Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Epson PhotoPC L-200 Handbuch

Werbung

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

SYMBOLE IM BENUTZERHANDBUCH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
VERWENDUNG DIESES PRODUKTS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
VERWENDUNG DES TRAGERIEMENS . . . . . . . . . . . . . . . . . 5
VERWENDUNG DER BATTERIEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5
FÜR ANWENDER IN HONGKONG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
WAHL EINER SPANNUNGSQUELLE . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
MERKMALE DIESES EPSON-PRODUKTS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
INHALT DER VERPACKUNG PRÜFEN . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
DRAUFSICHT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
BATTERIEN UND SPEICHERKARTE EINSETZEN . . . . . . . . . . . . 11
BATTERIEN EINSETZEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
BATTERIEWARNANZEIGE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
KAMERA EINSTELLEN. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
EIN-/AUSSCHALTEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
GRUNDEINSTELLUNGEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13
KAMERA HALTEN / VERSCHLUSS AUSLÖSEN. . . . . . . . . . . . . . 14
AUSLÖSER HALB UND GANZ DRÜCKEN. . . . . . . . . . . . . . 14
BEREICH DER KAMERA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15
DAS BILDSYSTEM. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15
MIT DEM LCD-MONITOR FOTOGRAFIEREN. . . . . . . . . . . . 15
SCHNELLANSICHT EIN-/AUSSCHALTEN. . . . . . . . . . . . . . 16
NUR DEN SUCHER VERWENDEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16
WENN DIE AUFNAHME UNSCHARF IST . . . . . . . . . . . . . . . 18
OPTISCHER ZOOM UND DIGITALER ZOOM. . . . . . . . . . . . 18
ANZAHL DER FOTOS FESTSTELLEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20
BLITZSTEUERUNG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20
SELBSTAUSLÖSER VERWENDEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21
WIEDERGABESYSTEM . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
WIEDERGABE EINZELN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
MEHRERE BILDER ANZEIGEN. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
BILDVERGRÖSSERUNG AUF LCD-MONITOR . . . . . . . . . . . 22
DIASHOW . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23
SCHNELLE ÜBERPRÜFUNG VON FOTOS . . . . . . . . . . . . . . . 23
DATEIEN LÖSCHEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23
EIN EINZELNES FOTO LÖSCHEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
ALLE BILDER LÖSCHEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
DIE BILDER VERWENDEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
AUF EINEM FERNSEHGERÄT ANZEIGEN . . . . . . . . . . . . . . 24
NETZTEIL VERWENDEN. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25
NETZTEIL ANSCHLIESSEN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25
1

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Epson PhotoPC L-200

  • Seite 1: Inhaltsverzeichnis

    EINSTELLUNGEN FÜR BILDAUFZEICHNUNG ..19 MERKMALE DIESES EPSON-PRODUKTS ....8 ANZAHL DER FOTOS FESTSTELLEN ....20 BLITZSTEUERUNG .
  • Seite 2 Kapitel 3 FORTGESCHRITTENE FUNKTIONEN DATEN DER AUFGEZEICHNETEN BILDER ANZEIGEN ..35 DATEN DER AUFGEZEICHNETEN BILDER ANZEIGEN ..35 TASTE DISPLAY UND TASTE MENU EINSTELLEN ..27 VIDEOCLIPS .
  • Seite 3 EINSTELLEN ........44 DATUM UND UHRZEIT UND DATUM/UHRZEIT-FORMATE ..44 EPSON-INFORMATIONEN LCD-HELLIGKEIT EINSTELLEN ..... . . 45 SPEICHERKARTE FORMATIEREN .
  • Seite 4: Symbole Im Benutzerhandbuch

    Lesen Sie diese Hinweise unbedingt, um Schäden an der Kamera oder EPSON ist eine eingetragene Marke von SEIKO EPSON CORPORATION. anderen Geräten zu vermeiden. PRINT Image Matching ist eine eingetragene Marke der SEIKO EPSON CORPORATION. Das Logo PRINT Image Matching ist eine Marke von WARNUNG SEIKO EPSON CORPORATION.
  • Seite 5: Verwendung Des Trageriemens

