Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Sony PEG-TJ35 Fehlerbehebung

Personal entertainment organizer
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für PEG-TJ35:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Fehlerbehebung
Fragen und
Antworten
Personal Entertainment Organizer
PEG-TJ35
PEG-TJ25
© 2003 Sony Corporation
A-BQK-100-51 (1)
Fehlerbehebung
• Der CLIÉ Handheld funktioniert nicht
ordnungsgemäß
• Fehlermeldungen
• Text kann nicht richtig eingegeben
werden
• Ich habe das Kennwort vergessen
• Probleme beim HotSync
• Daten können nicht übertragen werden
• Es kann keine Sicherungskopie erstellt
werden
• Peripheriegeräte werden nicht erkannt
• Musik kann nicht wiedergegeben werden
(AeroPlayer for CLIE) (nur PEG-TJ35)
• „Memory Stick"-Datenträger können
nicht verwendet werden
• Daten können nicht übertragen werden
• Probleme mit dem CLIE Launcher
• Ausführen von grundlegenden
Anwendungen (PIM)
Kundenunterstützung und
Kundenregistrierung
®
-Vorgang

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltszusammenfassung für Sony PEG-TJ35

  • Seite 1 • Es kann keine Sicherungskopie erstellt werden • Peripheriegeräte werden nicht erkannt • Musik kann nicht wiedergegeben werden (AeroPlayer for CLIE) (nur PEG-TJ35) • „Memory Stick“-Datenträger können nicht verwendet werden • Daten können nicht übertragen werden • Probleme mit dem CLIE Launcher •...
  • Seite 2: Wenn Probleme Auftreten

    ..........Wenn das Problem weiterhin besteht Schlagen Sie unter „Kundenunterstützung und Kundenregistrierung“ (Seite 40) nach oder wenden Sie sich an Ihren Sony-Fachhändler.
  • Seite 3 Hinweis ® Für Palm OS -Plattformen sind viele Anwendungen von Drittanbietern verfügbar. Sony unterstützt keine Anwendungen von Drittanbietern. Bei Problemen mit der Anwendung eines Drittanbieters wenden Sie sich bitte an den Hersteller der betreffenden Anwendung.
  • Seite 4 Erstellen einer Sicherungskopie der Daten bzw. Anwendungen auf dem CLIÉ Handheld Es empfiehlt sich, eine Sicherungskopie Ihrer Daten zu erstellen, für den Fall dass unerwartete Probleme auftreten. Durch das Sichern Ihrer Daten wird gewährleistet, dass diese auch dann auf dem CLIÉ Handheld wiederhergestellt werden können, wenn Sie einen Hard-Reset durchführen müssen.
  • Seite 5 Hinweis Einige Zusatzanwendungen (nicht werkseitig vorinstalliert) sowie einige ® Anwendungsdaten und -einstellungen werden mit dem HotSync -Vorgang möglicherweise nicht gesichert. Mit Memory Stick Backup können Sie jedoch eine vollständige Sicherungskopie aller Daten auf dem CLIÉ Handheld erstellen. Verwenden Sie die Anwendung Memory Stick Backup regelmäßig zum Erstellen von Sicherungskopien.
  • Seite 6: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt des Fehlerbehebungshandbuchs Symptome Seite Der CLIÉ Handheld funktioniert nicht ordnungsgemäß Der CLIÉ Handheld lässt sich nicht einschalten Seite 11 Der Bildschirm wird nicht angezeigt, obwohl die POWER- Seite 12 LED leuchtet Der CLIÉ Handheld reagiert nicht Seite 12 Der CLIÉ Handheld schaltet sich selbst ab Seite 13 Der CLIÉ...
  • Seite 7 Symptome Seite Text kann nicht richtig eingegeben werden Der CLIÉ Handheld erkennt keine handschriftlichen Zeichen Seite 17 ® (bei Verwendung von Graffiti Der CLIÉ Handheld erkennt keine handschriftlichen Zeichen Seite 18 (bei Verwendung von Decuma Input) Der CLIÉ Handheld aktiviert eine falsche Funktion, wenn auf Seite 18 eine Schaltfläche oder auf ein Bildschirmsymbol getippt wird Das Menü...
  • Seite 8 Sicherungskopie auf dem Computer erstellt werden Peripheriegeräte werden nicht erkannt Seite 30 Musik kann nicht wiedergegeben werden (AeroPlayer for CLIE) (nur PEG-TJ35) Wiedergeben von Musik Es ist kein Ton zu hören Seite 31 Bei der Musikwiedergabe im Hintergrund kommt es zu...
  • Seite 9 Symptome Seite Die Suche nach dem nächsten Musiktitel ist nicht möglich Seite 33 Es ist plötzlich kein Ton mehr zu hören Seite 33 „Memory Stick“-Datenträger können nicht verwendet werden Der CLIÉ Handheld erkennt keinen „Memory Stick“- Seite 33 Datenträger oder ein Fehler tritt auf Daten/Dateien können nicht zwischen einem „Memory Seite 34 Stick“-Datenträger und dem CLIÉ...
  • Seite 10 Inhalt des Fehlerbehebungshandbuchs (Fortsetzung) Symptome Seite Ein Termin, der in der Anwendung Kalender erstellt wurde, Seite 39 kann nicht in der Wochenansicht aufgelistet werden Die mit der Anwendung Adressen auf dem CLIÉ Handheld Seite 39 erstellten vCard-Daten können nicht übertragen werden...
  • Seite 11: Der Clié Handheld Funktioniert Nicht Ordnungsgemäß

