Herunterladen Diese Seite drucken

Philips SA1340 Benutzerhandbuch

Gogear audio-player
Vorschau ausblenden

Werbung

Philips GoGear audio-player
SA1340 SA1341
SA1350 SA1351
ohne FM-Tuner
SA1345 SA1346
SA1355 SA1356
mit FM-Tuner
Benutzerhandbuch

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Philips SA1340

  Inhaltszusammenfassung für Philips SA1340

  • Seite 1 Philips GoGear audio-player SA1340 SA1341 SA1350 SA1351 ohne FM-Tuner SA1345 SA1346 SA1355 SA1356 mit FM-Tuner Benutzerhandbuch...
  • Seite 2 Support? Besuchen Sie www.philips.com/support für ausführliches Support-Material wie Bedienungsanleitung, Flash Tutorial, die jeweils neuesten verfügbaren Software- Upgrades sowie Lösungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQs). Sie können sich auch an unseren Kundendienst unter, wenden, wo Ihnen unser Expertenteam gerne mit Rat zur Seite steht, um jegliche Probleme mit Ihrem Player zu beheben.
  • Seite 3 Land Helpdesk Tarif / Min. Bereithalten Europe Austria 0820 901115 Das Kaufdatum. Modellnummer und Serial nummer €0.20 Belgium 070 253 010 €0.17 La date d’achat la référence et le numéro de série du produit Czech Republic 800142100 Místní tarif Datum zakoupení, číslo modelu a sériové číslo Denmark 35 25 87 61 Lokal tarif...
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsangabe Über Ihren neuen Player Zubehör Registrieren Sie Ihr Gerät Übersicht über Bedienungselemente und Anschlüsse Erste Schritte Installieren Anschließen und Akku laden Daten übertragen Los geht’s - Musik hören! Musikmodus Ordneransicht Funktionen während der Wiedergabe 11 Radiomodus* Manuelle Sendereinstellung Automatische Sendereinstellung Anhören eines gespeicherten Radiosenders 12 Aufnahmen Sprachaufnahmen machen...
  • Seite 5 Inhaltsangabe 15 Über den „Firmware Manager“ („Firmware-Manager“) Installation des „Firmware Manager“ („Firmware-Managers“) Updaten und Wiederherstellen der Firmware 16 Fehlersuche und -beseitigung 17 Wichtige Sicherheits- und Betriebshinweise 20 Technische Daten 22 Verwalten und Übertragen von Musik mit dem Windows Media Player 10 Über Windows Media Player Installieren Sie Windows Media Player und Firmware Manager Starten Sie Windows Media Player 10...
  • Seite 6: Über Ihren Neuen Player

    Registrieren Sie Ihr Gerät Wir empfehlen Ihnen, Ihr Produkt zu registieren, um Zugriff auf frei zur Verfügung gestellte Updates zu bekommen. Zum Registrieren Ihres Geräts melden Sie sich bitte auf www.philips.com/register an, so dass wir Sie bei Verfügbarkeit neuer Updates sofort benachrichtigen können.
  • Seite 7: Übersicht Über Bedienungselemente Und Anschlüsse

    Übersicht über Bedienungselemente und Anschlüsse Drücken und Schieben Sie den USB-Stecker aus dem Gehäuse heraus (siehe hierzu auch die Abbildung zum Anschluss / Entfernen des USB-Steckers). Drücken und Schieben Sie den USB-Stecker in das Gehäuse hinein (siehe hierzu auch die Abbildung zum Anschluss / Entfernen des USB-Steckers).
  • Seite 8: Erste Schritte

    CD über den Windows Explorer und starten Sie das Programm durch Doppelklicken auf die Datei mit der Endung .exe. CD verloren? Keine Sorge! Sie können die Inhalte der CD-ROM auch unter www.philips.com/support oder www.usasupport.philips.com (für Kunden aus den USA) herunterladen.
  • Seite 9: Daten Übertragen