    Beachten Sie bei der Verwendung von Batterien die folgenden Anweisungen. Sie sie wieder aufladen. ❏ Verwenden Sie in EPSON-Digitalkameras nur die Batterien, die in Umgang mit Batterien diesem Handbuch angegeben werden. Halten Sie die Enden der Batterien sauber, indem Sie sie mit einem...
  • Seite 6: Für Anwender In Hongkong

    Entnehmen Sie immer die Batterien aus der Kamera und dem Das Netzteil wandelt Netzspannung aus einer Netzsteckdose in die richtige Ladegerät, bevor Sie diese Geräte lagern. Batterien, die längere Zeit in Gleichspannung für das EPSON Produkt um. der Kamera oder dem Ladegerät bleiben, können auslaufen und Schäden verursachen.
  • Seite 7 Vermeiden Sie jeglichen Kontakt zu Wasser oder übermäßiger Feuchtigkeit. ❏ VORSICHT: Verwenden Sie die auf dem Typenschild angegebene Spannungsquelle. Dieses Produkt ist ausschließlich zur Verwendung mit EPSON Produkten Führen Sie die Spannung immer direkt von einer normalen Netzsteckdose zu. vorgesehen. Verwenden Sie es nicht mit anderen elektronischen Geräten.
  • Seite 8: Merkmale Dieses Epson-Produkts

    Verschönern Sie Ihre Fotos mit speziellen Druckfunktionen! MERKMALE DIESES EPSON-PRODUKTS Vielen Dank für den Erwerb einer EPSON L300/200. Diese Digitalkameras weisen nicht nur hohe Qualität auf, sondern verfügen auch über viele praktische Funktionen. Lesen Sie dieses Bedienungshandbuch zur Vorbereitung auf viele Jahre Freude am Fotografieren aufmerksam durch.
  • Seite 9: Kapitel 1 Kamera Einrichten

    Kapitel 1 KAMERA EINRICHTEN Einrichten der Kamera für optimale Leistung Trageriemen anbringen Siehe die Abbildung. TEILE INHALT DER VERPACKUNG PRÜFEN Überzeugen Sie sich, das der Karton der Kamera die nachstehend Trageriemen abgebildeten Teile vollständig enthält und dass sie unbeschädigt sind. Wenden Sie sich bei Problemen an das Geschäft, wo Sie die Kamera erworben haben.
  • Seite 10: Draufsicht

    DRAUFSICHT Wahlschalter Videoclip- Wahlschalter Lichtsensor eingebauter Blitz Modus Lautsprecher Objektiv/Objektivabdeckung Mikrofon Öse zum Befestigen des Trageriemens Foto-Modus Wiederga bemodus Setup-Modus Ein/Aus-Taste Sucher Auslöser Taste Drucken Menü-Ein/Aus-Taste Zoomtaste Anzeigen Kontrollleuchte Batterie/Speicherkarten-Abdeckung Stativgewinde Anschlussabdeckung Makrotaste Blitztaste Prüftaste LCD-Monitor Taste Speicherkarten- Display Zugriffsanzeige Multiwähler unter der Anschlussabdeckung Multiwähler...
  • Seite 11: Batterien Und Speicherkarte Einsetzen

    SPEICHERKARTE EINSETZEN UND ENTNEHMEN BATTERIEN UND SPEICHERKARTE EINSETZEN Die Speicherkarte wird ab Werk in die Kamera eingesetzt. Vergewissern Sie sich, dass sie richtig eingesetzt ist. ZUGANG ZU DEN BATTERIEN UND DER SPEICHERKARTE WARNUNG Vergewissern Sie sich vor dem Öffnen und Schließen der Batterie/Speicherkarten-Abdeckung, dass die Kamera ausgeschaltet ist.
  • Seite 12: Batterien Einsetzen

    BATTERIEN EINSETZEN Wenn blinkt Achten Sie unbedingt darauf, dass die Pole + und - richtig ausgerichtet sind. Die Batterien sind entladen, Fotografieren ist nicht mehr möglich. Anschließend leuchtet die Anzeige rot und die Kamera schaltet sich automatisch aus. WARNUNG ❏ Wenn Sie die Batterien ersetzen, ersetzen Sie alle vier gleichzeitig und verwenden Sie Batterien der gleichen Marke.
  • Seite 13: Grundeinstellungen

