Ziknet tvmotion Bedienungsanleitung

  • von 54
  • Lesezeichen
Bedienungsanleitung
Ausgabe vom 05. August 2013

Inhaltszusammenfassung für Ziknet tvmotion

Seite 1

Bedienungsanleitung Ausgabe vom 05. August 2013...

Seite 2

Set-Top-Box Installation Wichtige Installationshinweise Seite 4 Installation Kabelnetz TBS Suhr Seite 5 - 7 Installation Glasfasernetz Seite 8 - 10 Fernbedienung Seite 11 Menu-Führung TVmotion Einschalten Seite 12 Hauptmenu Seite 12 Menu TV Seite 12 Erinnerungen setzen Seite 13 Aufnahme...

Seite 3

Sicherheitshinweise - wichtige Hinweise Sie finden auf diesen beiden Seiten wichtige Hinweise zum Betrieb, Aufstellungsort und Anschluss der Set-Top-Box. Lesen Sie diese Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. Netzkabel Feuchtigkeit, Sonnenein- Achten Sie darauf, dass das Netzkabel strahlung, Wärme, offene (Stromversorgungskabel) nicht beschädigt Flammen...

Seite 4

Entsorgung Stellen Sie keine Gegenstände auf das Gerät. Halten Sie einen Freiraum, sofern in den Kapiteln Elektronische Geräte gehören nicht „Anschluss und Inbetriebnahme“ bzw. „Monta- in den Hausmüll, sondern müssen ge“ der mitgelieferten Anleitung nichts anderes fachgerecht entsorgt werden. Bitte angegeben ist, von mindestens 10 cm über, 2 cm geben Sie dieses Gerät am Ende sei- zu jeder Seite und 5 cm hinter dem Gerät ein,...

Seite 5

Wichtig: Set-Top-Box Installation Kabelnetz der TBS Strom AG Wenn Sie das Fernsehsignal von der TBS Strom AG in folgenden Gemeinden beziehen, dann folgen Sie bitte den Installati- onsanweisungen auf den Seiten 5 - 6. Glasfasernetze der TBS Strom AG Wenn Sie das Fernsehsignal übers Glasfasernetz in folgenden Gemeinden beziehen, dann folgen Sie bitte den Installations- anweisungen auf den Seiten 8 - 9.

Seite 6

Set-Top-Box Installation Kabelnetz Vorderseite: TV/Radio Rückseite: RF-Input Ethernet USB 2. 0 Scar t Vi deo RF-Output 230 Vo lt / 50/60 Hz Optica l HDM I USB 2. 0 IR-Senso r HDTV-Variante: Verbinden Sie mit dem HDMI-Kabel die Set-Top-Box mit dem Fernseher. TV-Geräte mit dem Logo „HDready“ oder „Full HD“...

Seite 7

RF-Input Ethernet USB 2. 0 HDM I Scar t Vi deo RF-Output 230 Vo lt / 50/60 Hz USB 2. 0 Optica l IR-Senso r Radio ariante 3 ariante 2 ariante 1 3 Loch-Dose / Wiclic Anschluss 3 Loch-Dose / F-Anschluss 2 Loch Dose Stromverbindung: RF-Input...

Seite 8

RF-Input Ethernet USB 2. 0 HDM I Scar t Vi deo RF-Output 230 Vo lt / 50/60 Hz USB 2. 0 Optica l IR-Senso r Anschlussoptionen für Digital-Audio- und HiFi-Anlagen HiFi-Anlage an Set-Top-Box anschliessen Verbinden Sie die Audio-L/R-Buchsen der Set-Top-Box per Cinch-Kabel mit der Audio IN-Buchse der HiFi-Anlage. Digital-Audio-Anlage an Set-Top-Box anschliessen Verbinden Sie die S/PDIF-Buchse der Set-Top-Box mit Hilfe eines optischen Kabels (Toslinkkabel) mit der Digital-Audio- Anlage um eine bessere Klangqualität zu erreichen.

