drehen Sie das Gerät ins Querformat, um den wissenschaftlichen Rechner anzuzeigen. Ist Bildschirm drehen deaktiviert, tippen Sie → Wissenschaftlicher Taschenrechner an. Tippen Sie an, um das Tastenfeld auszublenden und den Berechnungsverlauf anzuzeigen.

Seite 94 : Diktiergerät

Nützliche Apps und Funktionen Diktiergerät Sprachmemos aufnehmen Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Diktiergerät an. Tippen Sie an, um die Aufnahme zu starten. Sprechen Sie in das Mikrofon. Tippen Sie an, um die Aufnahme anzuhalten. Tippen Sie an, um die Aufnahme abzubrechen. Tippen Sie an, um die Aufnahme zu beenden.

Seite 95 : Dropbox

Nützliche Apps und Funktionen Sprachmemos wiedergeben Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Diktiergerät an. Tippen Sie an, und wählen Sie das Sprachmemo aus, das Sie wiedergeben möchten. • : Das Sprachmemo abschneiden. • : Teil des Sprachmemos zur wiederholten Wiedergabe festlegen. •...

Seite 96 : Flipboard, Radio

Nützliche Apps und Funktionen Flipboard Mit dieser App können Sie aktuelle Ereignisse im sozialen Netzwerk und News in einem individuellen Zeitschriftenformat live nachverfolgen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Flipboard an. Diese Anwendung ist je nach Region oder Dienstanbieter u. U. nicht verfügbar. Folgen Sie nach dem erstmaligen Starten dieser Anwendung oder beim erneuten Starten nach dem Zurücksetzen von Daten der Anleitung auf dem Bildschirm, um die Einrichtung abzuschließen.

Seite 97

Nützliche Apps und Funktionen Musiktitel vom UKW-Radio Lautstärke einstellen. aufzeichnen. Weitere Optionen öffnen. Aktuellen Radiosender zur Frequenz des Radiosenders manuell Favoritenliste hinzufügen. eingeben. Frequenz einstellen. UKW-Radio ein- oder ausschalten. Informationen über die aktuelle Liste der Lieblingsradiosender Station anzeigen. anzeigen. Nach einem verfügbaren Radiosender suchen.

Seite 98 : Google Apps

Nützliche Apps und Funktionen Google Apps Google bietet Apps zur Unterhaltung, für soziale Netzwerke und Unternehmen an. Zur Verwendung bestimmter Apps ist möglicherweise ein Google Konto erforderlich. Weitere Informationen finden Sie unter Konten einrichten. Um weitere Informationen zu Apps anzuzeigen, greifen Sie auf das jeweilige Hilfe-Menü zu. Einige Apps sind je nach Region oder Dienstanbieter u. U.

Seite 99

Nützliche Apps und Funktionen Play Bücher Bücher von Play Store herunterladen und lesen. Play Kiosk News und Zeitschriften an einer zentralen Stelle lesen. Play Games Spiele von Play Store herunterladen und gemeinsam mit anderen spielen. Google Drive Inhalte in der Cloud speichern, um überall darauf zugreifen und mit anderen teilen zu können. YouTube Videos anschauen oder erstellen und mit anderen teilen.

Seite 100 : Verbindung Mit Anderen Geräten Herstellen, Bluetooth

Geräten her. Verwenden Sie Bluetooth, um Daten oder Mediendateien mit anderen Geräten auszutauschen. • Samsung ist nicht für den Verlust, das Abfangen oder den Missbrauch von Daten verantwortlich, die mit Bluetooth gesendet oder empfangen werden. • Verwenden Sie nur vertrauenswürdige und ordnungsgemäß abgesicherte Geräte zum Senden und Empfangen von Daten.

Seite 101

Verbindung mit anderen Geräten herstellen Wählen Sie ein Gerät für die Kopplung aus. Wenn Ihr Gerät bereits mit dem Gerät gekoppelt war, tippen Sie den Gerätenamen an, ohne den automatisch generierten Passkey zu bestätigen. Befindet sich das gewünschte Gerät nicht in der Liste, fordern Sie das Aktivieren der Sichtbarkeitsoption des Geräts an.

