Herunterladen  Diese Seite drucken

Acer A10-090P3A Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Acer LCD-Monitor
Benutzerhandbuch

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Inhaltszusammenfassung für Acer A10-090P3A

  • Seite 1 Acer LCD-Monitor Benutzerhandbuch...
  • Seite 2 Kein Teil dieser Veröffentlichung darf in irgendeiner Form oder durch irgendwelche Verfahren sei es elektronisch, mechanisch, durch Fotokopieren, Aufnahme oder andere Verfahren ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Acer Incorporated reproduziert, in einem Datenabrufsystem gespeichert oder übertragen werden. Acer LCD-Monitor Benutzerhandbuch...
  • Seite 3 Informationen zu Ihrer Sicherheit und Ihrem Komfort Sicherheitshinweise Lesen Sie diese Anweisungen gründlich durch. Bewahren Sie dieses Dokument auf, damit Sie später in ihm nachschlagen können. Beachten Sie alle Warnhinweise und Anweisungen, die auf diesem Gerät angegeben sind. SPEZIALHINWEISE FÜR LCD-Monitore Folgende Anzeichen sind normal bei LCD-Monitore und deuten auf keine Fehlfunktion hin.
  • Seite 4 VORSICHT, zugänglich aufstellen Stellen Sie sicher, dass die Netzquelle, in die Sie das Netzkabel einstecken, einfach zugänglich ist und sich so nah wie möglich am bedienten Gerät befindet. Wenn Sie das Gerät vom Netz trennen müssen, ziehen Sie den Netzstecker. Sicheres Hörvergnügen Bitte beachten Sie die folgenden, von Experten verfassten Hinweise, um Ihr Gehöhr zu schützen.
  • Seite 5 • Ihr Gerät benutzt eines der folgenden Netzteile: Hersteller: Delta Electronics Inc., Modell: ADP-90MD HBA Hersteller: Chicony Power Technology Co., Ltd., Modell: A10-090P3A Verwendung von Netzstrom • Das Gerät sollte mit der Art von Strom betrieben werden, die auf dem entsprechenden Etikett angegeben ist.
  • Seite 6 Hinweis: Der Erdungsstift bietet auch einen guten Schutz gegen unerwartete Geräusche durch andere in der Nähe befindliche elektrische Geräte, die die Leistung dieses Produkts beeinträchtigen können. Benutzen sie nur die für das Gerät vorgesehenen Kabel (die im Zubehör • enthalten sind). Es sollte sich um einen abtrennbaren Typ handeln: UL aufgelistet/ CSA-zertifiziert, Typ SPT-2, bemessen 7a 125V minimum, VDE zugelassen oder entsprechend.
  • Seite 7 Teile außerhalb der Reichweite von Kleinkindern. Informationen zum Recycling von IT-Geräten Acer engagiert sich stark im Umweltschutz und sieht das Recycling, d. h. die sachgerechte Wiederverwertung und Entsorgung von gebrauchten Geräten, als eine der wichtigsten Aufgaben des Unternehmens an, um die Belastung der Umwelt so gering wie möglich zu halten.
  • Seite 8 viii LCD-Pixel-Hinweis Die LCD-Einheit ist mit Hochpräzisionstechniken der Herstellung produziert worden. Es kann aber trotzdem vorkommen, dass einige Pixel manchmal falsch dargestellt oder als schwarze oder rote Punkte erscheinen. Dies hat keinen Einfluss auf das aufgenommene Bild und stellt keine Fehlfunktion dar. Dieses Produkt ist bei Auslieferung für die Energieverwaltung eingestellt: Der Schlaf-Modus der Anzeige wird nach 15 Minuten an Nichtaktivität •...
  • Seite 9 Tipps und Informationen für komfortable Anwendung Bei langer Anwendung können Computer-Benutzer an Überanstrengung der Augen und Kopfschmerzen leiden. Anwender setzen sich auch dem Risiko von körperlichen Schäden aus, wenn sie über viele Stunden hinweg an einem Computer arbeiten. Lange Arbeitsstunden, falsche Sitzposition, schlechte Arbeitsgewohnheiten, Stress, unangemessene Arbeitsbedingungen, persönliche Verfassung und andere Faktoren können das Risiko für körperliche Schäden erhöhen.
  • Seite 10 Augen Ruhen Sie Ihre Augen in regelmäßigen Abständen aus. • Schauen Sie von Zeit zu Zeit weg vom Monitor auf einen entfernten Punkt, • um den Augen eine Pause zu gönnen. Blinzeln Sie häufig, um zur verhindern, dass Ihre Augen zu trocken •...
  • Seite 11: Inhaltsverzeichnis

