LG 32LS570S-ZA Benutzerhandbuch

Led lcd tv lm62, lm64, lm66, lm67, lm76, ls57 series
Vorschau ausblenden

Werbung

OWNER'S MANUAL
LED LCD TV
Please read this manual carefully before operating
your set and retain it for future reference.
LM62**
LM64**
LM66**
LM67**
LM76**
LS57**
www.lg.com
P/NO : MFL67441704 (1209-REV03)
Printed in Korea

Werbung

Kapitel

Fehlerbehebung

loading

  Andere Handbücher für LG 32LS570S-ZA

  Verwandte Anleitungen für LG 32LS570S-ZA

  Inhaltszusammenfassung für LG 32LS570S-ZA

  • Seite 1 OWNER’S MANUAL LED LCD TV Please read this manual carefully before operating your set and retain it for future reference. LM62** LM64** LM66** LM67** LM76** LS57** www.lg.com P/NO : MFL67441704 (1209-REV03) Printed in Korea...
  • Seite 2 TABLE OF CONTENTS TABLE OF CONTENTS A-3 SETTING UP THE TV Attaching the stand Tidying cables COMMON LANGUAGE LIST English Deutsch Français Italiano Español Português Nederlands LANGUAGE Ελληνικά B-1 MAKING CONNECTIONS Antenna connection Satellite dish connection HDMI connection DVI to HDMI connection RGB-PC connection Component connection B-11 Composite connection...
  • Seite 3 SETTING UP THE TV SETTING UP THE TV Image shown may differ from your TV. Attaching the stand 42/47LM669* M4 x 20 Stand Body M4 x 20 Front Protection pad Stand Base Top View Wrapping bag...
  • Seite 4 SETTING UP THE TV 42/47/55LM660*, 42/47/55LM67**, 42/47/55LM760*, 42/47/55LM761* M4 x 20 Stand Body Front Stand Base M4 x 20 Top View Wrapping bag Protection pad...
  • Seite 5 SETTING UP THE TV 42/47/55LM765* M4 x 20 Stand body Front Stand base Top View Stand rear cover M4 x 20 Wrapping bag Protection pad...
  • Seite 6 SETTING UP THE TV 32/37/42LS57**, 65LM62**, 32LM669* 32/37/42/47/55LM62**, 32/42/47/55/60LM64**, 32LM660* M4 x 20 M4 x 20 Stand Body Stand Body Front Front Stand Base Stand Base Top View Top View M4 x 20 M4 x 20...
  • Seite 7 SETTING UP THE TV Tidying cables CAUTION Only 32/37/42LS57**, 65LM62**, 32/42/47LM669* y When attaching the stand to the TV 1 Gather and bind the cables with the Cable set, place the screen facing down on a Holder. cushioned table or flat surface to protect the screen from scratches.
  • Seite 8 SETTING UP THE TV 42/47/55LM765* 1 Gather the cables with the stand rear cover. Stand rear cover 2 Install the Cable Holder as shown. Cable Holder 3 Gather and bind the cables with the Cable Holder. CAUTION Do not move the TV by holding the cable holders, as the cable holders may break, and injuries and damage to the TV may occur.
  • Seite 9 OWNER’S MANUAL LED LCD TV Please read this manual carefully before operating your set and retain it for future reference. www.lg.com...
  • Seite 10: Inhaltsverzeichnis

    TABLE OF CONTENTS TABLE OF CONTENTS LICENSES OPEN SOURCE SOFTWARE NOTICE SAFETY INSTRUCTIONS - Viewing 3D Imaging (Only 3D models) INSTALLATION PROCEDURE ASSEMBLING AND PREPARING Unpacking Separate purchase Parts and buttons Lifting and moving the TV Mounting on a table Mounting on a wall REMOTE CONTROL MAGIC REMOTE CONTROL...
  • Seite 11: Licenses

    In addition to the source code, all referred license terms, warranty disclaimers and copyright notices are available for download. LG Electronics will also provide open source code to you on CD-ROM for a charge covering the cost of performing such distribution (such as the cost of media, shipping and handling) upon email request to opensource@lge.com.
  • Seite 12: Safety Instructions

    SAFETY INSTRUCTIONS SAFETY INSTRUCTIONS Please read these safety precautions carefully before using the product. WARNING y Do not place the TV and remote control in the following environments: - A location exposed to direct sunlight - An area with high humidity such as a bathroom - Near any heat source such as stoves and other devices that produce heat - Near kitchen counters or humidifiers where they can easily be exposed to steam or oil...
  • Seite 13 SAFETY INSTRUCTIONS y Do not plug too many electrical devices into a single multiple electrical outlet. Otherwise, this may result in fire due to over-heating. y Do not drop the product or let it fall over when connecting external devices. Otherwise, this may result in injury or damage to the product.
  • Seite 14 SAFETY INSTRUCTIONS y Do not disassemble, repair or modify the product at your own discretion. Fire or electric shock accident can occur. Contact the service center for check, calibration or repair. y If any of the following occur, unplug the product immediately and contact your local service centre.
  • Seite 15 SAFETY INSTRUCTIONS CAUTION y Install the product where no radio wave occurs. y There should be enough distance between an outside antenna and power lines to keep the former from touching the latter even when the antenna falls. This may cause an electric shock. y Do not install the product on places such as unstable shelves or inclined surfaces.
  • Seite 16 SAFETY INSTRUCTIONS y Do not turn the product On/Off by plugging-in or unplugging the power plug to the wall outlet. (Do not use the power plug for switch.) It may cause mechanical failure or could give an electric shock. y Please follow the installation instructions below to prevent the product from overheating.
  • Seite 17 SAFETY INSTRUCTIONS y When moving or unpacking the product, work in pairs because the product is heavy. Otherwise, this may result in injury. y Contact the service center once a year to clean the internal parts of the product. Accumulated dust can cause mechanical failure. y Refer all servicing to qualified service personnel.
  • Seite 18: Viewing 3D Imaging (Only 3D Models)

    SAFETY INSTRUCTIONS Viewing 3D Imaging (Only 3D models) WARNING Viewing Environment y Viewing Time - When watching 3D contents, take 5 - 15 minute breaks every hour. Viewing 3D contents for a long period of time may cause headache, dizziness, fatigue or eye strain. Those that have a photosensitive seizure or chronic illness y Some users may experience a seizure or other abnormal symptoms when they are exposed to a flashing light or particular pattern from 3D contents.
  • Seite 19 Cautions when using the 3D glasses y Make sure to use LG 3D glasses. Otherwise, you may not be able to view 3D videos properly. y Do not use 3D glasses instead of your normal glasses, sunglasses or protective goggles.
  • Seite 20: Installation Procedure

    INSTALLATION PROCEDURE / ASSEMBLING AND PREPARING NOTE y Image shown may differ from your TV. y Your TV’s OSD (On Screen Display) may differ slightly from that shown in this manual. y The available menus and options may differ from the input source or product model that you are using.
  • Seite 21 ASSEMBLING AND PREPARING ENERGY AV MODE INPUT SAVING Magic Remote Control, ENERGY AV MODE INPUT SAVING Batteries (AA) FLASHBK LIST MARK (Only 60LM645*, FLASHBK LIST MUTE MARK INFO MENU Q.MENU 32/42/47/55LM66**, MUTE MENU INFO Q.MENU ENTER Remote control and 42/47/55LM67**, ENTER BACK EXIT...
  • Seite 22 ASSEMBLING AND PREPARING Stand Body / Stand Base (Only 32/37/42LS57**, 65LM62**, 32/42/47LM669*) (See p. A-3, A-6) Stand Body / Stand Base (Only 32/37/42/47/55LM62**, 32/42/47/55/60LM64**, 32/42/47/55LM660*, 42/47/55LM67**, 42/47/55LM760*, 42/47/55LM761*) (See p. A-4, A-6) Stand rear cover / Stand Body / Stand Base (Only 42/47/55LM765*) (See p.
  • Seite 23: Separate Purchase

    ASSEMBLING AND PREPARING Separate purchase Separate purchase items can be changed or modified for quality improvement without any notification. Contact your dealer to buy these items. These devices only work with certain models. AG-F2**DP, AG-F3 ** DP AG-F2**, AG-F3 **, AG-F4** AN-MR300 Dual play glasses Cinema 3D Glasses...
  • Seite 24: Parts And Buttons

    ASSEMBLING AND PREPARING Parts and buttons A type : 32/42/47/55/60LM64**, B type : 32/37/42LS57**, 32/37/42/47/55/65LM62** 32/42/47/55LM66**, 42/47/55LM67**, 42/47/55LM76** Screen Screen Remote control and intelligent sensors Power indicator SETTINGS Speakers Speakers INPUT Remote control and intelligent sensors SETTINGS INPUT Buttons Power indicator Touch buttons Button Description...
  • Seite 25: Lifting And Moving The Tv

    ASSEMBLING AND PREPARING Lifting and moving the TV y When transporting a large TV, there should be at least 2 people. y When transporting the TV by hand, hold the TV Please note the following advice to prevent the as shown in the following illustration. TV from being scratched or damaged and for safe transportation regardless of its type and size.
  • Seite 26: Mounting On A Table

    ASSEMBLING AND PREPARING Mounting on a table Securing the TV to a table Fix the TV to a table to prevent from tilting forward, damage, and potential injury. 1 Lift and tilt the TV into its upright position on a To secure the TV to a table, insert and tighten the table.
  • Seite 27 ASSEMBLING AND PREPARING Securing the TV to a wall Adjusting the angle of the TV to suit view (This feature is not available for all models.) (This feature is not available for all models.) Adjusting the angle of the TV to suit view Swivel 20 degrees to the left or right and adjust the angle of the TV to suit your view.
  • Seite 28: Mounting On A Wall

    TV wall mount holes to Number of screws move your TV in vertical angle. Please make Wall mount bracket LSW200BX LSW400BX sure not to use the spacers for LG wall mounting bracket. (Only 32/37/42LS57**, 32/37/42/47/55LM62**) LSW220BX LSW420BX Model...
  • Seite 29: Remote Control

    REMOTE CONTROL REMOTE CONTROL The descriptions in this manual are based on the buttons on the remote control. Please read this manual carefully and use the TV correctly. To replace batteries, open the battery cover, replace batteries (1.5 V AAA) matching ends to the label inside the compartment, and close the battery cover.
  • Seite 30 REMOTE CONTROL (Only LS57**, LM62**, LM640*, LM645*, LM660*, LM67**, LM76**) (User Guide) EXIT Sees user-guide. Clears on-screen displays and return to TV viewing. RATIO Resizes an image. Colour buttons RATIO INPUT INPUT These access special functions in some Changes the input source. menus.
  • Seite 31: Magic Remote Control Functions

    MAGIC REMOTE CONTROL FUNCTIONS MAGIC REMOTE CONTROL FUNCTIONS This item is not included for all models. When the message “Magic Remote Control battery is low. Change the battery.” is displayed, replace the battery. To replace batteries, open the battery cover, replace batteries (1.5 V AA) matching ends to the label inside the compartment, and close the battery cover.
  • Seite 32: Registering Magic Remote Control

    MAGIC REMOTE CONTROL FUNCTIONS Registering Magic Remote How to use Magic Remote Control Control 1 If the pointer disappears, move It is necessary to ‘pair’ (register) the magic remote the Magic Remote Control slightly to left or right. Then, it control to your TV before it will work.
  • Seite 33: Using The User Guide

    Input List Settings Live TV Search Internet LG Smart W Programme Guide User Guide Recent List HOME  Settings  OPTION  Language Selects Menu Language and Audio Language displayed on the screen. Menu Language Selects a language for the display text.
  • Seite 34: Maintenance

    MAINTENANCE / TROUBLESHOOTING MAINTENANCE Cleaning your TV Clean your TV regularly to keep the best performance and to extend the product lifespan. CAUTION y Make sure to turn the power off and disconnect the power cord and all other cables first. y When the TV is left unattended and unused for a long time, disconnect the power cord from the wall outlet to prevent possible damage from lightning or power surges.
  • Seite 35: Specifications

    SPECIFICATIONS SPECIFICATIONS Product specifications may be changed without prior notice due to upgrade of product functions. (Only 32/37/42LS575*, 32/42/47/55/60LM64**, 32/42/47/55LM66**, 42/47/55LM67**, 42/47/55LM76**) Wireless LAN module(TWFM-B003D) specification Standard IEEE802.11a/b/g/n 2400 to 2483.5 MHz Frequency Range 5150 to 5250 MHz 5725 to 5850 MHz (for Non EU) Modulation CCK / OFDM / MIMO 802.11a: 11 dBm...
  • Seite 37 BENUTZERHANDBUCH LED-LCD-TV Bitte lesen Sie dieses Handbuch aufmerksam durch, bevor Sie Ihr Gerät zum ersten Mal verwenden, und bewahren Sie es zur späteren Verwendung auf. www.lg.com...
  • Seite 38 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS LIZENZEN ANMERKUNG ZU OPEN SOURCE- SOFTWARE SICHERHEITSHINWEISE - Wiedergabe von 3D-Material (Nur 3D-Modelle) INSTALLATIONSVERFAHREN MONTAGE UND VORBEREITUNG Auspacken Separat erhältlich Gehäuse und Bedienelemente Anheben und Bewegen des TV-Gerätes Montage auf einem Tisch Wandmontage FERNBEDIENUNG TASTENFUNKTIONEN DER MAGIC- FERNBEDIENUNG Registrieren der Magic-Fernbedienung So wird die Magic-Fernbedienung verwendet...
  • Seite 39: Lizenzen

    Neben dem Quellcode stehen dort noch alle Lizenzbedingungen, auf die verwiesen wird, Garantieausschlüsse sowie Urheberrechtshinweise zum Download bereit. LG Electronics stellt Ihnen gegen eine Gebühr (für Distribution, Medien, Versand und Verwaltung) auch den Quellcode auf CD-ROM bereit. Wenden Sie sich per E-Mail an LG Electronics: opensource@lge.com.
  • Seite 40: Sicherheitshinweise

    SICHERHEITSHINWEISE SICHERHEITSHINWEISE Bevor Sie das Produkt zum ersten Mal verwenden, lesen Sie diese Sicherheitshinweise bitte aufmerksam durch. WARNUNG y Stellen Sie das TV-Gerät mit Fernsteuerung nicht in folgenden Umgebungen auf: - Unter direkter Sonneneinstrahlung - In Bereichen mit hoher Luftfeuchtigkeit, wie z. B. einem Badezimmer - In der Nähe von Hitzequellen, wie z.
  • Seite 41 SICHERHEITSHINWEISE y Schließen Sie nicht zu viele Elektrogeräte an einer einzelnen Steckdose an. Andernfalls kann es aufgrund von Überhitzung zu Bränden kommen. y Lassen Sie das Gerät beim Anschluss eines externen Gerätes nicht fallen. Andernfalls können Verletzungen verursacht oder das Gerät beschädigt werden. y Bewahren Sie das Trockengranulat und die Vinyl-Verpackung außerhalb der Reichweite von Kindern auf.
  • Seite 42 SICHERHEITSHINWEISE y Sie dürfen das Gerät nicht eigenmächtig auseinanderbauen, reparieren oder ver- ändern. Es besteht Stromschlag- und Brandgefahr. Wenden Sie sich zur Überprüfung, Kalibrierung oder Reparatur an den Kunden- dienst. y Ziehen Sie in jedem der folgenden Fälle sofort den Netzstecker, und setzen Sie sich mit Ihrem Kundendienst vor Ort in Verbindung.
  • Seite 43 SICHERHEITSHINWEISE VORSICHT y Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe von Funkwellen auf. y Der Abstand zwischen einer Außenantenne und Stromleitungen muss groß genug sein, um eine Berührung der beiden zu verhindern, selbst wenn die Antenne herun- terfällt. Andernfalls besteht die Gefahr von Stromschlägen. y Stellen Sie das Produkt nicht auf unstabilen Regalen oder geneigten Oberflächen auf.
  • Seite 44 SICHERHEITSHINWEISE y Schalten Sie das Gerät niemals ein oder aus, indem Sie den Stecker aus der Steckdose ziehen. (Verwenden Sie das Stromkabel nicht als Ein- und Aus-Schal- ter.) Ein mechanischer Defekt oder Stromschlag können die Folge sein. y Folgen Sie den unten stehenden Installationsanweisungen, um ein Überhitzen des Gerätes zu verhindern.
  • Seite 45 SICHERHEITSHINWEISE y Das Gerät ist schwer und sollte stets mit zwei Personen bewegt oder ausgepackt werden. Andernfalls kann es zu Verletzungen kommen. y Wenden Sie sich einmal im Jahr an den Kundendienst, damit die innenliegenden Bauteile des Produkts fachgerecht gereinigt werden. Angesammelter Staub kann mechanische Fehler verursachen.
  • Seite 46: Wiedergabe Von 3D-Material (Nur 3D-Modelle)