Seite 102 : Wi-Fi Direct

Verbindung mit anderen Geräten herstellen Bluetooth-Geräte entkoppeln Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Einstellungen → Bluetooth an. Das Gerät zeigt die gekoppelten Geräte in der Liste an. Tippen Sie neben dem Namen des Geräts zum Entkoppeln an. Tippen Sie Entkoppeln an. Wi-Fi Direct Info zu Wi-Fi Direct Wi-Fi Direct verbindet Geräte direkt ohne einen Zugangspunkt über ein WLAN-Netzwerk.

Seite 103

Verbindung mit anderen Geräten herstellen Daten senden und empfangen Sie können Daten wie Kontakte oder Mediendateien für andere Geräte freigeben. Die folgenden Aktionen zeigen ein Beispiel für das Senden eines Bilds an ein anderes Gerät. Bild senden Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Galerie an. Wählen Sie ein Bild aus.

Seite 104 : Nfc (Nfc-Fähige Modelle)

Verbindung mit anderen Geräten herstellen NFC (NFC-fähige Modelle) Informationen zu NFC Ihr Gerät ermöglicht das Lesen von NFC-Tags (Near Field Communication) und diese Tags enthalten Informationen über Produkte. Sie können diese Funktion auch verwenden, um Zahlungen abzuschließen sowie Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel und Tickets für Veranstaltungen zu erwerben. Zunächst müssen Sie jedoch die erforderlichen Anwendungen herunterladen.

Seite 105

Verbindung mit anderen Geräten herstellen Mit der NFC-Funktion einkaufen Bevor Sie die NFC-Funktion zum Ausführen von Zahlungen nutzen können, müssen Sie sich beim dafür zuständigen Dienst (zum Zahlen über Mobilgeräte) registrieren. Wenden Sie sich an Ihren Dienstanbieter, um Informationen zum Dienst zu erhalten oder sich bei dem Dienst zu registrieren. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht auf Einstellungen →...

Seite 106 : Beam (Nfc-Fähige Modelle)

Datei zu senden. • Versenden Sie keine urheberrechtlich geschützten Daten über S Beam. Andernfalls verstoßen Sie möglicherweise gegen Urheberrechtsgesetze. Samsung ist nicht haftbar für die illegale Verwendung von urheberrechtlich geschützten Daten. • Die Datenübertragung funktioniert möglicherweise nicht, wenn beide Geräte gleichzeitig...

Seite 107 : Quick Connect

Verbindung mit anderen Geräten herstellen Quick Connect Informationen zu Quick Connect Mit dieser Funktion können Sie einfach Geräte in der Nähe suchen und verbinden. Sie können außerdem auf Ihrem Gerät gespeicherte Inhalte bequem für PCs freigeben. • Wenn das Gerät, das Sie verbinden möchten, die Quick Connect-Funktion nicht unterstützt, aktivieren Sie die Wi-Fi Direct-Funktion des Geräts, bevor Sie Quick Connect auf dem Gerät starten.

Seite 108 : Screen Mirroring

Verbindung mit anderen Geräten herstellen Inhalte freigeben Geben Sie Inhalte für die verbundenen Geräte frei. Öffnen Sie das Benachrichtigungsbedienfeld und tippen Sie Quick Connect an. Wählen Sie ein Gerät in der Liste erkannter Geräte aus. Wählen Sie eine Medienkategorie aus. Wählen Sie die freizugebenden Inhalte aus und tippen Sie FERTIG an.

Seite 109

Verbindung mit anderen Geräten herstellen • Diese Funktion ist je nach Region oder Dienstanbieter u. U. nicht verfügbar. • Einige Dateien werden je nach Netzwerkverbindung möglicherweise während der Wiedergabe gepuffert. • Deaktivieren Sie diese Funktion, wenn Sie sie nicht benutzen, um Energie zu sparen. •...

Seite 110 : Mobil Drucken

Verbindung mit anderen Geräten herstellen Mobil drucken Verbinden Sie das Gerät zum Drucken von Bildern oder Dokumenten über WLAN oder Wi-Fi Direct mit einem Drucker. Manche Drucker sind nicht mit Ihrem Gerät kompatibel. Drucker-Plug-ins hinzufügen Fügen Sie Drucker-Plug-ins für Drucker hinzu, die Sie mit dem Gerät verbinden möchten. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht auf Einstellungen →...

Seite 111 : Geräte- Und Datenmanager, Gerät Aktualisieren

Samsung Kies und verbinden Sie das Gerät mit einem Computer. Samsung Kies erkennt das Gerät automatisch und zeigt verfügbare Updates in einem Dialogfeld an. Klicken Sie auf Aktualisieren und starten Sie so das Update. Weitere Informationen zur Aktualisierung finden Sie in der Hilfe von Samsung Kies.