Seite 9

Set-Top-Box Installation Glasfasernetz Vorderseite: TV/Radio Rückseite: Ethernet USB 2. 0 Scar t Vi deoL IR-Senso r 230 Vo lt / 50/60 Hz Optica l HDM I USB 2. 0 HDTV-Variante: Verbinden Sie mit dem HDMI-Kabel die Set-Top-Box mit dem Fernseher. TV-Geräte mit dem Logo „HDready“ oder „Full HD“...

Seite 10

Installation Eine Installation bzw. Verkabelung muss individuell anhand der bestehenden Hausinstallation vorgenommen werden. Wenden Sie sich bitte für weitere Informationen direkt an ziknet. Qualität des Netzwerkkabels Falls Sie ein eigenenes Netzwerkkabel verwenden, beachten Sie bitte, dass es mindestens der Kat. 5 oder höher ent- spricht.

Seite 11

HiFi-Anlage/Verstärker anschliessen: Ethernet USB 2. 0 Scar t Vi deoL IR-Senso r 230 Vo lt / 50/60 Hz Optica l HDM I USB 2. 0 Anschlussoptionen für Digital-Audio- und HiFi-Anlagen HiFi-Anlage an Set-Top-Box anschliessen Verbinden Sie die Audio-L/R-Buchsen der Set-Top-Box per Cinch-Kabel mit der Audio IN-Buchse der HiFi-Anlage. Digital-Audio-Anlage an Set-Top-Box anschliessen Verbinden Sie die S/PDIF-Buchse der Set-Top-Box mit Hilfe eines optischen Kabels (Toslinkkabel) mit der Digital-Audio- Anlage um eine bessere Klangqualität zu erreichen.

Seite 12

Fernbedienung Haupttasten (1) STB Set-Top-Box Ein-/Ausschalten (2) TV Ein-/Ausschalten TV Mode (3) NUMERISCHE ZIFFERN Kanalwahl, Eingabe PINCode (4) INFO Öffnet die Infoansicht für weitere Informationen (5) TV Menü verschwindet und TV Sender wird wieder angezeigt (6) GUIDE Elektronische Programmübersicht (16) (7) PFEILTASTEN Navigation im Menü...

Seite 13

Menu-Führung tvmotion Software Update - Wichtiger Hinweis! Gelegentlich wird Ihre Set-Top-Box durch einen Download mit der neusten Software-Version aktualisiert. Bitte schalten Sie während eines Updates die Box nicht aus oder trennen Sie diese nicht vom Stromnetz. Ein Verbindungsunterbruch während eines Updates kann unter Umständen dazu führen, dass die Box nicht mehr gestartet...

Seite 14

Drücken Sie die Taste direkt aus einer Live-Sendung, so erschei- nen für 5 sec. in einem Untermenu Informationen zur laufenden Sen- dung. Es wird der Sender, das Datum, die Uhrzeit sowie der Name der laufenden und nachfolgenden Sendung angezeigt. Mit der Taste «Halt auf Verlangen»...

Seite 15

Halt auf Verlangen (Voraussetzung Option Halt auf Verlangen) Mit der Taste «Halt auf Verlangen» haben Sie die Möglichkeit, jede Sendung anzuhalten und mit der gleichen Taste an gleicher Stel- le weiter zu schauen. Bitte beachten Sie: Ab jetzt schauen Sie eine Sendung zeitversetzt.

Seite 16

Aufnahmen planen «Über Programm-Guide» Drücken Sie nach Anwahl der Option ‚Programm-Guide’. Sie gelangen in die Senderübersicht mit dem Titel ‚Über Programm- Guide’. Mit den Kanal Pfeil-Tasten auf der Fernbedienung wechselt die Senderanzeige seitenweise. Wählen Sie mit den den Pfeil- Tasten den Sender aus, in dem die zu aufnehmende Sendung ausgestrahlt wird und drücken Sie Sie gelangen in die Programmübersicht des entsprechenden Sen-...

Seite 17

Serienaufnahmen (Voraussetzung Option «Re- corder») Serienaufnahmen können über das Menu REC / Aufnahme planen / Über Programm Guide oder über das Menu „GUIDE“ erfolgen. Wählen Sie unter REC / Aufnahmen planen / das Menu „Über Programm Guide“ den Sender mit der Serie aus, die Sie aufnehmen wollen.

Seite 18

Falls die Speicherkapazität für die Aufnahme der gewünschten Anzahl Folgen der Serie nicht ausreicht wird die Aufnahme erst aktiviert, wenn Sie genügend Speicherkapazität zur Verfügung steht (Aufzeichnungen löschen oder zusätzlich Speicherplatz abonnieren: siehe unter dem „REC / REC-Zeit anpassen). Bestätigung, dass die Serienaufnahme programmiert wurde. Nach der Bestätigung werden alle programmierten Serienaufnahme angezeigt mit der Zusatzinformation über die Anzahl der bereits aufgezeichneten Folgen und der noch geplanten Folgen (Beispiel:...

Seite 19

Es erscheint das Untermenü „Aufnahme“ mit folgenden veränder- baren Eingabefeldern: • Datum • Beginn (Uhrzeit) der Sendung sowie Ende der Sendung • Vor- respektive Abspannzeit in Minuten • Wiederholung • Anzahl Zudem wird angegeben wie gross die noch verfügbare Aufnahme- kapazität in Stunden beträgt und wie viele Stunden für die geplante Aufnahme benötigt werden.

Seite 20

Nach Drücken der Taste werden die geplanten Sendungen angezeigt. Serienaufnahmen können auch direkt über den GUIDE program- miert werden. Serien sind im GUIDE mit dem Zeichen mar- kiert. Zur Aufnahme programmierte Serien sind mit dem Zeichen markiert. Bei jeder Serienaufnahme wird angezeigt, wie viele Folgen bereits aufgezeichnet wurden und wie viele noch geplant sind.

Seite 21

REC-Zeit anpassen Im Menu „REC-Zeit anpassen“ kann die standardmässig zur Verfü- gung gestellte Recording Zeit (100 Stunden) verändert werden. Im Untermenu „REC-Zeit anpassen“ haben Sie die Möglichkeit, zusätzliche Recording-Zeit zu abonnieren oder zu kündigen. Bitte beachten Sie, dass zusätzlich Recording-Zeit jederzeit abonniert aber auch jederzeit wieder gekündigt werden kann.

Seite 22

Radio Über die Taste auf der Fernbedienung gelangen Sie in das Menu ‚Radio’ mit einer Liste der Radioprogramme. Mit den Kanal Tasten auf der Fernbedienung wechselt die Senderanzeige seiten- weise. Wählen Sie mit den Tasten den Sender aus und drücken .

Seite 23

Bezahlkanäle Im Untermenu Bezahlkanäle werden sämtliche zahlpflichtigen Zusatzpakete aufgelistet und mittels grünem oder rotem Button der Status angezeigt: • Aktiv / Grün: Dieses Paket haben Sie abonniert • Nicht Aktiv / Rot: Dieses Paket haben Sie nicht abonniert Mit der Taste können Sie das aktive Paket kündigen.

Seite 24

Replay Einblendung Falls die Option «Aktiviert» ist, weist Sie TVmotion bei einem Ka- nalwechsel von einem «Replay»-Programm auf ein Live-Programm mit der Frage «Wollen Sie wirklich den Kanal wechseln?» darauf hin, dass Sie das «Replay»-Programm nach dem Programmwechsel nicht wieder an der gleichen Stelle weiterschauen können, sondern die Sendung wieder von vorne beginnt.

Seite 25

Nach Drücken des Menu’s «Sender festlegen» erscheint die Liste aller verfügbaren Programme. Ein «X» im Rechteck auf der rechten Seite des Sender markiert, dass er in der Favoritenliste nicht verfüg- bar ist. Falls Sie einen Sender, der mit einem «X» markiert ist in die Liste aufnehmen wollen, müssen Sie die Taste drücken.

Seite 26

Radio Setup Im Radio-Setup haben Sie die gleichen Einstellungsmöglichkeiten wie beim TV-Setup: • Festlegen der Reihenfolge der Radioprogramme • Erstellen / Ändern der Favoritenliste Recorder Setup Wählen Sie das Menu «Recorder» um die Vor- und Abspannzeit festzulegen. Mit der Vor- respektive Abspannzeit bestimmen Sie die Zeit in Minuten, die vor dem geplanten Beginn der Sendung die Aufnahme bereits starten soll, respektive die Zeit, die nach Ende der Sendung weiter aufgezeichnet werden soll.