    SICHERHEITSHINWEISE Wiedergabe von 3D-Material (Nur 3D-Modelle) WARNUNG Betrachtungsumgebung y Betrachtungszeit - Unterbrechen Sie die Betrachtung von 3D-Inhalten jede Stunde für 5 bis 15 Minuten. Das Betrach- ten von 3D-Inhalten über einen längeren Zeitraum kann Kopfschmerzen, Schwindelgefühle, Müdig- keit oder Augenbelastungen verursachen. Personen mit dem Risiko eines photosensiblen Anfalls oder einer chronischen Erkrankung y Einige Benutzer erleben Anfälle oder andere unnormale Symptome, wenn sie Blitzlicht oder bestimmten Mustern von 3D-Inhalten ausgesetzt werden.
  • Seite 47 Regel den empfohlenen Mindestabstand zum TV-Gerät ein. Vorsicht bei der Verwendung der 3D-Brille y Verwenden Sie auf jeden Fall eine geeignete LG 3D-Brille. Andernfalls können Sie die 3D-Videos möglicherweise nicht richtig sehen. y Verwenden Sie die 3D-Brille nicht anstelle Ihrer normalen Brille, Sonnenbrille oder Schutzbrille.
  • Seite 48: Installationsverfahren

    INSTALLATIONSVERFAHREN / MONTAGE UND VORBEREITUNG HINWEIS y Ihr TV-Gerät kann von der Abbildung möglicherweise leicht abweichen. y Das OSD-Menü (am Bildschirm angezeigtes Menü) Ihres TV-Gerätes kann sich leicht von dem in diesem Handbuch unterscheiden. y Die verfügbaren Menüs und Optionen können sich je nach verwendeter Eingangsquelle bzw. je nach Modell unterscheiden.
  • Seite 49 MONTAGE UND VORBEREITUNG Magic-Fernbedienung, Batterien (AA) ENERGY AV MODE INPUT (Nur 60LM645*, SAVING ENERGY AV MODE INPUT 60LM645*, SAVING FLASHBK LIST MARK 32/42/47/55LM66**, FLASHBK LIST MUTE MARK INFO MENU Q.MENU MUTE Fernbedienung und Bat- 42/47/55LM67**, MENU INFO Q.MENU ENTER ENTER BACK EXIT terien (AAA)
  • Seite 50 MONTAGE UND VORBEREITUNG Standkörper / Ständerplatte (Nur 32/37/42LS57**, 65LM62**, 32/42/47LM669*) (Siehe S. A-3, A-6) Standkörper / Ständerplatte (Nur 32/37/42/47/55LM62**, 32/42/47/55/60LM64**, 32/42/47/55LM660*, 42/47/55LM67**, 42/47/55LM760*, 42/47/55LM761*) (Siehe S. A-4, A-6) Standfußverkleidung / Standkörper / Ständerplatte (Nur 42/47/55LM765*) (Siehe S. A-5)
  • Seite 51: Separat Erhältlich

    MONTAGE UND VORBEREITUNG Separat erhältlich Separat zu erwerbende Artikel können zur Qualitätsverbesserung geändert werden, ohne dass dies explizit mitgeteilt wird. Diese Artikel können Sie über Ihren Fachhändler beziehen. Diese Geräte sind nur mit bestimmten Modellen kompatibel. AG-F2 ** DP, AG-F3 ** DP AG-F2 **, AG-F3 **, AG-F4** AN-MR300 Dual Play-Brille...
  • Seite 52: Gehäuse Und Bedienelemente

    MONTAGE UND VORBEREITUNG Gehäuse und Bedienelemente Option 32/42/47/55/60LM64**, Option 32/37/42LS57**, 32/37/42/47/55/65LM62** 32/42/47/55LM66**, 42/47/55LM67**, 42/47/55LM76** Bildschirm Bildschirm Fernbedienung und intelligente Sensoren Betriebsanzeige SETTINGS Lautsprecher Lautsprecher INPUT Fernbedienung und intelligente Sensoren SETTINGS INPUT Tasten Betriebsanzeige Drucktasten Taste Beschreibung Option Option B Navigiert durch die gespeicherten Programme. Regelt die Lautstärke.
  • Seite 53: Anheben Und Bewegen Des Tv-Gerätes

    MONTAGE UND VORBEREITUNG Anheben und Bewegen des y Große TV-Geräte sollten stets von mindestens 2 Personen transportiert werden. TV-Gerätes y Wenn das TV-Gerät von Hand transportiert wird, halten Sie es wie in der folgenden Lesen Sie folgende Hinweise, bevor Sie das TV- Abbildung gezeigt.
  • Seite 54: Montage Auf Einem Tisch

    MONTAGE UND VORBEREITUNG Montage auf einem Tisch Befestigen des TV-Gerätes an einem Tisch Befestigen Sie das TV-Gerät an einem Tisch, um ein Kippen nach vorne, Beschädigungen und 1 Heben Sie das TV-Gerät an, und kippen Sie es Verletzungsgefahr zu verhindern. auf einem Tisch in die aufrechte Position.
  • Seite 55 MONTAGE UND VORBEREITUNG Befestigen des TV-Gerätes an einer Wand Einstellen des Fernsehgerätes für einen opti- malen Blickwinkel (Diese Funktion der Kippsicherung steht nicht bei (Diese Funktion steht nicht bei allen Modellen zur allen Modellen zur Verfügung.) Verfügung.) Einstellen des TV-Gerätes für einen optimalen Blickwinkel Drehen Sie das TV-Gerät um 20 Grad nach links oder rechts, und stellen Sie den Blickwinkel optimal ein.
  • Seite 56: Wandmontage

    Verletzungen führen. qualifizierten Techniker durchgeführt wird. Verwenden Sie eine zugelassene Wandhalterung von LG, und wenden Sie sich an Ihren Händler vor Ort oder an qualifiziertes Fachpersonal. y Ziehen Sie die Schrauben nicht zu fest an, da dies Beschädigungen am TV-Gerät hervorrufen 10 cm und zum Erlöschen Ihrer Garantie führen könnte.
  • Seite 57: Fernbedienung

    FERNBEDIENUNG FERNBEDIENUNG Die Beschreibungen in diesem Handbuch beziehen sich auf die Tasten der Fernbedienung. Lesen Sie dieses Handbuch bitte aufmerksam durch, und verwenden Sie das TV-Gerät bestimmungsgemäß. Um die Batterien zu wechseln, öffnen Sie das Batteriefach, wechseln Sie die Batterien (1,5 V, AAA), legen Sie die - und -Enden entsprechend der Kennzeichnung im Fach ein, und...
  • Seite 58 FERNBEDIENUNG (Nur LS57**, LM62**, LM640*, LM645*, LM660*, LM67**, LM76**) (Benutzerhandbuch) EXIT Ruft das Benutzerhandbuch auf. Ausblenden der Bildschirmmenüs und Zurückkeh- ren zum TV-Bild. RATIO (Verhältnis) Ändert die Bildgröße. Farbtasten Öffnen Sonderfunktionen in manchen Menüs. INPUT RATIO INPUT : Rot, : Grün, : Gelb, : Blau) Ändert die Eingangsquelle.
  • Seite 59: Tastenfunktionen Der Magic- Fernbedienung

    TASTENFUNKTIONEN DER MAGIC-FERNBEDIENUNG TASTENFUNKTIONEN DER MAGIC- FERNBEDIENUNG Dieses Teil ist bei keinem der Modelle im Lieferumfang enthalten. Wenn die Meldung „Die Batterie der Magic-Fernbedienung ist schwach. Bitte Batterie wechseln.“ angezeigt wird, wechseln Sie die Batterie. Um die Batterien zu wechseln, öffnen Sie das Batteriefach, wechseln Sie die Batterien (1,5 V, AA), legen Sie die - und -Enden entsprechend der Kennzeichnung im...
  • Seite 60: Registrieren Der Magic-Fernbedienung

    TASTENFUNKTIONEN DER MAGIC-FERNBEDIENUNG Registrieren der Magic- So wird die Magic- Fernbedienung Fernbedienung verwendet 1 Wenn der Zeiger nicht zu sehen ist, bewegen Sie die Damit die Magic-Fernbedienung funktioniert, muss Fernbedienung etwas nach sie zuvor mit Ihrem TV-Gerät gekoppelt werden. links oder rechts. Daraufhin wird der Zeiger automatisch wieder auf dem Bildschirm So wird die Magic-Fernbedienung registriert...
  • Seite 61: Das Benutzerhandbuch Verwenden

    HOME  Einstellungen  OPTION  Sprache Eingangsliste Einstellungen Live-TV Suchen Internet LG Smart W Benutzerhandbuch Neueste Liste Programmführer Wählt die am Bildschirm angezeigte Menü Sprache (Language) und Audiosprache. Menü Sprache (Language) Wählt eine Sprache für die Anzeige von Text aus.
  • Seite 62: Wartung

    WARTUNG / FEHLERBEHEBUNG WARTUNG Reinigung des TV-Gerätes Reinigen Sie Ihr TV-Gerät regelmäßig für eine optimale Leistung und eine verlängerte Produktlebensdauer. VORSICHT y Achten Sie darauf, zuvor das Gerät auszuschalten und trennen Sie das Netzkabel sowie alle anderen Kabel vom Gerät bzw. der Steckdose. y Wenn das TV-Gerät über einen längeren Zeitraum unbeaufsichtigt oder ungenutzt ist, ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose und trennen Sie alle Signalzuführungen, um mögliche Schäden durch Blitzschlag oder Spannungsspitzen zu vermeiden.
  • Seite 63: Technische Daten