    Fehlerbehebung ..........Der CLIÉ...
  • Seite 12: Der Bildschirm Wird Nicht Angezeigt, Obwohl Die Power

    Der Bildschirm wird nicht angezeigt, obwohl die POWER-LED leuchtet B Befindet sich die POWER/HOLD-Taste des CLIÉ Handhelds im HOLD- Modus? Der Bildschirm wird nicht angezeigt, wenn sich die POWER/HOLD-Taste im HOLD-Modus befindet. Stellen Sie sicher, dass der HOLD-Modus deaktiviert ist. B Führen Sie einen Soft-Reset durch, indem Sie den RESET-Schalter an der Rückseite des CLIÉ...
  • Seite 13: Der Clié Handheld Schaltet Sich Selbst Ab

    Wenn im Dialogfeld Lautstärke anpassen der Modus [Stumm]* ausgewählt ist, werden alle akustischen Signale, einschließlich der Audioausgabe, stummgeschaltet. * [Stumm] steht nur beim PEG-TJ35 zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter „Komponenten des CLIÉ™ Handhelds: Statusinformationen“ in „Bitte unbedingt zuerst lesen“.
  • Seite 14: Das Hintergrundlicht Schaltet Sich Nicht Ein, Wenn Die

    Das Hintergrundlicht schaltet sich nicht ein, wenn die Helligkeitseinstellung angepasst wird B Wenn die Helligkeit auf die niedrigste Stufe gesetzt wird, ist die Anzeige unter Umständen nicht lesbar. Dabei handelt es sich nicht um eine Fehlfunktion. Die LCD-Anzeige ist nicht richtig zu erkennen B Je nach Winkel ist die Helligkeit möglicherweise ungleichmäßig.
  • Seite 15: Fehlermeldungen

    ..........Fehlermeldungen Eine Fehlermeldung wird mehrmals angezeigt B Führen Sie einen Soft-Reset durch, indem Sie den RESET-Schalter an der...
  • Seite 16: Der Hotsync ® -Vorgang Wird Nicht Gestartet. Außerdem Wird

    Eine Fehlermeldung, dass nicht genug Speicher vorhanden ist, wird angezeigt (Fortsetzung) Um Daten der Anwendung Aufgaben zu löschen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den zu löschenden Daten. Wählen Sie dann unter [Eintrag] den Befehl [Entfernen…]. Tippen Sie auf [OK]. Die ausgewählten Aufgaben werden gelöscht.
  • Seite 17: Beim Empfangen Von Daten/Dateien Über Den Ir-Anschluss

    Beim Empfangen von Daten/Dateien über den IR- Anschluss wird eine Fehlermeldung angezeigt, dass nicht genügend Speicher vorhanden ist B Um Daten/Dateien über den IR-Anschluss zu empfangen, muss auf dem CLIÉ Handheld mindestens doppelt so viel freier Speicherplatz vorhanden sein, wie die zu empfangenden Daten/Dateien belegen. Wenn auf dem CLIÉ Handheld nicht genug Speicherplatz vorhanden ist, löschen Sie alle nicht benötigten Daten/Dateien.
  • Seite 18: Der Clié Handheld Erkennt Keine Handschriftlichen Zeichen

    Der CLIÉ Handheld erkennt keine handschriftlichen Zeichen (bei ® Verwendung von Graffiti 2) (Fortsetzung) B Wenn der Buchstabe „L“ als Menübefehl für eine Anwendung registriert ist, funktionieren die Buchstaben „K“, „T“, „I“ und „X“ nicht als Menübefehle. ® B Sie möchten Graffiti 2-Zeichen schneller und genauer eingeben? Weitere Informationen finden Sie unter „Eingeben von Text auf dem CLIÉ™...
  • Seite 19: Das Menü Wird Beim Tippen Auf (Menü) Nicht Angezeigt

    Das Menü wird beim Tippen auf (Menü) nicht angezeigt B Bei einigen Anwendungen oder Bildschirmen gibt es keine Menüfunktion. Führen Sie den Vorgang mit einer anderen Anwendung aus..........Ich habe das Kennwort vergessen Ich habe das Kennwort vergessen und der CLIÉ...
  • Seite 20: Probleme Beim Hotsync

    ..........®...
  • Seite 21 Computerbildschirm angezeigt? Falls nicht, klicken Sie auf [Start], wählen Sie [Programme] ([Alle Programme] in Windows XP) und dann [Sony Handheld] und klicken Sie dann auf [HotSync Manager], um HotSync Manager aufzurufen. B Ist [Lokal USB] im Kontextmenü ausgewählt? Das Kontextmenü wird...
  • Seite 22: Der Hotsync ® -Vorgang Wird Nicht Gestartet, Wenn Auf Dem

    ® Bei spezifischen Problemen mit HotSync -Vorgängen lesen Sie den folgenden Abschnitt. ® Der HotSync -Vorgang wird nicht gestartet, wenn auf dem Bildschirm HotSync auf (HotSync) getippt wird B Stellen Sie sicher, dass auf dem Bildschirm HotSync die Optionen [Lokal] und [Docking-Stat./Kabel] ausgewählt sind.
  • Seite 23: Es Dauert Lange, Bis Ein Hotsync ® -Vorgang Abgeschlossen Ist

    ® Es dauert lange, bis ein HotSync -Vorgang abgeschlossen ist B Abhängig von der jeweils verwendeten Anwendung kann es bei einer hohen ® Datenmenge/Dateigröße einige Zeit dauern, bis ein HotSync -Vorgang abgeschlossen wird. ® Bei einem HotSync -Vorgang können Daten mit einigen Anwendungen nicht synchronisiert werden B Stimmt der Benutzername für Palm™...
  • Seite 24: Anwendungen Nicht Synchronisiert Werden

    ® Bei einem HotSync -Vorgang können Daten mit einigen Anwendungen nicht synchronisiert werden (Fortsetzung) B Vergewissern Sie sich, dass Intellisync Lite installiert ist, um die Anwendungen Kalender, Adressen, Aufgaben und Merkzettel des ® CLIÉ Handhelds mit Microsoft Outlook oder Lotus Organizer zu synchronisieren.
  • Seite 25: Hotsync Manager Wird Nicht Gestartet

    HotSync Manager wird nicht gestartet. (HotSync) wird in der Taskleiste (Infobereich) unten rechts auf dem Computerbildschirm nicht angezeigt B Installieren Sie Palm™ Desktop für CLIÉ neu. ® Wenn Sie dennoch keinen HotSync -Vorgang durchführen können ® Wenn Probleme mit dem HotSync -Vorgang durch die Fehlerbehebungstipps in diesem Handbuch nicht gelöst werden können, führen Sie die unten beschriebenen Schritte aus.
  • Seite 26: Verwenden Sie Keinen Usb-Hub

    Verwenden Sie keinen USB-Hub Wenn Sie den CLIÉ Handheld über einen USB-Hub mit dem Computer ® verbinden, können Sie einen HotSync -Vorgang nicht korrekt ausführen. Schließen Sie das USB-Kabel unbedingt direkt an einen USB-Anschluss des Computers an. Bei einigen Computern ist die Hub-Funktion integriert. Wenden Sie sich an den Hersteller des Computers, um zu überprüfen, ob der USB-Anschluss des Computers mit einem internen USB-Hub verbunden ist.
  • Seite 27 ® Es kann kein HotSync -Vorgang über ein Modem durchgeführt werden (Fortsetzung) B Wenn eine Vorwahl für die Amtsleitung erforderlich ist, aktivieren Sie auf dem Bildschirm Telefon-Setup die Option [Amtsleitung:] und geben die richtige Telefonnummer ein. B Wenn Sie ein anderes Modem als einen mobilen Kommunikationsadapter verwenden, überprüfen Sie die Akkukapazität des Modems.
  • Seite 28: Es Kann Kein Ir Hotsync ® -Vorgang Durchgeführt Werden

    ® Es kann kein IR HotSync -Vorgang durchgeführt werden B Überprüfen Sie, ob der IR-Anschluss des Computers aktiviert ist. ® B Ein IR HotSync -Vorgang ist nur möglich, wenn der Computer über einen IR-Anschluss verfügt. B Überprüfen Sie, ob (HotSync) in der Taskleiste (Infobereich) unten rechts auf dem Computerbildschirm angezeigt und HotSync Manager ausgeführt wird.
  • Seite 29: Daten Können Nicht Übertragen Werden

    ® Es kann kein IR HotSync -Vorgang durchgeführt werden (Fortsetzung) B Legen Sie eine geringere Übertragungsgeschwindigkeit fest. Tippen Sie auf dem Bildschirm Einstellungen unter [Verbindung] auf [IR an PC/Handheld]. Tippen Sie dann auf dem Bildschirm Details auf [Bearbeiten] und [Details...] und geben Sie unter [Geschwindigkeit.:] den gewünschten Wert an.
  • Seite 30: Es Kann Keine Sicherungskopie Erstellt Werden

    Eine Fehlermeldung, dass nicht genug Speicher vorhanden ist, wird angezeigt, wenn Sie Daten/Dateien durch Übertragen erhalten (Fortsetzung) B Führen Sie einen Soft-Reset durch, indem Sie den RESET-Schalter an der Rückseite des CLIÉ Handhelds drücken. Weitere Informationen finden Sie unter „Grundfunktionen des CLIÉ™ Handhelds: Neustarten des CLIÉ™...
  • Seite 31: Musik Kann Nicht Wiedergegeben Werden

    ..........Musik kann nicht wiedergegeben werden (AeroPlayer for CLIE) (nur PEG-TJ35) Wiedergeben von Musik Es ist kein Ton zu hören B Erhöhen Sie die Lautstärke.
  • Seite 32: Der Ton Ist Verzerrt

    Der Ton ist verzerrt B Die Aufnahme erfolgte mit niedriger Bitrate. Nehmen Sie Musik mit einer höheren Bitrate innerhalb des Spezifikationsbereichs auf. Der Ton wird nur über eine Seite der Kopfhörer ausgegeben B Vergewissern Sie sich, dass Sie den Kopfhörerstecker ordnungsgemäß in den Kopfhöreranschluss eingesteckt haben.
  • Seite 33: Die Suche Nach Dem Nächsten Musiktitel Ist Nicht Möglich

    Die Suche nach dem nächsten Musiktitel ist nicht möglich B Wenn bei der Wiedergabe von Audiodateien in willkürlicher Reihenfolge (Shuffle) der letzte Musiktitel wiedergegeben wird, können Sie den nächsten Titel nicht suchen. Dies gilt nicht im Modus für wiederholte Wiedergabe (Repeat). Wechseln Sie in den Modus für wiederholte Wiedergabe und suchen Sie dann den nächsten Titel.
  • Seite 34: Daten/Dateien Können Nicht Zwischen Einem „Memory

