Herunterladen Diese Seite drucken

Philips MCi500H05 Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

Register your product and get support at
www.philips.com/welcome
DE Benutzerhandbuch
Kontaktdaten
1
47
MCi500H/05
MCi500H/12

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Philips MCi500H05

  Inhaltszusammenfassung für Philips MCi500H05

  • Seite 1 Register your product and get support at www.philips.com/welcome MCi500H/05 MCi500H/12 DE Benutzerhandbuch Kontaktdaten...
  • Seite 2 (Year in which the CE mark is affixed / Année au cours de laquelle le marquage CE a été apposé) EC DECLARATION OF CONFORMITY (DECLARATION DE CONFORMITE CE) We / Nous, PHILIPS CONSUMER LIFESTYLE B.V. (Name / Nom de l’entreprise) TUSSENDIEPEN 4, 9206 AD DRACHTEN, THE NETHERLANDS (address / adresse) Declare under our responsibility that the electrical product(s): (Déclarons sous notre propre responsabilité...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsangabe 6 Wiedergabe Wiedergeben von CDs Internetradio Internetradio wiedergeben 1 Wichtig Hinzufügen von Sicherheit Internetradiosendern als Umwelthinweise Lieblingssender Entsorgung des Produkts und Wiedergabe von Lieblingssendern Verpackungsmaterials Manuelles Hinzufügen von Internetradiosendern Wiedergeben von “Meine Medien” 2 Ihr Wireless Micro Hi-Fi System UKW-Radio Übersicht UKW-Radiosender wiedergeben...
  • Seite 4 9 Alphanumerische Suche Ändern des Standorts des Wireless Micro Hi-Fi System oder der Philips Wireless Music Station nach der 10 Gracenote®-CD-Informationen Verbindung 11 Einstellungen 13 Technische Daten Einstellen der Lautstärke MCi500H - Mitgeliefertes Zubehör Stummschaltung PC-Mindestanforderungen Ändern der Equalizer-Einstellungen (EQ)
  • Seite 5: Wichtig

    1 Wichtig g Verdecken Sie keine Lüftungsöffnungen. Stellen Sie das Gerät gemäß den Vorschriften des Herstellers auf. h Entfernen Sie nicht das Gehäuse des Sicherheit Gerätes. i Verwenden Sie dieses Gerät nur im Innenbereich. Das Gerät darf nicht mit Informationen für Europa: Flüssigkeiten benetzt oder bespritzt Beachten Sie folgende Sicherheitssymbole werden.
  • Seite 6: Umwelthinweise

    Gehörschutz In potenziell gefährlichen Situationen sollten Sie sehr vorsichtig sein oder die Verwendung kurzzeitig unterbrechen. Verwenden Sie die Kopfhörer nicht, während Sie ein motorisiertes Fahrzeug führen, Fahrrad Wählen Sie eine moderate Lautstärke: oder Skateboard fahren usw. Dies könnte für Das Verwenden von Kopfhörern bei hoher den Straßenverkehr gefährlich sein und ist in Lautstärke kann Ihrem Gehör schaden.
  • Seite 7 Informationen zur Verwendung von Informieren Sie sich über die örtlichen Bestimmungen zur getrennten Sammlung Batterien: elektrischer und elektronischer Geräte. Achtung Richten Sie sich nach den örtlichen Bestimmungen, und entsorgen Sie Altgeräte • Auslaufrisiko: Verwenden Sie nur den nicht über Ihren Hausmüll. Durch die korrekte angegebenen Batterietyp.
  • Seite 8: Ihr Wireless Micro Hi-Fi System

    System k REC Aufnahme m HOME Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und n MENU willkommen bei Philips! WiFi-Antenne Um das Kundendienstangebot von Philips vollständig nutzen zu können, sollten Sie Ihr Produkt unter www.philips.com/welcome Rückansicht registrieren. Übersicht Vorderansicht WiFi-Antenne b ~ AC MAINS...
  • Seite 9: Fernbedienung

    Fernbedienung l SHUFFLE Zufallswiedergabe m INCR.SURR. Incredible Surround Sound n RDS/NEWS o SAME GENRE p SAME ARTIST q DBB Dynamic Bass Boost r SMART EQ s SLEEP Standby-Timer t REPEAT u MUSIC BROADCAST v Alphanumerische Tasten w MUTE SCROLL z CLEAR/ Rückwärts springen { REC Aufnahme...
  • Seite 10: Vorbereitung

