Elv AW-432 Bedienungsanleitung

Dect headset
1. Funktionen
Das DECT Headset AW-432 ist ein GAP-kompatibles Kommunikationssystem welches auf einfache Weise
auf einer DECT/GAP-fähigen Basisstation eines schnurlosen Telefons angemeldet werden kann. Die
Basisstation muss dem DECT/GAP-Profil entsprechen und die Anmeldung weiterer Mobilteile zulassen.
2. Sicherheits- und allgemeine Hinweise
-
Lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig und bewahren Sie diese für spätere Konsultationen
auf. Bei Schäden, die durch Nichtbeachten der Bedienungsanleitung verursacht werden, erlischt der
Garantieanspruch.
-
Vermeiden Sie jede außergewöhnliche mechanische Belastung des Gerätes.
-
Setzen Sie es weder zu hohen (mehr als 45˚C) noch zu niedrigen (<5˚C) Umgebungstemperaturen
aus. Platzieren Sie es nicht in der Nähe heißer Gegenstände.
-
Medizinische Geräte können in ihrer Funktion beeinflusst werden!
-
Das Gerät ist für den Betrieb in geschlossenen Räumen vorgesehen. Setzen Sie es nicht
Feuchtigkeitseinflüssen wie Regen, Spritzwasser, hoher Luftfeuchtigkeit (z. B. Dampf) etc. aus.
-
Das Gerät darf nicht in Kontakt mit Flüssigkeiten kommen, halten Sie es trocken. Niemals ins
Wasser tauchen!
-
Bitte verwenden Sie zum Laden des Akkus ausschließlich das mitgelieferte Ladegerät.
3. Reinigen
Die Reinigung des Gerätes darf nur mit einem weichen, eventuell leicht angefeuchtetem Leinen-
-
oder Baumwoll-Tuch erfolgen. Verwenden Sie dazu weder harte und scharfe Gegenstände, noch
Chemikalien oder ätzende Flüssigkeiten, Sprays etc.
4. Skizze
ELV Elektronik AG – Postfach 1000 – 26787 Leer Tel: 0491/600888
Bedienungsanleitung
DECT Headset AW-432
Best.-Nr.: 677-04
Seite 1 von 4

Kapitel

Fehlerbehebung

Verwandte Anleitungen für elv AW-432

Inhaltszusammenfassung für elv AW-432

Seite 1

DECT Headset AW-432 Best.-Nr.: 677-04 1. Funktionen Das DECT Headset AW-432 ist ein GAP-kompatibles Kommunikationssystem welches auf einfache Weise auf einer DECT/GAP-fähigen Basisstation eines schnurlosen Telefons angemeldet werden kann. Die Basisstation muss dem DECT/GAP-Profil entsprechen und die Anmeldung weiterer Mobilteile zulassen.

Seite 2

5. Vor dem Gebrauch Bevor das Headset das erste Mal verwendet wird, sollte der integrierte Akku ca. 8 Stunden aufgeladen werden, da das Headset sonst nicht optimal funktioniert. Schalten Sie das Headset zum Laden aus. Verwenden Sie für den Ladevorgang ausschließlich das mitgelieferte Steckerladegerät.

Seite 3

6-8 Stunden Gewicht Stromzufuhr 230 VAC/50Hz – 7 VDC 300mA 8. Technischer Support Wenn Sie Hilfe Fragen zur Arbeitsweise haben wenden Sie sich bitte an unseren Technischen Kundendienst ELV Elektronik AG Technischer Kundendienst Postfach 1000 26787 Leer Tel: 0491/600888 E-Mail: technik@elv.de...

Seite 4

9. Konformitätserklärung Seite 4 von 4...