    INHALT Auspacken ..................... 1 Basis anbringen/abnehmen ..............2 Bildschirmposition einstellen ..............2 Netzteil anschließen ................3 Wichtige Hinweise zu Ihrer Sicherheit ..........3 Monitor reinigen ................... 3 Energie sparen ..................4 DDC......................4 Pinbelegung ..................5 Standardtiming-Tabelle ................ 8 Installation .................... 9 Bedienelemente ..................
  • Seite 12: Auspacken

    Auspacken Bitte überzeugen Sie sich davon, dass die folgenden Dinge im Lieferumfang enthalten sind. Bewahren Sie das Verpackungsmaterial für den Fall auf, dass Sie den Monitor künftig versenden oder anderweitig transportieren müssen. LCD-Monitor Schnellstartanleitung • Audiokabel • • (Sonderzubehör) • Netzkabel Netzteil •...
  • Seite 13: Basis Anbringen/Abnehmen

    Basis anbringen/abnehmen Hinweis: Nehmen Sie den Monitor und die Monitorbasis aus der Verpackung. Legen Sie den Monitor mit der Bildseite nach unten vorsichtig auf eine stabile Unterlage – legen Sie ein Tuch unter, damit der Bildschirm nicht verkratzt. Befestigen Sie den Monitorständer Stellen Sie sicher, dass der Sockel fest am Sockel.
  • Seite 14: Netzteil Anschließen

    Netzteil anschließen Überzeugen Sie sich zunächst davon, dass das richtige Netzkabel für Ihr • Land mitgeliefert wurde. Der Monitor ist mit einem Universalnetzteil ausgestattet, das sich mit • Spannungen von 100 – 120 V und 220 – 240 V (jeweils Wechselspannung) einsetzen lässt.
  • Seite 15: Energie Sparen

    • BITTE KEINE AUF AMMONIAK ODER ALKOHOL BASIERENDEN REINIGUNGSMITTEL AUF DEM LCD BILDSCHIRM ODER GEHÄUSE VERWENDEN. Acer haftet nicht für Schäden durch die Anwendung von • Reinigungsmitteln, die auf Ammoniak oder Alkohol basieren. Energie sparen Der Monitor ist mit einer speziellen Schaltung zum Energiesparen ausgestattet, die das Gerät bei Nichtgebrauch in den Ruhezustand versetzt –...
  • Seite 16: Pinbelegung

    Pinbelegung 24-poliges Signalkabel* Bedeutung Bedeutung TMDS-Daten 2- nicht verbunden TMDS-Daten 2+ +5 V TMDS-Daten-2/4- Signalmasse Abschirmung nicht verbunden Hot Plug-Erkennung nicht verbunden TMDS-Daten 0- DDC-Takt TMDS-Daten 0+ TMDS-Daten-0/5- DDC-Daten Abschirmung nicht verbunden nicht verbunden TMDS-Daten 1- nicht verbunden TMDS-Daten 1+ TMDS-Takt-Abschirmung TMDS-Daten1/3- TMDS-Takt +...
  • Seite 17 19-poliges Signalkabel* Bedeutung Bedeutung TMDS-Daten 2+ TMDS-Takt + TMDS-Daten-2- TMDS-Takt-Abschirmung Abschirmung TMDS-Daten 2- TMDS-Takt - TMDS-Daten 1+ TMDS-Daten-1- Reserviert (nicht am Abschirmung Gerät verbunden) TMDS-Daten 1- TMDS-Daten 0+ TMDS-Daten-0- DDC/CEC-Masse Abschirmung TMDS-Daten 0- +5 V Hot Plug-Erkennung * Nur bei bestimmten Modellen DE-6...
  • Seite 18 20-poliges Signalkabel* Bedeutung Bedeutung Lane0(p) Lane3(n) Lane0(n) Config1 Lane1(p) Config2 AUX_CH (n) Lane1(n) Lane2(p) AUX_CH (p) Hot Plug Detect Lane3(n) DP Power_Return Lane3(p) DP Power * Nur bei bestimmten Modellen 20-poliges Signalkabel* Bedeutung Bedeutung Lane0(p) Lane3(n) Lane0(n) Config1 Lane1(p) Config2 AUX_CH (n) Lane1(n) Lane2(p)
  • Seite 19: Standardtiming-Tabelle

    Standardtiming-Tabelle Modus Auflösung 640 x 480 640 x 480 640 x 480 640 x 480 66.66 VESA 720 x 400 SVGA 800 x 600 SVGA 800 x 600 SVGA 800 x 600 SVGA 800 x 600 832 x 624 74.55 1024 x 768 1024 x 768 1024 x 768...
  • Seite 20: Installation

    Installation Zum Anschluss des Monitors an Ihren Computern führen Sie bitte die nachstehenden Schritte aus: Schritte 1. 1-1 Digitalkabel (nur bei Geräten mit Dualeingang) anschließen a. Sorgen Sie dafür, dass sowohl Monitor als auch Computer ausgeschaltet sind. b. Schließen Sie einen Stecker des 24-poligen DVI-Kabels an den Anschluss an der Rückseite des Monitors, den zweiten Stecker an den Ausgang des Computers an.
  • Seite 21: Bedienelemente

    Wenn das OSD aktiv ist, drücken Sie auf die Taste Minus/plus Minus oder Plus, um zwischen OSD-Optionen zu wechseln. Verwenden Sie die PIP-Direkttaste zur Aktivierung der Bild-in-Bild-Funktion. Drücken Sie auf die Empowering-Taste, um das Acer Empowering- eColor Management-OSD zu öffnen und auf Taste unterschiedliche Modi zuzugreifen. DE-10...
  • Seite 22 Acer eColor Management Bedienungshinweise Schritt 1: Öffnen “ ” Sie das Acer eColor Management-Menü mit der Taste ; hier können Sie unterschiedliche Nutzungsszenarien auswählen. Schritt 2: Wählen Sie den gewünschten Modusmit den Tasten “” / “” aus. Funktionen und Merkmale Hauptmenü...
  • Seite 23 OSD-Einstellungen anpassen Hinweis: Die folgenden Beschreibungen dienen lediglich der Veranschaulichung. Je nach Gerät können sich leichte Abweichungen ergeben. Im OSD (Bildschirmmenü) können Sie die Einstellungen Ihres LCD-Monitors nach Wunsch anpassen. Mit der MENU-Taste blenden Sie das OSD ein. Im OSD können Sie unter anderem Bildqualität, OSD-Position und allgemeine Einstellungen ändern.
  • Seite 24 9 Die Superscharf Technologie kann hochauflösende Bilder durch die Erhöhung der Pixeldichte der Originalquelle simulieren. Sie kann Bilder schärfer und klarer machen. 10 Im sRGB Modus kann der Benutzer für Geräte wie z.B. Digitalkameras, Drucker, Fotokameras eine bessere Farbwiedergabe mit den Peripheriegeräten einstellen.
  • Seite 25 Einstellungen ändern 1 Rufen Sie das OSD mit der MENU-Taste auf. 2 Wählen Sie mit den Tasten  /  die OSD-Option "Einstellungen". Anschließend wählen Sie die Option, die Sie anpassen möchten. 3 Im Einstellungen-Menü können Sie die Menüsprache und weitere wichtige Einstellungen, darunter Eingang und OD-Stufe, anpassen.
  • Seite 26 5 Bei der Verwendung von PIP/PBP werden "Weit-Modus", "6-Achs.-Sättig.", "6-Achs.-Farbton", "ACM", "Gamma", "sRGB" und "Superscharf" für die Hauptquellenanzeige aktiviert. 6 Bei Verwendung der PBP-Funktion wird der "Weit-Modus" nicht unterstützt. 7 DP Modusauswahl, der Standardwert der DP Signaleinstellung ist DP1.2. Benutzer können über die Einstellungsmeldung die Auswahl von DP1.2 oder DP1.1 bestätigen.
  • Seite 27: Problemlösung

    Problemlösung Bevor Sie Ihren LCD-Monitor zur Reparatur einsenden, schauen Sie sich zunächst die nachstehende Liste mit Lösungsvorschlägen an – in vielen Fällen können Sie Probleme auch selbst beheben. (DVI/HDMI/DP/Mini-DP-Modus) Problem Aktueller Status Abhilfe • Stellen Sie Helligkeit und Kein Bild LED leuchtet Kontrast über das OSD-Menü...
  • Seite 28 S277HK S277HK Nov. 06, 2014 DE-17...
  • Seite 29 Acer America Corporation 333 West San Carlos St., Suite 1500 San Jose, CA 95110, U. S. A. Tel : 254-298-4000 Fax : 254-298-4147 www.acer.com Federal Communications Commission Declaration of Conformity This device complies with Part 15 of the FCC Rules. Operation is subject to the following two conditions: (1) this device may not cause harmful interference, and (2) this device must accept any interference received, including interference that may cause undesired operation.
  • Seite 30 ENERGY STAR Acer’s ENERGY STAR qualified products save you money by reducing energy costs and helps protect the environment without sacrificing features or performance. Acer is proud to offer our customers products with the ENERGY STAR mark. What is ENERGY STAR?
  • Seite 31 DE-20...