    TECHNISCHE DATEN TECHNISCHE DATEN Die Spezifikationen können sich aus Gründen der Funktionsverbesserung ohne Vorankündigung ändern. (Nur 32/37/42LS575*, 32/42/47/55/60LM64**, 32/42/47/55LM66**, 42/47/55LM67**, 42/47/55LM76**) Spezifikation für WLAN-Modus (TWFM-B003D) Standard IEEE 802.11a/b/g/n 2400 bis 2483,5 MHz Frequenzbereich 5150 bis 5250 MHz 5725 bis 5850 MHz (Für Nicht-EU-Länder) Modulation CCK / OFDM / MIMO 802.11a: 11 dBm...
  • Seite 65 MAKING CONNECTIONS MAKING Français Connectez la TV à une prise d’antenne murale CONNECTIONS avec un câble RF (75 Ω). REMARQUE This section on MAKING CONNECTIONS mainly y Utilisez un séparateur de signaux pour uses diagrams for the LM760* models. utiliser plus de deux téléviseurs. Antenna connection y Si la qualité...
  • Seite 66 MAKING CONNECTIONS Satellite dish connection Português Ligue a TV a uma tomada de antena de parede com um cabo RF (75 Ω). (Only satellite models) NOTA y Utilize um separador de sinal se quiser utilizar mais de 2 TVs. y Se a qualidade de imagem for fraca, instale 13/18V um amplificador de sinal para melhorar a 700mA MAx...
  • Seite 67 MAKING CONNECTIONS HDMI connection Deutsch Überträgt digitale Video- und Audiosignale von einem externen Gerät an das TV-Gerät. Verbinden Sie das externe Gerät, wie in der folgenden Abbildung gezeigt, mithilfe des HDMI-Kabels mit dem TV-Gerät. Wählen Sie zum Anschließen einen beliebigen HDMI-Eingang.
  • Seite 68 MAKING CONNECTIONS Italiano Português Il segnale digitale audio e video viene trasmesso Transmite os sinais digitais de vídeo e áudio da un dispositivo esterno al televisore. Collegare il de um dispositivo externo para a TV. Ligue o dispositivo esterno e il televisore mediante il cavo dispositivo externo à...
  • Seite 69 MAKING CONNECTIONS ARC (Audio Return Channel) Ελληνικά Μεταδίδει τα ψηφιακά σήματα εικόνας και ήχου από μια εξωτερική συσκευή στην τηλεόραση. English Συνδέστε την εξωτερική συσκευή και την τηλεόραση με το καλώδιο HDMI, όπως φαίνεται y An external audio device that supports στην...
  • Seite 70 MAKING CONNECTIONS DVI to HDMI connection Español y Hay que conectar un dispositivo de audio externo que admita SIMPLINK y ARC utilizando el puerto HDMI IN 1 (ARC). y Cuando esté conectado mediante un cable HDMI de alta velocidad, el dispositivo de audio externo que admite ARC emite el SPDIF óptico sin necesidad de un cable óptico de audio adicional y admite la función...
  • Seite 71 MAKING CONNECTIONS Deutsch Español Überträgt digitale Videosignale von einem Transmite la señal de vídeo digital de un externen Gerät an das TV-Gerät. Verbinden Sie dispositivo externo a la TV. Use el cable DVI-HDMI das externe Gerät, wie in der folgenden Abbildung para conectar el dispositivo externo a la TV, tal y como se muestra en la siguiente ilustración.
  • Seite 72 MAKING CONNECTIONS RGB-PC connection Ελληνικά Μεταδίδει το ψηφιακό σήμα εικόνας από μια εξωτερική συσκευή στην τηλεόραση. Συνδέστε την εξωτερική συσκευή και την τηλεόραση με το καλώδιο DVI-HDMI, όπως φαίνεται στην παρακάτω εικόνα. Για τη μετάδοση σήματος ήχου, συνδέστε ένα καλώδιο ήχου. (PC) (RGB/HDMI-PC) AUDIO...
  • Seite 73 MAKING CONNECTIONS Component connection Português Transmite o sinal de vídeo do PC para a TV. Para transmitir um sinal de áudio, ligue um cabo de áudio. Nederlands U kunt het videosignaal vanaf de PC naar de TV COMPONENT VIDEO AUDIO zenden.
  • Seite 74 B-10 MAKING CONNECTIONS Deutsch Português Transmite sinais analógicos de vídeo e áudio Überträgt analoge Video- und Audiosignale von de um dispositivo externo para a TV. Ligue einem externen Gerät an das TV-Gerät. Verbinden o dispositivo externo à TV com um cabo de Sie das externe Gerät, wie in der folgenden componente, conforme demonstrado na seguinte Abbildung gezeigt, mithilfe eines Komponenten-...
  • Seite 75 B-11 MAKING CONNECTIONS Composite connection Français Permet de transmettre les signaux audio et vidéo analogiques d’un périphérique externe vers la TV. Connectez le périphérique externe et la TV avec le câble composite comme indiqué sur l’illustration suivante. Italiano COMPONENT Il segnale audio e video analogico viene VIDEO AUDIO trasmesso da un dispositivo esterno al televisore.
  • Seite 76 B-12 MAKING CONNECTIONS Audio connection Deutsch Sie können anstelle der integrierten Lautsprecher ein optionales externes Audiosystem verwenden. HINWEIS y Wenn Sie ein optionales externes Audiogerät und nicht den eingebauten Lautsprecher nutzen, stellen Sie die OPTICAL Funktion „TV Lautsprecher“ auf „Aus“. DIGITAL AUDIO Anschluss über ein digitales...
  • Seite 77 B-13 MAKING CONNECTIONS Italiano Português È possibile utilizzare un sistema audio esterno Pode utilizar um sistema de áudio externo opcional opzionale al posto dell’altoparlante integrato. em vez das colunas incorporadas. NOTA NOTA y Se si utilizza un dispositivo audio esterno y Se utilizar um dispositivo de áudio externo invece dell’altoparlante integrato, disattivare opcional em vez das colunas incorporadas,...
  • Seite 78 B-14 MAKING CONNECTIONS USB connection Ελληνικά Αντί για το ενσωματωμένο ηχείο, μπορείτε να χρησιμοποιήσετε ένα προαιρετικό εξωτερικό ηχοσύστημα. ΣΗΜΕΙΩΣΗ y Αν χρησιμοποιείτε προαιρετική εξωτερική συσκευή ήχου αντί για τα ενσωματωμένα ηχεία, απενεργοποιήστε τη λειτουργία ηχείων της τηλεόρασης. Ψηφιακή οπτική σύνδεση ήχου (*Not Provided) Μεταδίδει...
  • Seite 79 B-15 MAKING CONNECTIONS Deutsch Italiano Verbinden Sie ein USB-Speichergerät, z. B. Collegare una periferica di archiviazione USB, ad USB-Flash-Speicher, eine externe Festplatte oder esempio una memoria flash USB, un hard disk einen USB-Kartenleser für Speicherkarten mit dem esterno, o un lettore di schede di memoria USB TV-Gerät, und greifen Sie auf das Menü...
  • Seite 80 B-16 MAKING CONNECTIONS Português Ελληνικά Ligue um dispositivo de armazenamento USB, Συνδέστε μια συσκευή αποθήκευσης USB, όπως como por exemplo uma memória flash USB, uma μια μνήμη flash USB, έναν εξωτερικό σκληρό unidade de disco rígido externa ou um leitor de δίσκο...
  • Seite 81 B-17 MAKING CONNECTIONS CI module connection Français Affichez les services cryptés (payants) en mode TV numérique. Cette fonction n’est pas disponible dans tous les pays. REMARQUE y Vérifiez si le module CI est inséré dans le bon sens dans la fente de la carte PCMCIA. Si le module est mal inséré, la TV pourrait subir des dommages ainsi que la fente de la carte PCMCIA.
  • Seite 82 B-18 MAKING CONNECTIONS Headphone connection Português Visualizar os serviços encriptados (pagos) no modo de TV digital. Esta função não está disponível em todos os países. NOTA (*Not Provided) y Verifique se o módulo CI está inserido na ranhura de cartão PCMCIA no sentido correcto.
  • Seite 83 B-19 MAKING CONNECTIONS Deutsch Italiano Überträgt das Kopfhörersignal vom TV-Gerät an Consente la trasmissione del segnale delle cuffie ein externes Gerät. Verbinden Sie die Kopfhörer, dalla TV a un dispositivo esterno. Collegare il wie in der folgenden Abbildung gezeigt, mit dem dispositivo esterno e la TV con le cuffie come TV-Gerät.
  • Seite 84 B-20 MAKING CONNECTIONS Português Ελληνικά Transmite o sinal dos auscultadores da TV Μεταδίδει το σήμα ακουστικών από την τηλεόραση para um dispositivo externo. Ligue o dispositivo σε μια εξωτερική συσκευή. Συνδέστε την εξωτερική externo à TV com os auscultadores, conforme συσκευή...
  • Seite 85 B-21 MAKING CONNECTIONS Euro Scart connection Deutsch Überträgt Video- und Audiosignale von einem externen Gerät an das TV-Gerät. Verbinden Sie das externe Gerät, wie in der folgenden Abbildung gezeigt, mithilfe des Euro-Scart-Kabels mit dem TV-Gerät. Verwenden Sie das Euro-Scart-Kabel, (*Not Provided) IN/OUT um Bilder im Vollbildmodus anzuzeigen.
  • Seite 86 B-22 MAKING CONNECTIONS Italiano Français Consente la trasmissione dei segnali audio e Transmet les signaux audio et vidéo d’un appareil video da un dispositivo esterno al televisore. Col- externe au téléviseur. Raccordez l’appareil externe legare il dispositivo esterno e il televisore con il et le téléviseur à...
  • Seite 87 B-23 MAKING CONNECTIONS Español Português Transmite las señales de audio y vídeo de un Transmite os sinais de vídeo e áudio de um dipositivo externo a la TV. Use el cable euroconec- dispositivo externo para a TV. Ligue o dispositivo tor para conectar el dispositivo externo a la TV, tal externo à...
  • Seite 88 B-24 MAKING CONNECTIONS Nederlands Ελληνικά U kunt de video- en audiosignalen vanaf een etern Μεταδίδει τα σήματα εικόνας και ήχου από μια apparaat naar de TV zenden. Sluit het externe εξωτερική συσκευή στην τηλεόραση. Συνδέστε apparaat en de TV op elkaar aan met behulp van την...
  • Seite 89 B-25 MAKING CONNECTIONS English Deutsch Connect various external devices to the TV Verbinden Sie mehrere externe Geräte mit dem and switch input modes to select an external TV-Gerät, und wechseln Sie die Eingangsmodi, device. For more information of external device’s um ein externes Gerät auszuwählen.
  • Seite 90 B-26 MAKING CONNECTIONS Français Italiano Connectez divers périphériques externes à la Collegare diversi dispositivi esterni al televisore e TV et changez de mode de source d’entrée pour modificare la modalità di ingresso per selezionare sélectionner un périphérique externe. Pour en un dispositivo esterno.
  • Seite 91 B-27 MAKING CONNECTIONS Español Português Puede conectar varios dispositivos externos a la Ligue vários dispositivos externos à TV e mude os TV y cambiar entre los modos de entrada para modos de entrada para seleccionar um dispositivo seleccionar un dispositivo externo. Para obtener externo.
  • Seite 92 B-28 MAKING CONNECTIONS Nederlands Ελληνικά U kunt diverse externe apparaten aansluiten op Για να επιλέξετε μια εξωτερική συσκευή, συνδέστε de TV en de invoerbron wijzigen om het externe διάφορες εξωτερικές συσκευές στην τηλεόραση apparaat te kiezen. Zie voor meer informatie και...
  • Seite 93 SPECIFICATIONS Product specifications may be changed without prior notice due to upgrade of product functions. For the power supply and power consumption, refer to the label attached to the product. 32LS57** 37LS57** 42LS57** 32LS570S-ZA 37LS570S-ZA 42LS570S-ZA 32LS570T-ZA 37LS570T-ZA 42LS570T-ZA MODELS...
  • Seite 94 B-30 SPECIFICATIONS 32LM64** 42LM64** 47LM64** 42LM640S-ZA 47LM640S-ZA MODELS 32LM640S-ZA 42LM640T-ZA 47LM640T-ZA 32LM640T-ZA 42LM649S-ZB 47LM649S-ZB 42LM649T-ZB 47LM649T-ZB 729.0 x 502.0 x 225.0 964.0 x 644.9 x 263.0 1073.0 x 705.0 x 263.0 Dimensions With stand (mm) (W x H x D) Without stand(mm) 729.0 x 444.0 x 36.0 964.0 x 577.7 x 35.7 1073.0 x 639.0 x 35.7...
  • Seite 95 B-31 SPECIFICATIONS 42LM669* 47LM660* 47LM669* MODELS 42LM669S-ZC 47LM660S-ZA 47LM669S-ZC 42LM669T-ZC 47LM660T-ZA 47LM669T-ZC 953.0 x 627.0 x 269.0 1063.0 x 701.0 x 263.0 1063.0 x 692.0 x 269.0 Dimensions With stand (mm) (W x H x D) Without stand(mm) 953.0 x 566.0 x 33.4 1063.0 x 628.0 x 33.4 1063.0 x 628.0 x 33.4 15.1...
  • Seite 96 B-32 SPECIFICATIONS 42LM760* 47LM760* 55LM760* 42LM760S-ZA 47LM760S-ZA 55LM760S-ZA MODELS 42LM760T-ZA 47LM760T-ZA 55LM760T-ZA 42LM760S-ZB 47LM760S-ZB 55LM760S-ZB 42LM760T-ZB 47LM760T-ZB 55LM760T-ZB 953.0 x 636.0 x 263.0 1063.0 x 701.0 x 263.0 Dimensions With stand (mm) 1232.0 x 795.0 x 331.0 (W x H x D) Without stand(mm) 953.0 x 566.0 x 33.4 1063.0 x 628.0 x 33.4 1232.0 x 723.0 x 33.6...
  • Seite 97 B-33 SPECIFICATIONS CI Module Size 100.0 mm x 55.0 mm x 5.0 mm (W x H x D) Operating 0 °C to 40 °C Temperature Environment Operating Humidity Less than 80 % condition Storage Temperature -20 °C to 60 °C Storage Humidity Less than 85 % Satellite Digital TV...
  • Seite 98 B-34 SPECIFICATIONS HDMI/DVI-DTV supported mode Component port connecting information Vertical Horizontal Component ports on Resolution Frequency Frequency (kHz) (Hz) 31.469 59.94 720X480 31.5 720X576 31.25 Video output ports on DVD player 37.5 1280X720 44.96 59.94 33.72 59.94 33.75 28.125 Signal Component 26.97 23.97...
  • Seite 99 B-35 SPECIFICATIONS 3D supported mode y Video, which is input as below media contents is switched into the 3D screen automatically. y The method for 3D digital broadcast may differ depending on the signal environment. If video is not switched automatically into 3D, manually convert the settings to view 3D images. 3D supported mode automatically Horizontal Vertical...
  • Seite 100 B-36 SPECIFICATIONS y For models supporting WiDi, you can set the 3D mode in the same way as in RGB (PC) mode. 3D supported mode manually Horizontal Vertical Input Signal Playable 3D video format Frequency (kHz) Frequency (Hz) 37.50 2D to 3D, Side by Side(Half), Top & Bottom, 720p Single Frame Sequential 45.00...
  • Seite 102 Please contact LG First. If you have any inquiries or comments, please contact LG customer information centre. Customer Information Centre Country Country Service Service 0 810 144 131 0900 543 5454 015 200 255 800 187 40 0032 15 200 255...
  • Seite 103 Benutzerhandbuch Dies ist ein 「Benutzerhandbuch」, das auf dem TV-Gerät installiert ist. Änderungen am Inhalt dieses Handbuchs im Rahmen von Produktverbesserungen vorbehalten.
  • Seite 104 ❐ ❐ Programminformationen❐anzeigen Rad(OK)❐➾❐Info. Anzeige von Informationen zum aktuellen Programm und / oder zu aktueller Uhrzeit, etc. ✎ Ihr TV-Gerät kann von der Abbildung möglicherweise leicht abweichen. Aktuelle Uhrzeit Sa. 1 Jan. 12:02 Vorh./Nächst. Pr. ändern Zeitplan PM 10:00 PM 10:00 Programmname oder Name des Ausführliche Programminformationen externen Geräts...
  • Seite 105 Lieblingsprogramme einstellen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SETUP ➙ Senderliste Ordnen 1 Wählen Sie das gewünschte Programm, und drücken Sie die Rad(OK)- Taste. Das Programm wurde ausgewählt. 2 Drücken Sie Als Favorit einstellen. 3 Wählen Sie das gewünschte Lieblingsprogramm. Gruppe. 4 Wählen Sie OK.
  • Seite 106 HOME ➾ Programmführer [Nur im digitalen Modus] Bezieht Informationen über Programme und Sendezeiten. Bezieht Programminfor- mationen und legt die Anzeige / Aufnahme fest. [Ihr TV-Gerät kann von der Abbildung möglicherweise leicht abweichen.] Programmführer Drücken Sie die Taste Rad(OK), nachdem Sie ALLE den gewünschten Sender zum Anzeigen oder 1/2 Seite...
  • Seite 107 Automatisches Einstellen des Programms ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SETUP ➙ Auto. Einstellung Stellt automatisch die Programme ein. 1 Wählen Sie das Land aus, in dem das Fernsehgerät verwendet wird. Die Programmeinstellungen ändern sich je nach ausgewähltem Land. 2 Starten Sie Auto.