Seite 112 : Dateien Zwischen Dem Gerät Und Einem Computer Übertragen

Mit Samsung Kies verbinden Samsung Kies ist eine Computer-Anwendung, mit der Sie Inhalte und persönliche Informationen auf Samsung-Geräten verwalten können. Die aktuelle Version von Samsung Kies finden Sie auf der Samsung-Webseite. Stellen Sie über ein USB-Kabel eine Verbindung zwischen Ihrem Gerät und einem Computer her.

Seite 113 : Daten Sichern Und Wiederherstellen, Daten Zurücksetzen

Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Einstellungen → Konten → Konto hinzufügen → Samsung Konto an und melden Sie sich in Ihrem Samsung Konto an. Tippen Sie Samsung Konto → Datensicherung an, aktivieren Sie die zu sichernden Elemente und tippen Sie anschließend JETZT SICHERN → SICHERN an.

Seite 114 : Einstellungen, Über Die Einstellungen, Schnelleinstellungen, Verbindungen

Einstellungen Über die Einstellungen Verwenden Sie diese Anwendung, um das Gerät zu konfigurieren, Anwendungsoptionen festzulegen und Konten hinzuzufügen. Tippen Sie auf der Anwendungsübersicht Einstellungen an. Tippen Sie an, um Einstellungen durch das Eingeben von Schlüsselwörtern zu suchen. Sie können die Ansicht zwischen separaten Registerkarten oder einer Liste umschalten. Tippen Sie → Anzeigen als an und wählen Sie einen Ansichtsmodus aus.

Seite 115

Einstellungen Tippen Sie an, um die Optionen aufzurufen. • Suchen: Verfügbare Netzwerke suchen. • Wi-Fi Direct: Aktivieren Sie Wi-Fi Direct und verbinden Sie Geräte direkt über WLAN, um Dateien zu teilen. • Erweitert: WLAN-Einstellungen anpassen. • WPS – Taste drücken: Herstellen einer Verbindung mit einem gesicherten WLAN-Netzwerk über eine WPS-Taste.

Seite 116

Einstellungen Tethering und Mobile Hotspot Verwenden Sie das Gerät als mobilen Hotspot, um die mobile Datenverbindung des Geräts für andere Geräte freizugeben. Weitere Informationen finden Sie unter Tethering und Mobile Hotspot. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Tethering und Mobile Hotspot an. •...

Seite 117

Einstellungen Standort Ändern Sie die Einstellungen für die Berechtigungen zur Verwendung von Standortinformationen. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm auf Standort. Tippen Sie dann auf den Schalter Standort, um ihn zu aktivieren. • Modus: Auswählen einer Methode zum Erfassen Ihrer Standortdaten. •...

Seite 118

Einstellungen • S Beam: Sie können die S Beam-Funktion aktivieren, um Daten wie etwa Videos, Bilder oder Dokumente an Geräte zu senden, die NFC und Wi-Fi Direct unterstützen. • Tippen und bezahlen: Standardanwendung für Zahlungen mit dem Mobilgerät festlegen. Die Liste mit den Zahlungsdiensten enthält möglicherweise nicht alle verfügbaren Zahlungsanwendungen.

Seite 119 : Gerät

Einstellungen Weitere Einstellungen Passen Sie die Einstellungen für Netzwerke an. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Weitere Einstellungen an. Standard-Nachrichten-App Wählen Sie die Standardanwendung für das Versenden von Nachrichten aus. Mobile Netzwerke • Mobile Daten: Legen Sie fest, ob das Gerät Datenverbindungen zu jedem beliebigen Mobilnetz verwenden soll.

Seite 120

Einstellungen • Klingelton (dual-SIM-Modelle): – Klingeltöne: Einen Klingelton für eingehende Anrufe hinzufügen oder auswählen. – Benachrichtigungen: Einen Klingelton für Ereignisse wie eingehende Nachrichten und entgangene Anrufe auswählen. • Klingeltöne (single-SIM-Modelle): Einen Klingelton für eingehende Anrufe hinzufügen oder auswählen. •...