Seite 27

Sicherheit Im Menu «Sicherheit» bestimmen Sie die Einstellungen für den Jugendschutz und können sowohl den PIN als auch den E-PIN ändern. Mit dem Jugendschutz kann der Zugriff auf erotische und gewalt- tätige Inhalt verhindert werden. Bitte beachten Sie: Standardmäs- sig ist der Jugendschutz aktiviert. Wird eine Set-Top-Box neu gestartet, neu gebootet oder neu ange- schlossen, wechselt der Jugendschutz beim nächsten Einschalten bzw.

Seite 28

In diesem Menu können Sie standardmässig auf «6666» festgeleg- ten E_PIN ändern. Dieser PIN ist für Anpassungen des Jugenschutzes benötigt. Falls Sie den Standard- E_PIN geändert und vergessen haben, kontaktie- ren Sie bitte den Support der ziknet Abteilung. Speichern der Eingaben durch Drücken der Taste. Seite 27...

Seite 29

Portal Im Portal haben Sie die Möglichkeit auf interessante Internetsei- ten zu zugreifen. Das Angebot wird stetig erweitert. Zur Zeit sind folgende Anwendungen aufgeschaltet: • Homepage (Netzbetreiber) • Meteo • SBB Auskunft • Nachrichten • Sudoku Homepage • Fotoalben Hinweis: Eine sinnvolle Nutzung dieser Funktion setzt ein Keyboard voraus (Bedienung s.

Seite 30

Homepage / SBB Auskunft Hier sind die beiden Homepages von der ziknet und der Fahrplan von der SBB verlinkt. Hinweis: Eine sinnvolle Nutzung dieser Funktion setzt ein Keyboard voraus (Bedienung s. Seite 25 ff). Sudoku Knobelspass für jung und alt.

Seite 31

Film Im Menu «Film» bieten wir Ihnen den Zugriff auf die Videothek. Im Untermenu «Zur Videothek» sehen Sie die neuen Filme und die Top 7 der aktuellen Woche. Sie können über Ihren PIN-Code einen Film für 24 Stunden mieten. Filme, die Sie angefangen haben zu schauen, werden mit der Rest- laufzeit angegeben.

Seite 32

Vorgemerkte Filme Listet Ihnen alle von Ihnen vorgemerkten Filme auf. Mit der Taste blenden Sie Filme ab 18 Jahren ein- respektive aus und mit Taste können Sie vorgemerkte Filme löschen. Meine geliehenen Filme Auf dieser Menuseite werden alle Filme aufgelistet, die Sie geliehen haben sowie die restliche Mietdauer in Stunden.

Seite 33

Prüfen Sie das Branding der Fernbedienung. Ist das Logo im unteren Teil der Fernbedienung nicht identisch mit der abgebildeten Fernbedienung oder wurde eine unterschiedliche Fernbedienung ausgeliefert, stimmen in dieser Anleitung die beschriebenen Funktionen und Codes nicht. Vielen Dank für Ihr Verständnis Ihr ziknet Team Seite 32...

Seite 34

Programmierung der Fernbedienung für Ihr Fernsehgerät (optional) Funktionsanzeige der Fernbedienung: TV-Mode: das LED leuchtet bei jeder Tastenbetätigung grün. STB-Mode: das LED leuchtet bei jeder Tastenbetätigung rot. Standardmässig ist der STB-Mode aktiviert. Das LED leuchtet solange eine Taste gedrückt wird (ausgenommen Programmiermode). Die Umschaltung zwischen STB und TV erfolgt über die Tasten Umschalten in den TV - Mode: •...

Seite 35

Programmierung der Fernbedienung für Ihr Fernsehgerät (optional) Kopplung der Fernbedienung mit den Fernseher Programmierung mit der Code-Tabelle Schalten Sie Ihr TV Gerät ein. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten auf der Fernbedienung (mind. 5 Sekunden) bis die LED 2x blinkt. Wählen Sie entsprechend Ihrem TV-Gerät (Marke) den entsprechenden 4-stelligen Code aus der Codetabelle (z.B: Sony) und geben Sie diesen ein.

Seite 36

Brand (Marken) Code-Tabelle BRAND BrandNr. BRAND BrandNr. BRAND BrandNr. A.R.Systems 0128 Höher 0163 Provision 0199 Admiral 0129 Humax 0117 0132 0177 Hypson 0190 Quadro 0174 Airis 0100 Hyundai 0146 Quelle 0197 Aiwa 0101 Imperial 0122 Radiola 0132 Akai 0178 Infratex 0134 Radiotone 0195...

Seite 37

Infrarot-Code-Tabelle nach Brands (Marken) TV-Brand: Code: A.R.Systems 0321 0327 0524 0530 0634 0657 1149 Acer 0594 1096 Action 0158 0322 0530 0970 ad notam 1169 1170 Admiral 0158 0214 0327 0530 1126 Advent 0417 1085 Adyson 0335 0530 0495 0535 0609 0611 0612 0617 0632 0633 0636 0660 0665 0667 1029 1114 Agath 0812...

Seite 38

TV-Brand: Code: Bang & Olufsen 0530 0711 0712 Basic Line 0161 0491 0515 0516 0517 0530 0592 0609 0610 0611 0612 0868 1114 1116 Bauer 0214 0330 0523 1161 Baur 0158 0452 0523 0524 0530 0537 0572 0613 0687 0702 0704 0873 0889 0900 Baysonic 0327 Beaulieu...

Seite 39

TV-Brand: Code: Clatronic 0617 1126 Claud 0523 CMX/Commax 0324 0755 0814 0983 0991 0994 1027 1030 1048 1089 Combi 0761 Computec 0645 Condor 0158 0530 0634 1126 Conia 0617 Conic 0530 0970 Conrac 1117 1121 Constructa 0524 Contec 0158 Continental 0163 0535 0611 0617 Continental Edison 0163 1154 1158 1165...

Seite 40

TV-Brand: Code: Durabrand 0611 0617 0620 Dynatron 1058 DYNEX 1063 1064 easy touch 0993 Ecron 0491 0516 0517 0558 0617 Elbe 0484 0486 0491 0494 0496 0501 0516 0517 0524 0530 0535 0578 0592 0609 0612 0617 0622 0631 0636 0645 0765 0770 0985 1060 1065 1090 1136 Elbit 0523 0542 0544 0555 Electric Mirror...

Seite 41

TV-Brand: Code: First Line 0158 0161 0491 0494 0496 0516 0517 0524 0530 0535 0592 0610 0611 0617 0634 0685 0868 1027 1116 1117 Fisher 0165 0704 0867 0870 0871 0873 1133 1134 Force 1090 Formenti 0523 0530 0543 0547 Frontech 0158 0327 1163 Fujitsu...

Seite 42

TV-Brand: Code: H&B 0491 0516 0517 1117 Haier 0196 0325 0329 0334 0561 0831 0847 0867 0871 0995 1012 1029 Hannspree 0862 0863 1067 Hanseatic 0158 0172 0174 0175 0176 0177 0523 0530 0535 0547 0559 0587 0608 0617 0634 0639 1129 1130 Hantarex 0158 0530 0910 0491 0494 0617...

Seite 43

TV-Brand: Code: Interfunk 0523 0524 0530 0873 1126 1158 Intertronic 0563 Intervision 0158 0327 0335 0524 1094 1129 Ipure 0752 0879 0917 0918 1090 Irradio 0158 0494 0496 0530 0610 0611 0617 0634 Iskra 0535 0611 0617 0488 0158 0158 0211 0212 0214 0444 0457 0462 0470 0523 0535 0592 0594 0610 0611 0617 0633 0660 0665 0867 0873 1046 1120 1154 0327 0634...

Seite 44

TV-Brand: Code: 0854 0857 0860 0925 1146 Lifetec 0158 0161 0327 0491 0516 0517 0530 0535 0541 0559 0617 0634 0707 1116 Listo 0486 0491 0592 Lodos 0517 Loewe 0253 0511 0512 0522 0523 0527 0530 0532 0537 0572 0579 0582 0607 0623 1116 Logik 0530 0817 0835 0930 1042 Logix...

