Herunterladen Diese Seite drucken

Samsung Galaxy Tab 10.1 P7501 Benutzerhandbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

GT-P7501
Benutzerhandbuch

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Samsung Galaxy Tab 10.1 P7501

  • Seite 1 GT-P7501 Benutzerhandbuch...
  • Seite 2 Dieses Handbuch verwenden Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Samsung P7501. Dieses leistungsstarke, standortunabhängige Gerät bietet die Vorteile des Internets und mobilen Computerwesens auf einer leichten, vielseitigen Plattform, die zu Ihrem aktiven Lebensstil passt. P7501 wurde auf Basis des Google Android-Betriebssystems entwickelt und bietet Zugriff auf unzählige hilfreiche und spannende Anwendungen...
  • Seite 3 Samsung und den jeweiligen Inhabern lizenziert. Das Extrahieren und Nutzen dieser Materialen zu kommerziellen oder anderen Zwecken stellt einen Verstoß gegen die Urheberrechtsgesetze dar. Samsung haftet nicht für derartige Verstöße gegen das Urheberrecht durch den Benutzer. Bewahren Sie dieses Handbuch zur künftigen Verwendung auf.
  • Seite 4 übersetzt oder in beliebiger Form oder mit beliebigen Mitteln elektronischer oder mechanischer Art übertragen werden, einschließlich Fotokopieren, Aufnehmen oder Aufbewahren in einem beliebigen Informationsspeicher- und Abrufsystem. Marken SAMSUNG und das SAMSUNG-Logo sind eingetragene Marken von ● Samsung Electronics. ™ ™...
  • Seite 5 ist eine Marke von SRS Labs, Inc. Die WOW HD-Technologie ● wird unter Lizenz von SRS Labs, Inc eingesetzt. ® Wi-Fi , das Logo Wi-Fi CERTIFIED und das Wi-Fi-Logo sind ● eingetragene Marken der Wi-Fi Alliance. ® ® DivX , DivX Certified und die ●...
  • Seite 6: Inhaltsverzeichnis

    Internet ................... 33 Pulse ..................38 Market ..................39 YouTube .................. 40 Maps ..................41 Latitude ................... 42 In der Nähe ................43 Navigation ................44 Samsung Apps ..............45 Kommunikation ............. 46 Nachrichten ................46 Google Mail ................47 Inhalt...
  • Seite 7 E-Mail ..................49 Talk ................... 52 Social Hub ................53 Unterhaltung ............54 MP3-Player ................54 Music Hub ................56 Kamera ..................57 Video-Player ................65 Galerie ..................65 Persönliche Informationen ........68 Kontakte ................. 68 Kalender ................. 72 Memo ..................74 Verbindungen ............
  • Seite 8 Dateien ..................90 Stift-Memo ................92 Polaris Office ................93 Sprachsuche ................95 Weltuhr ................... 95 Einstellungen ............96 Einstellungsmenü aufrufen ..........96 Drahtlos und Netzwerke ............. 96 Ton .................... 98 Bildschirm ................99 Energiesparmodus ............... 99 Standort und Sicherheit ........... 100 Anwendungen ..............
  • Seite 9: Zusammenbauen

    Überprüfen Sie, ob der Produktkarton die folgenden Artikel enthält: Mobilgerät ● Kurzanleitung ● Verwenden Sie nur von Samsung zugelassenes Zubehör. Raubkopien und illegale Software können Schäden und Fehlfunktionen verursachen, die nicht von der Herstellergarantie abgedeckt sind. Die mit dem Gerät mitgelieferten Artikel können sich ●...
  • Seite 10: Sim- Oder Usim-Karte Einsetzen

    Das Gerät verfügt über einen eingebauten Akku. Bevor Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden, müssen Sie den Akku laden. Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Ladegeräte. Nicht zugelassene Ladegeräte können zum Explodieren des Akkus bzw. Schäden am Gerät führen.
  • Seite 11 Laden Sie den Akku nur mit einem Ladegerät. Sie können ● den Akku nicht über das USB-Kabel laden. Wenn der Akku schwach ist, gibt das Gerät einen Warnton ● aus und zeigt eine entsprechende Warnmeldung auf dem Display an. Das Akkusymbol wird auch leer angezeigt. Wenn der Akku zu schwach wird, schaltet sich das Gerät automatisch aus.
  • Seite 12 Leistungsfähigkeit. Falls das Gerät nicht richtig lädt, bringen Sie es zusammen ● mit dem Ladegerät in ein Samsung-Kundendienstzentrum. Wenn der Akku vollständig geladen ist (das Akkusymbol bewegt sich nicht mehr), trennen Sie den USB-Netzadapter und das USB- Kabel vom Gerät und dann von der Netzsteckdose.
  • Seite 13: Erste Schritte

    Erste Schritte Gerät ein- und ausschalten So schalten Sie das Gerät ein: Halten Sie [ ] gedrückt. Folgen Sie nach dem erstmaligen Einschalten des Geräts den Bildschirmhinweisen, um es für den Betrieb einzurichten. Um das Gerät auszuschalten, halten Sie [ ] gedrückt und wählen Sie dann Ausschalten →...
  • Seite 14: Mit Dem Gerät Vertraut Machen

    Mit dem Gerät vertraut machen › Aufbau des Geräts Erste Schritte...
  • Seite 15 Nummer Funktion Ein-/Aus-/Reset-/Sperrtaste Lautstärketaste Lautsprecher Lichtsensor Multifunktionsbuchse SIM-Karten-Einschub Headsetbuchse Vorderes Kameraobjektiv Mikrofon Hinteres Kameraobjektiv Interne Antenne Fotolicht 1. Nicht ordnungsgemäßes Anschließen eines Headsets an das Gerät kann zu Schäden an der Anschlussbuchse für das Headset oder am Headset selbst führen. ›...
  • Seite 16 › Anzeigesymbole Die auf dem Display angezeigten Symbole hängen vom jeweiligen Land oder Netzbetreiber ab. Symbol Definition Mit GPRS-Netz verbunden Mit EDGE-Netz verbunden Mit UMTS-Netz verbunden Nicht gesicherte WLANs verfügbar Mit WLAN verbunden Bluetooth aktiviert GPS-Daten werden empfangen Laufende Synchronisierung Daten werden hochgeladen Daten werden heruntergeladen Mit PC verbunden...
  • Seite 17: Touchscreen Bedienen