    Kamera einschalten Datum und Uhrzeit einstellen Schalten Sie die Kamera ein, indem Sie die EIN/AUS-TASTE drücken. Die Anschließend wird der Bildschirm "Datum/Zeit" angezeigt, wobei das Objektivabdeckung wird automatisch geöffnet und das Objektiv wird Jahr hervorgehoben ist. herausgefahren. Ändern Sie die Angaben mit den Tasten ud. Kamera ausschalten Betätigen Sie die Tasten l r, um das nächste Element hervorzuheben.
  • Seite 14: Kapitel 2 Normale Verwendung

    Kapitel 2 NORMALE VERWENDUNG Dieser Abschnitt beschreibt die Verwendung im Automatikmodus. Gute Haltung für Fotos im Hochformat Der Auslöser wird Der linke KAMERA HALTEN / VERSCHLUSS AUSLÖSEN mit dem rechten Daumen Daumen betätigt. befindet sich Für diese Kamera gibt es keine besondere Haltung zum Fotografieren, aber an der Stirn.
  • Seite 15: Bereich Der Kamera

    TIPP ACHTUNG Bilden Sie eine L-förmige Auflage mit den Fingern und achten Sie darauf, das Legen Sie Ihre Finger nicht vor das Objektiv. Versuchen Sie nicht, das Objektiv oder den Blitz nicht mit den Fingern abzudecken. Wenn Sie den rechten Objektiv von Hand aus- oder einzufahren, weil der Mechanismus dadurch Zeigefinger krümmen, drücken Sie möglicherweise zu stark auf den Auslöser und beschädigt wird.
  • Seite 16: Schnellansicht Ein-/Ausschalten

    Beachten Sie, dass das Bild nicht scharf gestellt wird, wenn das Motiv SCHNELLANSICHT EIN-/AUSSCHALTEN näher als 50 cm vor dem Objektiv ist. Verwenden Sie in diesem Fall den Diese Funktion zeigt das aufgenommene Foto für 3 Sekunden nach der MAKROMODUS. (Siehe Seite 30.) Aufnahme auf dem LCD-Monitor an.
  • Seite 17 Drücken Sie die Taste EIN/AUS, um die Kamera einzuschalten. Beachten Sie, dass das Bild nicht scharf gestellt wird, wenn das Motiv näher als 50 cm vor dem Objektiv ist. Verwenden Sie in diesem Fall den Die Objektivabdeckung wird geöffnet und das Objektiv wird MAKROMODUS.
  • Seite 18: Wenn Die Aufnahme Unscharf Ist

    WENN DIE AUFNAHME UNSCHARF IST Halten Sie den Auslöser bis zur Hälfte gedrückt und richten Sie die Kamera gegebenenfalls anders aus. Die Autofokusfunktion funktioniert nur, wenn das Motiv sich im FOKUSRAHMEN befindet, während der AUSLÖSER zur Hälfte gedrückt wird. Nachdem das Motiv scharf eingestellt ist, können Sie die Kamera nach Wunsch anders ausrichten und den Verschluss auslösen.
  • Seite 19: Einstellungen Für Bildaufzeichnung

    Hinweis: Drücken Sie die TASTE MENU und dann l r, um AUFLÖSUNG Digitales Zoomen über das MENÜ wählen hervorzuheben. Digital Zoom Dieses Anzeigebeispiel stammt vom Modell L-300. Drücken Sie die Taste MENU und dann die Tasten l r, um Digitaler Zoom Wählen Sie die Pixelzahl (Größe) aus Standard, Fein und Superfein hervorzuheben.
  • Seite 20: Anzahl Der Fotos Feststellen

    ❏ Hinweis: Die Angaben auf dem LCD-Monitor sind lediglich Orientierungswerte. Die Fotoqualität einstellen tatsächliche Anzahl kann davon abweichen. ❏ Die Anzahl Fotos, die auf eine Speicherkarte passen, ist von der Fotoqualität Die Angaben auf dem LCD-Monitor können sich entsprechend den abhängig.
  • Seite 21: Selbstauslöser Verwenden