    3 Vorbereitung Anschließen an die Stromversorgung Warnung Achtung • Möglicher Produktschaden! Stellen Sie sicher, • Explosionsgefahr! Setzen Sie die Batterien dass die Spannung der Stromversorgung den keiner großen Hitze, direktem Sonnenlicht Angaben auf dem Typenschild entspricht (auf oder Feuer aus. Werfen Sie Batterien niemals der Rückseite oder Unterseite des Wireless ins Feuer.
  • Seite 11: Erstmalige Installation

    Auswählen einer Sprache Hinweis • Wenn 20 Minuten lang keine Taste gedrückt Sie schließen das Wireless Micro Hi-Fi System wird, wechselt das Wireless Micro Hi-Fi zum ersten Mal an die Stromversorgung an: System in den Standby. Warten Sie, bis das Auswahlmenü für die Sprache angezeigt wird, um die Drücken Sie zum Einschalten des gewünschte Sprache auszuwählen.
  • Seite 12: Anschließen An Ein Heimnetzwerk

    4 Anschließen Zeichen auf dem Display des Wireless Micro Hi-Fi System angezeigt wird. an ein • Um zwischen den verfügbaren alphanumerischen Zeichen umzuschalten, Heimnetzwerk drücken Sie wiederholt auf eine Taste. • Um den letzten Zeicheneintrag vom Display zu löschen, drücken Sie die TasteCLEAR.
  • Seite 13: Herstellen Einer Kabellosen Verbindung Mit Statischer Ip-Adresse

    Herstellen einer kabellosen Wählen Sie [Einstell.] >[Netzwerk] Verbindung mit statischer IP- > [Kabellos], und bestätigen Sie Ihre Auswahl. Adresse Wählen Sie aus der angezeigten Liste das gewünschte Netzwerk. So können Sie mit der Fernbedienung • Geben Sie über die Fernbedienung navigieren und auswählen: den Verschlüsselungscode ein, und •...
  • Seite 14: Herstellen Einer Kabelgebundenen Verbindung Mit Statischer Ip-Adresse

    Herstellen einer Zeichen auf dem Display des Wireless Micro Hi-Fi System angezeigt wird. kabelgebundenen Verbindung • Um zwischen den verfügbaren mit statischer IP-Adresse alphanumerischen Zeichen umzuschalten, drücken Sie wiederholt auf eine Taste. So können Sie mit der Fernbedienung • Um den letzten Zeicheneintrag vom navigieren und auswählen: Display zu löschen, drücken Sie die •...
  • Seite 15 Drücken Sie am Gerät MENU. Wählen Sie [Einstell.] > [Netzwerk] > [Kabelgebunden] > [Statisch], und bestätigen Sie Ihre Auswahl. Geben Sie die statische IP-Adresse über die Fernbedienung ein, und bestätigen Sie sie. Wählen Sie (Einstellungen übernehmen?) [Ja], und bestätigen Sie Ihre Auswahl. Das Wireless Micro Hi-Fi System »...
  • Seite 16: Erstellen Einer Musikbibliothek Auf Der Festplatte

    5 Erstellen einer Import von Musik von einem Computer Musikbibliothek auf der Für den Import von Musik auf das Wireless Micro Hi-Fi System ist der WADM (Wireless Festplatte Audio Device Manager) des bereitgestellten PC-Installationsprogramms erforderlich. Bevor Sie Musik von einem Computer importieren können, der mit dem Heimnetzwerk verbunden ist, müssen Sie das Wireless Micro Hi-Fi System an den Computer...
  • Seite 17: Aufnehmen Von Musik

    Aufnehmen von Musik Tipp • Sie können während der Wiedergabe der Sie können Musik von zwei verschiedenen Musik die Daten rippen, wenn Sie während der Quellen aufnehmen. Wiedergabe die Taste REC drücken. • Drücken Sie die Taste AUX, um von einem externen Gerät •...
  • Seite 18: Wiedergabe

    • Sie können auch Lesezeichen für Hi-Fi System eingeschaltet ist. Internetradiosender hinzufügen, wenn Sie sich unter www.philips.com/welcome anmelden Stellen Sie sicher, dass der Wireless Micro und auf der registrierten Produktseite auf den Hi-Fi System mit dem Internet verbunden Link Streamium Management klicken.
  • Seite 19: Wiedergabe Von Lieblingssendern

    Manuelles Hinzufügen von Internetradiosendern Wiedergeben von “Meine Medien” In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie sich bei Philips registrieren und individuelle URL- Über “Meine Medien” können Sie auf Adressen für Internetradiosender auf dem PC Internetradiosender zugreifen, die nicht zum hinzufügen.
  • Seite 20: Ukw-Radio