    Fehler aufgetreten oder Vorsicht erforderlich Akku-Ladezustand Laden nicht möglich Aktuelle Uhrzeit 1. Falls Sie ein Ladegerät verwenden, das nicht von Samsung genehmigt wurde, erscheint diese Anzeige nicht. Touchscreen bedienen Mit dem Touchscreen des Geräts können Sie ganz einfach Elemente auswählen oder Funktionen durchführen. Lernen Sie die grundlegenden Aktionen zur Verwendung des Touchscreens kennen.
  • Seite 18 Sie können den Touchscreen durch die folgenden Aktionen steuern: Tippen: Berühren Sie ein Menü, eine Option oder eine Anwendung ● einmal mit dem Finger, um es/sie zu wählen oder zu starten. Ziehen: Tippen Sie auf ein Element, und ziehen Sie es mit dem ●...
  • Seite 19: Mit Dem Home-Bildschirm Vertraut Machen

    Mit dem Home-Bildschirm vertraut machen Bei aktiviertem Home-Modus wird der Home-Bildschirm angezeigt. Über den Home-Bildschirm können Sie den Status des Geräts erkennen und auf Anwendungen zugreifen. Blättern Sie nach links oder rechts zu einer Anzeigefläche des Home-Bildschirms. Je nach Region oder Netzbetreiber wird der Bildschirm oben unter Umständen anders dargestellt.
  • Seite 20 Systemleiste Über die Systemleiste können Sie schnell zu Bildschirmen navigieren, auf Anwendungen zugreifen, Systeminformationen einsehen usw. Nummer Funktion Screenshot des aktuellen Bildschirms erstellen. Rückkehr zum Home-Bildschirm, task-Manager aufrufen (angetippt halten). Rückkehr zum vorherigen Bildschirm. Liste der zuletzt verwendeten Anwendungen öffnen, anwendungsliste aufrufen (angetippt halten).
  • Seite 21 Hintergrund : Einstellen eines Hintergrundbilds. ● Optionen : Fügen Sie Elemente (z. B. Lesezeichen, Kontakte und ● Karten) Verknüpfungen hinzu. Wählen Sie ein Element aus, um es dem Home-Bildschirm hinzuzufügen. › Elemente auf dem Home-Bildschirm verschieben Berühren und halten Sie das zu verschiebende Element, bis das Home-Bildschirmraster angezeigt wird.
  • Seite 22: Anwendungen Aufrufen

    Sie können den jeweiligen Status des Geräts erkennen und die folgenden Optionen verwenden: WLAN : WLAN-Funktion aktivieren oder deaktivieren. ● Benachrichtigungen : Legen Sie fest, dass das Gerät bei ● verschiedenen Ereignissen ein entsprechendes Alarmsignal zurückgibt. GPS-Einbindung : GPS-Funktion aktivieren oder deaktivieren. ●...
  • Seite 23: Gerät Anpassen

    Gerät anpassen Nutzen Sie das Gerät optimal, indem Sie es an Ihre Vorlieben anpassen. › Displaysprache ändern Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Einstellungen → Sprache und Eingabe → Sprache auswählen. Wählen Sie die gewünschte Sprache aus. ›...
  • Seite 24 Haben Sie ein Bild aus der Galerie ausgewählt, verschieben Sie das Rechteck oder ändern Sie die zugehörige Größe, um einen Teil des Bilds auszuwählen. Wählen Sie anschließend OK. Samsung ist nicht verantwortlich für die Verwendung von Standard-Bildern oder -Hintergrundbildern, die auf dem Gerät bereitgestellt werden.
  • Seite 25 Gerät bei jedem Einschalten oder Entsperren des Touchscreens einen Entsperrcode. Sollten Sie Ihre PIN oder Ihr Passwort vergessen haben, ● wenden Sie sich mit dem Gerät an ein Samsung- Kundendienstzentrum, um es zurücksetzen zu lassen. Samsung übernimmt keine Haftung bei Verlust von ●...
  • Seite 26 PIN-Entsperrcode einstellen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Einstellungen → Standort und Sicherheit → Sperrbildsch. konfig. → PIN. Weiter. Geben Sie eine neue PIN (numerisch) ein und wählen Sie Geben Sie die PIN erneut ein, und wählen Sie Entsperr-Passwort einstellen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Einstellungen →...
  • Seite 27 Lesen Sie die Nutzungsbedingungen und wählen Sie Anmelden. Wählen Sie Wählen Sie zum Einrichten eines Samsung-Kontos Registrieren. Geben Sie eine E-Mail-Adresse und ein Passwort für Ihr Samsung- Konto ein und wählen Sie Anmelden. Info über SIM-Wechsel. Wählen Sie Geben Sie das Passwort für Ihr Samsung-Konto ein und wählen Sie OK.
  • Seite 28: Text Eingeben

    S. 104 ► › Tastaturtyp ändern Sie können den Tastaturtyp ändern. Wählen Sie auf der Systemleiste und einen Tastaturtyp (Android-Tastatur, Samsung-Tastatur oder Swype-Tastatur) aus. Alternativ können Sie Text mittels Spracheingabe eingeben. Wählen und entsprechend der gewünschten Eingabesprache eine Spracheingabeoption aus.
  • Seite 29 Diese Funktion ist je nach ausgewählter Eingabesprache möglicherweise nicht verfügbar. Leerzeichen einfügen. › Text mit der Samsung-Tastatur eingeben Geben Sie Text durch Wählen von alphanumerischen Tasten ein. Die folgenden Tasten stehen zur Verfügung: Nummer Funktion Cursor zum nächsten Texteingabefeld verschieben.
  • Seite 30 Nummer Funktion Eingabe löschen. Element anhängen. Emoticon einfügen, Emoticonliste öffnen (tippen und halten). Leerzeichen einfügen. › Text mit der Swype-Tastatur eingeben Wählen Sie den ersten Buchstaben eines Worts, und ziehen Sie Ihren Finger zum zweiten Buchstaben, ohne den Finger vom Bildschirm zu nehmen.
  • Seite 31 Sie können auch folgende Tasten verwenden: Nummer Funktion Eingabesprache ändern. Cursor zum nächsten Texteingabefeld verschieben. Wechseln zwischen Groß- und Kleinschreibung. Aufrufen des Swype-Bildschirms; Öffnen der Hilfe- Informationen (berühren und halten). Umschalten zwischen Symbolmodus und ABC- Modus. Umschalten zwischen Ziffernmodus und Bearbeitungsmodus.
  • Seite 32 › Text kopieren und einfügen Bei der Texteingabe können Sie die Funktion Kopieren und Einfügen verwenden, um Text in anderen Anwendungen zu nutzen. Berühren und halten Sie ein Wort. Ziehen Sie oder , um den gewünschten Text auszuwählen. Kopieren, um den Text in die Zwischenablage zu Wählen Sie kopieren, oder Ausschneiden, um den Text auszuschneiden und in die Zwischenablage einzufügen.
  • Seite 33: Internet