  • Seite 108 ❌ Option „DTV-Kabeleinstellung“ Das Suchen nach Programmen mit der VOLLSTÄNDIGEN Sucheinstellung kann über einen längeren Zeitraum andauern. Die folgenden Werte werden benötigt, um alle verfügbaren Programme schnell und korrekt zu finden. Die allgemein verwendeten Werte sind als „Standardeinstellungen“ voreingestellt. Frequenz Eingabe eines vom Benutzer festgelegten Frequenzbereichs.
  • Seite 109 ❌ Option „Satelliteneinstellung“ Satellit Wählen Sie den gewünschten Satelliten aus. Auswahl eines Wertes: 9.750/10.600, 9.750/10.750, 9.750, 10.600, 10.750, 5.150. Wenn Sie 9.750/10.600, 9.750/10.750 (MHz) auswählen, wird 22KHz Ton deaktiviert. Wenn LNB-Frequenz Sie den Wert der LNB-Frequenz nicht in der Liste finden können, wählen Sie den Benutzer, und geben Sie die Frequenz manuell ein.
  • Seite 110 Um die Stromversorgung für den LNB zu aktivieren, wählen Sie LNB-Strom Ein. Wenn Sie wählen, wird der Motortyp deaktiviert. Bei Verwendung von DiSEqC wählen Sie eine Option aus A~D/ DiSEqC ToneA~B. Wenn Sie DiSEqC verwenden, werden Unicable und der Motortyp deaktiviert. Wählen Sie „Ein“, um Unicable zu verwenden, und stellen Sie Unicable- Unicable im Menü...
  • Seite 111 ✎ Wenn Sie den Satelliten auf „Andere“ einstellen, müssen Sie mit „Man. Einstellung“ einen Transponder hinzufügen. ✎ Bei Auswahl von 22KHz Ton und DiSEqc müssen Sie diese in derselben Position anschließen, wie dies auf dem OSD angezeigt wird. ✎ Wenn Sie einen Satelliten löschen, werden alle in dem Satelliten gespeicherten Programme gelöscht.
  • Seite 112 ❌ Option „Motoreinstellung“ • DiSEqC 1.2: Ansteuerungsmotor zum Ändern der Position der Satellitenschüssel. Wählen Sie die Richtung, in der Sie den Motor Drehrichtung bewegen möchten. Es stehen zwei Modi zur Verfügung: „Schritt“ und „Fortlaufend“. • Schritt: Der Motor bewegt sich entsprechend des Bewegungsmodus von Ihnen eingegebenen Wertes (von 1 bis 128).
  • Seite 113 Stellen Sie die Motorbewegung auf Osten oder Westen ein, damit sich der Motor nur innerhalb der festgelegten Richtung bewegt. Limit setzen • Ein: Sie können die Bewegung auf die aktuelle Richtung begrenzen, indem Sie „Westen/Osten“ auswählen. • Aus: Sie können das eingestellte Limit aufheben. Go To Zero Sie können den Motor auf „null“...
  • Seite 114 DTV-Kabeleinstellung ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SETUP ➙ DTV-Kabeleinstellung [Nur im Modus Kabel, Kabel & Satellit] Serviceanbieter festlegen. Serviceanbieter Wenn Sie den Serviceanbieter ändern, werden die vorhandenen Programme gelöscht und Auto. Einstellung wird ausgeführt. • Ein: Sie können die Informationen für alle Programme aktualisieren, die sich aktualisieren lassen, auch für Automatische Programme, die momentan angesehen werden.
  • Seite 115 ✎ Die Auswahl im Menü „Serviceanbieter“ hängt von der im entsprechenden Land unterstützten Anzahl von Serviceanbietern ab. ✎ Wenn die Anzahl der unterstützten Serviceanbieter für das entsprechende Land 1 ist, ist diese Funktion nicht aktiviert. ✎ Sie können das Menü „DTV-Kabeleinstellung“ nicht auswählen, wenn der Serviceanbieter auf „Ziggo“...
  • Seite 116 Satelliteneinstellung ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SETUP ➙ Satelliten-Einstellung [Nur im Modus Satellit, Antenne & Satellit, Kabel & Satellit] Sie können den gewünschten Satelliten hinzufügen, löschen oder einstellen.
  • Seite 117 Aktualis. für Tivu-Programmliste ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SETUP ➙ Aktualis. für Tivu-Programmliste [Nur Italien] [Nur im Modus Satellit, Antenne & Satellit, Kabel & Satellit] Aktualisierung der geänderten Programmlisteninformationen abhängig von den Sendebedingungen des jeweiligen Landes und der Satelliteneinstellung. Aktualisierung der Programmliste bei jedem Ausschalten des TV-Geräts. Nach der Aktualisierung wird die Programmliste möglicherweise geändert.
  • Seite 118 Aktualis. für Programmliste ❐ SETTINGS ➾ SETUP ➙ Aktualis. für Programmliste [Nur im Modus Satellit, Antenne & Satellit, Kabel & Satellit] Aktualisierung der geänderten Programmlisteninformationen abhängig von den Sendebedingungen des jeweiligen Landes und der Satelliteneinstellung. Aktualisierung der Programmliste bei jedem Ausschalten des TV-Geräts. Nach der Aktualisierung wird die Programmliste möglicherweise geändert.
  • Seite 119 Regionalprogramm ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SETUP ➙ Regionalprogramm [Nur Österreich] Regionales Fernsehen festlegen und regionales Fernsehen zu einer bestimmten Zeit ansehen. ✎ Zum Auswählen von Serviceanbieter Satellit muss ausgewählt werden.
  • Seite 120 Man. Einstellung verwenden ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SETUP ➙ Man. Einstellung Zum manuellen Einstellen von Programmen und Speichern der Ergebnisse. Für das Digitalfernsehen können Signalstärke und -qualität kontrolliert werden.
  • Seite 121 Programme ändern ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SETUP ➙ Senderliste ordnen Ändert die gespeicherten Programme. Als Lieblingsprogramm einstellen, Programm sperren/entsperren, Programmnummer des ausgewählten Programms überspringen usw.
  • Seite 122 Rad(OK) ➙ (Anzeige Fernbedienung) (oder drücken Sie die Taste TEXT.) [Abhängig vom Land] Teletext ist ein kostenloser Informationsdienst der Fernsehanstalten mit textbasierten Informationen zu Fernsehprogrammen, Nachrichten und Wetterdaten. Der Teletext-Decoder dieses Gerätes unterstützt SIMPLE, TOP und FASTEXT- Systeme. Farbtaste Die vorherige bzw. die nächste Seite aufrufen. Geben Sie die Nummer der Seite ein, zu der Sie Nummerntaste gelangen möchten.
  • Seite 123 Spezielle Teletextfunktionen ❐ Rad(OK) ➙ (Anzeige Fernbedienung) (oder drücken Sie die OPT-Taste) Wählen Sie das Menü Text Option aus. ꔻ Index Wählen Sie die Indexseite aus. In diesem Menü können Sie während einer ꔾ Zeit Fernsehsendung in der rechten oberen Ecke des Bildschirms die Uhrzeit anzeigen lassen.
  • Seite 124 In diesem Menü können Sie verborgene Informationen, ꔽ Zeigen wie Lösungen für Rätsel oder Puzzle, einblenden. Wenn Sie nach einer Seitenanwahl diese Taste drücken, wird auf das zuvor eingestellte Fernsehprogramm ꔼ Aktualisierung umgeschaltet, während Sie auf die neue Teletext-Seite warten. Language [Nur im digitalen Modus] (Sprache)
  • Seite 125 Rad(OK) ➙ (Anzeige Fernbedienung) (oder drücken Sie die Taste TEXT.) [Nur in Großbritannien/ Irland] Das TV-Gerät ermöglicht Ihnen den Zugriff auf digitalen Teletext, der bessere Texte, Grafiken usw. als der analoge Teletext bietet. Dieser digitale Videotext wird von speziellen Diensten und Sendern bereitgestellt.
  • Seite 126 ❌ Teletext innerhalb des digitalen Dienstes 1 Drücken Sie die Zifferntasten oder die Taste ꔵ, um einen bestimmten Dienst auszuwählen, der digitalen Teletext sendet. 2 Folgen Sie den Anweisungen im digitalen Teletext, und gehen Sie zum nächsten Schritt, indem Sie eine der Tasten Rad(OK), TEXT, Rot, Grün, Gelb, Blau, die Navigations- oder eine der ZIFFERN-Tasten drücken.
  • Seite 127 ❌ Teletext in digitalem Dienst 1 Drücken Sie die Zifferntasten oder die Taste ꔵ, um einen bestimmten Dienst auszuwählen, der digitalen Teletext sendet. 2 Drücken Sie die Taste TEXT oder eine Farbtaste, um in den Teletext zu wechseln. 3 Folgen Sie den Hinweisen im digitalen Teletext, und gehen Sie zum nächsten Schritt, indem Sie Rad(OK), Rot, Grün, Gelb, Blau, die Navigations- oder eine der ZIFFERN-Tasten drücken.
  • Seite 128 Automatischer MHP-Start auswählen ❐ HOME ➾ Einstellungen➙ OPTION ➙ Automatischer MHP-Start [Abhängig vom Modell] [Nur in Italien] Hierbei handelt es sich um die Funktion zum automatischen Start von MHP, dem Übertragungsstandard in Italien. Zur Nutzung des MHP-Dienstes muss der entsprechende Kanal ausgewählt sein. Die Datenübertragung funktioniert unter Umständen nicht einwandfrei aufgrund von Übertragungsproblemen des Senders.
  • Seite 129 Was❐ist❐HbbTV? ❐ ❐ [Abhängig vom Modell] [Abhängig vom Land] HbbTV (Hybrid Broadcast Broadband TV) ersetzt die vorhandenen analogen Teletext-Dienste durch eine neue Generation webbasierter, interaktiver Übertragungsdienste. HbbTV funktioniert ähnlich wie digitaler Text und EPG, kann aber neben der Bereitstellung von Übertragungsdiensten auch für verschiedene andere Dienste genutzt werden.
  • Seite 130 HbbTV❐verwenden ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐OPTION❐➙❐HbbTV Aktiviert die HbbTV-Funktion. Genießen Sie eine Vielzahl von Inhalten über den HbbTV-Dienst. ✎ Dieser Dienst ist möglicherweise nur begrenzt verfügbar, wenn das Gerät nicht mit dem Netzwerk verbunden ist. ✎ Wenn HbbTV eingestellt ist, kann die Gestenmuster-Funktion der Magic-Fernbedienung nicht verwendet werden.
  • Seite 131 HOME ➾ Einstellungen ➙ OPTION ➙ Daten Service [Abhängig vom Land] Mit dieser Funktion können die Benutzer zwischen MHEG (digitaler Teletext) und Teletext umschalten, falls beide gleichzeitig verfügbar sind. Ist nur eine Version verfügbar, wird MHEG bzw. Teletext aktiviert, unabhängig davon, welche Option Sie ausgewählt haben.
  • Seite 132 HOME ➾ Einstellungen ➙ SETUP ➙ CI-Informationen • Mit dieser Funktion können Sie einige verschlüsselte Dienste (Bezahldienste) anschauen. • Wenn Sie das CI-Modul entfernen, können Sie keine Bezahldienste anschauen. • Abhängig von den Sendebedingungen des jeweiligen Landes stehen die CI-(Common Interface-)Funktionen u. U. nicht zur Verfügung. • Wenn das Modul in den CI-Steckplatz eingesteckt ist, können Sie das Modulmenü aufrufen. • Zum Kauf eines Moduls und einer SmartCard wenden Sie sich bitte an Ihren Händler.
  • Seite 133 • Möglicherweise erhalten Sie nach dem Einstecken eines CI-Moduls und Einschalten des TV-Geräts keinen Ton. Die Ursache kann sein, dass das CI-Modul und die SmartCard nicht kompatibel sind. • Wenn Sie ein CAM (Conditional Access Module) verwenden, vergewissern Sie sich, dass dieses den Anforderungen gemäß DVB-CI bzw. CI plus entspricht. • Eine Störung des CAM (Conditional Access Module) kann zu schlechter Bildqualität führen.
  • Seite 134 HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Format Wählt das Format aus. 16:9 Passt die Bilder auf die Bildschirmbreite an. Zeigt Videobilder in Originalgröße an, ohne dass Teile am Bildschirmrand abgeschnitten werden. Just Scan ✎ Im DTV/HDMI/Component-Modus (über 720p) ist die Funktion Just Scan verfügbar.
  • Seite 135 Wenn Ihr Fernseher ein Widescreen-Signal empfängt, können Sie das Bild horizontal oder vertikal in linearen Proportionen so anpassen, dass es den gesamten Bildschirm ausfüllt. Über den DTV-Eingang werden Videos in den Formaten 4:3 und Volle Breite 14:9 im Vollbildmodus ohne Verzerrung des Bildes unterstützt. ✎...
  • Seite 136 ✎ Bei Verwendung eines externen Geräts kann es in diesen Fällen zum Einbrennen kommen: - ein Video mit stehendem Bild (z. B. Netzwerkname) - 4:3 Format über einen längeren Zeitraum Verwenden Sie diese Funktionen mit Vorsicht. ✎ Die verfügbaren Bildgrößen können je nach Eingangssignal variieren. ✎...
  • Seite 137 Bild❐im❐PC-Eingangsmodus❐anpassen ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐BILD❐➙❐Bildschirm Passt das Bild im RGB-PC-Modus an. Legt die gewünschte Auflösung fest. ✎ Die Auflösung kann nur ausgewählt werden, wenn die PC- Auflösung Auflösung auf 1.024 x 768, 1.280 x 768 oder 1.360 x 768 gesetzt ist. Autom.
  • Seite 138 PC-Auflösung❐festlegen ❐ ❐ 1 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop auf Ihrem PC und wählen Sie 「Properties」 (Eigenschaften). 2 Klicken Sie auf 「Settings」 (Einstellungen) und beachten Sie die unterstützten Formate, um die Auflösung festzulegen. 3 Wählen Sie im Einstellungsfenster 「Advanced → Monitor → Monitor Settings」...
  • Seite 139 ❐ ❌ Unterstützte❐Formate Horizontale Vertikale Auflösung Eingangsmodus Frequenz (kHz) Frequenz (Hz) 640x350 31,468 70,09 720x400 31,469 70,08 640x480 31,469 59,94 800x600 37,879 60,31 HDMI-PC / RGB-PC 1.024x768 48,363 60,00 1.152x864 54,348 60,053 1.360x768 47,712 60,015 1.920x1.080 67,5 60,00 HDMI-PC 1.280x1.024 63,981 60,020...
  • Seite 140 HOME ➾ Schnellmenü ➙ AV-Modus Legt das beste Bild/Audio optimiert für unterschiedliche AV-Modi fest. Nutzt den im Menü Bild/Audio festgelegten Wert. Kino/ Optimiert Bild- und Audioeinstellungen für Spielfilme. ꔧ Kino Spiel Optimiert Bild- und Audioeinstellungen für Spiele. ✎ ꔧ [Abhängig vom Modell] THX (Thomlinson Holman’s Experiment) ist ein Audio- und Videostandard, der auf George Lucas und Thomlinson zurückgeht.
  • Seite 141 Bilder mit dem Bildassistenten anpassen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Bildassistent Ⅱ Verwenden Sie die Fernbedienung und folgen Sie den Anweisungen des Bildassistenten, um die optimale Bildqualität ohne teure Testgeräte oder Hilfe von einem Spezialisten zu kalibrieren. Folgen Sie den Anweisungen, um die optimale Bildqualität zu erhalten.
  • Seite 142 Bildmodus auswählen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Bildmodus Wählt den Bildmodus aus, der für die jeweilige Umgebung oder das Programm optimiert ist. Erkennt die Umgebungsbeleuchtung und passt die Helligkeit Intelligenter des Fernsehgeräts automatisch an, um den Stromverbrauch Sensor zu verringern.
  • Seite 143 Zeigt Bilder an, die für Filme oder Spiele optimiert wurden. Kino/ ꔧ Kino Spiel [ꔧ Kino : Abhängig vom Modell] Menü zum Einstellen der Bildqualität, mit denen Experten beste Fernsehbilder genießen können. Dieses Menü ist ISF-zertifiziert und richtet sich an Experten ꕋ...
  • Seite 144 Bildmodus feinabstimmen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Bildmodus ➙ Beleuchtung/Kontrast/ Helligkeit/Schärfe/Farbe/Farbton/Farbtemp. Wählen Sie erst den gewünschten Bildmodus. Passt die Anzeigehelligkeit durch Variieren der Helligkeit des Beleuchtung LCD-Bildschirms an. Passt den Unterschied zwischen hellen und dunklen Bereichen Kontrast des Bildschirms an. Helligkeit Passt die Helligkeit des Bildschirms an.
  • Seite 145 Farbton Passt die Farbbalance zwischen rot und grün an. Farbtemp. Passt den Farbton an (warm oder kalt). ✎ Je nach Eingangssignal und anderen Bildeinstellungen kann der Umfang der Elemente zum Anpassen variieren.