    Um zum Starmenü zurückzukehren, » Drücken Sie oder und anschließend drücken Sie HOME. , um [Internet Radio Services] auszuwählen. Tipp Drücken Sie oder und anschließend , um [My Media] auszuwählen. • Sie können den Empfang optimieren, indem Sie die UKW Antenne drehen. •...
  • Seite 21: Automatisches Suchen Und Speichern Von Sendern

    Auswählen voreingestellter Sender » Wenn ein Sender gefunden wird, hält die Suche an. Sie finden Ihre voreingestellten Sender in der Drücken Sie die Taste MENU. Voreinstellungsliste. Wählen Sie [U. Voreins. sp.]. Schalten Sie den Wireless Micro Hi-Fi System ein. Um auszuwählen, drücken Sie oder und anschließend .
  • Seite 22: Kabelloses Übertragen Von Musik Von Einem Computer

    Kabelloses Übertragen von TwonkyMedia™ > TwonkyMedia™ Tray Control. Musik von einem Computer Klicken Sie in der Taskleiste auf das Symbol für TwonkyMedia™ Server. Sie können Musik kabellos von einem Wählen Sie Media Server Settings verbundenen Computer auf das Wireless Micro (Einstellungen für den Medienserver) aus.
  • Seite 23: Wiedergeben Von Einem Usb-Flash-Gerät

    Wiedergeben von einem externen Geräts verbinden, erfahren Sie im Handbuch des externen Geräts. USB-Flash-Gerät Verbinden Sie das andere Ende des Audio-Kabels mit der AUX IN-Buchse Sie können Musik über ein USB-Gerät des Wireless Micro Hi-Fi System. wiedergeben. Sie können die Musikbibliothek des Wireless Micro Hi-Fi System auch auf ein USB-Massenspeichergerät übertragen.
  • Seite 24: Wiedergabeoptionen

    • Alle Audiodateien der aktuellen Auswahl werden ständig wiederholt, Sie können alle Audiodateien eines bestimmten bis ein anderer Modus oder eine Genres von der Festplatte des Philips Wireless andere Einstellung ausgewählt wird. Music Center wiedergeben. Aus (Standard) • Drücken Sie während der Audiowiedergabe von der Festplatte die Taste SAME GENRE.
  • Seite 25: Erstellen Einer Wiedergabeliste

    Erstellen einer Wiedergabeliste Wiedergabe aus einer Wiedergabeliste Sie können auf der Festplatte des angeschlossenen Philips Wireless Music Center Stellen Sie sicher, dass der Wireless Micro bis zu 99 Wiedergabelisten erstellen. Hi-Fi System eingeschaltet ist. Stellen Sie sicher, dass der Wireless Micro Drücken Sie auf der Fernbedienung die...
  • Seite 26: Aufnehmen Von Festplatte Auf Usb

    8 Aufnehmen von Festplatte auf Sie können Musikdateien von der Festplatte des Wireless Micro Hi-Fi System auf einem USB- Flash-Gerät aufnehmen. Stecken Sie das USB-Gerät in die USB- Buchse des Wireless Micro Hi-Fi System: Führen Sie die folgenden Schritte über die Fernbedienung des Wireless Micro Hi-Fi System aus: Drücken Sie die Taste HD.
  • Seite 27: Alphanumerische Suche

    9 Alphanume- rische Suche Sie können eine Suche nach bestimmten Audiodateien auf einem verbundenen UPnP- Gerät durchführen. Stellen Sie sicher, dass der Wireless Micro Hi-Fi System eingeschaltet ist. Drücken Sie die Taste HOME. Um auszuwählen, drücken Sie oder und anschließend Musikquelle.
  • Seite 28: Gracenote®-Cd-Informationen

    CDs unter www.club.philips.com zum Herunterladen bereit. Aktualisieren der Gracenote®- Mediendatenbank Registrieren Sie das Gerät über den PC auf www.club.philips.com, und laden sie die Aktualisierung der Gracenote®- Mediendatenbank auf der Seite “Show Upgrades & Support” (Aktualisierungen und Support anzeigen) herunter. Beachten Sie, dass die Aktualisierungen vierteljährlich...
  • Seite 29: 11 Einstellungen