Seite 121

Einstellungen • Bildschirmmodus: – Anpassungsfähige Anzeige: Verwenden Sie diesen Modus zum Optimieren der Anzeige entsprechend den Anzeigeeinstellungen. – AMOLED-Kino: Verwenden Sie diesen Modus für dämmrige Umgebungen, wie beispielsweise einen Kellerraum. – AMOLED-Foto: In diesem Modus erscheinen die Farben auf dem Display realistischer. –...

Seite 122

Einstellungen Themes Thema für Home, Apps und gesperrte Bildschirme ändern. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Themes an. Multi Window Nutzen Sie die Multi Window-Funktion auf Ihrem Gerät. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm auf Multi Window. Tippen Sie dann auf den Schalter Multi Window, um ihn zu aktivieren.

Seite 123 : Personalisierung

Sie können E-Mail- oder SNS-Konten hinzufügen. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Konten an. Cloud Sie können die Einstellungen zum Synchronisieren von Daten oder Dateien mit Ihrem Samsung Konto oder Dropbox-Cloudspeicher ändern. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Cloud an. Sichern und zurücksetzen Ändern Sie die Einstellungen für die Verwaltung von Einstellungen und Daten.

Seite 124

Einstellungen Eingabehilfe Mit dieser Funktion können Sie die Eingabemöglichkeiten für das Gerät verbessern. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Eingabehilfe an. • Sehhilfe: Einstellungen anpassen, um den Zugriff für Sehbehinderte zu verbessern. – TalkBack: TalkBack für Sprachmeldungen aktivieren. Wenn Sie Hilfetext zur Bedienung dieser Funktion anzeigen möchten, tippen Sie auf EINSTELLUNGEN →...

Seite 125

Einstellungen – Samsung-Untertitel (CC): Festlegen, dass das Gerät bei von Samsung unterstützten Inhalten Untertitel anzeigt, bzw. Ändern der Einstellungen für Untertitel. – Google-Untertitel (CC): Festlegen, dass das Gerät bei von Google unterstützten Inhalten Untertitel anzeigt, bzw. Ändern der Einstellungen für Untertitel.

Seite 126 : System

Wählen Sie die Displaysprache für alle Menüs und Anwendungen aus. Standard Wählen Sie einen Standard-Tastaturtyp für die Texteingabe aus. Samsung-Tastatur Die verfügbaren Optionen variieren möglicherweise je nach Region oder Dienstanbieter. • Deutsch: Standardlayout für die Tastatur auswählen. • Eingabesprachen auswählen: Festlegen der Sprachen für die Texteingabe.

Seite 127

• Vibration: Legt fest, dass das Gerät beim Berühren einer Taste vibriert. • Zeichenvorschau: Für jeden Buchstaben, der angetippt wird, ein großes Bild anzeigen. • Einstellungen zurücksetzen: Zurücksetzen der Einstellungen für die Samsung-Tastatur. Google Spracheingabe • Eingabesprache wählen: Festlegen der Sprachen für die Texteingabe.

Seite 128

Einstellungen Datum und Uhrzeit Öffnen und ändern Sie die Einstellungen für die Zeit- und Datumsanzeige. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Datum und Uhrzeit an. Falls der Akku vollständig entladen oder aus dem Gerät entfernt bleibt, werden das Datum und die Uhrzeit zurückgesetzt. •...

Seite 129

Einstellungen Zubehör Sie können die Einstellungen für Zubehör ändern. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Zubehör an. Die verfügbaren Optionen variieren je nach der Region bzw. je nach Modell. • Dock-Ton: Ton wiedergeben, wenn eine Verbindung zwischen dem Gerät und einer Ladestation hergestellt bzw.

Seite 130

• Fernzugriff: Legen Sie fest, dass Sie das Gerät über das Internet fernsteuern können, wenn es verloren gegangen oder gestohlen worden ist. Um diese Funktion verwenden zu können, müssen Sie sich bei Ihrem Samsung Konto anmelden. • Info über SIM-Wechsel: Aktiviert oder deaktiviert die Funktion „Find My Mobile“. Diese Funktion...

Seite 131

Auf der Find My Mobile-Webseite können Sie den Standort eines verloren gegangenen oder gestohlenen Geräts nachverfolgen und das Gerät steuern. • Reaktivierungssperre: Das Gerät auf das Anfordern Ihres Samsung Kontos nach einem Zurücksetzen des Geräts einstellen, um zu verhindern, dass das Gerät von Unbefugten aktiviert werden kann •...

Seite 132 : Anwendungen

Einstellungen Anwendungen Anwendungsmanager Sie können die Anwendungen auf Ihrem Gerät anzeigen und verwalten. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Anwendungsmanager an. Standardanwendungen Wählen Sie eine Standardeinstellung für Anwendungen aus. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Standardanwendungen an. Anwendungseinstellungen Einstellungen der einzelnen Apps ändern. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm Anwendungseinstellungen an.

Seite 133 : Anhang, Rat Und Hilfe Bei Problemen

Anhang Rat und Hilfe bei Problemen Bitte sehen Sie sich die folgenden möglichen Problembehebungen an, bevor Sie sich an ein Samsung- Servicezentrum wenden. Einige Situationen treffen möglicherweise nicht auf Ihr Gerät zu. Wenn Sie das Gerät einschalten oder es verwenden, werden Sie aufgefordert, einen der folgenden Codes einzugeben: •...

Seite 134

• Starten Sie das Gerät neu, um vorübergehende Softwarefehler zu beheben. • Stellen Sie sicher, dass die Software auf dem Gerät auf die neueste Version aktualisiert wurde. • Sollte der Touchscreen Kratzer oder Beschädigungen aufweisen, suchen Sie ein Samsung- Servicezentrum auf.

Seite 135

Problemen mit dem Netzwerk des Dienstanbieters deaktiviert. Das Akkusymbol ist leer Der Akku ist schwach. Laden Sie den Akku. Der Akku lädt nicht ordnungsgemäß (bei Verwendung eines von Samsung zugelassenen Ladegeräts) • Stellen Sie sicher, dass das Ladegerät richtig angeschlossen ist.

Seite 136

• Starten Sie das Gerät neu. Funktioniert die Kameraanwendung anschließend immer noch nicht ordnungsgemäß, wenden Sie sich an ein Samsung-Servicezentrum. Die Qualität der Fotos ist schlechter als in der Vorschau • Die Qualität Ihrer Fotos variiert möglicherweise je nach der Umgebung, in der Sie das Foto aufgenommen haben, und den Fototechniken, die Sie einsetzen.

Seite 137

• Wenn Sie Windows XP nutzen, stellen Sie sicher, dass das Windows XP Service Pack 3 oder höher auf dem Computer installiert ist. • Stellen Sie sicher, dass Samsung Kies oder Windows Media Player 10 oder höher auf dem Computer installiert ist.

Seite 138

Erstellen Sie immer eine Sicherungskopie aller wichtigen Daten, die auf dem Gerät gespeichert sind. Andernfalls können Sie die Daten nicht wiederherstellen, falls sie beschädigt oder gelöscht werden. Samsung ist nicht für den Verlust von Daten verantwortlich, die auf dem Gerät gespeichert sind. Zwischen dem Äußeren des Gehäuses und dem Gerät befindet sich eine kleine Lücke...

Seite 139 : Entfernen Des Akkus (Fest Verbaut)

Anhang Entfernen des Akkus (fest verbaut) • Diese Anweisungen gelten ausschließlich für Ihren Dienstanbieter oder einen autorisierten Reparaturdienst. • Schäden oder Fehler, die durch nicht autorisiertes Entfernen des Akkus verursacht werden, sind nicht durch die Garantie abgedeckt. • Um den Akku zu entfernen oder zu ersetzen, wenden Sie sich an Ihren Dienstanbieter oder einen autorisierten Reparaturdienst.

Seite 140

Anhang Entfernen Sie die Platine, indem Sie sie mit einem Öffnungswerkzeug aus dem Gehäuse heben; legen Sie dann das Gehäuse beiseite und legen die Platine mit der Oberseite nach unten auf eine gerade Arbeitsfläche. Trennen Sie den Akku-Anschluss, wie in der folgenden Abbildung gezeigt. Drücken Sie mit Ihren Fingern auf die Rückseite des Akkus und nehmen Sie den Akku heraus.

Seite 141

Copyright © 2015 Samsung Electronics Dieses Handbuch ist durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne die vorherige schriftliche Genehmigung durch Samsung Electronics in irgendeiner Form oder durch irgendwelche Mittel, elektronisch oder mechanisch, einschließlich von Fotokopieren, Aufzeichnen oder Speichern in einem Informationsspeicher- und -Informationsabrufsystem, reproduziert, verteilt, übersetzt oder übertragen werden.