  • Seite 146 Erweiterte Steuerung festlegen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Bildmodus ➙ Erweiterte Steuerung/ Experteneinstellung Kalibriert den Bildschirm für jeden Bildmodus oder passt die Bildeinstellungen für einen speziellen Bildschirm an. Wählen Sie erst den gewünschten Bildmodus. Passt den Kontrast auf die optimale Stufe entsprechend Dynamischer Kontrast der Helligkeit des Bildes an.
  • Seite 147 Hautfarbe : Das Hautfarbenspektrum kann separat festgelegt werden, um die vom Benutzer definierte Hautfarbe anzuwenden. Bevorzugte Farbe Grasfarbe : Natürliches Farbspektrum (Wiesen, Berge usw.) kann separat festgelegt werden. Himmelsfarbe : Die Himmelsfarbe wird separat festgelegt. Sorgt für ein kristallklares Bild mit schärferen Details in Super Resolution Bereichen, in denen das Bild verschwommen oder unklar ist.
  • Seite 148 xvYCC [Abhängig vom Modell] Für sattere Farben. Filtert ein spezifisches Farbspektrum in RGB-Farben zur Farbfilter genauen Feinabstimmung der Farbsättigung und des Farbtons. Expertenmuster Muster, die für Expertenanpassung verwendet werden. Passen den Bildschirmton individuell an. Weißabgleich Im Expert-Modus kann die detaillierte Feinabstimmung über Methode / Muster usw.
  • Seite 149 Zusätzliche Bildoptionen auswählen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Bildmodus ➙ Bildoption Passt detaillierte Einstellungen für Bilder an. Rauschunterdrückung Unterdrückt das Bildschirmrauschen im Video. MPEG- Unterdrückt das Rauschen, das durch das Komprimieren Rauschunterdrückung digitaler Videos verursacht wird. Passt die Helligkeit oder Dunkelheit des Bildschirms Schwarzwert entsprechend dem Schwarzwert des Bildeingangs mithilfe der Dunkelheit (Schwarzwerts) des Bildschirms an.
  • Seite 150 Bildmodus zurücksetzen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Bildmodus ➙ Bild zurücksetzen Setzt die benutzerdefinierten Werte zurück. Es wird jeder Bildmodus zurückgesetzt. Wählen Sie den Bildmodus, der auf die Grundeinstellungen zurückgestellt werden soll.
  • Seite 151 HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Bildmodus ➙ Bildoption ➙ TruMotion Korrigiert Bilder, so dass Bildfolgen flüssiger wiedergegeben werden. Weich De-judder-Wert ist auf 3 eingestellt. Klar De-judder-Wert ist auf 7 eingestellt. De-judder kann manuell eingestellt werden. Anwender • De-Judder : Mit dieser Funktion kann das Ruckeln der Anzeige angepasst werden.
  • Seite 152 HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Bildmodus ➙ Bildoption ➙ LED Lok. Dimming Helle Bildbereiche werden aufgehellt, während dunkle Bereiche dunkler werden, so dass maximaler Kontrast und minimale Unschärfe bewirkt werden bei gleichzeitiger Senkung des Stromverbrauchs. Schaltet LED Lok. Dimming aus. Schwarztöne werden naturgetreu dargestellt.
  • Seite 153 Ton-Modus verwenden ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ AUDIO ➙ Ton-Modus Optimiert den Ton des Fernsehgeräts für den ausgewählten Ton-Modus. Standard Passend für alle Video-Arten Musik/Kino/Sport/ Optimiert den Ton passend für das festgelegte Genre. Spiel Liefert klare Stimmen mit satten Basstönen und Klar klaren, hohen Tönen.
  • Seite 154 Lautstärke abstimmen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ AUDIO ➙ Benutzer-EQ Legt den Ton-Modus zunächst auf Benutzereinstellung fest. 100 Hz / 300 Hz / 1 kHz Stellt den EQ durch manuelles Regeln der / 3 kHz / 10 kHz Frequenzbänder ein. Setzt den vom Benutzer geänderten Equalizerwert Zurücksetzen zurück.
  • Seite 155 Lautstärkemodus❐auswählen❐ ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐Ton❐➙❐Lautstärkemodus Stellt verschiedene Modi zur Lautstärkeregelung ein. Schaltet Auto. Lautstärke auf Ein. Von Programm zu Programm unterschiedliche Lautstärke. Die Lautstärke Auto. Lautstärke wird beim Programmwechsel für bequemes Fernsehen automatisch angepasst. Der Gebrauch einer einzigen Lautstärkekurve kann, abhängig von der Umgebung, unhörbaren oder lauten Lautstärkesteuerung Ton erzeugen.
  • Seite 156 Die❐Verwendung❐der❐Funktion❐"Sound❐Optimizer" ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐Ton❐➙❐Sound❐Optimizer Optimiert den Ton für die benutzerdefinierte TV-Installation. Normal Allgemeiner Tonmodus. Wandmontiert Optimiert den Ton für ein wandmontiertes TV-Gerät. Standtyp Optimiert den Ton für ein Stand-TV-Gerät.
  • Seite 157 Virtual❐Surround❐Sound❐verwenden ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐Ton❐➙❐Virtueller❐Raumklang Die proprietäre Audio-Technologie von LG ermöglicht praktisch 5.1-Kanal- Surround-Sound über zwei Lautsprecher. ✎ Ist Klare Stimme II geschaltet, kann Virtueller Raumklang nicht ausgewählt werden. Die❐Funktion❐Klare❐Stimme❐II❐verwenden ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐Ton❐➙❐Klare❐Stimme❐II Verstärkt die Klarheit der Stimmen...
  • Seite 158 Audio❐und❐Video❐synchronisieren ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐Ton❐➙❐AV❐Sync Synchronisiert Video und Audio direkt, wenn sie nicht übereinstimmen. Wenn Sie AV Sync auf EINschalten, können Sie die Tonausgabe (TV-Lautsprecher oder SPDIF) an das Bild anpassen. Stellt die Tonsynchronisation des eingebauten TV Lautsprechers ein. Die Taste "-" sorgt für eine schnellere Tonausgabe und die Taste "+" für eine langsamere Tonausgabe als in der Standardeinstellung Lautsprecher festgelegt.
  • Seite 159 Gibt Sendesignale oder das Audio eines externen Geräts ohne Audioverzögerung wieder. Audio wird möglicherweise vor Video Bypass wiedergegeben, da die Videoübertragung an das TV-Gerät länger dauert. ARC-Modus❐verwenden ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐Ton❐➙❐Toneinstellung❐➙❐ARC-Modus Externe Audiogeräte können über ein Hochgeschwindigkeits-HDMIⓇ-Kabel ohne ein zusätzliches optisches Audiokabel verbunden werden, um SPDIF auszugeben. Steht mit SIMPLINK in Verbindung.
  • Seite 160 Auch wenn das angeschlossene externe ARC-unterstützte Audiogerät eingeschaltet ist, erfolgt die Audioausgabe nicht automatisch durch die externen Lautsprecher des Audiogeräts. Wenn das angeschlossene externe ARC-unterstützte Audiogerät eingeschaltet ist, erfolgt die Audioausgabe automatisch durch die externen Lautsprecher des Audiogeräts. Für SIMPLINK, siehe 「Allgemein → Externe Geräte steuern」. ✎...
  • Seite 161 Balance❐einstellen ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐Ton❐➙❐Toneinstellung❐➙❐Balance Stellt Balance links/rechts ein.
  • Seite 162 TV-Lautsprecher❐verwenden ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐Ton❐➙❐Toneinstellung❐➙❐TV-Lautsprecher Wenn Sie den Ton über die Lautsprecher eines externen, mit dem TV-Gerät verbundenen Audiogeräts, wie z. B. Heimkino-Gerät, hören, kann sich der TV- Lautsprecher ausschalten. Wenn ein Heimkino-Gerät mit SIMPLINK verbunden ist, kann das Heimkino-Gerät automatisch eingeschaltet werden, wenn der Lautsprecher geschaltet wird.
  • Seite 163 Digitale❐Audioausgabe❐verwenden ❐ ❐ HOME❐ ➾ ❐ instellungen❐ ➙ ❐ ON❐ ➙ ❐ T oneinstellung❐ ➙ ❐ D igitale❐ A udioausgabe Stellt "Digitale Audio Ausg." ein. Bildschirmanzeigen Audioeingang Digitale Audioausgabe MPEG Dolby Digital Dolby Digital Automatisch Dolby Digital Plus Dolby Digital HE-AAC Dolby Digital Alle...
  • Seite 164 DTV-Toneinstellung ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙TON❐➙❐DTV-Toneinstellung [Abhängig vom Modell] Enthält ein Eingangssignal verschiedene Audio-Typen, können Sie mit dieser Funktion den gewünschten Audio-Typ wählen. Bei der Einstellung AUTO ist die Suchreihenfolge HE-AAC → Dolby Digital+ → Dolby Digital → MPEG, und die Ausgabe erfolgt im ersten Audioformat, das gefunden wird.
  • Seite 165 Externen❐Eingang❐auswählen ❐ ❐ HOME❐➾❐Eingangsliste Wählt den externen Eingang. Eingangsliste Wählt den Lautsprecher aus. TV Lautsprecher Wählt den Eingang. Komponente HDMI1 HDMI2 Zum Einstellen von SIMPLINK. Gerätenamen ändern SimpLink-Einstellung Ändert den Namen des externen Geräts, das an den externen Anschluss angeschlossen ist.
  • Seite 166 SIMPLINK❐verwenden ❐ ❐ Bei SIMPLINK handelt es sich um eine Funktion, mit der Sie verschiedene Multimediageräte bequem per TV-Fernbedienung über das SIMPLINK-Menü steuern und bedienen können. 1 Verbinden Sie mit einem HDMI-Kabel den HDMI IN-Anschluss des TV- Geräts mit dem HDMI-Ausgang des SIMPLINK-Geräts. Bei Heimkino- Geräten mit SIMPLINK-Funktion stellen Sie wie oben angegeben die Verbindung zwischen den HDMI-Anschlüssen her.
  • Seite 167 ✎ Diese Funktion ist nur bei Geräten mit dem SIMPLINK-Logo verfügbar Überprüfen Sie, ob das externe Gerät das SIMPLINK-Logo trägt. ✎ Um die SIMPLINK-Funktion nutzen zu können, müssen Sie ein Hochgeschwindigkeits-HDMI -Kabel (mit hinzugefügter CEC- Ⓡ Funktion (CEC -Consumer Electronics Control)) verwenden. Bei Hochgeschwindigkeits-HDMI -Kabeln ist Pin Nr.
  • Seite 168 ❐ ❌ Anweisungen❐zu❐SIMPLINK-Funktionen❐❐ Der Inhalt des Multimediageräts wird sofort über das Direktwiedergabe TV-Gerät wiedergegeben. Damit wählen Sie das gewünschte Gerät über das Multimediagerät SIMPLINK-Menü, um es sofort über den TV-Bildschirm auswählen bedienen zu können. Disk Wiedergabe Steuert das Multimediagerät mit der TV-Fernbedienung. Ist in den SIMPLINK-Einstellungen die Funktion "Auto Power"...
  • Seite 169 Ist in den SIMPLINK-Einstellungen die Funktion "Auto Sync Power" auf "Ein" geschaltet, wird auch das TV-Gerät Stromversorgung eingeschaltet, wenn ein SIMPLINK-Gerät eingeschaltet wird. Wählt den Lautsprecher entweder des Heimkino-Geräts Lautsprecher oder des TV-Geräts.
  • Seite 170 HOME ➾ Einstellungen ➙ BILD ➙ Energie sparen Reduziert den Stromverbrauch, indem die Helligkeit des Bildschirms angepasst wird. Der TV-Sensor erkennt die Helligkeit der Umgebung und passt die Helligkeit des Bildschirms automatisch an. • Min. Leuchtdichte: Wählen Sie die Mindesthelligkeit für Automatisch den Bildschirm bei geringer Helligkeit der Umgebung.
  • Seite 171 Sleep Timer verwenden ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ ZEIT ➙ Sleep Timer Schaltet das Fernsehgerät nach einer festgelegten Anzahl von Minuten aus. Um den Sleep Timer auszuschalten, wählen Sie Off.
  • Seite 172 Aktuelle Uhrzeit einstellen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ ZEIT ➙ Überprüft bzw. ändert die Uhrzeit während des Fernsehens. Synchronisiert die TV-Uhr mit den vom Sender Automatisch empfangenen digitalen Zeitinformationen. Stellt die Uhrzeit und das Datum manuell ein, wenn die Benutzerhandbuch automatische Einstellung nicht der aktuellen Uhrzeit entspricht.
  • Seite 173 Automatisches Ein- und Ausschalten des Fernsehers ❐ auswählen HOME ➾ Einstellungen ➙ ZEIT ➙ Einschaltzeit/Ausschaltzeit Einschaltzeit/Ausschaltzeit auswählen. Wählen Sie bei Wiederholung, um die Einschaltzeit/Ausschaltzeit auszuschalten. ✎ Um die Einschaltzeit/Ausschaltzeit zu verwenden, stellen Sie die aktuelle Uhrzeit korrekt ein. ✎ Auch wenn die Funktion Einschaltzeit eingeschaltet ist, schaltet sich der Fernseher nach 120 Minuten automatisch aus, wenn keine Taste in dieser...
  • Seite 174 Automat. Standby auswählen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ ZEIT ➙ Automat. Standby [Abhängig vom Modell] Wenn innerhalb einer bestimmten Zeit keine Taste auf dem TV-Gerät oder auf der Fernbedienung betätigt wird, schaltet sich der Fernseher automatisch in den Bereitschaftsmodus. ✎ Diese Funktion funktioniert nicht im Modus „Demo im Geschäft“ oder während einer Software-Aktualisierung.
  • Seite 175 Passwort wählen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SPERREN ➙ Passwort wählen Damit können Sie das TV-Passwort festlegen oder ändern. ✎ Nach Werkseinstellung lautet das Passwort 「0000」. Ist Frankreich als Land ausgewählt, lautet das Passwort nicht 「0000」 sondern 「1234」. Ist Frankreich als Land ausgewählt, kann 「0000」 nicht als Passwort gewählt werden.
  • Seite 176 System-Verriegelung verwenden ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SPERREN ➙ Systemverriegelung Durch das Sperren von Kanälen oder externer Eingänge können nur bestimmte Programme gesehen werden. Schalten Sie die System-Verriegelung auf Ein. Sperrt Programme, die für Kinder ungeeignete Inhalte Block enthalten. Die Programme können zwar ausgewählt werden, Programme es wird jedoch kein Bild angezeigt, und die Audioausgabe ist (Programm...
  • Seite 177 Diese Funktion nutzt Daten, die vom Sender bereitgestellt werden. Aus diesem Grund ist diese Funktion nicht verfügbar, wenn das Signal falsche Informationen enthält. Auf diese Weise können Kinder je nach festgelegter Elterliche Altersfreigabe bestimmte Erwachsenenprogramme nicht Vorgabe anschauen. Geben Sie das Kennwort ein, um gesperrte Programme anzuschauen.
  • Seite 178 HOME ➾ Einstellungen ➙ OPTION ➙ Sprache Wählt die am Bildschirm angezeigte Menü Sprache (Language) und Audiosprache. Menü Sprache Wählt eine Sprache für die Anzeige von Text aus. (Language) [Nur im digitalen Modus] Wenn digital übertragene Sendungen mehrere Audiosprache Audiosprachen enthalten, können Sie die gewünschte Sprache wählen.
  • Seite 179 (Nur im digitalen Modus) Verwenden Sie die Funktion Textsprache, wenn in zwei oder mehr Textsprachen gesendet wird. ✎ Wenn in einer ausgewählten Sprache keine Teletext- Textsprache Daten ausgestrahlt werden, wird die Standard- Textsprache verwendet. ✎ Falls Sie nicht das Land auswählen, in dem Sie sich gerade befinden, wird der Teletext u.
  • Seite 180 HOME ➾ Einstellungen ➙ OPTION ➙ Land Wählen Sie das für den Fernseher entsprechende Land aus. Die TV-Einstellungen unterscheiden sich je nach Sendungsumgebung des ausgewählten Landes. ✎ Wenn die Ländereinstellung geändert wurde, kann der Informationsbildschirm „Auto. Einstellung“ angezeigt werden. ✎ In Ländern ohne festgelegte Standards für DTV-Sendungen können, je nach DTV-Sendungsumgebung, bestimmte DTV-Funktionen u.
  • Seite 181 HOME ➾ Einstellungen ➙ OPTION ➙ Hilfe für Benutzer mit Behinderungen Audiokommentare oder Untertitel für Hörgeschädigte oder Personen mit Sehbehinderung. Dies ist die Funktion für Hörgeschädigte. Hörgeschädigte Ist diese eingeschaltet, werden standardmäßig Untertitel angezeigt. Diese Funktion ist für Blinde gedacht und liefert zusätzlich zum Basis-Audio eine erklärende Audiobeschreibung der aktuellen Situation in einem Fernsehprogramm.
  • Seite 182 Magic-Fernbedienung registrieren ❐ Um die Magic-Fernbedienung zu verwenden, registrieren Sie sie zuerst mit Ihrem TV-Gerät. Registrieren Sie die Magic-Fernbedienung vor der Verwendung auf folgende Weise. 1 Schalten Sie das TV-Gerät ein, und warten Sie ca. 10 Sekunden. Drücken Sie dann die Rad(OK)-Taste, und richten Sie dabei die Fernbedienung auf das TV-Gerät.