    Internet Internetdienste erfordern eine Datenverbindung. Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber, um die optimale Datenverbindung auszuwählen. Internet Erfahren Sie, wie Sie Ihre bevorzugten Webseiten aufrufen und Favoriten dafür erstellen. Beachten Sie, dass bei der Nutzung des Internets und beim ● Herunterladen von Daten zusätzliche Gebühren anfallen können.
  • Seite 34 Navigieren Sie in den Webseiten mithilfe der folgenden Tasten: Je nach Region oder Netzbetreiber wird der Bildschirm oben unter Umständen anders dargestellt. Nummer Funktion Aktuelles Fenster schließen. Zu Webseiten im Verlauf zurück- oder weiterwechseln. Aktuelle Webseite neu laden. Während das Gerät Webseiten lädt, ändert sich dieses Symbol zu Neues Fenster öffnen.
  • Seite 35 Wählen Sie zum Anzeigen der vom Internet heruntergeladenen ● → Downloads. Elemente → Drucken. Dieses Zum Drucken der Nachricht wählen Sie ● Gerät ist nur mit einigen Samsung-Druckern kompatibel. → Wählen Sie zum Anpassen der Browser-Einstellungen ● Einstellungen. › Per Spracheingabe nach Informationen suchen Diese Funktion ist je nach Region oder Netzbetreiber unter Umständen nicht verfügbar.
  • Seite 36 › Mehrere Seiten öffnen Sie können mehrere Seiten öffnen und beliebig zwischen ihnen wechseln. Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Internet. Wählen Sie , um ein neues Fenster zu öffnen. Öffnen Sie im neuen Fenster eine weitere Webseite. Wählen Sie den Titel eines Fensters, um zwischen aktuell geöffneten Fenstern zu wechseln.
  • Seite 37 Wählen Sie zum Verwenden von Lesezeichenoptionen berühren und halten Sie ein Lesezeichen: Öffnen. Wählen Sie zum Öffnen der Webseite im aktuellen Fenster ● Zum Öffnen der Webseite in einem neuen Fenster wählen Sie ● neuer Registerkarte öffnen. Favorit bearbeiten. Wählen Sie zum Bearbeiten des Lesezeichens ●...
  • Seite 38: Pulse

    Pulse Verwenden Sie den Pulse Reader, um Feeds für Ihre Lieblingsnachrichtenthemen hinzuzufügen und Nachrichtenartikel auf Ihrem Gerät zu lesen. › Feeds lesen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Pulse. OK und Wählen Sie beim erstmaligen Starten dieser Anwendung berühren Sie den Bildschirm, um den Hinweis zu entfernen.
  • Seite 39: Market

    Market Da dieses Gerät auf der Android-Plattform basiert, lassen sich seine Funktionen durch die Installation zusätzlicher Anwendungen erweitern. Android Market bietet Ihnen eine einfache und schnelle Möglichkeit zum Erwerben von Spielen und Mobilanwendungen. Diese Funktion ist je nach Region oder Netzbetreiber unter ●...
  • Seite 40: Youtube

    YouTube Erfahren Sie, wie Sie Videos auf YouTube anzeigen und hochladen. Diese Funktion ist je nach Region oder Netzbetreiber unter Umständen nicht verfügbar. › Videos wiedergeben Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie YouTube. Wählen Sie ein Video aus der Liste aus. →...
  • Seite 41: Maps

    Maps ™ Erfahren Sie, wie Sie mit Google Maps Ihre Position finden, die Karte nach Straßen, Städten und Ländern durchsuchen und Wegbeschreibungen erhalten. › Nach einem bestimmten Ort suchen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Maps. Wählen Sie beim erstmaligen Starten dieser Anwendung Die Karte zeigt Ihre aktuelle Position an.
  • Seite 42: Latitude

    › Wegbeschreibung zu einem bestimmten Ziel abrufen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Maps. Wählen Sie Geben Sie die Adressen des Startorts und des Zielorts ein. Zur Eingabe einer Adresse aus der Liste der Kontakte oder zum →...
  • Seite 43: In Der Nähe

    Wählen Sie Wenn der Freund die Einladung annimmt, können Sie Standorte übermitteln. Wählen Sie einen Freund aus der Liste aus. Die Standorte Ihrer Freunde werden mit ihren Fotos auf der Karte gekennzeichnet. In der Nähe Sie erfahren, wie Sie nach einem Standort in der Nähe suchen. Diese Funktion ist je nach Region oder Netzbetreiber unter Umständen nicht verfügbar.
  • Seite 44: Navigation

    Navigation Erfahren Sie, wie Sie das GPS-Navigationssystem nutzen, um ein Ziel mit der Sprachführung zu finden und anzuzeigen. Karten, Ihr aktueller Standort und andere Navigationsdaten ● unterscheiden sich möglicherweise von den tatsächlichen Standortinformationen. Achten Sie stets auf Straßenverhältnisse Verkehr und andere Faktoren, die sich auf Ihr Fahrverhalten auswirken können, und befolgen Sie beim Fahren sämtliche Sicherheitshinweise und Verkehrsregeln.
  • Seite 45: Samsung Apps

    Samsung Apps Mit Samsung Apps können Sie einfach und schnell eine Vielzahl von Anwendungen direkt auf das Gerät herunterladen. Samsung Apps bietet Ihnen sofortigen Zugang zu einer Riesenauswahl von mobilen Möglichkeiten wie Spielen, Nachrichten, Informationen, mobilen Vernetzungsdiensten, Navigation, gesundheitsbezogenen Anwendungen und mehr.
  • Seite 46: Kommunikation

    Kommunikation Nachrichten Sie erfahren, wie Sie Textnachrichten (SMS) und Multimedia- Nachrichten (MMS) erstellen und versenden und wie Sie gesendete oder empfangene Nachrichten anzeigen und verwalten. Wenn Sie sich außerhalb Ihres Heimatnetzes befinden, können durch das Senden und Empfangen von Nachrichten zusätzliche Gebühren anfallen.
  • Seite 47: Google Mail

    Fügen Sie Empfänger für die Nachricht hinzu. Geben Sie manuell Telefonnummern oder E-Mail-Adressen ● ein, wobei Sie diese durch ein Semikolon oder ein Komma voneinander trennen. Wählen Sie Telefonnummern oder E-Mail-Adressen aus den ● Listen, indem Sie wählen. Wenn Sie eine E-Mail-Adresse eingeben, wandelt das Gerät die Nachricht in eine MMS um.
  • Seite 48 › E-Mail-Nachricht senden Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Google Mail. Wählen Sie Geben Sie im Empfängerfeld einen Namen oder eine Adresse ein. Geben Sie einen Betreff und eine Nachricht ein. → eine Datei, um eine Bilddatei anzuhängen. Wählen Sie Senden, um die Nachricht zu senden.
  • Seite 49: E-Mail

