Herunterladen  Diese Seite drucken

Team SWR 1140 MD Bedienungsanleitung

Fm hub – am mod – swr-meter/watt-meter & ant.-anpassung
Vorschau ausblenden
   

Werbung

Bedienungsanleitung
SWR 1140 MD
FM HUB – AM MOD – SWR-METER
WATT-METER & ANT.-Anpassung

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Verwandte Anleitungen für TEAM SWR 1140 MD

   Inhaltszusammenfassung für TEAM SWR 1140 MD

  • Seite 1 Bedienungsanleitung SWR 1140 MD FM HUB – AM MOD – SWR-METER WATT-METER & ANT.-Anpassung...
  • Seite 2 1.TRANS-Anschlussbuchse Mit einem einwandfreien PL-Verbindungskabel (RG58U), Länge ca.50 cm, 2 PL-Stecker 259/6 wird das Funkgerät an seiner Antennenbuchse mit dem Stehwellenmeßgerät an der TRANS[1] bezeichneten Buchse verbunden. 2.ANT-Anschlussbuchse Das Antennenkabel, versehen mit einem PL-Stecker, wird an die ANT[2] bezeichnete Buchse angeschlossen.
  • Seite 3 7.Messung AM-Modulationsgrad Schalter POW-SWR/REF-CAL/FWD[4] in Position POW stellen. AM/MOD-CAL-FM/DIV-Schalter[7] in Stellung CAL bringen. Mit dem Schieberegler MOD/CAL[10] den Zeiger des rechten Instruments auf die CAL-Position, rechtes Ende der Skala, eichen. Jetzt den Schalter AM/MOD-CAL-FM/DIV- Schalter[7] in Stellung AM/MOD umschalten. Indem man bei gedrückter Sendetaste in das Mikrofon spricht oder pfeift (moduliert) kann man an der % (MOD/AM)[13] Skala des rechten Instruments den Modulationsgrad in % ablesen.
  • Seite 4 Leistung reflektiert wird, ist die Antenne schlecht angepasst. Es geht abzustrahlende Sendeleistung verloren und somit ist die Reichweite vermindert. Zur optimalen Anpassung von Funkgerät und Antenne durch Messen und Einstellen der Stehwelle dient das TEAM SWR 1140 MD Stehwellenmeßgerät.

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: