Herunterladen Inhalt Inhalt Diese Seite drucken
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für TK Eco 7080:

Werbung

Sicherheitshinweise, Gebrauchs- und
Installationsanleitung
www.bauknecht.eu/register

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Bauknecht TK Eco 7080

  • Seite 1 Sicherheitshinweise, Gebrauchs- und Installationsanleitung www.bauknecht.eu/register...
  • Seite 2 DEUTSCH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    DEUTSCH SICHERHEITSHINWEISE, GEBRAUCHS- und INSTALLATIONSANLEITUNG DANKE, DASS SIE SICH FÜR EIN BAUKNECHT PRODUKT ENTSCHIEDEN HABEN. Für eine umfassendere Unterstützung melden Sie Ihr Gerät bitte unter www.bauknecht.eu/register an Index Sicherheitshinweise SICHERHEITSHINWEISE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5 HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ .
  • Seite 4 WARTUNG & PFLEGE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 LEEREN DES WASSERBEHÄLTERS .
  • Seite 5: Sicherheitshinweise

    Sicherheitshinweise SICHERHEITS- HINWEISE DIESE MÜSSEN DURCHGELESEN UND BEACHTET WERDEN Lesen Sie vor Inbetriebnahme Alle Gefahrenhinweise bezeichnen worden sind, sollten vor dem des Trockners sorgfältig die das potenzielle Risiko, auf das Trocknen im Wäschetrockner Sicherheitshinweise und sie sich beziehen und geben zuerst in Warmwasser mit Gebrauchsanleitung .
  • Seite 6 Die letzte Phase des Trockenzyklus gemäß den Herstellerangaben könnte, wie: schlechte Belüftung, erfolgt ohne Wärme und gültigen örtlichen hohe Temperaturen oder unter (Abkühlphase), um sicherzustellen, Sicherheitsbestimmungen 5°C oder über 35°C . dass die Wäsche auf einer durchgeführt werden . Reparieren Temperaturstufe bleibt, welche die Sie den Trockner nicht selbst und Der Trockner darf nicht hinter...
  • Seite 7: Elektrische Warnungen

    Wird der Trockner aus Platzmangel Ziehen Sie nicht am Netzkabel . Sicherungsdeckel einlegen . direkt neben einem Gas- oder Beschädigte Netzkabel müssen 3 . Beides in den Netzstecker Kohleofen aufgestellt, muss durch identische Kabel ersetzt einsetzen . eine Wärmedämmplatte (85 x werden .
  • Seite 8: Reinigung Und Wartung

    den Trockner keine Flusen oder von der Stromversorgung . Staub ansammeln . Verwenden Sie keine Weichspüler oder ähnliche Wasserdampfreinigungsgeräte . Produkte dürfen nur entsprechend den Herstelleranweisungen benutzt werden . REINIGUNG UND WARTUNG Trennen Sie den Trockner vor der Reinigung oder Wartungsarbeiten HINWEISE ZUM UMWELTSCHUTZ Für Wärmepumpentrockner:...
  • Seite 9: Energiespartipps

    ENERGIESPARTIPPS getrocknet werden . Beginnen anschließenden Trocknen . Sie mit dem Programm Immer eine volle Beladung Immer das geeignete Programm/ bügeltrocken/der Einstellung trocknen, je nach Wäscheart Zeitprogramme, entnehmen Zeitprogramme für die Wäsche und Programm/Zeitprogramme . Sie die zu bügelnde Wäsche am wählen, um den gewünschten Weitere Details sind der Ende des Zyklus und trocknen...
  • Seite 10: Nutzungs- Und Pflegehandbuch

    Nutzungs- und Pflegehandbuch PRODUKTBESCHREIBUNG GERÄT 1. Arbeitsplatte 2. Bedientafel 3. Wasserbehälter 4. Tür 5. Türgriff 6. Türfilter (hinter der Tür) 7. Kondensator (= Bodenfilter; hinter der Klappe) 8. Stellfüße (4) BEDIENTAFEL 1. Start selectie / Startvorwahl Funktion 2. Snel / Kurz Option 3.
  • Seite 11: Tür

    TÜR Zum Öffnen der Tür am Griff ziehen . Zum Schließen der Tür, halten Sie den Griff und drücken Sie so, dass Sie die Verriegelung einrasten hören . Wenn Sie die Tür öffnen und somit ein laufendes Programm unterbrechen, wird das Programm zurückgesetzt, wenn die Trocknertür innerhalb von einer Minute nicht wieder geschlossen wird .
  • Seite 12: Bedienung Des Gerätes

    BEDIENUNG DES GERÄTES ERSTINBETRIEBNAHME WASSERBEHÄLTER PRÜFEN Stellen Sie sicher, dass der Wasserbehälter richtig eingesetzt ist ABLAUFSCHLAUCH PRÜFEN Stellen Sie sicher, dass der Abflussschlauch auf der Rückseite des Trockners befestigt ist, entweder an dem Wasserbehälter des Trockners oder an ihr häusliches Abwassersystem (siehe INSTALLATIONSANLEITUNG) .
  • Seite 13: Täglicher Gebrauch