    INFO Blitzbereich Aufnahmen mit der Funktion Synchro-Verschluss langsam ISO-Empfindlichkeit Normal Normal (Tele) Diese Technik gestattet es, den Blitz mit langen Verschlusszeiten zu (Weitwinkel) synchronisieren. In den meisten Fällen wird der Hintergrund zu dunkel, wenn der Blitz bei sehr geringer Beleuchtung eingesetzt wird. Bei den Einstellungen Normale ISO 100 0,5 - 2,6 m...
  • Seite 22: Wiedergabesystem

    Durch Drücken der Tasten udl r werden die Bilder gewechselt. Selbstauslösermodus gedrückt haben, drücken Sie die MAKROTASTE Um nur ein Bild anzuzeigen, drücken Sie die ZOOMTASTE T. EPSON empfiehlt, in diesem Modus ein Stativ zu verwenden oder die Kamera auf eine ebene, horizontale Fläche zu stellen. Hinweis: Auf dem LCD-Monitor können die folgenden Symbole angezeigt werden.
  • Seite 23: Diashow

    DIASHOW SCHNELLE ÜBERPRÜFUNG VON FOTOS Sie können Fotos in einer Reihe wiedergeben. Die Fotos können auch reihum Nachstehend wird beschrieben, wie Sie Fotos im FOTOMODUS angezeigt werden. überprüfen. Drehen Sie den WAHLSCHALTER auf Drehen Sie den WAHLSCHALTER auf WIEDERGABEMODUS und schalten Sie die Kamera FOTOMODUS und schalten Sie die Kamera dann ein.
  • Seite 24: Ein Einzelnes Foto Löschen

    EIN EINZELNES FOTO LÖSCHEN Wählen Sie "Alle Dateien löschen." mit den Tasten ud. Sie können die Bilder einzeln löschen. Drücken Sie die BLITZTASTE . Die Meldung "Alle Dateien löschen?" wird angezeigt. Drücken Sie die MAKROTASTE , um Drehen Sie den WAHLSCHALTER auf alle Dateien zu löschen.
  • Seite 25: Bilder Zu Einem Computer Exportieren

    NETZTEIL VERWENDEN MIT BILDERN AUF EINEM COMPUTER ARBEITEN Nachstehend wird beschrieben, wie Sie das Netzteil anschließen. Beim Zum Lieferumfang der Kamera gehört die Digitalfoto-Software "EPSON DIREKTEN DRUCKEN und bei Anschluss der Kamera an einem Computer Photo!4" und "EPSON PhotoQuicker". oder Fernsehgerät lässt sich das Netzteil verwenden, sodass die Batterien in der Kamera nicht verbraucht werden.
  • Seite 26 ❏ Das Netzteil lädt die in der Kamera vorhandenen Batterien NICHT auf. Netzteil (Modell Nr. A211H) Netzteil-Netzkabel Schließen Sie das Netzteil wie dargestellt an. ACHTUNG Verwenden Sie keine Teile, die nicht im Handbuch angegeben werden. Sicherheitsinformationen finden Sie auf Seite 4. Verwenden Sie für den L-300/200 nur das mitgelieferte Netzteil (Modell Nr.
  • Seite 27: Kapitel 3 Fortgeschrittene Funktionen

    Kapitel 3 FORTGESCHRITTENE FUNKTIONEN FUNKTION DER TASTE MENU TASTE DISPLAY UND TASTE MENU EINSTELLEN Drehen Sie den WAHLSCHALTER auf FOTOMODUS und schalten Sie die Kamera dann ein. Nachstehend werden die Funktionen der TASTE DISPLAY und TASTE MENU beschrieben. Drücken Sie die Taste MENU, dann wird das MENÜ auf dem FUNKTION DER TASTE DISPLAY LCD-Monitor angezeigt.
  • Seite 28: Funktion Von Print Image Framer (P.i.f.)