    Wählen Sie zum Beantworten der Nachricht ● Wählen Sie zum Beantworten der Nachricht unter Einbeziehen aller ● Empfänger Wählen Sie zum Weiterleiten der Nachricht an andere Personen ● Wählen Sie , um die Nachricht mit einem Sternsymbol zu ● versehen. Anzeigen oder Wählen Sie zum Anzeigen eines Anhangs ●...
  • Seite 50 › E-Mail-Nachricht senden Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie E-Mail → ein E-Mail-Konto. Wählen Sie Fügen Sie Empfänger für die Nachricht hinzu. Geben Sie manuell E-Mail-Adressen ein, wobei Sie diese durch ein Semikolon oder ein Komma voneinander trennen. +Cc/Bcc, um weitere Empfänger hinzuzufügen.
  • Seite 51 Zum Ändern der Hintergrundfarbe wählen Sie ● Hintergrundfarbe. → Drucken. Dieses Zum Drucken der Nachricht wählen Sie ● Gerät ist nur mit einigen Samsung-Druckern kompatibel. Zum individuellen Anpassen der Einstellungen für das E-Mail-Konto ● → Kontoeinstellungen. wählen Sie → Wählen Sie zum Anzeigen der Nachrichten nach Kategorie ●...
  • Seite 52: Talk

    Talk Erfahren Sie, wie Sie mit Verwandten oder Freunden über Google ™ Talk chatten. Diese Funktion ist je nach Region oder Netzbetreiber unter Umständen nicht verfügbar. › Status festlegen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Talk. Geben Sie den Benutzernamen Ihres Google-Kontos und das zugehörige Passwort ein und wählen Sie Anmelden (falls erforderlich).
  • Seite 53: Social Hub

    › Chat beginnen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Talk. Wählen Sie einen Freund aus der Freundesliste aus. Das Chat- Fenster öffnet sich. Geben Sie eine Nachricht ein und wählen Sie → Wählen Sie zum Hinzufügen eines Freundes zu einem Chat Zum Chatten einladen.
  • Seite 54: Unterhaltung

    › Musikdateien zum Gerät hinzufügen Übertragen Sie zunächst Dateien auf Ihr Gerät: Herunterladen aus dem mobilen Web. ► S. 33 ● Herunterladen von einem PC mithilfe von Samsung Kies. ► S. 75 ● Empfang über Bluetooth. ► S. 81 ●...
  • Seite 55 › Musik wiedergeben Nach der Übertragung von Musikdateien auf das Gerät: Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie MP3-Player. → eine Musikdatei aus. Wählen Sie eine Musikkategorie Tippen Sie rechts auf dem Bildschirm auf das MP3-Player-Feld. Steuern Sie die Wiedergabe mit den virtuellen Tasten. Verwenden Sie während der Musikwiedergabe die folgenden Optionen: Wählen Sie zum Hinzufügen einer Musikdatei zu einer...
  • Seite 56: Music Hub

    › MP3-Player-Einstellungen anpassen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie MP3-Player. → Einstellungen. Wählen Sie Ändern Sie die folgenden Einstellungen, um den MP3-Player individuell anzupassen: Option Funktion Equalizer Auswählen eines Standard-Equalizertyps. Sound-Effekte Auswählen eines Klangeffekts. Musikkategorien auswählen, die auf dem Musik-Menü...
  • Seite 57: Kamera

    Kamera Erfahren Sie, wie Sie Fotos und Videos aufnehmen und anzeigen. Sie können Fotos bis zu einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixel (3,2 Megapixel) und Videos bis zu einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel aufnehmen. Die Kamera-Bedienoberfläche wird nur in der ●...
  • Seite 58 Nummer Funktion Aufnahmemodus ändern. Dauer der Verzögerung vor der Aufnahme eines Fotos durch die Kamera auswählen. Belichtungswert anpassen. Kameraeinstellungen ändern. Umschalten zur Videokamera. Fotografieren. Bildbetrachter öffnen, um aufgenommene Fotos anzuzeigen. Tippen Sie an dem Punkt auf den Bildschirm, an dem sich der Fokus des Vorschaubildschirms befinden soll.
  • Seite 59 Zuschneid. Zum Drucken eines Fotos über eine WLAN- oder USB-Verbindung ● → Drucken aus. Dieses Gerät ist nur mit einigen wählen Sie Samsung-Druckern kompatibel. → Kopieren. Wählen Sie zum Kopieren eines Fotos ● → Wählen Sie zum Verwenden der Bewegungserkennung ●...
  • Seite 60 › Fotos im Eigenaufnahme-Modus aufnehmen Mit dem vorderen Kameraobjektiv können Sie sich auf einfache Weise selbst fotografieren. Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Kamera, um die Kamera einzuschalten. Wählen Sie Nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor. Wählen Sie , um ein Foto aufzunehmen.
  • Seite 61 Nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor. Wählen Sie , um das erste Foto aufzunehmen. Bewegen Sie das Gerät langsam in eine Richtung, und richten Sie den grünen Rahmen mit dem Sucher aus. Wenn Sie den grünen Rahmen mit dem Sucher ausgerichtet haben, nimmt die Kamera automatisch das nächste Foto auf.
  • Seite 62 Option Funktion Farbausgleich an die Lichtbedingungen Weißabgleich anpassen. Spezialeffekt anwenden, beispielsweise Sepia- Effekte oder Schwarzweißtöne. Auflösung Auflösungsoption ändern. Messung Belichtungsmesstyp auswählen. Die Kamera zeichnet Standortinformationen zu Fotos auf. Um die GPS-Signale zu verbessern, vermeiden Sie das Fotografieren an GPS-Tag Plätzen, an denen das Signal behindert werden kann, wie zwischen Gebäuden oder in tiefliegenden Gebieten oder bei schlechten Wetterbedingungen.
  • Seite 63 Richten Sie das Objektiv auf das gewünschte Motiv, und nehmen Sie gegebenenfalls Einstellungen vor. Nummer Funktion Fotolicht ändern (das Fotolicht lässt sich manuell aktivieren/deaktivieren). Zwischen dem vorderen und hinteren Kameraobjektiv wechseln. Ändern des Aufnahmemodus (zum Anfügen an eine Multimedia-Nachricht oder zum normalen Speichern).
  • Seite 64 Wählen Sie , um die Aufnahme zu starten. Wählen Sie , um die Aufnahme zu stoppen. Das Video wird automatisch gespeichert. Wählen Sie nach der Videoaufnahme das Bildbetrachter-Symbol, um die aufgenommenen Videos anzuzeigen. Blättern Sie nach links oder rechts, um weitere Videos anzuzeigen. ●...
  • Seite 65: Video-Player