    Los geht’s - Musik hören! Ein- und Ausschalten Zum Einschalten drücken Sie bis Philips im Display erscheint. Zum Ausschalten halten Sie erneut gedrückt, bis Sie auf dem Display keine Anzeige mehr sehen. TIPP Ihr Player schaltet sich automatisch aus, wenn nach dem Zeitraum, den Sie unter Allg.
  • Seite 10: Musikmodus

    Navigation im und durch das Menü Ihr Player verfügt über ein intuitives Menünavigationssystem, das Sie durch die verschiedenen Einstellungen, Funktionen und Vorgänge führt. Zum Blättern durch die verschiedenen Menüs verwenden Sie die Tasten +, -, J(, )K. Zur Bestätigung Ihrer jeweiligen Auswahl drücken Sie die Taste 2;.
  • Seite 11: Ordneransicht

    Ordneransicht Über die Funktion Ordneransicht können Sie sich Ihre Songs und Aufnahmen in alphabetischer Reihenfolge anzeigen lassen. Wählen Sie im Stammmenü Ordneransicht aus, um die Funktion aufzurufen. Ordneransicht zeigt Ihnen Ihre Musikdateien so an, wie Sie sie nach der Übertragung mit Drag & Drop in Ordnern angelegt haben.
  • Seite 12: Funktionen Während Der Wiedergabe

    Funktionen während der Wiedergabe A-B Wiederholen Wiederholen oder Loop einer Songsequenz: 1 Drücken Sie A-B an Ihrem jeweils gewünschten Startpunkt. > wird Ihnen nun auf dem Display angezeigt. 2 Drücken Sie nun A-B erneut zum Festlegen Ihres jeweils gewünschten Endpunkts. >...
  • Seite 13 Equalizereinstellungen Sie können auf Ihrem Player auch die Wiedergabe von Songs mit verschiedenen Equalizereinstellungen (EQ) einstellen. 1 Drücken Sie hierfür MENU und wählen Sie dann Equalizer aus. 2 Verwenden Sie nun die Tasten zum Auswählen von Rock, Funk, Jazz, Klassik, HipHop, Dance, Benutzerdefiniert oder Aus.
  • Seite 14: Radiomodus

    Radiomodus* Wählen Sie im Stammmenü Radio aus, um in den Radiomodus zu gelangen. Manuelle Sendereinstellung 1 Drücken Sie MENU und wählen Sie dann Manuelles Tuning aus. 2 Zur Bestätigung drücken Sie 2;. 3 Verwenden Sie die Tasten bzw. zum Durchführen eines Suchlaufs oder halten Sie gedrückt, um nach dem nächsten Radiosender suchen zu lassen.
  • Seite 15: Aufnahmen

    Aufnahmen Ist Ihr Player nicht an Ihren Computer angeschlossen, dann können Sie mit ihm auch Sprach- sowie Radioaufnahmen machen. Sprachaufnahmen machen Bevor Sie Sprachaufnahmen machen, stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht im Radiomodus oder Musikmodus befinden. Ansonsten stoppt Ihre Aufnahme dann oder sie wird angehalten. 1 Zum Starten der Sprachaufnahme drücken Sie die Taste REC.
  • Seite 16: Aufnahmen Anhören

    Aufnahmen anhören Sie finden Ihre Sprachaufnahmen bzw. FM-Aufnahmen im Ordner VOICE bzw. FM. 1 Wählen Sie im Stammmenü AUFNAHMEN aus, um in die VOICE-/ FM-Bibliothek zu gelangen. Drücken Sie nun 2;, werden von Ihrem Player alle Ihre Aufnahmen in alphabetischer und in Reihenfolge der VOICE- / FM-Bibliothek wiedergegeben. 2 Zum Anhalten der Wiedergabe einer Aufnahme drücken Sie die Taste 2;.
  • Seite 17: Benutzerdefinierte Einstellungen