  • Seite 183 Magic-Fernbedienung erneut registrieren ❐ 1 Halten Sie die Tasten HOME BACK gleichzeitig für ca. 5 Sekunden gedrückt. 2 Richten Sie die Fernbedienung auf das TV-Gerät, und halten Sie die Taste Rad(OK) für ca. 5 Sekunden gedrückt. ✎ Drücken Sie die Taste BACK, und richten Sie die Fernbedienung fünf Sekunden lang auf das TV-Gerät, um sie zurückzusetzen und erneut zu registrieren.
  • Seite 184 Den Zeiger der Magic-Fernbedienung einstellen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ OPTION ➙ Zeiger Stellen Sie die Geschwindigkeit und die Form des auf dem TV-Bildschirm angezeigten Zeigers ein. Geschwindigkeit Stellen Sie die Geschwindigkeit des Zeigers ein. Wählen Sie aus verschiedenen Optionen die Form des Zeigers Format aus.
  • Seite 185 ✎ Wurde der Zeiger über einen längeren Zeitraum nicht verwendet, wird er ausgeblendet. Wenn der Zeiger nicht mehr auf dem Bildschirm zu sehen ist, bewegen Sie die Magic-Fernbedienung hin und her. Der Zeiger erscheint daraufhin wieder. ✎ Wenn Sie die Navigationstaste drücken, während Sie den Zeiger über den Bildschirm bewegen, verschwindet der Zeiger, und die Magic- Fernbedienung funktioniert wie eine normale Fernbedienung.
  • Seite 186 ✎ Elektronische Geräte in unmittelbarer Umgebung können ebenfalls Funktionsstörungen verursachen. Geräte wie Mikrowellen oder WLAN- Verbindungen nutzen denselben Frequenzbereich (2,4 GHz) wie die Magic-Fernbedienung und können daher Funktionsstörungen hervorrufen. ✎ Die Magic-Fernbedienung kann beim Herunterfallen oder bei Beeinträchtigungen jedweder Art beschädigt werden. ✎...
  • Seite 187 Gestenmuster-Funktion verwenden ❐ Drücken Sie die Taste Rad(OK), während der normale Videobildschirm eingeschaltet ist, und zeichnen Sie ein Muster in Richtung des Bildschirms. Vorherigen Sender: Schaltet zum vorherigen Sender zurück. Neueste Liste: Zeigt kürzlich angesehene Sender an. ✎ Dies funktioniert möglicherweise nicht, wenn bestimmte Fenster geöffnet sind.
  • Seite 188 Betriebsanzeige❐einstellen ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐OPTION❐➙❐Bereitschaftsanzeige [Abhängig❐vom❐Modell] Schaltet die Bereitschaftsanzeige auf dem vorderen Bedienfeld des TV-Geräts ein/aus. TV-Modus❐wechseln ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐OPTION❐➙❐Moduseinstellung Auswahl zwischen Private Nutzung Demo im Geschäft . Für private Nutzung, wählen Sie Private Nutzung. Demo im Geschäft ist für Demonstrationszwecke im Geschäft.
  • Seite 189 Auf❐Werkseinstellungen❐zurücksetzen ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐OPTION❐➙❐Werkseinstellungen Löscht alle optionalen Einstellungen und setzt auf die Standard- Werkseinstellungen zurück. Nach Abschluss der Initialisierung schaltet sich das TV-Gerät eigenständig aus und wieder ein. ✎ Wenn System-Verriegelung aktiviert ist, öffnet sich ein Popup-Fenster zur Passworteingabe. ✎ Schalten Sie während der Initialisierung nicht das Gerät aus.
  • Seite 190 Wählen Sie die Karte aus, die Nachrichten Sport Webvideo -1 MBC HD 4. Juli 20:30 Uhr Monster Ghost Abata Sie verwenden möchten. Foto Karte Spiele Thanks My Boy My Apps My Apps Eingangsliste Einstellungen Suchen Internet LG Smart... Programme... Medienlink SmartShare Schnellmenü Benutzerhandbuch...
  • Seite 191 So❐verwenden❐und❐bearbeiten❐Sie❐MEINE❐KARTE ❐ ❐ HOME❐➾❐MEINE❐KARTE Damit Sie leichteren Zugriff auf eine große Bandbreite an Inhalten und Funktionen erhalten, sind die Hauptfunktionen in Kategorien eingeteilt und werden auf Karten angezeigt. Durch die Auswahl eines Kartennamens gelangen Sie auf die Seite der zugehörigen Kategorie. Wählen Sie oben im Homescreen Ändern aus, um die Position der Karten zu...
  • Seite 192 Fernbedienung. Wählen Sie My Apps aus, um die vorinstallierten Apps und die von Ihnen heruntergeladenen Apps zu kontrollieren. My Apps Eingangsliste Einstellungen Suchen Internet LG Smart... Programme... Medienlink SmartShare Schnellmenü Benutzerhandbuch Wählen Sie die Anwendung aus, die Sie ausführen möchten.
  • Seite 193 Ändern❐von❐Objekten❐in❐My❐Apps: ❐ ❐ HOME❐➾❐My❐Apps❐➙❐Ändern Wählen Sie auf der Seite My Apps im oberen Bildschirmbereich Ändern aus, um Apps zu verschieben oder zu löschen. Beachten Sie hierbei, dass System-Apps verschoben, aber nicht gelöscht werden können. ✎ Wenn Sie zu Ihrem Gerät eine Magic-Fernbedienung erhalten haben, können Sie Elemente löschen und die Reihenfolge von Elementen ändern, indem Sie die Symbole der Anwendungen an eine andere Position ziehen.
  • Seite 194 ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐OPTION❐➙❐Smart❐TV-Einstellungen Hier können viele Premium-Einstellungen festgelegt und IDs verwaltet werden. Ändert die Ländereinstellung auf dem Smart TV. Smart TV-Land Empfängt Premium-Dienste und LG Smart World für das Land Ihrer Wahl. Premium-Version Zeigt die Premium-Version des Diensts an. ID-Liste Prüft und löscht IDs, die am TV-Gerät angemeldet sind.
  • Seite 195 Für die Nutzung der Smart-Funktionen wird ein kabelloses oder kabelgebundenes Netzwerk benötigt. Wenn Sie mit dem Netzwerk verbunden sind, können Sie Premium-Inhalte, Smart World, DLNA und vieles mehr nutzen. Netzwerkverbindung❐mit❐einem❐Klick ❐ ❐ Einfaches Herstellen einer Verbindung mit einem kabelgebundenen oder kabellosen Netzwerk: HOME ➾...
  • Seite 196 So❐stellen❐Sie❐eine❐Netzwerkverbindung❐über❐die❐ ❐ ❐ Experteneinstellungen❐her HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐NETZWERK❐➙❐Netzwerkverbindung Gehen Sie unter besonderen Umständen, beispielsweise in Büros, in denen eine statische IP-Adresse verwendet wird, wie folgt vor. 1 Wählen Sie eine Netzwerkverbindung aus, entweder kabelgebunden oder kabellos. 2 Wenn Sie die Verbindung über Wi-Fi herstellen, nutzen Sie eine der folgenden Netzwerkverbindungsmöglichkeiten.
  • Seite 197 Stellt eine Verbindung her, wenn die Taste eines kabellosen WPS-PBC Zugangspunkts gedrückt wird, der PBC unterstützt. Stellt eine Verbindung her, wenn die PIN eines kabellosen Zugangspunkts auf der Website des Zugangspunkts WPS-PIN eingegeben wird, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.
  • Seite 198 So❐verwenden❐Sie❐die❐Funktion❐Wi-Fi❐Screen ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐NETZWERK❐➙❐Wi-Fi❐Screen❐Share Ermöglicht die Verwendung von Funktionen zur kabellosen Verbindung, wie Wi-Fi Direct und WiDi. Teilt die Bildschirme von Geräten, die in Smart Share über Wi-Fi Screen Share verbunden sind. 1 Schaltet Wi-Fi Screen Share auf Ein. (Wenn Sie es nicht verwenden, sollten Sie es auf schalten) 2 Aktivieren Sie die Wi-Fi Direct-Einstellungen an dem Gerät, mit dem Sie eine...
  • Seite 199 ✎ Es wird empfohlen, eine Verbindung zu einem Laptop mithilfe Intel's WiDi in direkter Nähe aufzubauen. ✎ Obwohl eine Verbindung zu Intel's WiDi auch ohne einen kabellosen Router aufgebaut werden kann, wird dennoch empfohlen, den kabellosen Router zuerst anzuschließen, um eine optimale Leistung zu garantieren. ✎...
  • Seite 200 Sie die Verbindung zum Gerät, stellen Sie sie wieder her, und schalten Sie den Strom wieder ein. ✎ LG Electronics ist weder verantwortlich für Probleme bei der Netzwerkverbindung noch für Beeinträchtigungen und Fehler, die im Zusammenhang mit der Netzwerkverbindung auftreten.
  • Seite 201 ✎ Für die Nutzung eines DSL-Dienstes ist ein DSL-Modem erforderlich; für die Nutzung eines Kabeldienstes ist ein Kabelmodem erforderlich. Möglicherweise kann an Ihrem Netzwerkanschluss nur eine beschränkte Anzahl an Geräten eine Netzwerkverbindung nutzen, und je nach Vertrag mit Ihrem Internet-Dienstanbieter können Sie möglicherweise kein TV-Gerät als Netzwerkgerät anschließen.
  • Seite 202 ✎ Für eine Verbindung über einen Zugangspunkt ist ein spezieller Router erforderlich, das kabellose Verbindungen unterstützt. Die WLAN-Funktion muss auf dem Gerät aktiviert sein. Wenden Sie sich bezüglich der Verfügbarkeit der kabellosen Verbindung über Ihren Zugangspunkt an Ihren Diensteanbieter. ✎ Prüfen Sie die SSID und die Sicherheitseinstellungen des Zugangspunkts für die Verbindung über den Zugangspunkt.
  • Seite 203 So❐verwenden❐Sie❐SmartShare ❐ ❐ HOME❐➾❐SmartShare Stellt Foto-, Musik- und Videodateien auf Ihrem TV-Gerät bereit, indem eine Verbindung zu einem USB-Gerät oder einem Heimnetzwerk hergestellt wird (DLNA, Medienlink). SMARTSHARE Anzeigen/Löschen der ALLE ausgewählten Aufnahme auf dem USB-HDD-Speichergerät. FOTO VIDEO AUF NAH MEL ISTE Einstellungen Verbindungsanleitung...
  • Seite 204 So❐steuern❐Sie❐die❐Wiedergabe❐von❐Filmen ❐ ❐ Sie können die Wiedergabe steuern und Optionen festlegen, während Sie Filme ansehen. Wählt die gewünschte Stelle aus, ab Beendet die Wiedergabe und kehrt zur der die Wiedergabe erfolgt.. Liste zurück. Option List Wiedergabe Legt Optionen fest. Wechselt in den 3D-Modus.
  • Seite 205 So❐steuern❐Sie❐die❐Fotoansicht ❐ ❐ Sie können die Wiedergabe steuern und Optionen festlegen, während Sie Bilder im Vollbildmodus ansehen. ✎ Bei 3D-Bildern funktioniert der Dia-Show-Effekt auch dann nicht, wenn die Funktion Dia-Show aktiviert ist. Dia-Show Option Liste Zeigt Fotos als Dia-Show Beendet die Wiedergabe und kehrt zur Liste zurück.
  • Seite 206 So❐steuern❐Sie❐die❐Wiedergabe❐von❐Musik ❐ ❐ Sie können die Wiedergabe steuern und Optionen festlegen, während Sie Musik hören. Wählt die gewünschte Stelle aus, ab der die Wiedergabe erfolgt. Beendet die Wiedergabe und Option Liste kehrt zur Liste zurück. Wiedergabe Legt Optionen fest.
  • Seite 207 So❐legen❐Sie❐SmartShare-Funktionen❐fest ❐ ❐ HOME❐➾❐Smart❐Share❐➙❐Einstellungen Hier können Sie Einstellungen ändern, die die Wiedergabe von Inhalten über SmartShare betreffen. ❐ ❌ Erweiterte❐Einstellungen Ändert den Namen, der angezeigt wird, wenn von anderen TV-Name Geräten aus auf dem TV-Gerät gesucht wird. Netzwerkstatus Zur Überprüfung der Netzwerkverbindung. Wi-Fi Screen Ermöglicht die Verwendung von Funktionen zur kabellosen Share...
  • Seite 208 Automatische Lässt von anderen Geräten übertragene Inhalte zu oder lehnt Wiedergabe bei diese ab. Empfang Registriert DivX bzw. gibt DivX frei. Prüft den DivX-Registrierungscode für die Wiedergabe von DivX-geschützten Videos. Führen Sie die Registrierung unter http://vod.divx.com durch. Verwendet den Registrierungscode für das Mieten und den Kauf von Filmen auf der Website www.divx.com/vod.
  • Seite 209 ❐ ❌ Verlauf Drücken Sie auf die unten angezeigte Schaltfläche, um den Inhaltsverlauf zu löschen. Verwenden Sie die Inhalte unter den Menüs Inhaltstyp Verknüpftes Gerät. ❐ ❌ Privatsphäre Überprüfen Sie das Gerät, dessen Inhalte Sie bei Auswahl der Menüoptionen hinzugefügt Zuletzt angesehen nicht anzeigen möchten.
  • Seite 210 Von❐SmartShare❐unterstützte❐Dateien ❐ ❐ Maximale Datenübertragungsrate: 20 MBit/s (Megabit pro Sekunde) Unterstützte externe Untertitelformate: *.smi, *.srt, *.sub (MicroDVD, SubViewer 1.0/2.0), *.ass, *.ssa, *.txt (TMPlayer), *.psb (PowerDivX) Unterstützte integrierte Untertitelformate: XSUB (unterstützt von DivX6 generierte integrierte Untertitel)
  • Seite 211 Unterstützte❐Videocodecs ❐ ❐ Maximum: 1920 x 1080 @30p Erweiterung Codec VC-1 Advanced Profile, VC-1 Simple Profile und VC-1 Main Video .asf Profile .wmv Audio WMA Standard, WMA 9 Professional DivX3.11, DivX4, DivX5, DivX6, XViD, H.264/AVC, Video Motion Jpeg .divx .avi MPEG-1 Layer I, II, MPEG-1 Layer III (MP3), Audio Dolby Digital, Dolby Digital Plus, LPCM, ADPCM, DTS...
  • Seite 212 Erweiterung Codec Video H.264/AVC .mkv Audio HE-AAC, Dolby Digital Video H.264/AVC, MPEG-2, VC-1 .trp MPEG-1 Layer I, II, MPEG-1 Layer III (MP3) Audio .mts Dolby Digital, Dolby Digital Plus, AAC .m2ts Video MPEG-1, MPEG-2 .vob Audio Dolby Digital, MPEG-1 Layer I, II, DVD-LPCM Video MPEG-1 .mpg...
  • Seite 213 ❐ ❌ Verwendbare❐Musikdateien Dateityp Element Info Bitrate 32 kbit/s - 320 kbit/s Abtastfrequenz 16 kHz - 48 kHz Unterstützung MPEG1, MPEG2, Layer2, Layer3 für...
  • Seite 214 ❐ ❌ Verwendbare❐Fotodateien Dateityp Element Profil SOF0: Baseline Verwendbarer SOF1: Extended Sequential Dateityp SOF2: Progressive 2D(jpeg, jpg, jpe) Minimum: 64 x 64 3D(jps) Maximum: Fotogröße Normaler Typ: 15360 (W) x 8640 (H) Progressiver Typ: 1920 (W) x 1440 (H) Verwendbarer Dateityp 4:3-Format: 3D (mpo)
  • Seite 215 Videowiedergabe❐–❐Warnhinweise ❐ ❐ ✎ Einige von Benutzern erstellte Untertitel funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß. ✎ Die Video- und Untertiteldateien müssen im selben Ordner gespeichert werden. Die Namen der Video- und der Untertiteldateien müssen gleich sein, damit die Untertitel korrekt wiedergegeben werden können. ✎...
  • Seite 216 ✎ Videodateien, die mit bestimmten Encodern erstellt wurden, können möglicherweise nicht wiedergegeben werden. ✎ Videodateien in anderen als den hier angegebenen Formaten können möglicherweise nicht wiedergegeben werden. ✎ Die Wiedergabe von Videodateien, die auf einem USB-Gerät gespeichert sind, das High-Speed nicht unterstützt, funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß.
  • Seite 217 DLNA steht für Digital Living Network Alliance, deren Richtlinien es Ihnen ermöglichen, Video-, Musik- und Fotodateien, die auf einem PC oder einem Server gespeichert sind, über ein Heimnetzwerk auf Ihrem TV-Gerät zu genießen. So verbinden Sie ein DLNA-authentisiertes Smartphone ❐ Das TV-Gerät und das Smartphone müssen sich im selben Netzwerk befinden.
  • Seite 218 So verbinden Sie den DLNA-DMR (Digital Media Renderer) ❐ Wenn Windows 7 als Betriebssystem auf dem PC verwendet wird oder das DLNA- zertifizierte Gerät (z. B. Mobiltelefon) über ein Netzwerk verbunden ist, können Sie Musik, Videos und Fotos ohne Installation eines zusätzlichen Programms auf dem TV-Gerät wiedergeben.
  • Seite 219 Gerät und jedes andere Gerät müssen über einen einzigen Zugangspunkt verbunden sein, damit DLNA und der Medienlinkdienst aktiviert werden können. 2 Installieren Sie Nero MediaHome 4 von der Website (http://www.lg.com) auf dem PC. Schließen Sie vor der Installation alle derzeit ausgeführten Programme, einschließlich der Firewall und Antivirenprogrammen.
  • Seite 220 3 Geben Sie die Dateien bzw. Ordner an, die über das auf dem PC installierte Programm Nero MediaHome 4 Essentials freigegeben werden sollen. 1. Führen Sie das auf dem PC installierte Nero MediaHome 4 Essentials aus. 2. Wählen Sie die freizugebenden Ordner aus. 3.
  • Seite 221 ❌ PC-Anforderungen für die Installation von Nero MediaHome 4 Essentials • Windows XP (Service Pack 2 oder höher), Windows Vista , Windows Ⓡ Ⓡ Ⓡ Media Centre Edition 2005 (Service Pack 2 oder höher), Windows Server Ⓡ 2003 (Service Pack 1 oder höher) •...
  • Seite 222 • Prozessor : Intel Pentium III mit 1,2 GHz oder AMD Sempron™ 2200+ Ⓡ Ⓡ • Arbeitsspeicher: mehr als 256 MB RAM • Grafikkarte: mehr als 32 MB, muss eine Auflösung von mindestens 800 x 600 Pixeln und eine Farbeinstellung von mindestens 16 Bit unterstützen •...
  • Seite 223 ❌ DLNA-Fehlfunktion ✎ Wenn die DLNA-Funktion nicht ordnungsgemäß funktioniert, prüfen Sie die Netzwerkeinstellungen. ✎ Wenn Sie 1080p-Bilder über DLNA anzeigen möchten, benötigen Sie einen 5-GHz- Zugangspunkt. Wenn Sie einen 2,4-GHz-Zugangspunkt verwenden, können unvollständige Bilder angezeigt werden oder andere Probleme auftreten. ✎...
  • Seite 224 ✎ Die DLNA-Funktion kann mit einigen Zugangspunkten nicht verwendet werden, die Mehrpunktverbindungen nicht unterstützen. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch des Zugangspunkts oder, indem Sie sich an den Hersteller wenden. ✎ Je nach DLNA-Serverumgebung werden möglicherweise unterschiedliche Dateitypen unterstützt. Dies gilt auch für Dateitypen, die vom TV-Gerät unterstützt werden.
  • Seite 225 1 Installieren Sie das Programm Plex Media Server auf dem PC/Laptop. Laden Sie das für Ihren PC/Laptop passende Plex-Programm von der Website http://www.lg.com herunter. 2 Klicken Sie nach der Installation mit der rechten Maustaste auf das Plex- Symbol im unteren Bereich des PC. Hier legen Sie den Dateibereich in Media Manager fest.
  • Seite 226 So verwenden Sie Medienlink ❐ HOME ➾ Medienlink MEDIENLINK Informationen werden möglicherweise in Englisch bereitgestellt. Die Ordner werden so angezeigt, als wären sie in PLEX Media Manager eingerichtet. Nach Server Geräteauswahl PLEX Channels ZURÜCK Beenden sortieren...
  • Seite 227 Systemanforderungen für die Installation von PLEX ❐ • Minimalanforderungen PC mit Intel Core Duo-Prozessor mit mindestens 1,6 GHz und Windows XP SP3, mindestens 512 MB RAM • Empfohlene Konfiguration für die Transcodierung von HD-Inhalten (720p und 1080p) PC mit Intel Core Duo-Prozessor mit mindestens 2,4 GHz und Windows XP SP3, mindestens 2 GB RAM Unterstützt Windows XP, Vista und Windows 7 • Netzwerkanforderungen...
  • Seite 228 ❐ Medienlink verwenden – Warnhinweise ✎ Die auf einem Mac oder einem PC installierte Version von PLEX Media Server unterstützt Versionen ab 0.9.1.14. ✎ Für die folgenden Sprachen ist die Sprache der Benutzeroberfläche Englisch, und die übertragenen Daten werden nicht angezeigt: Thailändisch, Arabisch, Persisch, Hebräisch, Kurdisch ✎...
  • Seite 229 ✎ Während ein Musikclip wiedergegeben wird, kann dieser nicht verschoben werden. (Dasselbe gilt für DLNA.) ✎ Bei der Wiedergabe von HD-Videos über eine Wi-Fi-Verbindung können Verzögerungen oder Fehler auftreten. ✎ Das TV-Gerät kann den Computer nicht erkennen, wenn die Einstellungen des Zugangspunkts nicht korrekt sind.
  • Seite 230 So schließen Sie ein USB-Gerät an ❐ Schließen Sie das USB-Speichergerät (externe Festplatte, USB- Speicherstick) an den USB-Anschluss des Fernsehgeräts an, damit Sie auf dem USB-Speichergerät enthaltene Inhalte auf dem Fernseher genießen können. Wenn Sie ein USB-Speichergerät entfernen möchten, wählen Sie das Gerät über Schnellmenü...
  • Seite 231 USB-Speichergerät verwenden – Warnhinweise ❐ ✎ Wenn in dem USB-Speichergerät ein automatisches Erkennungsprogramm integriert ist oder das Gerät einen eigenen Treiber verwendet, funktioniert es möglicherweise nicht. ✎ Einige USB-Speichergeräte funktionieren möglicherweise gar nicht oder nicht ordnungsgemäß. ✎ Verwenden Sie nur USB-Speichergeräte, die mit dem FAT32- oder dem NTFS-Dateisystem von Windows formatiert sind.
  • Seite 232 ✎ Es wird empfohlen, USB-Memorysticks mit maximal 32 GB und USB-HDD- Geräte mit maximal 2 TB Speicherplatz zu verwenden. ✎ Wenn ein USB-HDD-Gerät mit Stromsparfunktion nicht ordnungsgemäß funktioniert, schalten Sie es aus und wieder ein. Weitere Informationen finden Sie im Benutzerhandbuch des USB-HDD-Geräts. ✎...
  • Seite 233 So❐verwenden❐Sie❐den❐Premium-Dienst ❐ ❐ HOME❐➾❐Premium Mit diesem Dienst erhalten Sie jederzeit und völlig problemlos Zugriff auf eine breite Vielfalt an Inhalten, wie beispielsweise Videos, Nachrichten und UCC, solange Sie mit dem Netzwerk verbunden sind. Mit Premium-Inhalten haben Sie Zugriff auf länderspezifische Dienste, bei denen regionale kulturelle Eigenheiten aber auch globale Inhalte berücksichtigt werden.
  • Seite 234 So❐nutzen❐Sie❐kostenpflichtige❐Inhalte ❐ ❐ Für manche Premium-Inhalte wird eine Gebühr erhoben. Gebührenpflichtige Dienste werden entweder über das eigene Abrechnungssystem von LG Electronics oder über das des entsprechenden Inhalteanbieters bezahlt. Bevor Sie das Abrechnungssystem von LG für den Erwerb kostenpflichtiger Inhalte verwenden können, müssen Sie sich als Mitglied anmelden und sich mit Ihren Zahlungsmodalitäten auf dem TV oder auf der Website unter www.lgappstv.com...
  • Seite 235 1 Klicken Sie auf der Startseite oben rechts auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Anmelden, um sich anzumelden. 2 Wählen Sie den gewünschten Premium-Dienst aus. (Für einige Premiumdienste ist eine separate Registrierung nach der Registrierung für den Premiumdienst erforderlich.) 3 Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Kaufen, nachdem Sie den Preis und die Informationen zum Inhalt des Diensts geprüft haben.
  • Seite 236 So❐setzen❐Sie❐Premium❐zurück ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐SUPPORT❐➙❐Initialisierung❐von❐Premium Setzt die Premium-Liste, die Premium-Informationen, die Ländereinstellung und die Anmeldeinformationen zurück. Mit dem Zurücksetzen werden Fehler behoben, die während einer Premium-Aktualisierung auftreten können.
  • Seite 237 Sie die Website des entsprechenden Inhaltsanbieters, wenn Sie Fragen haben, Informationen zur Fehlerbehebung benötigen oder die neuesten Informationen zu den Inhalten erhalten möchten. LG Electronics übernimmt keine rechtliche Haftung für Inhaltsdienste und zugehörige Informationen, auch wenn ein Dienst vom Dienstanbieter nicht mehr bereitgestellt wird.
  • Seite 238 So❐verwenden❐Sie❐LG❐Smart❐World ❐ ❐ HOME❐➾❐LG❐Smart❐World LG Smart World ist ein Dienst für TV-Anwendungen, der über den Smart TV- Dienst zur Verfügung gestellt wird. Sie können zahlreiche kostenlose und kostenpflichtige Anwendungen herunterladen und genießen, u. a. aus den Bereichen Bildung, Unterhaltung, Lifestyle und Nachrichten.
  • Seite 239 So❐melden❐Sie❐sich❐bei❐LG❐Smart❐World❐an ❐ ❐ HOME❐➾❐Anmelden Sie müssen sich anmelden, um Anwendungen herunterladen und ausführen zu können. 1 Wählen Sie Anmelden aus, und stimmen Sie den rechtlichen Hinweisen zu. 2 Geben Sie Ihre ID und Ihr Passwort ein. 3 Geben Sie das Passwort im Feld Passwort bestätigen noch einmal ein.
  • Seite 240 1 Klicken Sie im oberen Bereich des Homescreens auf die Taste Anmelden, um sich anzumelden. 2 Öffnen Sie die LG Smart World-Karte. 3 Wählen Sie eine gewünschte App aus der Liste aus. 4 Überprüfen Sie die Details der App, und wählen Sie dann...
  • Seite 241 ✎ Sie können Anwendungen über den PC oder das TV-Gerät kaufen. Installieren und ausführen können Sie die Anwendungen jedoch nur auf dem TV-Gerät. ✎ Wenn Ihnen nicht genügend Speicherplatz auf dem TV-Gerät zur Verfügung steht, können Sie Anwendungen auf ein USB-Speichergerät herunterladen, das über den Eingang für USB-Geräte am TV-Gerät angeschlossen ist.
  • Seite 242 So❐verwalten❐Sie❐Ihre❐Daten ❐ ❐ HOME❐➾❐LG❐Smart❐World 1 Melden Sie sich an. 2 Wählen Sie die oben im Bildschirm angezeigte aktuell angemeldete ID aus. 3 Wählen Sie Meine Seite aus. 4 Hier können Sie Ihre Daten mithilfe der Option Mitgliedsdaten, der Liste Meine erworbenen Apps und der Liste Auf dem TV-Gerät installierte Apps...
  • Seite 243 Zeigt grundlegende Informationen über die aktuell Meine angemeldete ID. Sie können Ihre Mitgliedsdaten über Informationen den PC auf der Website www.lgappstv.com ändern. Zahlungsabfrage Zeigt den Zahlungsverlauf für die angemeldete ID an. Zeigt die Liste der erworbenen Anwendungen für die angemeldete ID an. Erworbene Apps Sie können die erworbenen Anwendungen löschen und erneut installieren.
  • Seite 244 HOME ➾ Internet Die URL wird manuell auf dem TV-Gerät eingegeben, oder es werden Websites besucht, die der Favoritenliste hinzugefügt wurden. Hier wird die Webadresse Fügen Sie die aktuelle Seite zu eingegeben. den Favoriten hinzu. Wird ausgewählt, Wechselt zu einer wenn Sie mehrere Website, die Sie Webbrowser öffnen.
  • Seite 245 ✎ Internet unterstützt Flash bis zur Version 10, jedoch keine plattformabhängigen Technologien wie ActiveX. ✎ Internet funktioniert nur mit einem vorinstallierten Plug-In. ✎ Internet ermöglicht nur die Wiedergabe folgender Mediendateien: JPEG, PNG, GIF, WMV (ASF), WMA, MP3, MP4 ✎ Internet wird beendet, wenn nicht genügend Arbeitsspeicher zur Verfügung steht.
  • Seite 246 HOME ➾ Social Center LG Smart TV bietet die Anwendung Social Center, mit der Sie während dem Fernsehen über soziale Netzwerke wie etwa Facebook und Twitter kommunizieren können. Social Center können Sie während dem Fernsehen mit Freunden kommunizieren und gepostete Kommentare und Bilder übersichtlich anzeigen.
  • Seite 247 1 Sie können sich bei Ihrem LG TV-Konto anmelden. Wenn Sie noch kein Mitglied sind, müssen Sie sich erst registrieren. 2 Wählen Sie aus den Registerkarten Facebook, Twitter, Activity oder Talk. Einige Funktionen sind mit sozialen Netzwerken verbunden. Sie müssen sich daher möglicherweise über Ihr entsprechendes Konto anmelden.
  • Seite 248 Facebook Twitter kommunizieren. Über Ihr Facebook-Konto können Sie die tollen Inhalte von LG Smart TV anzeigen, die andere Benutzer empfehlen. Activity Klicken Sie auf ein empfohlenes Programm bzw. eine empfohlene Sendung, um zur entsprechenden Anwendung von 3D World, K-pop oder LG app zu gelangen.
  • Seite 249 Gratis-Apps sind direkt nach der Anmeldung verfügbar, Sie sollten jedoch Ihre gewünschte Zahlungsmethode angeben, wenn Sie kostenpflichtige Apps in Anspruch nehmen möchten. Die Anmeldung und die Eingabe Ihrer Zahlungsmethoden können Sie über den TV oder auf unserer Website (www.lgappstv.com) vornehmen. Problem Lösung • Die Meldung...
  • Seite 250 Nachdem Sie sich über angemeldet. Muss ich Ihr Fernsehgerät registriert haben, können Sie sich auf mich auf der Website der LG-Website anmelden, indem Sie die gleiche ID, das (www.lgappstv.com) gleiche Passwort und einige zusätzliche Informationen zum erneut anmelden?
  • Seite 251 Problem Lösung • Sie können mehrere IDs auf einem TV-Gerät registrieren und verwenden. Kann jedes • Sie können die auf dem TV-Gerät registrierten IDs Familienmitglied eine unter HOME ➾ Einstellungen ➙ OPTION ➙ Smart TV- andere ID auf einem Einstellungen ➙ ID-Liste anzeigen. einzigen TV-Gerät • Sie können die Liste der Anwendungen prüfen, die mit verwenden? den einzelnen IDs gekauft wurden.
  • Seite 252 Problem Lösung Ich habe eine • Wenn Sie eine gekaufte Anwendung auf dem TV-Gerät Anwendung auf der auswählen möchten, melden Sie sich an, und zeigen Sie Website (www.lgappstv. sie unter dem Menü Erworbene Apps an. com) gekauft. Wie kann Wählen Sie die ID oben auf der Startseite aus, und ich sie auf dem TV-Gerät wählen Sie dann unter Meine Seite ➙ Erworbene Apps...
  • Seite 253 • Überprüfen Sie, ob das TV-Modell LG Smart World unterstützt. Kann ich Apps von LG • Apps von LG Smart TV / LG Smart World können nur auf Smart TV / LG Smart LG Smart TV ausgeführt werden. World sowohl auf dem • Sie können Anwendungen auch auf der Website (www.
  • Seite 254 Problem Lösung Wie kann ich feststellen, • Wählen Sie die ID oben auf der Startseite aus, und prüfen welche ID aktuell auf dem Sie die derzeit angemeldete ID unter Meine Seite ➙ Meine TV-Gerät angemeldet ist? Informationen. Ich habe eine • Wählen Sie HOME ➾ My Apps aus.
  • Seite 255 ID. Passwort vergessen. • Wenn Sie bei der Registrierung über Ihr Fernsehgerät oder Was soll ich tun? auf der LG-Website (www.lgappstv.com) neben Ihrer ID und Ihrem Passwort weitere Informationen zur Verfügung stellen, können Sie Ihr Passwort auf der LG-Website wiederherstellen.
  • Seite 256 Problem Lösung • Um kostenpflichtige Apps zu erwerben, sollten Sie eine Kreditkarte über das TV oder der Website (www. lgappstv.com) registrieren oder über Guthaben verfügen. Muss ich die Wenn Sie nicht wünschen, dass Ihre Kreditkartendaten Zahlungsinformationen gespeichert werden, müssen Sie zunächst Ihr Guthaben speichern, um aufladen.
  • Seite 257 Apps kaufen, wenn Ihre Apps erwerben. Kreditkarte nicht auf der LG-Webseite registriert ist oder Ihr Guthaben für den Kauf nicht ausreicht. • Für die Registrierung neuer Mitglieder wurde das ID- Sollte ich für meine ID...
  • Seite 258 ID weiter verwenden oder diese zu einer E-Mail-Adresse abändern. • Das LG-Konto ermöglicht es Ihnen, sich bei allen LG Smart Service-Websites mit nur einer ID und einem Passwort anzumelden. Mit Ihrem LG-Konto können Sie die folgenden Dienste nutzen : LG Smart TV, LG Cloud, LG Smart World Was ist das LG-Konto? (nicht in allen Ländern), LG Smart ThinQ und LG Smart air...
  • Seite 259 3D-Bilder❐anzeigen ❐ ❐ Die 3D-Filmtechnologie nutzt den Abstand zwischen dem linken und rechten Auge, um Bilder auf dem Fernsehgerät wie in einem echten dreidimensionalen Raum erscheinen zu lassen. 1 Geben Sie einen 3D-Film wieder oder schalten Sie auf ein 3D-Programm. 2 Setzen Sie die 3D-Brille auf.
  • Seite 260 Details❐des❐3D-Bilds❐anpassen ❐ ❐ HOME❐➾❐Einstellungen❐➙❐BILD➙❐3D-Einstellungen Passt unterschiedliche 3D-Einstellungen an. Für entsprechende 3D-Tiefe. • 3D-Tiefe : Zum Anpassen der Tiefenschärfe zwischen einem Objekt und dessen 3D-Modus Hintergrund. • 3D-Blickpunkt : Abstand des 3D-Bildes zum Benutzer verringern/erweitern.
  • Seite 261 3D-Klangverstärkung Bietet 3D-optimierten Ton. Wechselt durch Analyse des Musters 3D-Mustererkennung des Originalbildschirms automatisch zum 3D-Bildschirm. Sie können die 2D-Bilder außerhalb des Normale Bildansicht 3D-Modus anzeigen. Korrigiert die Farbe der 3D-Bilder. 3D-Farbkorrektur ✎ Die 3D-Farbkorrektur ist je nach Modell möglicherweise nicht verfügbar. Schaltet zwischen Bildern des 3D-Videos links/ 3D-Anzeigekorrektur rechts um.