    11 Einstellungen Aktivieren von Smart EQ Stellen Sie sicher, dass der Wireless Micro Hi-Fi System eingeschaltet ist. Einstellen der Lautstärke Drücken Sie die Taste SMART EQ, um zwischen den Optionen zu wechseln: • Smart EQ aktivieren Drücken Sie während der Wiedergabe •...
  • Seite 30: Einstellen Von Dynamic Bass Boost (Dbb)

    Einstellen von Dynamic Bass Drücken Sie oder und anschließend Boost (DBB) , um [Einstell.] > [Zeit] > [Aut. Zeitsynchr.] auszuwählen. Drücken Sie oder und anschließend Sie können zwischen den folgenden DBB- , um den RDS-Sender auszuwählen. Einstellungen wählen: [DBB] • Um zum Starmenü...
  • Seite 31: Einstellen Des Standby-Timers

    Ändern der Aufnahmequalität Einstellen des Standby-Timers Sie können einen Zeitraum festlegen, nach Sie können die Qualität ändern, mit der das dem das Wireless Micro Hi-Fi System Wireless Micro Hi-Fi System eine CD rippt. automatisch in den Standby wechselt. Drücken Sie die Taste CD. Der Timer stellt die folgenden Optionen in Minuten zur Verfügung: Drücken Sie die Taste MENU.
  • Seite 32: Aktualisieren

    Aktualisieren über eine PC- gespeichert haben. Verbindung Klicken Sie auf OK, um die Aktualisierung In diesem Kapitel wird erläutert, wie Sie zu starten. die WADM-Software (Philips Wireless Der Fortschritt der » Audio Device Manager) installieren. Softwareaktualisierung wird angezeigt. WADM ist erforderlich, um nach Wenn die Softwareinstallation »...
  • Seite 33 Tipp • Sie können die Standardeinstellungen wiederherstellen, ohne die Audiodateien auf der Festplatte eines verbundenen Computers oder Centers zu löschen.
  • Seite 34: Hinzufügen Einer Philips Wireless Music Station Zum Wireless Micro Hi-Fi System

    , um [Sender hinzuf.] auszuwählen. Das Wireless Micro Hi-Fi System sucht » nach Philips Wireless Music Stations. Sie können bis zu fünf Philips Wireless Music Halten Sie sich an die Anweisungen Stations (separat erhältlich) hinzufügen und Ihre der Philips Wireless Music Station, um Musik kabellos an anderen Standorten in der auf dem Gerät den Installation Mode...
  • Seite 35: Übertragen Von Musik Zu Philips Wireless Music Stations

    » • Für diese Funktion muss das Wireless Micro Symbol angezeigt, das darauf hinweist, Hi-Fi System mit einer Philips Wireless Music dass die Funktion aktiviert ist. Station (separat erhältlich) verbunden sein. Drücken Sie auf dem Zielgerät die Taste Stellen Sie sicher, dass die Philips Wireless MUSIC FOLLOWS ME.
  • Seite 36: Ändern Des Standorts Des Wireless Micro Hi-Fi System Oder Der Philips Wireless Music Station Nach Der Verbindung

    Ändern des Standorts des Wireless Micro Hi-Fi System oder der Philips Wireless Music Station nach der Verbindung Schalten Sie das Gerät, dessen Position Sie ändern möchten, aus oder in den Eco- Standby. Trennen Sie es von der Stromversorgung. Schließen Sie das Gerät am neuen Standort wieder an die Stromversorgung »...
  • Seite 37: Technische Daten

    13 Technische Lautsprecher Daten Netz 50 W (RMS)/75 W (MPO) Frequenzgang 60 Hz - 30 kHz (-6 dB) Empfindlichkeit 84 dB/m/W Allgemein Impedanz 9 Ω Lautsprechertreiber 2-Wege Bassreflex- Netzspannung Informationen zur System Netzspannung finden Sie 5¼” Woofer, 25 mm auf der Rückseite oder Dome Tweeter Unterseite des MCi500H.
  • Seite 38: Mci500H - Mitgeliefertes Zubehör

    Tuner USB-Player UKW Wellenbereich 87,5 - 108,0 MHz 12 Mb/s, V1.1 (unterstützt MP3-, WMA- und M4A- Anzahl der 60 Ω Dateien) Senderspeicherplätze USB-Klasse MSC, MTP UKW Antenne/- COAX-/Dipol- Kabel Antenne (75 Ω IEC- Zahl der maximal 9999 Verbindung) Tracks/Titel Dateiformat nur FAT, FAT-32 Festplatten-Player Technische Daten und Gehäusedesign können...
  • Seite 39: 14 Fehlerbehebung