    Suchen Sie den gewünschten Rahmen durch Drücken der Tasten ud. finden Sie auf der CD-ROM Wählen Sie ihn mit der BLITZTASTE . und auf der EPSON-Website. Zur Rückkehr zur Normalansicht drücken Sie die MAKROTASTE TIPP Das zusammengesetzte P.I.F.-Bild wird auf dem Monitor angezeigt.
  • Seite 29: Ein P.i.f.-Bild Anzeigen

    Zum Hinzufügen oder Austauschen von Rahmen im Kameraspeicher Drehen Sie den WAHLSCHALTER auf benötigen Sie eine Speicherkarte, auf der Rahmen gespeichert sind. Rahmen WIEDERGABEMODUS und schalten Sie die Kamera finden Sie auf der mitgelieferten CD-ROM und auf der EPSON-Website. dann ein. CD-ROM VERWENDEN ZOOMTASTE W...
  • Seite 30: Rahmen Löschen

    RAHMEN LÖSCHEN Wenn Sie Rahmen von der Speicherkarte zur Kamera übertragen möchten, wählen Sie "Auf Speicherk." mit der Taste r und wählen In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie Rahmen gelöscht werden, die in Sie dann den gewünschten Rahmen mit den Tasten ud. der Kamera oder auf der Speicherkarte gespeichert sind.
  • Seite 31: Serienaufnahmen

    Drücken Sie die TASTE MENU und wählen Sie SERIENAUFNAHMEN mit den Tasten l r. Wählen Sie EIN mit den Tasten ud. Solange der AUSLÖSER ganz gedrückt gehalten wird, werden kontinuierlich Bilder aufgenommen. Wird die Taste DISPLAY gedrückt, ersetzt das Symbol für KONTINUIERLICH das Symbol für BLITZ .
  • Seite 32: Normalmodus

    Hinweis: WEISSBALANCE BLITZSTEUERUNG IM SZENENMODUS Jede Blitzeinstellung (siehe Seite 20) kann im SZENENMODUS eingesetzt Die Weißbalance-Funktion passt die Kamera an verschiedene werden. Beachten Sie, dass die Einstellung KEIN BLITZ und ZWANGSBLITZ bei Lichtbedingungen an. Damit wird erreicht, dass Weiß in jeder Situation geringer Beleuchtung die Belichtungsdauer (Verschlussgeschwindigkeit) auf bis zu gleich aussieht.
  • Seite 33: Lichtempfindlichkeit

    LICHTEMPFINDLICHKEIT MANUELL EINSTELLEN TIPP Wirksame Verwendung der manuellen WEISSBALANCE Sie können die Lichtempfindlichkeit auf manuelle Regelung einstellen. ❏ Unter Neonbeleuchtung gemachte Fotos tendieren zu einem Grünstich. Verwenden Sie diesen Modus, wenn Verwacklungsgefahr besteht, wenn Sie Verwenden Sie die Einstellung FLUORESZENZ, um dies zu korrigieren. die Tiefenschärfe einstellen möchten oder wenn Sie den Blitzbereich ❏...
  • Seite 34: Einstellungen

    ❏ EINSTELLUNGEN Aufnahmen mit der Sonne im Hintergrund werden heller. ❏ Motive vor sehr hellem reflektiertem Licht wie am Strand, im Schnee oder vor Drehen Sie den WAHLSCHALTER auf einer weißen Wand werden heller. (Der Hintergrund wird möglicherweise zu FOTOMODUS und schalten Sie die Kamera dann ein. hell und undeutlich, aber das Motiv wird deutlich dargestellt.) - Einstellungen Drücken Sie die Taste MENU und dann die Tasten l r, um...
  • Seite 35: Daten Der Aufgezeichneten Bilder Anzeigen

    Nach der Aufnahme wird die Sequenz zur Speicherkarte exportiert. DATEN DER AUFGEZEICHNETEN BILDER ANZEIGEN Sobald der Exportvorgang beendet ist, können Sie die Aufnahme fortsetzen. In diesem Abschnitt wird beschrieben, wie technische Informationen über aufgezeichnete Bilder angezeigt werden. WARNUNG Zur Aufnahme eines VIDEOCLIPS müssen Sie das Objektiv in der normalen Weise DATEN DER AUFGEZEICHNETEN BILDER ANZEIGEN scharf stellen, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen.
  • Seite 36: Einen Videoclip Wiedergeben

    EINEN VIDEOCLIP WIEDERGEBEN Wählen Sie "Diese Datei löschen" oder "Alle Dateien löschen" mit den Tasten ud. Drücken Sie dann die Taste , um die Löschung zu Sie können einen Videoclip auf dem LCD-Monitor anschauen. bestätigen. Drehen Sie den WAHLSCHALTER auf Wenn Sie keine Dateien löschen wollen, drücken Sie die WIEDERGABEMODUS und schalten Sie die Kamera MAKROTASTE...
  • Seite 37: Kapitel 4 Direktes Drucken