    Benutzerdefinierte Einstellungen Sie können verschiedene Einstellungen auf Ihrem Player vornehmen und diese Ihren persönlichen Wünschen anpassen. 1 Drücken Sie hierfür MENU und wählen Sie Allg. Einstellg. aus. 2 Zur Bestätigung Ihrer jeweiligen Auswahl drücken Sie 2;. Für die Auswahl von jeweils weiterer Optionen verwenden Sie die Tasten +/-.
  • Seite 18 Über den „Firmware Manager“ („Firmware-Manager“) Ihr Player wird durch ein internes Programm, genannt Firmware, gesteuert. Über den „Firmware Manager“ („Firmware-Manager“) können Sie schnell und einfach ein Update der Firmware durchführen oder auch Ihren Player wiederherstellen. Installation des „Firmware Manager“ („Firmware-Managers“) 1 Legen Sie die im Lieferumfang enthaltene CD in das CD-ROM-Laufwerk Ihres PCs ein.
  • Seite 19 Wenn ein Fehler auftritt, überprüfen Sie zunächst die Punkte auf den folgenden Seiten. Für weitere Hilfe und Tipps zur Fehlersuche lesen Sie bitte auch die FAQs unter www.philips.com/support. Wenn Sie mit Hilfe dieser Hinweise keine Lösung finden können, wenden Sie sich bitte an Ihren Händler bzw. Ihr Servicecenter.
  • Seite 20 Gerät beschädigt werden kann. • Eingeschaltete Mobiltelefone in der Umgebung des Geräts können zu Interferenzen führen. • Bitte erstellen Sie Sicherungskopien Ihrer Dateien. Philips haftet nicht für den Verlust von Inhalten, wenn das Gerät beschädigt ist bzw. Inhalte nicht lesbar sind.
  • Seite 21 Straßenverkehr vielerorts verboten! Wichtig (für Modelle, in deren Lieferumfang Kopfhörer enthalten sind): Philips garantiert die Einhaltung der Richtlinien bezüglich des maximalen Schalldruckes nur dann, wenn die im Lieferumfang enthaltenen Originalkopfhörer verwendet werden. Wenn ein Kopfhörer ersetzt werden muss, wenden Sie sich bitte an Ihren Einzelhändler, um den ursprünglich mitgelieferten oder einen technisch vergleichbaren Kopfhörer zu erhalten.
  • Seite 22 Copyright Informationen Alle genannten Marken sind Dienstleistungsmarken, Marken oder eingetragene Marken der entsprechenden Hersteller. Die unautorisierte Vervielfältigung sowie der Vertrieb von Internet-/CD-Aufnahmen stellt eine Verletzung des Urheberrechts dar und ist strafbar. Die unbefugte Vervielfältigung urheberrechtlich geschützter Werke, einschließlich Computerprogramme, Dateien, Rundfunksendungen und musikalischer Werke, kann eine Verletzung des Urheberrechts darstellen und eine Strafbarkeit begründen.
  • Seite 23 24 - 32 - 44,1 - 48 kHz) WMA (5 – 192 Kbit/s) ID3-Tagunterstützung Album- und Titelname Audioerfassung Eingebautes Mikrofon Mono Sprachaufnahmen FM-Aufnahmen** Speicherplatz SA1340, SA1341, SA1345, SA1346 512 MB NAND-Flash-Speicher + SA1350, SA1351, SA1355, SA1356 1 GB NAND-Flash-Speicher +...
  • Seite 24 Tuner / Empfang / Übertragung Automatische Speicherplatzbelegung / Band: FM* Kopfhörer 3,5 mm, USB 2.0 ++ Anschlüsse Musikübertragung Über Windows Explorer Datenübertragung Über Windows Explorer Systemvoraussetzungen Windows® Me, 2000 oder XP Pentium Class 300 MHz Prozessor oder höher 128 MB RAM 500 MB Festplattenspeicherplatz Internetanschluss Microsoft Internet Explorer 6.0 oder höher...
  • Seite 25 PHILIPS behält sich das Recht vor, Design und technische Daten zum Zweck der Produktverbesserung ohne vorausgehende Ankündigung zu verändern.
  • Seite 26 Specifications are subject to change without notice. Trademarks are the property of Ko ninklijke Philips Electronics N.V. or their respective owners 2006 © Koninklijke Philips Electronics N.V. All rights reserved. www.philips.com Printed in China wk6505...