Lenovo 3200 Serie Benutzerhandbuch

Tintenstrahldrucker
Vorschau ausblenden

Werbung

Lenovo 3200 Series-
Tintenstrahldrucker
Benutzerhandbuch für Windows
• Fehlersuche bei der Einrichtung
Eine Checkliste mit Lösungen für allgemeine Einstellungsprobleme.
• Druckerübersicht
Lernen Sie die Druckerteile und die Druckersoftware kennen.
• Druckvorschläge
Wie Sie mehrere Projekte auf verschiedenen Papiersorten drucken.
• Wartung
Tintenpatronen und Bestellen von Zubehör.
• Allgemeine Fehlersuche
Fehlermeldungen, Probleme mit der Druckqualität, Papierstau und
vieles mehr.
April 2004
www.lenovo.com

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Lenovo 3200 Serie

Keine ergänzenden Anleitungen

  Inhaltszusammenfassung für Lenovo 3200 Serie

  • Seite 1 Lenovo 3200 Series- Tintenstrahldrucker Benutzerhandbuch für Windows • Fehlersuche bei der Einrichtung Eine Checkliste mit Lösungen für allgemeine Einstellungsprobleme. • Druckerübersicht Lernen Sie die Druckerteile und die Druckersoftware kennen. • Druckvorschläge Wie Sie mehrere Projekte auf verschiedenen Papiersorten drucken. • Wartung Tintenpatronen und Bestellen von Zubehör.
  • Seite 2 Ausgabe: April 2004 Diese Publikation kann technische Ungenauigkeiten oder typografische Fehler enthalten. Die hier enthaltenen Informationen werden regelmäßig geändert. Diese Änderungen werden in späteren Ausgaben eingearbeitet. Die beschriebenen Produkte und/oder Programme können jederzeit verbessert oder geändert werden. Die in dieser Softwaredokumentation enthaltenen Verweise auf Produkte, Programme und Serviceleistungen besagen nicht, dass der Hersteller beabsichtigt, diese in allen Ländern zugänglich zu machen, in denen diese Softwaredokumentation angeboten wird.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt Kapitel 1: Druckerübersicht ..............5 Informationen zu Druckerteilen ................... 5 Informationen zur Druckersoftware................6 Kapitel 2: Druckvorschläge ..............10 Drucken auf Normalpapier ..................10 Drucken von Fotos....................11 Drucken mit Premium- oder beschichtetem Papier ..........13 Beidseitiges Drucken (Duplex).................. 14 Drucken von Karten ....................
  • Seite 4 Kapitel 4: Fehlersuche bei der Einrichtung ........49 Fehlersuche – Checkliste..................49 Beheben von Problemen bei der Installation der Druckersoftware......50 Kapitel 5: Allgemeine Fehlersuche ............. 53 Umgang mit Fehlermeldungen und blinkenden Leuchten ........53 Beheben von Problemen, die durch erfolgloses oder langsames Drucken verursacht werden ....................
  • Seite 5: Kapitel 1: Druckerübersicht

    Druckerübersicht Informationen zu Druckerteilen Lenovo 3200 Series-Tintenstrahldrucker Einzelblatteinzug Papierstütze Netzteilanschluss Anschluss für USB-Kabel Ein-/Fortsetzen-Schalter Vordere Abdeckung Papierführung und Entriegelungsknopf Papierablage Druckerübersicht...
  • Seite 6: Informationen Zur Druckersoftware

    Papiermenge finden Sie unter „Druckvorschläge“ auf Seite 10. Anschluss für USB-Kabel Anschluss des Druckers an den Computer. Informationen zur Druckersoftware Durch das Zusammenwirken von Druckersoftware und Betriebssystem werden hochwertige Druckergebnisse erzielt. Diese Software besteht aus zwei Komponenten: dem Druckertreiber und Lenovo Ratgeber. Druckertreiber Informationen zur Druckersoftware...
  • Seite 7 Sie können die Druckereinstellungen im Druckertreiber ändern. Für den Druck eines Standarddokuments auf Normalpapier ist keine Änderung der Druckereinstellungen erforderlich. Bei der Installation der Druckersoftware werden die Dialogfelder Seiteneinstellung und Drucken auf die Standardwerte zurückgesetzt. • Qualität/Geschwindigkeit: Normal • Papiersorte: Normalpapier •...
  • Seite 8 Seiten einer Zeitschrift angeordnet. Wenn Sie Steg oben wählen, werden die Seiten wie die Seiten eines Schreibblocks angeordnet. Lenovo Ratgeber Der Lenovo 3200 Series Ratgeber bietet Ihnen Unterstützung, wenn Sie Hilfe für den Drucker benötigen. Es gibt zwei Möglichkeiten, den Ratgeber zu öffnen: •...
  • Seite 9 • Andere Probleme lösen. Hinweis: Greifen Sie nicht auf diese Registerkarte zu, während ein Auftrag verarbeitet wird. Kontaktinformationen • Informationen zur Bestellung von Zubehör anzeigen. • Kontaktinformationen für den Lenovo Kunden-Support erhalten. Erweitert • Anzeigeoptionen des Druckstatus ändern. Informationen zur Druckersoftware...
  • Seite 10: Kapitel 2: Druckvorschläge

    Druckvorschläge Drucken auf Normalpapier Je nach Papierstärke können jeweils bis zu 100 Blatt Normalpapier geladen werden. Schritt 1: Papier einlegen • Legen Sie das Papier so ein, dass es vertikal an der rechten Seite der Papierstütze liegt. • Drücken Sie das Papier nicht mit Gewalt in den Drucker. •...
  • Seite 11: Drucken Von Fotos

    Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Bei Verwendung von Normalpapier im Format DIN A4 oder US Letter und normaler Druckqualität müssen die Einstellungen nicht angepasst werden. Wenn Sie spezielles Druckmaterial verwenden, folgen Sie den Anweisungen für diese Papiersorte. Schritt 3: Drucken des Dokuments Klicken Sie auf OK.
  • Seite 12 • Schieben Sie die Papierführung an die linke Seite des Fotopapiers. Hinweis: Wenn Sie Papier des Formats US Letter verwenden, muss die Papierführung eventuell nicht angepasst werden. Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist. Das Dialogfeld Drucken wird angezeigt.
  • Seite 13: Drucken Mit Premium- Oder Beschichtetem Papier

    Schritt 3: Fotos drucken Klicken Sie auf OK. Hinweis: Damit der Druck nicht verwischt, entfernen Sie jedes Foto, sobald es vom Drucker ausgegeben wird und lassen Sie es dann vor dem Aufeinanderlegen trocknen. Drucken mit Premium- oder beschichtetem Papier Je nach Papierstärke können jeweils bis zu 100 Seiten Premiumpapier eingelegt werden. Schritt 1: Einlegen von Premium- oder beschichtetem Papier •...
  • Seite 14: Beidseitiges Drucken (Duplex)

    Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist. Das Dialogfeld Drucken wird angezeigt. Klicken Sie im Dialogfeld Drucken auf Eigenschaften, Einstellungen oder Optionen. Wählen Sie eine Druckqualiät aus: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Qualität/Kopien. Wählen Sie im Bereich Qualität/Geschwindigkeit Besser oder Beste aus.
  • Seite 15 Schritt 1: Legen Sie das Papier ein • Legen Sie das Papier so ein, dass es vertikal an der rechten Seite der Papierstütze anliegt. • Drücken Sie das Papier nicht mit Gewalt in den Drucker. • Achten Sie darauf, dass die zu bedruckende Seite Ihnen zugewandt ist. •...
  • Seite 16 Das Papier beidseitig bedrucken: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Drucklayout. Wählen Sie aus dem Bereich für das beidseitige Drucken die Option Beidseitig. Wählen Sie Seitlich umblättern oder Nach oben umblättern aus. Wenn Sie Steg seitlich wählen, werden die Seiten des Dokuments wie die Seiten einer Zeitschrift angeordnet.
  • Seite 17: Drucken Von Karten

    Drucken von Karten Je nach Kartenstärke können jeweils bis zu 25 Grußkarten, Karteikarten, Fotokarten oder Postkarten eingelegt werden. Schritt 1: Einlegen der Karten • Wenn den Karten Anweisungen beiliegen, lesen Sie sich diese aufmerksam durch. • Legen Sie die Karten so ein, dass sie vertikal an der rechten Seite der Papierstütze anliegen. •...
  • Seite 18: Drucken Von Umschlägen

    Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist. Das Dialogfeld Drucken wird angezeigt. Klicken Sie im Dialogfeld Drucken auf Eigenschaften, Einstellungen oder Optionen. Wählen Sie eine Druckqualiät aus: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Qualität/Kopien. Wählen Sie im Bereich für Qualität/Geschwindigkeit Besser oder Beste, wenn Sie auf Fotokarton oder Grußkarten drucken.
  • Seite 19 • Legen Sie die Umschläge so ein, dass sie vertikal an der rechten Seite der Papierstütze anliegen. • Achten Sie darauf, dass die zu bedruckende Seite Ihnen zugewandt ist. • Stellen Sie sicher, dass sich der Briefmarkenbereich in der linken oberen Ecke befindet. •...
  • Seite 20: Drucken Von Farbbildern In Schwarzweiß

    Wählen Sie eine Umschlaggröße aus: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Papiereinstellungen. Wählen Sie im Menü für das Umschlagformat das entsprechende Format aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter „Drucken auf Papier in benutzerdefiniertem Format“ auf Seite 40. Wählen Sie die Ausrichtung aus: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Papiereinstellungen.
  • Seite 21 • Drücken Sie das Papier nicht mit Gewalt in den Drucker. • Schieben Sie die Papierführung an die linke Seite des Papiers. Hinweis: Wenn Sie Papier des Formats US Letter verwenden, muss die Papierführung eventuell nicht angepasst werden. Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist.
  • Seite 22: Drucken Einer Broschüre

    Drucken einer Broschüre Sie können Ihre Dokumente so ausdrucken und bündeln, dass eine Broschüre entsteht. Je nach Papierstärke können jeweils bis zu 100 Blatt Papier eingelegt werden. Schritt 1: Legen Sie das Papier ein • Legen Sie das Papier so ein, dass es vertikal an der rechten Seite der Papierstütze liegt. •...
  • Seite 23 Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist. Das Dialogfeld Drucken wird angezeigt. Klicken Sie im Dialogfeld Drucken auf Eigenschaften, Einstellungen oder Optionen. Wählen Sie ein Papierformat aus: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Papiereinstellungen. Wählen Sie im Menü...
  • Seite 24 Schritt 3: Drucken des Dokuments Klicken Sie auf OK. Nachdem die erste Hälfte Ihrer Broschüre und die Anweisungsseite zum erneuten Einlegen gedruckt wurde, werden Sie dazu aufgefordert, das Papier erneut einzulegen. Legen Sie den Papierstapel und die Seite mit den Anweisungen zum erneuten Einlegen des Papiers wie dargestellt in die Papierstütze ein.
  • Seite 25: Drucken Von Etiketten

    So stellen Sie die Broschüre zusammen: Nehmen Sie den ersten Stapel aus dem Papierauffangkorb, falten Sie ihn auf das halbe Format und legen Sie ihn beiseite. Nehmen Sie den nächsten Stapel, falten Sie ihn in der Mitte und legen Sie ihn auf den ersten Stapel. Legen Sie einen Stapel auf den anderen, bis Ihre Broschüre fertig ist.
  • Seite 26 • Achten Sie darauf, dass die zu bedruckende Seite Ihnen zugewandt ist. • Drücken Sie die Etiketten nicht mit Gewalt in den Drucker. • Schieben Sie die Papierführung an den linken Rand der Etiketten. Hinweis: Wenn Sie Etiketten des Formats US Letter verwenden, muss die Papierführung eventuell nicht angepasst werden.
  • Seite 27: Drucken Von Handzetteln

    Schritt 3: Etiketten drucken Klicken Sie auf OK. Hinweis: Die Papierablage fasst bis zu 10 Blatt mit Etiketten. Wenn Sie mehr als 10 Blatt drucken möchten, entfernen Sie die ersten 10 Blatt aus der Papierablage und setzen Sie dann Ihren Druckauftrag fort.
  • Seite 28 • Schieben Sie die Papierführung an die linke Seite des Papiers. Hinweis: Wenn Sie Papier des Formats US Letter verwenden, muss die Papierführung eventuell nicht angepasst werden. Hinweis: Um die beste Druckqualität zu erzielen, sollten Sie schwereres Papier verwenden. Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist.
  • Seite 29: Poster Drucken

    Schritt 3: Drucken Sie die Handzettel. Klicken Sie auf OK. Wenn Sie Ihre Handzettel für einseitigen Druck formatiert haben, ist der Vorgang abgeschlossen. Wenn Sie Ihre Handzettel für beidseitigen Druck formatiert haben, setzen Sie den Druckvorgang für Ihre Handzettel fort. Nachdem die erste Hälfte Ihrer Handzettel gedruckt wurde, werden Sie dazu aufgefordert, das Papier erneut einzulegen.
  • Seite 30 Schritt 1: Legen Sie das Papier ein. • Legen Sie das Papier so ein, dass es vertikal an der rechten Seite der Papierstütze liegt. • Achten Sie darauf, dass die zu bedruckende Seite Ihnen zugewandt ist. • Drücken Sie das Papier nicht mit Gewalt in den Drucker. •...
  • Seite 31 Wählen Sie eine Druckqualiät aus: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Qualität/Kopien. Wählen Sie im Bereich Qualität/Geschwindigkeit Normal aus. Hinweis: Eine höhere Einstellung für die Druckqualität führt zu qualitativ besseren Dokumenten, jedoch verringert sich unter Umständen die Druckgeschwindigkeit. Wählen Sie ein Drucklayout: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Drucklayout.
  • Seite 32: Drucken Auf Transferpapier

    Ordnen Sie die Seiten so an, dass jeder beschnittene Rand auf einem unbeschnittenen Rand (dem weißen Rand) aufliegt. Kleben Sie die Rückseiten der Seiten zusammen. Zur Fertigstellung Ihres Posters schneiden Sie die verbleibenden weißen Ränder ab. Drucken auf Transferpapier Je nach Papierstärke können jeweils bis zu 100 Transferpapiere eingelegt werden. Es empfiehlt sich, Fotos vor dem Einlegen von Transferpapier auf Normalpapier zu drucken.
  • Seite 33 • Schieben Sie die Papierführung an die linke Seite des Transferpapiers. Hinweis: Wenn Sie Transferpapier des Formats US Letter verwenden, muss die Papierführung eventuell nicht angepasst werden. Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist. Das Dialogfeld Drucken wird angezeigt.
  • Seite 34: Drucken Von Transparentfolien

    Drucken von Transparentfolien Je nach Folienstärke können jeweils bis zu 50 Transparentfolien eingelegt werden. Schritt 1: Transparentfolien einlegen • Verwenden Sie nur für Tintenstrahldrucker geeignete Transparentfolien. • Wenn den Transparentfolien Anweisungen beiliegen, lesen Sie sich diese aufmerksam durch. • Legen Sie die Transparentfolien so ein, dass sie vertikal an der rechten Seite der Papierstütze liegen. •...
  • Seite 35 Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist. Das Dialogfeld Drucken wird angezeigt. Klicken Sie im Dialogfeld Drucken auf Eigenschaften, Einstellungen oder Optionen. Wählen Sie eine Druckqualiät aus: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Qualität/Kopien. Wählen Sie im Bereich Qualität/Geschwindigkeit Normal aus.
  • Seite 36: Drucken Von Dokumenten In Umgekehrter Reihenfolge

    Drucken von Dokumenten in umgekehrter Reihenfolge Je nach Papierstärke können jeweils bis zu 100 Blatt Papier eingelegt werden. Schritt 1: Legen Sie das Papier ein • Legen Sie das Papier so ein, dass es vertikal an der rechten Seite der Papierstütze liegt. •...
  • Seite 37 So drucken Sie die letzte Seite zuerst: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Qualität/Kopien. Wählen Sie Letzte Seite zuerst drucken aus. Folgen Sie den Schritten für die Papiersorte, um das Dokumente weiter anzupassen. Klicken Sie auf OK. Schritt 3: Drucken des Dokuments Klicken Sie auf OK.
  • Seite 38: Drucken Von Bannern

    Drucken von Bannern Es können jeweils bis zu 20 Blatt Bannerpapier eingelegt werden. Schritt 1: Einlegen von Bannerpapier Entfernen Sie das Papier aus dem Drucker. Legen Sie die erforderliche Blattanzahl des Bannerpapiers hinter den Drucker, und zwar ausschließlich in der benötigten Menge. Hinweis: Das Einlegen von zu vielen Blättern kann einen Papierstau verursachen.
  • Seite 39 Schieben Sie die Papierführung an die linke Kante des Bannerpapiers. Hinweis: Wenn Sie Bannerpapier des Formats US Letter verwenden, muss die Papierführung eventuell nicht angepasst werden. Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist. Das Dialogfeld Drucken wird angezeigt.
  • Seite 40: Drucken Auf Papier In Benutzerdefiniertem Format

    Wählen Sie ein Drucklayout: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Drucklayout. Wählen Sie im Bereich für das Layout Banner aus. Klicken Sie auf OK. Schritt 3: Banner drucken Klicken Sie auf OK. Drucken auf Papier in benutzerdefiniertem Format Je nach Papierstärke können jeweils bis zu 100 Seiten Papier mit benutzerdefiniertem Format eingelegt werden.
  • Seite 41 • Schieben Sie die Papierführung an die linke Seite des Papiers. Schritt 2: Anpassen der Druckeinstellungen Klicken Sie auf Datei Drucken, während ein Dokument geöffnet ist. Das Dialogfeld Drucken wird angezeigt. Klicken Sie im Dialogfeld Drucken auf Eigenschaften, Einstellungen oder Optionen. Erstellen eines benutzerdefinierten Papierformats: Wählen Sie im Dialogfeld Druckeigenschaften die Registerkarte Papiereinstellungen.
  • Seite 42: Kapitel 3: Wartung

    Wartung Ersetzen der Tintenpatronen Der Lenovo 3200 Series verwendet die folgenden Patronen: Artikel: Teilenummer: Lenovo Farb-Tintenpatrone Lenovo Schwarz-Tintenpatrone Informationen zur Bestellung von Zubehör finden Sie auf Seite 48. Entnehmen der verbrauchten Patronen Stellen Sie sicher, dass die Betriebsleuchte leuchtet. Öffnen Sie die vordere Abdeckung.
  • Seite 43 Drücken Sie die Riegel an den Patronenabdeckungen und öffnen Sie die Abdeckungen. Entfernen Sie die alte Tintenpatrone. Bewahren Sie die Patronen in einem luftdichten Behälter auf oder entsorgen Sie sie vorschriftsmäßig. Tintenpatronen einsetzen Vor dem Einsetzen einer neuen Tintenpatrone entfernen Sie den Aufkleber und das durchsichtige Klebeband von der Rück- und Unterseite der Patronen.
  • Seite 44 Setzen Sie die Farb-Tintenpatrone in den linken Schlitten ein. Setzen Sie die schwarze Tintenpatrone im rechten Schlitten ein. Hinweis: Um die Lebensdauer der Farb-Tintenpatrone zu verlängern und die Druckgeschwindigkeit zu verbessern, sollten Sie neben der Farb-Tintenpatrone eine Schwarz-Tintenpatrone einsetzen. Schließen Sie die Abdeckungen bis zum Einrasten. Schließen Sie die vordere Abdeckung.
  • Seite 45: Passen Sie Die Druckereinstellungen An

    Vor dem Festlegen von Patroneneinstellungen in der Druckersoftware müssen die Tintenpatronen eingesetzt werden. Informationen hierzu finden Sie unter „Tintenpatronen einsetzen“ auf Seite 43. Öffnen Sie den Lexmark Ratgeber. Informationen hierzu finden Sie unter „Lenovo Ratgeber“ auf Seite 8. Klicken Sie auf der Registerkarte für die Wartung auf Neue Druckerpatrone einsetzen.
  • Seite 46: Verbessern Der Druckqualität

    Legen Sie Papier ein. Informationen hierzu finden Sie unter „Schritt 1: Papier einlegen“ auf Seite 10. Öffnen Sie Lenovo Ratgeber. Informationen hierzu finden Sie unter Seite 8. Klicken Sie auf die Registerkarte Wartung. Klicken Sie auf der Registerkarte Wartung auf Reinigung zur Behebung von Querstreifen.
  • Seite 47: Umgang Mit Den Tintenpatronen

    Behälter aufzubewahren. Die Tintenpatrone druckt nicht ordnungsgemäß, wenn sie längere Zeit ungeschützt war. Die Lenovo Druckergarantie erstreckt sich nicht auf die Reparatur von Fehlern oder Schäden, die durch eine nachgefüllte Patrone entstanden sind. Wir raten Ihnen von der Verwendung nachgefüllter Patronen ab. Das Auffüllen von Patronen kann sich auf die Druckqualität auswirken und Druckerschäden verursachen.
  • Seite 48: Bestellen Von Zubehör

    Bestellen von Zubehör Zum Bestellen von Zubehör oder zum Suchen nach einen Händler in Ihrer Nähe besuchen Sie die Lenovo Website unter www.lenovo.com. Artikel: Teilenummer: Lenovo Schwarz-Tintenpatrone Lenovo Farb-Tintenpatrone USB-Kabel 72G0213 Bestellen von Zubehör...
  • Seite 49: Kapitel 4: Fehlersuche Bei Der Einrichtung

    Drucker geschoben wurde. Informationen hierzu finden Sie unter Seite 10. Haben Sie die Druckersoftware vorschriftsmäßig installiert? Wählen Sie auf dem Desktop die Befehlsfolge Start Programme oder Alle Programme. Wenn Lenovo 3200 Series nicht in der Liste der Programme aufgeführt ist, installieren Sie die Druckersoftware. Fehlersuche bei der Einrichtung...
  • Seite 50: Beheben Von Problemen Bei Der Installation Der Druckersoftware

    Klicken Sie auf Start Einstellungen Drucker. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Lenovo 3200 Series und vergewissern Sie sich, dass Als Standard festlegen ausgewählt ist. Ist der Drucker direkt an den Computer angeschlossen? Wenn er über ein externes Gerät wie beispielsweise einem USB-Hub, einer Switch-Box, einem Scanner oder einem Faxgerät...
  • Seite 51 Klicken Sie bei allen Bildschirmanzeigen, der der Folgenden ähneln, auf Abbrechen. Windows 98/Me Windows 2000/XP Nehmen Sie die CD mit der Druckersoftware aus dem CD-Laufwerk und legen Sie sie erneut ein. Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf Arbeitsplatz. Doppelklicken Sie auf das Symbol für das CD-ROM-Laufwerk. Doppelklicken Sie gegebenenfalls auf setup.exe.
  • Seite 52 Bevor Sie die Druckersoftware erneut installieren, starten Sie Ihren Computer neu. Installieren der Druckersoftware Sie können die Druckersoftware mit Hilfe der Druckersoftware-CD installieren, die im Lieferumfang des Druckers enthalten war. Alternativ können Sie die Software von der Lenovo Website unter www.lenovo.com herunterladen.
  • Seite 53: Kapitel 5: Allgemeine Fehlersuche

    Klicken Sie auf OK. • Klicken Sie auf das ?, um weitere Informationen über das Bestellen von Zubehör anzuzeigen. • Bestellen Sie auf der Lenovo Website unter www.lenovo.com eine neue Patrone oder suchen Sie dort nach einem Händler in Ihrer Nähe.
  • Seite 54: Beheben Von Problemen, Die Durch Erfolgloses Oder Langsames Drucken Verursacht Werden

    4 Vergewissern Sie sich im Druckerordner, sicher: dass sich neben dem Druckersymbol von • Als Standard auswählen ist Lenovo 3200 Series ein Häkchen befindet ausgewählt. (zeigt an, dass es sich um den • Drucker anhalten ist nicht aktiviert. Standarddrucker handelt). Falls dies nicht...
  • Seite 55 Drucker und Hardware Drucker und Faxgeräte. Stellen Sie im Ordner Drucker sicher, dass für Ihren Drucker nicht mehr als ein Lenovo 3200 Series-Symbol vorhanden ist. • Wenn Sie mehrere Kopien der Druckersoftware installiert haben, entfernen Sie alle Kopien; starten Sie dann den Computer neu und installieren Sie die Druckersoftware erneut.
  • Seite 56: Beheben Von Papierzuführungsfehlern Oder Papierstaus

    Die Ausrichtungsseite wird nicht gedruckt Überprüfen Sie Folgendes: • Sie haben den durchsichtigen Aufkleber und die transparente Klebefolie von der Hinter- und Unterseite der Tintenpatrone entfernt. Informationen hierzu finden Sie unter „Ersetzen der Tintenpatronen“ auf Seite 42. • Sie haben die Tintenpatronen ordnungsgemäß eingesetzt. Informationen hierzu finden Sie unter „Tintenpatronen einsetzen“...
  • Seite 57 • Es befindet sich nicht zu viel Papier im Drucker. Abhängig vom Gewicht des Papiers können Sie bis zu 100 Seiten Normalpapier, 10 Transparentfolien oder Etiketten und 10 Umschläge oder Karten einlegen. • Das Papier ist nicht mit Gewalt in den Drucker hineingedrückt worden. Papier in den Formaten A4 und US Letter sollte beispielsweise etwas über die Papierstütze hinausragen.
  • Seite 58: Lösen Von Problemen Bezüglich Der Druckqualität

    Lösen von Problemen bezüglich der Druckqualität Wenn die Druckqualität nicht befriedigend ist, müssen Sie unter Umständen die Randeinstellungen anpassen, eine höhere Druckqualität auswählen, die Druckköpfe ausrichten oder die Düsen reinigen. Die folgenden Themen können Ihnen dabei helfen, ein unbefriedigendes Druckergebnis zu verbessern. Der Ausdruck ist zu dunkel oder verwischt •...
  • Seite 59 Druckqualität“ auf Seite 46. Die Farben des Ausdrucks unterscheiden sich von den Bildschirmfarben • Möglicherweise ist eine der Tintenpatronen fast leer. Prüfen Sie die Tintenfüllstände im Lenovo Ratgeber. Informationen hierzu finden Sie unter „Lenovo Ratgeber“ auf Seite 8. •...
  • Seite 60: Beheben Von Problemen Mit Spezialmaterial

    Die Farben des Ausdrucks sind blass Versuchen Sie es mit den Vorschlägen im Abschnitt „Die Farben des Ausdrucks unterscheiden sich von den Bildschirmfarben“ auf Seite 59. Wenn die Farben immer noch blass sind, reinigen Sie die Düsen und Kontakte der Patrone. Informationen hierzu finden Sie unter „Verbessern der Druckqualität“ auf Seite 46. Fotos werden nicht gedruckt wie erwartet •...
  • Seite 61: Dienstleistungsstation In China

    Dienstleistungsstation in China 省份 省份 省份 省份 城市 城市 城市 城市 维修站名称 维修站名称 维修站名称 维修站名称 通讯地址 通讯地址 通讯地址 通讯地址 通讯邮编 通讯邮编 通讯邮编 通讯邮编 服务咨询电话 服务咨询电话 服务咨询电话 服务咨询电话 安徽省 合肥市 合肥联星电脑技术服务有限公司 合肥市屯溪路 120 号省地矿局大门西侧 230009 0551-4653222-12 安徽省 芜湖市 芜湖市环联电脑有限公司 皖芜湖市九华中路 326 号 241000 0553-3829207 安徽省...
  • Seite 62 湖南省 株州市 株洲今联数码科技有限公司 株州市华联电脑城 C 座 108 号 412000 0733-8287058 吉林省 长春市 长春东大电脑技术有限公司 长春市人民大街 8 号长春科技城 2B17 室 130051 0431-2785885/2788678 吉林省 延吉市 延边天池电脑公司 吉林省延吉市河南街 61-4 号 133001 0433-2836402 吉林省 吉林市 吉林三豪电子工程有限公司 吉林省吉林市重庆街 121 号 132001 0432-2548888/2538888 江苏省 苏州市 苏州市创捷工业控制技术有限公司维修站 苏州市十全街 933 号 215006 0512-65100387 江苏省...
  • Seite 63: Hinweise

    Verwendung innerhalb bestimmter Voltgrenzen geeignet sind. Eine Erklärung zur Konformität mit den Anforderungen der Richtlinien erhalten Sie, wenn Sie sich mit Lenovo in Verbindung setzen. Lenovo (Peking) Ltd. No. 6 Chuang Ye Road, Shangdi Information Industry Base, Haidian District, Peking, China. PLZ: 100085. Telefon: +86-10-82878888.
  • Seite 64: Glossar

    Glossar An der kurzen Seite binden. Softwareoption des Druckers, bei der beidseitig bedruckte Seiten so angeordnet werden, dass sie an der kurzen Seite gebunden werden können. An der langen Seite binden. Softwareoption des Druckers, bei der beidseitig bedruckte Seiten so angeordnet werden, dass sie an der langen Seite gebunden werden können.
  • Seite 65 Fotopapier. Spezialbehandeltes Papier zum Drucken von Fotos. Handzettel. Mehrseitige Darstellungen, die auf einem einzelnen Blatt Papier gedruckt sind. Siehe Mehrseitendruck. Hochformat. Seitenausrichtung, bei der der Text parallel zur kurzen Seite des Papiers verläuft. Hochglanzpapier. Papier mit einer glänzenden Seite zum Drucken von Fotos. Manuelle Ausrichtung.
  • Seite 66 Sortieren. Mit dieser Drucker-Softwareoption haben Sie die Möglichkeit, automatisch eine komplette Kopie eines mehrseitigen Dokuments zu erstellen, bevor die jeweils nächste Kopie erstellt wird. Spiegelbildlich. Eine Softwareoption des Druckers zum Umkehren eines Bildes vor dem Drucken. Standarddrucker. Der beim Versenden von Druckaufträgen automatisch verwendete Drucker. Standard-Druckereinstellungen.
  • Seite 67: Index

    (Windows) 55 Drucken Papier beidseitig bedrucken 14 entnehmen 52 Bannerpapier 38 Papier in benutzerdefiniertem installieren 52 beidseitiges Drucken 14 Format 40 Lenovo Ratgeber 6 beschichtetes Papier 11 Poster 29 Treiber 6 Broschüre 22 Postkarten 17 Druckertreiber Duplex 14 Premiumpapier 13...
  • Seite 68 Einstellungsempfehlungen Drucken 54 Bannerpapier 38 Langsames Drucken 56 Fehlermeldungen 53 beidseitiges Drucken 14 Lenovo Ratgeber 8 Installation der beschichtetes Papier 11 letzte Seite zuerst drucken 36 Druckersoftware 50 Broschüre 22 Langsames Drucken 56 Drucken von Farbbildern in leere Seiten 56 Schwarzweiß...
  • Seite 69 Poster 29 Postkarten 17 Umschläge 18 Premiumpapier 13 USB (Universal Serial Bus)-Kabel bestellen 48 USB-Kabel Ränder, Mindesteinstellungen 59 Registerkarte „Drucklayout“ 8 Registerkarte Verbessern der Druckqualität 58 „Papiereinstellungen“ 8 Registerkarte „Qualität/Kopien“ 7 wenig Tinte, Meldung 53 Software, Drucker 6 entnehmen 52 Zeichen, unförmig 59 installieren 52 Zubehör, bestellen 48...
  • Seite 70 聯想 und Lenovo sind Warenzeichen von Lenovo (Beijing), Ltd. www.lenovo.com...