    Daten/Dateien können nicht zwischen einem „Memory Stick“-Datenträger und dem CLIÉ Handheld kopiert/ verschoben werden B Nur Dateien mit der Erweiterung .prc und .pdb können kopiert/verschoben werden. B Ist auf dem CLIÉ Handheld ausreichend freier Speicherplatz vorhanden? Um Daten von einem „Memory Stick“-Datenträger auf den CLIÉ Handheld zu kopieren/verschieben, muss der freie Speicherplatz auf dem CLIÉ...
  • Seite 35: Der Clié Handheld Kann Keine Daten/Dateien Auf Einem

    Der CLIÉ Handheld kann keine Daten/Dateien auf einem „Memory Stick“-Datenträger lesen B Wenn Sie zum Speichern von Daten/Dateien auf einem „Memory Stick“- Datenträger das Installations-Tool in Palm™ Desktop für CLIÉ verwenden, werden die Daten/Dateien im Verzeichnis [PALM/Launcher] gespeichert. Wenn Sie jedoch bei einigen Anwendungen auf dem CLIÉ Handheld nicht auf das Verzeichnis zugreifen können, kopieren Sie die Daten/Dateien mit CLIE Files vom „Memory Stick“-Datenträger auf den CLIÉ...
  • Seite 36: Übertragene Oder Ausgetauschte Bilddateien Können Nicht

    Übertragene oder ausgetauschte Bilddateien können nicht unter einem anderen Dateinamen gespeichert werden B Sie können Dateinamen nicht ändern, wenn Sie übertragene oder ausgetauschte Bilddateien speichern. Wenn bereits eine Datei mit dem gleichem Namen auf dem CLIÉ Handheld vorhanden ist, wird diese mit der übertragenen oder ausgetauschten Bilddatei überschrieben.
  • Seite 37: Auf Einem „Memory Stick"-Datenträger Gespeicherte

    Auf einem „Memory Stick“-Datenträger gespeicherte Anwendungen werden nicht angezeigt B Sie können nur Anwendungen anzeigen lassen, die im Verzeichnis [PALM/ Launcher] gespeichert sind. Verschieben Sie die Anwendungen in das Verzeichnis [PALM/Launcher]. Anwendungen werden ebenfalls nicht angezeigt, wenn [Expansionskarten anzeigen] im Dialogfeld CLIE Launcher-Einst. nicht ausgewählt ist. Dieses Dialogfeld können Sie aufrufen, indem Sie im CLIE Launcher unter [Optionen] auf [Einstellungen…] tippen.
  • Seite 38: Ausführen Von Grundlegenden Anwendungen (Pim)

    ..........Ausführen von grundlegenden Anwendungen (PIM) Der CLIÉ...
  • Seite 39 Memos können in einer Liste nicht neu angeordnet werden (Fortsetzung) B Die Einstellungen für die Anzeigereihenfolge in Palm™ Desktop für CLIÉ können nicht synchronisiert werden. Auch wenn Memos in Palm™ Desktop für CLIÉ alphabetisch geordnet sind, werden die synchronisierten Memos in Merkzettel auf dem CLIÉ Handheld automatisch entsprechend der Einstellung im Dialogfeld Memo- Einstellungen neu angeordnet.
  • Seite 40: Kundenunterstützung Und Kundenregistrierung

    Kundenunterstützung und Kundenregistrierung ■ So zeigen Sie Informationen zur Kundenunterstützung an Doppelklicken Sie auf (Info über den CLIÉ) auf dem Windows-Desktop und wählen Sie [Support für den CLIÉ Handheld]. ■ So rufen Sie die Online-Kundenregistrierung auf Doppelklicken Sie auf (Info über den CLIÉ) auf dem Windows-Desktop und wählen Sie [CLIÉ...
  • Seite 41 Die neuesten Informationen zu Support, CLIÉ Produkten und Zubehör finden Sie auf der offiziellen Sony CLIÉ Website: Für Kunden in den USA und Kanada http : //www.sony.com/clie/ Für Kunden in Australien, Hongkong, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Singapur, Taiwan, Thailand und den Vereinigten Arabischen Emiraten http : //www.sony.net/clie-online/...

Diese Anleitung auch für:

Peg-tj25

Inhaltsverzeichnis