    Gibt es zur effizienten Übertragung eine Achtung maximale Übertragungsdistanz zwischen • Versuchen Sie keinesfalls, das Gerät selbst zu einem Philips Wireless Music/Micro Center reparieren, da ansonsten die Garantie erlischt. und dem Wireless Micro Hi-Fi System? • Öffnen Sie das Gerät nicht, da Sie einen Ja.
  • Seite 40 • Drücken Sie auf dem Wireless Micro So vermeiden Sie Datenverlust während oder Hi-Fi System die Taste MENU. Wählen nach dem CD-Rip-Vorgang: Sie [Information] > [Kabellos] > • Schalten Sie während des Rippens das [Wireless-Modus]. Prüfen Sie, ob sich Gerät nicht in den Eco-Standby. das Wireless Micro Hi-Fi System statt im •...
  • Seite 41 • Legen Sie die Batterien mit der richtigen Polarität ein (+/-), wie im Batteriefach angezeigt. • Ersetzen Sie die Batterien. • Zeigen Sie mit der Fernbedienung direkt auf den Infrarotsensor. Der Bildschirm des Wireless Micro Hi-Fi System ist in einem Menü hängen geblieben oder reagiert über einen längeren Zeitraum nicht (zwei bis fünf Minuten).
  • Seite 42: 15 Glossar

    15 Glossar CBR (Constant Bit Rate, konstante Bitrate) Bei CBR wird jeder Frame mit der gleichen Anzahl von Bits codiert, unabhängig davon, wie viele Bits wirklich benötigt werden. AAC (Advanced Audio Coding) Nachteil von CBR: Bits werden verschwendet, Ein Audiodatenkompressionsverfahren, das wenn ein Bild komplett schwarz oder ein als Teil des MPEG-2-Standards definiert Audio-Frame komplett stumm ist.
  • Seite 43 Digital Audio sein. Viele Equalizer trennen das Spektrum Digital Audio beschreibt Tonsignale, die in in 3 bis 12 Bänder. So kann jeder Abschnitt numerische Werte umgewandelt wurden. die Amplitude entweder vergrößern oder Digitale Audiosignale können über mehrere verkleinern, ohne den Frequenzgang des Rests Kanäle übertragen werden.
  • Seite 44 Incredible Surround Sound (Incr.Surr.) immer in die gleiche Richtung, im Gegensatz zum Wechselstrom. Ein verbessertes System, das sehr realistische, dreidimensionale Klangfelder erzeugt. Diese Klangfelder werden in der Regel mithilfe mehrerer Lautsprecher erzeugt, die um den Hörer herum angeordnet sind. Höhen Hohe Frequenzen am oberen Ende des IP-Adresse Audiofrequenzbereichs, d.
  • Seite 45 umgeben sowie von einer Kupferabschirmung als MP3 und benötigt weniger physikalischen und abschließend von einem isolierenden Speicherplatz für die Dateien. Mantel umgeben ist. Eine ungleichmäßige MHz (Megahertz) Übertragungsleitung mit konstanter Impedanz. Eine Million Zyklen pro Sekunde. In der Audiotechnik wird dieser Leitungstyp meist für Niedrigpegelsignale verwendet, die Mittenton mit RCA-Anschlüssen angeschlossen werden.
  • Seite 46 Receivern, herangezogen werden. Regel die Stereofonie, eine Technik zur Raumklangerzeugung mit 2 Signalkanälen, wenngleich Entwicklungen der digitalen Audiotechnik heute auch Mehrkanal- S/P-DIF (Sony/Philips-Digital Interface) Stereosysteme ermöglichen. Eine Standard-Audiodatei, die von Sony und Phillips gemeinsam entwickelt wurde. S/ Streaming PDIF ermöglicht die Übertragung digitaler Ein Verfahren zum Übertragen von Daten,...
  • Seite 47 USB (Universal Serial Bus) Datenstrom ermöglicht. Streaming- Technologien werden häufig im Internet Eine Hardwareschnittstelle für den Anschluss verwendet, weil viele Benutzer nicht über von Geräten, wie z. B. digitalen Audioplayern, einen Zugang verfügen, der schnell genug Digitalkameras usw. USB ist UPnP-fähig – ein wäre, um große Multimediadateien schnell Herstellen und Trennen der Verbindung ist herunterzuladen.
  • Seite 48 im Allgemeinen dazu, unter Berücksichtigung für Fernsehgeräte, DVD-Player und der beschränkten Übertragungskapazität und Digitalkameras. der kleinen Anzeigebildschirme tragbarer WMA (Windows Media Audio) kabelloser Geräte Internetseiten anzuzeigen. Ein Audioformat von Microsoft, das Teil der Microsoft Windows Media-Technologie Ein von Microsoft und IBM gemeinsam ist.
  • Seite 49: Kontaktinformationen