  • Seite 262 Ansehen❐von❐3D-Bildern❐–❐Warnung ❐ ❐ ✎ Wir empfehlen, dass der Betrachter beim Ansehen von 3D-Bildern einen Abstand hält, der mindestens der zweifachen Bildschirmdiagonale entspricht. ✎ 3D-Bilder werden möglicherweise nicht korrekt angezeigt, wenn Shutterbrillen verwendet werden, die ein Aufladeverfahren erfordern. ✎ Wenn zukünftig ein 3D-Sendeformat zum Standard wird, das von diesem Fernsehgerät nicht unterstützt wird, ist möglicherweise ein zusätzliches Gerät wie eine Set-Top-Box erforderlich.
  • Seite 263 Verwendung❐von❐3D-Brillen❐–❐Warnung ❐ ❐ ✎ Verwenden Sie 3D-Brillen nicht als Ersatz für Ihre normale Brille, Sonnenbrille oder Schutzbrille. Falsche Verwendung von 3D-Brillen kann zu Augenverletzungen führen. ✎ Lagern Sie 3D-Brillen nicht unter extremen Bedingungen. Durch besonders hohe oder niedrige Temperaturen können sich die Gläser verformen. Vermeiden Sie die Verwendung verformter Brillen.
  • Seite 264 Zugewiesenes DVR USB-Speichergerät anschließen ❐ 1 Schließen Sie eine USB-Festplatte (40 GB oder größer) an den Anschluss des Fernsehgeräts an. Die DVR-Funktion ist nur über den Anschluss verfügbar. 2 Ein USB HDD-Speichergerät muss für die digitale Videoaufnahme initialisiert werden. Wenn Sie ein USB HDD-Speichergerät anschließen, das noch nicht initialisiert wurde, wählen Sie MY APPS ➾...
  • Seite 265 Timeshift-Modus ändern oder USB-Speichergerät initialisieren ❐ Rad(OK) ➾ Option Ändert die DVR-Einstellungen bei Verwendung der digitalen Videoaufnahme (DVR). Ein: Aktiviert automatisch den Timeshift-Modus, sobald das Timeshift-Modus TV-Gerät eingeschaltet wird. Aus: Deaktiviert den Timeshift-Modus. Die angeschlossene Festplatte kann nun mit DVR verwendet Initialisierung des werden.
  • Seite 266 ✎ Die Verwendung eines HDD (Festplattenlaufwerk) wird empfohlen. Für SSD (Solid State-Laufwerke) ist die Anzahl der Schreib- und Löschversuche beschränkt. ✎ Es wird eine USB-Festplatte mit 40 GB oder weniger als 2 TB empfohlen. ✎ Jede Initialisierung des USB-Geräts zur Verwendung wird auf dem PC nicht erkannt.
  • Seite 267 Mit Digitale Videoaufnahme können Sie TV-Livesendungen auf einem USB- Speichergerät aufnehmen, während Sie eine digitale Sendung anschauen. Dadurch können Sie Teile der verpassten Sendung später anschauen oder ab der Zeitmarke weiterschauen, an der Sie vorher aufgehört haben, selbst wenn Sie eine Zeit lang nicht ferngesehen haben. ✎...
  • Seite 268 Drücken Sie Rad (OK) während der digitalen Videoaufnahme. Auswahl und Wiedergabe der gewünschten Stelle Ändert den Timeshift-Modus Wechselt zu aktueller Sendung Initialisiert das USB-Gerät Live-TV Aufnahmeliste Zeitplan Option Aufnahme beginnt Aufgezeichnete Programme Beginnt Wiedergabesteuerung Prüft die Aufnahme der Digitalen festgelegte ab aktuellem Videoaufnahme Aufnahmeliste...
  • Seite 269 Aufzeichnung direkt starten ❐ Rad(OK) ➾ Aufnahme beginnt Zeichnet ein Programm auf, wenn Sie das Zimmer während des Fernsehens verlassen müssen. ✎ Zeichnet nur digitale Sendungen auf, die Sie momentan ansehen. ✎ Wenn Sie das Fernsehgerät während der Aufnahme ausschalten, wird die Sendung möglicherweise nicht gespeichert.
  • Seite 270 ❌ Aufnahme beenden Rad(OK) ➾ Aufnahme beenden Die Aufzeichnung wird sofort beendet. ❌ Aufnahmeendzeit ändern Rad(OK) ➾ Optionen zum Stoppen ➙ Ändern Sie die Uhrzeit für das Ende der Aufnahme ✎ Die maximale Aufnahmedauer beträgt 5 Stunden.
  • Seite 271 Aufnahme planen ❐ Rad(OK) ➾ Zeitplan Plan nach Wählt ein Programm aus der Anzeige „Programmführer“ Programm zum Ansehen oder Aufzeichnen aus. auswählen Plan nach Datum Wählt Datum, Zeit und Programm zum Ansehen oder auswählen Aufzeichnen aus. ✎ Die Mindestlänge der Timer-Aufnahme beträgt 2 Minuten. ✎...
  • Seite 272 Aufnahmeliste bestätigen und/oder ändern ❐ Rad(OK) ➾ Aufnahmeliste Bestätigt, ändert oder löscht die geplante Anzeige oder Aufnahme.
  • Seite 273 So❐zeigen❐Sie❐aufgezeichnete❐Sendungen❐an ❐ ❐ HOME❐➾❐Smart❐Share❐➙❐Aufnahmeliste Anzeigen/Löschen der ausgewählten Aufnahme auf dem USB-HDD-Speichergerät. Ab letzter Eine bereits wiedergegebene Aufnahme wird ab der letzten Zeitmarke Zeitmarke wiedergegeben. wiedergeben Von Anfang an Die ausgewählte Aufnahme wird von Anfang an wiedergeben wiedergegeben. Löschen Löscht die ausgewählte Aufnahme. ✎...
  • Seite 274 Zur❐Steuerung❐der❐Aufnahmewiedergabe ❐ ❐ Drücken❐Sie❐während❐der❐Wiedergabe❐die❐Rad(OK)-Taste❐auf❐der❐ Fernbedienung. Auswahl und Wiedergabe der gewünschten Einstellen der Wiedergabeoption Stelle. der Aufnahme List Clip-Edit Wiederholung Option Liste mit Miniaturbildern Aufnahmesteuerung Liste mit Clip-edit / 3D-Ansicht Miniaturbildern Wiederholungsfunktion ✎ Ihr TV-Gerät kann von der Abbildung möglicherweise leicht abweichen.
  • Seite 275 Was ist der Dual Play-Modus? ❐ Wenn Spieler mit einer Spielkonsole wie Playstation, XBox oder Wii gegeneinander spielten, war der Bildschirm bisher horizontal (oben und unten) bzw. vertikal (nebeneinander) geteilt. Dank dem Dual Play-Modus kann nun jeder Spieler den gesamten Bildschirm nutzen.
  • Seite 276 Dual Play zurücksetzen ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ OPTION ➙ Dual Play Wählen Sie den Geteilte Bildschirmansicht (Geteilter-Bildschirm-Modus) (Nebeneinander/Oben & Unten) aus, der vom Spiel unterstützt wird. Wenn der Geteilte Bildschirmansicht (Geteilter-Bildschirm-Modus) von dem gewünschten Spiel nicht unterstützt wird, ist der Dual Play-Modus nicht verfügbar.
  • Seite 277 Dual Play starten ❐ 1 Schließen Sie Ihre Spielekonsole an Ihrem TV-Gerät an. ➙ 2 Wählen Sie HOME ➾ My Apps Dual Play aus. Der Dual Play-Modus ist eingeschaltet. 3 Setzen Sie die Dual Play-Brille auf, um das Spiel zu beginnen. ➙...
  • Seite 278 ✎ Um das Spielemenü einzurichten, schalten Sie den Dual Play-Modus aus. ✎ Bestimmte Bilder können während des Spiels überlappend erscheinen. Wenn Sie ein Spiel spielen möchten, ist es empfehlenswert, in die Bildschirmmitte zu blicken. ✎ Bei niedriger Auflösung der Spielekonsole ist die Bildqualität im Dual Play- Modus möglicherweise nicht gut.
  • Seite 279 Vorsicht bei der Verwendung von Dual Play-Brillen ❐ ✎ Bitte beachten Sie, dass sich Dual Play-Brillen von normalen 3D-Brillen unterscheiden. Die Beschriftung „Dual Play“ befindet sich auf den Dual Play-Brillen. ✎ Verwenden Sie die Dual Play-Brille nicht anstelle Ihrer normalen Brille, Sonnenbrille oder Schutzbrille.
  • Seite 280 ✎ Lassen Sie Dual Play-Brillen nicht fallen oder mit anderen Gegenständen in Berührung kommen. Dies kann zur Beschädigung des Produkts führen. ✎ Die Gläser der Dual Play-Brillen (polarisierende Beschichtung) können leicht zerkratzen. Verwenden Sie zur Reinigung stets ein weiches, sauberes Tuch.
  • Seite 281 Von Dual Play unterstützter Modus ❐ Horizontale Vertikale Frequenz Eingang Signal Auflösung Frequenz (kHz) (Hz) 480i 720 x 480 15,73 Composite 576i 720 x 576 15,625 480i 720 x 480 15,73 Component 480p 720 x 480 31,50 576i 720 x 576 15,625 720p 1.280 x 720...
  • Seite 282 ✎ Möglicherweise unterstützen einige Modelle Composite-/Component- Eingang nicht. ✎ Unterstützte Dual Play-Formate: Nebeneinander/Oben & Unten...
  • Seite 283 Laden Sie die LG Magic Remote-App von Google Play Store oder Apple App Store herunter, um mit Ihrem Smartphone fernzusehen. • Nun können Sie Ihre Lieblingssendungen auf Ihrem Smartphone genießen. (Nicht alle Modelle) • Fügen Sie Ihre Lieblingssender auf Ihrem Smartphone hinzu.
  • Seite 284 Verwenden❐einer❐kabelgebundenen/❐kabellosen❐USB-Maus ❐ ❐ Verbinden Sie die Maus mit dem USB-Anschluss. Verwenden Sie die Maus, um den Mauszeiger auf dem Fernsehbildschirm zu bewegen, und wählen Sie das gewünschte Menü aus. Maus Magic-Fernbedienung Linke Taste OK-Taste auf der Magic-Fernbedienung Radtaste Radtaste auf der Magic-Fernbedienung ✎...
  • Seite 285 Funktion und das Internet verwenden, können Sie über die Tastatur einen Text eingeben. ✎ Bei manchen Bildschirmen kann kein Text eingegeben werden. ✎ Es wird empfohlen, das Produkt, das auf Kompatibilität mit einem LG- Fernsehgerät getestet wurde, zu verwenden. LOGITECH K200, LOGITECH K400, MICROSOFT Comfort Curve 2000, MICROSOFT MS800 und LG Electronics ST-800 ✎...
  • Seite 286 Schließen Sie Ihr Gamepad an den USB-Port des TV an, wenn für das Spiel ein Gamepad benötigt wird. ✎ Es wird empfohlen, einen autorisierten Gamepad, der auf Kompatibilität mit einem LG-Fernsehgerät getestet wurde, zu verwenden. Logitech F310, Logitech F510, Logitech F710, Logitech Rumblepad 2 und Microsoft Xbox 360 Controller (kabelgebunden)
  • Seite 287 HOME ➾ Settings ➙ SUPPORT ➙ Software-Aktualisierung Verwendet die Funktion Software-Aktualisierung zur Überprüfung und zum Abrufen der neuesten Version. Sie können eine Prüfung auf verfügbare Aktualisierungen auch manuell ausführen. Legen Sie für die Funktion fest. Wird eine aktualisierte Datei gefunden, wird sie Software- automatisch heruntergeladen.
  • Seite 288 ✎ Wird die Software nicht aktualisiert, werden bestimmte Funktionen möglicherweise nicht ordnungsgemäß ausgeführt. ✎ [Nur Modelle für nordische Länder] Sie können die Verfügbarkeit des LG OTA-Services im DTV-Kanal prüfen, indem Sie die rote Taste drücken, sobald unter dem Logo des Senders der Hinweis Update gefunden.
  • Seite 289 Falls folgende Symptome auftreten, führen Sie bitte die nachfolgenden Prüfungen und Einstellungen durch. Möglicherweise liegt kein Defekt vor. HOME ➾ Einstellungen ➙ SUPPORT ➙ Signaltest Zeigt den MUX-Kanal, Dienstinformationen, etc. an. Wenn Sie Antenne & Satellit oder Kabel & Satellit auswählen, erscheint nur für Antenne oder Kabel ein Signaltest.
  • Seite 290 Bilder ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SUPPORT ➙ Bildtest Führen Sie erst einen Bildtest durch, um zu überprüfen, ob das Bildsignal normal ausgegeben wird. Wenn es beim Testbild kein Problem gibt, überprüfen Sie die Verbindung der externen Geräte oder das Rundfunksignal. Problem Lösung Bilder vom vorigen Kanal...
  • Seite 291 Problem Lösung • Ein solches Problem kann aufgrund von starken Vorübergehend werden elektromagnetischen Interferenzen auftreten. vibrierende horizontale Schalten Sie andere elektrische Geräte, wie z. B. / vertikale Linien und Mobiltelefone, Elektrowerkzeuge und andere kleine Netzmuster angezeigt. elektrische Geräte, aus. • Dies kann passieren, wenn das Signal schwach Bei einer digital oder der Empfang schlecht ist.
  • Seite 292 Problem Lösung • Überprüfen Sie die technischen Daten des HDMIⓇ-Kabels. Verwenden Sie ausschließlich das HDMIⓇ-Kabel. Bei anderen Kabeln kann es ein, Bei Anschluss an eine dass Bilder auftauchen und verblassen oder nicht HDMI-Quelle wird das ordnungsgemäß angezeigt werden. Bild unklar oder gar nicht • Vergewissern Sie sich, dass alle Kabel sicher angezeigt.
  • Seite 293 Audio ❐ HOME ➾ Einstellungen ➙ SUPPORT ➙ Tontest Führen Sie erst einen Tontest durch, um zu prüfen, ob das Tonsignal normal ausgegeben wird. Wird das Tonsignal normal ausgegeben, überprüfen Sie die Verbindung der externen Geräte und das Rundfunksignal. Problem Lösung • Prüfen Sie, ob andere TV-Kanäle einwandfrei Die Anzeige auf dem...
  • Seite 294 Problem Lösung • In einer Region mit schlechtem Empfang (Gebiete, in Bei einer analogen denen das Sendesignal schwach oder in der Stärke Übertragung ist der schwankend ist) oder falls "Mehrfachaudio" nicht Stereoton undeutlich, oder stabil arbeitet, wählen Sie Mono bei Mehrfachaudio. der Ton kommt nur aus • Passen Sie mithilfe der Navigationstasten die Balance einem Lautsprecher.
  • Seite 295 Problem Lösung Bei bestimmten Programmen • Bei Sprache wählen Sie Sprache ➙ Audiosprache ist überhaupt kein Ton als die gewünschte Sprache. Auch wenn Sie unter zu hören, oder nur die Mehrfachaudio die Sprache gewechselt haben, Hintergrundmusik. (Bei können Sie zur Standardeinstellung zurückkehren, einem Programm für wenn das Gerät ausgeschaltet wird, oder wenn Sie zu Zuschauer im Ausland)
  • Seite 296 Problem bei PC-Anschluss ❐ Problem Lösung • Vergewissern Sie sich, dass Computer und TV-Gerät ordnungsgemäß verbunden sind. • Schalten Sie das Fernsehgerät mit der Fernbedienung aus und dann erneut ein. • Starten Sie den PC bei eingeschaltetem Fernsehgerät Nach Anschluss an den erneut ein.
  • Seite 297 Problem Lösung Nachdem Sie den • Überprüfen Sie anhand der Herstellerangaben zur Computer über Grafikkarte des Computers, ob sie Sprachausgabe über das HDMI-Kabel den HDMI-Ausgang unterstützt. (Grafikkarten im DVI- angeschlossen haben, ist Ausgang erfordern die Verbindung über ein separates kein Ton da. Kabel für den Ton.) Bei Anschluss an • Stellen Sie die Auflösung so ein, dass der PC als...
  • Seite 298 Probleme bei der Wiedergabe von Spielfilmen in "Meine ❐ Medien". Problem Lösung • Überprüfen Sie, ob Sie die betreffende Datei auf dem Die in der Filmliste USB-Speichergerät über den Computer wiedergeben aufgeführten Dateien können. werden nicht angezeigt. • Stellen Sie sicher, dass Dateien mit dieser Dateiendung unterstützt werden.
  • Seite 299 Problem Lösung • Vergewissern Sie sich, dass die Datei über den "Nicht unterstützter Videoplayer des Computers einwandfrei wiedergegeben Audio." Die oben wird. (Prüfen Sie, ob die Datei beschädigt ist.) aufgeführte • Vergewissern Sie sich, dass der Audio-Codec vom Fehlermeldung wird Computer unterstützt wird.
  • Seite 300 Problem Lösung • Vergewissern Sie sich, dass die Datei über den Videoplayer des Computers einwandfrei wiedergegeben wird. (Prüfen Sie, ob die Datei beschädigt ist.) • Überprüfen Sie, ob die Videodatei den gleichen Namen hat wie die Datei mit den Untertiteln. Die Untertitel werden nicht • Überzeugen Sie sich, dass Videodatei und Untertitel- angezeigt.
  • Seite 301 LG Electronics erklärt hiermit, dass dieses Produkt den folgenden Richtlinien entspricht: R&TTE-Richtlinie 1999/5/EC EMC-Richtlinie 2004/108/EC Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EC Die oben beschriebenen Produkte entsprechen den grundlegenden Anforderungen der angegebenen Richtlinien. Vertreter für Europa: LG Electronics Inc. Krijgsman 1, 1186 DM Amstelveen, The Netherlands...
  • Seite 302 ❐ ❐ Entsorgung❐(Ausschließlich❐Quecksilberlampen❐für❐den❐LCD- Fernseher❐verwenden) • Die Fluoreszenzlampe in diesem Gerät enthält eine kleine Menge Quecksilber. • Entsorgen Sie das Gerät nicht mit dem normalen Hausmüll. • Die Entsorgung dieses Produkts muss im Einklang mit den örtlichen Vorschriften erfolgen.