    Video-Player Erfahren Sie, wie Sie mit dem Video-Player verschiedene Arten von Videos wiedergeben. Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Video-Player. Wählen Sie oben auf dem Bildschirm einen Anzeigemodus aus. Wählen Sie ein Video zur Wiedergabe aus. Steuern Sie die Wiedergabe mit den virtuellen Tasten.
  • Seite 66 Sie sollten den Bildschirm des Geräts während der ● Wiedergabe eines DivX-Video-On-Demand nicht sperren. Bei jedem Sperren des Bildschirms während der Wiedergabe eines DivX-Video-On-Demand wird Ihre verfügbare Vermietungszählung um eins vermindert. In Abhängigkeit von der auf dem Gerät installierten Software ●...
  • Seite 67 Zuschneid. Zum Drucken eines Fotos über eine WLAN- oder USB-Verbindung ● → Drucken aus. Dieses Gerät ist nur mit einigen wählen Sie Samsung-Druckern kompatibel. → Kopieren. Wählen Sie zum Kopieren eines Fotos ● → Zur Verwendung der Bewegungserkennung wählen Sie ●...
  • Seite 68: Persönliche Informationen

    Persönliche Informationen Kontakte Erfahren Sie, wie Sie eine Liste Ihrer persönlichen oder geschäftlichen Kontakte erstellen und verwalten. Sie können Namen, Mobiltelefonnummern, Festnetztelefonnummern, E-Mail-Adressen, Geburtstage und weitere Angaben für Ihre Kontakte speichern. › Kontakt erstellen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Kontakte.
  • Seite 69 › Kontakte suchen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Kontakte. Kontakte durchs. und geben Sie die ersten Wählen Sie Buchstaben eines Namens ein. Wählen Sie den Namen des Kontakts aus. Sobald Sie den Kontakt gefunden haben, können Sie die folgenden Optionen nutzen: Zum Senden einer E-Mail-Nachricht wählen Sie eine E-Mail-Adresse ●...
  • Seite 70 So exportieren Sie Kontakte auf den USB-Speicher Ihres Geräts: Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Kontakte. → Import/Export → In Speicher exportieren. Wählen Sie Wählen Sie zur Bestätigung › Kontakte kopieren oder verschieben So kopieren oder verschieben Sie Kontakte von der SIM- oder USIM- Karte zum Gerät: Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Kontakte.
  • Seite 71 › Eigene Visitenkarte erstellen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Kontakte. → Eigenes Profil → Bearbeiten. Wählen Sie Geben Sie Ihre persönlichen Daten ein. Wählen Sie Versenden Sie Ihre Visitenkarte als E-Mail-Anhang oder übertragen Sie sie über die drahtlose Bluetooth-Funktion. ›...
  • Seite 72: Kalender

    Kalender Erfahren Sie, wie Sie tägliche, wöchentliche oder monatliche Ereignisse einrichten und verwalten und wie Sie Alarme einstellen, die Sie an wichtige Ereignisse erinnern. › Kalenderansicht ändern Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Kalender. Wählen Sie einen Anzeigemodus oben aus dem Kalender aus. : Stundenblöcke für einen vollen Tag ●...
  • Seite 73 › Ereignisse anzeigen So zeigen Sie den Terminplan für heute an: Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Kalender. Heute. Wählen Sie Um Einzelheiten zu einem Ereignis anzuzeigen, wählen Sie dieses aus. So zeigen Sie die Ereignisse für ein bestimmtes Datum an: Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie Kalender.
  • Seite 74: Memo

    Wählen Sie zum Verwenden weiterer Funktionen mit einem Memo Extras Funktion Memo löschen. Hintergrundfarbe des Memos ändern. Memo sperren. Drucken des Memos über eine WLAN- oder USB- Verbindung. Dieses Gerät ist nur mit einigen Samsung-Druckern kompatibel. Memo auf Community-Websites hochladen. Memo an andere schicken. Persönliche Informationen...
  • Seite 75: Verbindungen

    Sie es an einen PC anschließen. › Mit Samsung Kies verbinden Vergewissern Sie sich, dass Samsung Kies auf dem PC installiert ist. Sie können das Programm von der Samsung-Webseite (www.samsung.com/kies) herunterladen. Samsung Kies kann auf Windows- und Macintosh-Computern ausgeführt werden.
  • Seite 76 › Mit Windows Media Player synchronisieren Vergewissern Sie sich, dass Windows Media Player auf dem PC installiert ist. Verbinden Sie die Multifunktionsbuchse am Gerät mithilfe des USB-Kabels mit einem PC, auf dem Windows Media Player installiert ist. Sobald der Anschluss erfolgt ist, wird ein Popup-Fenster auf dem PC angezeigt.
  • Seite 77: Wlan

    WLAN Erfahren Sie, wie Sie die drahtlosen Netzfunktionen des Geräts verwenden, um eine Verbindung mit einem drahtlosen lokalen Netzwerk (WLAN) herzustellen, das mit den Standards IEEE 802.11 a/b/g/n kompatibel ist. Sie können die Verbindung mit dem Internet oder anderen Netzgeräten herstellen, wenn ein Zugangspunkt oder ein drahtloser Hotspot verfügbar ist.
  • Seite 78 › WLAN manuell hinzufügen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Einstellungen → Drahtlos und Netzwerke → WLAN-Einstellungen → WLAN hinzufügen. Geben Sie die SSID für das Netz ein, und wählen Sie den Sicherheitstyp. Legen Sie die Sicherheitseinstellungen in Abhängigkeit vom ausgewählten Sicherheitstyp fest.
  • Seite 79: Bluetooth

    Nutzungsbereichs befinden, können Informationen zwischen ihnen ausgetauscht werden, auch wenn sie sich in verschiedenen Räumen befinden. Samsung ist nicht für den Verlust, das Abhören oder den ● Missbrauch von Daten verantwortlich, die mit der drahtlosen Bluetooth-Funktion gesendet oder empfangen werden.
  • Seite 80 › Drahtlose Bluetooth-Funktion einschalten Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Einstellungen → Drahtlos und Netzwerke. Bluetooth, um die drahtlose Bluetooth-Funktion Wählen Sie einzuschalten. › Andere Bluetooth-fähige Geräte finden und koppeln Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Einstellungen →...
  • Seite 81 › Daten über die drahtlose Bluetooth-Funktion senden Wählen Sie eine Datei oder ein Element (z. B. einen Kontakt, ein Kalenderereignis oder eine Mediendatei) von einer zugehörigen Anwendung aus. Wählen Sie eine Option zum Senden von Daten über Bluetooth. Die Methode zum Auswählen einer Option unterscheidet sich evtl.
  • Seite 82: Netzwerkfreigabe Für Mobilgeräte