Seite 45

TV-Brand: Code: Mirage 0611 0617 Mirai 0701 0705 0776 1066 Mitsai 0992 Mitsubishi 0158 0185 0186 0187 0188 0189 0190 0491 0516 0517 0523 0530 0561 0562 Mivar 1035 1132 0322 0572 Multichoice 0598 1059 1109 1167 Multitech 0158 0530 0636 Mustek 0929 Mx Onda...

Seite 46

TV-Brand: Code: Onwa 1047 Opera 0530 0534 1028 Orbit 0530 Orbitech 0523 0566 Orian 1107 Orion 0158 0183 0191 0194 0195 0327 0332 0348 0402 0405 0406 0408 0409 0410 0411 0423 0491 0494 0496 0516 0517 0523 0524 0528 0529 0530 0538 0543 0544 0578 0592 0609 0610 0611 0612 0617 0702 0780 0817 1046 1047 1052 1090 1117 1153...

Seite 47

TV-Brand: Code: POLARIS 0647 Polaroid 0920 Powerpoint 0523 0617 1029 Prandoni Prince 0634 Prima 0158 0322 0327 0530 0867 0900 Princess 0158 0494 0496 0610 0611 0617 0621 Pro Basic 1051 Profectis 0592 Profex 0158 Profilo 0600 0601 0609 0612 0622 0636 0664 0667 0892 Profitronic 0530 0634 Proline...

Seite 48

TV-Brand: Code: Saba 0179 0442 0445 0447 0449 0481 0484 0486 0491 0592 0610 0611 0617 0646 1016 1135 1152 1154 1156 1158 1162 1163 1164 1165 Sagem 1041 1053 1060 Saisho 0523 0780 1046 Sakio 0158 0327 Salora 0457 0458 0462 0465 0466 0467 0469 0470 0473 0523 0530 0532 0537 0592 0594 0609 0612 0622 0631 0636 0867 0879 0917 0985 1114 1119 1120...

Seite 49

TV-Brand: Code: Sharp 0209 0210 0211 0212 0213 0214 0215 0523 0524 0530 0592 0733 0876 0900 0957 0975 1011 1012 1156 1163 Shintom 0634 Shintoshi 0634 Shivaki 0154 0494 0496 0523 0634 Siarem 1135 Siemens 0523 0530 0542 0561 0589 0636 0667 0684 0966 1148 1154 1158 Siera 0523 0558...

Seite 50

TV-Brand: Code: Supertech 0158 0530 0544 Supratech 0766 0916 0928 0931 0933 0934 0935 1049 1080 Sweex 0749 0772 0916 Swisstec 0330 0414 0417 0617 0758 0775 0791 0796 0797 0798 0808 0817 0891 0899 0924 0988 0992 0997 1003 1045 1067 1068 1076 1086 1090 Sylvania 0530 1057 1058 Symphonic...

Seite 51

TV-Brand: Code: Telra 0636 0667 Tensai 0158 0523 0530 0611 0617 0621 0634 0646 1117 1129 TERRA 0510 0831 0977 Tesco 0984 Tesla 0494 0523 0530 0535 0606 0610 0611 0617 0620 0634 0646 1114 Tevion 0484 0486 0491 0494 0516 0517 0535 0559 0610 0611 0617 0620 0636 0667 0808 0907 0984 0990 1031 1072 1075 1116 Thomson...

Seite 52

TV-Brand: Code: Vanguard 0158 0592 Veseg 0484 0486 0592 Vestel 0484 0486 0491 0506 0509 0515 0516 0517 0520 0528 0530 0540 0541 0544 0592 0593 0594 0602 Vestel 0889 1116 Videoseven 0705 1090 Videoton 0592 1126 1155 1165 Viewpia 1085 ViewSonic 0412 0525 1054...

Seite 53

Persönliches Identifizierungspasswort E_PIN: Erwachsenen Passwort Support Bei technischen Fragen und Problemstellungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: ziknet Schalter Mühleweg 1, 5034 Suhr Öffnungszeiten: Montag: 09:00 bis 18:00 Uhr Dienstag bis Freitag: 09:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr...