Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Canon DM-E1D Erweiterte Anleitung

Direktionales stereo-mikrofon

Werbung

Direktionales Stereo-Mikrofon
für Multifunktionsschuh
Erweiterte Anleitung
G
CT2-D166-A
© CANON INC. 2022

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Canon DM-E1D

  • Seite 1 Direktionales Stereo-Mikrofon für Multifunktionsschuh Erweiterte Anleitung CT2-D166-A © CANON INC. 2022...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis Einführung..........3 Bedienungsanleitung.
  • Seite 3: Einführung

    Einführung Das Direktionale Stereo-Mikrofon DM-E1D für Multifunktionsschuh ist ein externes Mikrofon für Videoaufnahmen, das an Kameras mit einem Multifunktionsschuh angebracht werden kann. Vor Gebrauch lesen Zur Vermeidung von Aufnahmeproblemen und Unfällen lesen Sie bitte zuerst die Sicherheitshinweise. Lesen Sie auch diese „Erweiterte Anleitung“ sorgfältig durch, um eine ordnungsgemäße Verwendung sicherzustellen.
  • Seite 4: Bedienungsanleitung

    Bedienungsanleitung Die dem Produkt beiliegende „Bedienungsanleitung“ erklärt die Grundlagen des Produkts. Erweiterte Anleitung Vollständige Anweisungen finden Sie in dieser „Erweiterten Anleitung“. Die aktuelle „Erweiterte Anleitung“ finden Sie auf der folgenden Website. https://cam.start.canon/A007/...
  • Seite 5: Über Diese Anleitung

    Über diese Anleitung Symbole in dieser Anleitung Grundlegende Voraussetzungen Symbole in dieser Anleitung Links zu Seiten mit entsprechenden Themen. Warnt vor möglichen Problemen bei der Aufnahme. Zusatzinformationen. Grundlegende Voraussetzungen Diese Erklärungen setzen voraus, dass die Kamera eingeschaltet ist. Es wird angenommen, dass sich alle Feineinstellungen, benutzerdefinierten Funktionen usw.
  • Seite 6: Sicherheitshinweise

    Sicherheitshinweise Lesen Sie diese Hinweise zum sicheren Betrieb des Produkts. Befolgen Sie die Anweisungen, um Verletzungen und Schädigungen des Bedieners und Dritter zu vermeiden. WARNUNG Weist auf die Gefahr schwerer oder tödlicher Verletzungen hin. Bewahren Sie die Geräte für Kleinkinder unzugänglich auf. Die Abdeckung zu verschlucken, ist gefährlich.
  • Seite 7: Teilebezeichnungen

    Teilebezeichnungen < > Menütaste Verriegelungshebel für Befestigungsfuß Entriegelungsknopf Abdeckung Windschutz...
  • Seite 8: Anbringen Und Abnehmen

    Anbringen und Abnehmen Anbringen des Mikrofons an der Kamera Anbringen des Windschutzes am Mikrofon Abnehmen des Mikrofons von der Kamera Anbringen des Mikrofons an der Kamera Schalten Sie die Kamera ab Nehmen Sie die Schuhabdeckung vom Zubehörschuh an der Kamera Nehmen Sie die Abdeckung vom Mikrofon ab...
  • Seite 9 Bringen Sie das Mikrofon am Zubehörschuh der Kamera an Schieben Sie den Befestigungsfuß des Mikrofons ein, bis er hörbar im Zubehörschuh der Kamera einrastet. Sichern Sie das Mikrofon Verschieben Sie den Verriegelungshebel für den Befestigungsfuß. Verriegeln Sie ihn, sodass er hörbar einrastet. Vorsicht Vergewissern Sie sich, dass das Mikrofon sicher befestigt ist.
  • Seite 10: Anbringen Des Windschutzes Am Mikrofon

    Anbringen des Windschutzes am Mikrofon Dadurch werden Geräusche durch Wind usw. reduziert. Vorsicht Behandeln Sie den Windschutz vorsichtig und waschen Sie ihn nicht, da sich vom verarbeiteten Material Fasern ablösen können. Lösen sich Fasern ab, wirkt sich das auf die Geräuschreduzierung des Windschutzes aus. Verwenden Sie den Windschutz nicht in Umgebungen mit hohen Temperaturen oder bewahren ihn in einer solchen Umgebung auf, wie z.
  • Seite 11: Abnehmen Des Mikrofons Von Der Kamera

    Abnehmen des Mikrofons von der Kamera Schalten Sie die Kamera ab Lösen Sie die Verriegelung Schieben Sie bei gedrücktem Entriegelungsknopf den Verriegelungshebel. Nehmen Sie das Mikrofon von der Kamera ab Setzen Sie die Abdeckung auf die Kontakte des Mikrofons, um die Kontakte zu schützen.
  • Seite 12: Einstellungen

    Einstellungen Bedienen Sie die Kameramenüs, um das Mikrofon einzustellen. Bringen Sie das Mikrofon an der Kamera an ( Schalten Sie die Kamera ein Vorsicht Wenn ein Übertragungsfehler auf dem Kameramonitor angezeigt wird, schalten Sie die Kamera aus und bringen Sie das Mikrofon wieder an.
  • Seite 13 Überprüfen Sie die Einstellungen Automatisch Der Tonaufnahmepegel wird automatisch angepasst. Tonaufnahme/ Manuell Aufnahmepegel Sie können den Tonaufnahmepegel nach Bedarf einstellen. Deaktiv. Es wird kein Ton aufgezeichnet. Stellen Sie [Aktivieren] ein, um Windgeräusche bei Wind im Freien zu reduzieren. Windfilter Durch die Windfilterfunktion werden teilweise auch tiefe Bässe reduziert.
  • Seite 14 Vorsicht Die einstellbaren Funktionen und die Anfangswerte hängen von der verwendeten Kamera ab. Überprüfen Sie die Einstellungen vor der Verwendung. Das Mikrofon keinen starken Kräften aussetzen. Dadurch kann es beschädigt werden. Kamera nicht am Mikrofon festhalten, wenn das Mikrofon an der Kamera befestigt ist.
  • Seite 15: Technische Daten

    Frequenz:100 bis 10000 Hz Betriebstemperatur:0°C - 40°C Luftfeuchtigkeit im Betrieb:85% oder weniger Abmessungen:ca. 41,3 × 87,4 × 108,6 mm. Gewicht:ca. 136 g (Nur Gehäuse) Alle technischen Daten basieren auf den Canon-Prüfnormen. Änderungen der technischen Daten und des äußeren Designs vorbehalten.

Inhaltsverzeichnis