    Netzwerkfreigabe für Mobilgeräte Erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät als drahtloses Modem oder drahtlosen Zugangspunkt für PCs und andere Geräte einstellen und die mobile Netzwerkverbindung des Geräts freigeben können. › Mobiles Netzwerk des Geräts mittels WLAN freigeben Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Einstellungen →...
  • Seite 83 › Mobiles Netzwerk des Geräts mittels USB freigeben Verbinden Sie die Multifunktionsbuchse am Gerät mithilfe eines USB-Kabels mit einem PC. Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Einstellungen → Drahtlos und Netzwerke → Tethering und mobiler Hotspot. USB-Tethering, um die USB-Tethering-Funktion zu Wählen Sie aktivieren.
  • Seite 84: Gps

    Das Gerät ist mit einem GPS-Empfänger (globales Positionierungssystem) ausgestattet. Erfahren Sie, wie Sie Standortdienste aktivieren. Um bessere GPS-Signale zu empfangen, sollten Sie das Gerät nicht unter den folgenden Bedingungen verwenden: zwischen Gebäuden, in Tunnels oder unterirdischen Passagen ● sowie im Inneren von Gebäuden bei schlechtem Wetter ●...
  • Seite 85: Vpn-Verbindungen

    VPN-Verbindungen Sie können virtuelle private Netzwerke (VPNs) erstellen und eine sichere Verbindung zu Ihrem privaten Netzwerk über ein öffentliches Netzwerk (z. B. das Internet) herstellen. Auf Ihrem Gerät sollte bereits der Internetzugang konfiguriert sein. Falls Sie Probleme mit dem Internetzugang haben, sind die Verbindungen zu bearbeiten.
  • Seite 86 Option Funktion Benutzerzertifikat auswählen, das vom VPN- Server zu Ihrer Identifizierung verwendet Benutzerzert. wird. Zertifikatimport mittels VPN-Server festl. oder Zertifikatdownload über das Internet ist möglich. Zertifikat einer Zertifizierungsstelle auswählen, das vom VPN-Server zu CA-Zertifikat Ihrer Identifizierung verwendet wird. festl. Zertifikatimport mittels VPN-Server oder Zertifikatdownload über das Internet ist möglich.
  • Seite 87: Extras

    Extras Alarm Erfahren Sie, wie Sie Alarme für wichtige Ereignisse einstellen und bedienen. › Neuen Alarm einstellen Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Alarm. Wählen Sie Stellen Sie die Alarmdetails ein. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie ›...
  • Seite 88: Rechner

    Rechner Sie erfahren, wie Sie mathematische Berechnungen direkt auf dem Gerät wie auf einem typischen Taschenrechner oder PC-Rechner durchführen. Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Rechner. Verwenden Sie die Tasten, die dem Rechnerdisplay entsprechen, um eine grundlegende oder wissenschaftliche Berechnung durchzuführen.
  • Seite 89 Beim Lesen des Buchs können Sie folgende Optionen verwenden: Um Seiten zu blättern, ziehen Sie Ihren Finger nach links ● oder rechts oder tippen Sie nahe dem linken oder rechten Seitenrand. Zum Anzeigen des Inhaltsverzeichnisses oder von Lesezeichen ● oder Markierungen wählen Sie Zum individuellen Anpassen der Einstellungen für Schriftstile ●...
  • Seite 90: Google-Suche

    Google-Suche Sie können nach Anwendungen und Daten im Gerät und bestimmten Daten im Internet suchen. Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste, und wählen Sie die Option Google-Suche. Geben Sie einen Buchstaben oder ein Wort der Daten ein, die gesucht werden sollen. Zur Suche nach Informationen per Spracheingabe wählen Sie .
  • Seite 91 Sie sollten den Bildschirm des Geräts während der ● Wiedergabe eines DivX-Video-On-Demand nicht sperren. Bei jedem Sperren des Bildschirms während der Wiedergabe eines DivX-Video-On-Demand wird Ihre verfügbare Vermietungszählung um eins vermindert. In Abhängigkeit von der auf dem Gerät installierten Software ●...
  • Seite 92: Stift-Memo

    › Dateien kopieren oder verschieben Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Dateien. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben einem Ordner oder einer Datei, um ihn/sie zu kopieren oder auszuschneiden. Wählen Sie oder Navigieren Sie zu einem Ordner und wählen Sie ›...
  • Seite 93: Polaris Office

    Sie können auch folgende Optionen verwenden: → Wählen Sie zum Einfügen von Fotos, Memos oder Karten ● Einfügen. Wählen Sie , um die letzte Aktion rückgängig zu machen. ● Wählen Sie , um die letzte Aktion wiederherzustellen. ● Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Polaris Office Erfahren Sie, wie Microsoft Word-, Excel-, PowerPoint- und Adobe PDF-Dateien auf Ihrem Gerät erstellt und angezeigt werden.
  • Seite 94 → Text zu Sprache. wählen Sie → Drucken. Dieses Zum Drucken der Datei wählen Sie ● Gerät ist nur mit einigen Samsung-Druckern kompatibel. › Dokumente online verwalten So fügen Sie ein Konto hinzu, Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Polaris Office.
  • Seite 95: Sprachsuche

    Sprachsuche Sie erfahren, wie Sie die Sprachbefehlsfunktion zum Wählen von Nummern, zum Senden von Nachrichten oder zum Suchen nach Standorten und Informationen mittels Sprache verwenden können. Diese Funktion ist je nach Region oder Netzbetreiber unter Umständen nicht verfügbar. Öffnen Sie auf dem Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Sprachsuche.
  • Seite 96: Einstellungen

    : Legen Sie fest, wann die WLAN- ● Funktion des Geräts deaktiviert wird. WLAN hinzufügen : WLAN-Zugangspunkte manuell hinzufügen. ● › Kies über WLAN Verbindung Sie Ihr Gerät über WLAN mit Samsung Kies. › Bluetooth Schaltet die drahtlose Bluetooth-Funktion ein oder aus. Einstellungen...
  • Seite 97 › Bluetooth-Einstellungen Bluetooth : Schaltet die drahtlose Bluetooth-Funktion ein oder aus. ● ► S. 80 Gerätename : Legen Sie einen Bluetooth-Namen für das Gerät fest. ● Sichtbar : Stellt das Gerät so ein, dass es für andere Bluetooth- ● Geräte sichtbar ist. Timeout für Sichtbarkeit : Dauer der Sichtbarkeit des Geräts ●...
  • Seite 98: Ton

    › VPN-Einstellungen Richten Sie virtuelle private Netzwerke (VPNs) ein und stellen Sie eine Verbindung damit her. ► S. 85 › Mobile Netzwerke Paketdaten : Aktivieren Sie diese Funktion, um paketvermittelte ● Datennetze für Netzdienste zuzulassen. Daten-Roaming : Legen Sie fest, dass das Gerät eine Verbindung ●...
  • Seite 99: Bildschirm