    Kamera WARNUNG aufgenommen wurden. Das Kabel, das verwendet werden muss, kann je nach Druckermodell Aktuelle Informationen finden Sie auf der EPSON-Website. unterschiedlich sein. Näheres finden Sie in der nachstehenden Liste. LISTE DER KOMPATIBLEN DRUCKER Mit L300/200 kompatible Drucker...
  • Seite 38: Alle Bilder Im Speicher Drucken

    Drücken Sie die Taste DRUCKEN , dann wechselt die Anzeige zum WARNUNG Modus DIREKTER DRUCK, und "Angezeigtes Bild" wird Die Kamera und der StylusPhoto935 zeigen die Anzahl der noch zu druckenden hervorgehoben. Fotos auf dem LCD an. Die angezeigten Werte unterscheiden sich jedoch. (Wenn zum Beispiel zwei Ausdrucke von Foto A und drei Ausdrucke von Foto B gedruckt Durch Drücken der MAKROTASTE kehren Sie zurück zum...
  • Seite 39: Drucken Mit Print Image Framer (P.i.f.)

    DRUCKEN MIT PRINT Image Framer (P.I.F.) PRINT Image Framer (P.I.F.)-BILDER DRUCKEN DAS AUF DEM LCD-MONITOR ANGEZEIGTE P.I.F.-BILD DRUCKEN Bilder, die im P.I.F.-Modus aufgenommen wurden, müssen mit der Funktion DIREKTER DRUCK gedruckt werden, damit der Rahmen auf dem Gehen Sie wie folgt vor, um P.I.F.-Aufnahmen mit der Methode DIREKTER Ausdruck erscheint.
  • Seite 40: Rahmen Wechseln

    Wählen Sie die Druckoption mit den Tasten ud und drücken Sie Drücken Sie die BLITZTASTE , um den angezeigten Rahmen mit dann die Taste DRUCKEN dem Bild zu verknüpfen. Wenn Sie "Alle Bilder" wählen, werden alle Bilder gedruckt. Es ist DRUCKEINSTELLUNGEN jedoch auch möglich, nur eine Gruppe ausgewählter Bilder zu drucken.
  • Seite 41: Druckränder Wählen

    DRUCKEN MIT HOHER GESCHWINDIGKEIT Betätigen Sie die Tasten l r, um die Einstellungen zu ändern. Durch Drücken der TASTE MENU oder der MAKROTASTE kehren Sie können die Bilder schneller drucken, dabei leidet jedoch die Qualität. Sie zurück zum Schritt 2. Mit HOHE GESCHWINDIGKEIT AUS werden Ausdrucke höherer Qualität erhalten.
  • Seite 42: Probedruck Für Düsentest

    Drücken Sie die Taste DRUCKEN , um in den Modus DIREKTER DRUCKKOPFREINIGUNG DRUCK zu wechseln. Wenn die Ausdrucke verschmiert oder fleckig sind, reinigen Sie den Durch Drücken der MAKROTASTE kehren Sie zurück zum Druckkopf mit diesem Utility. WIEDERGABEMODUS. Fortsetzung von Seite 41 Wählen Sie die Druckoption mit den Tasten ud und drücken Sie Drücken Sie die Tasten ud und wählen Sie "Druckkopfreinigung".
  • Seite 43: Kapitel 5 Zusätzliche Einstellungen

    ❏ Sie können die ausgewählten Bilder mit [EPSON PhotoQuicker] drucken, Rahmen-Informationen können nicht im DPOF-Format erfasst werden. Daher wenn Sie die Kamera an den Computer anschließen und EPSON Camera werden Dateien mit P.I.F.-Verknüpfung nicht richtig auf DPOF-Druckern gedruckt. Starter ausführen.
  • Seite 44: Ton- Und Auslöser-Einstellungen

    TON- UND AUSLÖSER-EINSTELLUNGEN Hinweis: Zum Ausschalten des Bereitschaftsmodus drücken Sie den AUSLÖSER oder eine Sie können einen der verschiedenen Verschlussauslöser-Töne wählen beliebige andere Taste an der Rückseite der Kamera. Sie können auch einfach den und/oder den Auslöser- und andere Tastenbetätigungs-Töne ein- und WAHLSCHALTER drehen.
  • Seite 45: Lcd-Helligkeit Einstellen

    ❏ Wechseln Sie mit den Tasten ud zu "M.T.J.". Betätigen Sie die Tasten Formatieren Sie niemals eine Kamera-Speicherkarte auf einem Computer. Verwenden Sie dafür nur diese Kamera. l r, um das Stundenformat "St." zu wählen. Betätigen Sie dann die Tasten ud erneut, um zu "12 St." zu wechseln. Drehen Sie den WAHLSCHALTER auf Drücken Sie zur Bestätigung der neuen Formate die BLITZTASTE .
  • Seite 46: Dateinummern Zurückstellen

    WARNUNG MENÜSPRACHE EINSTELLEN Sie können die Sprache des LCD-Monitors ändern. Speicherkarten und Dateinamen ❏ Wenn Sie den Namen einer Datei auf der Speicherkarte ändern, hat die Kamera Drehen Sie den WAHLSCHALTER auf möglicherweise Probleme, diese Datei abzurufen. SETUP-MODUS und schalten Sie die Kamera dann ein. ❏...
  • Seite 47: Anhang A Zusätzliche Informationen

    Anhang A ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN KAMERA AUFBEWAHREN KAMERA REINIGEN ACHTUNG Es ist wichtig, die Kamera sauber zu halten, damit sie funktionsbereit ist, Die Kamera enthält elektronische Präzisionsbauteile, die durch starke wenn Sie sie benötigen. magnetische Felder beeinträchtigt werden können. Achten Sie darauf, wo Sie die Kamera aufbewahren. Siehe die ACHTUNG SICHERHEITSHINWEISE am Anfang dieses Handbuchs.
  • Seite 48: Ce-Kennzeichnung

    Optisch Externe dediziertes Netzteil Modell: A211H Spannungsversor- Eingang: Netz 100 - 240 V, 50 - 60 Hz Ausgang: Gleichspannung Farb-CCD, 1/2,5 Zoll gung 6,0 V, 2,0 A Primärfarbfilter Leistungsaufnahme: 0,3 A, 16 W Temperatur: 5 bis 35 °C Effektive Pixel 3.24 Megapixel Abmessungen: 43 ×...
  • Seite 49: Anhang Bfehlerbehebung

    Dies bedeutet, dass die Speicherkarte voll ist. Übertragen Sie den Inhalt EPSON-Kundendienststelle. der vollen Karte auf einen Computer und löschen Sie dann die Speicherkarte, um Platz zu schaffen. (Siehe Seite 20.) Telefonnummern der EPSON-Kundendienststellen finden Sie auf Seite 55. FEHLERBEHEBUNG...
  • Seite 50 Anzeige weiterhin leuchtet, wenden Sie sich mit der Kamera an Zeitdauer vor dem Umschalten in den Bereitschaftsmodus verlängern. das Geschäft, wo Sie sie erworben haben, oder an eine EPSON-Kun- Es ist auch möglich, diese Funktion zu deaktivieren. (Siehe Seite 44.) dendienststelle.
  • Seite 51: Probleme Mit Den Bildern

    PROBLEME MIT DEN BILDERN Prüfung Verwenden Sie den Blitz nicht für Nahaufnahmen. Stellen Sie die Option auf KEIN BLITZ ein. (Siehe Seite 20.) Wenn das Bild DIE BILDER SIND UNSCHARF. zu dunkel ist, erhöhen Sie die Lichtempfindlichkeit. (Siehe Seite 33.) Prüfung Haben Sie die Autofokus-Funktion richtig verwendet? Prüfung...
  • Seite 52: Liste Der Fehlermeldungen

    MELDUNG PROBLEM UND LÖSUNG LISTE DER FEHLERMELDUNGEN Dieses Bild kann Problem: Die Bilddatei ist vorhanden, kann aber nicht nicht angezeigt angezeigt werden. Beachten Sie die nachfolgend aufgeführten Anweisungen, wenn eine werden. Fehlermeldung angezeigt wird. Lösung: Wiedergabesystem (siehe Seite 22). Diese Datei ist Problem: Das Bild wurde gesperrt, um es vor Löschen zu MELDUNGEN IM FOTOMODUS...
  • Seite 53: Meldungen Beim Direkten Drucken

    Sie Papier ein. Lösung: Legen Sie das Papier gemäß den Anweisungen das Problem auf diese Weise nicht beheben, im Bedienungshandbuch des Druckers ein. wenden Sie sich an den Epson-Kundendienst. Papierstau. Problem: Ein Blatt Papier hat sich beim Drucken Ein Kommunikati-...
  • Seite 54 Komponenten im Drucker eingestellt werden werden. müssen. Lösung: Schalten Sie den Drucker aus und nach einigen Sekunden wieder ein. Wird die Fehlermeldung erneut angezeigt, wenden Sie sich an das Geschäft, wo Sie den Drucker erworben haben, oder an den Epson-Kundendienst. FEHLERBEHEBUNG...
  • Seite 55: Epson-Informationen

    EPSON-INFORMATIONEN Für Anwender im Nahen Osten KONTAKT MIT DEM KUNDENDIENST AUFNEHMEN http://www.epson.com Wenn das EPSON-Produkt nicht ordnungsgemäß funktioniert und Sie das E-Mail epson_support@compubase.co.ae Problem nicht mit Hilfe der Informationen zur Fehlerbehebung in der Telefon +971 4 352 4488 Produktdokumentation lösen können, wenden Sie sich an den EPSON- Kundendienst.
  • Seite 56 Für Anwender in Italien EPSON Italia S.p.a. Via M. Viganò de Vizzi, 93/95 20092 Cinisello Balsamo (MI) Tel. 02.660.321 Fax 02.612.36.22 Assistenza e Servizio Clienti TECHNICAL HELPDESK 02.268.300.58 http://www.epson.it Für Anwender in Spanien http://www.epson.es E-Mail soporte@epson.es Telefon 902 40 41 42 93 582 15 16 Für Anwender in Portugal...
  • Seite 57: Index

    INDEX Anzahl der Fotos feststellen 20 Daten der aufgezeichneten Bilder anzeigen 35 Auf einem Fernsehgerät anzeigen 24 Datum und Uhrzeit 13 Auflösung Diashow 23 Auflösung Fein 19 Digitaler Zoom 18 Auflösung Standard 19 Direktes Drucken Auflösung Superfein 19 Alle Bilder im Speicher drucken 38 Auflösung Fein 19 Ausgewählte Bilder drucken 38 Auflösung Standard 19...
  • Seite 58 Lichtempfindlichkeit Lichtempfindlichkeit manuell einstellen 33 Farbtemperatur 32 Modus für automatische Empfindlichkeit 33 Fotografieren Lichtwert 34 Im MAKROMODUS fotografieren 30 Liste der kompatiblen Drucker 37 Mit dem LCD-Monitor fotografieren 15 Löschen Mit dem Sucher fotografieren 16 Alle Bilder löschen 24 Fotoqualität einstellen 20 Ein einzelnes Foto löschen 24 Rahmen löschen 30 Videoclips löschen 36...
  • Seite 59 Tasten Auslöser 14 Rahmen wechseln 40 Blitztaste 20 Regeln für Dateinamen 45 Ein/Aus-Taste 12 Makrotaste 30 Menütaste 21 Prüftaste 23 Schärfebereich 15 Taste Display 27 Schnellansicht 16 Taste Drucken 38 Schnelle Überprüfung von Fotos 23 Taste Menü 35 Selbstauslöser Zoomtaste 18 Kurze Vorlaufzeit des Selbstauslösers 21 Technische Daten 47 Lange Verschlusszeiten 20...
  • Seite 60 Wahlschalter Foto-Modus 19 Fotomodus 15 Setup-Modus 16 Videoclip-Modus 35 Wiedergabemodus 24 Weißbalance Automatische Weißbalance 32 Weißbalance manuell einstellen 32 Wenn die Aufnahme unscharf ist 18 Wiedergabesystem Bildvergrößerung 22 Diashow 23 Einen Videoclip wiedergeben 36 Mehrere Bilder anzeigen 22 Schnelle Überprüfung von Fotos 23 Wiedergabe einzeln 22 Zoom 18 Zurücksetzen...

Inhaltsverzeichnis