    800004537 Bulgarien 8001154424 Südafrika (011) 471-5194 Kanada 1-888-744-5477 Spanien 900800655 Chile 600 744 5477 (600- Schweden 857929100 PHILIPS) Schweiz 844800544 China 4008 800 008 Taiwan 0800 231 099 Kolumbien 01 800 700 7445 Thailand (66 2) 652 8652 Kroatien 800222778 Türkei...
  • Seite 50 Gracenote verpflichtet sich unter keinen Umständen zu irgendwelchen Zahlungen aufgrund von Ihnen gelieferten Informationen. Sie stimmen zu, dass Gracenote, Inc. seine Rechte im Rahmen dieser Vereinbarung direkt und unter eigenem Namen geltend machen Gracenote® Endbenutzer-Lizenzvertrag kann. Version 20061005 Der Gracenote-Dienst verwendet eine Diese Anwendung oder dieses Gerät enthält individuelle Kennzeichnung, unter der Software von Gracenote, Inc.
  • Seite 51 GEWÄHRLEISTUNG FÜR ERGEBNISSE, DIE DURCH IHRE VERWENDUNG DER GRACENOTE-SOFTWARE ODER EINES GRACENOTE-SERVERS ERZIELT WERDEN. GRACENOTE HAFTET KEINESFALLS FÜR JEGLICHE FOLGESCHÄDEN, BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN ODER FÜR ENTGANGENE GEWINNE ODER ANDERE VERLUSTE. © Gracenote 2006...
  • Seite 52 „Tuner“, mit dem Sie Daten empfangen können, die von vielen anderen außerhalb Ihres lokalen Bereichs übertragen werden. Da die Daten von Dritten zur Verfügung gestellt werden, HAT PHILIPS KEINE REDAKTIONELLE KONTROLLE ÜBER DIE VON IHREM GERÄT EMPFANGENEN DATEN UND HAFTET DAHER AUCH NICHT FÜR DEN DATENINHALT, DIE ART DIESER DATEN ODER DIE ÜBERTRAGUNG.
  • Seite 53 Software ist größtenteils im Gerät integriert und für Sie nicht zugänglich. Diese Software steht teilweise im Eigentum von Philips und teilweise im Eigentum Dritter. Ihre Nutzung der im Eigentum von Philips befindlichen Software unterliegt den vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen und dem jeweils gültigen Lizenzvertrag.
  • Seite 54 Recht zur Verwendung der Software. Neben den in dieser Vereinbarung festgelegten Rechten erhalten Sie keine weiteren Rechte, weder ausdrückliche noch konkludente, an der Software. Philips und seine Lizenzgeber behalten sich alle Rechte,Titel und Erträge im Zusammenhang mit der Software vor, einschließlich aller zugehöriger Patente, Urheberrechte, Geschäftsgeheimnisse und anderer geistiger Eigentumsrechte.
  • Seite 55 Software den Open Source-Bedinungen unterliegen würde. “Open Source-Bedingungen” bedeutet die Bedingungen einer beliebigen Lizenz, die direkt oder indirekt (1) Verpflichtungen für Philips in Bezug auf die Software und/oder davon abgeleitete Bearbeitungen mit sich bringen beziehungsweise vorgeben, diese mit sich zu bringen, oder (2) einer beliebigen Drittpartei Rechte oder Privilegien in Bezug auf geistiges Eigentum oder Eigentumsrechte an der Software oder davon abgeleiteten Bearbeitungen gewähren.
  • Seite 56 Philips’ gesamte Haftung und Ihr ausschließlicher Anspruch bei einer Verletzung dieser Garantie besteht nach Philips’ Ermessen entweder (a) in einer Rückerstattung des von Ihnen für die Software gezahlten Preises (falls zutreffend) oder (b) in einer Reparatur oder einem Ersatz der Software, die die oben beschriebene Garantiebedingung nicht erfüllt und zusammen mit einer Kopie des Kaufbelegs an Philips zurückgesandt wird.
  • Seite 57 © 2009 Koninklijke Philips Electronics N.V. MCI500H_00_UM_V2.2 Alle Rechte vorbehalten. wk10031...

Diese Anleitung auch für:

Mci500hMci500h12