    Bildschirm Einstellungen für das Display ändern. Helligkeit : Stellen Sie die Helligkeit des Bildschirms ein. ● Bildschirm ● Schriftstil : Ändern Sie die Schriftart für den Displaytext. Sie können Schriftarten von Android Market herunterladen, indem Sie Schriftarten online abrufen wählen. Hintergrundbild : Ein Hintergrundbild für den Home-Bildschirm wählen.
  • Seite 100: Standort Und Sicherheit

    Bluetooth ausschalten : Bluetooth-Funktion deaktivieren, wenn sie ● nicht verwendet wird. GPS ausschalten : GPS-Funktion deaktivieren, wenn sie nicht ● verwendet wird. Synchronisierung ausschalten : Synchronisierung ausschalten, ● wenn auf dem Gerät keine Synchronisierung mit einem Webserver erfolgt. Helligkeit : Helligkeitseinstellung für den Energiesparmodus ●...
  • Seite 101 Tablet verschlüsseln : Legen Sie eine PIN oder ein Passwort fest, ● um das Gerät zu verschlüsseln und so auf dem Gerät gespeicherte Daten und Informationen zu schützen. Sobald das Gerät verschlüsselt ist, ist bei jedem Einschalten des Geräts die Eingabe des entsprechenden Passworts erforderlich.
  • Seite 102: Anwendungen

    Location Manager-Dienst sendet. Dies wird zur Anwendungsentwicklung genutzt. Samsung Apps : Wählen Sie ein Netz (WLAN oder paketvermitteltes ● Datennetz) aus, um Benachrichtigungen für neue Anwendungen von Samsung Apps zu erhalten. Diese Funktion ist je nach Region oder Netzbetreiber unter Umständen nicht verfügbar. Einstellungen...
  • Seite 103: Konten Und Sync

    Konten und Sync Ändern Sie die Einstellungen für die automatische Synchronisierungsfunktion, und verwalten Sie Konten für Synchronisierung. Hintergrunddaten : Wählen Sie diese Einstellung, um die ● Funktion für automatische Synchronisierung zu verwenden. Die automatische Synchronisierung wird im Hintergrund ausgeführt, ohne Anwendungen der zu synchronisierenden Daten zu öffnen. Automatisch synchronisieren : Stellen Sie das Gerät ein, ●...
  • Seite 104: Speicher

    Speicher Überprüfen Sie die Speicherinformationen des Geräts. Sprache und Eingabe Ändern Sie die Einstellungen für die Texteingabe, Spracherkennung und die Text-zu-Sprache-Funktion. › Sprache auswählen Wählen Sie eine Anzeigesprache für alle Menüs und Anwendungen aus. › Spracherkennungseinstellungen Sprache : Wählen Sie eine Sprache für die Google-Spracherkennung ●...
  • Seite 105 Sprechrate : Wählen Sie eine Geschwindigkeit für die Text-zu- ● Sprache-Funktion aus. Sprache : Wählen Sie eine Sprache für die Text-zu-Sprache-Funktion ● aus. Engines : Anzeige der Text-zu-Sprache-Routinen, die von Android ● Market heruntergeladen wurden. › Aktuelle Eingabemethode Zeigen Sie einen Standardtastaturtyp für die Texteingabe an. ›...
  • Seite 106 Geschwindigk.-Genauigk.: Stellt das Verhältnis von Geschwindigkeit zu Genauigkeit ein. Persönliches Wörterbuch: Hier richten Sie ein eigenes Wörterbuch ein. Die Wörter im Wörterbuch erscheinen als Vorschläge für Ihre Texteingaben. Swype-Wörterbuch zurücksetzen: Die Wörter löschen, die Sie dem Wörterbuch hinzugefügt haben. Hilfe zu Swype: Aufrufen der Hilfeinformationen für die Swype- Tastatur.
  • Seite 107: Eingabehilfe

    Samsung-Tastatur ● Samsung-Tastatur : Legen Sie fest, dass das Gerät die Samsung- Tastatur verwendet. Einstellungen Schreibsprache: Wählen Sie Sprachen aus, die für Texteingabe verwendet werden sollen. XT9: Aktiviert den XT9-Modus für Texteingabe im Texterkennungsmodus. XT9 erweiterte Einstellungen: Aktiviert die erweiterten Funktionen des XT9-Modus wie automatische Vervollständigung,...
  • Seite 108: Datum Und Uhrzeit

    Eingabehilfeskripts herunterladen. : Mit dieser Option können Sie ● das Herunterladen von Eingabehilfeskripts über Google zulassen. Verzögerung bei Tippen und Halten : Erkennungszeit für den ● Berühren-und-Halten-Bildschirm einstellen. Datum und Uhrzeit Öffnen und ändern Sie die folgenden Einstellungen, um die Anzeige der Uhrzeit und des Datum auf dem Gerät festzulegen.
  • Seite 109: Rat Und Hilfe Bei Problemen

    Rat und Hilfe bei Problemen Beim Einschalten oder während der Verwendung des Geräts werden Sie zur Eingabe eines der folgenden Codes aufgefordert: Versuchen Sie Folgendes, um das Problem zu Code beheben: Wenn die Gerätesperrfunktion aktiviert ist, müssen Passwort Sie das Passwort eingeben, das Sie für das Gerät eingestellt haben.
  • Seite 110 Der Akku wird nicht richtig aufgeladen oder das Gerät schaltet sich aus Lädt sich der Akku nicht mehr vollständig auf, müssen Sie ihn durch einen neuen Akku ersetzen. Bringen Sie Ihr Gerät zu einem Samsung- Servicezentrum vor Ort. Rat und Hilfe bei Problemen...
  • Seite 111 Gerät heiß werden. Das ist normal und hat keine Auswirkung auf die Nutzungsdauer des Geräts oder seine Leistungsfähigkeit. Beim Einschalten der Kamera werden Fehlermeldungen angezeigt Dieses Samsung-Gerät muss für die Verwendung der Kameraanwendung über eine ausreichende Speicher- und Akkukapazität verfügen. Wenn beim Einschalten der Kamera Fehlermeldungen angezeigt werden, versuchen Sie Folgendes: Laden Sie den Akku.
  • Seite 112 Das Gerät und das andere Bluetooth-Gerät müssen sich innerhalb ● des maximalen Bluetooth-Bereichs (10 Meter) befinden. Wenn das Problem durch die obigen Ratschläge nicht behoben werden kann, wenden Sie sich an ein Samsung- Kundendienstzentrum. Wenn das Gerät an einen PC angeschlossen wird, wird die Verbindung nicht hergestellt Stellen Sie sicher, dass das verwendete USB-Kabel mit Ihrem Gerät...
  • Seite 113: Sicherheitshinweise

    Sicherheitshinweise Lesen Sie die nachstehenden Informationen vollständig durch, bevor Sie das Gerät verwenden, um Verletzungen Ihrer eigenen Person und anderer sowie Schäden am Gerät zu vermeiden. Warnung: Vermeidung von elektrischen Schlägen, Feuer und Explosionen. Verwenden Sie keine beschädigten Netzkabel oder Stecker und keine lockeren Netzsteckdosen.
  • Seite 114 Behandeln und entsorgen Sie Akkus und Ladegeräte mit Sorgfalt. • Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Akkus und Ladegeräte, die speziell für das Gerät ausgelegt sind. Inkompatible Akkus und Ladegeräte können schwere Verletzungen oder Schäden am Gerät verursachen. • Werfen Sie Akkus oder Geräte niemals ins Feuer. Entsorgen Sie verbrauchte Akkus oder Geräte entsprechend den geltenden örtlichen Bestimmungen.
  • Seite 115 Verwenden Sie das Gerät nicht in der Nähe eines Schrittmachers. • Verwenden Sie das Gerät nicht innerhalb eines Abstands von 15 cm zu einem Schrittmacher, da dieses Gerät einen Schrittmacher stören kann. • Wenn Sie das Gerät verwenden, halten Sie einen Mindestabstand von 15 cm zum Schrittmacher ein.
  • Seite 116 Richtige Pflege und Nutzung des Mobilgeräts. Halten Sie das Gerät trocken. • Feuchtigkeit und Flüssigkeiten aller Art können Teile des Geräts oder elektronische Schaltkreise beschädigen. • Schalten Sie das Gerät nicht ein, wenn es feucht ist. Falls das Gerät bereits eingeschaltet ist, schalten Sie es aus und nehmen unverzüglich den Akku heraus.
  • Seite 117 • Verwenden Sie keine Taschen oder Zubehörteile mit Magnetverschlüssen und bringen Sie das Gerät nicht für längere Zeit mit magnetischen Feldern in Kontakt. Bewahren Sie das Gerät nicht in der Nähe von Heizungen, Mikrowellengeräten, Kochvorrichtungen oder Hochdruckbehältern auf. • Der Akku kann undicht werden. •...
  • Seite 118 Nutzungsdauer des Geräts verkürzen oder Fehlfunktionen verursachen. • Samsung ist nicht haftbar für die Sicherheit des Benutzers, wenn Zubehör und Teile verwendet werden, die nicht von Samsung zugelassen sind. Nicht auf das Gerät oder den Akku beißen oder daran saugen.
  • Seite 119 Zerlegen, modifizieren oder reparieren Sie das Gerät nicht. • Veränderungen oder Modifizierungen am Gerät können zum Erlöschen der Herstellergarantie führen. Lassen Sie das Gerät in einem Samsung- Kundendienstzentrum warten. • Bauen Sie den Akku nicht auseinander und stechen Sie nicht hinein, weil dadurch eine Explosion oder ein Feuer verursacht werden können.
  • Seite 120 Sie sie mit einem weichen Tuch. Sicheres Aufbewahren persönlicher und wichtiger Daten. • Sichern Sie wichtige Daten während der Verwendung des Geräts. Samsung ist nicht für Datenverlust verantwortlich. • Sichern Sie beim Entsorgen des Geräts sämtliche Daten und setzen Sie es dann zurück, um den Missbrauch persönlicher Daten zu verhindern.
  • Seite 121 Telekommunikationseinrichtungen (R&TTE – Radio & Terminal Telecommunications Equipment). Weitere Informationen zu SAR und ähnlichen EU-Normen finden Sie auf der Website von Samsung. Wenn Sie dieses Produkt am Körper tragen oder benutzen, müssen Sie damit gemäß der RFStrahlenschutzrichtlinie stets einen Mindestabstand von 5 mm zu Ihrem Körper einhalten.
  • Seite 122 Gewerbliche Nutzer wenden sich an ihren Lieferanten und gehen nach den Bedingungen des Verkaufsvertrags vor. Dieses Produkt und elektronische Zubehörteile dürfen nicht zusammen mit anderem Gewerbemüll entsorgt werden. Korrekte Entsorgung des Akkus dieses Produkts (In den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Altbatterie- Rücknahmesystem) Die Kennzeichnung auf dem Akku bzw.
  • Seite 123 DERARTIGER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE”. Dienste Dritter können jederzeit beendet oder unterbrochen werden, und Samsung gibt keine Erklärung ab und übernimmt keine Garantie, dass irgendwelche Inhalte oder Dienste für irgendeine Zeitdauer verfügbar bleiben werden. Inhalte und Dienste werden von Dritten mit der Hilfe von Netzen und Übertragungseinrichtungen übertragen, über die Samsung keine...
  • Seite 124: Index

    Index Akku Datenschutz 103 Datum und Uhrzeit 108 laden 10 Drahtlos und Netzwerke 96 Alarme Eingabehilfe 107 deaktivieren 87 Energiesparmodus 99 erstellen 87 Info zum Tablet 108 stoppen 87 Konten und Anwendungsliste Synchronisierung 103 aufrufen 22 Speicher 104 Auspacken 9 Sprache und Eingabe 104 Standort und Bluetooth...
  • Seite 125 Seiten öffnen 36 per Spracheingabe nach Offline-Modus 13 Informationen suchen 35 PC-Verbindungen Webseiten durchsuchen 33 Massenspeicher 76 Kalender Samsung Kies 75 Ereignisse anzeigen 73 Windows Media Player 76 Ereignisse erstellen 72 Polaris Office 93 Kamera Pulse 38 fotografieren 57...
  • Seite 126 Telefonbuch Kontakte erstellen 68 Kontakte suchen 69 Texteingabe 28 Textmemos 74 Touchscreen bedienen 17 sperren 18 Uhrzeit und Datum, einstellen 23 USIM-Karte einsetzen 10 sperren 26 Verbindungen Bluetooth 79 PC 75 WLAN 77 Video-Player 67 Videos aufnehmen 62 wiedergeben 67 VPN-Verbindungen erstellen 85 verbinden mit 86...
  • Seite 127 (Ort und Datum) (Name und Unterschrift der/des Bevollmächtigten) * Dies ist nicht die Adresse des Samsung-Kundendienstzentrums. Die Adresse oder Telefonnummer des Samsung-Kundendienstzentrums finden Sie auf der Garantiekarte oder erfahren Sie von dem Geschäft, in dem Sie das Produkt erworben haben.
  • Seite 128 Laden Sie die neueste Version von Kies von der Samsung-Webseite (www.samsung.com/kies) herunter und installieren Sie sie auf Ihrem PC. Verbinden Sie das Gerät mithilfe eines USB-Kabels mit Ihrem PC. Samsung Kies wird automatisch gestartet. In der Hilfe zu Kies finden Sie weitere Informationen. www.samsung.com...