    TÄGLICHER GEBRAUCH Stellen Sie sicher, dass sich kei- den. Stellen Sie sicher, dass die WARNUNG ne Feuerzeuge oder Streich- Wäsche nicht mit brennbaren hölzer in der Wäsche befin- Flüssigkeiten getränkt ist. befinden sich im Abschnitt PROGRAMME . WÄSCHE EINFÜLLEN Beachten Sie die Pflegeetiketten auf Ihrer Wäsche; Optionen wählen, falls erforderlich stellen Sie sicher, dass sie für die Behandlung in Für die Auswahl von Zusatzfunktionen, die...
  • Seite 14: Programme

    Anzeige . Zum Ausschalten des Trockners, den verhindern . Nach ca . einer Viertelstunde schaltet Programmschalter auf Off/O drehen . Öffnen Sie der Trockner automatisch ab, um Energie zu die Tür und entnehmen Sie Ihre Wäsche . sparen . WASSERBEHÄLTER LEEREN / TÜRFILTER REINIGEN / BODENFILTER REINIGEN Leeren Wenn Sie den Trockner nach Programmende...
  • Seite 15 PROGRAMM Art des Trocknens und Pflege- Vorschriften Empfehlungen etiketten EKO KATOEN / ÖKO- Standard-Baumwollprogramm, ): max. eladung BAUMWOLLE geeignet für trockene bis normal tandardprograMMdauer ): 1:35 feuchte Baumwollwäsche . Das im Energieverbrauch effizienteste Programm uSatZfunktionen Kurz, Schonen, zum Trocknen von Baumwollwäsche . Knitterschutz, Die Werte am Energielabel basieren auf Trockengrad...
  • Seite 16: Zeitprogramme

    PROGRAMM Art des Trocknens und Pflege- Vorschriften Empfehlungen etiketten TIJD / Zeitlich begrenztes Trockenprogramm . ): max. eladung ZEITPROGRAMME Wählen Sie die Programmdauer über tandardprograMMdauer ): 0:15-1:30 die Option Zeitprogramme . Für alle zum Maschinentrocknen uSatZfunktionen Antikreuk / Knitter- geeignete Textilien . Geeignet, um eine schutz zusätzliche kurze Trockenphase nach dem Programmende hinzuzufügen .
  • Seite 17: Optionen

    OPTIONEN OPTIONEN, DIE DIREKT DURCH DRÜCKEN DER ENTSPRECHENDEN TASTE WÄHLBAR SIND Die möglichen Optionen für das gewählte Programm finden Sie in dem Abschnitt Programmtabelle. SNEL / KURZ Ermöglicht ein schnelleres Trocknen durch Verkürzung der Programmdauer . BESCHERMEN / Ermöglicht eine schonende SCHONEN Behandlung der Wäsche durch Reduzierung der Trockentemperatur .
  • Seite 18: Funktionen

    FUNKTIONEN DREHSCHALTER Ermöglicht die Einstellung des Programms: drehen, bis die Anzeige zu dem gewünschten Programm zeigt . Die Position 0 schaltet den Trockner aus und bricht das laufende Programm ab . Nachdem ein laufendes Wäsche entnehmen und WARNUNG Programm abgebrochen zur Wärmeableitung wurde, sofort die gesamte ausbreiten.
  • Seite 19: Anzeigen

    ANZEIGEN FEHLERANZEIGE Watercontainer / Bei Störungen, siehe den Abschnitt Wasserbehälter leeren LÖSEN VON PROBLEMEN (=> Wassertank leeren) Condensor filter / Bodenfilter (=> Bodenfilter reinigen) . Pluizenfilter / Türfilter (=> Türfilter reinigen) PROGRAMMABLAUF- Zeigt die aktuelle Programmphase ANZEIGE an (Anpassen / Trocknen / Programmende) .
  • Seite 20: Energiesparen

    ENERGIESPAREN AUTOMATISCHE AUSSCHALTFUNKTION Der Trockner ist darauf ausgelegt, Energie zu sparen . Nachdem das Programm fertig ist, schaltet sich das Gerät nach etwa einer viertel Stunde automatisch aus . ENERGIESPARTIPPS • Die ideale Umgebungstemperatur für den Trockner liegt zwischen 15 und 20 °C . Bei höheren •...
  • Seite 21: Wartung & Pflege

    WARTUNG & PFLEGE Benutzen Sie keine WARNUNG brennbaren Flüssigkeiten, um den Trockner zu reinigen. Für Reinigungs- und Wartungsarbeiten, den Trockner ausschalten . LEEREN DES WASSERBEHÄLTERS Den Wasserbehälter nach jedem Programm leeren, vorausgesetzt der Abflussschlauch ist nicht an Abwassersystem angeschlossen (siehe INSTALLATIONSANLEITUNG) .
  • Seite 22: Reinigung Des Türfilters

    REINIGUNG DES TÜRFILTERS Den Türfilter nach jedem Zyklus reinigen . Vorsichtig alle Flusen per Hand von dem Netz Achten Sie darauf, dass die Wäsche entnommen ist . entfernen . Öffnen Sie die Tür . Bei Bedarf kann das Netz auch unter laufendem Wasser mit einer weichen Bürste gereinigt werden .
  • Seite 23: Reinigung Des Bodenfilters

    REINIGUNG DES BODENFILTERS Den Bodenfilter etwa alle zwei Monate reinigen . Die Lasche vorsichtig hinunterdrücken, um die Den Bodenfilter trocken wischen, so dass es Bodenklappe zu öffnen . nicht mehr tropfnass ist . Die Riegel rechts und links an dem Bodenfilter Das Filterfach mit einem weichen Tuch oder nach unten in eine waagrechte Position drehen .
  • Seite 24: Die Aussenseite Des Trockners Reinigen

    DIE AUSSENSEITE DES TROCKNERS REINIGEN Verwenden Sie einen weichen, feuchten Lappen, um den Trockner zu reinigen . Verwenden Sie keine Glas- oder Allzweckreiniger, Scheuerpulver oder ähnliches, um die Bedientafel zu reinigen – diese Stoffe könnten die Oberflächen beschädigen .
  • Seite 25: Türanschlagwechsel

    TÜRANSCHLAGWECHSEL Bei Bedarf kann der Türanschlag des Trockners Um die Tür zu entfernen und zu befestigen, gewechselt werden . Verwenden Sie Zangen und wird empfohlen mit einer weiteren Person zu Kreuzschlitzschraubenzieher für den Vorgang . arbeiten . Achten Sie darauf, dass der Trockner vom Netzschalter getrennt ist .
  • Seite 26 Befestigen Sie die Tür auf der linken Seite Die beiden Schrauben oberhalb und unterhalb durch Eindrehen der 2 Schrauben . Die Schrauben der Türverriegelung festschrauben . vertikal festschrauben, um die Türdichtung nicht zu zerquetschen . Den Kontaktstift innen auf dem oberen Teil der Tür einsetzen .
  • Seite 27: Anleitung Zur Fehlerbehebung & Kundendienst

    ANLEITUNG ZUR FEHLERBEHEBUNG & KUNDENDIENST Ihr Trockner ist mit verschiedenen automatischen Sicherheitsfunktionen ausgestattet . Somit werden Störungen frühzeitig erkannt und das Sicherheitssystem kann angemessen reagieren . Häufig sind diese Störungen so geringfügig, dass sie sich innerhalb von wenigen Minuten beheben lassen . Fehler Mögliche Ursache Abhilfe...
  • Seite 28: Der Trockner Startet Nicht, Obwohl Die Taste

    DER TROCKNER STARTET Tür nicht richtig geschlossen • Drücken Sie die Tür, um sie zu NICHT, OBWOHL DIE TASTE schließen, bis sie sich mit einem START/PAUSE GEDRÜCKT Klicken verriegelt WURDE Die Tastensperre ist aktiviert • Halten Sie die Taste mit dem Schlüsselsymbol gedrückt, bis die Anzeige angibt, dass die Tasten freigegeben sind .
  • Seite 29: Fehleranzeigen Und Meldungen

    FEHLERANZEIGEN UND MELDUNGEN Stellen Sie sicher, dass: • der Wassertank nach jedem Programm geleert wird • der Türfilter nach jedem Programm gereinigt wird • Den Bodenfilter etwa alle zwei Monate reinigen Fehleranzeige Mögliche Ursache Abhilfe Die Lichter für den leeren Wasserbehälter kann "Wassertank"...
  • Seite 30 Nachstehend folgt eine Zusammenfassung der möglichen Störungsursachen und Abhilfen . Besteht das Problem nachdem die Anweisungen wie unten angegeben befolgt wurden, weiterhin . Wenn danach die Störung immer noch erscheint, den Trockner ausschalten und den Netzstecker ziehen und den Kundendienst kontaktieren . Meldung der Mögliche Ursache Abhilfe...
  • Seite 31: Transport/Umzug

    TRANSPORT/UMZUG Heben Sie den Trockner nie durch WARNUNG Festhalten an der Arbeitsplatte an. Ziehen Sie den Netzstecker . Wenn der Abflussschlauch an Ihr Abwassersystem angeschlossen ist, befestigen Sie den Abflussschlauch auf der Hinterseite des Stellen Sie sicher, dass die Tür und den Trockners (siehe Installationsanleitung) .
  • Seite 32: Kundendienst

    Rufen Sie die Nummer in dem Garantieheft an oder BESCHRIEBENEN KONTROLLEN WEITER folgen Sie den Anweisungen auf der Internetseite BESTEHT, WENDEN SIE SICH BITTE AN DEN www.bauknecht.eu NÄCHSTEN KUNDENDIENST Sie benötigen dabei folgende Angaben: • Eine kurze Beschreibung der Störung;...
  • Seite 34 max 2 cm max 0.79 inch...
  • Seite 35 max 100 cm 39 inch...
  • Seite 36 ....xxxx xxxx xxxx xxx V ~ xx Hz IPX4 xx A 4 0 0 0 1 0 8 22 614...

Inhaltsverzeichnis